Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

GEWERKSCHAFT DEUTSCHER LOKOMOTIVFÜHRER

Arriva in Großbritannien

27.03.2019

Wirtschaft

Bahn-Führung soll Verkaufsoptionen für Tochter Arriva prüfen

Die Deutsche Bahn treibt einen möglichen Verkauf ihrer profitablen Auslandstochter voran - nun auch per Ansage von ganz oben. Dahinter steht ein Ziel. » mehr

Lokführer

23.02.2019

Wirtschaft

Bahn kann 733 Lokführer-Stellen nicht besetzen

Der Deutschen Bahn fehlen in diesem Jahr 733 Lokführer. Das berichtet das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) unter Berufung auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der FDP-Bundestagsfr... » mehr

Sicherheit in Bangkok

30.07.2019

Hintergründe

Gefahrenzone Bahnhof: Kann Deutschland vom Ausland lernen?

Nach zwei tödlichen Attacken fühlen sich viele Menschen verunsichert: Sind Bahnhöfe in Deutschland sicher? Und wie ist die Lage im Ausland? » mehr

20.02.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 18. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. Februar 2019: » mehr

15.01.2019

Thüringen

Beamtenbund will von Rassismus nichts wissen

Seit Wochen berät eine Enquetekommission des Landtages darüber, inwiefern Thüringens Verwaltung von Rassismus betroffen ist. Für einen wichtigen Teilnehmer einer Anhörung ist das indes gar kein Thema. » mehr

Seiler und Weselsky

04.01.2019

Wirtschaft

Bahn und Lokführer einigen sich auf Tarifvertrag

Die Deutsche Bahn und vor allem ihre Kunden können aufatmen. Weil nun auch die Lokführer neuen Tarifverträgen zustimmen, sind Streiks bei dem Staatskonzern bis ins Jahr 2021 ausgeschlossen. » mehr

GDL-Tarifverhandlungen

19.12.2018

Wirtschaft

Gewerkschaft GDL kehrt an den Bahn-Verhandlungstisch zurück

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) kehrt in die Tarifverhandlungen mit der Deutschen Bahn AG zurück. » mehr

19.12.2018

Schlaglichter

Gewerkschaft GDL kehrt an den Bahn-Verhandlungstisch zurück

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer kehrt in die Tarifverhandlungen mit der Deutschen Bahn zurück. Man habe von dem Unternehmen seit Sonntag verbesserte Angebote erhalten und werde die Gespräch... » mehr

14.12.2018

Schlaglichter

GDL-Chef erklärt Tarifverhandlungen erneut für gescheitert

Im Bahn-Tarifkonflikt will die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer das Angebot der Deutschen Bahn AG nun doch nicht akzeptieren. «Wir sind nicht mehr bereit, auf der Basis dieses Angebots einen Tar... » mehr

14.12.2018

Schlaglichter

Bahn-Tarifrunde noch unterbrochen

Die unterbrochenen Tarifverhandlungen bei der Deutschen Bahn sollen frühestens am Mittag in Berlin fortgesetzt werden. Das sagten Sprecher der Bahn und der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft. » mehr

Reisende auf Bahnhof

15.12.2018

Wirtschaft

Tarifstreit: Deutsche Bahn und Gewerkschaft EVG einigen sich

Höhere Löhne und mehr Wahlmodelle für Beschäftigte bei der Bahn - und gute Nachrichten für Bahn-Kunden vor Weihnachten: Die DB AG und die EVG verständigen sich nach langem Ringen auf einen weitreichen... » mehr

14.12.2018

Schlaglichter

Bahn und EVG verhandeln den vierten Tag in Folge

Im Bahn-Tarifkonflikt bemühen sich Arbeitgeber und die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft nun den vierten Tag in Folge um eine Lösung. Die Gespräche werden heute fortgesetzt, wie eine Bahnsprecherin ... » mehr

13.12.2018

Schlaglichter

Bahn-Tarifrunde wird am Freitag mit EVG fortgesetzt

Die Deutsche Bahn und die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG setzen ihre Tarifverhandlungen an diesem Freitag in Berlin fort. Das kündigte eine Bahnsprecherin in der Nacht an. » mehr

Warnstreik bei der Deutschen Bahn

13.12.2018

Wirtschaft

Bahn-Tarifkonflikt schwelt weiter

Nicht nur am Bahnsteig, auch bei Tarifverhandlungen der Bahn gilt: Manchmal dauert es. Seit Tagen wird verhandelt - das birgt Unsicherheit für alle, die Reisepläne haben. » mehr

