Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

CIA

Mohammed bin Salman

05.12.2018

Brennpunkte

Türkei erlässt Haftbefehle gegen hochrangige Saudis

Es ist ein weiterer Schlag gegen das engste Umfeld des saudischen Kronprinzen: Die Türkei stellt wegen des Mordes am Regierungskritiker Jamal Khashoggi Haftbefehle gegen zwei hohe Beamte aus. Derweil ... » mehr

Mohammed bin Salman in Buenos Aires

02.12.2018

Brennpunkte

Pompeo nimmt saudischen Kronprinzen in Schutz

Steckt der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman hinter dem Mord an dem Journalisten Jamal Khashoggi? US-Außenminister Mike Pompeo sagt, die US-Geheimdienste hätten dafür keine harten Beweise. Neu b... » mehr

Haußmanns Staatssicherheitstheater

15.12.2018

Boulevard

Haußmanns Stasiparade an der Volksbühne

Darf man über die Staatssicherheit lachen? Leander Haußmann zeigt an der Berliner Volksbühne eine Komödie über DDR-Spitzel. Dass manche immer wieder mit dem Begriff Ostalgie kommen, findet der Regisse... » mehr

01.12.2018

Schlaglichter

Khashoggi: CIA-Infos stützen mögliche Schuld Bin Salmans

Der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman hat einem US-Medienbericht zufolge mehrere Nachrichten an einen engen Vertrauten geschickt, der das Killerkommando für den Journalisten Jamal Khashoggi gest... » mehr

Gorbatschow, Bush und Kohl

02.12.2018

Hintergründe

Keine deutsche Einheit ohne ihn - George Bush sen. ist tot

Die Deutschen haben George Bush senior stets mehr gemocht als seinen Sohn. Ohne den «alten Bush» hätte es die deutsche Einheit wohl nicht gegeben. Bush war jemand, der zum persönlichen Freund des poli... » mehr

George Bush im Weißen Haus

02.12.2018

Hintergründe

George Bush - Präsident in turbulenten Zeiten

Erst verdiente er im Ölgeschäft Millionen - dann stieg er in die Politik ein. Er erzielt große außenpolitische Erfolge - doch wiedergewählt wurde er trotzdem nicht. » mehr

Donald Trump

29.11.2018

Brennpunkte

Saudi-Arabien-Politik: Erfolg für Trump-Kritiker im Senat

Seit der Ermordung des Journalisten Jamal Khashoggi wächst im US-Senat die Kritik an der amerikanischen Unterstützung für Saudi-Arabien. Zwei von Trumps Ministern versuchen zu beschwichtigen - die Kri... » mehr

22.11.2018

Schlaglichter

Neue Spur zum Kronprinzen im Fall Khashoggi? Trump weist zurück

Trotz größter Hilfsbemühungen des US-Präsidenten Donald Trump ist das saudische Königshaus im Fall des getöteten Journalisten Jamal Khashoggi weiter in Erklärungsnot. Einer großen türkischen Zeitung z... » mehr

Saudischer Kronprinz bei Trump

22.11.2018

Brennpunkte

Trump: Kein abschließendes CIA-Ergebnis zu Khashoggi-Mord

Welche Rolle spielte der saudische Kronprinz bei der Ermordung des Journalisten Khashoggi? Mehrere Spuren führen angeblich zu ihm als Drahtzieher. US-Präsident Trump will davon nichts wissen und eilt ... » mehr

Trump und bin Salman

21.11.2018

Hintergründe

Trumps Unterstützung für den Kronprinzen

Wusste der saudische Kronprinz vom Mord am Journalisten Khashoggi? Vielleicht ja, vielleicht nein, meint US-Präsident Trump. Für ihn spielt das auch kaum eine Rolle. Ihm geht es um etwas anderes. » mehr

20.11.2018

Schlaglichter

Saudi-Arabien weist Vorwürfe gegen Kronprinzen zurück

Saudi-Arabien hat Berichte über eine Verstrickung von Kronprinz Mohammed bin Salman in die Ermordung des regierungskritischen Journalisten Jamal Khashoggi zurückgewiesen. «Wir im Königreich wissen, da... » mehr

CIA-Hauptquartier

21.11.2018

Brennpunkte

Proteste im Kongress gegen Trumps Kuschelkurs mit Riad

US-Präsident Trump will die saudische Führung nicht für den Mord am Journalisten Khashoggi bestrafen. Im Kongress verstummen die Rufe nach Sanktionen aber nicht. Selbst Senatoren von Trumps Partei hal... » mehr

