Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

FREIE WÄHLER

22.06.2018

Bad Salzungen

Kritik der Eltern am Vorgehen der Stadt

Einen "groben Verfahrensfehler" nannte Gesamtelternsprecherin Katrin Riemer das Vorgehen der Stadt Bad Liebenstein bei den Änderungen der Kindergartensatzungen. Nun sollen diese erst in Kraft treten, ... » mehr

21.06.2018

Bad Salzungen

Erdgas für das Ulstertal?

Die Stadt Geisa bemüht sich um einen Anschluss an das Erdgasnetz. Die Werraenergie GmbH als kommunaler Energieversorger steht dem Vorhaben positiv gegenüber. » mehr

22.06.2018

Zella-Mehlis

Neue Richtlinie kommt bis zum Zusammenschluss

Mit 32 000 Euro unterstützt die Stadt in diesem Jahr Vereine. Die Frage, wie es nach einem Zusammengehen mit Benshausen weitergeht, beschäftigt die Stadträte. » mehr

Ab 1. Juli gehören Tiefenort, Frauensee und Ettenhausen an der Suhl zur Stadt Bad Salzungen.

21.06.2018

Bad Salzungen

Bad Salzungen wächst auf rund 20 500 Einwohner

Die Entscheidung ist gefallen: Der Thüringer Landtag hat am Donnerstag mit Stimmenmehrheit die Eingliederung von Tiefenort, Frauensee und Ettenhausen a.d. Suhl nach Bad Salzungen beschlossen. » mehr

Rund 60 bis 70 Händler von auswärts bieten jährlich zum Kugelmarkt ihre Waren feil. Trotz aller Bemühungen werden es eher weniger, als mehr. Archiv: ari

21.06.2018

Sonneberg/Neuhaus

Neues Regelwerk rund ums Weihnachtstreiben der Händler

Der Hochsommer ist die passende Gelegenheit sich in Lauscha zur Zukunft des Kugelmarktes 2019 zu verständigen. Dieser wird bezüglich der Rahmenbedingungen für die Händler deutlich entschlackt. » mehr

Markus Söder

21.06.2018

Hintergründe

Bayerns Wahlkampf und Berlins Ärger: 100 Tage Söder

Am 16. März wurde der Wunsch von Markus Söder wahr: Regierungschef im Freistaat Bayern. Seither ist der CSU-Mann unermüdlich im Einsatz. Nicht nur in seiner Heimat, auch im Bund - und nicht zur Freude... » mehr

20.06.2018

Suhl

Vor OB-Wechsel flammt Streit um Kita-Neubau neu auf

Wenige Tage vor Amtsantritt des neuen Oberbürgermeisters André Knapp (CDU) flammt der Streit um den Neubau eines Kindergartens neu auf. Knapps Stellvertreter im Amt, Bürgermeister Klaus Lamprecht (Die... » mehr

Cornelia Köster, Michael Regal, Christian Scharfenberg (von links) bilden den neuen Vorstand des Vereins Freie Wähler. Foto: Michael Bauroth

20.06.2018

Zella-Mehlis

Mit neuem Stadtteil die Zukunft gestalten

Michael Regal übernimmt für zwei weitere Jahre den Vorsitz beim Zella-Mehliser Verein Freie Wähler. Ihm zu Seite stehen Cornelia Köster und Christian Scharfenberg. » mehr

Holger Rübsam - Crow - ist in Bad Salzungen geboren und aufgewachsen. Heute lebt und arbeitet er in Shanghai. Der Musiker und Maler stellt seine Werke am 30. Juni im Museum am Gradierwerk aus.

20.06.2018

Bad Salzungen

Wenn aus Songs Bilder werden

Er ist Musiker und Maler, lebt in Shanghai und stammt aus Bad Salzungen: Holger Rübsam ist in der Reihe "Kultur vor Ort" zu Gast im Museum, eröffnet seine Ausstellung, musiziert und malt vor den Augen... » mehr

19.06.2018

Zella-Mehlis

Gemeinderat: Straßenausbaubeiträge müssen weg

Einstimmig verabschiedete der Gemeinderat Benshausen eine Resolution zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge. » mehr

