Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

FRAUNHOFER-GESELLSCHAFT

Mikroplastik in Kosmetik

04.09.2018

Brennpunkte

Nicht nur Kosmetik: Mikroplastik hat viele Verursacher

Wie kommt Mikroplastik in die Umwelt? Und welche Mengen sind es? Das Fraunhofer-Institut für Umwelttechnik hat sich an das komplexe Thema gewagt. Das Fazit der Forscher: Es gibt mehr Quellen, als man ... » mehr

Jerome Rienhoff

13.08.2018

Karriere

Welche Aufgaben hat ein Feelgood-Manager?

Immer mehr Firmen setzen auf Mitarbeiter, die eine Wohlfühlatmosphäre schaffen sollen. Sie heißen Feelgood-Manager, Corporate Culture Coordinator oder Well-Being-Beauftragte. Doch was genau macht ein ... » mehr

Cybersicherheit

12.09.2018

Computer

Web-Schwachstelle: Forscher erstellen falsche Webzertifikate

Forscher aus Darmstadt haben eine Sicherheitslücke im Internet offengelegt, durch die in vermeintlich geschützten Online-Verbindungen wertvolle Daten wie Passwörter abgegriffen werden können. » mehr

Materialprüfung

07.08.2018

Mobiles Leben

Der unsichtbare Lebensretter Airbag

Pflicht sind sie nicht, dennoch rollt heute kein Auto mehr ohne Airbag vom Band. Die Luftsäcke sind ein wichtiger Teil der Sicherheit und werden an immer mehr Stellen im Auto verbaut. Wie funktioniere... » mehr

Tomatensaft

06.08.2018

dpa

Wegen großer Beliebtheit mehr Tomatensaft auf Swiss-Flügen

Der dunkelrote Saft der Tomate erfreut sich über den Wolken großer Beliebtheit. Daher bietet ihn die Lufthansa-Tochter Swiss nun auch auf Kurzstreckenflügen an. Doch warum ist Tomatensaft im Flugzeug ... » mehr

Einstellungen zum Klang

19.07.2018

Netzwelt & Multimedia

So klingen Smartphones gut

Die Kamera natürlich, das Design, der Bildschirm - und vielleicht sogar der Prozessor. Alles Eckpunkte, an denen sich Smartphone-Käufer meist orientieren. Aber was ist mit dem Klang? » mehr

In Ilmenau ist gut Schlitten fahren: TU-Professor Reiner Thomä (recht) zeigt den Spendenscheck aus seiner Pensionierungsfeier. Damit aus der kleinen "Schlittenscheune", in der er hier mit Vereinschef Roland Hollaschke auf einem Exponat sitzt, eine "Erlebniswelt Schlitten & Bob" wird, sind noch viele Unterstützer nötig.

13.07.2018

Thüringer helfen

Schöne neue Ilmenauer Schlitten-Welt

Ilmenau ist die erfolgreichste Rodel- und Bob-Stadt Deutschlands. Weil das selbst im Thüringer Wald nicht jeder weiß, wollen Schlitten-Enthusiasten diesem Sport ein lebendiges Denkmal setzen - mit ein... » mehr

Funktioniert: Werraenergie-Geschäftsführer Hans Ulrich Nager (links) und Bürgermeister Martin Müller probierten die neue Stromtankstelle am Montag direkt nach der Inbetriebnahme aus. Foto: Heiko Matz

11.06.2018

Region

Hoffnung, dass Stromtankstelle die Innenstadt belebt

Fahrer von Elektroautos können ab sofort in Vacha einen Tankstopp einlegen. Am Montag wurde auf dem Marktplatz eine Stromladesäule in Betrieb genommen. Vorerst kann sie kostenlos genutzt werden. » mehr

