Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

BUNDESWEHR

Patrick Shanahan

vor 22 Stunden

Brennpunkte

Deutschland will mehr für Verteidigung tun

«Ziemlich kaputt» sei das System internationaler Zusammenarbeit. Sagt der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz. Nur ein stärkeres Europa könne die Lösung in diesen unsicheren Zeiten sein. Doch dafür... » mehr

"Resolute Support"

14.02.2019

Brennpunkte

USA sichern Nato-Partnern Absprachen zu Afghanistan zu

US-Präsident Donald Trump strebt einen schnellen Abzug von Truppen aus Afghanistan an. Lässt sich das Ziel über die laufenden Verhandlungen mit den radikalislamischen Taliban erreichen? Bei der Nato w... » mehr

Angela Merkel

vor 19 Minuten

Brennpunkte

Verhärtete Fronten in München: Merkel rechnet mit Trump ab

Breitseite gegen Donald Trump: Kanzlerin Merkel nimmt sich bei der Münchner Sicherheitskonferenz die «America-first»-Politik des Präsidenten vor. Trumps Vize lässt das kalt. Sein Chef könnte Deutschla... » mehr

13.02.2019

Schlaglichter

Röttgen begrüßt Bereitschaft für Afghanistan-Konferenz in Deutschland

Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen hat die Bereitschaft der Bundesregierung für eine neue Friedenskonferenz für Afghanistan in Deutschland begrüßt. Zugleich warnte er im Gespräch mit der Deutschen... » mehr

09.02.2019

Schlaglichter

Bundeswehr rüstet zur Abwehr von Drohnen auf

Die Bundeswehr wird ihre Ausstattung für Einsätze gegen gefährliche Drohnen deutlich verstärken. Dazu würden fünf stationäre Systeme zur Erkennung und Abwehr von Drohnen bis 25 Kilo Gewicht sowie 30 t... » mehr

Soldaten

08.02.2019

Brennpunkte

Sieben Extremisten im Jahr 2018 in der Bundeswehr enttarnt

Wer im Notfall für den Staat zur Waffe greift, sollte hinter dem Grundgesetz stehen. Doch immer mal wieder fallen auch Soldaten als mit radikaler Gesinnung auf. » mehr

Die neue BND-Zentrale

09.02.2019

Brennpunkte

Fake News und Cyberattacken zentrale BND-Herausforderungen

Baukosten in Höhe von 1,086 Milliarden Euro. 206 Millionen Euro für Möbel und Technik. 100.000 Umzugskartons. Arbeitsplätze für rund 4000 Geheimdienstler. Das sind nur einige der Zahlen rund um den Ne... » mehr

05.02.2019

Schlaglichter

Berlin verspricht Nato höhere Verteidigungsausgaben

Im Streit mit den USA über die Verteidigungsausgaben hat Deutschland neue Zusagen gemacht. Die Bundesregierung legte der Nato nach Informationen der dpa und des Magazins «Spiegel» ein Strategiepapier ... » mehr

Olaf Scholz

05.02.2019

Brennpunkte

Knatsch ums Geld: Koalition von Milliardenloch kalt erwischt

Die große Koalition hat ein teures Projekt nach dem anderen auf den Weg gebracht, nun schwächelt die Konjunktur. Das bedeutet: weniger Steuereinnahmen. Besonders einen Bereich kann das hart treffen. » mehr

Herzschrittmacher

04.02.2019

Wissenschaft

Herzschrittmacher und Insulinpumpen von Hackern angreifbar

Nicht nur medizinische Großgeräte, auch individuelle Hilfsmittel können prinzipiell von Hackern angegriffen werden. So senden etwa Herzschrittmacher zahlreiche Informationen per Funk oder Mobilfunknet... » mehr

04.02.2019

Schlaglichter

Söder fordert «Marshall-Plan für die Bundeswehr»

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat einen «Marshall-Plan für die Bundeswehr» angeregt. Der CSU-Chef sagte der «Bild»-Zeitung: «Es ist doch nicht hinnehmbar, dass eine starke Volkswirtsch... » mehr

