Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

EVANGELISCHE KIRCHE

Steht schon fest im Meininger Leben: Der Wahl-Theaterstädter Thomas Kahlberg kam aus Nürnberg als Aufbruch zu neuen Ufern. Auch wenn im neuen Heim noch nicht alle Koffer ausgepackt sind, übernimmt der 39-Jährige ab 1. März die Pastoren-Stelle der Christusgemeinde. Foto: Kerstin Hädicke

21.02.2020

Meiningen

Aufbruch in ein Abenteuer: Pastor Thomas

Die Meininger Christusgemeinde bekommt einen neuen Pastor: Thomas Kahlberg übernimmt am 1. März, 10 Uhr, offiziell den Staffelstab von Friedemann Höser im Gottesdienst der besonderen Art. » mehr

Brüder-Grimm-Nationaldenkmal

21.02.2020

Brennpunkte

Nach Hanau-Anschlag: Polizei zeigt bundesweit mehr Präsenz

Der Todesschütze von Hanau war wohl psychisch schwer krank. Für Innenminister Seehofer ist trotzdem klar, dass es ein Terroranschlag war. Noch gibt es eine Ungereimtheiten zum Tatverlauf. » mehr

In der Fastenzeit verzichten viele Menschen auf Genussmittel wie Schokolade, Alkohol oder Zigaretten. Foto: dpa

21.02.2020

Brennpunkte

Rheinische Kirche ruft zum «Autofasten» auf

Die Evangelische Kirche im Rheinland ruft zum «Autofasten» auf. Wenn am 26. Februar mit dem Aschermittwoch die Fastenzeit beginnt, nehme die Kirche Umweltschutz und den Verzicht auf geliebte Dinge wie... » mehr

19.02.2020

Bad Salzungen

Eigenheim auf fremdem Land

Wenn es um ihre Grundstücke geht, gibt es bei der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland so gut wie keinen Spielraum. Das bekommt eine Familie aus der Rhön mit voller Wucht zu spüren. » mehr

Bürgermeister Mario Augner (CDU), Klaus Bödrich, Brigitte Roth, Ingrid und Roland Flurschütz bringen zu Christian Heinrich Rincks 250. Geburtstag Blumen an die Gedenk-Stele vor der Elgersburger Kirche. Foto: Veit

19.02.2020

Ilmenau

Blumen für Elgersburgs großen Sohn Christian Heinrich Rinck

Christian Heinrich Rinck wurde vor 250 Jahren in Elgersburg geboren. Mitglieder der Rinck-Gesellschaft und Bürgermeister Mario Augner ehrten ihn mit einer kleinen Feierstunde. » mehr

Christian Hirte

19.02.2020

Thüringen

Der Hirte spricht: „Sanftmut kann Freundschaften retten“

Nach elf Tagen Schweigen hat sich der geschasste Ost-Beauftragte Christian Hirte (CDU) erstmals wieder in die politische Debatte eingeschaltet - mit einem aktuellen Twitter-Zitat von Papst Franziskus. » mehr

Alexander Klaws

18.02.2020

Boulevard

Alexander Klaws als Jesus in der RTL-«Passion»

Viele Promis machen mit, wenn RTL die Leidensgeschichte Christi live in die Gegenwart holt: Thomas Gottschalk, Jürgen Tarrach, Stefan Mross oder Nazan Eckes. Musicalstar Alexander Klaws ist auch dabei... » mehr

Fleißig am Malen waren zwölf Mädchen und Jungen des evangelischen Kindergartens "Sonnenschein" in Weidebrunn. Das Puzzleteil wird in Berlin zum Kinder-Lebens-Lauf zu sehen sein. Foto: Annett Recknagel

17.02.2020

Schmalkalden

Kinder helfen mit buntem Puzzelteil der Hospizarbeit

Ein Puzzelteil für den Kinder-Lebenslauf bemalten Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte Sonnenschein in Weidebrunn. » mehr

Eine Frau hält einen Organspendeausweis in der Hand. Trotz niedriger Organspende-Zahlen im europäischen Vergleich hat die Mehrheit im Bundestag ein Gesetz abgelehnt, laut dem jeder Organspender wird, der nicht widerspricht. Auch Florian Noth, Chefarzt der Intensivmedizin am Klinikum Bad Salzungen, bedauert das. Archivfoto: dpa

13.02.2020

Bad Salzungen

Transplantationen spielen im Klinikum keine große Rolle

Im Klinikum werden kaum Organentnahmen durchgeführt. Transplantationen finden im Bad Salzunger Krankenhaus nicht statt. Der Bundestag hat im Januar die rechtlichen Grundlagen für die Organspende neu g... » mehr

12.02.2020

Ilmenau

Kindergarten Gehlberg: Hat Suhl viel zu spät reagiert?

