Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

CARITAS

Bäckermeister Arnold Schneider unterstützt mit den Überschüssen an Backwaren die Arbeit der Caritas Erfurt und der Ilmenauer Tafel. Foto: Marina Hube

03.09.2019

Ilmenau

Bäckermeister trifft auf Bundespräsidenten

Arnold Schneider aus Geraberg ist als sozial engagierter Mann bekannt. Dafür erhielt er eine Einladung von Frank-Walter Steinmeier zum Bürgerfest des Bundespräsidenten. » mehr

Kerstin Heinen

30.08.2019

Familie

Was Gruppenreisen Senioren bringen können

Reisen ist schön, aber manchmal anstrengend - vor allem wenn im Alter die Kräfte nachlassen. Eine Gruppenreise reduziert den organisatorischen Aufwand, kann aber auch eine ganz schöne Umstellung sein. » mehr

Auch der Verein "Alt- aber trotzdem Senioren helfen Senioren", hier bei einer Modenschau im April, wird vom Sozialministerium gefördert. Foto: frankphoto.de

16.10.2019

Suhl

Projekte für Familien stehen wieder im Fokus

Mit dem Landesprogramm "Familie eins99" werden bestehende und neue Projekte für Familien gefördert. Nach Bedarfserhebung und Bestandsaufnahme folgt nun ein neuer Sozialplan für Suhl. » mehr

Carola Reimann

27.08.2019

Brennpunkte

Verbesserungen für Kinder mit Behinderung gefordert

Für Hilfe vom Staat müssen die Eltern von Hunderttausenden Kindern und Jugendlichen mit Behinderung zum Sozialamt. Ein schwerer Gang mit oft unbefriedigendem Ergebnis, monieren Kritiker - und fordern ... » mehr

26.08.2019

Suhl

Neue Gesichter und neue Spitze im Sozialausschuss

Die konstituierende Sitzung des Sozialausschusses brachte einen Wechsel an der Spitze des Gremiums, das mit neuen Mitgliedern und bekannten Themen in die Legislaturperiode geht. » mehr

22.08.2019

Schlaglichter

Verbände fordern zwei Millionen Sozialwohnungen bis 2030

Ein Bündnis mehrerer Verbände fordert in einer Studie mehr staatliches Engagement beim Bau von Sozialwohnungen. Als Minimalziel müsste der Bestand bis 2030 auf rund zwei Millionen solcher Wohnungen au... » mehr

Baustelle

22.08.2019

Brennpunkte

Verbände kritisieren Stillstand beim sozialen Wohnungsbau

Mit Sozialmietwohnungen sollen die negativen Folgen steigender Mieten abgefedert werden. Doch stehen seit Jahren immer weniger davon zur Verfügung, wie ein Verbändebündnis kritisiert. Das liegt nicht ... » mehr

Goldwaschen bei der Ferienfreizeit in Bad Blankenburg.

21.08.2019

Bad Salzungen

Nach den Ferien ist vor den Ferien

Viel erlebt haben die Kinder und Jugendlichen aus den Einrichtungen der Caritas-Jugendsozialarbeit in den Sommerferien. Nun bereitet das Team das Programm für die zweite Woche der Herbstferien vor. » mehr

Für den Verkehrsgarten wird ein Übergangsstandort gesucht. Foto: frankphoto.de

21.08.2019

Suhl

Für zwei Jahre müssen Jugendverkehrsschüler umziehen

Einstimmig wurde Philipp Weltzien zum Vorsitzenden des Jugendhilfeausschusses gewählt. Als solcher hat er den anderen Mitgliedern die ersten Hausaufgaben mit auf den Weg gegeben. » mehr

In der Schule

29.07.2019

Brennpunkte

Caritas: Mehr Jugendliche ohne Schulabschluss

Mehr als 52.000 Jugendliche haben nach Zahlen der Caritas im Jahr 2017 die Schule ohne Abschluss beendet. Das waren 5000 mehr als bei der letzten Auswertung durch die katholische Hilfsorganisation für... » mehr

29.07.2019

Schlaglichter

Caritas: Mehr Jugendliche ohne Schulabschluss

Mehr als 52 000 Jugendliche haben nach Zahlen der Caritas im Jahr 2017 die Schule ohne Abschluss beendet. Das waren 5000 mehr als bei der letzten Auswertung durch die katholische Hilfsorganisation für... » mehr