Die Lehrlinge Christian Köhler (rechts) und Patrick Koburger haben sich für den richtigen Beru entschieden: Als Industriemechaniker drehen sie schon in der Ausbildung das große Rad und können sich auf ein abwechslungsreiches Berufsleben freuen. In Heldburg haben sich die Schüler, die kurz vor dem Schulabgang stehen, am Samstag über Berufe in der Region informiert. Fast alle Betriebe suchen händeringend Fachkräfte. Archivfoto: Hendrik Schmidt/dpa

03.02.2019

Hildburghausen

Schüler schnuppern erstmals Luft des Berufslebens

Früh übt sich, wer ein Meister werden will. Schüler haben sich in der Aula der Heldburger Regelschule über ihre beruflichen Zukunfts- möglichkeiten informiert. » mehr

Auslaufmodell: Ein Ausbilder der Bundeswehr hält ein Sturmgewehr G36 in die Höhe. Die Standardwaffe der Truppe soll in den kommenden Jahren ersetzt werden. Auch die Suhler Firma Haenel bewirbt sich um den Auftrag. Archivfoto: dpa

Aktualisiert am 02.02.2019

Thüringen

Vorstoß in eine neue Dimension

Die Suhler Firma Haenel bewirbt sich um den Auftrag, das neue Standard-Sturmgewehr der Bundeswehr zu liefern. Von 120.000 Waffen ist die Rede und einem Auftragsvolumen von fast einer viertel Milliarde... » mehr

01.02.2019

Schlaglichter

Bundeswehr setzt auf Seiteneinsteiger - Pilotprojekt

Die Bundeswehr setzt bei der Personalsuche auch auf Seiteneinsteiger. «Uns geht es so wie dem kraftvollen deutschen Mittelstand, dass wir alle Personal suchen», sagte Verteidigungsministerin Ursula vo... » mehr

01.02.2019

Schlaglichter

Drei neue Langstreckenflieger für die Flugbereitschaft

Die Flugbereitschaft der Bundeswehr soll drei neue Langstreckenmaschine für die Reisen von Ministern und Regierungsvertretern bekommen. Das kündigte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen bei ei... » mehr

Regierungsflugzeug Theodor Heuss

01.02.2019

Brennpunkte

Flugbereitschaft bekommt drei neue Maschinen

Pleiten, Pech und Pannen: Die Flugbereitschaft der Bundeswehr hat in den vergangenen Jahren in ungünstigsten Momenten Schlagzeilen gemacht. Nun sollen neue Maschinen angeschafft werden. » mehr

01.02.2019

Schlaglichter

Flugbereitschaft soll weitere Langstreckenmaschine bekommen

Die von Pannen geplagte Flugbereitschaft der Bundeswehr soll eine dritte Langstreckenmaschine für die Reisen von Ministern und Regierungsvertretern bekommen. Das Vergabeverfahren dazu sei gestartet, s... » mehr

31.01.2019

Schlaglichter

Soldat will lange Haare tragen - Gericht lehnt Beschwerde ab

Weil er als Soldat keine langen Haare tragen darf, hat sich ein Stabsfeldwebel mit der Bundeswehr vor Gericht auseinander gesetzt. Seine Beschwerde gegen den sogenannten Haar- und Barterlass der Trupp... » mehr

Soldatin mit langem Haar

31.01.2019

Brennpunkte

Soldat will lange Haare tragen - Bundesgericht lehnt ab

Werden Männer bei der Bundeswehr diskriminiert, weil sie keinen Zopf tragen dürfen - Frauen aber schon? Darüber entschied heute das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig. » mehr

30.01.2019

Schlaglichter

Wieder Flugzeugpanne: Diesmal trifft es Steinmeier in Afrika

Die Pannenserie bei den Regierungsfliegern der Bundeswehr nimmt kein Ende: Wegen eines Defekts an der «Theodor Heuss» ist Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Mittwoch in Äthiopien gestrandet. » mehr

Michael Stahl, Pfarrer von Barchfeld und Herrenbreitungen, verlässt den Kirchenkreis und nimmt im März eine neue Pfarrstelle in Freiberg (Sachsen) an. Foto: Susann Eberlein

