Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

HENFLING GYMNASIUM

Am Henfling-Gymnasium Meiningen findet zum dritten Mal der Norwegen-Schüleraustausch statt. Foto: Lisa Labschies

13.09.2019

Meiningen

Weltkulturerbe im Schüleraustausch

Am Henfling-Gymnasium Meiningen findet zum dritten Mal der Schüleraustausch mit der norwegischen Partnerschule Horten videregaende Skole statt. In verschiedenen Programmpunkten wird der Sprach- und Ku... » mehr

10.09.2019

Meiningen

Auf dem Weg zum Erwachsenen den Horizont erweitern

Mit dem neuen Schuljahr beginnt für viele 13- oder 14-Jährige die Vorbereitungszeit auf die Jugendweihe. Ein bisschen gehört es schließlich zum Erwachsen-Werden dazu, sich mit Themen zu beschäftigen, ... » mehr

Abschied auf dem Schulgelände: Die Schulhäuser im Hintergrund werden ab 4. Oktober abgerissen. Fotos: Gisela Ruck

15.09.2019

Meiningen

Abriss: Abschied von knarrenden Treppen

Schüler, Eltern, Mitglieder des Schulfördervereins und Lehrer begrüßten am Freitagnachmittag ehemalige Schüler, deren Lehrer und Interessierte zu einer Schulabrissparty auf dem Terrain der Regelschule... » mehr

Christiane Müller ist die neue Lehrerin an der Schule Am Pulverrasen. Die 35-Jährige, im Foto mit Schülern der Klasse 5b, unterrichtet Biologie, Chemie, Natur, Technik sowie das Fach Mensch - Natur - Technik. Foto: Kerstin Hädicke

09.09.2019

Meiningen

Allein vor 30 Schülern: Herzklopfen kostenlos

Sie ist Diplom-Biologin, 35 Jahre jung, Mutter von zwei fünf- und neunjährigen Jungs und seit dem neuen Schuljahr fest angestellt in der Meininger Regelschule Am Pulverrasen unter Leitung von Kornelia... » mehr

Den Ball im Blick: Nico Müller in Aktion. Künftig schlägt er in der Regionalliga bei Schott Jena auf. Foto: privat

31.08.2019

Lokalsport Schmalkalden

Aus Walldorf in die weite Tischtennis-Welt

Rang drei erreicht das Thüringer Tischtennis-Talent Nico Müller bei einem internationalen Turnier in Luxemburg. Nicht nur wegen dieser Leistung wagt er jetzt den Schritt in die Regionalliga. » mehr

Florentine Taubert, Andreas Deininger, Nils Hallmann und Manuel Schattner (von links) sind die neuen Lehrer am Meininger Henfling-Gymnasium. Die Einrichtung zählt 573 Schüler und insgesamt 51 Lehrer.	Foto: Kerstin Hädicke

19.08.2019

Meiningen

"Junge" Pilotschule mit Quereinsteiger

Der Startschuss für das neue Schuljahr ist gefallen. Auch am Meininger Henfling-Gymnasium gibt es nicht nur bei den Schülern Zuwachs: Eine Frau und drei Männer verstärken das Lehrerteam um Olaf Petsch... » mehr

Entwicklungshelferin Carolin Schmidt unterstützt mit ihrer Kollegin Bao (links im Bild) Frauen in Midongy (Madagaskar) beim Gemüseanbau.	Foto: privat

18.08.2019

Meiningen

"Den Menschen eine Perspektive geben"

Eine Meiningerin arbeitet seit einigen Jahren als Entwicklungshelferin für die Welthungerhilfe - zur Zeit im Südsudan. » mehr

Noch rollt der Verkehr über die Leipziger Straße. In der kommenden Woche ist damit Schluss. Dann rücken die Bauarbeiter an.

