Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

FDP

SCR-Katalysator

vor 15 Stunden

Topthemen

Experten: Nachrüstungen alter Diesel «grundsätzlich möglich»

Die Regierung lässt Millionen Autobesitzer seit Monaten im Unklaren: Kommt doch noch mehr als neue Software, um Motoren zu schmutziger Diesel sauberer zu bekommen? Nun gibt es weitere Fach-Einschätzun... » mehr

Baukindergeld

vor 17 Stunden

Brennpunkte

Baukindergeld wird bei Quadratmetern gedeckelt

Es ist ein CSU-Lieblingsprojekt und wird nun deutlich gestutzt. Weil das Baukindergeld von weitaus mehr Familien als erwartet beantragt werden könnte, verschärft SPD-Finanzminister Scholz die Auflagen... » mehr

Führungspersonal

vor 2 Stunden

Brennpunkte

Umfrage: Union verliert - AfD mit 16 Prozent auf Rekordhoch

Die AfD ist durch die heftigen Machtkämpfe in der Union im Höhenflug: Während CDU/CSU in Richtung 30-Prozent-Marke absacken, erreicht die rechtspopulistische Partei ihren bisherigen Bestwert. » mehr

Pegida-Demonstration

22.06.2018

Hintergründe

Vom Sommermärchen zur nervösen Republik

Selbst die Fußball-WM bringt nicht so recht freudige Ablenkung. Es ist was los in Deutschland und der Welt. Die AfD ist nur ein Ausdruck der Veränderungen. Plötzlich droht auch noch ein Kanzlerinnenst... » mehr

SPD-Parteizentrale

22.06.2018

Brennpunkte

SPD bereitet sich vorsorglich auf mögliche Neuwahl vor

Die SPD bereitet sich angesichts der heftigen internen Konflikte beim Koalitionspartner gedanklich auf eine mögliche Neuwahl vor. » mehr

Angela Merkel

22.06.2018

Brennpunkte

Umfrage: Fast jeder zweite Deutsche für Ablösung Merkels

War Angela Merkels vierte Amtszeit eine zu viel? Mehr als 40 Prozent der Wähler wünschen sich, dass die jahrelang als mächtigste Frau der Welt geltende Kanzlerin bald in den Ruhestand geht. » mehr

Angela Merkel

21.06.2018

Topthemen

Miserables Zeugnis für die große Koalition nach 100 Tagen

Die ersten 100 Tage sind eine Art Schonfrist für eine neue Regierung. Aber auch ein Anlass, um schon mal eine erste Bilanz zu ziehen. Die fällt eindeutig aus. » mehr

Europaparlament

20.06.2018

Computer

EU-Ausschuss stimmt für Leistungsschutz und Uploadfilter

Prominente Kritiker sagen, das freie Internet sei bedroht. Am Mittwoch hat ein Ausschuss im EU-Parlament über das europäische Copyrights abgestimmt. Das Ergebnis war denkbar knapp - und widerspricht s... » mehr

Angela Merkel und Horst Seehofer

19.06.2018

Brennpunkte

Umfrage: CSU käme bundesweit auf 18 Prozent

Bezogen auf ganz Deutschland hatte die CSU bei der vergangenen Bundestagswahl 6,2 Prozent der Stimmen geholt. Sollte die bayerische Regionalpartei bundesweit antreten, dürfte sie auf 18 Prozent hoffen... » mehr

Die künftige Landrätin Peggy Greiser (l.) zieht am Freitag im Beisein der Wettbewerbsmanagerin Gudrun Walter die Nummern von 15 Architekturbüros aus der Lostrommel. Sie werden am Geba-Wettbewerb teilnehmen. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

15.06.2018

Meiningen

Architekten aus der Lostrommel

Die 20 Architekten sind ausgewählt, die bis 24. September in einem Realisierungswettbewerb des Landkreises ihre Pläne für ein Besucher- und Erlebniszentrum auf der Hohen Geba vorlegen sollen. » mehr

Gemeinsam klagen

14.06.2018

dpa

Verbraucher bekommen neue Klagerechte

Es ist aufwendig und riskant, sich als Privatperson vor Gericht mit großen Firmen anzulegen. Ab November können Verbraucherverbände dies stellvertretend für größere Gruppen von Betroffenen übernehmen.... » mehr

