Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

EVANGELISCHE KIRCHE

Die Übernachtungsmöglichkeit in der Michaeliskirche Neustadt ist gefragt. Künftig soll es noch mehr Herbergskirchen in Thüringen geben. Foto: René Zieger

18.02.2019

Ilmenau

Es geht um mehr als "Schlafen in der Kirche"

Die zweite Phase des Projektes "Her(r)bergskirche" ist abgeschlossen. Die ersten acht Buchungen für 15 Leute für das dritte Testjahr liegen vor. Worauf die Macher warten, ist "grünes Licht" für die Fö... » mehr

17.02.2019

Meiningen

Turnhallen-Geld aus einem Bundesprogramm

Die Stadt Meiningen hofft auf Fördermittel aus einem Bundesprogramm, um den dringend benötigten Ersatzneubau einer Schul- und Vereinsturnhalle finanzieren zu können. » mehr

Kirchlich geführtes Krankenhaus

vor 11 Stunden

Brennpunkte

Vorgaben für Kirchen als Arbeitgeber verschätft

Der Chefarzt des katholischen Krankenhauses hatte sich scheiden lassen und standesamtlich ein zweites Mal geheiratet. Daraufhin erhielt er die fristlose Kündigung. Zurecht? Nach zehn Jahren gibt es nu... » mehr

Bürgermeister Heiko Voigt (2. von rechts) bei der Kranzniederlegung am Ehrenmal an der evangelischen Stadtkirche Sonneberg. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

14.02.2019

Sonneberg/Neuhaus

Als der Krieg nach Sonneberg kam

Mit einer Kranzniederlegung am Ehrenmal ehrt Bürgermeister Heiko Voigt an die Opfer des Bombenangriffs auf die Spielzeugstadt vor 74 Jahren. » mehr

Hatte rasch Fuß gefasst im Pfarrbezirk und Beliebtheit erlangt: Pfarrer Güntzel Schmidt, hier beim Erntedank-Gottesdienst auf dem Dolmar. Fotos: J. Glocke

13.02.2019

Suhl

Zwei Bewerber für die Pfarrstelle in Rohr

Ein Nachfolger für den scheidenden Rohrer Pfarrer Güntzel Schmidt könnte bald gefunden sein. » mehr

Symbolfoto: Kirche, Kreuz, Kapelle.

12.02.2019

Thüringen

Anzeige gegen Evangelische Kirche wegen NS-Glocken

Erfurt - Wegen sechs NS-Glocken in fünf Thüringer Kirchen ist gegen die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) und gegen Landesbischöfin Ilse Junkermann Strafanzeige gestellt worden. » mehr

Es müssen nicht immer Blumen sein. Wer Holz vor der Hütte hat, kann auch ein Herz aus Baumstämmen formen. Foto: Y. Ovsyannikova/dpa

13.02.2019

Hildburghausen

Ein Extra-Gottesdienst für den Heiligen Valentin

Am Donnerstag feiern die Verliebten - und die Floristen - Valentinstag. In Schweickershausen gibt es dazu einen Gottesdienst. Denn Valentin war ein christlicher Märtyrer. » mehr

Kathy Kelly. Foto: privat

12.02.2019

Suhl

Von der Kirchenweihe bis zur Orgelreise

Das Kirchenjahr macht keine Pause. Da gibt es die wöchentlichen Gottesdienste, aber auch geistliche, gesellige und kirchenmusikalische Veranstaltungen. » mehr

Bereits nach einem Jahr steht dem vor den Toren der Rohrer Kirchenburg gelegenem Pfarrhaus ein neuerlicher Personal-Wechsel bevor.

