Lade Login-Box.
Topthemen: Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

DEUTSCHER INDUSTRIE- UND HANDELSKAMMERTAG

Kräne

14.08.2019

Wirtschaft

«Weckruf» für Deutschland - Wirtschaft geschrumpft

Flaute statt Frühjahrsaufschwung: Internationale Handelskonflikte haben die deutsche Wirtschaft im zweiten Quartal ausgebremst. Bleibt es bei einer Delle? » mehr

Berufswahl

13.08.2019

Brennpunkte

Berufswahl von Jungen und Mädchen ändert sich langsam

Mädchen werden Verkäuferin und Jungen Kfz-Mechaniker - jahrzehntelang waren die Rollen bei der Berufswahl ziemlich klar verteilt. Das scheint sich zu ändern. » mehr

Immer mehr Flüchtlinge in Ausbildung

15.08.2019

Wirtschaft

Immer mehr Betriebe bilden Flüchtlinge aus

Gemessen an der Gesamtzahl der Azubis sind es nur wenige. Doch Unternehmen in Deutschland bilden zunehmend Flüchtlinge aus. Es gibt aber nach wie vor Herausforderungen. » mehr

13.08.2019

Schlaglichter

Berufswahl von Jungen und Mädchen ändert sich langsam

Bei der Wahl des Ausbildungsberufs beginnt sich die klassische Rollenverteilung von Jungen und Mädchen zu ändern. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag hat sich die Top-Ausbildungsberufe beider... » mehr

Handwerk sucht Azubis

01.08.2019

Wirtschaft

DIHK macht Azubi-Bewerbern Mut

Auch in diesem Jahr dürften viele Lehrstellen unbesetzt bleiben. Zugleich könnten zahlreiche Bewerber leer ausgehen. Doch auch nach dem Start des Ausbildungsjahrs gibt es für Bewerber noch Chancen. » mehr

Brexit

29.07.2019

Wirtschaft

Angst der Unternehmen vor No-Deal-Brexit wächst

Schon Ende Oktober will der britische Premier Boris Johnson sein Land aus der EU führen - «komme, was wolle». Wegen des Brexit-Wirrwarrs fürchten Firmen Einbußen - und manche Politiker gar eine Katast... » mehr

27.07.2019

Schlaglichter

DIHK: Visa-Erteilung für Fachkräfte muss schneller gehen

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag hat die Bundesregierung aufgefordert, zügig die Voraussetzungen für eine verstärkte Anwerbung ausländischer Fachkräfte zu schaffen. Für die hiesigen Betrie... » mehr

Johnson

24.07.2019

Brennpunkte

Boris Johnson neuer britischer Premierminister

Theresa May hat sich von den Briten verabschiedet - und Boris Johnson steht am Start: Wird der neue britische Premierminister mit Blick auf den Brexit das schaffen, was seiner Vorgängerin in ihrer dre... » mehr

CO2-Preis

12.07.2019

Brennpunkte

«Wirtschaftsweise» wollen Heizen und Verkehr teurer machen

Beim Klimaschutz muss es schneller vorangehen, wenn Deutschland seine Ziele nicht krachend verfehlen will. Die Politik streitet heftig über einen CO2-Preis, der Sprit und Heizöl teurer macht. Regierun... » mehr

Armut in Duisburg

10.07.2019

Topthemen

Bundesregierung verspricht mehr Geld für abgehängte Regionen

Nicht überall in Deutschland lebt es sich gleich gut. Die Kluft zwischen Boomregionen und den Abgehängten wächst. Der Bund will sich dagegen stemmen - doch das funktioniert nur, wenn die Reicheren ver... » mehr

Wolfgang Grupp - Trigema

09.07.2019

Wirtschaft

Textilunternehmen Trigema bleibt in der Familie

Für Trigema-Chef Wolfgang Grupp steht außer Frage: Eines seiner beiden Kinder übernimmt die Firma. Unklar ist, welches und wann. Standard ist diese Nachfolgeregelung nicht. » mehr

Export

08.07.2019

Wirtschaft

Wonnemonat Mai für den Export

«Made in Germany» ist im Mai weltweit gefragt. Doch ob die guten Exportzahlen mehr als nur eine Atempause sind, ist fraglich. Die Unsicherheit ist angesichts zahlreicher Handelskonflikte weiterhin gro... » mehr

Auto-Export

06.07.2019

Wirtschaft

Wirtschaft sieht Handelsbeziehungen zu den USA unter Druck

Wirtschaftsminister Altmaier reist in die USA, die Liste der Probleme ist lang. Vor allem der Handelskonflikt zwischen den USA und der EU verunsichert die Unternehmen. » mehr