Gemeinsam feierten Wilnsdorfer und Steinbach-Hallenberger das 25-jährige Jubiläum des Urkundentauschs zwischen ihren Kommunen: Ekkehard Blume, Anne Bender, Horst Dieter Schmidt, 1. Beigeordneter Helmut Eich, Sibylle Eich, Bürgermeisterin Christa Schuppler, Bürgermeister a.D. Werner Büdenbender, Bürgermeister Christian Endter, Gabi Wagener, Sabine Endter, Djamilia Aliev, Michael und Silke Röser (von links) .	Foto: Stadt Wilnsdorf

12.06.2018

Region

Besuch bei Freunden in Steinbach und Wilnsdorf

Ein Jubiläum war kürzlich Anlass für den Besuch gleich zweier Partnerstädte Steinbach-Hallenbergs: Die Partnerschaft der Haseltalstadt mit Wilmsdorf feierte 25. Geburtstag. » mehr

11.06.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 11. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Juni 2018: » mehr

Beginn FDP Landesparteitag

09.06.2018

Thüringen

FDP steckt sich hohe Ziele für Landtagswahl

Die Thüringer Liberalen wollen bei der Landtagswahl 2019 mindestens acht Prozent der Stimmen auf sich vereinigen. » mehr

In der Post soll die Mück-Sammlung Platz finden, aber auch Bildungs- und Kreativangebote für die Jugend sollen dort Platz finden. Foto: Erik Hande

06.06.2018

Region

Kontroverse Debatte um geplante Kunstausstellung

Die Linke im Stadtrat sprach sich gegen den Zuschuss für den Kunstverein aus, der die Mück-Sammlung erwerben und ausstellen will. Das Geld würde woanders dringender gebraucht. Der förderwürdige Verein... » mehr

Alexander Humann, Wilfried Luther, Christian Tanzmeier und Uwe Schlammer verabschieden Landrätin Christine Zitzmann aus dem Kreistag. Foto: M. Volk

04.06.2018

Region

Perspektivwechsel: Von der Landrätin zur Ballonfahrerin

Eine kleine Träne hat die sonst so starke Christine Zitzmann dann doch verdrückt als sie von den Fraktionen des Sonneberger Kreistags als Landrätin verabschiedet wurde. » mehr

Christian Hirte

04.06.2018

Thüringen

Neue Umfrage: Wird Thüringen unregierbar?

Thüringen könnte ab 2019 von einer ungewöhnlichen Koalition regiert werden. Das legen jüngste Wahlumfragen und ein deutlich formuliertes AfD-Tabu der CDU nahe. » mehr

Eine Meiningerin (l.) und ihre Freunde genossen die Musik und einen ausgelassenen Abend in der Fröhlichen Einkehr.

03.06.2018

Meiningen

Die Nacht zum Tag gemacht

Gute Musik, gute Laune und heiße Rhythmen bereiteten beim 21. Live im Szene-Eck zahlreichen Besuchern einen gelungen Auftakt in die Sommermonate. » mehr

Das Neuhaus-Schierschnitzer Rathaus wird die Erweiterung der Unterland-TGS federführend abwickeln - obwohl die Gemeinde nicht Schulträger ist. Fs: chz(1)/tho(2)

31.05.2018

Region

Das Sechs-Millionen-Projekt ist bestätigt

Landratsamt Sonneberg und Gemeinde Neuhaus-Schierschnitz finden zusammen im Ziel, einen Unterland-Schulcampus zu finanzieren. Der Kreistag bestätigt den Vertrag zur bisher im Kreis einmaligen Kooperat... » mehr

31.05.2018

Region

Die Details klärt jetzt der neue Landrat

Der Landkreis Sonneberg will größer werden und befürwortet daher den Landkreiswechsel von Piesau und Lichte. » mehr

Der Behördentrakt in der Bahnhofstraße soll modernisiert werden. Foto: chz

30.05.2018

Region

Euros aus Berlin und Erfurt federn den Investitions-Ruck vor Ort ab

Viel Geld darf das Landratsamt in den nächsten Jahren für eine moderne Schullandschaft vor allem im südlichen Kreisgebiet in die Hand nehmen. Fördermittel machen's möglich, zahlreiche Projekte anzusch... » mehr

Niedriglöhne

29.05.2018

Karriere

Entsandte Arbeitnehmer erhalten Schutz vor Niedriglöhnen

Bauarbeiter aus Bulgarien oder Erntehelfer aus Polen: Für die einen sind sie günstige Arbeitskräfte, für die anderen Opfer von Ausbeutung. Neue Regeln sollen entsandte Arbeitnehmer besser schützen. » mehr

Andreas Bühl.

