Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

FRIEDRICH-SCHILLER-UNIVERSITÄT JENA

Abgase

22.10.2018

Hintergründe

Wie gefährlich sind Stickoxide für den Körper?

Stickoxide aus Dieselfahrzeugen gelten als gesundheitsschädlich. Wie sehr das Reizgas den Körper schädigt, ist eine komplexe Frage. » mehr

Aradhana Vijay (links) und Arsenii Krevov bei der Arbeit. Die Inderin und der Russe haben bei GBneuhaus unter anderem Recherchen über künftige Kunden des Neuhäuser Betriebes in ihren Heimatländern angestellt sowie Anschreiben und Werbematerial in ihren Muttersprachen angefertigt. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

15.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Von der Millionenmetropole zum Arbeiten an den Rennsteig

Über ein Projekt vermittelt die Universität Jena internationalen Studierenden Praktikumsstellen in Thüringer Unternehmen - so wie an Aradhana aus Indien und Arsenii aus dem russischen Moskau. » mehr

Olaf Kretzer von der Sternwarte Suhl zeigt vor seinem Vortrag zum aktuellen Stand der Mondforschung einen Mondglobus. Sein Referat diente der Einstimmung auf die bundesweit einzige Preview des Films "Aufbruch zum Mond". Er läuft aktuell in Suhl, Coburg und Erfurt und demnächst in weiteren Kinos der Region. Foto: ari

09.11.2018

Thüringen

Einmal zum Mond und zurück

Dieses Mal gibt es im Kino keinen Krieg der Sterne, sondern einen hoch emotionalen Streifen, der den Weg zur ersten bemannten Mondlandung beleuchtet. Zur Vorpremiere von "Aufbruch zum Mond" steuert As... » mehr

In der Kirchstraße entstand 1894 auf Initiative des Verschönerungsvereins ein Denkmal für den Sprachwissenschaftler August Schleicher.

11.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Ideengeber für manche Stammbaumtheorie

August Schleicher gehört zu den Großen der Wissenschaftsgeschichte. In der Stadt Sonneberg könnte man mit diesem Pfund mehr wuchern, meint Biologe Uwe Hoßfeld während eines Vortrages. » mehr

Jürgen Bolten

01.10.2018

Neues aus den Hochschulen

Ersetzt digitales Lernen den Hörsaal?

MOOC, Moodle, virtuelle Experimente: Digitale Lehrangebote an deutschen Unis nehmen immer mehr zu, die Vielfalt ist groß. Doch nicht jeder erkennt ihren Nutzen. Erleichtern sie das Lernen? » mehr

Uni Bonn

28.09.2018

Neues aus den Hochschulen

34 Universitäten erhalten neue Fördermilliarden

Spannung bei den deutschen Unis: Stundenlang saßen Wissenschaftler und Minister zusammen. Dann war klar, für welche Hochschulen bei neuen Fördermilliarden der Daumen hoch oder runter geht. » mehr

27.09.2018

Thüringen

Sieben Jahre Exzellenz-Millionen für Jenaer Forschungsverbund

Einem Jenaer Forschungsverbund winken bis zu 50 Millionen Euro Fördermittel. Er gehört als einziger aus Thüringen zu 57 ausgewählten Exzellenzclustern, die in den kommenden sieben Jahren besonders gef... » mehr

18.09.2018

Wirtschaft

TU Ilmenau bekommt 89.000 Euro für Digitalisierung von Studiengängen

Erfurt - Studiengänge an Thüringer Hochschulen sollen nach dem Willen des Wissenschaftsministeriums digitaler werden. Die Technische Universität Ilmenau bekommt dafür 89.000 Euro. » mehr

Tilmann Krause, der neue Pfarrer.