12.02.2019

Meiningen

Zwei Bewerber für die Pfarrstelle in Rohr

Ein Nachfolger für den scheidenden Rohrer Pfarrer Güntzel Schmidt könnte bald gefunden sein. » mehr

Valentinstag

12.02.2019

Thüringen

Valentinstag: Nicht nur was für's Herz, sondern auch für den Handel

Zuckersüße Herzen, Abendessen beim Kerzenschein, vielleicht auch etwas Neckisches mit Spitze: Wer den Liebsten etwas Gutes tun möchte, hat dafür am Donnerstag zumindest einen kalendarischen Anlass: de... » mehr

11.02.2019

Thüringen

Evangelische Kirche forscht weiter zu Schimmel an Orgeln

Magdeburg/Erfurt - Evangelische wie katholische Kirchen sehen Schimmel an ihren Orgeln als enormes Problem und suchen nach Lösungen. » mehr

Kathy Kelly. Foto: privat

08.02.2019

Meiningen

Von der Kirchenweihe bis zur Orgelreise

Das Kirchenjahr macht keine Pause. Nicht nur weil wöchentlich Gottesdienste gefeiert werden, sondern weil der Kalender des Kirchenkreises stets gut gefüllt ist mit geistlichen, geselligen und kirchenm... » mehr

Talk im Klinikum zum Thema "Rausch" (von links): Oberärztin Sylvia Triesch, Leitende Oberärztin Dr. Katarina Simonova, Karel Kubéna und Oberärztin Mariana Tyaneva-Iwanova, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Foto: Jana Henn

07.02.2019

Bad Salzungen

Für welche Werte soll man am Leben bleiben?

"Talk im Klinikum" fand diesmal in einem anderen Rahmen statt. Statt in der Cafeteria saßen die Gäste im Andachtsraum. Statt eines medizinischen Vortrags wurde ein Film gezeigt, der zur Diskussion ein... » mehr

Festakt 100 Jahre Weimarer Verfassung

06.02.2019

Thüringen

Festakt in Weimar: Politiker rufen zum Einsatz für Demokratie auf

Das heutige Grundgesetz wäre ohne sie wohl nicht denkbar: Die Weimarer Verfassung machte ganz offiziell aus dem monarchischen Deutschen Reich eine parlamentarische Republik. » mehr

Bei der Feierstunde zur Übergabe des Fördermittelbescheids in Kassel waren Monika Baier, Annette Siebert-Kaiser, Bürgermeister Ralf-Peter Schmidt, Helga Reinhardt, Christel Fleischmann und Pfarrer Michael Glöckner anwesend. Rechts der Vorsitzende der Stiftung Kirchenerhaltungsfonds, Andreas Fehr. Foto: medio.tv/schauderna

06.02.2019

Schmalkalden

Stiftung verdoppelt Spenden

31 214,39 Euro haben die Fambacher von Juni bis Mitte November 2018 für einen „Raum der Stille“ in der Jakobuskirche gesammelt. Die Stiftung Kirchenerhaltungsfonds legte nun noch einmal 31 300 Euro dr... » mehr

Nur zwei Gegenstimmen: Mit großer Einmütigkeit verabschiedete der Meininger Stadtrat am Dienstag den Haushaltsplan 2019. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

06.02.2019

Meiningen

Ein deutliches Ja zum Haushaltsplan

680 000 Euro für kaputte Straßen, 45 000 Euro für die marode Turnhalle in der Carlsallee und 30 000 Euro für die Vereinsförderung: Der Stadtrat hat bei zwei Gegenstimmen den Haushaltsplan 2019 verabsc... » mehr

Bürgermeister Klaus Bohl mit den Geehrten Peter Drescher, Frank Richling, Bettina Lepetit, Manfred Schuchert, Siegfried Huß, Rosemarie Hellwig, Annelise Hill und Christina Hopstock (von links); verdeckt wird Edmund Winter. Foto: Heiko Matz

06.02.2019

Bad Salzungen

Wertvoller Dienst für die Gesellschaft

Der Neujahrsempfang in Bad Salzungen bildet die Kulisse für die Würdigung ehrenamtlich engagierter Bürger. In diesem Jahr wurden fünf Männer und vier Frauen geehrt. » mehr

100 Jahre Weimarer Verfassung

06.02.2019

Brennpunkte

Die erste demokratische Verfassung Deutschlands wird 100

Das heutige Grundgesetz wäre ohne sie wohl nicht denkbar: Die Weimarer Verfassung machte vor 100 Jahren ganz offiziell aus dem monarchischen Deutschen Reich eine parlamentarische Republik. » mehr

Kita-Leiterin Kerstin Weyh schneidet im Beisein von Pfarrer Michael Glöckner (links) und Bürgermeister Ralf-Peter Schmidt symbolisch das Band für den neuen Gruppenbereich durch.

