Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

DEUTSCHER FEUERWEHRVERBAND

Vom späten Donnerstag- bis Freitagnachmittag war die Bundespolizei an den Reinsbergen mit Löschhubschraubern im Einsatz. Foto: Eckehard Dierbach

26.04.2019

Ilmenau

Waldbrand dank Hubschrauber gelöscht, Brandgefahr bleibt

Mit dem Einsatz von Löschhubschraubern ist das Feuer an den Reinsbergen bei Plaue gelöscht worden. In den Forstämtern steigt die Sorge um Waldbrände und Baumbestand. Es droht ein gefährlich brenzliges... » mehr

Feuerwehrleute bahnen sich mit Schläuchen bei Plaue den Weg zu den Glutnestern im Wald. Foto: Steffen Ittig

25.04.2019

Thüringen

"Wir rechnen mit dem Schlimmsten"

Wegen der anhaltenden Trockenheit sterben in den Wäldern Bäume ab, der Borkenkäfer breitet sich aus. Auch die Bauern sind besorgt. Kommt noch ein Sommer wie 2018, droht eine Katastrophe. » mehr

Erst am zweiten Brandtag kam die Hilfe aus der Luft. Foto: Dierbach

30.04.2019

Ilmenau

Kam die Hilfe aus der Luft zu spät?

Nach dem großen Waldbrand gibt es Dank für die Helfer, aber auch Kritik an der zu spät einsetzenden Löschhilfe aus der Luft. Plaue, so scheint es, entging nur knapp einer Katastrophe. » mehr

24.04.2019

Schlaglichter

Angekündigter Regen hilft wenig gegen Trockenheit

Trotz des vorhergesagten Regens ist wenig Entspannung bei der Trockenheit in weiten Teilen Deutschlands in Sicht. Zum Beginn der Vegetationsperiode sind die Böden in vielen Regionen deutlich trockener... » mehr

Trockenheit in Brandenburg

25.04.2019

Brennpunkte

Wetter wird wechselhaft und kühler - doch es bleibt trocken

Der Boden ist trocken bis in die Tiefen. Der Regen der kommenden Tage bringt wenig Hilfe. In Thüringen bricht ein weiterer Waldbrand aus. Und ein Bundesamt analysiert Dürre-Risiken. » mehr

Rauchverbot im Wald

24.04.2019

dpa

So verhalten sich Ausflügler bei Waldbrandgefahr

Waldbrände können durch weggeworfene Zigaretten oder Grillfeuer entstehen. Aber auch Scherben einer zerbrochenen Trinkflasche sind beispielsweise gefährlich. » mehr

24.04.2019

Deutschland & Welt

DWD: Deutschland könnte neuer Dürresommer bevorstehen

Wenig Regen, trockene Böden: Wenn das so weitergeht, könnte Deutschland nach Einschätzung des Deutschen Wetterdienstes wieder ein Dürresommer bevorstehen. Besonders betroffen sind demnach die östliche... » mehr

24.04.2019

Deutschland & Welt

Feuerwehrverband fordert mehr Löschhubschrauber

Angesichts der andauernden Trockenheit und der hohen Waldbrandgefahr fordert der Deutsche Feuerwehrverband mehr Löschhubschrauber in Deutschland. Helikopter mit Außenlastbehältern seien für die Brandb... » mehr

Feuerwand

14.02.2019

Überregional

Streit um Pyro im Stadion: Fankultur oder Teufelszeug?

In den Stadien brennt's regelmäßig. Deshalb wird mal wieder über Pyrotechnik diskutiert. Einen neuen Vorstoß gegen Bannstrahl und Geldbußen unternimmt der HSV. Die Hoffnung liegt auf einer gemäßigten ... » mehr

Feuerwehren starten «Twittergewitter»

11.02.2019

Bauen & Wohnen

Feuerwehren sind auch virtuell im Großeinsatz

Der Europäische Tag des Notrufs ist der 11. Februar. Denn die Ziffern dieses Datums ergeben die 112 - die Nummer, die in Notlagen gratis gewählt werden kann. Bundesweit werben Feuerwehren nun an dem T... » mehr

Tag des Notrufs

11.02.2019

dpa

Im Notfall 112 wählen - und dranbleiben

Dass man im Notfall die Nummer 112 wählt, lernen heute schon kleine Kinder. Aber wie verhalte ich mich während eine Notrufs, so dass ich schnell und effektiv Hilfe bekommen? » mehr