14.09.2018

Meiningen

"Der Neue": Pfarrer Tilmann Krause

Tilman Krause wird ab 1. Januar 2019 die freie Pfarrstelle Meiningen der evangelisch-lutherischen Kirche besetzen. » mehr

Bodo Ramelow (Die Linke)

05.09.2018

Thüringen

Ramelow wirbt in Niederlanden für Urlaub in Thüringen

Delft/Erfurt - Nach der auswärtigen Kabinettssitzung in Brüssel hat Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) am Mittwoch einen mehrtägigen Besuch in den Niederlanden gestartet. » mehr

Leichenteile in Badesee entdeckt

29.08.2018

Thüringen

Student in Jena getötet - Kommilitone unter Mordverdacht

Jena - Nach seinem Geständnis, einen Kommilitonen aus China getötet zu haben, ist gegen einen 23-Jährigen in Jena Haftbefehl erlassen worden. Zuvor hatte der Vietnamese nach Angaben der Staatsanwaltsc... » mehr

Viel besser besucht als zunächst erwartet, nahmen rund hundert Gäste am spannenden Diskussionsforum im Hotel Tanne teil. Fotos: uhu

29.08.2018

Ilmenau

Ein Bündnis aus Demokraten gegen Rechtsaußen

Seit 120 Jahren gibt es die SPD in Ilmenau. Mit einer Jenaer Wissenschaftlerin, der Friedrich-Ebert-Stiftung und Aktivisten von Initiativen gegen Rechtsaußen nahm man das Erinnern daran am Dienstag zu... » mehr

Corinna Müller und Alexander Suttner, die neuen Referendare. Foto: Kerstin Hädcke

27.08.2018

Meiningen

Die "Seminar-Oma" und ein Sport-Profi in Aktion

Corinna Müller und Alexander Suttner sind die beiden neuen Lehramtsanwärter, die am Meininger Henfling-Gymnasium seit Schuljahresbeginn ihr Referendariat in Englisch und Spanisch sowie Sport und Wirts... » mehr

Oleg Shevchenko (Jusos)

18.07.2018

Ilmenau

"Wir stehen links in der SPD"

Oleg Shevchenko ist Vorsitzender der Thüringer Jusos. Im Sommerinterview von Freies Wort spricht er über Kevin Kühnert, die Wurzeln der SPD als Arbeiterpartei und die Rolle der Ilm-Kreis-Jusos für Thü... » mehr

Joline Schilling an der Gitarre und Selina Kolb umrahmen den Festakt im Glaswerk Ernstthal, seit Jahren Kooperationsbetrieb der Nordschule, musikalisch.

29.06.2018

Sonneberg/Neuhaus

Lernen bleibt auf der Tagesordnung

Letzter Zeugnistag für die Absolventen der Nordschule Steinach war am Donnerstag. Beim Festakt im Saal des Glaswerks gab's den verdienten Lohn für die Anstrengungen in der heißen Prüfungsphase. » mehr

Mäzen, Regent, Weltbürger

11.06.2018

Feuilleton

Mäzen, Regent, Weltbürger

Großherzog Carl Alexander von Sachsen-Weimar-Eisenach (1818-1901) führte die Stadt Weimar und das Land in der nachklassischen Zeit zu neuer kultureller Blüte. Sein 200. Geburtstag ist Anlass für Ehrun... » mehr

19.05.2018

Thüringen

Studenten messen sich in Wortgefechten

In Jena liefern sich über das Wochenende Studenten wortgewaltige Gefechte bei der deutschsprachigen Debattiermeisterschaft. Von den 220 Teilnehmern sind längst nicht alle Muttersprachler. » mehr

Teilnahme erwünscht: Wie zu den Familiensporttagen hoffen die Kreissportbund-Mitarbeiter auch zum "Tag des Sports" auf gute Resonanz. Foto: Archiv/Frank

17.05.2018

Hildburghausen

Ein Tag zum Mitmachen

Im Rahmen des Projektes "Bewegte Kinder = gesündere Kinder" hat der Landessportbund die Bewegungsabläufe von Schulkindern getestet. Die Ergebnisse werden im Rahmen eines "Tages des Sports" übergeben, ... » mehr