05.02.2019

Schmalkalden

Endlich mehr Platz im Kindergarten

Die Zeit des Wartens ist vorbei: Der Kindergarten Fambach kann nun mehr Mädchen und Jungen als bislang aufnehmen. 110 Plätze gibt es jetzt in der evangelischen Kindertagesstätte. » mehr

Unter einem Vorwand hatten Gabriele Schlegel und Dorothe Börnicke Anika Mudrak und deren Mutter Andrea Mudrak (von links) nach Vacha gelockt, um die 20-Jährige mit der Zeitungsrose zu überraschen - das ist gelungen. Fotos: Sascha Bühner

05.02.2019

Bad Salzungen

Permanent im Einsatz, damit die armen Kinder nicht frieren

Die Vorfreude darauf, anderen eine Freude zu bereiten, spornt Anika Mudrak zu Höchstleistungen an. Dafür wurde die junge Frau aus Weilar mit der Zeitungsrose geehrt. » mehr

Nach dem Gottesdienst verabschiedeten sich zahlreiche Menschen persönlich von Pfarrer Michael Stahl. Fotos: Susann Eberlein

03.02.2019

Bad Salzungen

Pfarrer, Seelsorger, Baumeister: Viele Spuren hinterlassen

Zahlreiche Menschen kamen zum Gottesdienst anlässlich Mariä Lichtmess in die Barchfelder Kirche, bei dem Pfarrer Michael Stahl offiziell verabschiedet wurde. Für sein Wirken in den vergangenen Jahren ... » mehr

Anton und Celine Reinhardt sowie Josephine Ullrich sind gern im Fambacher Jugendclub. Tuuli Varik (rechts) bleibt als Jugendbetreuerin immer am Ball und greift für eine Partie Billard auch zum Queue. Foto: fotoart-af.de

01.02.2019

Schmalkalden

Der 25. Besuch war der Umzug

Im Jahr 2008 kam Tuuli Varik zum ersten Mal nach Deutschland. Zehn Jahre später stand die 25. Reise an, es war gleichzeitig ihr Umzug nach Fambach. Die 27-Jährige aus Estland arbeitet als Jugendbetreu... » mehr

Die Band Dogvill, der Posaunenchor Hinternah und das Duo Saitenverkehrt musizierten beim Neujahrskonzert in Hinternah

28.01.2019

Hildburghausen

Mit Dogvill, Saitenverkehrt und Posaunenchor

Im evangelischen Gemeindezentrum in Hinternah klang es Samstagabend rockig. Die Band "Dogvill" hatte zum Neujahrskonzert eingeladen. Mit dabei: der Posaunenchor Hinternah und das Duo "Saitenverkehrt". » mehr

Privatschulen immer beliebter - Kampf um Lehrer verstärkt sich

26.01.2019

Thüringen

Privatschulen sind beliebter - Suche nach Lehrern

Von der Waldorf bis Kirche: Immer mehr Kinder gehen in Thüringen auf Privatschulen. Weil Lehrer Mangelware sind, wächst bei der Suche die Konkurrenz mit öffentlichen Schulen. » mehr

Zur Probe liest Superintendent Ulrich Lieberknecht Bibeltexte in der Bad Salzunger Stadtkirche, die am Sonntag zum Rundfunkgottesdienst zum letzten Mal weihnachtlich geschmückt ist. Foto: Heiko Matz

23.01.2019

Bad Salzungen

Rundfunkgottesdienst aus Bad Salzungen

Den Gottesdienst in der Stadtkirche "St. Simplicius" in Bad Salzungen überträgt MDR-Kultur am Sonntag live im Radio. » mehr

