Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

DEUTSCHER INDUSTRIE- UND HANDELSKAMMERTAG

Hambacher Forst

14.09.2018

Brennpunkte

Hambacher Forst: Polizei räumt weiter

Im Hambacher Forst macht die Polizei mit der Räumung der Baumhäuser weiter. Der Protest dagegen erreichte am Freitag Berlin. Dort entzweit das umstrittene Vorgehen gegen die Waldbesetzer zudem die Koh... » mehr

Unterricht an weiterführender Schule

11.09.2018

Karriere

Berufsorientierung an Schulen führt oft an die Uni

Unternehmen suchen oft händeringend Azubis - doch bei der Berufsorientierung an Schulen spielt eine Ausbildung oft eine untergeordnete Rolle. » mehr

17.09.2018

Schlaglichter

DIHK: Rechtsextremismus gefährdet unser Wirtschaftsmodell

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag DIHK befürchtet nach den ausländerfeindlichen Vorfällen in Chemnitz eine Beschädigung des Standortes Deutschland. «Bilder haben immer eine starke Wirkung. » mehr

Unterricht

09.09.2018

Brennpunkte

Umfrage: Berufsorientierung an Schulen führt oft an die Uni

Unternehmen suchen oft händeringend Azubis - doch bei der Berufsorientierung an Schulen spielt eine Ausbildung oft eine untergeordnete Rolle. » mehr

An der B 247 bei Mühlhausen stehen sie schon, die blauen Säulen mit dem grünen Streifen. Sie überwachen aber nicht die Geschwindigkeit der vorbeifahrenden Fahrzeuge, sondern kontrollieren, ob Lkw auch die Maut bezahlt haben, die ab 1. Juli auch auf Bundesstraßen fällig wird.

14.06.2018

Thüringen

Nein, diese Säulen blitzen nicht

Ab 1. Juli wird die Lkw-Maut auch auf allen Bundesstraßen fällig. Dafür werden auch an Thüringer Straßen insgesamt 37 blaue Säulen aufgebaut, die optisch stark an Blitzer erinnern. » mehr

Meisterbrief

11.06.2018

Karriere

Weiterbildung nach der Ausbildung

Fachwirt, Meister oder Fachkraft, staatlich oder öffentlich geprüft: Wer sich nach der Ausbildung weiterbilden will, wird schnell von der Flut verschiedener Möglichkeiten erschlagen. Einen Weg durch d... » mehr

An der Kasse

29.05.2018

dpa

Wie werde ich Tankstellen-Azubi?

Einst waren viele Tankstellen auch Werkstätten - heute sind sie eher kleine Supermärkte. Das ändert auch die Arbeit: Den Tankwart, der auch am Auto herumschrauben kann, gibt es kaum noch. Ein Comeback... » mehr

Tedros Gebru

19.04.2018

Karriere

Immer mehr Flüchtlinge als Azubis

Aus humanitären Gründen, vor allem aber um den Fachkräftemangel zu verringern, bilden immer mehr Mittelständler Flüchtlinge aus. Die Erfahrungen sind oft gut; aber ein Hemmnis bleibt. » mehr

Einschalten der Heizungsanlage

09.04.2018

dpa

Wie werde ich Elektroniker/in für Gebäudesysteme?

Sie bauen Solaranlagen fürs Hausdach, Notstromaggregate fürs Krankenhaus oder Lüftungssysteme für eine Industriehalle: Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme haben einen abwechslungsreiche... » mehr

Im Norden wird Geld verdient mit der Stromerzeugung, wie in diesem Offshore-Windpark in der Nordsee. Die Leitungen, die diesen Strom nach Süden bringen sollen, verlaufen unter anderem durch Thüringen und treiben hier die Stromkosten in die Höhe. Ein Unding, findet der Verband der Wirtschaft Thüringens. Foto: dpa/Archiv

31.01.2018

Thüringen

Und für Thüringen bleiben nur die Kosten

Nachdem die Netzagentur den Thüringer Vorschlag für einen alternativen Verlauf des Südlink aus Rennen genommen hat, wächst der Unmut. Und die Wirtschaft sieht die Themen Kosten und Sicherheit bei der ... » mehr

Unter Anleitung

08.01.2018

dpa

Wie werde ich Versicherungskauffrau/mann?