12.08.2019

Meiningen

Baustelle: Autofahrer brauchen gute Nerven

Für Autofahrer wird’s nervig in Meiningen: Mit dem Schulstart am Montag nächster Woche beginnen die mehr als zwei Monate dauernden Bauarbeiten in der Leipziger Straße. Ein Teilstück wird für den Verke... » mehr

Die Sportanlage für die Meininger Henflingianer wird erneuert.

26.07.2019

Meiningen

Digitaler Unterricht schon für die Kleinen

Die Sommerferien sind alle Jahre wieder eine Zeit, in der sanierungsbedürftige Schulen des Landkreises Schmalkalden-Meiningen in die Kur kommen. Günter Roth, Fachdienstleiter Bau und Gebäudeverwaltung... » mehr

Den Ball im Blick: Nico Müller in Aktion. Künftig schlägt er in der Regionalliga bei Schott Jena auf. Foto: privat

12.07.2019

Lokalsport Meiningen

Aus Walldorf in die weite Tischtennis-Welt

Rang drei erreicht das Thüringer Tischtennis-Talent Nico Müller bei einem internationalen Turnier in Luxemburg. Nicht nur wegen dieser Leistung wagt er jetzt den Schritt in die Regionalliga. » mehr

Die ARD stand nicht zur Europawahl

Aktualisiert am 26.05.2019

Meiningen

Wahlsonntag in Meiningen: Die ARD stand nicht zur Europawahl

Ganz ohne Probleme ist der Wahlsonntag in Meiningen gestartet. Blieb es unmittelbar nach Öffnung der Wahllokale noch ruhig, bildeten sich eine Stunde später schon die ersten Warteschlangen. » mehr

Rund 80 Gäste fanden sich am vergangenen Freitag zur Vernissage in der Kunststation Oepfershausen an der Blumenburg 132 ein. "INNENleben" nennt sich die Ausstellung, die bis September 2019 gezeigt wird. Fotos: Susanne Casper-Zielonka

20.05.2019

Meiningen

Universum in der Streicholzschachtel

"INNENleben" lautet der Titel der aktuellen Ausstellung, die am Freitag in der Kunststation Oepfershausen eröffnet wurde. Sie zeigt ein kreatives Universum im Format von Streicholzschachteln, geschaff... » mehr

Janine Merz vor der nach dem Brand wieder aufgebauten Kirchenburg Walldorf. Hier wurden auch sie und ihre Töchter getauft, hier hat sie geheiratet. Ihr Vater hat sich beim Wiederaufbau engagiert. "Das ist unsere Familien-Kirche." Auch deshalb ist ihr das Verhältnis zu allen Meiningern Ortsteilen eine Herzensangelegenheit. "Wir müssen die Ortsteile mitnehmen und gleichzeitig ihre dörfliche Identität bewahren." Foto: Ralph W. Meyer

20.05.2019

Meiningen

Bereit, weiter mit anzupacken

#Anpacken. Für ein attraktives Meiningen. Unter diesem Motto werben die Sozialdemokraten um die Gunst der Meininger Wähler. Das Motto passt auch gut zu Janine Merz, die sich weiter für ihre geliebte H... » mehr

Lightpainting mit Leuchtstab und Langzeitbelichtung. Foto: Jürgen Lutz

03.05.2019

Meiningen

Junge Amateurfotografen üben sich im Malen mit Licht und Farben

In der Nachtfotografie konnten sich Amateure 2017 in Workshops mit Falk Ziebarth üben. Jetzt sind sie zum Lightpainting mit Yves Gottwalt und Jürgen Lutz eingeladen. » mehr

Brechts "Der gute Mensch von Sezuan" kommt als letzte Gastspielinszenierung auf die große Bühne. Foto: Sebastian Buehler

12.04.2019

Meiningen

Mutige und ambitionierte Festwoche mit wenig Resonanz

Die Festwoche am Meininger Staatstheater geht am Sonntag zu Ende. Sie bot ein ambitioniertes Programm, zugeschnitten auf die Meininger Theatergeschichte. Leider war die überregionale Resonanz nicht se... » mehr

Marie-Luce Bonfanti.