Der Posaunenchor spielt nicht nur in der Kirche, sondern ist auch 2019 wieder unterwegs, so zum Beispiel zum Gottesdienst im Grünen, zur Bläserserenade und in der Adventszeit. Foto: Michael Bauroth

22.01.2019

Suhl

Kirchenmusik im Jubiläumsjahr: Weniger ist manchmal mehr

In einem Flyer unter dem Titel "Kirchenmusik 2019" hat Kantor Sebastian Schmuck die Termine zusammengestellt. Im Jubiläumsjahr setzt er auf Besonderheiten in den Gottesdiensten. » mehr

Über die Verabschiedung aus der Pfarrstelle hinaus wird Gertrud Bartnick die Konfirmanden dieses Jahres bis zu ihrer Einsegnung begleiten und bei Bedarf weitere Aufgaben übernehmen.

22.01.2019

Bad Salzungen

Ein Fest des Abschieds und der Begrüßung

Zum Eintritt von Pastorin Gertrud Bartnick in den Ruhestand fand ein Gottesdienst statt, mit dem zugleich Franziska Freiberg in das Seelsorgeramt für Kieselbach und Frauensee eingeführt wurde. » mehr

Anne-Sophie Dietzel mit ihrer Examensarbeit. Foto: privat

20.01.2019

Bad Salzungen

Mehr Platt auf dem Acker als im Schacht

In Wiesenthal wird häufiger Dialekt gesprochen als in Dorndorf. Das ist ein Ergebnis der Examensarbeit von Anne-Sophie Dietzel, die an der Jenaer Universität Lehramt für Deutsch und Geschichte studier... » mehr

Landesbischöfin Ilse Junkermann. Foto: Peter Endig/dpa

18.01.2019

Thüringen

Evangelische Kirche will Tempo 130 auf Autobahnen

Ein Tempolimit auf Autobahnen? Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland will den Bundestag zwingen, dazu eine öffentliche Anhörung abzuhalten. Erforderlich sind 50.000 Unterstützer. » mehr

Festgenommen: Ob rassistische Motive bei einer Tat im Spiel waren, ist oft unklar. Foto: Paul Zinken/dpa-Archiv

17.01.2019

Thüringen

Opferberater wollen spezielle Vernehmungspolizisten

Seit Jahren heißt es von Beratungsstellen, Polizisten würden besonders Opfer von rassistischer Gewalt oft nicht ernst nehmen. Jetzt fordert eine dieser Einrichtungen, spezielle Vernehmungsbeamte für s... » mehr

Die Auswahl der beiden Bands , hier " ul Zolar" erwies sich als Glücksgriff. Nicht nur die jüngeren Zuhörer waren begeistert. Fotos: Dolge

13.01.2019

Ilmenau

Der Körper als Resonanzraum

Mit einem Sonderkonzert in der Jakobuskirche feierte der bc-Club sein 50-jähriges Bestehen. Zuhörer zwischen 17 und 70 Jahre waren begeistert. » mehr

Die Steinbacher Trachtenkapelle begleitete den Abend musikalisch und wurde nicht ohne Zugabe entlassen.

13.01.2019

Bad Salzungen

Drei-M-Prinzip für Bad Liebenstein: Vom Mitmacher zum Mutmacher

In seiner Rede zum Neujahrsempfang der Stadt wünschte sich Bad Liebensteins Bürgermeister, dass die Einwohner "mitdenken, mithelfen und mitmachen" statt zu "murren, mäkeln und meckern". » mehr

Im Vorfeld ihrer Weihnachtsfeier wählten die Mitglieder der AG Stadtgeschichte Wasungen einen neuen Vorstand. An der Spitze des Vereins steht für weitere drei Jahre Karl-Walter Ehmcke (vorne, Mitte). Foto: R. Ströder

11.01.2019

Werra-Bote

Wasunger Geschichtsverein hält am bewährten Vorstand fest

Kurz vor dem Jahreswechsel tagten die Mitglieder der AG Stadtgeschichte Wasungen. Gewählt haben sie einen neuen Vorstand, der dem alten gleicht. Vorsitzender Karl-Walter Ehmcke und sein Team sind für ... » mehr