Im Drama um den Gehlberger Kindergarten wirft Ingrid Ehrhardt, Fraktionschefin Freie Wähler/Grüne, der Stadtverwaltung und dem Oberbürgermeister "Totalversagen" vor. » mehr

"Alte Schule" Gehlberg: Hier könnte der Kindergarten ein neues Domizil finden.

12.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Kindergarten Gehlberg: Hat die Stadt viel zu spät reagiert?

Im Drama um den Gehlberger Kindergarten wirft Ingrid Ehrhardt, Fraktionschefin Freie Wähler/Grüne, der Stadtverwaltung und dem Oberbürgermeister "Totalversagen" vor. » mehr

Superintendent Ulrich Lieberknecht. Foto: Heiko Matz

12.02.2020

Bad Salzungen

Neues Parlament, wertvolle Ehrenämtler und ein Abschied

Der Terminkalender des evangelischen Kirchenkreises Bad Salzungen-Dermbach ist prall gefüllt. Für nahezu jede Altersgruppe ist etwas dabei, und die Themen sind vielfältig. » mehr

Papst Franziskus

12.02.2020

Brennpunkte

Papst stellt keine Zölibat-Lockerung in Aussicht

Für alle, die auf eine Öffnung der katholischen Kirche hoffen, ist es eine Enttäuschung. Franziskus vermeidet eine klare Aussage zur Weihe von Verheirateten. Auch beim Thema Frauen bewegt er nichts. » mehr

Kardinal Marx

11.02.2020

Brennpunkte

Marx gibt Vorsitz der Deutschen Bischofskonferenz ab

Die katholische Kirche in Deutschland sucht eine neue Führungspersönlichkeit: Kardinal Reinhard Marx steht überraschend nicht mehr als Chef der Bischofskonferenz zur Verfügung. Dabei hatte er gerade e... » mehr

Harald Glööckler

10.02.2020

Boulevard

Modeschöpfer Glööckler soll Kirchenfenster gestalten

Das zentrale Chorfenster der Jakobuskirche der evangelischen Gemeinde in Rümmingen ist bisher zugemauert gewesen und nun freigelegt worden. Glööckler will dafür ein Motiv schaffen, das «beflügel». » mehr

08.02.2020

Thüringen

Demonstration vor FDP-Zentrale in Erfurt - Kemmerich-Rücktritt

Kritiker des Thüringer Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich (FDP) sind kurz nach dessen sofortiger Rücktrittserklärung vor den Landesverband der Liberalen in Erfurt gezogen. » mehr

Die Friedenstaube, die Pablo Picasso geprägt hat, basteln Stefanie Ils-Kelber, Mattis, Franziska Weiß, Finley und Simon (von links). Fotos (2): M. Bauroth

06.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Klecks-Kunst und geknickte Tauben

Kneten, klecksen, knicken: In der Käfergruppe des Kindergartens Sonnenschein gibt es viele kleine Künstler. Was im kunterbunten Projekt entstanden ist, haben sie nun ihren Eltern präsentiert. » mehr

Kalenderblatt

05.02.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 6. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Februar 2020: » mehr

04.02.2020

Schlaglichter

OLG weist Klage gegen antijüdisches Kirchenrelief zurück

Das antijüdische Relief an der Wittenberger Stadtkirche in Sachsen-Anhalt muss vorerst nicht entfernt werden. Das Oberlandesgericht Naumburg wies die Berufungsklage eines Mannes gegen die evangelische... » mehr

