Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

HISBOLLAH

Proteste in Beirut

20.10.2019

Brennpunkte

Libanon: Demonstranten fordern Regierungswechsel

Am vierten Tag in Folge sind im Libanon Tausende Menschen auf die Straße gegangen. Wegen der schweren Wirtschaftskrise im Land forderten die Demonstranten erneut einen Regierungswechsel. » mehr

Erneute Proteste im Libanon

19.10.2019

Brennpunkte

Wirtschaftskrise im Libanon: Erneute Proteste in Beirut

Tausende strömen ins Zentrum von Beirut, um ihrem Unmut über die Zustände im Libanon Luft zu machen. Einige Demonstranten machen klar: Die Proteste werden erst enden, wenn sich im Land wirklich etwas ... » mehr

Erneute Proteste im Libanon

29.10.2019

Brennpunkte

Libanons Ministerpräsident Hariri kündigt Rücktritt an

Die Wirtschaftskrise im Libanon hat Tausende auf die Straße getrieben und die Regierung immer stärker wanken lassen. Nun sieht sich Ministerpräsident Hariri, der die Protestler mit einer Reihe von Ref... » mehr

Mohammed Dschawad Sarif

20.09.2019

Brennpunkte

Terrorfinanzierung: USA sanktionieren iranische Zentralbank

In Saudi-Arabien werden Ölanlagen bombardiert. Aus dem Iran kommen martialische Kriegsdrohungen gegen die USA und Israel. Präsident Trump setzt lieber auf Sanktionen als auf Luftangriffe. Doch die Gol... » mehr

Satellitenbild

16.09.2019

Hintergründe

Wer steckt hinter Angriff auf Saudi-Arabien?

Dem Iran ist es in den vergangenen Jahren gelungen, seinen Einfluss in der Region massiv auszudehnen. Dafür nutzt Teheran lokale Verbündete wie die Huthis im Jemen oder die Hisbollah im Libanon. » mehr

Massenpanik bei Aschura-Fest im Irak

10.09.2019

Brennpunkte

Mehr als 30 Pilger sterben bei Massenpanik im Irak

Das Aschura-Fest gehört zu den wichtigsten Festen der schiitischen Muslime. Dabei ziehen riesige Menschenmassen durch die Straßen. In der irakischen Stadt Kerbela wollte die Masse zu einer Grabmoschee... » mehr

Israelischer Soldat

09.09.2019

Brennpunkte

Spannungen zwischen Israel und Iran-treuen Milizen

Seit Wochen greifen sich die israelische Armee und enge Verbündete seines Erzfeindes Iran gegenseitig an. Deswegen wächst die Sorge vor einem neuen bewaffneten Konflikt im Nahen Osten. » mehr

06.09.2019

Schlaglichter

US-Botschafterfordert Verbot der Hisbollah in Deutschland

Die USA haben ihre Forderung nach einem Verbot der radikal-islamische Hisbollah in Deutschland erneuert. «Ungeachtet der Haltung der EU könnte die Bundesrepublik für Deutschland ein vollständiges Verb... » mehr

Irans Präsident Ruhani

04.09.2019

Brennpunkte

Iran: Dritte Stufe des Ausstiegs aus Atomabkommen ab Freitag

Die Europäer wollen das internationale Atomabkommen mit dem Iran unbedingt retten - doch die Führung in Teheran fordert Geld und kündigt einen weiteren Teilausstieg an. Donald Trump schießt quer. » mehr

Israelische Drohne über Beirut abgestürzt

26.08.2019

Brennpunkte

Israelischer Angriff auf Palästinenser-Basis im Libanon

Israel bombardiert mehrmals eine Basis von einer Palästinensergruppe im Libanon. Am Vortag war nahe dem Medienbüro der Hisbollah eine israelische Drohne abgestürzt. Die Zusammenhänge sind unklar. » mehr

25.08.2019

Schlaglichter

Fünf Tote bei Angriff Israels gegen iranische Drohnen

Bei einem israelischen Angriff auf Ziele nahe der syrischen Hauptstadt Damaskus sollen mindestens fünf regierungstreue Kämpfer getötet worden sein. Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte m... » mehr

Raketenabwehrsystem Iron Dome

25.08.2019

Brennpunkte

Israel attackiert iranische Drohnen-Stellungen in Syrien

In seltener Offenheit räumt Israel einen Luftangriff im Nachbarland Syrien ein. Iranische Kräfte sollen einen Drohnenangriff auf Israels Norden geplant haben. In Beirut gehen derweil zwei israelische ... » mehr

02.08.2019

Schlaglichter

Karlsruhe bestätigt Verbote gegen Rockerclubs

Das Bundesverfassungsgericht hat sechs Vereinsverbote gegen Rocker aus Ostdeutschland und gegen Hisbollah-Unterstützer bestätigt. Der Rocker-Regionalverband «Gremium Motorcycle Club Sachsen» und seine... » mehr

