Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

FDP

Volles Haus im Sozialen Zentrum: Die Ansprechpartner der Suhler Selbsthilfegruppen trafen sich zu ihrem alljährlichen Arbeitstreffen.	Foto: Berthot

vor 4 Stunden

Suhl/ Zella-Mehlis

Suhler Selbsthilfe geht mit vielen Plänen ins Jubiläumsjahr

Zum Arbeitstreffen schauten die Ansprechpartner der Selbsthilfegruppen zurück und besprachen zugleich Vorhaben für die kommenden Monate. Diese stehen im Zeichen des 30-jährigen Bestehens. » mehr

Volles Haus im Sozialen Zentrum: Die Ansprechpartner der Suhler Selbsthilfegruppen trafen sich zu ihrem alljährlichen Arbeitstreffen.	Foto: Berthot

vor 4 Stunden

Suhl/ Zella-Mehlis

Suhler Selbsthilfe geht mit vielen Plänen ins Jubiläumsjahr

Zum Arbeitstreffen schauten die Ansprechpartner der Selbsthilfegruppen zurück und besprachen zugleich Vorhaben für die kommenden Monate. Diese stehen im Zeichen des 30-jährigen Bestehens. » mehr

Mike Mohring steht im Thüringer Landtag

vor 58 Minuten

Thüringen

Thüringer CDU will Mohrings Nachfolge im April klären

Die Thüringer CDU will die Nachfolge des bisherigen Landesparteichefs Mike Mohring auf einem Parteitag am 18. April klären. Dies habe man bei einem Treffen des CDU-Landesvorstandes in Erfurt beschloss... » mehr

Regierungskrise gelöst

Aktualisiert vor 3 Stunden

Thüringen

Termin steht: Ramelow stellt sich neuer Wahl

Thüringen soll wie angekündigt am 4. März ein neuer Ministerpräsident gewählt werden. Landtagspräsidentin Birgit Keller bestätigte den Termin nach einer Sitzung des Ältestenrates am Dienstag in Erfurt... » mehr

Marcus Weinberg

vor 3 Stunden

Brennpunkte

Hamburgs CDU sucht nach der Wahlschlappe ihre neue Rolle

Nach der Bürgerschaftswahl in Hamburg könnte Rot-Grün die Stadt mit einer Zweidrittelmehrheit regieren. Die geschrumpfte CDU-Opposition stünde vor schwierigen Entscheidungen: Würde sie bei wichtigen A... » mehr

Thüringer CDU-Politiker

24.02.2020

Brennpunkte

Thüringer CDU: Verabredung mit Linke, SPD und Grünen hält

Ein «Stabilitätsmechanismus» soll Rot-Rot-Grün Mehrheiten im Erfurter Landtag verschaffen. Helfen soll dabei die CDU. Deren Spitzenleute wurden nach Berlin beordert. Dabei habe man «einige Missverstän... » mehr

FDP nach der Hamburg-Wahl

vor 21 Stunden

Topthemen

FDP nur mit einer Abgeordneten in Hamburgischer Bürgerschaft

Nach einer 24-stündigen Zitterpartie steht fest: Die FDP hat ganz knapp den Wiedereinzug in die Hamburgische Bürgerschaft verpasst. Aber ihre Spitzenkandidatin erringt ein Mandat in ihrem Wahlkreis. D... » mehr

Rosenmontag in Köln

vor 21 Stunden

Boulevard

Hunderttausende feiern Rosenmontag - Auto fährt in Umzug

Von Thunberg bis Trump - die Rosenmontagszüge können satirisch aus dem Vollen schöpfen. Hunderttausende feiern auf den Straßen. Es gab allerdings auch schwere Unfälle - und einen schlimmen Zwischenfal... » mehr

Jens Spahn

24.02.2020

Brennpunkte

Rot-grüner Wahlsieg in Hamburg - FDP-Ergebnis ungewiss

Die SPD ist der Sieger der Hamburger Bürgerschaftswahl, trotz deutlicher Verluste. Eine mögliche Verwechslung bei der Stimmerfassung im Wahlbezirk Hamburg-Langenhorn stellt den knappen Wiedereinzug de... » mehr

Während CDU-Vize Mario Voigt (Vordergrund) Freitagnacht über die Einigung mit Rot-Rot-Grün spricht, verfolgen Bodo Ramelow (links) und SPD-Landeschef Wolfgang Tiefensee (rechts hinten) die Aussagen. Foto: Martin Schutt/dpa

24.02.2020

Thüringen

Wählen auch CDU-Abgeordnete Ramelow zum Regierungschef ?