30.01.2019

Bad Salzungen

Wechsel im Pfarramt

Michael Stahl, Pfarrer von Barchfeld und Herrenbreitungen, wechselt in das Pfarramt in Freiberg (Sachsen) und zieht damit zurück in seine alte Heimat, das Erzgebirge. Am kommenden Samstag wird er vera... » mehr

Steinmeier und die «Theodor Heuss»

30.01.2019

Brennpunkte

Schon wieder der Flieger: Steinmeier sitzt in Äthiopien fest

Die «Konrad Adenauer» ist noch in der Werkstatt, da erwischt die Pannenserie der Bundeswehr auch den zweiten großen Regierungsflieger «Theodor Heuss». Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier strandet ... » mehr

Verteidigungsministerium

30.01.2019

Brennpunkte

U-Ausschuss durchleuchtet Berater-Affäre in der Bundeswehr

Missstände beim Einsatz von Beratern in der Bundeswehr und im Verteidigungsministerium kommen vor einen Untersuchungsausschuss. Auf die Abgeordneten kommen damit Aktenberge zu - und eine Aussage einer... » mehr

29.01.2019

Schlaglichter

Wehrbeauftragter Bartels sieht Bundeswehr in Problemen

Rundumschlag des Wehrbeauftragten: Hans-Peter Bartels kritisiert in seinem Bericht zur Lage der Bundeswehr schwere Ausrüstungsmängel, eine lähmende Verwaltung sowie einen historischen Tiefstand bei de... » mehr

29.01.2019

Schlaglichter

Bundeswehrverband fordert schnellere Reformen

Der Vorsitzende des Deutschen Bundeswehrverbands, André Wüstner, hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen zu mehr Tempo beim Umbau der Bundeswehr aufgefordert. «Es ist 5 nach 12», sagte Wüstne... » mehr

29.01.2019

Schlaglichter

Bundeswehrverband fordert schnellere Reformen

Der Vorsitzende des Deutschen Bundeswehrverbands, André Wüstner, hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen zu mehr Tempo beim Umbau der Bundeswehr aufgefordert. «Es ist 5 nach 12», sagte Wüstne... » mehr

Nachtsichtgeräte

29.01.2019

Brennpunkte

Wehrbeauftragter sieht Bundeswehr in schweren Problemen

Rundumschlag des Wehrbeauftragten: Nach langen Jahren des Runtersparens kommt eine Trendwende für die Modernisierung der Bundeswehr kaum voran. In seiner Jahresbilanz wird überbordende Verwaltung als ... » mehr

29.01.2019

Schlaglichter

Wehrbeauftragter legt Jahresbericht vor

Der Wehrbeauftragte des Bundestages, Hans-Peter Bartels, stellt heute in Berlin seinen Bericht für das vergangene Jahr vor. Interessant wird, welche Bilanz er für die stockende Beschaffung von Gerät u... » mehr

28.01.2019

Thüringen

Bundeswehr-Manöver mit Kampfhubschraubern in Thüringen

Die Bundeswehr ist derzeit mit schwerem Gerät und Kampfhubschraubern im Einsatz. Das Manöver, bei dem die Soldaten mehrfach auf Thüringer Gebiet sein werden, startete am Montag. Geplant ist es laut Bu... » mehr

Bundeswehr in Afghanistan

28.01.2019

Brennpunkte

Zahl der Trauma-Erkrankungen bei Soldaten bleibt hoch

Auch Jahre nach dem Ende des Kampfeinsatzes der Bundeswehr in Afghanistan geht die Zahl der an Kriegstraumata erkrankten Soldaten kaum zurück. » mehr

25.01.2019

Schlaglichter

UN-Konvoi in Mali fährt auf Mine: Zwei Blauhelme tot

Bei der Explosion einer Mine im Zentrum Malis sind mindestens zwei Soldaten der UN-Friedenstruppe ums Leben gekommen. Mehrere Blauhelme wurden verletzt, wie die UN-Mission Minusma erklärte. » mehr

