Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

DEUTSCHE UMWELTHILFE

Philipp Sommer

14.01.2019

Bauen & Wohnen

Plastik lieber recyceln als Bio-Alternativen verwenden

Plastik ist schlecht für die Umwelt, und man sollte darauf verzichten. Doch wie sieht es mit Bio-Plastik aus, das im Handel immer öfter angeboten wird? Das muss doch besser sein, lässt das «Bio» vermu... » mehr

Silvester in Hamburg

31.12.2018

Tagesthema

Die Welt heißt das Jahr 2019 willkommen

2018 endet an diesem Montag. Weltweit wird in der Nacht zum Dienstag das Jahr 2019 mit Partys eingeläutet. Der Jahreswechsel war vorab aber auch von Sorgen um zu viel Böllereidreck bestimmt. » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

14.01.2019

Brennpunkte

CDU-Spitze fordert rasche Grundrente und Soli-Abbau

Die neue CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer will die Partei eigenständiger gegenüber der Regierung aufstellen. Zudem soll die Migrationspolitik überprüft werden. Ob das die Wähler überzeugt? » mehr

Silvester - Berlin

01.01.2019

Boulevard

Frohes neues Jahr! 2019 ist da

Und schwupps, wieder ist ein Jahr um! Auch in Deutschland wird in der Silvesternacht viel gefeiert. Davor hatten schon Millionen Menschen in anderen Ländern das Jahr 2019 willkommen geheißen. » mehr

Silvester in Hamburg

31.12.2018

Brennpunkte

Die Welt heißt das Jahr 2019 willkommen

2018 endet an diesem Montag. Weltweit wird in der Nacht zum Dienstag das Jahr 2019 mit Partys eingeläutet. Der Jahreswechsel war vorab aber auch von Sorgen um zu viel Böllereidreck bestimmt. » mehr

29.12.2018

Schlaglichter

Polizisten und Umweltschützer warnen vor Böller-Folgen

Umweltschützer und Polizisten haben vor den Folgen der Silvesterböllerei gewarnt. Wegen der hohen Feinstaubbelastung rief das Umweltbundesamt zu einem Verzicht auf privates Silvesterfeuerwerk auf. » mehr

Feuerwerk

29.12.2018

Brennpunkte

Polizisten und Umweltschützer warnen vor Böller-Folgen

Deutschland diskutiert über Feuerwerksverbote und fast schon anarchische Zustände am letzten Tag des Jahres. Ob weniger Böllerei zu Silvester ein Gewinn oder Bevormundung wäre, ist umstritten. » mehr

21.12.2018

Schlaglichter

Umwelthilfe für Verbot von Silvesterfeuerwerken in der Stadt

Die Deutsche Umwelthilfe warnt vor einer hohen Feinstaubbelastung zu Silvester und fordert eine Verlegung von Feuerwerken aus belasteten Innenstädten. «Wir möchten eine Verschiebung der Feuerwerksakti... » mehr

Silvesterfeuerwerk

21.12.2018

Brennpunkte

Umwelthilfe: Silvesterfeuerwerke außerhalb der Innenstädte

Zu Silvester in der Innenstadt böllern - oder lieber nicht? Die Deutsche Umwelthilfe denkt an die Belastung mit Feinstaub, der Deutsche Städtetag argumentiert mit der Sicherheit. » mehr

19.12.2018

Schlaglichter

Diesel-Fahrverbot für Darmstadt ist beschlossene Sache

Ab Juni 2019 sind zwei Straßen in Darmstadt für ältere Diesel-Fahrzeuge Tabu. Das hat das Verwaltungsgericht Wiesbaden verkündet. Damit ist der Vergleich rechtskräftig, auf den sich die Deutsche Umwel... » mehr

Einschnitte bei Nordsee-Quoten 2019

19.12.2018

Wirtschaft

Fischer müssen Kürzungen verkraften

Kaum sind die EU-Fischfangquoten für 2019 ausgehandelt, kommt es darüber zum Streit. Umweltschützer sehen Fischbestände bedroht, die Branche spricht dagegen von nachhaltiger Bewirtschaftung. Eine Prog... » mehr

Abgase

19.12.2018

Wirtschaft

Entscheidung über Diesel-Fahrverbote in Wiesbaden vertagt

Das Verwaltungsgericht Wiesbaden hat die für Mittwoch erwartete Entscheidung über Diesel-Fahrverbote in der hessischen Landeshauptstadt vertagt. » mehr

18.12.2018

Schlaglichter

Vorerst kein Fahrverbot in Frankfurt

Die Deutsche Umwelthilfe will im Kampf für bessere Stadtluft trotz heftigen Gegenwinds nicht nachlassen und prüft weitere Klagen für Diesel-Fahrverbote. Man sei mit den bisher 34 eingereichten Klagen ... » mehr