08.01.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 9. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Januar 2019: » mehr

Die Kirchengemeinden Neuhaus am Rennweg, Lauscha-Ernstthal, Steinheid und Scheibe-Alsbach mit Goldisthal machen nun seit 1. Januar gemeinsame Sache - innerhalb des "Evangelisch-lutherischen Kirchengemeindeverbandes Am Rennsteig, Neuhaus am Rennweg und Umgebung". Der Titel muss mindestens einen und darf höchstens zwei politische Ortsnamen beinhalten, sodass man sich auf den Zusatz "und Umgebung" geeinigt hat. Fotos: chz (3), Hein (1)

08.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Kirche startet mit Pilotprojekt am Rennsteig ins neue Jahr

Nicht nur auf politischer Ebene hat 2019 mit der Eingemeindung von Lichte und Piesau nach Neuhaus am Rennweg mit einer Reform begonnen. Auch die kirchlichen Strukturen am Rennsteig haben sich gewandel... » mehr

Pfarrer Michael Schwarzkopf in der evangelischen Petri-Kirche in St. Petersburg. Foto: Christian Thiele/dpa

07.01.2019

Feuilleton

Mit Badehose in die Kirche

Zu Sowjetzeiten war die evangelische Kirche in St. Petersburg kein Ort für innige Gebete. Das Gotteshaus wurde als Schwimmbad genutzt, die Spuren sind heute noch zu sehen. » mehr

Landesbischöfin Ilse Junkermann

06.01.2019

Thüringen

Landesbischöfin: Demokratie im Osten muss sich noch entwickeln

Magdeburg/Erfurt - Die Landesbischöfin von Mitteldeutschland, Ilse Junkermann, sieht bei den Ostdeutschen Nachholbedarf in Sachen Demokratie. Junkermann scheidet in diesem Jahr aus dem Amt. » mehr

Dorothea Brandt (l.) im Oktober 2017 auf dem Meininger Markt zur Eröffnung ihrer viel beachteten Foto-Projekt Ausstellung "Ankommen, Verweilen, Bleiben". Anlässlich des Mauerfall-Jubiläums hat sie ihr neues Projekt "Abschottung, Schutz, Überwindung" auf den Weg gebracht.	Foto: Archiv/sb

04.01.2019

Meiningen

Mauerfall-Jubiläum: Künstlerin stellt Mauer-Fragen

Mauern trennen, Mauern schützen. Es gibt sie in manchen Köpfen, inzwischen wieder vermehrt zwischen Ländern. Zum Mauerfall-Jubiläum geht die Meininger Künstlerin Dorothea Brandt der Frage nach, welche... » mehr

Besuch aus Zella-Mehlis gab es in der Benshäuser Kindertagesstätte Sandhasennest bereits im September von den Freien Wählern, die sich ein Bild von der Einrichtung gemacht haben. Foto: Michael Bauroth

04.01.2019

Suhl

Was ändert sich für die Benshäuser?

Mit dem Start ins neue Jahr haben sich Zella-Mehlis und Benshausen zusammengeschlossen. Für den einen oder anderen Anwohner ergeben sich damit offene Fragen. Antworten darauf hat Freies Wort zusammeng... » mehr

Im katholischen Pfarramt in Dermbach bereiteten sich die Sternsinger, die heute in Dermbach und Stadtlengsfeld unterwegs sind, auf ihre Aussendung vor.

04.01.2019

Bad Salzungen

"Ich freue mich, dass ich anderen Kindern helfen kann"

An diesem Samstag werden die Sternsinger 130 Haushalte in Dermbach und Stadtlengsfeld besuchen und um Spenden bitten. Auf ihre Aufgabe bereiteten sich die Kinder in Dermbach intensiv vor. » mehr

Besucherandrang in der Kreuzkirche bei "Orgel Punkt 12" im Sommer 2018. Foto: Archiv/frankphoto.de

03.01.2019

Suhl

Rekordbesucherzahl in Suhler Kirchen

Die Aktion "Offene Kirche" in der Haupt- und Kreuzkirche Suhl verzeichnete im vergangenen Jahr eine Rekordbesucherzahl. » mehr

