Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

EVANGELISCHE KIRCHE

Begrüßungshandschlag (nach dem Einführungsgottesdienst im März). Unter Umständen könnte Pfarrer Güntzel Schmidt (l.) schon bald Hände zum Abschied schütteln. Foto: Jürgen Glocke

vor 10 Stunden

Meiningen

Neuerlicher Wechsel im Pfarramt?

In der nächsten Woche wird es sich entscheiden, ob Rohr seinen Pfarrer behält oder bald einen neuen suchen muss. » mehr

Mitglieder des Kuratoriums ziehen Bilanz über das Wirken der Werner Deschauer Stiftung (von links): Sylvia Möller, Wilhelm Ritz, Wilhelm Heumüller, Matthias Kehr, Werner Deschauer und Martin Henkel. Das Bild entstand vor dem Eingang der Anneliese Deschauer Galerie. Foto: Stefan Sachs

20.09.2018

Bad Salzungen

In 20 Jahren viel für Geisa bewegt

Die vor 20 Jahren in Geisa gegründete Werner Deschauer Stiftung hat seitdem in der Ulsterstadt viel bewegt und will dies auch in Zukunft tun. » mehr

Gefährtin Maria Singer und die beiden Schwestern Gudula Bonell und Gundhilde Mayerhöfer verlassen Schleusingen am 30. September. Foto: K. Wollschläger

vor 7 Stunden

Hildburghausen

Ein Abschied vom "Lutherland"

Die beiden katholischen Schwestern Gudula Bonell und Gundhilde Mayerhöfer und "Halbschwester" Maria Singer verlassen Schleusingen. Doch das kirchliche Leben in der Stadt wird fortgeführt. » mehr

Rainer Usbeck (links) interviewt Uwe Heimowski, bevor dieser auf die Kanzel stieg und zum Thema "Den Kopf im Himmel - die Füße auf der Erde" predigte.

20.09.2018

Schmalkalden

Christen sollen sich engagieren - auch politisch

Aus dem Bundestag in die Stadtkirche: Uwe Heimowski, Politikbeauftragter der Evangelischen Allianz, predigte beim Gottesdienst zur der Landeskirchlichen Gemeinschaft in Steinbach. » mehr

19.09.2018

Suhl

Läuten für den Frieden

Am Freitag sollen deutschlandweit die Glocken läuten. Und zwar von 18 bis 18.15 Uhr für den Frieden. » mehr

Heavenly Voices: In der Regel proben die Sängerinnen und Sänger einmal pro Woche. Bis zu 25 Auftritte stemmen sie pro Jahr.

18.09.2018

Bad Salzungen

20 Jahre, 20 Lieder

Am Samstag feiert der Dermbacher Chor "Heavenly Voices" Jubiläum. Zum 20. Geburtstag bringen die Sängerinnen und Sänger die besten 20 Lieder der Chorgeschichte auf die Bühne. Erstmals singt der eigene... » mehr

17.09.2018

Schmalkalden

Ein ganzes Dorf hilft einer Familie

Möckers - Der 15-jährige Max aus Möckers kämpft seit Monaten gegen einen Gehirntumor (wir berichteten am 15. September) . » mehr

Am schlimmsten ist es, wenn Kinder verletzt oder getötet werden - wie hier, wo Blumen und Stofftiere an die kleinen Opfer erinnern. Die Trauer ergreift auch Einsatzkräfte. Foto: Marc Tirl/dpa-Archiv

17.09.2018

Thüringen

"Ich hab dann so ein weiches Herz"

Rettungseinsätze, schwere Unfälle, Gewalttaten: Dann sind auch sie vor Ort - die Notfall-Seelsorger. Bei Polizei und Feuerwehr gelten sie schon lange nicht mehr als die Psycho-Onkels. » mehr

Schulleiter Hartfried Klee und die Chefin von "Haus Werragarten", Meike Pieske, unterzeichneten einen Kooperationsvertrag über die weitere Zusammenarbeit. Fotos (2): Annett Recknagel

16.09.2018

Schmalkalden

Regelschüler sichten in Breitungen Ausbildungsfelder der Wirtschaft

Gelungene Präsentation von 23 Firmen der Region, IHK und Arbeitsagentur in der Breitunger Regelschule: Annähernd 500 Gäste, darunter 250 Schüler, kamen zur Ausbildungsplatzbörse. » mehr

Das Haus Nummer 25 b mit neuer Fassade in hellem Grau-Lila.