Fahrverbote in Hamburg

18.12.2018

Wirtschaft

Vorerst kein Fahrverbot in Frankfurt

Mit mehr als 30 Klagen gegen Dieselabgase und für Fahrverbote in Städten hat die Deutsche Umwelthilfe sich auch viele Feinde gemacht. Bremsen lassen will der Verein sich davon nicht - auch nicht von e... » mehr

18.12.2018

Schlaglichter

Eilantrag zu Frankfurter Diesel-Fahrverbot abgelehnt

In Frankfurt wird es bis zu einer endgültigen gerichtlichen Klärung keine Diesel-Fahrverbote geben. Der hessische Verwaltungsgerichtshof lehnte am Dienstag einen Eilantrag der Deutschen Umwelthilfe ab... » mehr

18.12.2018

Schlaglichter

Umwelthilfe prüft Chancen für Tempolimit von 120

Die wegen Klagen für Diesel-Fahrverbote heftig kritisierte Deutsche Umwelthilfe (DUH) prüft die Chancen für ein Tempolimit von 120 auf deutschen Autobahnen. Damit lasse sich Klimaschutz im Verkehr auc... » mehr

CO2-Grenzwerte

18.12.2018

Topthemen

Europas Autobauer reagieren entsetzt auf schärfere CO2-Werte

Die EU will deutlich strengere CO2-Grenzwerte für Europas Autobauer. Die Branche wehrte sich schon vorher heftig dagegen - doch die Bundesregierung konnte sich diesmal nicht durchsetzen. Auch beim The... » mehr

Fahrverbot für alte Dieselfahrzeuge

14.12.2018

Wirtschaft

Einigung auf Fahrverbote für Darmstadt

Im Streit um saubere Luft und Dieselfahrverbote hat sich die Deutsche Umwelthilfe erstmals mit einer Landesregierung geeinigt. Danach wird es von Juni an zwei Fahrverbote in Darmstadt geben - aber auc... » mehr

14.12.2018

Schlaglichter

Erste außergerichtliche Einigung auf Fahrverbote

Die Deutsche Umwelthilfe hat sich im Streit um Diesel-Fahrverbote erstmals mit einer Landesregierung außergerichtlich geeinigt. Die DUH und der ökologische Verkehrsclub Deutschland verständigten sich ... » mehr

Verkehr in Stuttgart

17.12.2018

Mobiles Leben

Wo und ab wann stehen 2019 Fahrverbote an?

Aus Hamburg sind sie bereits teilweise verbannt. Für ältere Diesel sieht es im kommenden Jahr aber auch in anderen deutschen Städten nicht gut aus. Was kommt auf Autofahrer zu? » mehr

Luft-Messstation

13.12.2018

Deutschland & Welt

EU-Gericht erklärt Euro 6-Grenzwert für rechtswidrig

Die EU-Kommission hat nach Ansicht des Gerichts der Europäischen Union einseitig höhere Abgas-Grenzwerte festgelegt. Madrid, Paris und Brüssel hatten dagegen geklagt. Verbände sehen nun Raum für Klage... » mehr

Streit um  Dieselfahrverbote

09.12.2018

Deutschland & Welt

Ministerium will Umwelthilfe trotz Kritik weiter fördern

Trotz Kritik vor allem aus der CDU will das Bundesumweltministerium die Deutsche Umwelthilfe weiter fördern. » mehr

Klagen der Deutschen Umwelthilfe

08.12.2018

Deutschland & Welt

CDU will Gemeinnützigkeit der Umwelthilfe prüfen lassen

Die CDU will prüfen lassen, ob die Deutsche Umwelthilfe (DUH) weiterhin als gemeinnützige Organisation anerkannt werden sollte. Das beschloss der CDU-Parteitag am Samstag in Hamburg. » mehr

08.12.2018

Deutschland & Welt

CDU will Gemeinnützigkeit der Umwelthilfe prüfen lassen

Die CDU will prüfen lassen, ob die Deutsche Umwelthilfe weiterhin als gemeinnützige Organisation anerkannt werden sollte. Das beschloss der CDU-Parteitag. Die Umwelthilfe hatte vor Gerichten in mehrer... » mehr

05.12.2018

Deutschland & Welt

Unions-Mittelstand: Keine Haushaltsmittel mehr für Umwelthilfe

Der Unions-Mittelstand will der Deutschen Umwelthilfe die Mittel aus dem Bundeshaushalt streichen lassen. Die CDU in der Bundesregierung und die Unionsfraktion sollten darauf hinwirken, dass bereits i... » mehr

Toyota

04.12.2018

Deutschland & Welt

Toyota beendet Zusammenarbeit mit der Deutschen Umwelthilfe

Die klagefreudige Deutsche Umwelthilfe ist für viele in Politik und Autoindustrie ein rotes Tuch. Der japanische Autokonzern Toyota hat den Verein lange über eine Mitfinanzierung von Projekten unterst... » mehr

Perfekte Überraschung

17.12.2018

Bauen & Wohnen

Wie verpacke ich Geschenke schöner?