Ajatollah Chomeini

25.06.2019

Hintergründe

Erzrivalen: Warum Saudi-Arabien und der Iran verfeindet sind

Die mysteriösen Angriffe auf zwei Tanker lassen die Spannungen zwischen den beiden größten Regionalmächten weiter wachsen. Es geht um Macht und Dominanz - und die Angst, die Herrschaft zu verlieren. » mehr

Nationaler Atomtag im Iran

14.06.2019

Hintergründe

Neuer Krieg am Golf? Die einen warnen, die anderen zündeln

Die Lage am Golf hat sich nach den Zwischenfällen mit zwei Tankern weiter verschärft. Der Iran und seine Kontrahenten beschuldigen sich gegenseitig. Dahinter steckt ein Kampf um Macht und Einfluss. » mehr

Hisbollah-Tunnel

11.06.2019

Brennpunkte

Tödliche Gefahr: Hisbollah-Tunnel reicht weit nach Israel

Die israelische Armee hat nach eigenen Angaben mehrere «Angriffstunnel» der Schiiten-Miliz Hisbollah im Norden Israels entdeckt - und unbrauchbar gemacht. Ein Besuch unter der Erde. » mehr

Botschafter und Außenminister

11.06.2019

Topthemen

Krise nuklearer Abrüstung: Maas sieht Weltfrieden in Gefahr

Außenminister Maas warnt, die Bemühungen um atomare Abrüstung steckten in der Krise. Vor diesem Hintergrund beschwören 16 Länder das Ziel einer atomwaffenfreien Welt. Ein führender Friedensforscher sp... » mehr

Kippa

01.06.2019

Brennpunkte

Proteste gegen Al-Kuds-Marsch in Berlin

Der Marsch radikal-islamischer Gruppen in Berlin ruft lautstarke Proteste auf den Plan - sowohl auf der Straße als auch von Organisationen. Politiker warnen vor erstarkendem Antisemitismus. » mehr

John Bolton

17.05.2019

Brennpunkte

Leisere Töne nach Säbelrasseln: Iran-Konflikt ohne Lösung

Es geht um politischen Einfluss, Vormachtstellungen und Bodenschätze. Der Iran-Konflikt gilt als derzeit vielleicht gefährlichste Krise der Welt. Aus Washington kommen nach Tagen der großen Töne inzwi... » mehr

Himmel über Damaskus

21.01.2019

Brennpunkte

Elf Tote bei schweren israelischen Luftangriffen in Syrien

Israel attackiert immer wieder Ziele im syrischen Nachbarland, um iranische Kräfte von dort zu vertreiben. Nun sind bei Angriffen mehrere Menschen getötet worden. Israel reagierte damit auf Raketenbes... » mehr

Damaskus

26.12.2018

Brennpunkte

Syrische Luftabwehr meldet Abschuss israelischer Raketen

Über dem Libanon donnern Kampfflugzeuge, die syrische Luftabwehr feiert wenig später den Abschuss von israelischen Raketen. Immer wieder nimmt Israel iranische Stellungen ins Visier. » mehr

25.12.2018

Schlaglichter

Syrische Luftabwehr im Einsatz gegen «feindliche Ziele»

Die syrische Luftabwehr hat nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Sana am Abend «feindliche Ziele» westlich der Hauptstadt Damaskus abgeschossen. In Damaskus seien schwere Explosionen außerh... » mehr

Benjamin Netanjahu

24.12.2018

Brennpunkte

Neuwahl in Israel Anfang April

Israels Ministerpräsident Netanjahu steht wegen einer möglichen Korruptionsanklage unter Druck. Seine Koalition war zuletzt wegen einer knappen Mehrheit kaum noch entscheidungsfähig. Dennoch setzt Net... » mehr

US-Soldaten in Syrien

20.12.2018

Hintergründe

Trump beglückt seine Gegner und die Türkei

Das Weiße Haus hält die Aufgaben der US-Truppen in Syrien für erledigt und will sie zurückholen. Fachleute im Westen schlagen die Hände über dem Kopf zusammen. Und Syriens Kurden sind schockiert. » mehr

Konflikt in Syrien

20.12.2018

Hintergründe

Wer kämpft wo gegen wen in Syrien

Seit fast acht Jahren tobt der Krieg in Syrien. Zeitweise sah es so aus, als verlöre Präsident Baschar al-Assad seine Macht. Mittlerweile aber konnten Regierunsgruppen große Gebiete des Landes wieder ... » mehr

Tunnel

04.12.2018

Brennpunkte

Israel zerstört Hisbollah-Tunnel

Israel hat bereits mehrere Angriffstunnel der radikal-islamischen Hamas im Gazastreifen zerstört. Nun geht die Armee gegen Tunnel der libanesischen Schiiten-Miliz an der Nordgrenze vor. » mehr

Raketentest im Iran

05.11.2018

Brennpunkte

USA versetzen Irans Wirtschaft maximalen Schlag

Mit einem massiven Wirtschaftsknebel gehen die USA gegen den Erzfeind Iran vor. Mit den Maßnahmen vor allem gegen den iranischen Öl- und Bankensektor will Washington das Land in ein neues Abkommen zwi... » mehr