09.04.2019

Meiningen

Nachwuchsschauspieler am Werk

"Alice für den Augenblick" heißt das Stück, das die Schüler des Henfling-Gymnasiums am morgigen Donnerstag im Theater aufführen. Die letzten Proben im Kurs Darstellen und Gestalten laufen auf Hochtour... » mehr

Victoria Sittig (links) und Maria Ferrerà Feria halten ihre Zertifikate in den Händen. Victoria hat die Stufe B2 abgelegt, Maria die A2. Foto: frankphoto.de

03.04.2019

Hildburghausen

Zwei Delf-Zertifikate gehen nach Schleusingen

Zweimal im Jahr legen Französisch-Schüler des Hennebergischen Gymnasiums Georg Ernst in Schleusingen besondere Prüfungen ab. International anerkannte Prüfungen, die ihre Fremdsprachenkenntnisse einstu... » mehr

Alle Meininger Mit-Leser mit den beiden Gewinner-Büchern des Europa-Preises. Foto: Ulrike Scherzer

31.03.2019

Meiningen

Europa-Preis: Schwere Entscheidung

Eine Stunde lang stand die Skype-Leitung von Meiningen nach Bussy Saint-Georges, dann endete die Wahl des 10. Europa-Preises mit zwei Gewinnern. » mehr

Stolz präsentieren sich die Ausgezeichneten im Brahmssaal von Schloss Elisabethenburg. Fotos: Wolfgang Swietek

29.03.2019

Meiningen

Dem Namensgeber Henfling verpflichtet

Für besondere schulische Leistungen, aber auch für außerschulisches Engagement, wurden Schülerinnen und Schüler des Henfling-Gymnasiums ausgezeichnet. » mehr

Die Meininger Henflingianer mit ihren spanischen Gästen und Bürgermeister Fabian Giesder (r.). Die Gast-Gymnasiasten bleiben bis Sonntag. Foto: Anna Hönig

26.03.2019

Meiningen

Die Welt zu Gast in Meiningen

Eine Woche lang waren spanische Schüler zu Gast in Meiningen. Seit acht Jahren pflegt das Henfling-Gymnasium Kontakte zu den Gymnasiasten aus in Pola de Siero - mit Erfolg. » mehr

Vincent Raßmann (l.) und Moritz Schäfer (r.) erklären im Rahmen der Fußball-AG am Meininger Henfling-Gymnasium den Schülern eine Übung.

22.03.2019

Lokalsport Schmalkalden

Der erste Schritt zum Fußballtrainer

Auch 2019 absolvieren am Henfling-Gymnasium in Meiningen Schüler die Ausbildung zum DFB-Junior-Coach. Diese Erfolgsgeschichte begann einst mit einer Fußball-AG. » mehr

Die Schülerinnen präsentieren ihre Arbeit, gebunden als Buch.	Foto: S. Wagner

27.02.2019

Meiningen

Meininger Schülerinnen erforschen Karneval

Zoé Faulhammer und Nadja Müller vom Henfling-Gymnasium haben den Wasunger Karneval in ihrer Seminarfacharbeit untersucht - mit ungeahnten Erkenntnissen. » mehr

Dies war mein Arbeitsplatz während meines Praktikums als Redakteur für das Meininger Tageblatt .	Foto: Ralf Ilgen

25.02.2019

Meiningen

Für eine Woche Zeitungsredakteur

Nils Frauenberger besucht die neunte Klasse des Henfling-Gymnasiums Meiningen. Er absolvierte vergangene Woche ein Schüler-Praktikum in der Sportredaktion des Meininger Tageblattes und schildert seine... » mehr

Mit einem zweiten und einem Sonderpreis - gingen Erik Nöthling, Elias Herzog und Niklas Mittelsdorf aus der Klasse 10 des PMG nach Hause - ihr Thema: Bewegung von metallischen Körpern im veränderlichen magnetischen Feld.