24.01.2019

Suhl

Haenel bewirbt sich um Auftrag für 120 000 Sturmgewehre

Suhl - Der Suhler Waffenhersteller C. G. Haenel bewirbt sich um einen Großauftrag für die Bundeswehr. Wie das Unternehmen am Mittwoch auf Nachfrage bestätigte, nehme es am Vergabeverfahren für das neu... » mehr

22.01.2019

Schlaglichter

Deutschland setzt Beteiligung an Sophia-Mission aus

Deutschland setzt seine Beteiligung an der EU-Mission Sophia zur Bekämpfung von Schleusernetzwerken im Mittelmeer aus. Nach dem Einsatz der Fregatte «Augsburg» schicke die Bundeswehr Anfang Februar zu... » mehr

Fregatte «Augsburg»

22.01.2019

Brennpunkte

Deutschland setzt Beteiligung an Sophia-Mission aus

Schleuserbekämpfung im Mittelmeer ist der Auftrag, doch in der Praxis wurden vor allem Bootsflüchtlinge gerettet. Die Marine setzt die Beteiligung an dem EU-Einsatz Sophia aus. Zunächst wird kein neue... » mehr

22.01.2019

Schlaglichter

Deutschland setzt Beteiligung an Sophia-Mission aus

Deutschland setzt seine Beteiligung an der EU-Marinemission Sophia zur Bekämpfung von Schleusernetzwerken im Mittelmeer aus. Nach dpa-Informationen wird nach dem Einsatz der Fregatte «Augsburg» zunäch... » mehr

Ursula von der Leyen besucht Gorch Fock

21.01.2019

Brennpunkte

Von der Leyen zu «Gorch Fock»: Zeit für «absolute Klarheit»

In Bremerhaven wird heftig geschweißt, gehämmert und gebohrt. Aber die Zukunft des Segelschulschiffs «Gorch Fock» ist noch ungewiss. Die Ministerin sieht das Schiff in «schwerem Fahrwasser». » mehr

Mahan Air in Tehran

21.01.2019

Brennpunkte

Iranische Mahan Air darf nicht mehr nach Deutschland fliegen

Es ist ein heikler Schritt: Deutschland sanktioniert die iranische Fluggesellschaft Mahan Air. An den Rettungsbemühungen für das Atomabkommen mit dem Iran soll das aber nichts ändern. Ein äußerst schw... » mehr

Büchsenmacher-Azubi im dritten Ausbildungsjahr Fritz Sebald (links), erklärt den Gästen in der Büchsenmacherwerkstatt seinen Beruf. Foto: frankphoto.de

20.01.2019

Suhl

Guter Ruf hallt bis nach Hamburg

Eine fast fünfstündige Bahnfahrt haben Matthias und Freundin Yasmin auf sich genommen. Das Ziel der jungen Hamburger hieß Suhl. Denn da war Tag der offenen Tür am Staatlichen Berufsbildungszentrum. De... » mehr

20.01.2019

Schlaglichter

Mali: Angriff auf UN-Friedenstruppe - Acht Blauhelme getötet

Bei einem Angriff auf einen Stützpunkt der UN-Friedenstruppe im Norden Malis sind mindestens acht Blauhelmsoldaten getötet und weitere verletzt worden. Die mutmaßlich islamistischen Kämpfer sollen auc... » mehr

19.01.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 20. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Januar 2019: » mehr

19.01.2019

Schlaglichter

Iran weist Deutschlands Spionagevorwürfe zurück

Der Iran hat Spionagevorwürfe der deutschen Regierung zurückgewiesen. Der Iran habe «mit dieser abgeblichen Person» - einem Deutsch-Afghanen in der Bundeswehr - niemals Kontakt gehabt. » mehr

Kay Tischer, Eleonore Mühlbauer, Valentina Kerst, Ernst Rittinghaus und Udo Götze (von links) besichtigen einen Sanitätscontainer der Bundeswehr. Foto: Pöhl

17.01.2019

Ilmenau

"Im digitalen Wunderland Ilmenau"