16.09.2018

Meiningen

Hausfarbe: emotionalste Aktion im Projekt

Das Gebäude der evangelischen Kirche in der Meininger Neu-Ulmer Straße 25 b ist nicht wiederzuerkennen: Die Fassade wurde saniert. Aus Anlass dieser Schönheitskur gab es nun sogar eine Feierstunde. » mehr

Johanna Willer (Mitte) mit ihren Kindern Elisabeth, Christoph, Johannes, Matthias und Maria (von links) in der Michaeliskirche Neustadt. Die Übernachtung hatten die Kinder ihrer Mutter zum Geburtstag geschenkt. Foto: Franke

14.09.2018

Ilmenau

Ein bewegendes Geburtstagspräsent

Ein ungewöhnliches Wiedersehen mit der Neustädter Michaeliskirche hatte jüngst Johanna Willer. Ihr Mann Hermann war von 1951 bis 1959 Pfarrer der Rennsteiggemeinde, das Paar wurde hier getraut. Nun ve... » mehr

Gemeinsam mit den Sängern der Zella-Mehliser Kantorei studierte Sebastian Schmuck in den vergangenen Tagen ein breiteres Repertoire besonders klangvoller Abendlieder ein. Foto: Michael Bauroth

13.09.2018

Zella-Mehlis

Klangvoller Schatz für die Abendstunden

Abendlieder zum Hören und Mitsingen erklingen am Sonntag, 19 Uhr, in der Zella-Mehliser Magdalenenkirche. Kantor Sebastian Schmuck hat aus dem Gesangbuch die reizvollsten Stücke ausgewählt. » mehr

Die Suhler Kantorei nach einem Auftritt am 29. April in der Hauptkirche. Foto: Kantorei

13.09.2018

Suhl

Buchpremiere mit Musik statt Lesung

Das neue Heft in der Kleinen Suhler Reihe widmet sich der Kantorei. Es wird zum Konzert am 23. September in der Hauptkirche im Beisein der Autoren erstmals verkauft. » mehr

Nach dem Gottesdienst zogen alle zum Kulturhaus. In gemütlicher Runde klangen dort die Feierlichkeiten aus. Fotos. privat

14.09.2018

Werra-Grabfeld

Rundes Kirchenjubiläum gebührend gefeiert

Die St. Ägidius Kirche in Wolfmannshausen besteht seit 400 Jahren. Dieser Tage wurde das runde Jubiläum mit mehreren Veranstaltungen gefeiert. » mehr

Für die Sanierung der Kirche in Witzelroda wurden 2018 keine Fördermittel bewilligt. Im nächsten Jahr soll ein neuer Anlauf genommen werden. Foto: S.	Bühner

12.09.2018

Bad Salzungen

"Unsere Finanzkraft nimmt weiter ab"

Aufgrund ausbleibender Fördermittel muss der Moorgrund-Gemeinderat einen Nachtragshaushalt beschließen. Das Zahlenwerk und der dazugehörende Finanzplan zeigen: Die finanzielle Situation wird zunehmend... » mehr

Norbert Hospes und Matthias Vester lösten als Georg Ernst von Henneberg und Landgraf Philipp von Hessen das Rätsel: Was macht der Aal im Schwan?

09.09.2018

Schmalkalden

Ein genussvolles Wochenende im Grünen

Drei Tage lang verwandelte sich der Bereich zwischen Park Fontaine und Alte Schule-Neu in Schmalkaldens schönstes Gartenrestaurant. » mehr

Mit den Bausteinen lassen sich viele Muster, Gebäude oder Figuren erstellen.