Neues Fraunhofer-Gebäude passt sich in die Landschaft ein

06.06.2018

Region

Neues Fraunhofer-Gebäude passt sich in die Landschaft ein

Die Fraunhofer-Gesellschaft baut seit zwei Jahren am neuen Forschungsstandort im Gewerbegebiet am Ilmenauer Vogelherd. » mehr

Menschen am Arbeitsplatz

16.04.2018

Karriere

Das steckt hinter Coworking Spaces

Mal arbeiten Kreative hier miteinander, mal nur nebeneinander: Coworking Spaces sind Büro und Austauschort zugleich, bisher vor allem für Einzelkämpfer. Doch schon bald könnten auch reguläre Arbeitneh... » mehr

Matthias Cramer, Leiter der Vorentwicklung bei Multicar, und Frank Schnellhardt von der Innovationsberatung Innoman mit einem Multicar-Prototypen, der künftig mit Elektroantrieb auf dem Vorfeld des Erfurter Flughafens arbeiten soll. Foto: Anette Hornischer

26.03.2018

TH

Multicar will das Vorfeld elektrisch erobern

Ein Thüringer Konsortium will Elektroantriebe bei den Fahrzeugen an Flughäfen etablieren. Ein neues Aufgabengebiet für einen alten bekannten: Das Multicar. » mehr

Tragbare Niere

07.03.2018

Gesundheit

Ersatzniere in der Weste: Neue Ansätze für mobile Dialyse

Terminales Nierenversagen ist für eine Million Menschen pro Jahr das Todesurteil, schätzen Experten. Könnte eine tragbare Niere ihnen helfen? » mehr

Musik vom Handy auf die Anlage

01.03.2018

Netzwelt & Multimedia

Stereoanlagen zum Streamen bringen

Die alte Stereoanlage hat äußerlich nichts von ihrem Reiz eingebüßt, wäre da nicht ein grundsätzliches Problem: In der digitalen und teils drahtlosen Welt des Musikstreamings steht sie ungenutzt herum... » mehr

Erste 5G-Funkmodule

27.02.2018

Netzwelt & Multimedia

Auf dem Weg zum Supernetz: Was 5G-Mobilfunk bringt

Es gibt Themen, denen entkommt man nicht: Vernetzte Autos, Häuser und Geräte gehören dazu. Oder der nächste Mobilfunkstandard 5G. Alles nur heiße Luft? Mitnichten. Die wachsende Vernetzung und 5G häng... » mehr

Feinstaub-Alarm in Stuttgart: Wer einen älteren Diesel fährt, dem droht in einigen Städten möglicherweise bald der Umstieg auf öffentliche Verkehrsmittel. Archiv-Foto: dpa

22.02.2018

Thüringen

In Thüringen gilt freie Fahrt für ältere Diesel

Das Bundesverwaltungsgericht entscheidet über Fahrverbote für Dieselautos. Besitzer in Thüringen können aufatmen - aber nur, so lange sie im Freistaat unterwegs sind. » mehr

Job mit Zukunft

19.02.2018

dpa

Wie werde ich Physiklaborant/in?

Im Labor ist ein klarer Kopf gefragt. Denn Physiklaboranten müssen selbstständig Lösungen finden - auch und gerade dann, wenn der Weg dahin nicht vorgegeben ist. Gefragt sind ihre Fähigkeiten in Hochs... » mehr

Wärmepumpe im Garten

12.02.2018

Bauen & Wohnen

Wo, wann und für wen sich eine Wärmepumpe lohnt

Die Idee ist so naheliegend: In einigen Metern Tiefe ist der Boden immer warm. Und auch die Luft ist in Deutschland an den meisten Tagen recht warm. Warum nicht diese Energie anzapfen und die wohlige ... » mehr

Caroline Luschnat aus der KHW-Exportabteilung wird von Geschäftsführer Ralf Groteloh durch den Schnee geschoben. Das Modell "Snow Comfort" ist aber auch für leichte Abfahrten geeignet: Der Anschieber kann eine eigene Trittfläche ausklappen. Sogar Hunde werden von manchen Nutzern vorgespannt.	Foto: b-fritz.de