Für brachliegende Gärten gibt es unterschiedliche Gründe. Fotos: Heiko Matz

18.06.2018

Bad Salzungen

Interesse an Kleingärten hat nachgelassen

Die Nachfrage nach Kleingärten ist nicht mehr so groß. In einigen Kleingartenanlagen liegen Gärten brach. » mehr

Zum Thema "Respekt" mussten die Jugenrotkreuzler ein Video drehen. Insgesamt nahmen 23 Jugendrotkreuz-Gruppen (JRK) aus zehn Kreisverbänden Thüringens an dem Wettbewerb in Bad Salzungen teil.	Fotos (2): Felix Rappsilber

17.06.2018

Bad Salzungen

Jugendrotkreuz: 23 Gruppen messen sich in Bad Salzungen

Unter dem Motto "Wir bleiben am (Wasser)Ball" trafen sich die Jugendgruppen der DRK-Wasserwacht Thüringen zur Landesbegegnung in Bad Salzungen. Am Ende belegte das Team aus Suhl den 1. Platz, die Mann... » mehr

Die künftige Landrätin Peggy Greiser (l.) zieht am Freitag im Beisein der Wettbewerbsmanagerin Gudrun Walter die Nummern von 15 Architekturbüros aus der Lostrommel. Sie werden am Geba-Wettbewerb teilnehmen. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

15.06.2018

Meiningen

Architekten aus der Lostrommel

Die 20 Architekten sind ausgewählt, die bis 24. September in einem Realisierungswettbewerb des Landkreises ihre Pläne für ein Besucher- und Erlebniszentrum auf der Hohen Geba vorlegen sollen. » mehr

15.06.2018

Bad Salzungen

2017 war für die Stadt finanziell ein gutes Jahr

Mehr Gewerbesteuer, geringere Ausgaben: Die Stadt hat im Jahr 2017 gut gewirtschaftet und musste nicht so tief wie geplant in die Rücklage greifen. » mehr

13.06.2018

Bad Salzungen

Schließzeit im Kindergarten vertagt

Sind Schließzeiten in den kommunalen Kindergärten der Stadt Bad Liebenstein sinnvoll oder nicht? Über diese Frage diskutierte der Haupt- und Finanzausschuss. Nun sollen die Elternvertreter gehört werd... » mehr

"Sixtyfive Cadillac" bringt eine Blues-Brother-Show auf die Bühne.

13.06.2018

Bad Salzungen

Sechs Meter hoher DJ-Tower auf dem Nappenplatz

Das größte Fest der Region steigt vom 22. bis 24. Juni: Drei Tage lang wird in Bad Salzungen auf vier Plätzen gefeiert. » mehr

Ein Kreisverkehr soll die mitunter unübersichtliche Kreuzungssituation auf dem Lautenberg entschärfen und vor allem zu den Hauptverkehrszeiten für einen flüssigeren Verkehrsablauf sorgen. Foto: frankphoto.de

11.06.2018

Suhl

Weniger Fahrspuren, mehr Tempo 30 und Kreisverkehre

Fast zwei Jahre lang wurde in den Ausschüssen über Sinn und Unsinn der Maßnahmen des Verkehrsentwicklungsplans Suhl 2030 diskutiert. » mehr

Braut sich da etwas über dem Treff-Hotel Panorama zusammen? Es gibt Gerüchte, wonach das Haus dicht macht. Foto: Michael Bauroth

08.06.2018

Zella-Mehlis

Oberhofs Bürgermeister beauftragt, als Schiedsrichter zu vermitteln

Von Millionen-Investitionen bis zur Schließung reichen die Gerüchte, die sich derzeit um das Treff-Hotel Panorama ranken. Der Stadtrat beauftragte nun den Bürgermeister, den Dialog mit Betreiber und L... » mehr

Zu den Klängen aus "Piraten des Pazifik" kann man prima die Klingen kreuzen, fanden die kleinen Mitwirkenden im Musical vom "Seeräuber Wackelzahn". Foto: Werner Kaiser

07.06.2018

Bad Salzungen

Herrliche Lage wird seit 50 Jahren geschätzt

Auf 50 Jahre kann der Kindergarten "Pittiplatsch" in Bad Salzungen zurückblicken, und die gerade veranstaltete Festwoche zeigte: Die Einrichtung ist noch immer so quicklebendig wie ihr Namenspatron. » mehr