09.09.2018

Schmalkalden

Turm und Tor aus Holz: Baustelle im Kindergarten

Überraschung am Freitagmorgen, eine kleine Abordnung des Fördervereins für Kindergärten im Haselgrund hatte sich in der evangelischen Tagesstätte eingefunden. Mit dabei hatten die drei jungen Frauen e... » mehr

08.09.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 8. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. September 2018: » mehr

Die heilige Elisabeth (Bettina Schröter) verteilte im Rahmen der Modenschau Rosen unter den Gästen des Seniorentages. Fotos: Annett Sachs

06.09.2018

Bad Salzungen

"Alt sein ist was Schönes"

Gut besucht war der große Seniorentag der Diakonie-Sozialstation in der Dermbacher Schlosshalle. Eine Modenschau zum Thema "Auf eine Reise durch die Zeit" wurde unter anderem geboten. » mehr

Eine Abordnung aus Walldorf besuchte jüngst die Firma Mitteldeutscher Orgelbau in Bad Liebenwerda.	Fotos: v. Berlepsch

06.09.2018

Werra-Bote

Orgelbau auf der Zielgeraden

Kurz vor der Fertigstellung steht die neue Orgel der Walldorfer Kirche. Noch in diesem Jahr soll sie an ihrem künftigen Platz aufgebaut werden und erstmals Töne von sich geben. » mehr

Katholikentag

06.09.2018

Thüringen

Initiative: Keine Steuergelder für Katholikentag in Erfurt

Erfurt - Nach der Entscheidung zur Unterstützung eines möglichen Katholikentags 2024 in Erfurt sind die geplante Ausgaben dafür wieder in die Kritik geraten. » mehr

Im Turm des Gemeindehauses in Hellingen-Albingshausen hängt die letzte in Hildburghausen gegossene Glocke. Sie ist mehr als 450 Jahre alt. Archivfoto: Bertram

06.09.2018

Thüringer helfen

Ein Glocken-Oldie sucht seine Retter

Die letzte von einem Hildburghäuser Glockengießer gegossene Glocke soll im Museum einen Ehrenplatz erhalten. Dafür gibt es Hilfe aus der Bürgerschaft - mit einer Spendenaktion. » mehr

Kathrin Schmidt und Daniel Queck vor der Wohnanlage Bohrmühle in Schmalkalden mit 14 Plätzen. Die Wohnanlage - eine von vier solchen Einrichtungen der Diakonischen Behindertenhilfe Bad Salzungen-Schmalkalden - für Menschen mit psychischer Erkrankung und seelischer Behinderung ist ein Wohnheim der Eingliederungshilfe. Foto: fotoart-af.de

05.09.2018

Region

Mehrwert bringen - mehr wert sein

32 neue Mitarbeiter von „diakoniewert“ werden am 9. September eingesegnet. Sie sind Teil eines der größten Unternehmen der Region Schmalkalden, das sich zur Aufgabe gemacht hat, Menschen mit Einschrän... » mehr

Pfarrerin Silke Sauer im Gespräch mit den Zeitzeugen Bärbel Matschie und Karin Lohse (v. l.). Fotos: Ingrid Heimrich

05.09.2018

Meiningen

Kirchenjubiläum: Zeitzeugen erinnern sich

1788 und 1968 - diese Jahreszahlen stehen für zwei Kirchen-Jubiläen in Schwarza in diesem Jahr, die kürzlich mit einem Gemeindefest begangen wurden. » mehr

Die 50 jungen Konfirmanden und ihre Teamer am Abreisetag zum KonfiCamp nach Wittenberg.	Foto: Tina Schwabe

05.09.2018

Meiningen

Vertrauen und Glaube

Rund 50 Jugendliche machten sich jetzt auf den Weg zum KonfiCamp in die Lutherstadt Wittenberg. Es erwartet sie ein spirituelles und abwechslungsreiches Programm im Sinne der Gemeinschaft. » mehr

Die etwa dreistündigen Wanderungen über die "Kickelhahn-Route" (blau) starten 8 Uhr und 10 Uhr am Ritzebühler Teich. Sie sind 3700 Meter lang und werden als mittelschwer eingestuft. Parkplätze gibt es an der Festhalle. Die zweieinhalbstündige Wanderung über die "Lindenberg-Route" (gelb) startet 8 Uhr am Floßberg und ist etwa 4200 Meter lang. Sie wird als mittelschwer eingestuft. Parkplätze gibt es begrenzt am Floßberg. Die etwa einstündige Wanderung über die "Lama-Route" (grün) startet 10 Uhr unter der Bobhütte und ist 2300 Meter lang. Sie wird als leicht einstuft. Die zweieinhalbstündigen Wanderungen über die "Schorte-Route" (grau) starten 8 Uhr und 10 Uhr an der Schorte-Gaststätte. Sie sind etwa fünf Kilometer lang und werden als mittelschwer eingestuft. Grafik: Forst