Liebevoll gestaltete, überraschende Weihnachtsgeschenke sind etwas Schönes. Vor allem sollen sie aber für einen besonderen Überraschungseffekt sorgen. » mehr

"Dieselgipfel"

03.12.2018

Deutschland & Welt

Bund zückt das Diesel-Scheckbuch

Im Streit um Diesel-Fahrverbote kommt der Bund den Kommunen entgegen und legt beim Förderprogramm «Saubere Luft» eine große Schippe drauf. Gelöst sind die Probleme damit aber noch lange nicht. Denn be... » mehr

Luftmessstation

30.11.2018

Deutschland & Welt

Tüv soll deutschlandweit Stickoxid-Messstellen überprüfen

Diesel-Fahrverbot oder nicht: Für diese Frage ist vor Gericht die Stickoxid-Konzentration in Städten entscheidend. Für die Messung gibt es EU-Vorgaben, die einen Spielraum lassen - und Kritiker auf de... » mehr

01.12.2018

Mobiles Leben

Politik am Totpunkt

Fahrverbote im Wochentakt. Und was fällt dem Bundesverkehrsminister dazu ein? Mehr Videoüberwachung. » mehr

Minister Scheuer

22.11.2018

Deutschland & Welt

Ärger zwischen Berlin und Brüssel wegen Diesel-Treffens

Die EU-Kommission drängt die Staaten, Lehren aus der Diesel-Affäre zu ziehen. Ein Treffen dazu findet nun nicht statt - und es gibt Ärger. Auch die Frage der Kontrolle von Fahrverboten sorgt für Unruh... » mehr

Stadtverkehr in Darmstadt

22.11.2018

Deutschland & Welt

Fahrverbots-Verhandlungen für Darmstadt

Millionen Dieselfahrer in Hessen warten gespannt, was aus den drohenden Fahrverboten in fünf Städten wird. In Darmstadt soll es erstmals in Deutschland ein Vergleich richten. Über Wiesbaden wird noch ... » mehr

21.11.2018

Deutschland & Welt

Vergleich zu Diesel-Fahrverboten in Darmstadt möglich

Nach mehreren Gerichtsurteilen zu Fahrverboten für ältere Diesel-Fahrzeuge in Städten ist erstmals ein Vergleich möglich. Die Verhandlungen zu Fahrverboten in Darmstadt vor dem Verwaltungsgericht Wies... » mehr

21.11.2018

Deutschland & Welt

Gericht verhandelt über Diesel-Fahrverbot in Darmstadt

Vor dem Verwaltungsgericht Wiesbaden hat die Verhandlung um ein mögliches Diesel-Fahrverbot in Darmstadt begonnen. Konkret geht es um eine Klage der Deutschen Umwelthilfe gegen das Land Hessen wegen ü... » mehr

Abgasbelastung in Darmstadt

21.11.2018

Deutschland & Welt

Diesel-Fahrverbote: In Darmstadt erstmals Vergleich möglich

Das Verwaltungsgericht Wiesbaden fällt nach einem langen Verhandlungstag kein Urteil, sondern bringt die Parteien dazu, sich zusammen zu setzen. » mehr

21.11.2018

Deutschland & Welt

Gericht verhandelt über Diesel-Fahrverbot in Darmstadt

Zuletzt traf es Gelsenkirchen und Essen - jetzt droht auch Darmstadt ein Diesel-Fahrverbot. Das Verwaltungsgericht in Wiesbaden verhandelt heute eine Klage der Deutschen Umwelthilfe und des Verkehrscl... » mehr

Klagen der Deutschen Umwelthilfe

20.11.2018

Deutschland & Welt

Barley verteidigt Gerichte gegen Kritik an Fahrverboten

Nach der Kritik von Unionspolitikern an den Urteilen deutscher Gerichte zu Diesel-Fahrverboten hat Justizministerin Katarina Barley mehr Respekt vor der Rechtsprechung angemahnt. » mehr

Deutsche Umwelthilfe

19.11.2018

Deutschland & Welt

Attacken aus der CDU gegen Deutsche Umwelthilfe

Die Umwelthilfe ist erfolgreich mit ihrem Kampf für Diesel-Fahrverbote - und umstritten. Dabei geht es auch um ihre Finanzierung. Einen neuen Angriff kontert der Verein gelassen. » mehr

Autobahn A40

16.11.2018

Deutschland & Welt

Fahrverbotszonen nur schwer zu kontrollieren

Das Diesel-Fahrverbot für Essen und Teile der Autobahn 40 im Ruhrgebiet hat viele aufgeschreckt. Auch die Polizei hat Fragen. Die Deutsche Umwelthilfe bereitet schon die nächste Klage vor. » mehr