Rauchmelder

09.02.2019

Deutschland & Welt

Brandkatastrophe in der Pfalz: Opfer vermutlich aus Polen

Die Suche nach der Ursache für die Brandkatastrophe im Pfälzerwald geht weiter. Dabei muss auch geklärt werden, ob ein Rauchmelder in der Wohnung hing. Vielen sei die Bedeutung dieser Geräte nicht kla... » mehr

09.02.2019

Deutschland & Welt

Experte vermisst Kontrollen der Rauchmelder-Pflicht

Nach Ansicht eines Feuerwehrexperten mangelt es in Deutschland an Kontrollen der inzwischen weitgehend flächendeckend geltenden Rauchmelder-Pflicht. «Im Moment gibt es keine Kontrollen und damit auch ... » mehr

09.02.2019

Deutschland & Welt

Experte vermisst Kontrollen der Rauchmelder-Pflicht

Nach Ansicht eines Feuerwehrexperten mangelt es in Deutschland an Kontrollen der inzwischen flächendeckend geltenden Rauchmelder-Pflicht. «Im Moment gibt es keine Kontrollen und damit auch keine Ahndu... » mehr

Unter der Truppe, die in Lenggries Thüringen vertrat, waren aus der Hohen Rhön Andrea und Roland Salzmann aus der Lottenmühle und Sandra Pflock aus Kaltenlengsfeld. Erste und zweite Plätze brachten sie mit. Foto: privat

30.01.2019

Meiningen

Rhöner laufen zu zehn Erfolgen

Als einzige Teilnehmer aus Thüringen haben Rhöner Freizeitsportler bei den 20. Deutschen Feuerwehr-Skimeisterschaften in Lenggries Ehre für den Freistaat eingelegt. Zwei Kaltensundheimer brachten herv... » mehr

Die Abordnung der Dermbacher Feuerwehren vor der Rückreise in die Rhön. Foto: Elvira Ruppert

30.01.2019

Region

Dermbacher Feuerwehr-Skihasen überzeugen in Lenggries

Kameradinnen und Kameraden der Dermbacher Feuerwehren waren bei den Internationalen offenen 20. Deutschen Feuerwehr-Skimeisterschaften im oberbayerischen Lenggries dabei und erzielten als würdige Repr... » mehr

Lars Oschmann, Andreas Bühl, Beate Misch, Jörg Thamm und Andreas Beyersdorf (von links) stehen an der Spitze der CDU-Kandidatenliste. Rechts: Bundestagsabgeordner und Kreisverbandsvorsitzender Tankred Schipanski. Foto: Dolge

20.01.2019

Region

Auftakt zum Super-Wahljahr

Die CDU des Ilm-Kreises wählt eine 46er Kandidatenliste für den Kreistag. Frauen sind mit sieben Plätzen unterrepräsentiert. An der Spitze stehen zwei Landtagsabgeordnete. » mehr

Feuerwehr

29.09.2018

Thüringen

Feuerwehrverband fordert Anlaufstelle für Gewaltopfer

Erfurt - Mit einer Resolution hat der Deutsche Feuerwehrverband auf die von ihm beklagte zunehmende Gewalt gegen Einsatzkräfte reagiert. » mehr

Claus Reinhardt (M.) wurde von Lars Oschmann (l.) und Sven Tittelbach-Helmrich mit dem "Großen Brandschutzehrenzeichen am Bande Stufe II" geehrt. Foto: Veit

16.09.2018

Region

Die Vorbildrolle der "Alten" ist unverzichtbar

Gut 350 Feuerwehrfrauen und -männer der Alters- und Ehrenabteilungen der Ilm-Kreis-Feuerwehren sind der Einladung des Kreisfeuerwehrverbandes zum Jahrestreffen gefolgt. Seit mehr als 20 Jahren finden ... » mehr

Im Aue-Stadion trainierte der Suhler Feuerwehrnachwuchs für die Deutschen Meisterschaften, die am Sonntag in Schleswig-Holstein stattfinden. Foto: Heinz

30.08.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Feuerwehrnachwuchs kämpft um WM-Startplatz

In Husum geht es an diesem Wochenende beim Bundesentscheid der Jugendfeuerwehren nicht nur um den deutschen Meistertitel. Erstmals ist auch ein Suhler Nachwuchsteam dabei. » mehr

Waldbrand

24.08.2018

dpa

Welche Versicherungen Waldbrand-Schäden abdecken

Bei Trockenheit und Sommerhitze ist die Waldbrandgefahr sehr hoch. Mit welchen Policen können sich Verbraucher gegen Feuer-Schäden am Auto oder Haus absichern? » mehr

