Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

FRIEDRICH-ALEXANDER-UNIVERSITÄT ERLANGEN-NÜRNBERG

Angela Ott

26.10.2018

Familie

Essen für Menschen mit Schluckstörungen

Nudeln, Toast oder Ei: Ganz normale Lebensmittel stellen für Menschen mit Kau- und Schluckstörungen eine große Hürde dar. Sie brauchen weiche Kost, an der sie sich nicht verschlucken - und noch viel w... » mehr

Abgase

22.10.2018

Topthemen

Wie gefährlich sind Stickoxide für den Körper?

Stickoxide aus Dieselfahrzeugen gelten als gesundheitsschädlich. Wie sehr das Reizgas den Körper schädigt, ist eine komplexe Frage. » mehr

Petra Bendel

03.11.2018

Brennpunkte

Migrationsexpertin: UN-Pakt eröffnet Chancen

Mehr als 190 UN-Mitgliedstaaten haben sich für den UN-Migrationspakt ausgesprochen. Doch die Unterstützung für das Dokument bröckelt - auch in Europa. Der Sachverständigenrat für Migration findet das ... » mehr

Tomatenzucht im All

17.10.2018

Wissenschaft

Satellit mit Pflanzen an Bord geht auf die Reise

Pflanzen können im Weltraum wachsen. Das haben Experimente auf der Raumstation ISS gezeigt. Ein fliegendes Gewächshaus soll nun klären helfen, wie gut Astronauten bei Missionen in die Ferne mit frisch... » mehr

Söder

14.10.2018

Hintergründe

Die Spitzenkandidaten für die bayerische Landtagswahl

Anstrengende Wochen mit zahllosen Wahlkampfterminen in ganz Bayern liegen hinter den Spitzenkandidaten aller Parteien. » mehr

Stickoxide

09.10.2018

Hintergründe

Wie gefährlich sind Stickoxide für den Körper?

Stickoxide aus Dieselfahrzeugen gelten als gesundheitsschädlich. Wie sehr das Reizgas den Körper schädigt, ist eine komplexe Frage. » mehr

Gastgewerbe

24.09.2018

Wirtschaft

Millionen Deutsche müssen mit Niedriglöhnen auskommen

Am deutschen Arbeitsmarkt ist nicht alles Gold, was glänzt. Bei der Frage nach der Qualität der Arbeit kommen viele soziale Faktoren ins Spiel. Sorgen macht vor allem der große Niedriglohnsektor. » mehr

Arbeit einer Reinigungskraft

24.09.2018

Karriere

Millionen Deutsche müssen mit Niedriglöhnen auskommen

Am deutschen Arbeitsmarkt ist nicht alles Gold, was glänzt. Bei der Frage nach der Qualität der Arbeit kommen viele soziale Faktoren ins Spiel. Sorgen macht vor allem der große Niedriglohnsektor. » mehr

Nominiert

12.09.2018

Wissenschaft

Zahnrad neu erfunden, Flüssigspeicher für Wasserstoff

Benzin und Diesel sind out. Nun könnte Wasserstoff als CO2-neutrale Lösung interessanter werden: Eine neue Speichertechnik gehört neben einem innovativen Getriebe und einem antiviralen Medikament zu d... » mehr

Gestörtes Schlafverhalten

12.09.2018

Gesundheit

Forscher warnen vor ewiger «Sommerzeit»

Die Zeitumstellung abschaffen - das wollen nicht nur viele Deutsche. Auch Wissenschaftler halten das Hin und Her für Unsinn. Doch sie warnen zugleich: Gelte die sogenannte Sommerzeit künftig dauerhaft... » mehr

Symbolische Staffelübergabe: Georg Ulrich Großmann übergibt die Leitung des Burgenmuseums an die neue Direktorin. Foto: Guzy/DBM

12.09.2018

TH

Adina Christine Rösch leitet das Deutsche Burgenmuseum

Das deutsche Burgenmuseum in Heldburg bekommt zu ersten Mal eine hauptamtliche Leitung: Die Kunstgeschichtlerin Adina Christine Rösch ist ab kommenden Montag Hausherrin auf der Veste. » mehr

Zeitumstellung

12.09.2018

Deutschland & Welt

Ende der Zeitumstellung schon 2019?