Versicherungskaufleuten geht die Arbeit nicht aus. Denn ihr Job basiert auf den Pleiten, dem Pech und den Pannen anderer Menschen. Damit sind sie oft einer der ersten Ansprechpartner in Notfällen und ... » mehr

Friseurberuf

18.12.2017

Karriere

Der steinige Weg vom Hauptschüler zum Azubi

Gastronomen, Baubetriebe, Handwerker - viele Unternehmen suchen händeringend Nachwuchs. Und trotzdem gibt es jedes Jahr tausende Jugendliche, die einfach keinen Ausbildungsplatz finden. Woran liegt da... » mehr

Claudia Topfstedt

11.12.2017

dpa

Wie werde ich Restaurantfachfrau/mann?

Harte Arbeit zu unmöglichen Zeiten, dabei stets freundlich bleiben und den Gast möglichst gut beraten: Ein Zuckerschlecken ist die Arbeit von Restaurantfachleuten nicht. Abwechslung gibt es dafür genu... » mehr

Kim-Maureen Wiesner

27.11.2017

dpa

Aus dem Job an die Uni und zurück: So geht der Wechsel

Hörsaal oder Berufsschule, Hausarbeit oder Berichtsheft, Studium oder Berufsausbildung: Wer nach der Schule einen Beruf lernen will, wählt in der Regel einen dieser beiden Wege. Doch inzwischen wird a... » mehr

Schüler bei der Gruppenarbeit

21.11.2017

dpa

PISA-Studie: Deutsche Schüler können gut im Team arbeiten

Am Arbeitsmarkt werden Sozialkompetenzen immer wichtiger. Eine neue PISA-Auswertung zeigt: Teamarbeit ist eine Stärke deutscher Neuntklässler. Doch es gibt auch Nachholbedarf. » mehr

Arbeit in der Werkstatt

13.11.2017

dpa

Wie werde ich Technische/r Produktdesigner/in?

Vom Auto bis zur Küche: Technische Produktdesigner sind gefragt. Mitbringen sollten Berufsanfänger räumliches Vorstellungsvermögen, viel technisches Verständnis - und die Bereitschaft, auf Kundenwünsc... » mehr

Mensch mit zwei Tellern in der Hand

10.11.2017

dpa

Fakten bitte: Fünf Studien zum Fachkräftemangel

Keiner möchte mehr ins Handwerk, aber auch Bäckereien fehlt es an Nachwuchs. Und Akademiker - gibt es sowieso zu wenige. Was ist wahr an diesen Prognosen zum Thema Fachkräftemangel? » mehr

Planung und Koordination sind wichtig

09.10.2017

dpa

Wie werde ich Kaufmann/frau für Dialogmarketing?

Im Callcenter wird telefoniert, das sagt ja schon der Name. Doch die Fachkräfte dort machen noch viel mehr: Sie konzipieren zum Beispiel Kampagnen, sie chatten und schreiben E-Mails. Das verändert auc... » mehr

Studitemps-Gründer Benjamin Roos

11.09.2017

dpa

Mehr als ein Nebenjob: Wissenswertes für Werkstudenten

Wer sich als Werkstudent ins Zeug legt, kann später im Berufsleben schneller durchstarten. Mit diesem Versprechen locken Jobbörsen, Vermittler und Unternehmen. Rund um Arbeitsvertrag, Versicherung und... » mehr

30.08.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Suhl greift Unternehmern am tiefsten in die Tasche

Die Städte Suhl und Sonneberg bleiben Spitzenreiter bei der Gewerbesteuer in Südthüringen. » mehr

29.08.2017

TH

In Thüringen bilden mit die wenigsten Betriebe aus

Von Jahr zu Jahr wird es schwerer, Bewerber für freie Ausbildungsplätze zu finden. In Thüringen geben offenbar immer mehr Betriebe die Ausbildung von Nachwuchs ganz auf. » mehr