23.05.2018

Suhl/Zella-Mehlis

CDU Ilmenau: Bühl soll Seeber als OB folgen

Ilmenau - CDU, FDP und Freie Wähler haben den Landtagsabgeordneten und Stadtrat Andreas Bühl zum gemeinsamen Kandidaten für die Ilmenauer Oberbürgermeisterwahl im Herbst nominiert. » mehr

Andreas Bühl wurde am Freitagabend mit großer Mehrheit als Kandidat für die Oberbürgermeisterwahl im Herbst nominiert. Foto: Heckel

Aktualisiert am 22.05.2018

Region

Bürgerliches Lager nominiert Andreas Bühl als OB-Kandidaten

Andreas Bühl wird im Herbst für CDU, Freie Wähler und FDP als Kandidat zur Oberbürgermeisterwahl antreten. Am Freitag wurde er mit einer Zustimmung von 98 Prozent nominiert. » mehr

Heidelberger Altstadt

18.05.2018

dpa

Romantikstadt Heidelberg streitet über Nachtruhe

Fast unversöhnlich stehen sich Anwohner, Studenten und Lokalbesitzer in Heidelberg gegenüber. Es geht um die schwierige Balance zwischen Nachtruhe und Nachtleben in der Altstadt. Gelingt der Spagat? U... » mehr

15.05.2018

Region

Kandidiert Suhls abgewähler OB in Ilmenau?

Schnell verbreitete sich dieser Tage in Ilmenau die These, dass Suhls Noch-Oberbürgermeister Jens Triebel für die Wahl des Nachfolgers von Gerd-Michael Seeber aufgestellt werden könnte. Fast überall s... » mehr

hausarzt blutdruck

15.05.2018

Thüringen

15 Minuten bis zum Hausarzt sind das Ziel

Thüringen leidet unter Ärztemangel. Das muss auch die Bundesregierung einräumen. Eine neue Planung von Arztsitzen soll helfen, das Problem zu lösen. Die Barmer warnt, dass eine veränderte Planung aber... » mehr

Bei besten Wetter war am Wochenende Saison-Auftakt in der "Bikearena am Rennsteig". Und - wie im Hintergrund zu sehen - konnte auf den letzten Kunstschnee-Resten sogar gerodelt werden. Fotos: Müller (1)/chz (2)

03.05.2018

Region

Ziel in Sicht nach zehn Jahren Vorlauf

Der Silbersattel-Freizeitpark ist in die Sommersaison gestartet - mit ein wenig Optimismus ist dies die letzte vor der umfassenden Modernisierung der Anlage. » mehr

Frank Spilling wird ab 1. Juli Bürgermeister von Arnstadt. Foto: Richter

30.04.2018

Region

Arnstadt wählt den Wandel

Arnstadt bekommt einen neuen Bürgermeister. Der konservative Kandidat Frank Spilling setzt sich in der Stichwahl gegen den parteilosen Amtsinhaber Alexander Dill durch. » mehr

29.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Begeisterung, Enttäuschung und Hoffnung

Enttäuschung, Skepsis, Freude, Überraschung - in diesem Spannungsfeld bewegt sich die Stimmungslage am Abend der Stichwahl, die André Knapp (CDU) für sich entschieden hat. Freies Wort sammelt Stimmen ... » mehr

In dieser Baracke haben die Funkamateure ihr Vereinsheim. Foto: Scheler-Stöhr

26.04.2018

Region

SOS von den Funkamateuren: Angst ums Vereinsdomizil

Seit fast 20 Jahren sind die Funkamateure des Ortsverbandes " 30" in einer Baracke am Schülerfreizeitzentrum beheimatet. » mehr

Sekt oder Selters? Landratskandidatin Christiane Barth im Gespräch mit Bürgermeister Ralf Holland-Nell beim CDU-Frühschoppen in Floh-Seligenthal. Am Sonntag konnte nur Holland-Nell einen Wahlsieg feiern. Foto: Sascha Bühner

16.04.2018

Region

Keine Wahl-Sensationen, aber Überraschungen

Dass Wähler berechenbar und unberechenbar sind, hat der Wahlsonntag in der Rennsteigregion bewiesen. Stichwahlen, von vielen erwartet, sind ausgeblieben. » mehr

Als die Hochrechnungen deutlich über die 50 Prozent hinausschießen, sind Peggy Greiser und ihre Unterstützer überglücklich. Der ehemalige SPD-Landtagsabgeordnete Rolf Baumann aus Meiningen kann seine Tränen nicht zurückhalten.	Foto: Antje Kanzler

16.04.2018

Region

Heßles Spitze bei Wahlbeteiligung

Peggy Greiser wird am 1. Juli als neue Landrätin (Schmalkalden-Meiningen) die Nachfolge von Peter Heimrich antreten. Dass es keine Stichwahl geben wird, überraschte. Dass die Wahlbeteiligung stark sch... » mehr

16.04.2018

Meiningen

Drei Stichwahlen in zwei Wochen

In Oberhof , Benshausen und Kühndorf ist in zwei Wochen wieder Wahl. In diesen drei Gemeinden des Landkreises Schmalkalden-Meiningen erreichte am Sonntag keiner der Bürgermeister-Bewerber die absolute... » mehr

Skeptisch blickt Holger Holland noch bei der Auszählung in Oberhof. Er geht am Ende als Sieger aus dem ersten Wahldurchgang hervor, muss aber in die Stichwahl.