Noch stellen alle EU-Bürger die Zeit im März eine Stunde vor, und im Oktober eine Stunde zurück. Damit könnte schon bald Schluss sein. Die EU-Kommission drückt aufs Tempo. » mehr

Prof. Klaus Moser

10.09.2018

Karriere

Fünf Tipps für die Gehaltsverhandlung

Über Geld spricht man nicht, sagt der Volksmund. Und wenn es doch sein muss, haben viele Arbeitnehmer ein mulmiges Gefühl dabei. Wie schaffen sie es, selbstsicher in der Gehaltsverhandlung aufzutreten... » mehr

Parallel zum Bühnenprogramm wurden Standardsätze in Mundart aufgenommen. Karin Liebetrau sprach die Sätze im Ruhlaer Dialekt ein.

19.08.2018

Region

Mundart als Sprache der Heimat

Der Tag des Thüringer Brauchs fand in diesem Jahr in Kaltenlengsfeld statt. Die Mundart stand im Fokus der Veranstaltung. Zahlreiche Gäste stellten unter Beweis, wie vielfältig die Dialekte Thüringens... » mehr

Die Folklorevereinigung Alt Ruhla ist eine der Gruppen, die zum "Tag des Thüringer Brauchs" nach Kaltenlengsfeld kommen. Foto: privat

12.07.2018

Region

Ein Tag für die Mundart-Vielfalt

Die Mundart-Vielfalt steht im Mittelpunkt am "Tag des Thüringer Brauchs" am 18. August in Kaltenlengsfeld. Wer etwas vortragen möchte, kann sich noch anmelden. » mehr

Yoga

12.07.2018

Gesundheit

Geeignete Sportarten für Senioren

Viele Senioren sind noch fit - und möchten das auch bleiben. Das klappt mit ausreichend Bewegung im Alltag, Ausdauertraining oder anderen Sportarten. Wenn es doch einmal zwickt, helfen kleine Modifika... » mehr

Universität Erlangen-Nürnberg

12.07.2018

dpa

Nürnberg bekommt Technische Uni mit «Modellcharakter»

Eine ganz neue Universität in Nürnberg und Erweiterungen für die Erlanger Uni und die TH: Das Kabinett will drei Milliarden in die mittelfränkische Hochschullandschaft stecken. Ministerpräsident Söder... » mehr

Cranach zum Abschied

29.04.2018

TH

Cranach zum Abschied

Klaus Weschenfelder hat die Coburger Cranach-Gemälde wissenschaftlich erforscht. Die Sammlung zählt zu den größten in Deutschland. » mehr

Mareike Menne

26.02.2018

dpa

Geisteswissenschaftler auf Jobsuche

Mediziner werden Ärzte, Jura-Studenten Anwälte ? und Geisteswissenschaftler? Historiker oder Linguisten kämpfen oft mit dem Ruf, für alle möglichen Jobs geeignet zu sein ? aber für keinen so richtig. ... » mehr

Estrich-Arbeiten im Winter

12.02.2018

Bauen & Wohnen

Was tun, wenn beim Hausbau die Kosten explodieren?

Den Traum von Eigenheim müssen sich viele Menschen vom Mund absparen. Da ist es besonders ärgerlich, wenn die Baukosten am Ende das Budget überraschend bei weitem übersteigen. Das kommt gar nicht so s... » mehr

Smartphone-Banking

28.12.2017

dpa

Informatiker warnt vor Mobile Banking mit nur einer App

Wer mit seinem Smartphone Bankgeschäfte tätigt, sollte sich nicht allein auf eine App verlassen. Dazu raten Informatiker auf dem Kongress des Chaos Computer Clubs in Leipzig. » mehr

Turnen im Alter

08.12.2017

dpa

Lebensmut und Freunde sorgen für gutes Leben im Alter

Tägliche Bewegung, gute Beziehungen zu Freunden und Familie und eine positive Lebenseinstellung: Mit diesen Zutaten kann man nach Erkenntnissen von Forschern gut alt werden - und überraschend glücklic... » mehr

Sport wichtig für Rheuma-Patienten

23.10.2017

dpa

150 Minuten Sport pro Woche - auch für Rheumapatienten

Bewegung ist gesund und gut fürs Gemüt. Das dürfte sich herumgesprochen haben. Aber was ist mit Menschen, die Einschränkungen wie entzündete Gelenke haben? Wie viel Sport ist mit Rheuma erlaubt? Und w... » mehr