20.02.2019

Schmalkalden

Du weißt mehr, als du denkst

Schmalkalder Gymnasiasten holten fünf Preise beim zweiten Regionalwettbewerb Jugend forscht. Insgesamt bewerteten die Juroren 75 Projekte von 200 Schülerinnen und Schülern. » mehr

Johanna Keßler.	Foto: Markus Kilian

12.02.2019

Meiningen

Wie sich der Mühlbach selbst klärt

Johanna Keßler vom Henfling-Gymnasium hat den Mühlbach monatelang auf seine Wasserqualität untersucht. Mit ihrer Seminarfacharbeit nimmt sie nun am Regionalwettbewerb Jugend forscht teil. » mehr

Schulleiter Olaf Petschauer (links) verabschiedet (vorne, von links) Uta Bobrwoski, Jürgen Lutz und Nadja Zetzmann in den Ruhestand. Isabell Ansorg (vorne, Zweite von rechts), Manuel Kammler (hinten, von links), Christopher Früh und Christian Vetter nehmen dafür nun im Lehrerzimmer Platz.	Foto: Markus Kilian

03.02.2019

Meiningen

Lehrer-Kollegium im Wandel

Das Henfling-Gymnasium Meiningen versetzt drei seiner Lehrer nach zahlreichen Dienstjahren in den verdienten Ruhestand. Am Anfang ihres Berufslebens befinden sich dagegen drei Referendare. » mehr

Nach 43 Berufsjahren geht Zahnärztin Frederike Klett (Zweite von links) nun in den Ruhestand. Ihre Praxis übernimmt zum 4. Februar Zahnärztin Anna-Maria Reich. Die beiden Assistentinnen Monika Franke und Beate Gundel werden übernommen.

15.01.2019

Meiningen

"Gewartet, auf Arbeit gehen zu können"

Nach 43 Arbeitsjahren verabschiedet sich die Meininger Zahnärztin Frederike Klett jetzt in den Ruhestand. Die Praxis in der Gutsstraße wird indes ab 4. Februar mit Anna-Maria Reich weitergeführt. » mehr

Das neue Stück "Die Legende von den 365 Kindern" wird im Juni und Juli auf der Henneburg zu sehen sein.

12.01.2019

Meiningen

Neue Klänge auf der Henneburg

Komponist Maximilian Werner verstärkt das Inszenierungsteam des Fördervereins Südthüringer Kultur- und Theatervereine. Seine Musik präsentiert er bei sechs Vorstellungen auf der Burgruine. » mehr

Mit einem symbolischen Scheck wurde am Mittwoch das Weihnachtsgeschenk der ADVA an den Tierschutzverein Meiningen wahr. V. l.: Gabriele Bruchlos und Birgit Wildemann vom Vereinsvorstand, Mirko Lawin, Ingenieur der Forschungsabteilung, Corinna Hilpert, die Leiterin des CSR-Teams, und Jens Schott, Leiter der Forschungsabteilung.	Foto: any

20.12.2018

Meiningen

Weil geteilte Freude doppelte Freude ist

Freude verdoppelt sich, wenn man sie teilt: Die Meininger Firma ADVA Optical Networking, die gerade den Thüringer Innovationspreis bekam, stellt jetzt die Hälfte des Preisgeldes für regionale Projekte... » mehr

Das alte Fachwerkgebäude in der Dorfmitte zieht die Blicke auf sich, doch für ein Jahr bleibt das Schillerhaus für Besucher geschlossen. Anfang März beginnen hier die Sanierungsarbeiten. Fotos: Karla Banz

18.12.2018

Werra-Grabfeld

Mehr als nur eine "Schönheitskur"