03.09.2018

Region

Erster Waldgipfel in Ilmenau

Erneut findet am Sonntag der Tag des offenen Denkmals statt. Doch auch andere Angebote locken. So dreht sich am Ilmenauer Jagdhaus Gabelbach an diesem Tag auch vieles um das Thema Wald. » mehr

Die Toten Hosen

03.09.2018

Deutschland & Welt

Musiker stellen sich in Chemnitz gegen Rechts

Nach den Ausschreitungen und Demonstrationen in Chemnitz machen Musiker wie Kraftklub oder die Toten Hosen mobil gegen Rassismus. Dort wollen Künstler unter dem Motto «Wir sind mehr» gratis gegen Rech... » mehr

30.08.2018

Region

Hilfe statt Verdrängung

Schmalkalden- eine Drogenhochburg? Ein anonymer Brief an den Rathauschef war jetzt auch Thema im Ausschuss für Soziales. » mehr

Superindentendin Jana Petri, assistiert von Pfarrerin Constanze Greiner, Pastorin Steffi Wiegleb und Gemeindepädagogin Ines Schrader, führt Pfarrer Andreas Bart am Sonntag in der St.-Johannis-Kirche zu Schleusingen in sein Amt ein. Fotos: proofpic.de

27.08.2018

Region

"Schön, dass ich hier sein darf, in dieser Idylle"

Andreas Barth ist der neue Pfarrer für Schleusingen und Gerhardtsgereuth. Seit Sonntagnachmittag ganz offiziell. Feierlich wird er in sein Amt eingeführt. » mehr

Das Ensemble der "Baierspatzen" mit der Vorsitzenden Karin Krowiorsch (Bildmitte vorn) und Chorleiter Ralf Schmitz. Foto: Jürgen Körber

27.08.2018

Region

Bei der "Vogelhochzeit" stimmten alle ein

Mit einem rundum gelungenen festlichen Konzert in der evangelischen Kirche in Unteralba feierte der Frauenchor "Die Baierspatzen" mit einer illustren Gästeschar sein fünfjähriges Bestehen. » mehr

27.08.2018

Thüringen

Etappensieg gegen Rechts: "Noch nicht übern Berg"

Sie werden uns niemals zum Schweigen bringen", jubilierte der Südthüringer Nazi-Anführer Tommy Frenck am Sonntag auf seiner Internetseite. » mehr

Pfarrer Thomas Kratzer (links) verabschiedet seinen Kollegen Uwe Flemming in der Jakobuskirche. Foto: tv

26.08.2018

Region

Pfarrer Uwe Flemming feierlich verabschiedet

Zur Verabschiedung aus dem Pastorendienst für die Ilmenauer und den zur Stadt gehörenden Kirchgemeinden wurde Pfarrer Uwe Flemming am Sonntag vom Stellvertreter der Superintendentin Greim- Harland, Pf... » mehr

Seine Instrumente, die Nay und die Kawala, stellte der syrische Musiker Mohamad Fityan dem Publikum genau vor. Schließlich entlockte er den Rohren mit Löchern, wie er sagte, ganz wundersame Töne. Fotos (2): Michael Bauroth

26.08.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Erst geht ein Seufzen, dann der Applaus durch die Kirche

Ein besonderes Auftaktkonzert hat die Besucher auf die dritte Auflage der Langen Nacht der Kirchen eingestimmt. Arabische Jazzklänge entführten in die Welt aus 1001 Nacht. » mehr

orgel holzhausen

26.08.2018

TH

Orgeln trocknen durch heißen Sommer die Kehlen aus

Erfurt/Holzhausen - Trockenheit und Hitze haben nach Angaben der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) auch einigen Kirchbauten und Orgeln zugesetzt. » mehr

In den 20er Jahren hat ein Zella-Mehliser Pfarrer das als Stall und Scheune errichtete Gildemeisterhaus zum Gemeindezentrum umgebaut. Doch längst entspricht das Gebäude nicht mehr den Anforderungen in Sachen Barrierefreiheit und Brandschutz. Auch das nebenstehende Waschhaus soll abgerissen werden. Foto: Bauroth

26.08.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Gemeindehaus-Hilfe von höherer Stelle

Ein neues Gemeindehaus, das 100 Gläubigen Platz und attraktive Räume für die Jugendarbeit bietet, wünscht sich die evangelische Kirchgemeinde Zella-Mehlis/Oberhof. Die Pläne sind fertig, doch noch feh... » mehr

Politische Akteure, Lehrer, Schulsozialarbeiter, Vermieter und Flüchtlinge lauschen dem Islam-Vortrag.