Das Thema Digitalisierung und Mobilität der Zukunft beschäftigt derzeit die Thüringer Sozialdemokraten. Am Montag ging es in der Universitätsstadt Ilmenau auf Spurensuche. » mehr

Kay Tischer, Eleonore Mühlbauer, Valentina Kerst, Ernst Rittinghaus und Udo Götze (von links) besichtigen einen Sanitätscontainer der Bundeswehr. Foto: Pöhl

17.01.2019

Ilmenau

"Im digitalen Wunderland Ilmenau"

Das Thema Digitalisierung und Mobilität der Zukunft beschäftigt derzeit die Thüringer Sozialdemokraten. Am Montag ging es in der Universitätsstadt Ilmenau auf Spurensuche. » mehr

Michael Ilgner

17.01.2019

Sport

Ilgner: «Fern davon zu sagen, alles ist damit gut»

Die Deutsche Sporthilfe hält die erstmalige direkte Athletenförderung des Bundes für einen wichtigen notwendigen Schritt, um mit der internationalen Konkurrenz mithalten zu können. Die Rente für die A... » mehr

Auswärtiges Amt

16.01.2019

Brennpunkte

Berlin protestiert beim Iran wegen mutmaßlichem Spion

Nach der Festnahme eines mutmaßlichen iranischen Spions bei der Bundeswehr hat die Bundesregierung offiziell bei der iranischen Regierung protestiert. » mehr

16.01.2019

Schlaglichter

Mutmaßliche Spionage - Bundesregierung protestiert beim Iran

Nach der Festnahme eines mutmaßlichen iranischen Spions bei der Bundeswehr hat die Bundesregierung offiziell bei der iranischen Regierung protestiert. Bereits gestern habe das Auswärtige Amt den Fall ... » mehr

SBSZ-Leiter Frank Macholdt, Jürgen Leib, Petra Enders, Franz-Josef Willems und Jörg Neumann hoffen auf viele Besucher zur diesjährigen Berufsinformationsmesse. Foto: Richter

16.01.2019

Ilmenau

Berufe mit Zukunft

Die 12. Berufsinformationsmesse am Erfurter Kreuz erwartet am 26. Januar mit knapp 70 Teilnehmern einen neuen Ausstellerrekord. Es gibt so viele offene Lehrstellen, wie noch nie. » mehr

Hündin Emi ging es gar nicht gut. Sie musste in der Tierklinik in Mühlhausen behandelt werden und ist immer noch schwach. Foto: Heiko Matz

16.01.2019

Bad Salzungen

Emi hat es gerade so geschafft, zu überleben

In Immelborn ist offenbar ein Tierhasser unterwegs, der mit Schrauben gespickte "Leckerli" in Wald und Flur verteilt. Hündin Emi wäre daran fast gestorben. » mehr

15.01.2019

Schlaglichter

Mutmaßlicher Spion bei der Bundeswehr festnehmen

Die Bundesanwaltschaft ermittelt gegen einen mutmaßlichen Spion für einen iranischen Nachrichtendienst bei der Bundeswehr. Der Mann sei am Dienstag im Rheinland festgenommen worden, teilte die oberste... » mehr

Bundeswehr

15.01.2019

Brennpunkte

Verdacht auf Spionage: Bundeswehrberater festgenommen

Ein iranischer Maulwurf im deutschen Militär? Der Generalbundesanwalt hat im Rheinland einen Deutsch-Afghanen unter Spionageverdacht festnehmen lassen. Er soll seit Jahren aktiv gewesen sein. » mehr

Lawine verschüttet Bundesstraße

15.01.2019

Brennpunkte

Schon elf Lawinentote in Österreich

Blauer Himmel kämpft sich durch die Schneewolken. Aber allenthalben ist noch große Vorsicht geboten. Eine Lawine vertreibt Gäste eines Hotels. In Kärnten stirbt ein junger Skilehrer. » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

14.01.2019

Brennpunkte

CDU-Spitze fordert rasche Grundrente und Soli-Abbau

Die neue CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer will die Partei eigenständiger gegenüber der Regierung aufstellen. Zudem soll die Migrationspolitik überprüft werden. Ob das die Wähler überzeugt? » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".