Schneeeulen-Küken

02.10.2017

dpa

Hotel Mama: Vor allem junge Bayern wohnen gerne bei Eltern

Jungs müssen selten im Haushalt mitarbeiten, Mädchen schon. Das hat Folgen: Junge Männer ziehen nur ungern bei den Eltern aus und werden zu Nesthockern. In Bayern ist das Phänomen besonders ausgeprägt... » mehr

Attraktiv bleiben

30.06.2017

Familie

Schönheit im Alter: Für sich und andere attraktiv bleiben

Die Haare grau, im Gesicht Falten, die Augenlider Opfer der Schwerkraft. Der Blick in den Spiegel zeigt: Man ist nicht mehr 20. Doch wo liegt das Problem? Im Alter gelten einfach neue Maßstäbe für Sch... » mehr

Vertraute Arbeitskollegen

03.04.2017

Karriere

Work Spouses: Über platonische Freundschaften im Job

Gemeinsam arbeiten und gleichzeitig befreundet sein - das kennt man. Doch wenn es gleichzeitig so ein kleines bisschen knistert zwischen den Kollegen, ist die Rede von Work Spouses. Zu nahe sollte man... » mehr

Chefarzt Dr. Karl-Heinz Endres mit Oberärztin Dr. Andrea Teichert in der Intensivmedizin mit Pflegebett, Beatmungs- und Infusionsgerät. Foto: Kerstin Hädicke

Aktualisiert am 02.04.2017

Meiningen

Mit Kampfgeist Herausforderung angehen

Schon als Knirps mit 6 wusste Dr. Karl-Heinz Endres, dass er Arzt werden will. Jetzt ist er der neue Chefarzt im Meininger Helios-Klinikum und steht den beiden zusammengeführten Bereichen Anästhesie u... » mehr

Birgit Klaubert

20.08.2016

Thüringen

Kritik an Auftragsvergabe ohne Ausschreibung

Das Thüringer Bildungsministerium hat etliche Beratungsleistungen ohne Ausschreibung vergeben. Die Aufträge haben einen Wert von bis zu 89 000 Euro. Die CDU fordert Aufklärung. » mehr

babys wallenfels

08.12.2015

Region

Wallenfels: Alle acht toten Säuglinge vom selben Vater

Rechtsmediziner haben die Baby-Leichen von Wallenfels untersucht. Die Ergebnisse der DNA-Tests sind eindeutig. » mehr

Wilfried Pfeufer - mit 90 Jahren ist er der Experte für historische Schriften.

20.11.2015

Region

Schrift-Gelehrter rettet Seminararbeit

Der Hinternaher Wilfried Pfeufer hat einem Philosophie-Studenten der Uni Erlangen die Seminararbeit gerettet. » mehr

Babyleichen Wallenfels

13.11.2015

Region

Acht Babyleichen: Polizei nimmt Tatverdächtige fest

Nach dem Fund von vermutlich acht Babyleichen hat die Polizei die mutmaßliche Mutter der Kinder in Kronach festgenommen. » mehr

Günter Frank, der Neffe von Erich Deipser, versucht anhand von Bildern und Dokumenten, das kurze Leben seines Onkels nachzuzeichnen.	 Foto: G. Bertram

02.08.2014

Region

Morgens 6.05 Uhr südlich von Verdun abgeschossen

Im ersten Weltkrieg fanden rund zehn Millionen Menschen den Tod - zehn Millionen Einzelschicksale, wie das von Erich Deipser aus Eisfeld, der am 21. Juni 1916, gerade mal 26-jährig, in der Nähe von Ve... » mehr

Für die Fernsehgeräte-Produktion bei Loewe in Kronach sieht Professor Kai-Ingo Voigt keine Chancen mehr. Dort können sich seiner Meinung nach nur die Bereiche Design, Software-Entwicklung und Teile des Vertriebs halten.