Das Schillermuseum in Bauerbach bleibt auch nach der Winterpause geschlossen. Im März beginnen die umfangreichen Sanierungsarbeiten an der Fassade und im Erdgeschoss des Hauses. » mehr

Ja, der Kreistag hat mit dem Haushaltsplan 2019 einen Sack voll Investitionen beschlossen - womöglich mehr, als erledigt werden können, wie einige Kommunalpolitiker monierten. Karikatur: Sven Kirchner

14.12.2018

Meiningen

Kritik am großen Investitionspaket

Der Kreistag Schmalkalden-Meiningen hat am Donnerstag ohne Gegenstimme den Haushaltsplan 2019 verabschiedet. Er sieht Investitionen von rund zehn Millionen Euro und einen leichten Anstieg der Kreisuml... » mehr

14.12.2018

Suhl

Kritik am großen Investitionspaket

Der Kreistag Schmalkalden-Meiningen hat am Donnerstag ohne Gegenstimme den Haushaltsplan 2019 verabschiedet. Er sieht Investitionen von rund zehn Millionen Euro und einen leichten Anstieg der Kreisuml... » mehr

Preisträger der Klasse 9: Chantal Gerth, Nathalie Heydt (Oberhof), Lara Dittmar, Nils Frauenberger und Celina Kirchner (von links). Foto: Markus Kilian

13.12.2018

Suhl

Junge Mathe-Meister ausgezeichnet

55 Gymnasiasten aus der Region wurden für ihre Erfolge bei der Stufe zwei der Matheolympiade ausgezeichnet. Auch Suhler und Zella-Mehliser haben sich für den Landesausscheid qualifiziert. » mehr

Preisträger der Klasse 9: Chantal Gerth, Nathalie Heydt, Lara Dittmar, Nils Frauenberger und Celina Kirchner (v. l. n. r.). Foto: Markus Kilian

12.12.2018

Meiningen

Junge Mathe-Meister ausgezeichnet

55 Gymnasiasten aus der Region wurden für ihre Erfolge bei der 2. Stufe der Matheolympiade ausgezeichnet. Der Sechstklässler Florian Schäfer vom Gymnasium Kaltensundheim hat sich für den Landesaussche... » mehr

Jens Weigel, von der Firma PwC Erfurt überreichte Sebastian Hanf (r.) in Weimar den Publikumspreis für sein Projekt "Schule 2.0".”	Foto: STIFT/Henry Sowinski

28.11.2018

Werra-Grabfeld

Publikumspreis für Sebastian Hanf

Der Thüringer Innovationspreis wurde dieser Tage in Weimar verliehen. Der Einhäuser Sebastian Hanf hatte sich mit einer von ihm entwickelten SchulApp beworben und erhielt dafür den Publikumspreis. » mehr

Stefan Groß mit den Preis-Urkunden des FILMthuer-Festivals. Foto: cs

22.11.2018

Meiningen

Filmpreise für "TRAUMfactory"

Bislang ist der Meininger Stefan Groß vor allem als Gitarrist bekannt. Für seinen Kurzfilm "TRAUMfactory" mit Anne Rieckhof erhielt er kürzlich drei erste Preise beim Thüringer Kurzfilmfestival in Jen... » mehr

Zusammen mit zwei Faunen gingen die Kinder und Erwachsenen auf eine Märchenreise durch die Stadt. Fotos: Carola Scherzer

18.11.2018

Meiningen

Märchensatt, glücklich und verzaubert

Zur ersten Märchenreise hatte die Meininger Stadt- und Kreisbibliothek am Freitag eingeladen - mit einer Ladung voller Märchen im Gepäck. » mehr

Der Grund- und Regelschule am Pulverrasen in Meiningen steht 2020 eine umfangreiche Sanierung bevor. Dabei sollen unter anderem das Dach erneuert und ein Fahrstuhl eingebaut werden. Foto: hi

12.11.2018

Meiningen

5,6 Millionen Euro für Schulinvestitionen

Rund 5,6 Millionen Euro will der Landkreis im nächsten Jahr in Schulen investieren. Das geht aus dem Haushaltsplan-Entwurf hervor, den Landrätin Peggy Greiser zur Sitzung in den Kreistag einbringen wi... » mehr

Enge Ballführung: Melisa Collaku von der Regelschule "Am Pulverrasen" in Meiningen.