Noch ist dieses Diesel-Fahrverbot in Stuttgart nicht in Kraft - es kommt zum Jahreswechsel. Foto: Christoph Schmidt/dpa

16.11.2018

Thüringen

Fauler Zauber um den Diesel-Grenzwert

Man nehme 30 Jahre alte Gasherde, schätze deren Produktion von Stickoxid und verwende die Zahl fortan als Grenzwert. » mehr

A40

15.11.2018

dpa

Erstmals Fahrverbot auch für eine Autobahn

Paukenschlag des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen. Es verhängt ein großflächiges Diesel-Fahrverbot für Essen - und bezieht auch den Ruhrschnellweg mit ein. » mehr

«Luftreinhaltung»

15.11.2018

Topthemen

Wie gefährlich ist das Reizgas für den Körper?

Stickoxide aus Dieselfahrzeugen gelten als gesundheitsschädlich. Wie sehr das Reizgas den Körper schädigt, ist eine komplexe Frage. » mehr

15.11.2018

Deutschland & Welt

Gericht ordnet Diesel-Fahrverbotszone in Essen an

Essen (dpa) - Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat für Essen die Einrichtung einer Diesel-Fahrverbotszone einschließlich von Teilen der vielbefahrenen Autobahn 40 angeordnet. » mehr

15.11.2018

Deutschland & Welt

Weitere Gerichtsentscheidung über Diesel-Fahrverbote

Eine Gerichtsentscheidung könnte heute zu Diesel-Fahrverboten in weiteren deutschen Städten führen. Vor dem Verwaltungsgericht Gelsenkirchen geht es um Fahrverbote in den Gelsenkirchen und Essen. Gekl... » mehr

15.11.2018

Deutschland & Welt

Gericht verhandelt über Fahrverbote in Ruhrgebietsstädten

Erneut verhandelt ein Gericht wegen zu schlechter Luftqualität über Fahrverbote in Großstädten. Vor dem Verwaltungsgericht Gelsenkirchen geht es heute um Diesel-Fahrverbote in den Ruhrgebietsstädten G... » mehr

Autobahn 40

15.11.2018

Deutschland & Welt

Erstmals Fahrverbot auch für Autobahn

Paukenschlag des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen. Es verhängt ein großflächiges Diesel-Fahrverbot für Essen - und bezieht auch den Ruhrschnellweg mit ein. Die Landesregierung von NRW will jedoch in ... » mehr

Fahrverbote

12.11.2018

Deutschland & Welt

Baden-Württemberg muss Euro-5-Fahrverbote planen

Das Land Baden-Württemberg muss umgehend mit der Planung von Fahrverboten für Diesel der Euronorm 5 in Stuttgart beginnen. » mehr

Auspuff

09.11.2018

Tagesthema

Merkel: Diesel-Kompromiss ist "Schritt in richtige Richtung"

Die nächste Einigung mit der Autoindustrie ist kompliziert - und muss noch präzisiert werden. Manch einer wittert erneute «Trickserei», Umweltschützer rechnen mit weiteren Fahrverboten. » mehr

09.11.2018

Deutschland & Welt

Kölner Fahrverbot: Umwelthilfe rechnet mit Urteilen

Nach der Anordnung von Fahrverboten in Köln und Bonn rechnet die Klägerin Deutsche Umwelthilfe in weiteren Städten in Nordrhein-Westfalen mit ähnlichen Gerichtsentscheidungen. » mehr

Fahrverbot für Diesel-Fahrzeuge

08.11.2018

dpa

Gericht ordnet Diesel-Fahrverbote in Köln und Bonn an

Seit Jahren schon reißen Köln und Bonn EU-Grenzwerte zur Luftverschmutzung. Das muss ein Ende haben, findet ein Gericht. Welche Ausnahmegenehmigungen können Dieselfahrer erwarten - etwa für Anwohner u... » mehr

08.11.2018

Deutschland & Welt

Fahrverbote in Köln und Bonn: Land NRW geht in Berufung

Köln (dpa) - Das Land Nordrhein-Westfalen will gegen Fahrverbote in Köln und Bonn Rechtsmittel einlegen. Man werde in Berufung gegen das Urteil des Kölner Verwaltungsgerichts gehen, sagte die Kölner R... » mehr

08.11.2018

Deutschland & Welt

Gericht ordnet Diesel-Fahrverbote in Köln und Bonn an

Köln (dpa) - Die Städte Köln und Bonn müssen wegen zu hoher Luftverschmutzung Fahrverbote für ältere Dieselautos erlassen. Das hat das Kölner Verwaltungsgericht nach einer Klage der Deutschen Umwelthi... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".