28.02.2014

TH

Wenig Hoffnung für Produktion in Kronach

Der Unternehmensexperte Kai-Ingo Voigt sieht als Ausweg nur die Verlagerung ins Ausland. Entwicklung und Marketing könnten hingegen in Deutschland verbleiben. » mehr

Interview: mit Kai-Ingo Voigt, Professor für industrielles Management an der Universität Erlangen-Nürnberg

27.02.2014

TH

"Die Produktion muss ausgelagert werden"

Wie geht es weiter mit dem Kronacher Fernsehgerätehersteller Loewe? Nur mit Design, Software-Entwicklung und Vertrieb, glaubt der Experte Kai-Ingo Voigt. » mehr

28.08.2013

Thüringen

MDR: Stasi wusste viel über West-Medikamententest in der DDR

Erfurt - Die Staatssicherheit soll einem MDR-Bericht zufolge an den Medikamententests westlicher Pharmafirmen in der DDR stärker beteiligt gewesen sein als bisher bekannt. » mehr

DIe Tollkirsche gilt als sehr giftig. In Franken ist sie nicht häufig.

21.05.2013

HCS

Ein Kraut tötete Lincolns Mutter

In Gärten und der Natur wachsen Giftpflanzen. Wichtig ist, sie zu kennen. » mehr

Ulrich S. an der Theke der Gastwirtschaft im Weichengereuth; in dem Gebäudekomplex wurde er mit einer lebensgefährlichen Schussverletzung gefunden.

08.10.2012

Region

Todes-Drama im Alten Schützenhaus

Eine Frau kommt bei einer Schießerei im Coburger Stadtteil Weichengereuth ums Leben. Ihr Mann ringt mit dem Tod. Die Tatumstände liegen im Dunkeln. » mehr

Neu an der Fakultät Wirtschaftsrecht: Professor Dr. Sven Müller-Grune, gebürtig aus Weimar, mit neuem Hauptwohnsitz in Schmalkalden. 	Foto: fotoart-af.de

28.01.2012

Region

Wider die spröde Juristerei

Seit dem 1. Juli vergangenen Jahres verstärkt Sven Müller-Grune das Professorenteam an der Fakultät Wirtschaftsrecht. Sein Spezialgebiet ist das öffentliche Recht. » mehr

Justitia

12.03.2010

Thüringen

Häufiger ein Vorschlag zur Güte

Erfurt - Es war eine fristlose Kündigung, nach der es auf beiden Seiten nur noch Frust gab. "Das Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Mitarbeiter war einfach zerrüttet", erinnert sich Richter Arno Taut... » mehr

meyhund_090309

09.03.2009

Thüringen

Rechnen mit Holly und Jonas – das macht Spaß

Schmalkalden – Sophie ist ein stilles Mädchen. Sie senkt den Kopf, die dunklen Haare verdecken ihr Gesicht. Leise liest sie einen Text. Die Klassenkameraden können sie kaum verstehen. Das gelingt nur ... » mehr

anbstein4_091110

10.11.2010

Region

Ein Glücksfall für die Heimatkunde

Mit seiner neuen Sonderschau ehrt das Deutsche Schiefermuseum den Heimatforscher, Geologen und Lehrer Max Volk. » mehr

sm5piano

05.03.2008

Region

Wenn Kindergeburtstage den Behördentod sterben

Unterschönau – Er studierte von 1964 bis 1968 Theologie und Volkswirtschaftslehre an der Universität Heidelberg, danach Volkswirtschaft in New Jersey (USA). Heute lehrt Prof. Werner Lachmann an der Un... » mehr

16.04.2010

Meiningen

Köstliches für Rebsaftfreunde

Meiningen. „Der Abend war ein Genuss.“ Eindeutiger hätte das Urteil der Soiree-Besucher, verewigt im Gästebuch, kaum ausfallen können. Etwa 60 Weinkenner waren am Mittwochabend im Turmcafé über den D... » mehr

wrabschied_240309

24.03.2009

Region

Die Mess- und Sensortechnik weltweit geprägt

Ilmenau – In einem akademischen Festakt im Senatssaal der TU Ilmenau wurde gestern Vormittag Professor Gerd Jäger in den Ruhestand versetzt. In seiner Begrüßungsansprache würdigte der Dekan der Fakult... » mehr

wrbrandenburg_251008

27.10.2008

Region

Ehrenpromotion für Professor Brandenburg

Ilmenau/Koblenz – Am Montag, dem 20. Oktober wurde Professor Karlheinz Brandenburg, Leiter des Fraunhofer Iinstituts für Digitale Medientechnologie und Professor für elektronische Medientechnik an der... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".