Zum "historischen Kompromiss" zwischen Linke und CDU könnte die Unterstützung von Bodo Ramelow bei der Wahl zum Ministerpräsidenten gehören. Wieder gibt es Gegenwind aus Berlin. » mehr

Katrin Lompscher

23.02.2020

Wirtschaft

Senatorin: Mietniveau in Berlin ist aus den Fugen geraten

In Berlin ist das bundesweit einmalige Mietendeckel-Gesetz in Kraft getreten. Aus Sicht der zuständigen Senatorin bringt es das Mietniveau wieder ins Lot. Das allein reiche aber nicht. » mehr

Feierstimmung bei der SPD

23.02.2020

Topthemen

Wahltriumph für Rot-Grün in Hamburg

Haushoher Sieg trotz deutlichen Verlusten: Die im Bund kriselnde SPD festigt bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg ihre Macht. Die Grünen erstarken, bleiben aber in der Juniorrolle. Zwei Parteien musst... » mehr

Ramelow

23.02.2020

Topthemen

CDU-Kooperation mit Linker in Thüringen - Bundes-CDU dagegen

Politisches Novum: Die CDU in Thüringen will eine Minderheitsregierung mit dem Linken-Politiker Ramelow an der Spitze bis zu Neuwahlen unterstützen. Die Bundes-CDU sendet ein Stoppsignal. Doch Ramelow... » mehr

Jens Spahn (CDU)

22.02.2020

Thüringen

"Historische Dummheit": Bundes-CDU sendet Stopp-Signal

Von «historischer Dummheit» bis «historischer Kompromiss» reichen die Reaktionen auf Vereinbarungen der CDU mit Linken, SPD und Grünen in Thüringen. Die Bundes-CDU sendet ein deutliches Stoppsignal. K... » mehr

Berliner Mietendeckel

22.02.2020

Brennpunkte

Berliner Mietendeckel tritt in Kraft

Am Sonntag tritt der Mietendeckel in Kraft. Als erstes Bundesland friert Berlin dann die Mieten für fünf Jahre ein. Regierungschef Müller glaubt, dass das Modell auch andernorts taugt. Doch selbst Mie... » mehr

Altmaier will Ausnahmen von der Bonpflicht

22.02.2020

Wirtschaft

Altmaier will Bonpflicht erst ab 10 Euro Einkaufswert

Seit dem 1. Januar müssen Händler mit elektronischen Kassensystemen ihren Kunden bei jedem Kauf unaufgefordert einen Beleg aushändigen. Wirtschaftsminister Altmaier plädiert für Lockerungen dieser Bon... » mehr

Mietendeckel-Gesetz tritt in Kraft

22.02.2020

Wirtschaft

Berlin sieht Mietendeckel als Vorbild für ganz Deutschland

Berlin friert als erstes Bundesland die Mieten für fünf Jahre ein. Regierungschef Müller glaubt, dass das Modell auch andernorts taugt. Aber noch hat die Sache einen Haken. » mehr

Gedenken in Hanau

22.02.2020

Brennpunkte

6000 bei Demo gegen Hass in Hanau - Grüne wollen Aktionsplan

Schmerz und Trauer sitzen nach dem Anschlag in Hanau tief. Am Samstag gehen 6000 Menschen gegen Hass auf die Straße. Sicherheitsbehörden warnen indes nach dem Anschlag vor Falschmeldungen. » mehr

Polizeistreife

22.02.2020

Thüringen

Seit der Wahl: Vermehrt Angriffe auf Abgeordnetenbüros

Thüringens Ministerpräsidentenwahl mit AfD-Stimmen Anfang Februar sorgte für ein politisches Beben. Aber auch Angriffe auf Abgeordnetenbüros und Anfeindungen auf Politiker nahmen zu. » mehr