01.10.2018

Lokalsport Suhl

Feinfühlige Ball-Künstlerinnen

Wunderschöne Tore, feine Tricks und richtig gute Kickerinnen gibt es beim 11. Tag des Mädchenfußballs in Suhl zu sehen. Sorgen sehen anders aus. Doch der Frauenfußball im Freistaat hat ein Problem. » mehr

Die neuen Lehrer der Schule am Pulverrasen: Norbert Grimm, Juliane Mühlfeld und Jacqueline Broderick (v. l.) und Lehramtsanwärter Oliver Damm. Foto: K. Hädicke

13.09.2018

Meiningen

"Jeden Tag erlebt man etwas anderes"

20 Lehrer unterrichten in der Grund- und Regelschule am Pulverrasen in Meiningen. Drei von ihnen erst mit Beginn des neuen Schuljahres. Plus ein Lehramtsanwärter. Pädagogen, die durch Mund-zu-Mund-Pro... » mehr

Corinna Müller und Alexander Suttner, die neuen Referendare. Foto: Kerstin Hädcke

27.08.2018

Meiningen

Die "Seminar-Oma" und ein Sport-Profi in Aktion

Corinna Müller und Alexander Suttner sind die beiden neuen Lehramtsanwärter, die am Meininger Henfling-Gymnasium seit Schuljahresbeginn ihr Referendariat in Englisch und Spanisch sowie Sport und Wirts... » mehr

Sarah Seifert an der Tafel: Die 26-jährige Meiningerin unterrichtet seit Beginn des Schuljahres als neue Lehrerin in der Grundschule Landsbergblick in Walldorf. Ihre Berufswahl hat sie bislang keinen Moment bereut. Foto: tih

21.08.2018

Werra-Bote

"Freudestrahlend in die Schule"

In der Grundschule Landsbergblick in Walldorf gibt es seit genau eineinhalb Wochen wieder viele neue Schüler - und auch neue Lehrer. Die 26-jährige Sarah Seifert aus Meiningen ist eine von ihnen. » mehr

Die Neuen im Henfling-Gymnasium: Anne Volk, Juliane Hanek und Christian Walther (v. l.). Foto: Kerstin Hädicke

17.08.2018

Meiningen

Plan F, Reiselust und spannendes Latein

Drei neue Lehrer verstärken seit Schuljahresbeginn die Crew im Meininger Henfling-Gymnasium. Woher sie kommen, was sie ausmacht und warum sie Lehrer geworden sind - wir fragten nach. » mehr

In der voll besetzten Multihalle übergab Thüringens Bildungsminister Helmut Holter (2. v. l. neben Schulleiter Olaf Petschauer) die Ehrung "Europaschule 2018" an die Henflingianer. Mit im Foto die Initiatoren der Internationalisierung der Schule, Mariola Goribar (3. v. l.), Anne Adam (4. v. l.) und Norman Zwerrenz (2. v. r.), sowie Schulamtsleiter Michael Kaufmann (r.) und Landrätin Peggy Greiser (3. v. r.). Fotos: Kerstin Hädicke

13.08.2018

Meiningen

So viele Sprachen - so viele Leben

Das Meininger Henfling-Gymnasium darf sich ab sofort Europaschule 2018 nennen: Thüringens Bildungsminister Holter übergab während der traditionellen Eröffnungsveranstaltung des neuen Schuljahres die E... » mehr