Spielemesse

17.05.2018

Thüringen

Experten sprechen über Kostenfallen bei Online-Spielen

Online-Spiele am Computer, für Tablets und Smartphones bergen häufig Kostenfallen. Insbesondere Kinder und Jugendliche werden dazu animiert, Zusatzangebote zu erwerben. Auf die rechtliche Situation ma... » mehr

Die Praxistour führte die Studenten der Uni Jena auch in die orthopädische Gemeinschaftspraxis Dr. Laska und Dr. Just in Bad Salzungen. Foto: Heiko Matz

16.05.2018

Bad Salzungen

Gezeigt, was der Landkreis zu bieten hat

Angehenden Mediziner für den Wartburgkreis zu interessieren, ist das Ziel der Praxistour. Elf Studenten der Uni Jena haben sich mit dem Landkreis, dem Klinikum und einigen Praxen vertraut gemacht. » mehr

Forschung in Erfurt-Kühnhausen - das Bild stammt aus dem Jahr 2010. Das Institut wird abgewickelt, um 2019 neu zu starten. Foto: dpa/Archiv

03.05.2018

Thüringen

Erfurter forschen zu Hormonen im Gartenbau

Der Gartenbau und die Forschung dazu haben in Thüringen eine lange Tradition - besonders in Erfurt, wo derzeit ein Institut abgewickelt wird. Ab 2019 geht die Forschung dennoch weiter. » mehr

Die Studentin Anne-Sophie Dietzel vergleicht in ihrer Examensarbeit den westthüringischen und den hennebergischen Dialekt. Foto: Stefan Sachs

02.05.2018

Bad Salzungen

Wissenschaftler wollen Mundart hören

Welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten weisen der hennebergische und der westthüringische Dialekt auf? Damit beschäftigt sich eine Untersuchung der Jenaer Universität und vergleicht Wiesenthaler und ... » mehr

Ein Imker zeigt eine Bienenwabe an einem blühenden Rapsfeld. Archivfoto: dpa

09.04.2018

Thüringen

Imkern im öffentlichen Raum wird zum neuen Trend

Bienen finden auch in Großstädten Nahrung: Auf Friedhöfen oder in Parks. Laut Imkerverband interessieren sich immer mehr Thüringer für das Thema Stadtimkern. Doch wer sich einen Bienenkasten auf den B... » mehr

Im Redaktionsgespräch: Auch als Staatssekretär und Ostbeauftragter der Bundesregierung will Christian Hirte in Thüringen und im Wartburgkreis verwurzelt bleiben. Foto: Heiko Matz

06.04.2018

Bad Salzungen

"Der Osten - das ist mehr als Hartz IV und Rechtsradikalismus"

Der parlamentarische Staatssekretär Christian Hirte (CDU) will als Ostbeauftragter der Bundesregierung das Image der neuen Länder aufpolieren. » mehr

Dieter Fräbel kann die Brille beiseitelegen. Mit dem bereits operierten rechten Auge kann er wieder alles sehen. Wenn auch sein linkes Auge operiert wurde, wird nur noch eine Lesebrille nötig sein. Aber auch jetzt schon kann er die Heimatzeitung ohne Sehhilfe studieren. Foto: fotoart-af.de

21.02.2018

Schmalkalden

Fräbel freut sich auf Lichtblitze

Für Dieter Fräbel ist der Direktor der Augenklinik der Uni Jena, Daniel Meller, ein Superstar. Denn mit seiner Hilfe kann der Seligenthaler nach einer OP bald wieder richtig sehen. » mehr

Friedrich-Schiller-Universität Jena

02.02.2018

Thüringen

Universität Jena will Studenten besser auf Arbeitsmarkt vorbereiten

Die Universität Jena gibt rund eine Millionen Euro aus, um ihre Absolventen besser auf den Arbeitsmarkt vorzubereiten. » mehr

Wie rassistisch ist Thüringen? In der Enquete-Kommission des Landtags wird über dieses Thema diskutiert. Foto: dpa/Archiv

31.01.2018

Thüringen

Der Rassismus. Das Individuum. Die Struktur.