Regierungskrise gelöst

22.02.2020

Brennpunkte

Gegenwind aus Berlin für CDU-Kooperation mit Linken

Von «historischer Dummheit» bis «historischer Kompromiss» reichen die Reaktionen auf Vereinbarungen der CDU mit Linken, SPD und Grünen in Thüringen. Die Bundes-CDU sendet ein deutliches Stoppsignal. K... » mehr

AfD-Fähnchen

22.02.2020

Brennpunkte

Bundesweite Umfrage: AfD verliert nach Hanau an Zuspruch

Nach dem Terroranschlag von Hanau wird die AfD von Vertretern der anderen Parteien der geistigen Brandstiftung beschuldigt. Bei der Sonntagsfrage lassen die Rechtspopulisten Federn. » mehr

22.02.2020

Thüringen

Gelähmt - die Woche in Erfurt

Selten war Landespolitik so aufregend wie nach der Landtagswahl 2019. Was war diese Woche in Erfurt wieder los? Unser (launiger) Rückblick. » mehr

Zuversicht zu Beginn der Verhandlungen am Freitag. Foto: Martin Schutt/dpa

22.02.2020

Thüringen

Thüringer Stabilbaukasten

Ausweg aus der Regierungskrise gesucht: Am Freitag saßen Vertreter von Rot-Rot-Grün und CDU erneut zusammen. Es gab viel zu bereden. » mehr

Regierungskrise in Thüringen

Aktualisiert am 22.02.2020

Thüringen

Einigung auf Ramelow und Neuwahlen im April 2021

Linke, SPD, Grüne und CDU haben bei ihren Verhandlungen einen Durchbruch erzielt: Am 4. März soll Bodo Ramelow erneut zum Ministerpräsidenten gewählt werden. Die Legislatur solle jedoch nur ein gutes ... » mehr

"Menschen sind wichtiger als Zahlen"

21.02.2020

Meiningen

"Menschen sind wichtiger als Zahlen"

In Kaltennordheim wird am 15. März ein neuer hauptamtlicher Bürgermeister gewählt. Zwei Kandidaten stellen sich der Wahl. Für die FDP geht Stefanie Gorzize ins Rennen. » mehr

Peter Tschentscher

21.02.2020

Brennpunkte

Auf Abstand gegen den Trend: Hamburg als Hoffnung der SPD

Seit 1949 wurde Hamburg über fünfeinhalb Jahrzehnte von der SPD regiert. Bürgermeister Tschentscher will, dass das so weitergeht. Vor der Bürgerschaftswahl stehen die Chancen seiner SPD nicht schlecht... » mehr

Politischer Aschermittwoch

21.02.2020

Thüringen

Regierungskrise wirbelt politischen Aschermittwoch durcheinander

Die Regierungskrise in Thüringen wirkt sich auch auf ein bei den Parteien beliebtes Karnevalsritual aus: Geplante Veranstaltungen der Landesverbände zum politischen Aschermittwoch wurden in Thüringen ... » mehr

Freude

21.02.2020

Brennpunkte

Durchbruch in Thüringen: Vereinbarung für Ramelow-Wahl

Ein Parteitagsbeschluss verbietet der CDU eine Zusammenarbeit mit der Linken. Doch nach dem Debakel um die Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten wollen die Parteien kooperie... » mehr

Treffen von Rot-Rot-Grün mit CDU

21.02.2020

Thüringen

Die zurück an die Macht wollen

Der vormalige Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow und seine Linkspartei wollen unbedingt zurück an die Macht. Dabei gehen sie wenig zimperlich vor. An diesem Freitag gehen die Verhandlungen von L... » mehr

Stefanie Gorzize aus dem Ortsteil Andenhausen kandidiert für die FDP als Bürgermeisterin für die Stadt Kaltennordheim. Foto: Stefan Sachs

20.02.2020

Bad Salzungen

"Die Menschen sind mir wichtiger als die Zahlen"

In Kaltennordheim wird am 15. März ein neuer hauptamtlicher Bürgermeister gewählt. Zwei Kandidaten stellen sich der Wahl. Für die FDP geht Stefanie Gorzize ins Rennen. » mehr