Den Schildern folgen

06.08.2018

Bauen & Wohnen

Vorgaben zu Rettungswegen in der Wohnung

Hand aufs Herz: Wann hat man sich zuletzt überlegt, wie man bei einem Brand aus dem Haus kommt? Schwierig wird das vor allem, wenn der Weg zur und durch die Tür versperrt ist. Aber keine Sorge: Es gib... » mehr

Rauchmelder

01.08.2018

dpa

Rauchmelder vor und nach dem Urlaub überprüfen

Plötzlich piept in regelmäßigen Abständen der Rauchmelder und keiner ist da, um das störende Geräusch abzustellen. Damit das nicht passiert, sollten Verbraucher ihre Geräte vor der Abreise in den Urla... » mehr

Rauchmelder

18.04.2018

dpa

Rauchmelder regelmäßig von Staub und Schmutz befreien

Ein Rauchmelder kann Leben retten. Staub und Schmutz können seine Funktionstüchtigkeit jedoch beeinflussen. Daher sollte das Gerät regelmäßig überprüft und gereinigt werden. » mehr

Platten aus Polysterol

06.11.2017

Bauen & Wohnen

Polystyrol-Dämmung: Panikmache oder berechtigte Sorge?

Ist es schon Panikmache oder berechtigte Sorge? Nach dem Brand eines Hochhauses in London im Sommer sind Wärmedämmungen aus brennbarem Material in die Kritik geraten - gerade das an Einfamilienhäusern... » mehr

Schlechte Luft

05.09.2017

Mobiles Leben

Rauchen und andere Risiken am Steuer

Ein beschwingter Song aus dem Radio, die eine Hand am Lenkrad, die andere auf dem Bein der schönen Beifahrerin, die Kippe lässig im Mundwinkel - so sollte heute keiner mehr Auto fahren. Denn das ist g... » mehr

Am Unfallort

22.08.2017

Mobiles Leben

Sichern und helfen: Richtiges Verhalten am Unfallort

Bei einem Unfall ist rasche Hilfe oft lebenswichtig. Jeder Autofahrer kann dabei an eine Unfallstelle kommen und als Ersthelfer gefordert sein. Was vom Absichern bis zur Ersten Hilfe zu tun ist. » mehr

Feuerwehr-Kelle

15.08.2017

dpa

Feuerwehr rettet auch Hunde und Katzen

Wenn ein Brand in der Wohnung ausbricht, sind Tierbesitzer meist auf die Rettung ihre Lieblinge fokussiert. Dies kann jedoch auch die Feuerwehr übernehmen. » mehr

NINA-App

13.07.2017

Netzwelt & Multimedia

Nina, Katwarn und Co.: Das unterscheidet Warn-Apps

Unwetter, Großbrände, Schulausfall: Warn-Apps informieren ihre Nutzer über ganz unterschiedliche Ereignisse bis hin zur richtigen Katastrophe. Doch auf eine App allein kann man sich nicht verlassen. J... » mehr

App der Deutschen Herzstiftung

07.07.2017

Netzwelt & Multimedia

Prüfen, rufen, drücken: Wie gut sind Erste-Hilfe-Apps?

Auf der Straße bricht ein Passant zusammen. Ein Herzinfarkt? Was tun? Kann in so einer Situation vielleicht eine Erste-Hilfe-App Lebensretter unterstützten? » mehr

Engagement beim Deutschen Roten Kreuz

07.06.2017

Geld & Recht

Hilfe für Helfer - Wie Ehrenamtliche abgesichert sind

Millionen Menschen arbeiten ehrenamtlich. Wenn sie dabei Schaden nehmen oder anrichten, gibt es Unterstützung durch Versicherungen. Die wesentlichen sind gesetzlich geregelt. » mehr

Haben Grund zum Strahlen: Nico Hildenbrandt (FF Seligenthal), Thomas Klein (FF Struth-Helmershof) und Kevin Heller (Ff Fambach) - ihre Teams holten die drei ersten Plätze bei der Orientierungsfahrt. Fotos (3): Annett Recknagel

25.04.2017

Region

"Sorge, dass vieles kaputtgeht"

Kritik an der geplanten Thüringer Gebietsreform gab es zur Verbandsversammlung der freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Schmalkalden-Meiningen am Sonntag in Schmalkalden. » mehr

Mit seinen 91 Jahren ist Werner Schmidt aus Benshausen nicht nur der dienstälteste Feuerwehrmann im Landkreis, er ist gewissermaßen auch der älteste Jugendfeuerwehrwart. Er wurde für 75 Jahre Zugehörigkeit zur freiwilligen Feuerwehr mit dem Großen Brandschutzehrenzeichen am Bande, Stufe III, ausgezeichnet. Fotos (3): Karla Banz