Felix Walter, Frederik Trebing und Jan-Eric Thiel (v. l.) haben ihren Bundesfreiwilligendienst am Meininger Henfling-Gymnasium hinter sich. Und sind begeistert, wie viel Spaß sie dabei hatten. Sie raten auch anderen jungen Menschen, die nach dem Abi nicht gleich wieder die Schulbank drücken wollen, zu dieser Auszeit als Bufdi. Foto: Kerstin Hädicke

10.08.2018

Meiningen

Bufdi-Sein als Arbeit mit viel Spaß

Auch sie haben ihre verdienten Ferien sicher schon hinter sich, die drei jungen Männer, die für ein Schuljahr ihren Bundesfreiwilligendienst im Meininger Henfling-Gymnasium absolvierten. » mehr

Vonwegen Bücher sind out. Julia Ewich findet es wichtig, dass ihre Schüler mit Duden und anderen Nachschlagewerken umgehen können. Foto: G. Bertram

09.08.2018

Hildburghausen

Eine spannende Herausforderung

Wenn am kommenden Montag am Staatlichen Berufsschulzentrum das neue Schuljahr beginnt, ist das auch ein neuer Lebensabschnitt für die junge Pädagogin Julia Ewich. Sie wird in den Fächern Deutsch und E... » mehr

23.07.2018

Meiningen

In dunkler Zeit "ein bisschen Licht geben"

Familienbegleiter im Hospizdienst zu werden, das ist keine Entscheidung, sich nun mit dem Tod auseinanderzusetzen, sondern vielmehr, sich mit dem Leben zu beschäftigen. » mehr

Ein weiteres Großprojekt des Landkreises: Die Sanierung der Grundschule Vachdorf ist mit Dachdecker- und Dämmarbeiten bereits gestartet. Fotos (2): Landratsamt

18.07.2018

Schmalkalden

Viele Baustellenschilder in den Schulferien

Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen verbaut in diesem Jahr rund fünf Millionen Euro in seinen Schulen. Unter anderem wird die Brotteroder Grundschule generalsaniert. » mehr

Ein weiteres Großprojekt des Landkreises: Die Sanierung der Grundschule Vachdorf ist mit Dachdecker- und Dämmarbeiten bereits gestartet. Fotos: Landratsamt

18.07.2018

Meiningen

Viele Baustellenschilder in den Schulferien

Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen verbaut in diesem Jahr rund fünf Millionen Euro in seinen Schulen. » mehr

Der Sperrmüll vor der Tür ist auch Zeichen des bevorstehenden Umzugs. Die Herpfer Grundschüler werden nach den Sommerferien im Henfling-Gymnasium in Meiningen unterrichtet. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

26.06.2018

Meiningen

Alle Herpfer Grundschüler besuchen künftig das Gymnasium

Die Herpfer Grundschüler von der 1. bis 4. Klasse wechseln mit Beginn des nächsten Schuljahres ans Meininger Gymnasium. Und die Lehrer kommen gleich mit. » mehr

Groß und Klein versammelt auf dem Volkshausplatz um das Volkshausmodell. Zum letzten Mal wird das Volkshaussaalgebäude symbolisch umarmt. Foto: any

26.06.2018

Meiningen

Zum letzten Mal in die Arme geschlossen

Was man gern hat, nimmt man in die Arme: Das war all die Jahre die Idee hinter der Volkshausumarmung - die spektakulärste von vielen Aktionen des Volkshausfördervereins, um das beliebte Meininger Trad... » mehr

Der Meininger Georg Kirbis zeigt seine Erfindung Pintiles - Schmuck zum Auf-die-Haut-Kleben - am Dekolleté seiner Freundin Johanna.

15.06.2018

Meiningen

Ein Meininger will die Welt des Schmucks aufmischen

Ein Tattoo stechen lassen für die Ewigkeit? Oder doch nur Kette und Ohrringe für den Theaterabend? Der aus Meiningen stammende Produktdesigner Georg Kirbis hat eine völlig neue Antwort auf diese Frage... » mehr

^