24.08.2018

Region

Islam-Vortrag: Schubladendenken in Frage gestellt

Vorurteile über den Islam abbauen - das war am Mittwoch Anliegen eines syrischen Kulturabends, organisiert von der Evangelischen Flüchtlingshilfe der Kreisdiakoniestelle Sonneberg. » mehr

Ulrich Töpfer, den alle nur Uli nennen, hat sich nie verbiegen lassen. Er blieb zu DDR-Zeiten standhaft und steht auch heute für seine Überzeugungen ein. Als Landesgeschäftsführer der Evangelischen Jugend in Thüringen ist er jetzt "in Rente" gegangen. Foto: Archiv

26.08.2018

Meiningen

Einen Hund schafft er sich nicht an

Uli Töpfer, lange Geschäftsführer bei der Evangelischen Kirche in Thüringen, ist in Rente gegangen. Als Grünen-Politiker will er aktiv bleiben - und nebenbei sein bewegtes Leben aufschreiben. » mehr

Feuerwehrmann

23.08.2018

Thüringen

Land will psychologische Betreuung von Rettungskräften verbessern

Erfurt - Thüringen will die psychologische Betreuung von Rettungskräften nach Notfalleinsätzen und Katastrophen verbessern. » mehr

Es ist gut, wenn alte Menschen lange selbstbestimmt zu Hause leben können, sagt Sabrina Loyal. In ihrem Zuhause in Steinbach-Hallenberg hat die gebürtige Eichsfelderin an einem Konzept gefeilt, mit dem sie die Angebote der Pflegedienste ergänzen will.	Foto: fotoart-af,de

22.08.2018

Region

Mit Vertrauen gegen die Einsamkeit

Alte Menschen brauchen Vertrauen und die Chance, sich etwas zuzutrauen, sagt Sabrina Loyal aus Steinbach-Hallenberg. Die gelernte Ergotherapeutin will mit ihrem Konzept der Alltags- und Seniorenhilfe ... » mehr

Martin Henkel und Christine Meißner präsentieren die Dokumentation zur Stadtsanierung in der Anneliese Deschauer Galerie. Foto: Stefan Sachs

21.08.2018

Region

Viel bewegt in einem Vierteljahrhundert

25 Jahre Stadtsanierung in Geisa gaben Anlass für eine Dokumentation. Auf 80 Seiten wird mit Texten, Fotos und Grafiken dargestellt, was sich verändert hat, aber auch, was noch zu erledigen ist. » mehr

Parallel zum Bühnenprogramm wurden Standardsätze in Mundart aufgenommen. Karin Liebetrau sprach die Sätze im Ruhlaer Dialekt ein.

19.08.2018

Region

Mundart als Sprache der Heimat

Der Tag des Thüringer Brauchs fand in diesem Jahr in Kaltenlengsfeld statt. Die Mundart stand im Fokus der Veranstaltung. Zahlreiche Gäste stellten unter Beweis, wie vielfältig die Dialekte Thüringens... » mehr

Mit Süßspeisen überraschten die Damen aus dem Frauenintegrationskurs des IFBW die Besucher der Infobörse auf dem Altmarkt.

17.08.2018

Region

Ein umfassendes Angebot

Die Resonanz auf den Tag der Senioren und Wohlfahrtsverbände war in Schmalkalden sehr gut – zu einem Höhepunkt avancierte die Modenschau. An 21 Ständen gab es Informationen und Anregungen. » mehr

Gefährliche Tiger, die sehr sportlich waren, gab es während der Vorstellung zu sehen. Fotos (3): Annett Recknagel

17.08.2018

Region

Ein kunterbunter Schuljahresbeginn

„Dieses bunte Zirkuszelt ist der Mittelpunkt der Welt“: Eine Woche lang war es das für 250 Kindergartenkinder und Grundschüler aus Fambach. Jedes Kind hatte zwei Auftritte. » mehr