Heiko Maas

19.11.2018

Topthemen

Einreiseverbote und Rüstungsstopp: Saudis sanktioniert

Die Ermittlungen im Fall Khashoggi laufen noch. Trotzdem prescht die Bundesregierung mit Strafmaßnahmen gegen Saudi-Arabien vor. Wie viele Europäer ihr folgen werden, ist unklar. Eine der deutschen Sa... » mehr

Trump in Kalifornien

18.11.2018

Brennpunkte

Trump will Aufnahme zu Khashoggis Tod nicht anhören

«Who did it?» - Wer hat die Tötung des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi befohlen? US-Präsident Donald Trump will das klären. Es könnte die nächste dramatische Wendung in dem Fall sein. Denn die... » mehr

18.11.2018

Schlaglichter

Trump kündigt umfassenden Bericht zum Mordfall Khashoggi an

Nach den Spekulationen um Erkenntnisse der CIA zum Fall Khashoggi hat US-Präsident Donald Trump einen umfassenden Bericht dazu bis Dienstag angekündigt. Das sagte Trump am Rande seines Besuchs in den ... » mehr

18.11.2018

Schlaglichter

EU will weitere Klärung zu Todesumständen von Khashoggi

Nach Bekanntwerden neuer Details im Fall der Tötung des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi will die EU Wege zu «angemessenen Maßnahmen» gegen die Verantwortlichen prüfen. » mehr

17.11.2018

Schlaglichter

Druck auf Trump: CIA sieht Kronprinzen hinter Tod Khashoggis

Neue Erkenntnisse in der Affäre um den getöteten Journalisten Jamal Khashoggi bringen US-Präsident Donald Trump in Zugzwang. Die CIA kommt nach Medienberichten zu der Einschätzung, dass der saudische ... » mehr

17.11.2018

Schlaglichter

US-Außenministerium: Noch Fragen im Fall Khashoggi

Die USA haben nach Darstellung des Außenministeriums noch keine abschließende Bewertung im Fall des getöteten saudischen Journalisten Jamal Khashoggi getroffen. Berichte, wonach die US-Regierung eine ... » mehr

17.11.2018

Schlaglichter

Trump wartet im Fall Khashoggi auf Information der CIA

Neue Erkenntnisse in der Affäre um den getöteten Journalisten Jamal Khashoggi bringen US-Präsident Donald Trump in Zugzwang. Die CIA kommt Medienberichten zufolge zu der Einschätzung, dass der saudisc... » mehr

17.11.2018

Schlaglichter

Trump wartet auf neue CIA-Informationen zum Tod Khashoggis

Im Fall Khashoggi ist US-Präsident Donald Trump noch nicht von der CIA über deren Einschätzung zur Ermordung des saudischen Journalisten unterrichtet worden, wie er sagt. Er werde aber noch im Laufe d... » mehr

Kronprinz Mohammed bin Salman

17.11.2018

Brennpunkte

CIA sieht saudischen Kronprinz hinter Tod Khashoggis

Die Hinweise auf die Beteiligung des saudischen Kronprinzen an der Tötung des Journalisten Khashoggi sind vielfältig. Nun kommt auch die CIA zum Schluss, dass Mohammed bin Salman den Auftrag erteilte.... » mehr

17.11.2018

Schlaglichter

Berichte: CIA sieht Kronprinz hinter Khashoggi-Ermordung

Der US-Geheimdienst CIA kommt nach Medienberichten zu der Einschätzung, dass der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman die Tötung des Journalisten Jamal Khashoggi angeordnet hat. » mehr

Jamal Kashoggi

23.10.2018

Brennpunkte

Erdogan nennt Khashoggis Tötung «barbarischen Mord»

Jamal Khashoggi sei einem Mordkomplott zum Opfer gefallen, sagt Erdogan - und widerspricht damit der Version der saudischen Führung. Die versucht, ihr angekratztes Image aufzubessern. Aber internation... » mehr

US-Sicherheitsberater

11.09.2018

Brennpunkte

Bolton: Lassen Internationalen Strafgerichtshof «sterben»

Trumps Sicherheitsberater John Bolton ist ein scharfer Kritiker internationaler Organisationen. Mit heftigen Worten teilt er gegen den Weltstrafgerichtshof aus und droht den Richtern und Ermittlern mi... » mehr