Antijüdisches Relief

04.02.2020

Brennpunkte

OLG weist Klage gegen antijüdisches Kirchenrelief zurück

Die als «Judensau» bezeichnete Sandsteinplastik, die im 13. Jahrhundert an der Wittenberger Stadtkirche angebracht wurde, ist zutiefst antisemitisch. Dennoch darf sie bleiben, sagt das Oberlandesgeric... » mehr

Der Chor "Grenzenlos" hat 2020 ein buntes Jahresprogramm vor sich und die Mitglieder gehen es mit sichtlichem Optimismus an. Foto: Werner Kaiser

02.02.2020

Bad Salzungen

Chor "Grenzenlos": Die schiere Vielfalt

Der Chor "Grenzenlos" hat seinen Sitz in Dorndorf, seine Mitglieder kommen jedoch aus der ganzen Umgebung, und ebenso vielfältig steht es um die Jahrgänge, die die fast 40 Frauen und Männer repräsenti... » mehr

Juhu, ein neuer Kindergarten - Kinder, die in diesem Jahr eine Zuckertüte erhalten, führen zur Begrüßung ein Programm auf.	Fotos: K.-W. Fleißig

30.01.2020

Hildburghausen

Eisfelder weihen neuen Kindergarten ein

Der neue Kindergarten im alten Strabag-Gebäude "Am Eichholz" in Eisfeld ist fertig. Am gestrigen Donnerstag war feierliche Eröffnung, ab Montag werden hier Kinder betreut. » mehr

Melanie Wagner-Köhler berät unter anderem Frauen, die sich für eine Mutter-Kind-Kur interessieren. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

30.01.2020

Sonneberg/Neuhaus

Rettungsanker statt Reiseanbieter

Am 31. Januar 2020 wird das Müttergenesungswerk 70 Jahre alt. Mehr als vier Millionen Mütter haben seit Bestehen der gemeinnützigen Stiftung in Sachen Gesundheit profitiert. Beratung zu Kurangeboten g... » mehr

Mehr als 100 Besucher verfolgten die Sitzung, die beizeiten beendet wurde. Fotos (2): fotoart-af.de

29.01.2020

Schmalkalden

Bürgermeister bedauert miese Schlagzeilen

Nach dem aufgeschobenen Ratsbeschluss über höhere Kita-Gebühren sammelt sich die Brotterode-Trusetaler Kommunalpolitik. Vom Landkreis gab es indes klare Signale: Man möge es mit Forderungen nicht über... » mehr

Im Audio-Guide, den sich der Besucher wie ein Telefon ans Ohr hält, führt die Stimme von Marion Käßmann Besucher durch das Augustinerkloster.

28.01.2020

Thüringen

Mit Margot Käßmann im Ohr durchs Augustinerkloster

Die frühere Bischöfin Margot Käßmann führt jetzt Besucher durch das berühmte Augustinerkloster in Erfurt - als Stimme des neuen Audio-Guides. » mehr

Schulbusunfall nahe Eisenach Berka vor dem Hainich

Aktualisiert am 24.01.2020

Bad Salzungen

Tödlicher Schulbusunfall - Ermittlungen gehen weiter

Das schwere Busunglück mit zwei toten und 21 verletzten Kindern im Wartburgkreis wirft weiterhin Fragen auf. » mehr

Wegbereiter der Pressefreiheit im Herzogtum Sachsen-Meiningen

24.01.2020

Meiningen

Wegbereiter der Pressefreiheit im Herzogtum Sachsen-Meiningen

An Herzog Georg II. als Wegbereiter der liberalen Presse im Herzogtum Sachsen-Meiningen erinnert nun eine Briefmarke. » mehr

Ein Leichenwagen

23.01.2020

Brennpunkte

Zwei Kinder sterben bei schwerem Schulbusunfall in Thüringen

Die 23 Kinder sind nur wenige Minuten von ihrer Grundschule entfernt, als ihr Bus auf eisglatter Straße ins Rutschen gerät und sich überschlägt. Zwei Kinder sterben, weitere werden verletzt. Trauer un... » mehr

Ein Festakt für zwei Dinge, die eng miteinander verbunden sind: 30 Jahre Meininger Tageblatt und die neue Briefmarke "Pressefreiheit". Foto: Ralph W. Meyer