12.12.2018

Schlaglichter

Bahn macht neues Angebot - Streik vorerst nicht in Sicht

Die Deutsche Bahn will mit einem neuen Angebot an die Gewerkschaften Bewegung in die schwierigen Tarifverhandlungen bringen. Welche Zugeständnisse es enthält, ist aber noch offen. » mehr

Claus Weselsky

12.12.2018

Wirtschaft

Bahn mit neuem Tarifangebot - Streik vorerst nicht in Sicht

Es geht um Prozente, Laufzeiten und Einmalzahlungen - wie viel Geld die Eisenbahner künftig bekommen, darum wird noch immer gerungen. Für Fahrgäste gilt: So lange geredet wird, gibt es keine Streiks. » mehr

12.12.2018

Schlaglichter

Lokführergewerkschaft stellt Bahn in Tarifkonflikt Ultimatum

Der Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn könnte sich heute wieder zuspitzen. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer GDL forderte die Bahn am späten Abend ultimativ auf, ein verbessertes Lohnangebo... » mehr

11.12.2018

Schlaglichter

Bahn-Tarifrunde unterbrochen - Fortsetzung am Vormittag

Die Tarifverhandlungen zwischen der Deutschen Bahn und der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft sind am späten Abend unterbrochen worden. Die Man wolle sich um 10.00 Uhr wieder in Berlin treffen, sagte... » mehr

11.12.2018

Schlaglichter

Bahn und GDL führen Tarifgespräche in Eisenach

Die Bahn ist in die nächste Runde der Tarifverhandlungen gestartet. Am Dienstagmorgen begannen in Eisenach Gespräche mit der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL), wie eine Unternehmenssprecher... » mehr

11.12.2018

Schlaglichter

Neue Tarifgespräche zwischen Bahn Gewerkschaft EVG

Heute gehen die Tarifverhandlungen für rund 160 000 Mitarbeiter der Deutschen Bahn weiter. Nachdem ein Warnstreik der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG gestern große Teile des Zugverkehrs lahmge... » mehr

11.12.2018

Schlaglichter

Neue Tarifgespräche zwischen Bahn Gewerkschaft EVG

Heute gehen die Tarifverhandlungen für rund 160 000 Mitarbeiter der Deutschen Bahn weiter. Nachdem ein Warnstreik der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG gestern große teile des Zugverkehrs lahmge... » mehr

EVG-Warnstreik

11.12.2018

Reisetourismus

Streik bei der Bahn - Was Reisende wissen müssen

Kein guter Wochenstart für Pendler: Der Warnstreik bei der Bahn hat am Montag zu Zugausfällen und Verspätungen geführt. Und auch am Dienstag läuft der Zugverkehr noch nicht wieder wie geplant. Doch Fa... » mehr

Warnstreik bei der Deutschen Bahn

11.12.2018

Wirtschaft

Zweigleisige Bahn-Tarifrunde geht in die Verlängerung

Schnell geht in dieser Bahn-Tarifrunde nichts. Der Konzern versuchte am Dienstag das Kunststück, die Verhandlungen an zwei Orten mit zwei Gewerkschaften zeitgleich zum Erfolg zu führen. » mehr

Kundgebung

08.12.2018

Wirtschaft

Nach Abbruch der Tarifrunde: Bahn steht vor Warnstreiks

In der Tarifrunde bei der Bahn ist keine Verständigung gelungen. Die Bahn und die Gewerkschaft EVG zerstreiten sich über die Höhe der Löhne. Nun wird es Warnstreiks geben - mit den entsprechenden Folg... » mehr

08.12.2018

Schlaglichter

Bahn-Tarifrunde noch ohne Durchbruch

Hannover(dpa) - In den Tarifgesprächen für rund 160 000 Beschäftigte der Deutschen Bahn haben die Beteiligten am Samstag einen neuen Einigungsversuch unternommen. Die ganze Nacht hindurch hatte das Un... » mehr

08.12.2018

Schlaglichter

Bahn-Tarifverhandlungen unterbrochen

Die Tarifverhandlungen für rund 160 000 Beschäftigte der Deutschen Bahn sind am frühen Samstagmorgen in Hannover unterbrochen worden. Das teilten Sprecher des Unternehmens sowie der Eisenbahn- und Ver... » mehr

DB-Mitarbeiter

07.12.2018

Wirtschaft

Bahn-Tarifrunde noch nicht auf der Zielgeraden

In der Tarifrunde bei der Bahn geht es in kleinen Schritten voran. Die dicken Brocken liegen noch vor den drei Verhandlungsparteien. Das Wahlmodell für Lohn oder Urlaub könnte zum Stolperstein werden. » mehr