Donald Trump

06.09.2018

Hintergründe

Zu Besuch in «Crazytown»: Neues Woodward-Buch über Trump

Ein weiteres Enthüllungsbuch bringt US-Präsident Trump in Bedrängnis. Trump versucht, den Autor zu diskreditieren - was diesmal schwierig werden dürfte: Es handelt sich um den legendären Reporter Bob ... » mehr

Der britische Schriftsteller Ian Fleming (Foto von 1963) ist der geistige Vater des Agenten mit der Lizenz zum Töten. Foto (Archiv): dpa

25.05.2018

Feuilleton

Der Spion, den wir liebten

Am 28. Mai 1908, vor 110 Jahren mithin, wurde der britische Schriftsteller Ian Fleming in London geboren. Er erfand den Spion, den wir liebten. Aber der ist auch schon tot. » mehr

14.01.2018

Feuilleton

Schöne Spielereien

"Tatort: Die Faust" - gesehen am Sonntag, 20.15 Uhr, in der ARD. Die Inflation der psychopathischen Serienmörder in Krimis nervt! Ebenso wie die der Profiler, die sich voller Inbrunst in die Täter hin... » mehr

Leonardo Tamayo Núeñez (rechts) kämpfte einst an der Seite Che Guevaras. In Ilmenau traf er den gebürtigen Kubaner Jorge Amado Gonzales Wittinham auf einem Forum. In der Hand haben sie den Steckbrief, auf dem Leonardo alias Urbano nach Ches Ermordung in Bolivien gesucht wurde. Foto: uhu

03.11.2017

Ilmenau

"Im Leben ist alles in Veränderung"

Che Guevara ist ein Mythos. Er befreite mit Fidel Castro und einer kleinen Truppe Kuba von der Batista-Regierung. Als es auf der Karibikinsel für ihn keine Abenteuer mehr gab, ging er als Revolutionär... » mehr

Bibliothek der CIA

02.11.2017

Netzwelt & Multimedia

In den Spionage-Archiven der CIA stöbern

Mit dem CIA verbinden viele Menschen spannende Kriminalfälle. Doch meist wird nur das Ergebnis einer Ermittlung für Außenstehende sichtbar. Nun gibt es jedoch die Möglichkeit, Protokolle und andere Do... » mehr

Blick auf Stasi-Akten

31.03.2017

Thüringen

Früherer DDR-Doppelagent Werner Stiller tot

Werner Stiller, der als Stasi-Überläufer zahlreiche DDR-Agenten im Westen enttarnte, ist tot. » mehr

21.03.2017

Thüringen

Neue Spekulationen um Geheimdienste im Mordfall Kiesewetter

Bislang hat sich der Verdacht nicht erhärtet, dass ausländische Geheimdienste am Tag der Ermordung von Michele Kiesewetter in Heilbronn die Finger im Spiel gehabt haben könnten. Eine neue Zeugin im St... » mehr

Aufzeichnung der CIA

02.02.2017

Netzwelt & Multimedia

Von Ufos und Spionagetunneln: CIA-Akten im Netz

Wer wollte nicht schon immer die geheimen Dokumente der CIA, dem Auslandsgeheimdienst der Vereinigten Staaten, erforschen und durchstöbern. Dies ist nun mithilfe einer Webseite möglich. » mehr

Herbert Wessels über Trump und das Establishment

14.12.2016

Meinungen

Viel Geld, null Ahnung

Dass die Welt letztlich vom Geld regiert wird, gehört zu den wohlfeilen Binsenweisheiten. » mehr

Reigen und Tänze zur Bogus-Band aus Belgien gab es Freitagnacht im Bürgerhaus Unterpörlitz. Fotos (3): uhu

26.10.2015

Ilmenau

Folk und immer wieder Folk

Drei bunte Tage unter Gleichgesinnten und zwei durchgetanzte Nächte lagen am Sonntag hinter den Gästen der 32. Folktage Ilmenau, als viele von ihnen die traditionelle Abschlusswanderung nach Oberpörli... » mehr

Herbert Wessels  zu dem Erfolgen des IS

30.05.2015

Meinungen

In Kauf genommen

Es ist ein aussichtsloser Kampf und genauso aussichtslos wie öffentliches Wehklagen über die Massaker an unschuldigen Menschen und die Zerstörung unschätzbaren Kulturguts. » mehr

Herbert Wessels  zur Spionage der USA

30.07.2014

Meinungen

"Bedenke das Ende!"