22.01.2020

Meiningen

Ein Festakt für die Pressefreiheit

Die neue 95-Cent-Briefmarke "Pressefreiheit" wird am kommenden Freitag in Meiningen durch das Bundesfinanzministerium offiziell vorgestellt. Den Rahmen dafür bietet im Volkshaus der Festakt anlässlich... » mehr

Freude bei der Spendenübergabe: Sabine Groh, Emma Brandt, Johanna Carrera Herrera, Klara Kovac, Greta Müller, Victoria Carrera Herrera und Christiane Müller-Abt (von links) im evangelischen Gemeindehaus Mittlerer Rasen. Maßgeblich an der Spendenaktion mitbeteiligt war Johann Jakob, der allerdings nicht auf dem Foto ist.	Foto: Kerstin Hädicke

22.01.2020

Meiningen

Junge Menschen zeigen Herz für Obdachlose

Die evangelische Jugend hat in der Vorweihnachtszeit gebastelt, ihre kreativen Objekte auf dem Meininger Weihnachtsmarkt zum Tausch angeboten und nun den Erlös dem hiesigen Obdachlosenheim gespendet. » mehr

An der Südwestseite ist ein Treppenaufgang entstanden.

22.01.2020

Bad Salzungen

Gemeindehaus wird modernisiert

Rund 1,5 Millionen Euro investiert die evangelische Kirchengemeinde in die Modernisierung ihres Gemeindehauses "Martin Luther" in Bad Salzungen. » mehr

Die Kirche in Kieselbach von Südosten. Fotos (6): Werner Kaiser

22.01.2020

Bad Salzungen

Vom Anhängsel zum stattlichen Kirchengebäude

Glaubenseifer und Handwerkerfleiß begleiteten die Kirche von Kieselbach seit fast einem halben Jahrtausend. Bis heute ist sie ein religiöses und kulturelles Zentrum in dem Dorf an der alten Via Regia. » mehr

Auch der Ortsteilbürgermeister von Bettenhausen, Holger Senf, und Rhönblick-Bürgermeister Christoph Friedrich dankten Lukas Rinecker (von links).

20.01.2020

Meiningen

Hier willkommen zu jeder Zeit

In der Kirche Zum Heiligen Kreuz Bettenhausen verabschiedeten Kirchenälteste, Pfarrer, Kinder, Kommunalpolitiker und Superintendentin Beate Marwede am Sonntag Gemeindepfarrer Lukas Rinecker. » mehr

Ai Weiwei

17.01.2020

Feuilleton

Lutherjahr-Skulptur von Starkünstler Weiwei kommt nach Eisenach

Eisenach - Die Stiftung Lutherhaus Eisenach hat eine Arbeit des chinesischen Künstlers Ai Weiwei gekauft. Die Betonskulptur «man in a cube» soll voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte nach Eisenac... » mehr

Stratege im Hintergrund: Karl-Eckhard Hahn. Foto: Martin Schutt/dpa

17.01.2020

Thüringen

Ein Umbau, der tief blicken lässt

Bei der Thüringer CDU-Landtagsfraktion wechselt ein Mann das Fach: Karl-Eckhard Hahn. Der bisherige Sprecher der Abgeordneten und ihres Vorsitzenden konzentriert sich nun ganz auf die Arbeit im Hinter... » mehr

Dajana Wolf trug sich am Mittwoch in der Bäckerei Schmeißer in die ausgelegten Unterschriftenlisten ein, die dem Stadtrat als Zeichen des Protestes übergeben werden sollen. Foto: Erik Hande

16.01.2020

Schmalkalden

Es formiert sich der Protest

Das ist keine gute Nachricht zum Jahresanfang. Das Essengeld und auch die Kindergartengebühr sollen steigen. Elternvertreter in Brotterode-Trusetal machen gegen diese Pläne mobil. Unterschriftenlisten... » mehr

Felicitas Kotsch, Kathrin Mötzung, Thomas Hugk, Hans Peter Mötzung und Jürgen Grammlich (von links) präsentieren den "Führer durch die Rhön". Foto: Matz

16.01.2020

Bad Salzungen

"Dermbach feiert, leuchtet und strahlt - auch in die Zukunft"

Ihr Ort habe "eine pralle Geschichte und eine quicklebendige Gegenwart". Kulturell sei "hier dauernd was los". Landschaftlich handele es sich um einen der schönsten Flecken der Rhön. Das alles, befind... » mehr

Ute Frach, Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Schleusingen/Nahetal/Themar und Schleusingens Bürgermeister André Henneberg schauen Franz Müntefering über die Schulter. Der SPD-Mann trägt sich ins Ehrenbuch der Stadt ein.