16.04.2018

Thüringen

Wahlnachlese: 100-Prozent-Ergebnisse und Tücken der Stimmabgabe

100-Prozent-Ergebnisse, ein nicht nominierter Überraschungssieger, oft erfolglose Landtagsabgeordnete: Die Kommunalwahlen in Thüringen sorgten für Überraschungssieger, aber auch lange Gesichter. » mehr

Der alte und neue Bürgermeister am Vormittag bei der Stimmabgabe.

15.04.2018

Meiningen

Grandioser Sieg für Giesder

Mit fast 80 Prozent der Stimmen wird Bürgermeister Fabian Giesder für die kommenden sechs Jahre im Amt bestätigt. » mehr

Beeindruckt: André Knapp (l.).

16.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Kampfgeist, Bestätigung, Respekt und Enttäuschung

Überraschte Blicke, Freude, Respekt und Enttäuschung: So erlebten die Kandidaten und ihre Anhänger den Wahlabend. » mehr

Als die Hochrechnungen deutlich über die 50 Prozent hinausschießen, sind Peggy Greiser und ihre Unterstützer überglücklich. Foto: Antje Kanzler

15.04.2018

Meiningen

Greiser im Glück: Sieg in der ersten Runde

Peggy Greiser ist überwältigt vor Glück. Die Zella-Mehliserin wird am 1. Juli in die Fußstapfen von Peter Heimrich treten. » mehr

Einen Grund zum Strahlen hatte gestern Klaus Bohl (links). Er hat die Bürgermeisterwahl souverän gewonnen. Zu den ersten Gratulanten zählten seine Kreistagskollegen Andreas Böhme (rechts) und Michael Heinze.	Fotos (2): Heiko Matz

15.04.2018

Region

Wähler haben entschieden: Dritte Amtszeit für Klaus Bohl

Herausforderer Thomas Wolf (CDU) hatte die Zeit für einen Wechsel im Rathaus ausgerufen. Die Mehrheit der Wähler folgte ihm nicht: Amtsinhaber Klaus Bohl (Freie Wähler) wurde mit 83,9 Prozent wiederge... » mehr

Die Qual der Wahl - wie hier in Zella-Mehlis hatten in einigen Orten die Bürger sogar gleich zwei Entscheidungen zu treffen. Foto: ari

16.04.2018

Thüringen

Keine neuen Landkreise - und traditionelle Wahlergebnisse

Kommunalwahlen wie die am Sonntag gehorchen ihren eigenen Gesetzen: Mehr als Parteiprogramme zählen die Persönlichkeiten der Kandidaten. » mehr

13.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Geba-Wettbewerb: Erste Jurymitglieder stehen fest

Bis Ende Oktober sollen 20 Ideen für ein zugkräftiges Tourismusprojekt auf der Hohen Geba vorliegen. Der Realisierungswettbewerb steht vor dem Start, die ersten Preisrichter sind benannt. » mehr

Das Bielefelder Architekurbüro Drees und Huesmann übernimmt die Regie beim Geba-Wettbewerb. Reinhard Drees und Gudrun Walter erläuterten dem Kreistag die Wettbewerbsbedingungen. Foto: hi

13.04.2018

Meiningen

Geba-Wettbewerb: Erste Jurymitglieder stehen fest

Bis Ende Oktober sollen 20 Ideen für ein zugkräftiges Tourismusprojekt auf der Hohen Geba vorliegen. Der Realisierungswettbewerb steht vor dem Start, die ersten Preisrichter sind benannt. » mehr

Unsere Zeitung brachte die drei Landratskandidaten für dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen an einen Tisch: Hartmut Kremmer (FDP; l.), Christiane Barth (CDU; Mitte) und Peggy Greiser (SPD/Linke, r.) stellten sich am Dienstagabend im Wahlforum den Fragen von Chefredakteur Walter Hörmann (2. v. l.) und dem stellvertretenden Meininger-Tageblatt -Redaktionsleiter, Marko Hildebrand-Schönherr (2. v. r.). Fotos: ari (5), rwm (4)