10.02.2018

Thüringen

Ein Schlitten auf Rezept

Im Thüringer Tourismus geht es bergab - auf Schlitten aus Geschwenda. Die Schneegleiter sind in der gesamten Welt populär. Vor dem Klimawandel hat man keine Angst: Wüsten-Schlitten rodeln schon von Na... » mehr

Symposium des Chaos Computer Clubs

27.12.2017

Netzwelt & Multimedia

Utopie statt düstere Zukunft: Hacker entwerfen Gegenmodelle

Leipzig hat von Hamburg die Rolle als Hacker-Hauptstadt übernommen: Vier Tage lang werfen 15 000 Teilnehmer beim Chaos Communication Congress kritische Blicke auf Technik, Politik und Gesellschaft. Zu... » mehr

Elektroauto

18.12.2017

dpa

Hacker deckt Problem bei Ladekarten für Stromtankstellen auf

Die Infrastruktur für die Elektro-Autos ist Thema auf dem bevorstehenden Kongress des Chaos Computer Clubs (CCC). Ein Experte aus Kaiserslautern hat sich die Technik genauer angeschaut. » mehr

Viele unterschiedliche Anschlüsse

15.12.2017

Netzwelt & Multimedia

Modernen Smartphones und Kopfhörern fehlt die Klinke

Klinke? Lightning? USB-C? Bluetooth? Wer heute einen Kopfhörer für sein Smartphone kauft, muss sich neben Hersteller, Design und Klang auch noch mit der Frage beschäftigen, ob und welchen Anschluss da... » mehr

Das vom Frauenhofer-Institut zur Verfügung gestellte Foto zeigt Wissenschaftler des Instituts für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung hinter dem Unterwasserroboter, der im Ontariosee in Kanada Testmodelle eines dort vor mehr als 50 Jahren entwickelten Militärflugzeuges entdeckt hat.

04.12.2017

Thüringen

Ilmenauer Tauchroboter findet historisches Flugzeug

Der Ontariosee im Osten Kanadas und der USA ist ein beliebtes Touristenziel. Dort versunkene Flugzeugteile haben das Interesse von Wissenschaftlern auch aus Deutschland geweckt. » mehr

In der Rathausgasse können E-Auto-Besitzer von jetzt an - und bis zum Jahresende kostenlos - auftanken. Foto: frankphoto.de

03.12.2017

Region

Strom tanken und über den Markt bummeln

Seit Freitagmorgen kann unweit des Hildburhäuser Marktes Strom getankt werden: In der Rathausgasse ist eine Ladesäule für Elektroautos in Betrieb genommen worden. » mehr

Der Sileo S18 Gelenkzug bei Abfahrt am Lauterbogen. Nicht nur wegen der aufgedruckten Reichweiten ist der fast lautlose Elektrobus derzeit ein Hingucker in Suhl.

Aktualisiert am 31.10.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Summen statt brummen: Elektrobus im Test

Fast lautlos dreht er seine Runden in Suhl. Mit seiner stromlinienförmigen Karosserie und den Batterien auf dem Dach fällt er ins Auge: Ein Elektrobus, der von der Städtischen Nahverkehrsgesellschaft ... » mehr

Cybersicherheit

27.10.2017

dpa

Wenn man Opfer eines Cyber-Angriffs wird

Cyber-Attacken mit Erpressungssoftware nehmen zu. Die Programme befallen Rechner, blockieren Daten und fordern Lösegeld. Theoretisch kennt man die Gefahr. Aber was, wenn es tatsächlich passiert? Dann ... » mehr

Von links: Bürgermeister Thomas Kaminski, Hans-Jochen Leyh, Geschäftsführer der NG Netzgesellschaft und Matthias Riehm von der TEAG nehmen die Ladesäule in Betrieb. Foto: fotoart-af.de

18.10.2017

Region

Einfach und bequem Strom tanken

Seit Dienstag können Halter von Elektrofahrzeugen auch auf dem Parkplatz am Schwimmbad ihre Autos auftanken. Ein weiteres Signal für mehr Elektromobilität in der Stadt Schmalkalden. » mehr

Mit Aiva den weltweiten Energiemarkt revolutionieren: Sebastian Ritter, Sabine Ritter und Andreas Reuter vom Ilmenauer Start-up-Unternehmen Ifesca.