Landärzte dringend gesucht

10.07.2019

Topthemen

Bundesregierung verspricht mehr Geld für abgehängte Regionen

Nicht überall in Deutschland lebt es sich gleich gut. Die Kluft zwischen Boomregionen und den Abgehängten wächst. Der Bund will sich dagegen stemmen - doch das funktioniert nur, wenn die Reicheren ver... » mehr

06.07.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 7. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Juli 2019: » mehr

Vorsorgedokumente

05.06.2019

Geld & Recht

Vorsorgedokumente immer gut aufbewahren

Vollmachten oder Vorsorgedokumente hat im Alltag eigentlich niemand dabei. Im Ernstfall müssen aber genau diese Unterlagen schnell gefunden werden. Möglichkeiten, wie die Dokumente sicher und doch lei... » mehr

Messerangriff in Japan

28.05.2019

Deutschland & Welt

Blutige Messerattacke auf Schulmädchen in Japan

Es ist der Albtraum aller Eltern: Auf dem Schulweg sticht ein Mann in Japan aus heiterem Himmel auf Schulmädchen und Erwachsene ein. Drei Menschen sterben. Es ist nicht das erste Verbrechen dieser Art... » mehr

Immer mehr Menschen können ihre Rechnungen nicht mehr begleichen. Die Schuldnerberatung der Caritas berät Privatpersonen, wie sie aus der Schuldenfalle kommen. In Coburg haben die Experten immer mehr zu tun. Symbolfoto: Gina Sanders/Adobe Stock

15.05.2019

Thüringen

Hohe Wohnkosten: Beratungsstellen warnen vor Überschuldung

Hohe Mieten, plötzliche Kündigungen oder steigende Nebenkosten: Der angespannte Wohnungsmarkt birgt Beratungsstellen zufolge für Haushalte ein immer größeres Schuldenrisiko. Auf ihrer Jahrestagung for... » mehr

Demo für bezahlbaren Wohnraum

15.05.2019

Deutschland & Welt

Haushalten droht Überschuldung wegen hoher Wohnkosten

Hohe Mieten, plötzliche Kündigungen oder steigende Nebenkosten: Der angespannte Wohnungsmarkt birgt Beratungsstellen zufolge für Haushalte ein immer größeres Schuldenrisiko. Auf ihrer Jahrestagung for... » mehr

Wohnungen in Berlin

15.05.2019

dpa

Steigende Mieten erhöhen das Schuldenrisiko

Hohe Mieten, plötzliche Kündigungen oder steigende Nebenkosten: Der angespannte Wohnungsmarkt birgt Beratungsstellen zufolge für Haushalte ein immer größeres Schuldenrisiko. Auf ihrer Jahrestagung for... » mehr

Mit Informationen die Stadt aus einem anderen Blickwinkel sehen.

12.05.2019

Region

Städtebauförderung spült Millionen in die Kreisstadt

Die Stadt Hildburghausen hatte gestern zu einem Stadtrundgang im Zeichen der Städtebauförderung eingeladen. Seit 1991 flossen 53,3 Millionen Euro in die Stadtkernsanierung. » mehr

Wolfgang H.

24.04.2019

Familie

Nur wenig Pflegeheime sind auf Alkoholkranke vorbereitet

Auch alte Menschen trinken - und ihre Zahl wächst. Doch Therapieangebote für Senioren mit Alkoholproblemen sind Mangelware. Wenn die alten Menschen dann ins Altenheim kommen, sind die Einrichtungen of... » mehr

Auch den Jugendklub in Bremen besichtigten die Juroren.

09.04.2019

Region

Die Note "Gut" gab es am häufigsten

Der Caritasverband Fulda-Geisa nahm gemeinsam mit Kommunalpolitikern sämtliche von ihm betreuten Jugendklubs im Wartburgkreis unter die Lupe. Die besten Klubs werden belohnt. » mehr

Zyklon in Mosambik

18.03.2019

Deutschland & Welt

Bis zu 1000 Tote durch Wirbelsturm in Mosambik befürchtet

Weite Landesteile in Mosambik sind überflutet. Eine Großstadt ist seit Tagen ohne Strom und von der Außenwelt abgeschnitten. Helfer schlagen nach dem tropischen Wirbelsturm «Idai» Alarm. Und der Präsi... » mehr