07.12.2018

Schlaglichter

Bahn-Tarifrunde wird in Hannover fortgesetzt

Die Tarifverhandlungen für rund 160 000 Beschäftigte der Deutschen Bahn werden am Freitag in Hannover fortgesetzt. Seit gestern verhandelt der Konzern abwechselnd mit der Eisenbahn- und Verkehrsgewerk... » mehr

06.12.2018

Schlaglichter

Bahn sucht Tarifeinigung mit beiden Gewerkschaften

Die Tarifrunde für rund 160 000 Beschäftigte der Deutschen Bahn geht in die entscheidende Phase. Am Donnerstag und Freitag verhandelt das Verkehrsunternehmen an getrennten Orten in Hannover mit beiden... » mehr

Lokführer

05.12.2018

Wirtschaft

Gewerkschaft EVG droht mit Abbruch der Bahn-Tarifgespräche

In den Tarifverhandlungen bei der Deutschen Bahn dringt die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) auf eine rasche Einigung und droht mit einem Abbruch der Gespräche. » mehr

05.12.2018

Schlaglichter

Gewerkschaft EVG droht mit Abbruch der Bahn-Tarifgespräche

In den Tarifverhandlungen bei der Deutschen Bahn dringt die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft auf eine rasche Einigung und droht mit einem Abbruch der Gespräche. In der für diesen Donnerstag bis Sam... » mehr

Zug im Bahnhof

04.12.2018

Wirtschaft

Bahn im Verspätungstief: Kunden wollen früher Entschädigung

Die Bahn erleidet bei ihrem Bemühungen um mehr Pünktlichkeit einen Rückschlag. Die Kunden verlangen eine frühere und einfachere Entschädigung. In der Tarifrunde wird es spannend. » mehr

GDL-Chef Weselsky

03.12.2018

Wirtschaft

Lokführergewerkschaft erwartet von Bahn Angebot

Bei den Tarifverhandlungen für die rund 36.000 Beschäftigten des Zugpersonals der Deutschen Bahn haben die Themen Einsatzpläne und Pausen im Mittelpunkt gestanden. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotiv... » mehr

Tarifverhandlungen

17.11.2018

Wirtschaft

Fortschritte in Bahn-Tarifverhandlungen mit der EVG

In den Tarifverhandlungen für rund 160.000 Beschäftigte der Deutschen Bahn gibt es in ersten Punkten Einigungen. » mehr

Bahn und GDL

02.11.2018

Wirtschaft

Lokführer fordern Bahn-Tarifangebot für höhere Zulagen

Die Tarifverhandlungen bei der Bahn stehen noch am Anfang. Ganz leicht erhöht die Lokführergewerkschaft aber schon den Druck auf den Arbeitgeber. » mehr

02.11.2018

Schlaglichter

Zweite Bahn-Tarifrunde mit Lokführergewerkschaft

Die Deutsche Bahn geht in den Tarifverhandlungen mit der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer heute in Berlin in die zweite Runde. Die GDL fordert 7,5 Prozent mehr Geld bei zwei Jahren Vertragslaufz... » mehr

Bahn

30.10.2018

Wirtschaft

Bahn-Tarifgespräche vertagt

In den Tarifverhandlungen für rund 160.000 Beschäftigte der Deutschen Bahn liegen die Positionen beider Seiten noch weit auseinander. » mehr

Lokführer

29.10.2018

Wirtschaft

Bahn-Tarifgespräche fortgesetzt

Die Tarifverhandlungen für rund 160.000 Beschäftigte der Deutschen Bahn sind am Montagnachmittag fortgesetzt worden. Vertreter der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) kamen in Berlin mit den Bah... » mehr

DB-Mitarbeiter

12.10.2018

Wirtschaft

Lokführer wollen mehr Geld und klarere Regeln für Ruhezeiten

Nach der Gewerkschaft EVG steigt auch die Lokführergewerkschaft GDL in die Tarifrunde ein. Die Geldforderungen beider sind gleich, der Schwerpunkt sonst aber ein anderer. Der streitbare GDL-Chef Wesel... » mehr

Claus Weselsky

07.09.2018

Wirtschaft

Lokführergewerkschaft legt Forderungskatalog vor

Die Lokführergewerkschaft GDL geht mit einer Forderung nach 7,5 Prozent mehr Geld in die Tarifverhandlungen mit der Deutschen Bahn. » mehr

abreise

02.05.2018

Wirtschaft

Lokführer streiken - Verzögerungen im Nahverkehr

Erfurt - Bahnreisende mussten sich am Mittwochmorgen im Thüringer Nahverkehr auf Verzögerungen einstellen. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hatte bei Erfurter Bahn und Südthüringen-Bah... » mehr