12.01.2020

Hildburghausen

"Unterwegs" mit Müntefering: "Auch mit 79 geht noch was!"

Der Schleusinger Künstlerhof "Roter Ochse" platzt am Freitagabend fast aus allen Nähten. Grund ist der Gast, der an diesem Abend aus seinem Buch liest: Franz Müntefering. » mehr

Die Herren Karl (Olaf Groß) - hier auf dem Schoß von Herta (Marianne Genzler) -, Franz (Steffen Günther) und Willi (Eberhard Münch, rechts) erkennen ihr einstiges Wirtshaus nicht wieder. Minna (Barbara Funk, dritte von links) und Luise (Cornelia Weisheit) aber gefällt die Lokalität. Fotos (3): Annett Recknagel

12.01.2020

Schmalkalden

Dorfklatsch und ein unerhörtes Ereignis

Kriminell wurde es am Freitagabend im Kleinschmalkalder Adlersaal. Das neue Stück der Theatergruppe drehte sich um Erwin, der samt Blumen, vom Balkon gestürzt war. » mehr

Pastorin Kerstin Gommel und Gemeindekirchenratsvorsitzender Gerald Uhlworm begutachten die Schäden, die der alte Kirchenbau genommen hat. Fotos: frankphoto.de

10.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

300 Jahre alte Dame braucht Verjüngungsspritze

Im Alter treten nicht nur bei Menschen, sondern auch bei Gebäuden so manche Wehwehchen auf. Die Kirche St. Ulrich in Mäbendorf hat gleich zwei Baustellen, die noch vor ihrem Jubiläum repariert werden ... » mehr

Architektin Eva Seeberg, Pfarrer Donald Molin (l.), Markus Messerschmidt (2. v. l.) von der Malerfirma und Eckardt Filler, der sich als ehemaliges Gemeindekirchenratsmitglied mit um das Bauprojekt gekümmert hat, haben sich kurz vor dem Weihnachtsfest noch einmal zu einer Bauberatung getroffen. Fotos: Eva Gebhardt

09.01.2020

Meiningen

"Der Kirchturm sah schlimm aus"

Einige Monate war der Turm der evangelischen Kirche von Hümpfershausen verhangen. Mehr als einen großen Riss gab es zu reparieren. Pünktlich zum Weihnachtsfest fiel dann die Verdeckung wie ein Vorhang... » mehr

Blick auf den Röhrigschacht Wettelrode:

09.01.2020

Reisetourismus

Im Paddelboot durchs Bergwerk im Harz

Führungen durch Bergwerke gibt es so einige. Im Harz lockt eine Tour für Hartgesottene - durch knietiefes Wasser und auf allen Vieren durch enge Gänge. An einer Stelle sind sogar Boote nötig. » mehr

Die marode Turnhalle in der Carlsallee wird jetzt zum Verkauf ausgeschrieben. Zuvor hatte sich ein Interessent für den Erwerb und die Sanierung bei der Stadtverwaltung gemeldet.	Archivfoto: Archiv

08.01.2020

Meiningen

"Wir klammern uns jetzt an diesen Strohhalm"

Was lange währt, kann endlich gut werden: Die Turnhalle Carlsallee wird zum Verkauf ausgeschrieben, um Möglichkeiten in einer öffentlich-privaten Partnerschaft zu suchen. Das beschloss der Stadtrat am... » mehr

Am gestrigen Sonntag feierten die Sternsinger einen ökumenischen Gottesdienst in der Friedenskirche Bad Liebenstein. Fotos (3): Susann Eberlein

05.01.2020

Region

Sternsinger-Aktion 2020: Als Friedensbotschafter unterwegs

Am Sonntag standen die Sternsinger im Mittelpunkt des Gottesdienstes in der evangelischen Friedenskirche Bad Liebenstein. Die Kinder und Jugendlichen bringen den Segen Gottes und sammeln in diesem Jah... » mehr

Frieden für die Kinder, Frieden für die Welt...