Elgin Gorissen-van Hoek

19.04.2017

Geld & Recht

Wie Anleger einen guten Finanzberater finden

In Zeiten von Mini-Zinsen ist es gar nicht so einfach, Geld zu guten Konditionen anzulegen. Weiterhelfen kann mitunter ein Finanzberater. Doch worauf Anleger sollten bei der Suche achten? » mehr

Lehrling beim Werkeln

23.01.2017

Karriere

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Noch als Schülerin schwanger geworden oder immer nur gejobbt: Es gibt viele Gründe, warum Erwachsene ohne einen Ausbildungsabschluss sind. Doch es gibt Möglichkeiten, auch im fortgeschrittenen Alter e... » mehr

Das ist die traurige Realität, wenn Gastwirte oder Hoteliers keinen Nachfolger für ihren Betrieb finden: Wirtschaften bleiben geschlossen. In Thüringen könnte sich das Problem in den kommenden Jahren verschärfen. Foto: dpa/Archiv

30.12.2016

TH

Vor allem Gastwirte finden keine Käufer für ihre Betriebe

Mehr Unternehmer aus Südthüringen informieren sich über die Möglichkeiten der Nachfolge. Doch nach Angaben der IHK dauert es bis zu fünf Jahre, bis ein Betrieb einen neuen Eigentümer hat. » mehr

Lisa Marie Knull hat ihren Wunschberuf: Glasapparatebauerin. Foto: Dolge

08.12.2016

Region

Bildungsfuchs Lisa Marie: "Etwas Technisches sollte es sein"

Glasapparatebauerin Lisa Marie Knull von Neubert Glas Ilmenau gehört zu Deutschlands besten Auszubildenden. Dafür wurde sie von der IHK mit dem Bildungsfuchs geehrt. » mehr

27.10.2016

TH

Südthüringer Wirtschaft beklagt Stromausfälle

Die Industrie- und Handelskammer Südthüringen warnt vor einer deutlichen Verschlechterung der Standortbedingungen in der Region. Grund seien die steigenden Energiekosten und die schwindende Versorgung... » mehr

Sie alle wollen den MuT-Preis 2016

27.08.2016

TH

Mittelstandspreis MuT wird zum 12. Mal verliehen

Am 8. September ist es so weit: Auf der Festgala zum 150. Geburtstag der Industrie- und Handelskammer Südthüringen in Suhl wird zum zwölften Mal der Mittelstandspreis MuT 2016 verliehen. MuT, das steh... » mehr

IHK-Chef Ralf Pieterwas.

24.05.2016

TH

Erwartungsfroh im Investitionsstau

Südthüringens Wirtschaft brummt trotz eigentlich ungünstiger Rahmenbedingungen: Der aktuelle IHK-Konjunkturbericht zeigt hohe Erwartungen, wachsenden Konsum - aber ebenso auch dringenden Handlungsbeda... » mehr

14.04.2016

TH

So wenig neue Auszubildende wie noch nie in Deutschland

Wiesbaden/Suhl - In Deutschland haben im vergangenen Jahr so wenige junge Menschen eine Berufsausbildung begonnen wie noch nie seit der Wiedervereinigung. » mehr

Das Handwerk braucht Fachkräfte: Hier übt eine angehende Metallbauerin den Umgang mit der Flex.

04.04.2016

Thüringen

Verkehrte Welt: Akademie statt Werkbank

Der Freistaat wirbt aktiv für den Hochschulstandort Thüringen. Was im Land jedoch vor allem fehlt, sind qualifizierte Fachkräfte in Industrie, Handwerk, Handel und Gewerbe. Die Zahl der Auszubildenden... » mehr

Migranten Bau Döner Arbeit

03.04.2016

Thüringen

Migranten beleben die Gründerszene

Ob im Gastgewerbe, Handel oder auf dem Bau: Während in Deutschland die Zahl der Unternehmensgründungen seit Jahren zurückgeht, beleben Migranten die Gründerszene. Und schaffen dabei Zehntausende Jobs. » mehr

Senior Expertin Christel Paschke hilft den beiden Koch-Azubis Alina und Adrian nicht nur in fachlichen Fragen. Das Selbstbewusstein zu stärken oder wie bei Adrian sprachliche Hürden zu überwinden, ist der ehrenamtlichen Ausbildungsbegleiterin genauso wichtig. Foto: ari