Im Thüringer Landtag arbeitet eine eigene Kommission daran zu ergründen, warum Menschen andere Menschen diskriminieren. » mehr

27.01.2018

Thüringen

Klammersex in der Kreidezeit: Jenaer Forscher entdecken Insektenart

Biologen der Friedrich-Schiller-Universität (FSU) Jena haben nach eigenen Angaben gemeinsam mit chinesischen Kollegen in Bernstein aus Burma eingeschlossen eine bislang unbekannte Insektenart entdeckt... » mehr

Robert Eckstein vor dem Behandlungsstuhl - täglicher Arbeitsplatz fast 40 Jahre lang. Der Zahnarzt geht am 31. Januar in den Ruhestand. Die Praxis in der Meininger Charlottenstraße übernimmt nun Kollegin Sabine Uehling. Foto: tih

25.01.2018

Meiningen

"Nicht vor dem Mund fürchten"

Fast 40 Jahre lang widmet sich Robert Eckstein in der Meininger Charlottenstraße der Zahnheilkunde. Angst vorm Bohrer haben seine Patienten kaum. Heute ist Ecksteins letzter Arbeitstag vor dem Ruhesta... » mehr

19.01.2018

Thüringen

Jenaer Studenten gestalten Original-Gefängniszelle neu

Studenten der Friedrich-Schiller-Universität Jena haben eine aus dem 18. Jahrhundert stammende Gefängniszelle im Stadtmuseum Camburg im Saale-Holzland-Kreis neu gestaltet. » mehr

29.12.2017

Thüringen

Ilmenauer Wissenschaftler soll Telemedizin mit voranbringen

Computertechnik und Internet könnten die medizinische Versorgung im ländlichen Raum verbessern: Ab 2018 will Thüringen bei der Telemedizin vorankommen. Helfen soll ein Forschungsprojekt. » mehr

Dr. Ralf Schmidt-Röh ist Geschäftsführer des Studierendenwerkes Thüringen, das mit mehr Studierenden aus dem Ausland internationaler wird. Foto: Huth

10.12.2017

Ilmenau

Von der Mensa aus über den Tellerrand blicken

Das Studierendenwerk Thüringen hat die Welt fest im Blick. Die Einführung einer internationalen Menülinie in den Thüringer Mensen ist nur eines von vielen wahrnehmbaren Zeichen, internationaler zu wer... » mehr

Martin Wiechmann von der Firma Zeiss, Kataharina Schreyer von der FSU Jena und Sternwartenchef Olaf Kretzer am Planetariumsprojektor ZKP-2, der seit 40 Jahren in Suhl seinen Dienst versieht.

03.12.2017

Suhl

Nach 40 Jahren sollen Sterne bald brillanter funkeln

Mit einem thematisch breitgefächerten Vortragsprogramm wurde am Samstag an der Suhler Sternwarte der 18. Südthüringer Astronomische Tag begangen. » mehr

29.11.2017

Suhl

Volles Programm für Astronomiefans

Mit einem von hochkarätigen Experten gehaltenen Vortragsprogramm geht am Samstag ab 10 Uhr in der Suhler Sternwarte der 18. Südthüringer Astronomische Tag über die Bühne. » mehr

10.11.2017

Thüringen

«Bewegungs-Check» soll Thüringens Grundschüler fitter machen

Mit einem neuen Projekt will der Landessportbund etwas gegen Bewegungsmangel und Fettleibigkeit bei Grundschulkindern tun. » mehr