Haushaltsauflösung fällt häufig schwer

18.03.2019

Bauen & Wohnen

Den Haushalt von einem Verstorbenen auflösen

Die Beerdigung eines geliebten Menschen ist nur der erste Abschied. Die Auflösung des Haushaltes folgt ja noch - und fällt oft besonders schwer. Ein Patentrezept für das Vorgehen gibt es nicht, aber E... » mehr

Vorführung im Chemieraum beim "Tag der offenen Tür" in der Regelschule Kaltennordheim: So sieht "Elefanten-Zahnpasta" aus - ein Experiment der Zehntklässler Johannes, Jason, Niklas und Hannes (von rechts) . Fotos (2): Katja Schramm

25.02.2019

Region

Schülerfleiß lässt Kuhschelle wachsen

Volles Haus zum Tag der offenen Tür an der Regelschule Kaltennordheim. Kein Wunder bei dem vielfältigen Angebot, welches in jedem Jahr Schüler, Familien, Kooperationspartner, ehemalige Schüler und Leh... » mehr

Kirchlich geführtes Krankenhaus

20.02.2019

Deutschland & Welt

Vorgaben für Kirchen als Arbeitgeber verschätft

Der Chefarzt des katholischen Krankenhauses hatte sich scheiden lassen und standesamtlich ein zweites Mal geheiratet. Daraufhin erhielt er die fristlose Kündigung. Zurecht? Nach zehn Jahren gibt es nu... » mehr

01.02.2019

Region

Ortsteilrat votiert für Ortswechsel

Der Fischbacher Ortsteilrat beantragt beim Stadtrat den Wechsel Fischbachs von der Stadt Kaltennordheim in die Gemeinde Dermbach. Zudem sollen die Bewohner angehört werden. » mehr

Das Team der Erziehungsberatungsstelle: Claudia Trübestein, Daniel Kunz, Katharina Helmich, Simone Rohde und Ines Müller. Foto: privat

28.01.2019

Meiningen

Unterstützen bei Wunsch nach Veränderung

Ein Termin steht seit vielen Jahren immer im Januar verlässlich im Kalender: der Jahresrückblick der Meininger Erziehungsberatungsstelle. » mehr

Hilfe auf Knopfdruck - immer mehr Thüringer nutzen Hausnotruf

21.01.2019

Thüringen

Hilfe auf Knopfdruck - Tausende Thüringer nutzen Hausnotrufe

Thüringens Bevölkerung wird immer älter und viele Rentner leben alleine. Bei einem Notfall kann ihnen oder auch Pflegebedürftigen ein roter Punkt an einer Kette um den Hals oder an einem Armband am Ha... » mehr

Entlastung für Familien

09.01.2019

Deutschland & Welt

Mehr Geld und kostenloses Schulessen für Millionen Kinder

Ein warmes Mittagessen, Geld für Schulhefte und überhaupt genug Geld zum Leben - das verspricht der Staat Geringverdienern mit Kindern. Doch nur bei wenigen kommt die Unterstützung richtig an. Das sol... » mehr

Andrea Gumprich und Jürgen Mohr

01.01.2019

Karriere

Raus aus der Hartz-Falle

Über zehn Jahre ohne festen Job - da fällt ein Neustart extrem schwer und viele Arbeitgeber winken ab. Ein neues Bundesgesetz hilft jetzt mit langfristiger Förderung über fünf Jahre - eine neue Chance... » mehr

Tsunami

23.12.2018

Topthemen

«Auf einmal krachte eine Welle von hinten auf die Bühne»

Glasklares Wasser, palmengesäumte Traumstrände, Idylle pur - so beschreiben Reisende die Küsten an der Sunda-Meerenge in Indonesien. Doch dort, zwischen den Inseln Sumatra und Java, liegt ein Vulkan, ... » mehr

Suche nach Opfern

23.12.2018

Deutschland & Welt

Tsunami-Katastrophe in Indonesien: Mindestens 222 Tote

Wieder trifft ein Tsunami Indonesien. An Stränden auf Sumatra und Java reißen die Fluten mit, was ihnen in den Weg kommt - und wecken böse Erinnerungen an Weihnachten 2004. Diesmal war wohl ein Vulkan... » mehr