Was war das für eine Aufregung im Frühjahr 2011! Was wurde Guido Westerwelle als Bundesaußenminister beschimpft (und mit ihm Kanzlerin Merkel), weil er sich im UN-Sicherheitsrat der Stimme enthalten h... » mehr

Jens Wenzel  zur Antwort auf die US-Spionage

09.07.2014

Meinungen

Zu oft geschnüffelt

Spionage - in einem Roman von John le Carré ist das stets eine spannende Sache. Im wahren Leben sieht es schon anders aus. Erst recht, wenn man selbst betroffen ist und bis tief ins Innere ausgeforsch... » mehr

19.03.2014

Ilmenau

"Menschliche Probleme sind so wichtig wie die politischen"

Der Wahl-Ilmenauer Leonid Schkolnikow und viele andere frühere "Russen" sehen sich derzeit nicht ganz allein mit der Meinung: Die russischen Reaktionen in der Ukraine, aus der Schkolnikows Eltern stam... » mehr

Herbert Wessels  über die Syrien-Konferenz

22.01.2014

Meinungen

Zum Nutzen Assads

Iran ist also nicht dabei, Saudi-Arabien aber sehr wohl. Die syrische Exil-Opposition ist dabei, nicht aber Vertreter aller im Lande kämpfenden Assad-Gegner. » mehr

Friedrich Schorlemmer ist Pfarrer und Bürgerrechtler. An dieser Stelle nimmt er Anstoß und gibt Denkanstöße.

05.11.2013

Feuilleton

Antiterrorkampf an Merkels Telefon

Angela Merkel wird von der NSA abgehört - als lägen wir noch im Kalten Krieg und die Kanzlerin wäre noch eine kleine FDJ-Funktionärin des antikapitalistischen Ostens. Der Stasi erschien sie einst nich... » mehr

Eine Besucherin betrachtet in einer Ausstellung in der Stasi-Gedenkstätte in Berlin-Hohenschönhausen eine Vitrine mit Warnschildern, wie sie in der DDR in der Nähe von militärischen Einrichtungen standen. Wer sich in diesem Bereich bewegte, wurde mit großer Sicherheit von Mitarbeitern der MfS-Hauptabteilung II registriert. 	Foto: dpa

27.09.2013

Thüringen

Als die Stasi das Visier herunterklappte

Alle reden von den Spitzel-Programmen Tempora und Prism. Eine lückenlose Überwachung hat schon die DDR angestrebt. Eine Recherche über Methoden und Ziele der geheimen Beobachter des MfS. » mehr

Tatort

30.04.2012

Thüringen

US-Bericht zu Mord in Heilbronn ist wohl Fälschung

Während ein angeblicher US-Geheimbericht zum Mord an der Polizistin Kiesewetter gefälscht sein soll, sollen Thüringer Behörden Schießübungen von Neonazis in Kahla verschwiegen haben. » mehr

15.01.2010

Thüringen

Von Oberzwergen, Socken und der Hexenjagd

Meiningen - Vielleicht ist der Mann ein notorischer Querulant. Ein Mensch, der Ärger verursacht und dann eine Verschwörung wittert. Gegen die er laut und empört angehen muss. Gestern etwa, als der 64-... » mehr

18.08.2009

Kumgn

Currywurst- und Dönerkultur

Meiningen. Cem Özdemir ist am kommenden Samstag um 20 Uhr im Kunsthaus, Alte Posthalterei mit einer Lesung zu Gast. Der Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen liest aus seinem Buch „Currywurst un... » mehr

obama_070510

07.05.2010

Ilmenau

"Was man glaubt, steht jedem frei"

Ilmenau - Verschwörungstheorien, "Ungereimtheiten" und Kriegs-Strategien werden mit den USA seit Jahren in Verbindung gebracht. Ist inzwischen aber auch der Bonus des viel Symphatie einheimsenden 44. ... » mehr

vpaleida4c_151008

16.10.2008

Ilmenau

Papa Che Guevaras Visionen sind lebendig

Ilmenau – Helden sterben jung. Sind sie Revolutionäre, werden sie oftmals zur Legende. Ernesto Che Guevara ist zur Ikone eines heldenhaften Revolutionärs stilisiert worden. Kein Foto wurde so oft gedr... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".