Eine Partnerschaft mit einem bekannten Reiseverkaufssender kann sich das Treff-Hotel Panorama gut vorstellen. Andere Vertreter der Oberhofer Tourismuswirtschaft laufen Sturm gegen das Vorhaben der Oberhof Sportstätten GmbH, intensiv mit dem Sender zusammenzuarbeiten. Foto: Michael Bauroth

07.06.2018

Zella-Mehlis

Sonder-Stadtratssitzung zur Zukunft des Oberhofer Panorama-Hotels

Steht das Treff-Hotel Panorama vor dem Aus? Die Frage geistert derzeit durch Oberhof. In einer Sondersitzung beschäftigt sich der Stadtrat daher mit der Zukunft des 3-Sterne-Hotels befassen. » mehr

Erst Hagel, dann Wasser und Schlamm: Das Unwetter der vergangenen Woche zeigte viele Nadelöhre in Viernau auf. Zudem mussten sich Feuerwehrleute auch noch beschimpfen lassen, wie zur Ratssitzung am Dienstag bekannt wurde.	Foto: Marcus Heinz

06.06.2018

Schmalkalden

Unwetter offenbart Investitionsstau

Das Unwetter vergangener Woche war jetzt auch Thema im Gemeinderat. Neben der Ursachensuche in der Viernauer Unterwelt geht es dabei auch um üble Beschimpfungen gegen Feuerwehrleute. » mehr

Holz ohne Ende: Der Holzmarkt ist wegen des enormen Anfalls an Windbruch-Holz gesättigt.

06.06.2018

Bad Salzungen

Stürme hinterlassen zwölf Hektar kahle Flächen

Der Salzunger Kommunalwald hat bei den Stürmen im Januar und März enormen Schaden genommen. Der Windbruch entspricht einem Holzeinschlag von fünf Jahren. » mehr

Katrin Randhahn.

05.06.2018

Bad Salzungen

Fahrdienst für Senioren zu Veranstaltungen

Zuhören und bei Problemen helfen - die Arbeit der ehrenamtlichen Seniorenbeauftragten Katrin Randhahn ist abwechslungsreich und oft auch emotional geprägt. » mehr

04.06.2018

Zella-Mehlis

Sondersitzung des Stadtrates zum Treff-Hotel Panorama

Oberhof - Steht das Treff-Hotel Panorama vor dem Aus? Die Frage geistert derzeit durch Oberhof. » mehr

Die August-Bebel-Straße wird in zwei Bauabschnitten grundhaft saniert. Foto: Heiko Matz

04.06.2018

Bad Salzungen

Kleines Dorfplätzchen und eine neues Bushäuschen

Die Bauarbeiten in der Bad Salzunger August-Bebel-Straße sind in vollem Gange. Neben Fahrbahn und Gehweg werden zwei Bereiche besonders gestaltet. » mehr

Viele Gemeinden haben beim Straßenausbau Anlieger zur Kasse gebeten. Nun wird die "Strabs" rückwirkend zum 1. Januar 2018 abgeschafft. Wie es weitergeht, darüber diskutierte der CSU-Kreisverband Haßberge.	Foto: David Ebener/dpa

03.06.2018

Thüringen

Straßenausbau-Beiträge sollen 2019 wegfallen

In den jahrelangen Streit um zum Teil horrende Anlieger- Beiträge für den Straßenausbau in Thüringen ist Bewegung gekommen: Rot-Rot-Grün plant die Abschaffung bis 2019. Bestehende Forderungen müssten ... » mehr

Stadtratsvorsitzende Elka Rödl, Bürgermeister Klaus Bohl und Hags-Firmenvertreter Marco Paul (von links) freuen sich, wie begeistert die Jungen und Mädchen der Kindertagesstätte "Regenbogenland" von den neuen Spielgeräten im Pfitzbachpark sind. Foto: Susanne Möller

01.06.2018

Bad Salzungen

Matterhorn im Pfitzbachpark

Passend zum Kindertag wurden gestern die neuen Spielgeräte im Bad Salzunger Pfitzbachpark freigegeben - auch gleich ausprobiert und für gut befunden. » mehr

Für die neu gebauten Gewächshaus-Büros im Apoldaer Eiermannbau sucht die IBA nun Mieter: Künstler, Unternehmen, Kreative aller Art. Foto: Müller/IBA