Berufsverkehr

06.07.2019

Topthemen

ADAC warnt bei CO2-Steuer vor Belastungen für Pendler

Die Debatte über eine mögliche Steuer auf den Ausstoß des Treibhausgases CO2 geht nun richtig los. Die Umweltministerin bekommt für ihren Aufschlag Zustimmung - aber auch viel Kritik. » mehr

Export

02.07.2019

Wirtschaft

«Schlag ins Kontor»: DIHK senkt Exportaussichten für Firmen

Deutsche Firmen im Ausland blicken unsicherer in die Zukunft. Die Folge: Es soll weniger investiert werden. » mehr

US-Präsident Donald Trump

02.07.2019

Wirtschaft

USA drohen EU mit Strafzöllen auf Oliven, Käse und Whisky

Strafzölle auf Oliven, Whisky oder Gusseisenrohre: Die USA nehmen sich nach China nun wieder die EU vor. Hintergrund ist ein alter Konflikt um illegale Staatshilfen beim Flugzeugbau. » mehr

17.06.2019

Schlaglichter

Kanzlerin trifft sich mit Sozialpartnern

Kanzlerin Angela Merkel und Mitglieder ihres Kabinetts treffen sich am Nachmittag mit den Spitzen von Gewerkschaften und Wirtschaftsverbänden im brandenburgischen Meseberg. Angesichts der konjunkturel... » mehr

Mailand

12.06.2019

Wirtschaft

Deutsche Unternehmen in Italien zunehmend pessimistisch

Streit mit der EU, Streit in der eigenen Regierung - und kaum Wirtschaftswachstum. Die schlechte Stimmung in Italien drückt auch die Laune deutscher Unternehmen in dem Land. » mehr

Export

07.06.2019

Wirtschaft

Härtere Zeiten für die deutsche Wirtschaft

Internationale Handelskonflikte bremsen die deutsche Unternehmen zu Beginn des zweiten Quartals. Die Aussichten vor allem für den Export trüben sich weiter ein. » mehr

Bundestag

07.06.2019

Brennpunkte

Bundestag beschließt härtere Regeln für Abschiebungen

Bundestagsabgeordnete werden oft gefragt, warum manche Asylbewerber im Land bleiben, obwohl sie eigentlich ausreisen müssten. Ein hoch umstrittenes neues Gesetz soll hier Abhilfe schaffen. Für Fachkrä... » mehr

30.05.2019

Thüringen

Wirtschaft der Region: Lage normalisiert sich

Die nachlassende Konjunktur macht auch vor der Wirtschaft in Südthüringen nicht halt. Die Firmen der Region sehen sich jedoch recht gut aufgestellt und daher noch keinen Grund zum Klagen. » mehr

28.05.2019

Schlaglichter

Pessimismus in der deutschen Wirtschaft wächst und wächst

Der Konjunkturpessimismus in der deutschen Wirtschaft wächst zusehends. Nach mehreren Jahren mit mehr als zwei Prozent Wirtschaftswachstum traut der Spitzenverband DIHK der weltweit viertgrößten Volks... » mehr

Pessimismus in der deutschen Wirtschaft

28.05.2019

Wirtschaft

Pessimismus in der deutschen Wirtschaft wächst und wächst

Noch bleibt die deutsche Wirtschaft nach mehreren Boomjahren auf Wachstumskurs - aber die Aussichten werden zusehends trüber. Selbst über dem von Rekord zu Rekord eilenden Arbeitsmarkt ziehen erste Wo... » mehr

Industrieproduktion im westiranischen Qazvin

26.05.2019

Wirtschaft

Iran-Geschäft bricht ein: Deutsche Firmen flüchten

Der deutsch-iranische Handel geht immer mehr zurück. Grund sind die US-Sanktionen. Deutsche Firmen im Iran reagieren. Eine europäische Gesellschaft läuft noch nicht. » mehr

Nahles und Brinkhaus

15.05.2019

Brennpunkte

Arbeitshypothese: Koalition hält bis 2021

Beim letzten Spitzentreffen der großen Koalition vor den Wahlen Ende Mai gibt es doch noch einen Durchbruch. Den Eindruck von Handlungsunfähigkeit wollen alle Seiten vermeiden. Doch wie weit reichen d... » mehr

Gastronomie-Ausbildung

13.05.2019

Wirtschaft

Hotelbranche beklagt Lehrlingsmangel

Die Hotelbranche wächst, doch viele Ausbildungsplätze bleiben unbesetzt. Aus Sicht der Gewerkschaft NGG ist der Fachkräftemangel hausgemacht. » mehr