Fundbüro

16.12.2018

Thüringen

Hochbetrieb in Fundbüros in der Weihnachtszeit

Auf der Suche nach Geschenken oder nach der Glühweinverkostung geht die ein- oder andere Habseligkeit auch einmal verloren. In vielen Fundbüros in Thüringen ist die Vorweihnachtszeit spürbar. » mehr

Geld

06.12.2018

Deutschland & Welt

Pensionskassen unter Druck: Aufsicht greift ein

Die Zinsflaute geht an die Substanz mancher Pensionskassen. Mehrere Einrichtungen sind in Turbulenzen geraten. Jetzt drohen Konsequenzen für Versicherte. » mehr

An fünf Stationen präsentierte die Caritas die geleistete Kinder- und Jugendsozialarbeit. Fotos: Stefan Sachs

23.11.2018

Region

Mehr als zwei Millionen Euro investiert

Der Caritasverband für die Regionen Fulda und Geisa zog am Donnerstag in Wenigentaft Bilanz über die geleistete Jugendsozialarbeit im zu Ende gehenden Jahr und im dritten Förderzeitraum. » mehr

Protest gegen Bolsonaro

28.10.2018

Deutschland & Welt

Rechtspopulist Bolsonaro gewinnt Wahl in Brasilien

Die Brasilianer haben die Nase voll von Korruption und Gewalt. Diese Wechselstimmung hat den Rechtspopulisten Bolsonaro ins höchste Staatsamt getragen. Seine Anhänger feiern ihn als Retter - seine Geg... » mehr

Bundesarbeitsgericht

26.10.2018

dpa

Strengere Regeln für Kirchen als Arbeitgeber

Die Kirchen haben in Deutschland ein vom Grundgesetz verbrieftes Selbstbestimmungsrecht. Das gibt ihnen einen Sonderstatus als Arbeitgeber Hunderttausender Menschen. Der wurde jetzt in einem entscheid... » mehr

Bundesarbeitsgericht

25.10.2018

Topthemen

Kirchen müssen sich für konfessionslose Mitarbeiter öffnen

Die Kirchen sind große Arbeitgeber: Allein die Diakonie beschäftigt mehr als 525.000 Menschen. Ihre Freiheit, besondere Anforderungen an ihre Mitarbeiter zu stellen, wurde jetzt höchstrichterlich besc... » mehr

25.10.2018

Deutschland & Welt

BAG: neue Regeln für kirchliches Arbeitsrecht

Kirchliche Arbeitgeber dürfen bei Stellenausschreibungen künftig nicht mehr pauschal auf eine Religionszugehörigkeit von Bewerbern pochen. Das entschied das Bundesarbeitsgericht in Erfurt. » mehr

Kirchlich geführtes Krankenhaus

25.10.2018

Deutschland & Welt

Urteil: Strengere Regeln für Kirchen als Arbeitgeber

Die Kirchen haben in Deutschland ein vom Grundgesetz verbrieftes Selbstbestimmungsrecht. Das gibt ihnen einen Sonderstatus als Arbeitgeber Hunderttausender Menschen. Der wurde jetzt in einem entscheid... » mehr

In Nacht- und Nebelaktionen werden Flüchtlinge immer wieder nach Frankfurt gebracht und von dort aus per Flugzeug in ihre Heimatländer abgeschoben. So sollte es auch einem Flüchtling aus Saalfeld kurz vor der Geburt seines Sohnes ergehen. Archiv-Foto: Boris Roessler/dpa

24.10.2018

Thüringen

Behörden wollen Vater während der Geburt seines Sohnes abschieben

In einem Thüringer Krankenhaus haben sich vor wenigen Tagen dramatische Szenen abgespielt: Während seine Frau in den Wehen lag, ist ein Flüchtling zum Flughafen gebracht worden, um abgeschoben zu werd... » mehr

Heiligsprechung im Vatikan

14.10.2018

Deutschland & Welt

Paul VI. und deutsche Nonne heilig gesprochen

Ein Kämpfer für die Armen, der «Pillen-Papst» und eine deutsche Nonne: Papst Franziskus sendet mit neuen Heiligsprechungen eine Botschaft an die Welt. Ein prominenter Deutscher fehlt auf dem Peterspla... » mehr

Sonja und Wolfgang Weißbrich gehören zu den ersten Mietern der seniorengerechten Wohnungen am Storchenturm. Sie sind froh, dass sie nun keine Treppen mehr steigen müssen und sich sogar weiter als Hobbygärtner betätigen können. Fotos (3): Heiko Matz