01.06.2018

Thüringen

Eiermannbau in Apolda soll Anstoß für ganz Thüringen sein

Die Internationale Bauausstellung (IBA) in Thüringen hat ihre Geschäftsstelle in Apolda bezogen. Die neuen Büros sehen nicht nur aus wie Gewächshäuser - es sind welche. » mehr

Der Behördentrakt in der Bahnhofstraße soll modernisiert werden. Foto: chz

30.05.2018

Sonneberg/Neuhaus

Euros aus Berlin und Erfurt federn den Investitions-Ruck vor Ort ab

Viel Geld darf das Landratsamt in den nächsten Jahren für eine moderne Schullandschaft vor allem im südlichen Kreisgebiet in die Hand nehmen. Fördermittel machen's möglich, zahlreiche Projekte anzusch... » mehr

Die Vorsitzende des Suhler Stadtrates, Manuela Habelt, verabschiedet Mittwochabend den scheidenden Oberbürgermeister Jens Triebel in dessen letzter Stadtratssitzung und überreicht ihm ein Präsent. Foto: frankphoto.de

30.05.2018

Suhl

Triebel: "Ich übergebe eine wohlgeordnete Stadt"

In seiner letzten Stadtratssitzung als Oberbürgermeister verabschiedete sich Jens Triebel Mittwochabend aus dem Amt. Die Fraktionen bereiteten dem scheidenden Stadtchef einen würdigen Abschied. » mehr

Per Knopfdruck starteten Klaus Bohl, Christian Hirte, Stefan Reindl und Andreas Roß (von rechts) Thüringens größten Erdgasmotor. Foto: Heiko Matz

30.05.2018

Bad Salzungen

Kraftpaket liefert Strom und Wärme

Thüringens größter Erdgasmotor läuft. Am Mittwoch wurde das Kraftpaket aus Finnland in Bad Salzungen in Betrieb genommen. » mehr

Der Kinder- und Jugendfreizeittreff soll zum Mehrgenerationenhaus werden.

27.05.2018

Zella-Mehlis

Aus dem Freizeittreff wird ein Mehrgenerationenhaus

Im kommenden Jahr sollte der Umbau des Kinder- und Jugend-Freizeittreffs zum Mehrgenerationenhaus perfekt sein. Der Bauausschuss gab jetzt grünes Licht für die Planungen. » mehr

Mit dem neuen Taktverkehr verspricht sich der Landkreis mehr Fahrgäste. Die Praxis wird zeigen, ob der Wunsch wahr wird. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

25.05.2018

Meiningen

ÖPNV-Fahrplan mit etlichen Korrekturen

Zahlreiche Änderungswünsche der Bürger sind in den künftigen Taktfahrplan eingearbeitet worden. Dafür gab es viel Lob im Kreistag für die Kreisverwaltung und die Meininger Busbetriebe. » mehr

Der Zella-Mehliser Bürgermeister Richard Rossel gratulierte am Donnerstag Matthias Kohl (links) nach dessen Vereidigung zum ehrenamtlichen Bürgermeister von Benshausen. Fotos: Michael Bauroth

25.05.2018

Zella-Mehlis

Gratulation für den Amtsbruder zur Vereidigung

Im Beisein einer Handvoll Einwohner und unter anderen von Bürgermeister Richard Rossel aus Zella-Mehlis fand Donnerstagabend die Vereidigung des ehrenamtlichen Ortschefs Matthias Kohl statt. » mehr

So könnte der Kletterpark im Kurpark Oberhof aussehen.

25.05.2018

Zella-Mehlis

Oberhof: Keine Strategie für den Kurpark

Der Unternehmer Axel Müller aus Sonneberg stellte für die Gestaltung des Kurparks im Stadtrat ein Millionenkonzept vor. Nun muss er es nachbessern, weil in Oberhof immer noch Uneinigkeit und Ratlosigk... » mehr

Vorerst bleibt bei den Elternbeiträgen für Kitas in Suhl alles beim Alten, bis die Formalien für eine neue Regelung geklärt sind. Foto: pa

24.05.2018

Suhl

Vorschlag für neue Elternbeiträge liegt auf Eis

Der von Eltern, Träger und Verwaltung ausgearbeitete Vorschlag für die Berechnung von Elternbeiträgen wurde vom Stadtrat in den Hauptausschuss verwiesen. Auch im Jugendhilfeausschuss war dieser noch e... » mehr