Weber und Kurz

09.05.2019

Brennpunkte

Merkel will schnellere EU-Entscheidungen

Mit einem Gipfel in Rumänien wollte die EU den Aufbruch in eine Zukunft ohne Großbritannien inszenieren. Aber so ganz große Harmonie kam dann doch nicht auf. » mehr

09.05.2019

Schlaglichter

Deutsche Wirtschaft ruft zur Beteiligung an Europawahl auf

Die deutsche Wirtschaft fordert zur Teilnahme an der Europawahl Ende Mai auf. In einer gemeinsamen Erklärung des Industrieverbands BDI, der Arbeitgebervereinigung BDA und des Deutschen Industrie- und ... » mehr

"Das Oberhofer Wir-Gefühl wecken"

08.05.2019

Suhl

"Das Oberhofer Wir-Gefühl wecken"

Mit sieben Kandidaten geht die Wählergemeinschaft Aktiv für Oberhof (AfO) ins Rennen um die Stadtratsmandate. Wir stellen Spitzenkandidat Holger Holland vor. » mehr

Peter Altmaier

06.05.2019

Wirtschaft

Altmaier stellt sich Kritik an Industriestrategie

Peter Altmaier hat als kampferprobter Minister ein dickes Fell. Die Kritik an seiner Industriestrategie dürfte ihn nicht von seinem Kurs abbringen. Denn es gibt auch Zustimmung. » mehr

Arbeiten am Cockpit

22.04.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Leichtflugzeugbauer/in?

Sandwichschalen, Spanten, Rippen, Ruder - ein Leichtflugzeug besteht aus vielen Einzelteilen. Worauf es ankommt, damit es am Ende auch abhebt, lernen Leichtflugzeugbauer in ihrer Ausbildung. » mehr

Vorzeichen

02.04.2019

Hintergründe

Kollaps an der Küste? - Europäische Häfen und der Brexit

An kaum einem Ort zeigt sich deutlicher, was ein Brexit ohne Abkommen bedeuten könnte, als an den großen Häfen Europas. Hier werden täglich Tausende Container und Lkw mit der Fähre von und nach Großbr... » mehr

Japans Wirtschaft

01.04.2019

Wirtschaft

Seit Freihandelsabkommen mehr Interesse an Japan

Es ist die größte Freihandelszone der Welt: Seit zwei Monaten sind die Volkswirtschaften der EU und Japans eng aneinander gerückt. Die deutsche Wirtschaft zieht eine erste positive Bilanz. » mehr

22.03.2019

Schlaglichter

DIHK zum Brexit-Kompromiss

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag rät den Unternehmen hierzulande, sich weiter auf einen harten, ungeregelten EU-Austritt Großbritanniens einzustellen. «Die Verschiebung des Austrittsdatums... » mehr

Donald Tusk

22.03.2019

Brennpunkte

EU verschiebt Brexit: «Die Hoffnung stirbt zuletzt»

Die britische Regierung und ihre 27 EU-Partner haben beim Brüsseler Gipfel im Brexit-Drama Zeit gewonnen - aber wofür? Der nächste Akt spielt in London. Ob es der letzte ist, ist völlig offen. » mehr

Brexit

20.03.2019

Wirtschaft

85 Prozent der Unternehmen gegen neue Brexit-Zugeständnisse

Trotz der Zitterpartie um den Brexit lehnen deutsche Unternehmen mehrheitlich weitere Zugeständnisse an Großbritannien ab. » mehr

Demonstrant

20.03.2019

Brennpunkte

Brexit: May bittet um dreimonatigen Aufschub - EU skeptisch

1000 Tage reichten nicht: Knapp drei Jahre nach dem Votum der Briten zum EU-Austritt will Premierministerin May den Brexit nun aufschieben. Die EU hat Bedenken - und stellt Bedingungen. » mehr

Olaf Scholz

20.03.2019

Topthemen

Scholz verteidigt Haushaltspläne 2020 gegen viel Kritik

Bei der Haushaltsaufstellung der Bundesregierung geht es ans Eingemachte: Jeder hätte gern möglichst viele Mittel für seinen Bereich. Insbesondere von seinen Unionskollegen muss sich SPD-Finanzministe... » mehr

20.03.2019

Schlaglichter

Wirtschaft nicht zufrieden mit Eckwerten für Bundeshaushalt

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat die Eckwerte für den nächsten Bundeshaushalt als unzureichend kritisiert. «Vom Bundeshaushalt 2020 geht die erhoffte Signalwirkung für den Wirts... » mehr