Chaostage von Erfurt Erfurt

20.02.2020

Thüringen

Thüringer Parteien basteln an einer Mini-Legislatur

Der Zeitpunkt für eine mögliche Neuwahl bleibt Hauptstreitpunkt im Ringen um eine Lösung für die Thüringer Regierungskrise. Die Grünen wollen ein Termin noch in diesem Jahr - wenn der Haushalt für 202... » mehr

Charles Michel

20.02.2020

Brennpunkte

EU-Sondergipfel ringt um Kompromiss im Haushaltsstreit

Eine Billion Euro für die nächsten sieben Jahre: Die Summe reicht für eine Menge Streit in der Europäischen Union. Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihren Kollegen könnte ein Marathon bevorstehen. » mehr

Hartz-IV-Leistungen

20.02.2020

Brennpunkte

Hartz-IV-Rückforderungen kosten Jobcenter Millionensummen

Jedes Jahr fordern die Jobcenter große Summen an Hartz-IV-Leistungen zurück. Neue Zahlen zeigen: Der Aufwand lohnt sich in vielen Fällen nicht. Im Gegenteil. » mehr

Wolfgang Tiefensee

20.02.2020

Brennpunkte

Thüringer Parteien basteln an einer Mini-Wahlperiode

Linke, SPD und Grünen streiten mit der CDU über einen passenden Zeitpunkt für eine Neuwahl des Parlaments. Die Vorstellungen liegen weit auseinander. Und das ist nicht das einzige Problem, das die Par... » mehr

US-Botschafter Grenell

20.02.2020

Brennpunkte

Trumps Mann in Berlin wechselt nach Washington

Als US-Botschafter in Berlin vertritt Richard Grenell die Politik von Donald Trump mit scharfer Zunge. Jetzt folgt er dem Ruf des Präsidenten in die Regierungszentrale. Seine Gegner in Berlin können t... » mehr

Wurde für Projekt-Überlegungen mit der Linken attackiert und gibt auf: CDU-Fraktionschef Mike Mohring.	Foto: ari

20.02.2020

Thüringen

Anfang 2.0

Mehr als ein Vierteljahr ist die Landtagswahl in Thüringen nun her. Nach den jüngsten Wendungen in dem politischen Drama, das sich im Freistaat abspielt, stehen Landes- und Bundespolitik nun wieder do... » mehr

19.02.2020

Meinungen

Wiederaufbau

Die Thüringer CDU hat ihre Glaubwürdigkleit für lange Zeit verspielt. Aber sie hat keine Ausrede mehr, selber einen Ausweg aus der blamablen Sackgasse zu suchen, in die sie Partei und Land geführt hat... » mehr

Dieter Althaus

19.02.2020

Thüringen

Althaus: "Immer nur enthalten wäre der falsche Weg"

Wie Ex-Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht rät auch ihr Vorgänger Dieter Althaus (beide CDU) zu einer Zusammenarbeit der CDU mit der Linken, um die Regierungskrise zu lösen. "Das ist eine Optio... » mehr

Inlandsgeheimdienst

19.02.2020

Brennpunkte

Verfassungsschutz nimmt Verein Uniter unter die Lupe

Der Vorgang wäre ungeheuerlich: Spezialkräfte von Polizei und Bundeswehr sollen ein rechtes Netzwerk gebildet haben - mit Kontakten zu Extremisten. Der Verein Uniter weist die Vorwürfe zurück. » mehr

Regierungskrise in Thüringen

19.02.2020

Thüringen

Tauziehen um Neuwahlen - Lösung bis Ende der Woche?

Linke, SPD und Grüne sowie CDU wollen bis Ende dieser Woche einen Weg aus der politischen Krise in Thüringen finden. Darauf verständigten sich Spitzenvertreter der vier Parteien nach stundenlangen Ver... » mehr

Regierungskrise in Thüringen

19.02.2020

Brennpunkte

Thüringen: Parteien verhandeln über Neuwahl

Eine Übergangsregierung unter Ex-Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht wird es in Thüringen nicht geben. Aber was ist der Ausweg aus der Regierungskrise? Rot-Rot-Grün will noch einmal auf die CDU... » mehr