17.09.2017

Thüringen

Aiva und ihr vollgeladener Schrank

Alle Welt redet dieser Tage über E-Mobilität. Aber was ist mit der Energie, die man zu Hause und an der Arbeit braucht? Zwei Firmen aus Schmalkalden und Ilmenau haben darauf die passende Antwort. » mehr

Stecker rein und los: Die erste öffentlich nutzbare Likra-Stromzapfsäule mit zwei Ladepunkten geht am Freitag in Sonneberg in Betrieb. Zum Testlauf begrüßt Likra-Prokurist Michael Bindzettel (r.) die Landrätin Christine Zitzmann und den Bürgermeister Heiko Voigt. Fotos: camera900.de

11.08.2017

Region

Damit der E-Verkehr auch in Sonneberg besser rollt

Zwei brandneue Elektro-Zapfsäulen der Likra sind in Sonneberg seit Freitag offiziell am Netz. Energieversorger in ganz Thüringen arbeiten gemeinsam an einem einheitlichen Abrechungs- und Ladesystem fü... » mehr

NINA-App

13.07.2017

Netzwelt & Multimedia

Nina, Katwarn und Co.: Das unterscheidet Warn-Apps

Unwetter, Großbrände, Schulausfall: Warn-Apps informieren ihre Nutzer über ganz unterschiedliche Ereignisse bis hin zur richtigen Katastrophe. Doch auf eine App allein kann man sich nicht verlassen. J... » mehr

E-Mail

06.06.2017

Netzwelt & Multimedia

Sieben Tipps rund um die E-Mail

Die E-Mail ist für viele das Zentrum des digitalen Lebens, sie dient häufig als Basis für viele weitere Konten. Mit ein paar Tipps kann man sein Online-Leben verbessern - von der Signatur bis zur Wegw... » mehr

28.05.2017

TH

Fraunhofer-Gesellschaft investiert weiter im Osten - neue Institute

Dresden/München - Die Fraunhofer-Gesellschaft plant weiter mit Ostdeutschland. Noch in diesem Jahr komme ein neues Institut nach Rostock und eine Potsdamer Einrichtung werde zum Institut. » mehr

26.05.2017

Netzwelt & Multimedia

Das Institut fürs Internet

In Berlin soll der digitale Wandel erforscht, verstanden und undzum Wohle der Gesellschaft genutzt werden. Ein Millionenprojekt. » mehr

HD-Audio

23.05.2017

Netzwelt & Multimedia

Klingt HiRes Audio wirklich besser als CD?

Streaming-Dienste werben genau wie Hersteller von Abspielgeräten und Kopfhörern mit HiRes Audio. Was HDTV für die Augen ist, soll HD-Audio für die Ohren sein. Doch ganz so einfach ist es mit der klang... » mehr

Trotz strahlender Sonne über dem Arnstädter Solarworld-Werk waren die Zukunftsaussichten am Donnerstag stark getrübt. Foto: ari

12.05.2017

Thüringen

"Wir werden hier plattgemacht"

Die Pleite des Solarzellen-Herstellers Solarworld hat viele eiskalt erwischt: Mitarbeiter, Region und Landespolitik. Noch wird gerätselt, ob und wie es an dem Thüringer Standort weitergehen könnte. » mehr