11.04.2018

Meiningen

Die Menschen hinter den Plakatgesichtern

Mit Ralf Luther und Peter Heimrich standen stets charismatische Politiker an der Spitze des Landkreises. Wer soll ihnen nachfolgen und Schmalkalden-Meiningen in der Erfolgsspur halten? Diese Frage bew... » mehr

Die Steinacher FDP flaggt in ihren Partei-Schaukästen anonyme Vorwürfe gegen den Bürgermeister - und distanziert sich gleichzeitig davon. Foto: proofpic.de

11.04.2018

Region

Kurtz: "Feigheit ist die Schwester der Lüge"

In einem an Steinachs Haushalte verteilten Flyer wird Stimmung gemacht im Vorfeld der Bürgermeisterwahlen. Der Rathauschef spricht von Lügen - zu denen allerdings ein Absender fehlt. Die Brunnenstadt-... » mehr

Sebastian Thieler tritt am 15. April für die AfD als Kandidat bei der Landratswahl an. Foto: Scheler-Stöhr

Aktualisiert am 04.04.2018

Region

"Ich renne nicht im braunem Hemd mit Fackeln durchs Dorf"

Mit Sebastian Thieler tritt erstmals ein Kandidat der AfD zur Landratswahl im Ilm-Kreis an. Der 41-jährige Kommissar beim LKA möchte den Bürgern mehr Gehör verschaffen. » mehr

Enrico Schaarschmidt, FDP-Bürgermeisterkandidat, will Meiningen für die Einwohner attraktiver machen und sie mehr in Entscheidungen einbeziehen.

27.03.2018

Meiningen

Für die Menschen da sein

Enrico Schaarschmidt hat sich bislang für Meiningen und seine Einwohner ehrenamtlich engagiert. Daran will der 39-Jährige nun anknüpfen: Für die FDP tritt Schaarschmidt als Bürgermeisterkandidat an. » mehr

Proteste gegen Israel in Berlin: Nicht nur Rechtsradikale tragen Antisemitismus öffentlich zur Schau, auch unter Muslimen herrscht Hass gegen Juden. Foto: dpa

22.03.2018

Thüringen

"Antisemitismus hat sogar Platz im Landtag"

Kirchen, Forscher und Juden beklagen einen wachsenden Antisemitismus in Deutschland - nicht nur in rechtsradikalen und islamistischen Milieus. Der Thüringer Landtag soll nun ein Zeichen setzen. » mehr

Kein Zweiter weit und breit: In Eisfeld ist Sven Gregor von den Freien Wählern der einzige, der Bürgermeister werden will.

20.03.2018

Thüringen

Wenn die Kandidaten knapp werden

Am 15. April werden Landräte und hauptamtliche Bürgermeister in Thüringen gewählt. Selbst in einigen Städten kann es passieren, dass es nur einen Bewerber gibt. » mehr

20.03.2018

Thüringen

Landräte in Südthüringen: Wer, wie, wo?

Schmalkalden-Meiningen: Hier gab es 2012 einen tiefen Einschnitt, als SPD-Herausforderer Peter Heimrich durchaus überraschend die lange CDU-Herrschaft im Landratsamt beendete. » mehr

Wo und wie Jugendliche mitreden können, erfuhren Ilmenauer Schülerinnen und Schüler beim Tag der Demokratie an der TU Ilmenau. Foto: b-fritz.de

14.03.2018

Region

Fit für die Wahl ab 16

Um ein Wahlrecht ab 16 wurde lange gerungen. Am 14. April wird sich zeigen, wie viele Jugendliche es jetzt wahrnehmen. Warum Wählen wichtig ist, lernten Ilmenauer Schülerinnen und Schüler beim Tag der... » mehr

13.03.2018

Region

Wahl: Nicht alle Bewerber auf dem Stimmzettel

Meiningen/Steinbach-Hallenberg - Um den Chefsessel im Landratsamt Meiningen bewerben sich zur Wahl am 15. April Christiane Barth (CDU) aus Wasungen, Peggy Greiser (SPD/Linke) aus Zella-Mehlis und Hart... » mehr

Linke plakatiert am schnellsten

06.03.2018

Region

Linke plakatiert am schnellsten

Die Linke hat den Wahlkampf um den Sessel des Chefs im Landratsamt des Ilm-Kreises eröffnet. Vergangenen Freitag, 18 Uhr, war die letzte Möglichkeit, die Wahlvorschläge dafür einzureichen. Stunden spä... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".