05.01.2020

Region

Frieden für die Kinder, Frieden für die Welt...

... wünschen in diesen Tagen die Sternsinger im Ilm-Kreis. 13 Mädchen und Jungen brachten Samstag in Arnstadt (Foto) Gottes Segen in die Häuser. In Ilmenau waren über 20 Kinder in fünf Gruppen unterwe... » mehr

Bedford-Strohm

04.01.2020

Deutschland & Welt

Morddrohung gegen EKD-Chef nach Flüchtlingsschiff-Initiative

Ein breites Aktionsbündnis besonders aus kirchlichen Reihen will ein Rettungsschiff für Migranten auf den Weg bringen. Neben Unterstützung schlägt ihnen auch Hass entgegen - und EKD-Chef Bedford-Stroh... » mehr

Das Bauhaus in Dessau ist heute ein Touristenmagnet. Leider können die Steine nicht erzählen. Dafür gibt es viele Erinnerungen, die aufgeschrieben werden müssen.

03.01.2020

Region

Bauhausjungs und scheinbar Banales

Das Bauhausjahr 2019 ist zu Ende gegangen. Erinnerungen bleiben. Einer, der nach dem Zweiten Weltkrieg in der Bauhausstadt Dessau aufgewachsen ist, ist unser ehemaliger Redakteur Klaus-Ulrich Hubert. ... » mehr

Superintendent Ulrich Lieberknecht verabschiedete Kantor Justus Eppelmann aus dem Dienst. Foto: Susann Eberlein

02.01.2020

Region

"Die Herzlichkeit der Menschen werde ich vermissen"

Nach zweieinhalb Jahren wurde Justus Eppelmann aus dem Dienst des Kantors in Bad Liebenstein und seinen Ortsteilen sowie in Breitungen verabschiedet. Zu Jahresbeginn hat er die Stelle des Regionalkant... » mehr

Über einen Scheck in Höhe von 2000 Euro, der für die weiterführende Schule gedacht ist, freuten sich Daniel Weithas (links), Nicole Eff (dritte von rechts) und Joachim Böttner (rechts) von der Interessengemeinschaft - mit im Bild Dekan Ralf Gebauer (zweiter von rechts), Jürgen Haaß (dritter von links) und Alexander Bernasowski (zweiter von links) von den Rotariern.

01.01.2020

Region

Damit die Schullandschaft bunter wird

2000 Euro Anschubfinanzierung gab es von den Rotariern für die geplante weiterführende Gemeinschaftsschule in Schmalkalden. » mehr

Die Zella-Mehliser stehen an, um sich nach dem Gottesdienst vor der Magdalenenkirche persönlich von Andreas Wucher und Ulrike Becker zu verabschieden. Auch Beate und Thomas Schlütter danken den beiden. Foto: Bauroth

30.12.2019

Region

An den Ilmenauer Kollegen: Du kriegst tolle Leute

Ist der Sonntag zwischen den Feiertagen sonst eher etwas unbeachtet, so war es diesmal etwas Besonderes. Denn die Pfarrer Ulrike Becker und Andreas Wucher haben sich von ihrer Gemeinde verabschiedet. ... » mehr

30.12.2019

Region

Vacha braucht Kirchenälteste

Die evangelische Kirchengemeinde Vacha sucht Frauen und Männer aus ihren Reihen, die im Gemeindekirchenrat mitarbeiten und ehrenamtlich Leitungsverantwortung übernehmen wollen. » mehr

Brandenburgs Ex-Regierungschef Stolpe ist tot

30.12.2019

Topthemen

Manfred Stolpe: Kirchenmann, Preuße und Ministerpräsident

Der Name Stolpe ist mit der Stasi-Debatte nach der Wiedervereinigung verbunden. Auch wenn viele Vorwürfe sich nicht belegen ließen, blieb seine Rolle umstritten. » mehr

^