Berufsabschluss nachholen

18.03.2019

Karriere

Ungelernte können viele Qualifikationen nachholen

Geringer Verdienst, befristete Verträge und ein erhöhtes Risiko, arbeitslos zu werden: Ungelernte Arbeitskräfte haben eine schwierige Position auf dem Arbeitsmarkt. Oft können aber schon kleine Weiter... » mehr

Spitzengespräch mit Merkel

15.03.2019

Deutschland & Welt

Merkel verspricht Wirtschaft mehr Tempo der Regierung

Zu wenig und zu langsam: Die deutsche Wirtschaft war mit deftiger Kritik an der Politik der Bundesregierung ins Spitzentreffen mit Angela Merkel gegangen. Die Kanzlerin gelobte Besserung. » mehr

Stellenangebote

13.03.2019

Deutschland & Welt

Engpässe bei Fachkräften nehmen weiter zu

Fast jede zweite Firma hat Probleme, offene Stellen zu besetzen - obwohl die Konjunkturaussichten schlechter werden. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag sieht aber ein strukturelles Problem. » mehr

13.03.2019

Deutschland & Welt

DIHK: Engpässe bei Fachkräften nehmen zu

Der Fachkräftemangel in Deutschland hat sich aus Sicht der Wirtschaft weiter verschärft. 49 Prozent der Unternehmen haben Probleme, offene Stellen zu besetzen, wie aus einem Arbeitsmarktreport des Deu... » mehr

Rede im Parlament

14.03.2019

Deutschland & Welt

Britisches Parlament stimmt für Brexit-Verschiebung

Der Brexit soll nach dem Willen des britischen Parlaments verschoben werden. Und Premierministerin May will schon nächste Woche wieder über ihren Deal abstimmen lassen - inzwischen das dritte Mal. » mehr

Abfahrt

13.03.2019

Deutschland & Welt

Britisches Parlament lehnt Brexit-Abkommen erneut ab

Trotz Zugeständnissen aus Brüssel schmettern die Abgeordneten in London den Brexit-Deal von Premierministerin May erneut ab. Nun müssen sie entscheiden, ob das Land ohne Abkommen aus der EU ausscheide... » mehr

EZB

07.03.2019

Deutschland & Welt

Zinserhöhung im Euroraum in diesem Jahr vorerst vom Tisch

Das Wirtschaftswachstum schwächt sich ab. Die Aussichten für die Konjunktur trüben sich ein. Jetzt steuert die Europäische Zentralbank gegen - und überrascht durchaus mit mancher Nachricht. » mehr

Kundenberatung

04.03.2019

dpa

Wie werde ich Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk?

Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk bedienen Kunden in Fleischereien, Bäckereien oder Konditoreien. Dort punkten sie mit viel Fachwissen und sachkundiger Beratung. Eine gute Ausdrucksweise, gute Rec... » mehr

Bauarbeiten

22.02.2019

Topthemen

Rekordüberschuss in der Staatskasse

Die deutsche Wirtschaft verliert an Tempo. Die Staatskasse ist dennoch so gut gefüllt wie nie zuvor. Das weckt Begehrlichkeiten. » mehr

Olaf Scholz

22.02.2019

Deutschland & Welt

Rekordüberschuss in der Staatskasse

Der deutsche Fiskus nimmt das fünfte Jahr in Folge mehr Geld ein, als er ausgibt. Europas größte Volkswirtschaft spürt allerdings zunehmend Gegenwind. Das kann Folgen für die Staatskasse haben. » mehr

18.02.2019

Deutschland & Welt

DIHK: Deutsche Firmen setzen verstärkt auf Lateinamerika

Die deutsche Wirtschaft setzt auch infolge der restriktiven US-Handelspolitik auf ein stärkeres Engagement in Süd- und Mittelamerika. «Das Interesse deutscher Unternehmen an Lateinamerika nimmt zu», s... » mehr

Luftmessstation in Wiesbaden

13.02.2019

Deutschland & Welt

Pläne gegen Diesel-Fahrverbote kommen voran

Die Koalition will Diesel-Fahrverbote in Städten mit relativ geringer Überschreitung von Schadstoffgrenzwerten für in der Regel unverhältnismäßig erklären. Die EU hat dagegen nichts einzuwenden - aber... » mehr

Wirtschaftsstimmung

07.02.2019

Deutschland & Welt

Brüssel senkt Wachstumsprognose drastisch

In den vergangenen Jahren verzeichnete Europa nach der schweren Finanzkrise einen soliden wirtschaftlichen Aufschwung. Damit könnte es bald vorbei sein. » mehr

^