09.10.2018

Region

Erste Mieter im Wohnquartier am Storchenturm

Bereits einen Tag, nachdem die Fußböden verlegt waren, zogen die ersten Mieter ins "Wohnquartier am Storchenturm" in Vacha ein. "Wir sind sehr zufrieden", sagen Sonja und Wolfgang Weißbrich. Das Rentn... » mehr

Altenpflege

28.09.2018

Deutschland & Welt

Verdi will Tarifvertrag für Altenpflege erreichen

Wenig Geld für Dauerstress: In der Altenpflege herrschen Fachkräftemangel und anstrengende Bedingungen. Die Gewerkschaft Verdi will das entgegen mancher Widerstände ändern. » mehr

Stefanie Fritz (l.) und Gabriele Funke informierten Mark Hauptmann über die Aufgaben der Beratungsstellen für jugendliche und erwachsene Migranten.

21.09.2018

Meiningen

"Integration ist mehr als nur Unterbringung"

Die Beratungstelle für Migranten, einen Bestattungsunternehmer und die Landrätin besuchte der CDU-Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann am Mittwoch im Rahmen seiner jüngsten Wahlkreistage. » mehr

Mary-Sue Arnold und Cäcilie Willkommen mit Hund Oskar in der Meininger Tierauffangstation. Foto: Antje Kanzler

16.09.2018

Meiningen

Eine Pause, doch keine verschenkte Zeit

Mal ganz bewusst und freiwillig, mal gezwungenermaßen: Oft folgt für junge Leute nach der Schule eine Pause oder Auszeit bis zum Studien- und Lehrbeginn. Manche gehen ins Ausland, anderen jobben oder ... » mehr

EuGH in Luxemburg

11.09.2018

Deutschland & Welt

EuGH stärkt Arbeitnehmerrechte in Kircheneinrichtungen

Kirchen dürfen in Deutschland besonders genau darauf schauen, wie sich ihre Angestellten verhalten. Ein Urteil des EuGH könnte das System nun ins Wanken bringen. Das letzte Wort hat aber die deutsche ... » mehr

Pflege

07.09.2018

dpa

Viele Pflegekräfte fühlen sich gehetzt und ausgezehrt

Sieben von zehn Pflegekräften erwarten, dass sie ihren Job nicht bis zur Rente machen können. Viele fühlen sich völlig überlastet. Für bessere Arbeitsbedingungen soll ein Tarifvertrag sorgen. » mehr

Pflegekraft

07.09.2018

Deutschland & Welt

Pflege im Dauerstress - Jetzt soll ein Tarifvertrag helfen

Sieben von zehn Pflegekräften erwarten, dass sie ihren Job nicht bis zur Rente machen können. Viele fühlen sich völlig überlastet. Für bessere Arbeitsbedingungen soll ein Tarifvertrag sorgen. » mehr

In Unterbreizbach bastelten die Schüler aus Kochlöffeln Kastagnetten.

30.08.2018

Region

"Kochen geht immer"

Die Jugendsozialarbeit des Caritasverbandes für die Regionen Fulda und Geisa bietet in den Ferien Freizeiten, Ausflüge und abwechslungsreiche Programme in Schülertreffs - auch in den Herbstferien. » mehr

Kind mit Taschengeld

14.08.2018

dpa

Taschengeld ist für Kinder eine wichtige Lernhilfe

Es muss nicht viel sein, damit es wertvoll ist. Für Kinder bietet das Taschengeld eine ideale Möglichkeit, um den Umgang mit Geld zu erlernen. Dabei sollten Eltern ihnen auch Fehler zugestehen. » mehr

Ein internationales Betreuerteam um Daniela Tischendorf (4. von links) und Miroslav Beinrauh (5. von links) koordiniert den Austausch. Schwimmmeister Klaus Kowald (vorn) freute sich über den Arbeitseinsatz im Schwimmbad.

03.07.2018

Region

Jugendaustausch über Grenzen: "Eine tolle Erfahrung"

Zum vierten Mal findet das deutsch-kroatische Jugendtreffen der Caritas statt. Teenager aus Geisa und Vacha treffen auf Gleichaltrige aus dem Südosten Europas. Gemeinsame Ausflüge und Arbeitseinsätze ... » mehr

^