Kreisjugendpfarrerin Anna Böck hat sich mit Bedacht für Thüringen entschieden. Seit Februar ist sie in Suhl. Foto: frankphoto.de

17.08.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Mit Gitarre und Glauben: Jugendpfarrerin in Suhl

Gute Laune und ein paar vorwitzige Zöpfe - das sind Markenzeichen der Suhler Kreisjugendpfarrerin Anna Böck. Zum Treffen mit Freies Wort kam sie direkt von einem christlichen Festival angereist. » mehr

Von der geschädigten Dachkonstruktion ahnt man von außen nichts. Foto: Gehrmann

17.08.2018

Region

Privatstiftung gibt 20.000 Euro für Kirche in Dingsleben

Die Kirche in Dingsleben erhält aus einem Privatvermögen 20.000 Euro. Das Geld stammt aus einer Erbstiftung, die die Deutsche Stiftung Denkmalschutz verwaltet. Eingesetzt werden die Mittel zur Sanieru... » mehr

Gäste der Lounge zeigten sich sehr interessiert. Fotos (2): Annett Recknagel

16.08.2018

Region

Alleinstellungsmerkmale finden

Die vierte Schmalkalder Lokal-Lounge von Stadtschreiber Hannes Hofmann stand ganz im Zeichen der Bildung. Auch gab es diesbezüglich Neues zur möglichen Zukunft des Hessenhofes. » mehr

Joris Schikowski (links) und Rüdiger Hoßfeld vor der Kapelle St. Wendel. Foto: Heiko Matz

15.08.2018

Region

Lions-Club will alte Kapelle in das Bewusstsein rücken

Der Lions-Club Bad Salzungen engagiert sich national, international, aber vor allem in der Region. » mehr

Bezahlen mit dem Handy

15.08.2018

Geld & Recht

Mobile Payment mit dem Handy

Bargeld ist aus dem Alltag kaum wegzudenken. Doch das Angebot an Zahlungsmöglichkeiten wird vielfältiger: Geht es nach dem Willen vieler Anbieter, soll das Handy bald die Geldbörse ersetzen. Welchen V... » mehr

In seinem neuen Roman "Verwirrnis" thematisiert Christoph Hein die Liebe zweier junger Männer in der DDR der Fünfzigerjahre.	Archivfoto: Jens Kalaene/dpa

14.08.2018

TH

Geheime Liebe in schwerer Zeit

Christoph Hein hat als Dramatiker angefangen. Seinen großen Durchbruch feierte er jedoch in den Achtzigerjahren als Prosa-Autor. Sein neuer Roman führt nun zurück in die Anfangsphase der DDR. » mehr

Der Handwerkerchor "Liederkranz" 1858 Dermbach feiert im September sein 160-jähriges Jubiläum. Auf dem Bild nicht zu sehen sind: Harald Lörner, Karl-Heinz Gehb und Gunter Schulz. Foto: Thomas Schipotinin

14.08.2018

Region

Junger Chorleiter bringt 160 Jahre alten Verein zu neuer Blüte

Sie begeistern ihre Zuhörer mit Volksliedern, Trinkliedern, Schlagern. Neu im Repertoire haben die Sänger des Handwerkerchors "Liederkranz" 1858 Dermbach 20er-Jahre-Titel. "Amalie geht mit 'nem Gummik... » mehr

Getauft wurden die Kinder der Familien Barth und Dreßel von Pfarrer Stefan Kunze. Die fünf anwesenden Schulkinder erhielten eine kleine Zuckertüte.

13.08.2018

Meiningen

In Loszetteln eingewickelte Bitten

Der Freiluftgottesdienst in Wasungen wird sicher vielen Besuchern in guter Erinnerung bleiben. Ein Geschenk, welches es zum Abschied gab, wird diese wachhalten. Darauf steht: "Vergiss nicht, was Gott ... » mehr

Die Kilianskirche auf dem Kaltennordheimer Friedhof ist mindestens 1000 Jahre alt. Fotos: Stefan Sachs

13.08.2018

Region

Neue Aufgabe für historische Mauern

Das Vorhaben, die Kilianskirche auf dem Kaltennordheimer Friedhof zu sanieren und umzubauen, damit sie künftig auch als Trauerhalle genutzt werden kann, ist einen Schritt weiter. Das Land signalisiert... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".