Thüringen-Monitor zur sozialen und zu politischen Einstellung

01.11.2017

Thüringen

Thüringen-Monitor zur sozialen Lage und zu politischen Einstellungen

Seit dem Jahr 2000 verschafft sich die Landesregierung alljährlich mit einem Thüringen-Monitor einen Überblick über die politische Kultur im Freistaat. Kein anderes Bundesland verfügt über eine derart... » mehr

Geschafft: Andreas Möller, Dr. Bogdan Tarcea und Dr. Martin Wernicke (von links) präsentieren das Zertifikat für das Darmkrebszentrum des Klinikums Bad Salzungen.	Foto: Heiko Matz

26.10.2017

Bad Salzungen

Das Herzstück des Zentrums ist die Tumorkonferenz

Nach sieben Jahren ist es geschafft: Das Klinikum Bad Salzungen hat ein zertifiziertes Darmkrebszentrum - das erste im Wartburgkreis. » mehr

26.10.2017

Feuilleton

Katalog zur Ausstellung: "Der Schmalkaldische Bund"

Schmalkalden - Das Museum Schloss Wilhelmsburg Schmalkalden präsentiert am 2. November den Begleitband zur neuen Dauerausstellung über den Schmalkaldischen Bund. » mehr

Einen lebensfrohen musikalischen Auftakt mit weltweitem Horizont bereiteten die Künstler der Initiative "Black & White" unter Leitung von Wolfgang Lieberknecht (rechts) der Konferenz. Fotos (2): Werner Kaiser

22.10.2017

Bad Salzungen

Praktizierte Demokratie wirkt Rechtsextremismus entgegen

Workshops, eine Ausstellung und Vorträge umfasste die Demokratiekonferenz des Wartburgkreises. » mehr

22.10.2017

Thüringen

Deutsches Optisches Museum in Jena hat 2018 einen Chef

Jena ist eine der Hochburgen der optischen Industrie in Deutschland, die ihre Wurzeln in der Thüringer Universitätsstadt hat. Grund für den Aufbau eines «forschenden Museums». » mehr

Mit sortierten Holzspänen und Epoxid-Harz lassen sich in der Maschinenbau-Welt viele nützliche Teile herstellen, erklärte Matthias Düngen den Teilnehmerinnen der Campus Thüringen Tour im Fachgebiet Kunststofftechnik. Foto: Heckel

15.10.2017

Ilmenau

Fünf Tage, sieben Hochschulen

Eine Woche Campus Thüringen Tour ging am Freitag in Ilmenau zu Ende. Mit elf Aufgaben gewannen alle etwas in diesen Tagen. » mehr

Noch ist es eine Demonstration an einer Puppe - für den Gastroenterologen Matthias Jonczyk (rechts) gehören Darmspiegelungen zur Praxis, wie er hier im Facharztzentrum Sonneberg Medizinstudenten demonstriert. Fotos: ari

Aktualisiert am 09.10.2017

Thüringen

Schein und Sein der Landärzte

Es gibt viele Projekte, mit denen junge Ärzte dafür begeistert werden sollen, Landarzt zu werden. Oft aber entscheiden ziemlich triviale Dinge darüber, ob Mediziner sich im ländlichen Raum niederlasse... » mehr

06.10.2017

Ilmenau

Notar-Termin zum Campingplatz Großbreitenbach geplatzt

Diesen Donnerstag sollte der Notarvertrag zwischen Stadt Großbreitenbach und neuem Campingplatzbetreiber unterzeichnet werden. Doch die Unterschriften blieben aus. Der Bürgermeister kam nicht. Der Int... » mehr

02.10.2017

Wirtschaft

TU Ilmenau erster ausländischer Partner von Tokioter Universität

Tokio/Ilmenau - Die Technische Universität Ilmenau ist der erste ausländische Kooperationspartner der Tokioter Denki University. » mehr

Rollstuhl in Wohnhaus

01.10.2017

Familie

Ältere treffen auf viele Alltagshindernisse

Zu hohe Stufen, zu kleine Schilder, zu leise Ansagen: Ältere Menschen fühlen sich im alltäglichen Leben mitunter benachteiligt - auch, wenn keine Absicht dahinter steckt. Ein positiveres Altersbild kö... » mehr