24.05.2018

Bad Salzungen

Leimbach ist für Abschaffung der Straßenausbaubeiträge

Der Leimbacher Gemeinderat spricht sich für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge aus und hat eine entsprechende Resolution beschlossen. » mehr

Wie vor zwei Jahren kann man auch bei in diesem Jahr den Künstlern beim Bildhauersymposium zuschauen. Foto (Archiv): Susann Eberlein

23.05.2018

Bad Salzungen

Weltweites Interesse am Salzunger Bildhauersymposium

Über 60 Künstler aus 27 Ländern haben sich für das 7. internationale Bildhauersymposium in Bad Salzungen beworben. Nur fünf werden eingeladen. » mehr

Andreas Bühl.

23.05.2018

Suhl

CDU Ilmenau: Bühl soll Seeber als OB folgen

Ilmenau - CDU, FDP und Freie Wähler haben den Landtagsabgeordneten und Stadtrat Andreas Bühl zum gemeinsamen Kandidaten für die Ilmenauer Oberbürgermeisterwahl im Herbst nominiert. » mehr

Andreas Bühl wurde am Freitagabend mit großer Mehrheit als Kandidat für die Oberbürgermeisterwahl im Herbst nominiert. Foto: Heckel

Aktualisiert am 22.05.2018

Ilmenau

Bürgerliches Lager nominiert Andreas Bühl als OB-Kandidaten

Andreas Bühl wird im Herbst für CDU, Freie Wähler und FDP als Kandidat zur Oberbürgermeisterwahl antreten. Am Freitag wurde er mit einer Zustimmung von 98 Prozent nominiert. » mehr

Noch gehört Schmiedefeld zum Ilm-Kreis. Wenn es nach Landrätin Petra Enders geht, soll das auch so bleiben. Die Eingemeindung nach Suhl - und damit der Kreiswechsel - ist aber bereits beschlossen. Nur wenn die Bürger oder Kommunalpolitiker aktiv werden und auf Ilmenau zugehen, könnte der Rennsteigort doch noch im Ilm-Kreis bleiben.	Foto: jbr

18.05.2018

Ilmenau

Ohne klares Signal kein Zurück

Nicht nur über die Fusion Gehlbergs, sondern auch Schmiedefelds mit Suhl wird seit einiger Zeit heftig diskutiert. Die Landrätin sieht beide Orte im Ilm-Kreis. Das wäre im Fall Schmiedefeld bloß durch... » mehr

SPD-Fraktionschef Stephan Danz (links) überreicht dem scheidenden Landrat Peter Heimrich in der Kreistagssitzung eine RABE-Karikatur als Abschiedsgeschenk. Dort wird Heimrich als Bewerber fürs "operative Geschäft" im Kreiskrankenhaus skizziert, der von sich behauptet: "Sturz- und Zangengeburten sind mein Alltagsgeschäft." Foto: Marko Hildebrand-Schönherr

18.05.2018

Schmalkalden

Noch ein Paukenschlag zum Abschied

Landrat Peter Heimrich hat sich einen Namen als Klartext-Politiker erworben. In seiner letzten Kreistagssitzung (Schmalkalden-Meiningen)vorm Ende seiner Amtszeit redete er noch einmal Tacheles. Der SP... » mehr

SPD-Fraktionschef Stephan Danz (l.) überreicht dem scheidenden Landrat Peter Heimrich in der Kreistagssitzung eine RABE-Karikatur als Abschiedsgeschenk. Dort wird Heimrich als Bewerber fürs "operative Geschäft" im Kreiskrankenhaus skizziert, der von sich behauptet: "Sturz- und Zangengeburten sind mein Alltagsgeschäft." Foto: M. Hildebrand-Schönherr

18.05.2018

Meiningen

Noch ein Paukenschlag zum Abschied

Landrat Peter Heimrich hat sich einen Namen als Klartext-Politiker erworben. In seiner letzten Kreistagssitzung vorm Ende seiner Amtszeit redete er noch einmal Tacheles. Der SPD-Mann prangerte Sozialt... » mehr

Christian Schließmann. Foto: Heiko Matz

18.05.2018

Bad Salzungen

Wunsch: Barrierefreie Haltestelle vor dem Klinikum

Behindertenbeauftragter Christian Schließmann zog im Stadtrat Bilanz über seine Arbeit und sprach ungelöste Probleme an. » mehr