29.03.2017

Region

Die Feuerwehr kennt keine Altersgrenze

Knapp 400 Feuerwehrangehörige kamen am zum Treffen der Alters- und Ehrenkameradschaft des Kreisfeuerwehrverbandes Schmalkalden-Meiningen nach Jüchsen. Es gab eine Reihe von Ehrungen und Auszeichnungen... » mehr

Mitglieder des Skiclubs Steinbach-Hallenberg wie Petro Göbel (links) und Bernd Rommel (rechts) sicherten die sportlichen Wettkämpfe im Oberhofer Biathlonstadion ab.

05.02.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Schnelle Truppe auch auf Skiern

85 Teilnehmer von zwölf bis 68 Jahren aus acht Bundesländern nahmen Samstag an den 19. Deutschen Feuerwehr-Skimeisterschaften teil. Das Oberhofer Biathlonstadion bildete den perfekten Rahmen. » mehr

Feuer im Kachelofen

31.01.2017

dpa

CO-Melder warnen vor Kohlenmonoxid-Austritt aus Öfen

Öfen oder Gasthermen, aus denen Kohlenmonoxid austritt, können in geschlossenen Räumen zu Unfällen führen. Wer eine solche Feuerstätte betreibt, sollte daher CO-Melder anbringen. » mehr

Schon vor drei Jahren: Digitalfunk bei der Feuerwehr in Niedersachsen.	Foto: dpa/Archiv

25.01.2017

Thüringen

Drei Tage Strom-Reserve sind nicht genug

Der Digitalfunk der Sicherheitsbehörden würde bei einem größeren Stromausfall derzeit wohl schnell zusammenbrechen. Pläne, eine Notversorgung für 72 Stunden sicherzustellen, reichen dem obersten deuts... » mehr

Baum vor die Haustür legen

06.01.2017

dpa

Es reicht jetzt mit Weihnachten - Wohin mit dem Baum?

So schön die Weihnachtszeit auch ist: So langsam muss man sich davon verabschieden - und mit ihr auch vom Christbaum. Der kann auf verschiedene Wege entsorgt werden. » mehr

Schwer erkennbare Hausnummer

22.12.2016

dpa

Für Notarzt elementar: Hausnummer muss gut sichtbar sein

Hausnummern gibt es in vielen verschiedenen Formen: So kann der Untergrund, die Größe oder die Farbe unterschiedlich sein. Eines sollte jedoch sichergestellt werden: Die Hausnummer muss erkennbar sein... » mehr

Landrat Peter Heimrich, Ortsbrandmeister Axel Schröder, der Vorsitzende des Kreisfeuerwehr-Verbandes, Andreas Clemen, Bürgermeisterin Uta Zickler und Manfred Göpfert, Vorsitzender des Feuerwehrvereins Einhausen (v. l.), vor der Ausstellung zur Feuerwehrgeschichte im Kulturhaus des Dorfes. Fotos: Kerstin Hädicke

21.08.2016

Meiningen

90 Jahre Feuerwehr Einhausen

Zum 90. Geburtstag der Freiwilligen Feuerwehr Einhausen hatten die Kameraden ein Programm auf die Beine gestellt, das sich sehen lassen konnte. Der Startschuss fiel am Freitag mit einer Festveranstalt... » mehr

Jana Steinert ist seit ihrem zehnten Lebensjahr in der Freiwilligen Feuerwehr Gehren. Jetzt hat sie den Vorsitz des Feuerwehrvereins inne. Foto: Gerd Dolge

23.09.2015

Region

Das Gen der Feuerwehr ist vererbt

Mit Jana Steinert steht eine junge Kameradin mit viel Erfahrung an der Spitze des Feuerwehrvereins Gehren. Seit ihrem zehnten Lebensjahr ist sie bei der Feuerwehr aktiv. » mehr

Die Höhenretter aus Großbreitenbach informierten über ihre Tätigkeit. Fotos: Gerd Dolge

24.08.2015

Region

Technik-Schau mit guten Freunden

Zur 140-Jahrfeier der Feuerwehr Gehren rund um die Schlossruine gab es mit Technik-Schau, Löschangriff und Rettungshundestaffel viel zu sehen. » mehr

Für Stimmung am Samstag sorgten die Trommler aus Christes.	 Fotos (3): Erik Hande