Hassan Ruhani

02.11.2018

Brennpunkte

US-Sanktionen sollen maximalen Druck auf Iran ausüben

Der Iran ist vermutlich der größte Feind der USA. Dass sich Barack Obama auf einen Atomdeal mit Teheran eingelassen hat, stört viele Hardliner in der Regierung von Donald Trump - und die höchst irankr... » mehr

Militärflugzeug

18.09.2018

Brennpunkte

Krise zwischen Russland und Israel

Im syrischen Bürgerkrieg mischen viele Kräfte mit. Israel greift dort regelmäßig Ziele an - Syriens Raketenabwehr schießt zurück. Diesmal wird eine russische Aufklärungsmaschine Opfer eines fatalen Fe... » mehr

Baschar al-Assad

07.09.2018

Hintergründe

Wer kämpft gegen wen in Idlib?

Die Regierung von Präsident Baschar al-Assad droht mit einer Offensive auf die syrische Rebellenhochburg Idlib. Der Machthaber aus Damaskus kann dabei vor allem auf seine Elitetruppen setzen, die auch... » mehr

Walter Hörmann zum Krieg in Syrien

26.09.2016

Meinungen

Unerträglich

Die Wut könnte einen packen angesichts der dramatischen Hilferufe aus Aleppo. Doch was bringt das, wenn der Wille fehlt, die Waffen schweigen und dem Frieden eine Chance zu lassen?, fragt Walter Hörma... » mehr

Walter Hörmann zum Besuch des israelischen Regierungschefs

21.10.2015

Meinungen

Eingemauert

Ein paar junge Leute mit Küchenmessern zeigen auf, auf welch törnenen Füßen die ganze militärische Stärke Israels steht, so lange dieser Staats sich unfähig und leider auch unwillig zeigt, den Palästi... » mehr

Herbert Wessels  über die Syrien-Konferenz

22.01.2014

Meinungen

Zum Nutzen Assads

Iran ist also nicht dabei, Saudi-Arabien aber sehr wohl. Die syrische Exil-Opposition ist dabei, nicht aber Vertreter aller im Lande kämpfenden Assad-Gegner. » mehr

23.07.2013

Klartext

Wer sind die Bösen?

Dieser Beschluss aus Brüssel dürfte Hassan Nasrallah den Schlaf rauben: Den militärischen Arm seiner "Armee Gottes" haben die EU-Außenminister zur Terrororganisation erklärt. Das Vermögen der schiitis... » mehr

06.06.2013

Klartext

Bloß schnell weg

Österreich will seine 380 Soldaten von den Golanhöhen abziehen. Die Rolle der Friedenssicherer ist dem Bundesheer zu gefährlich geworden, das folglich das Weite sucht. Angesichts des wahnwitzigen Mord... » mehr

Walter Hörmann  zu Israels Angriffen bei Damaskus

07.05.2013

Meinungen

Was tun?

Ein Nadelstich. So dürfte Israels Regierung, dürften die israelischen Militärs die Luftangriffe vom Wochenende auf Ziele in Syrien betrachten. Strategisch betrachtet, stimmt das wohl. Tatsächlich sind... » mehr

16.08.2012

Klartext

Brandgefährlich

Am iranischen Regime gibt es nichts zu verharmlosen. Aber es besteht auch kein Grund dazu, diese Kleriker-Diktatur so weit zu dämonisieren, dass andere Länder daraus brandgefährliche Fehlschlüsse zieh... » mehr

27.10.2011

Klartext

Herrschaft des Volkes

Herrschaft des Volkes - das ist Kern und Wortbedeutung von Demokratie. Die tunesische Variante dieses Systems mag daher europäischen Wünschen und Vorstellungen teilweise widersprechen. Aber das muss a... » mehr

jol_haifa_231010

23.10.2010

Wirtschaft

Ein Schnellkurs im Nahost-Konflikt

Provokation ja, Angst nein. Oder doch? Nicht nur der Besuch des iranischen Präsidenten im Südlibanon lässt die Gemüter in Israel hoch schlagen. Thüringer Landespolitiker erleben vor Ort, was der Nahos... » mehr

12022008x0599

04.03.2008

Thüringen

„Jeder Brief kann ein Menschenleben retten“

Ilmenau – Susan Kubitz hält einen der Briefe in ihrer Hand. Ob er tatsächlich Menschenleben retten oder jemanden aus dem Gefängnis befreien kann, weiß sie noch nicht – aber allein der Glaube kann Berg... » mehr

sm1tee_130410

13.04.2010

Schmalkalden

Gefangen vom Zauber des Orients

Schmalkalden - Der Schmalkalder Marco Gruber berichtet in der Heimatzeitung von seinen Reisen durch die Welt. Heute gibt es eine Fortsetzung seiner "Abenteuer Süd-Südost". » mehr

^