Der Nachtragshaushalt wurde mit großer Mehrheit beschlossen. Foto: dss

17.05.2018

Ilmenau

Generaldebatte im Stadtrat zum Nachtragshaushalt

Bei der Diskussion um den Nachtragshaushalt am Donnerstag blickten viele Stadträte in die Ilmenauer Zukunft. Diese biete viele Chancen - wenn man sich jetzt nicht übernimmt. » mehr

17.05.2018

Ilmenau

Kritik an Debertshäuser als neuem Amtsleiter

Stadtmarketing-Chef Nico Debertshäuser wird Leiter des Kultur- und Sozialamtes. Diese Entscheidung kommt nicht bei allen Stadträten gut an - aus verschiedenen Gründen. » mehr

15.05.2018

Ilmenau

Kandidiert Suhls abgewähler OB in Ilmenau?

Schnell verbreitete sich dieser Tage in Ilmenau die These, dass Suhls Noch-Oberbürgermeister Jens Triebel für die Wahl des Nachfolgers von Gerd-Michael Seeber aufgestellt werden könnte. Fast überall s... » mehr

Bürgermeister Klaus Bohl (links) und Stadtratsvorsitzende Elka Rödl (rechts) würdigten für ihr ehrenamtliches Engagement Dietmar Schmelzer, Alfred Hoffmann, Peter Köditz, Anneliese Zweigelt, Michael Simon, Barbara Vogel, Clemens Gerlach und Reinhard Theuer (von links). Foto: Heiko Matz

15.05.2018

Bad Salzungen

"Ihre Arbeit ist unbezahlbar"

Einmal im Jahr würdigt die Stadt ehrenamtlich engagierte Bürger. Ausgezeichnet wurden Dietmar Schmelzer, Anneliese Zweigelt, Alfred Hoffmann, Peter Köditz, Reinhard Theuer, Barbara Vogel, Clemens Gerl... » mehr

Argumente-Sichtung unter freiem Himmel: Romeo Cicci und Egon Wenzel (von links) erläuterten den Sachstand für eine Eingliederung Tiefenorts nach Bad Salzungen. Foto: Werner Kaiser

14.05.2018

Bad Salzungen

Chance zur Dorferneuerung ist wichtig

Die Vermittlung von Informationen über Vorzüge und Nachteile einer Eingemeindung nach Bad Salzungen war Gegenstand einer Bürgerversammlung in Hämbach. » mehr

Die meisten Gäste waren Stadt- und Gemeinderäte. Nur eine Handvoll Bürger fand den Weg am Dienstag in den Lindenhof.	Fotos (3): fotoart-af.de

09.05.2018

Schmalkalden

Hochzeitsfeier im kleinen Kreis

Seit Dienstagabend ist der Eingliederungsvertrag im Haselgrund besiegelt. Noch vor Himmelfahrt musste das 22 Seiten starke Papier im Meininger Landratsamt vorliegen, um die Fristen des Landes einzuhal... » mehr

Der Notarvertrag für die neun Wasunger Wohnblocks wird am Montag, 14. Mai, unterzeichnet. Käufer Dieter Kopplin aus Schönberg (Holstein) wird sie für 4,27 Millionen Euro erwerben. Der Übergang soll zum 1. Juni erfolgen. Foto: O. Benkert

09.05.2018

Werra-Bote

Wasunger Blocks wechseln für 4,27 Millionen Euro den Besitzer

Die Wasunger Wohnblocks kommen nun endgültig unter den Hammer. Der Stadtrat autorisierte Bürgermeister Thomas Kästner, den Kaufvertrag zu unterzeichnen. Das wird am Montag in Mellrichstadt geschehen. » mehr

Über Himmelfahrt und Pfingsten kann der Feldatalradweg uneingeschränkt genutzt werden, ansonsten ist aber bis Anfang Juni ein Teilstück zwischen Kaltennordheim und Fischbach voll gesperrt. Foto: Stefan Sachs

09.05.2018

Bad Salzungen

Klärwerksanschluss für drei Dörfer

Um die Orte Diedorf und Fischbach ans Kaltennordheimer Klärwerk anzuschließen, wird eine Druckleitung gebaut. Aus diesem Grund ist der Feldatalradweg zeitweise gesperrt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".