27.08.2017

Thüringen

Mehr ausländische Studierende an Thüringer Hochschulen

Erfurt - An Thüringens Hochschulen stammen inzwischen 13 von 100 Studenten aus dem Ausland. Innerhalb von zehn Jahren hat sich die Zahl der ausländischen Studierenden mehr als verdoppelt, wie das Wirt... » mehr

Lisa Walter (Referendarin), Jessica Thoß (Mathematik/Sport) und Maria Nehring (Deutsch/Französisch) verstärken seit Schuljahresbeginn das Pädagogen-Team am Thüringischen Rhön-Gymnasium in Kaltensundheim. Foto: tih

11.08.2017

Meiningen

Verstärkung fürs Rhön-Gymnasium

Zwei neue Lehrerinnen und eine Referendarin verstärken seit Donnerstag das Pädagogen-Team am Thüringischen Rhön-Gymnasium in Kaltensundheim. Zwei der "Neuen" waren selbst hier Schüler. » mehr

Bis auf den letzten Platz gefüllt ist der Saal des Schützenhauses in Themar am Mittwochabend. Das Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft Jena hatte zum Gesprächsforum über die Hasskonzerte der rechten Szene in Themar geladen. Und die Themaraner und ihre Gäste hatten einiges dazu zu sagen. Foto: frankphoto.de

27.07.2017

Thüringen

Mutig, aber ohnmächtig

Kurz nach dem jüngsten und kurz vor dem nächsten Rechtsrock-Konzert in Themar ist die Stadt von den Neonazi-Aufmärschen gezeichnet. Viele Einwohner sind aber entschlossen, an der Konfrontation mit Rec... » mehr

Befristete Verträge, halbe Stellen und volle Arbeit, artfremde Tätigkeiten sind an den Hochschulen hierzulande allgegenwärtig. An der Friedrich-Schiller-Universität macht jetzt eine kleine linke Gewerkschaft dagegen mobil. Foto: FSU

25.07.2017

Thüringen

Weil Wissenschaft mehr ist als verwalten

Ausgerechnet eine ganz linke Gewerkschaft macht zurzeit massiv gegen die Arbeitsbedingungen von studentischen Hilfskräften an der Universität Jena mobil. Sie plant weitere Aktionen. Und zielt mit ihre... » mehr

Aufrecht: Bürgermeister Hubert Böse will weiterhin Widerstand zeigen. Foto: frankphoto.de

21.07.2017

Region

"Der Imageschaden ist erheblich"

Hubert Böse hat viel Lob für sein Engagement gegen Rechtsrock in Themar erhalten. Der Bürgermeister äußert sich zu den Folgen des ersten Konzerts für die Stadt, zu Entscheidungen von Gerichten und Beh... » mehr

Vor dem Start des Europäischen Go-Kongresses

21.07.2017

Thüringen

Jenaerin holt Go-Spieler aus ganz Europa nach Oberhof

Vor mehr als einem Jahr hat ein Computer die Go-Szene auf den Kopf gestellt. Seitdem werden Züge gespielt, die bis dahin niemand auf dem Brett hatte. In Thüringen kommen nun mehr als tausend Go-Spiele... » mehr

Ortschronist Gustav Töpfer wurde für seine unermüdliche Arbeit von Ortsteilbürgermeisterin Sigrun Greiner und Landrätin Christine Zitzmann ausgezeichnet. Fotos: camera900.de

17.07.2017

Region

50 Jahre lang gesammelt und alles für die Nachwelt aufgeschrieben

Heimatabend zum Werrafest, das bedeutet in Siegmundsburg, dass sich wirklich alles um die Heimat dreht. Diesmal stellte Rolf Kirchner die Wirtshäuser vor, die es hier einmal gab und die noch immer auf... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".