03.03.2016

Thüringen

"Wir schaffen das! - Gemeinsam"

Bundesweit wird jeder vierte Ausbildungsvertrag wieder gelöst. Mit dem Projekt "VerA" versucht der Senior Experten Service (SES), Ausbildungsabbrüchen entgegenzuwirken. Und das mit Erfolg. » mehr

Claus Alboth

04.02.2016

Thüringen

Spitzenkoch schließt Gourmet-Restaurant

Weimar - «Ich habe lange mit mir gerungen», sagt Claus Alboth. Aber nun geht eine Ära zu Ende: Das Gourmetrestaurant «Alboths» im Hotel «Dorotheenhof» in Weimar wird geschlossen. » mehr

DIHK-Präsident Eric Schweitzer (rechts) überreicht Top-Absolvent Peter Böhm einen Pokal. Foto: J. Schicke

18.12.2015

Region

Dermbacher ist bundesweit bester Bergbautechnologe

Dermbach/Berlin - Deutschlands bester Bergbautechnologe kommt aus Dermbach-Unteralba. » mehr

19.10.2015

Region

Die Geschäfte laufen gut

"Positive Stimmung im Wartburgkreis, gedämpfte Stimmung in Eisenach" - so lautet das Ergebnis der aktuellen Konjunkturumfrage der IHK Erfurt. » mehr

Deutschland trotzt den Krisen

26.08.2015

TH

Deutschland trotzt den Krisen

Chinas Wirtschaft geht der Dampf aus. Anleger sind verunsichert, die Börsen spielen verrückt. Doch der deutschen Wirtschaft kann das nichts anhaben. » mehr

Auch auf bayerischer Seite, wie hier bei Rödental, wachsen Masten für neue Stromtrassen aus dem Boden. Bisher aber sind es deutlich weniger als in Ostdeutschland, deshalb sind hier die Netzentgelte deutlich höher als in Südwestdeutschland. 	Foto: ari

09.06.2015

Thüringen

IHK fordert solidarische Netzentgelte

Der Ausbau der Netze belastet die Thüringer Wirtschaft über die Maßen, beklagt die Suhler Kammer und fordert eine gerechtere Verteilung. Netzbetreiber diskutieren die Aufteilung Deutschlands in zwei P... » mehr

Sichtlich überrascht über das große Angebot von Ausbildungsmöglichkeiten waren die Schüler, welche die Famos-Messe besuchten.

24.04.2015

Region

Famose Angebote aus der Wirtschaft

In der Sonneberger Eishalle läuft bis Samstag die Fachkräftemesse Famos, auf der sich 160 Aussteller aus Oberfranken und Südthüringen vorstellen und 1000 Stellen und Ausbildungsplätze anbieten. » mehr

Laurentiustag in Erfurt

09.08.2014

Thüringen

Köche demonstrieren für Zukunft ihres Berufs

Die vielen TV-Kochshows haben das Berufsbild aufpoliert, trotzdem suchen Gastronomen händeringend nach Nachwuchs. Der Personalmangel bei Köchen zwingt das Gastgewerbe zum Umdenken. » mehr

Dima Beirit hat eine dreijährige Ausbildung am Christlichen Jugenddorf Ilmenau (CJD) absolviert. Er wurde als einer der besten IHK-Azubis bundesweit und Thüringens bester Apparatebauer-Lehrling ausgezeichnet.

22.02.2014

Region

Dima Beirit einer der besten IHK-Azubis bundesweit

Am Christlichen Jugenddorf Ilmenau (CJD) hat Dima Beirit eine dreijährige Ausbildung zum Glasapparatebauer absolviert. Für seine tollen Leistungen wurde er als einer der besten IHK-Azubis bundesweit u... » mehr

Horst Greiner macht seinem Sohn Christian ein Geschenk. Er tritt an ihn sein Unternehmen, die Greiner Glas Manufaktur, ab.	 Foto: camera900.de

15.11.2013

Region

In die Fußstapfen des Vaters getreten

"Ich habe es jetzt gut", sagt Horst Greiner von der Greiner Glas Manufaktur in Neuhaus am Rennweg. Er hat einen Nachfolger für sein Unternehmen gefunden. Und zwar in der eigenen Familie. » mehr