TV-Duell

19.02.2020

Brennpunkte

Tschentscher und Fegebank mit harten Bandagen im TV-Duell

Fünf Jahre in Regierungsverantwortung vereint, zeigen Hamburgs SPD und Grüne vor der Bürgerschaftswahl Zähne. Beim TV-Duell tragen Bürgermeister Tschentscher und seine grüne Herausforderin Fegebank ha... » mehr

18.02.2020

Meinungen

Sirenengesänge

Der Lockruf der Linken mit Christine Lieberknecht gleicht einem Sirenengesang, während Ramelow darauf hoffen darf, die glänzende Umfragewerte in politisches Gewicht umzusetzen, kommentiert Walter Hörm... » mehr

Landtagsabgeordneter Lutz Liebscher betreut für die SPD den Landkreis Hildburghausen. Foto: S. Ittig

18.02.2020

Hildburghausen

"Wir haben den Anspruch, überall ansprechbar zu sein"

Lutz Liebscher wird als Landtagsabgeordneter der SPD den Landkreis betreuen. Am Montag hat er sich vorgestellt. Im März findet die erste Bürgersprechstunde statt. » mehr

Aktualisiert am 18.02.2020

Thüringen

CDU für Lieberknecht, aber gegen schnelle Neuwahlen

Die CDU in Thüringen hält den Vorschlag von Bodo Ramelow, Christine Lieberknecht als Ministerpräsidentin zu wählen, nicht weitreichend genug. Lieberknecht solle mit einer voll arbeitsfähigen technisch... » mehr

Höcke: "Herrschaft der verbrauchten Parteien muss abgelöst werden".

18.02.2020

Thüringen

Höcke nennt die Bundesrepublik Irrenhaus - Aufruf zum Umsturz

Björn Höcke hat der Pegida-Bewegung zu ihrer 200. Kundgebung in Dresden einen deutlichen Zuwachs beschert. In seiner Rede beschwor er den Schulterschluss zwischen seiner Partei und der rechtspopulisti... » mehr

Gezi-Aktivisten

19.02.2020

Brennpunkte

Nach Kavala-Freispruch in Türkei: Ermittlung gegen Richter

Neue Wendung im Kavala-Prozess: Nach den Freisprüchen werden nun die zuständigen Richter von anderen Juristen überprüft. Der freigesprochene Intellektuelle Kavala sitzt schon wieder in U-Haft - die Em... » mehr

Lieberknecht

Aktualisiert am 18.02.2020

Thüringen

SPD-Chef Tiefensee rechnet mit Gegenvorschlag der CDU

Thüringens SPD-Vorsitzender Wolfgang Tiefensee rechnet nach dem Vorstoß der Linkspartei für eine CDU-geführte Übergangsregierung damit, dass die Christdemokraten einen Gegenvorschlag unterbreiten. Chr... » mehr

Regierungskrise in Thüringen

18.02.2020

Brennpunkte

Tauziehen um Zeitpunkt für Neuwahlen in Thüringen

Den «Gordischen Knoten» in Thüringen lösen - dabei soll die CDU-Politikerin Lieberknecht dem Linken Ramelow helfen. Doch über den Weg zu Neuwahlen und eine Übergangsregierung wird in Erfurt weiter ges... » mehr

17.02.2020

Schlaglichter

Hunderte protestieren gegen Höcke und Pegida in Dresden

Aus Protest gegen die islam- und ausländerfeindliche Pegida-Bewegung und den Thüringer AfD-Chef Björn Höcke haben sich mehrere hundert Menschen in Dresden versammelt. Höcke hatte zur 200. Pegida-Kundg... » mehr

Bodo Ramelow

17.02.2020

Thüringen

Ramelow bei Treffen Rot-Rot-Grün mit CDU nicht dabei

Beim ersten Treffen von Rot-Rot-Grün mit der CDU nach dem Wahldebakel in Thüringen ist Ex-Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) nicht dabei. » mehr

Bodo Ramelow (Die Linke) sitzt an einem Pult

Aktualisiert am 17.02.2020

Thüringen

Kühnert fordert Thüringer CDU zur Wahl Ramelows auf

SPD-Parteivize und Juso-Chef Kevin Kühnert hat die Thüringer CDU zur Wahl des Linken Bodo Ramelow als Interims-Ministerpräsidenten aufgefordert. » mehr

^