04.05.2015

Region

Feuerwehr in Volksfeststimmung

Eine Flut von Gästen erlebte das neu eingeweihte Feuerwehrgerätehaus in Steinbach-Hallenberg am ersten Maiwochenende. » mehr

Landrätin Petra Enders und Kreisbrandinspektor Heiko Heß (r.) gratulierten Stadtbrandmeister Jörg Dimitrovici (2. v. r.) und seinem Stellvertreter Daniel Schulz mit einer originellen Torte. 	Fotos: Richter

20.10.2014

Region

Blick zurück und nach vorn

Nach dem Tag der Rettung im Sommer, bei dem die Aktivitäten der Feuerwehr im Mittelpunkt standen, feierte die Freiwillige Feuerwehr Arnstadt ihr 150-jähriges Bestehen nun noch mit einem Festakt. » mehr

Beim abschließenden Gruppenbild nahmen die Ausgezeichneten Eckard Gille in ihre Mitte.

31.03.2014

Region

Das große Herz der Kameradschaft

Den Wehren der Stadt Ilmenau stehen große Herausforderungen bevor. Der amtierende Stadtbrandmeister zeigte, wo Nachholbedarf und Vorausschau besteht. » mehr

Herbert Wessels  über die Flut und die Politiker

12.06.2013

TH

Blick aufs Wasser

Krawatte ab, festes Schuhwerk an, und los geht's. Der Fahrer (oder der Hubschrauberpilot) weiß schon, wo es hin gehen soll: Dahin, wo die Flut am höchsten ist. Und die Presse weiß es auch, logisch. » mehr

Die Suhler Kameraden beim Einsatz in Ostthüringen. 	Foto: Feuerwehr

04.06.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Suhler Kameraden im Hilfseinsatz in Ostthüringen

Die Suhler Feuerwehr wurde um Unterstützung gebeten: Insgesamt 18 Kameraden sind seit Montag im Hochwassergebiet in Ostthüringen im Einsatz. » mehr

03.06.2013

Thüringen

Feuerwehrverband: Größte nationale Einsatzlage seit 2002

Berlin - Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) verzeichnet aktuell die größte nationale Einsatzlage seit dem Hochwasser 2002. » mehr

Für Wolf-Diete Gißke (r.), der viele Jahre Wehrführer der FFw Oberland-Lauter war, und der nun in die Alters- und Ehrenabteilung verabschiedet wurde, hielt Marco Gottschalk die Laudatio. 	Fotos (2): frankphoto.de

04.02.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Suhler Feuerwehr braucht Verstärkung

427 Einsätze für die Kameraden der Feuerwehr im vergangenen Jahr - hinter dem nüchternen Fakt stecken Einsatzbereitschaft, Engagement, Ausbildung und jede Menge Ehrenamt. » mehr

Ortsbrandmeister Dietmar Werner, Bürgermeister Ralf Holland-Nell, Europaabgeordneter Dieter Koch und der Struther Wehrführer Hartwig Klein (v. l.) im Gespräch mit den Kameraden der Feuerwehr. 	Foto: Erik Hande

27.11.2012

Region

Europa und die Feuerwehr

Bei einer Reihe von Freiwilligen Feuerwehren sorgen Medienberichte für Unruhe, wonach die Europäische Kommission eine Arbeitszeitobergrenze von 48 Stunden für den freiwilligen Einsatz festlegen will. » mehr

Blick in den Saal: Über 200 Feuerwehrfrauen amüsierten sich bei ihrem traditionellen Treffen in Jüchsen. 	Fotos (2): Annett Recknagel

12.03.2012

Region

Rechnung zahlt Heym

Mehr als 200 Frauen, die in den Feuerwehren des Landkreises Schmalkalden-Meiningen organisiert sind, kamen am Sonnabend zu ihrem traditionellen Frauentreffen in der Rhön zusammen. » mehr

Jens-Holland Merten aus Steinbach-Hallenberg erhielt eine der höchsten Auszeichnungen der Jugendfeuerwehr.

31.05.2011

Region

Drängende Personalfragen bei den Feuerwehren

Walldorf - Ohne eine personell starke und gut ausgebildete Feuerwehr nützt alle Technik nichts. » mehr

04.03.2009

Thüringen

Ex-Bundesministerin Crawford (Nolte) bei der Feuerwehr

Berlin - Die frühere Bundesfamilienministerin Claudia Crawford, besser bekannt unter dem Namen Nolte, kümmert sich nun um die Feuerwehr. Die 43-Jährige werde Beiratsvorsitzende des Deutschen Feuerwehr... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".