Netzwerk-Kabelstecker

08.05.2017

dpa

Deutsche Konzerne schmieden Datenplattform gegen Google & Co

Vier deutsche Großkonzerne haben genug von der Dominanz amerikanischer Datenplattformen. Allianz, Springer, Daimler und die Deutsche Bank wollen einen einheitlichen Zugang zu Online-Diensten anbieten ... » mehr

Wenn einem alles zu viel wird

13.03.2017

Karriere

Flexibilität im Job hat nicht nur Vorteile

Dienstschluss, Arbeitsweise und sogar die Aufgaben: Viele Berufstätige entscheiden über solche Dinge inzwischen selbst. Neue Arbeitszeitregelungen, moderne Management-Methoden und digitale Technik mac... » mehr

Fairphone

28.02.2017

Garten & Natur

Wie nachhaltig ist die Mobilfunkbranche?

Wie fair und nachhaltig können Smartphones sein? Welche Verantwortung haben die großen Konzerne? Oder der einzelne Nutzer, der stets nach dem neuesten Produkt lechzt? Der Mobile World Congress in Barc... » mehr

Fernseher hinstellen

31.01.2017

Netzwelt & Multimedia

Hängen oder stellen: So läuft der Flat-TV zur Höchstform auf

Wandhalterung, Sideboard, Schrankwand oder Ständer: Der Zubehörhandel bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Montage des Flachbildfernsehers. Speziell auf die Soundeigenschaften des Flat-TVs hat der Aufs... » mehr

Smartphone und Kopfhörer

19.01.2017

Netzwelt & Multimedia

Schluss mit dem Geplärre: Smartphone-Klang verbessern

Nicht selten schlummern ganz Musiksammlungen auf Smartphones und Tablets. Doch Hi-Fi-Feeling kommt bei der Wiedergabe über die eingebauten Mini-Lautsprecher nicht annähernd auf. Der Sound lässt sich a... » mehr

Eingabe eines Passworts

27.12.2016

Netzwelt & Multimedia

Der Schutz der Daten fängt auf dem eigenen Rechner an

Wer seine Daten vor den Augen und dem Zugriff Fremder schützen will, muss sie verschlüsseln. Das klingt schwieriger als es ist, den eigentlich bringt Windows dafür schon alles mit. Wem das nicht reich... » mehr

Präpositionen mit Akkusativ waren für alle Teilnehmer, nicht nur für Hadieh Aladdin, eine anspruchsvolle Aufgabe, die sie aber flüssig gelöst hat.	Foto: Dolge

10.12.2016

Region

Deutschkurs für Migranten: Miteinander lernen und leben

Zum siebten Mal findet in der VHS Ilmenau ein Sprachpraktikum für Migranten statt, die sich Ilmenau als neuen Lebensort ausgesucht haben. » mehr

Tanja Schellmann und Franziska Chuleck (rechts) gehören zum Organisationsteam der Konferenz der Informatikfachschaften in Ilmenau. Foto: b-fritz.de

06.11.2016

Region

260 Informatik-Studierende und das ewige Frühstück

"Jemand muss immer zuständig sein", sagt Franziska Chuleck vom Fachschaftsrat der Fakultät für Informatik und Automatisierung. Mit 67 Helfern organisiert das Gremium die KIF, die Konferenz der Informa... » mehr

Seit 25 Jahren Sensorproduktion in Geschwenda

23.08.2016

Region

Seit 25 Jahren Sensorproduktion in Geschwenda

Anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens hatte die UST Sensortechnik GmbH in Geschwenda zur Festveranstaltung eingeladen. » mehr

Interview: Peter Hensinger, Vorstand der Verbraucherorganisation Diagnose Funk e.V.