24.07.2013

Thüringen

Trend zur Uni - Lehrlinge fehlen

Immer wieder taucht die Forderung nach mehr Studenten an deutschen Hochschulen auf. Längst nicht jeder hält dieses Ansinnen jedoch für sinnvoll. Wie viele Akademiker Deutschland wirklich braucht, ist ... » mehr

08.06.2013

Thüringen

Hochwasser: Thüringen will rasch Konsequenzen

Während die Hochwasser-Welle weiter in Richtung Norddeutschland schwappt, hat die Debatte über Konsequenzen aus den katastrophalen Überflutungen begonnen. Thüringen will dabei für Tempo sorgen. » mehr

06.08.2012

Region

Abzocke mit teuren und nutzlosen Adress-Einträgen

Bad Salzungen - Das Regionale Service-Center (RSC) Bad Salzungen der Industrie- und Handelskammer Erfurt warnt vor einer neuen Welle des Adressbuch- und Anzeigenschwindels. Damit reagiert das RSC auf ... » mehr

Die Müll-Anlage des Südthüringer Zweckverbands in Zella-Mehlis: Wird ihr der Brennstoff knapp? 	 Fotos: ari

23.03.2012

Thüringen

Weniger Müll und höhere Preise

Mitte des Jahres tritt das neue Abfallgesetz in Kraft. Für die Bürger wird es in absehbarer Zeit neue Mülltonnen geben - und wohl auch neue Gebühren. » mehr

09.04.2010

TH

Wirtschaft: Jeder Fünfte nicht reif für die Lehre

Berlin/Suhl - Die Wirtschaft hält jeden fünften Schulabgänger für nicht ausbildungsreif. Neben schlechten Kenntnissen in Deutsch und Mathematik kritisieren immer mehr Betriebe fehlende Disziplin und B... » mehr

jol_ausgezeichnet_091209

09.12.2009

TH

Ausgezeichnete Lehrlinge

Berlin/Suhl - Ein Südthüringer gehört zu den besten Lehrlingen in Deutschland. Robert Roßner erreichte in der Abschlussprüfung seiner Ausbildung zum Verfahrensmechaniker in der Hütten- und Halbzeugind... » mehr

15.10.2009

TH

Unternehmen beklagen hohe Kosten für Kredite

Suhl/Erfurt - Die Mehrzahl der Unternehmen in Thüringen klagt über schlechtere Konditionen bei der Vergabe von Krediten. Wie Umfragen der Industrie- und Handelskammern in Suhl und Erfurt ergaben, muss... » mehr

Schuchert_160211

17.02.2011

Thüringen

"Zwei Ohren hören eben nur einmal Radio"

Das neue Rundfunkgebühren-Modell soll zwar erst 2013 in Kraft treten, doch schon jetzt sorgt es bei Thüringens Fuhrunternehmern für Unmut. "Es ist ungerecht", sagen sie und wehren sich dagegen. Sie se... » mehr

ari-Kind_131208

15.12.2008

Thüringen

„Sonst hätte ich mit Laura zu Hause bleiben müssen“

Römhild/Schmalkalden – Olivia Paschold reckt den Kopf durch den Türschlitz. Noch hat Laura die Mutti nicht entdeckt. Zu vertieft ist die Kleine in das Spiel mit den anderen Kindern. Wenn Olivia Pascho... » mehr

atruck3_060808

09.08.2008

Thüringen

Nachts, wenn alles schläft, wird’s eng in Thüringen

Fredo Pranke sitzt vor dem Fernsehapparat. Das Abendprogramm flimmert über den Bildschirm. Gerade eben hat er noch die Sat-Antenne auf dem Dach ausgerichtet und sich ein Bier aus dem Kühlschrank gehol... » mehr

Dichter Verkehr zu Ferienbeginn in Thüringen

27.07.2007

Thüringen

IHK fordert nachhaltiges Konzept

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Südthüringen fordert zur Abwendung eines Verkehrsinfarkts eine nachhaltige Verkehrspolitik. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".