Pausengespräch: v.l. Katja Meier (MdL Sachsen), Matthias Schlegel (MdL Thüringen), Markus Ganserer (MdL Bayern), Claus Weselsky und Ulrike Gote (MdL Bayern). Foto: G. Bertram

28.09.2016

Hildburghausen

Werrabahn noch immer in weiter Ferne

Unter dem Motto "Mobilität verbindet" im Dreigestirn der Länder Bayern, Thüringen und Sachsen hatten Bündnisgrüne zur Regionalkonferenz in die Pakethalle am Güterbahnhof Coburg eingeladen. » mehr

Markus Rüdiger Grube (2. von links) bei seinem Besucher bei der OBS mit Jürgen Dornbach, Volker Hädrich, Diana Saager und Peter Möller (v.l.). 	Foto: Tino Zippel

05.06.2015

Sonneberg/Neuhaus

Nach dem Bahngipfel, Fahrt mit der Bergbahn

DB-Konzernchef Rüdiger Grube schaute dieser Tage persönlich vorbei bei der Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn. » mehr

23.05.2015

Thüringen

Immer noch Einschränkungen im Bahnverkehr im Südosten

Leipzig/Berlin - Auch zwei Tage nach dem Ende des Lokführerstreiks gibt es im Bahnverkehr in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen noch Einschränkungen. » mehr

Ausnahmesituation in Sonneberg: Und es fahren doch Züge, zumindest die der Südthüringen-Bahn. Diese Schüler der Grundschule Neuhaus fuhren am Dienstag von Sonneberg wieder nach Hause. Auf allen Strecken, die die DB bedient, sieht es dagegen auch in den kommenden Tagen schlecht aus. 	Foto: camera900.de

06.05.2015

Thüringen

Nur wenige Züge kommen

In Thüringen kamen am Dienstag mehr Lokführer zur Arbeit als gedacht. Doch die Masse der Züge fiel aus. Für Reisende in Südthüringen bedeutete das: Umsteigen auf die Konkurrenz der DB. » mehr

Seit Dienstag steht der Güterverkehr still. 	Foto: dpa

22.04.2015

Thüringen

Lokführerstreik trifft Thüringen: Ersatzfahrplan bei der Bahn

Es ist das siebte Mal in acht Monaten, dass die Lokführer bei der Bahn die Arbeit niederlegen. Der Tarifkonflikt ist völlig festgefahren. » mehr

16.10.2014

Thüringen

Bahn: Zugverkehr rollt nach Streikende wieder stabil

Die Taktik der Bahn scheint weitgehend aufgegangen zu sein: Mit ihrem Ersatzfahrplan kam der Verkehr nach dem Streik schneller ins Rollen als bei früheren Ausständen der Lokführer. » mehr

15.10.2014

Wirtschaft

Lokführerstreik bringt wieder Zugausfälle und Behinderungen

Leipzig - Der Streik der Lokführer hat den Zugverkehr der Bahn in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen am Mittwoch zum Erliegen gebracht. » mehr

15.10.2014

Wirtschaft

Bahn warnt schon vor Lokführer-Streik vor Einschränkungen

Leipzig - Bahnreisende und Pendler in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen müssen wegen des angekündigten Lokführerstreiks bereits ab Mittwochmorgen mit Zugausfällen und Behinderungen rechnen. » mehr

07.10.2013

Wirtschaft

Am Montagmorgen erneut Streik bei der Süd-Thüringen-Bahn

Meiningen - Die Lokführer der Süd-Thüringen-Bahn (STB) haben am Montag erneut gestreikt. In den frühen Morgenstunden blieben nach Angaben der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) die Züge in d... » mehr

24.09.2013

Wirtschaft

Süd-Thüringen-Bahn wurde am Dienstagmorgen bestreikt

Meiningen - Seit dem frühen Dienstagmorgen streiken Lokomotivführer der Süd-Thüringen-Bahn (STB). Mehrere Züge hätten nicht ihre Bahnhöfe verlassen, sagte ein Sprecher der Gewerkschaft Deutscher Lokom... » mehr

Abfahrt

10.03.2011

Wirtschaft

Lokführerstreik legt Personenverkehr nahezu lahm

Erfurt/Leipzig - Der angekündigte Lokführerstreik hat den Zugverkehr in vielen Landesteilen am Donnerstagmorgen zum Erliegen gebracht. «Am Hauptbahnhof in Erfurt fährt derzeit kein Zug», sagte Thomas... » mehr

^