26.05.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Verbraucherschützer: "Das Smartphone ist eine Superwanze"

Der Suhler Verein Überlebenskultur lädt am Freitag zum Vortrag "Licht und Schatten der digitalen Revolution" ein, dem am Samstag der Workshop unter dem Titel "Mündigkeit und Abhängigkeit in der digita... » mehr

Mit solch einem Strahlungsmessgerät kann Dr. Christian Bornkessel von der TU Ilmenau prüfen, welche Strahlung ihn umgibt. Er berät auch die Regierung.

23.04.2016

Region

Gefährden Handystrahlen die Gesundheit?

Fast 50 Millionen Deutsche besitzen ein Smartphone. Ob diese oder Geräte ähnlicher Art des Menschen Gesundheit gefährden, ist Streitpunkt geworden; Ausgang offen. An Ilmenaus TU arbeitet ein Wissensch... » mehr

Ein Klavier, ein Laptop und schon kann es losgehen: Die in Ilmenau mitentwickelte Web-App Skoove hilft dabei, das Klavierspiel zu erlernen. Foto: Skoove

02.04.2016

TH

Richtig. Oder falsch.

Es gibt fast kein Problem, für das sich nicht auch eine App programmieren ließe. Zum Beispiel eine App wie Skoove. Die hilft, das Klavierspiel ganz ohne Lehrer zu erlernen - dank Technik aus Ilmenau. » mehr

22.02.2016

Region

Baubeginn für neues Fraunhofer-Institut in Kürze

Schon in den kommenden Wochen sollen die Bau- arbeiten für den Neubau des Fraunhofer-Instituts auf dem Vogelherd beginnen. Zuerst muss eine alte Kaufhalle weichen. » mehr

Die Milzer Stürchlich, also die jüngsten Tänzer des MCV, eroberten die Herzen ihrer Zuschauer im Sturm: Sie brachten Mogli und seine Freunde auf die Bühne. Fotos: K. Lautensack

18.01.2016

Region

In Milz wird's "ümmer schönner"

Stimmungsvoll startete der Milzer Karnevalsverein (MCV) unter dem Motto "'s wird ja ümmer schönner" in seine 53. Saison. Ein langes Programm - mit vielen Höhepunkten - erwartete die Gäste. » mehr

Gerhard Linß (links) übergab sein Fachgebiet im Wintersemester 2014/15 an Gunther Notni, der zugleich die Stiftungsprofessur für Industrielle Bildverarbeitung übernahm. Foto: b-fritz.de

11.01.2016

Region

Maschinen das Sehen beibringen

Seit gut einem Jahr hat Gunther Notni die Stiftungsprofessur für industrielle Bildverarbeitung inne. Ein Fachgebiet, das sich stets wandelt und doch Traditionen pflegt. » mehr

Die Lehrerin Angelika Burkhardt mit ihrem Mitsubishi I-MiEV vor dem Thüringischen Rhön-Gymnasium in Kaltensundheim. Täglich fährt sie von Wasungen aus an ihre Arbeitsstätte. Den Kauf eines Elektromobils hat sie keinen Moment bereut.

04.12.2015

Meiningen

Ja zur Mobilität mit Strom

Die Wasunger Lehrerin Angelika Burkhardt ist seit gut eineinhalb Jahren Besitzerin eines Elektroautos. Zuvor stellte sie sich als Testfahrer zur Verfügung. Von Mobilität per Strom ist sie mehr denn je... » mehr

25.11.2015

TH

Tiefensee: Thüringens Mittelständler oft zu klein

Erfurt - Thüringens mittelständische Unternehmen sollen größer werden und stärker kooperieren, um besser am Markt zu bestehen. » mehr

Laborleiterin Sibille Pielert zeigte den Besuchern, wie die Farben getestet werden. Foto: br

06.11.2015

Region

Im Thüringer Wald gibt es mehr als Berge

Drei Unternehmen aus dem Ilm-Kreis beteiligten sich an der zweiten Auflage von "Industrie Intouch", einer Gemeinschaftsaktion der IHK Südthüringen und dem Verein Forum Thüringer Wald. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".