Feuerwerk

31.12.2018

Thüringen

Kritik an Silvester-Böllerei: Brauchtum oder Belastung

Silvester - für viele ist das die ausgelassenste Partynacht des Jahres. Doch werden die Bedenkenträger immer lauter. Sind Böllern und massenhaftes Feiern noch zeitgemäß? » mehr

31.12.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 29. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. Dezember 2018: » mehr

Küstenschutzboot für Saudi-Arabien

28.12.2018

Brennpunkte

Drastischer Rückgang: Einbruch bei Rüstungsexporten

Die Talfahrt der deutschen Rüstungsexporte hält auch 2018 an - nicht wegen des Lieferstopps für Saudi-Arabien. Die sonst so zurückhaltende Industrie reagiert ungewöhnlich scharf. » mehr

Der neue Taktfahrplan hatte bei den Mietern des barrierefreien Wohnens in der Krötengasse für Unmut gesorgt. Nun ist das Problem behoben. Foto: fotoart-af.de

27.12.2018

Schmalkalden

Bus hält wieder in Krötengasse

Mit zwei Eingaben an das Meininger Landratsamt und die MBB beklagten Bewohner der Krötengasse 10 in Schmalkalden die Fahrplanänderung im Stadtverkehr. Da sie keine Antwort erhielten, wandten sie sich ... » mehr

Said Hamid Amiri ist afghanischer Flüchtling. Er wird vom Regie-Studenten Benjamin Schmidt gefilmt. Foto: Marina Hube

27.12.2018

Ilmenau

Kochen verbindet Kulturen

Das Weihnachtsfest ist in vielen Familien die Zeit, gemeinsam zu kochen. In Afghanistan ist das nicht anders, nur dass Said Hamid Amiri weit weg seiner Heimat ist. Bei Jutta Ewald treffen Kulturen auf... » mehr

27.12.2018

Schlaglichter

Ein Jahr nach Messerangriff auf Mia: Gedenken in Kandel

Mit einer stillen Zusammenkunft in der Kirche hat der Ort Kandel in Rheinland-Pfalz des tödlichen Messerangriffs auf die 15-jährige Mia vor genau einem Jahr gedacht. Die evangelische Gemeinde hatte di... » mehr

27.12.2018

Schlaglichter

Ein Jahr nach Messerangriff erinnert Kandel an getötete Mia

Ein Jahr nach dem tödlichen Messerangriff auf die 15-jährige Mia in Kandel erinnert der Ort in Rheinland-Pfalz heute an das Mädchen. Die evangelische Gemeinde hat die Bürger zum stillen Gedenken in de... » mehr

24.12.2018

Schlaglichter

Bedford-Strohm sieht Gefahr «menschlicher Kälte»

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche, Heinrich Bedford-Strohm, sieht angesichts des Erstarkens rechtspopulistischer Kräfte das Risiko eines Werteverfalls in Deutschland. » mehr

Heinrich Bedford-Strohm

24.12.2018

Brennpunkte

Kirchen in Sorge vor dem erstarkendem Rechtspopulismus

Zu Weihnachten stoßen die Botschaften wichtiger Kirchenvertreter traditionell auf breiteres Interesse als gewöhnlich. In diesem Jahr stehen die Sorgen vor dem erstarkten Rechtspopulismus und dem Missb... » mehr

Reinhard Becker stimmt sich ein: Am heutigen 24. Dezember ist er mit den Traditionsbläsern in der Stadt unterwegs. Fotos: G. Bertram/Familienarchiv

23.12.2018

Hildburghausen

"Alle Jahre wieder ..."

Hallo, ihr lieben Leut’! Heute ist Heiligabend. » mehr

23.12.2018

Schmalkalden

Landkreis steht bei Religiosität an zweiter Stelle

Trotz des hohen Anteils Konfessionsloser sind die Schmalkalder vergleichsweise religiös. So sagt es die Statistik. An Weihnachten spielt das fast keine Rolle. Das Christfest wird gemeinsam gefeiert - ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".