Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

BUNDESPRESSEAMT

Tag der offenen Tür der Bundesregierung

17.08.2019

Brennpunkte

Bundesregierung lädt Bürger zum Tag der offenen Tür

Die Bundesregierung lädt an diesem Wochenende zur 21. Auflage des Tags der offenen Tür. Zu den Höhepunkten gehört der traditionelle Rundgang der Kanzlerin durch ihren Amtssitz. » mehr

Bafög-Antrag

26.07.2019

Brennpunkte

Änderungen im August: Mehr Geld für Kinder und Studenten

Studenten, Soldaten und Asylbewerber bekommen mehr Unterstützung, Hartz-IV-Bezieher erhalten mehr Geld für die Bildung ihrer Kinder - und werden auch anderweitig entlastet. » mehr

Eine Besuchergruppe im Plenarsaal des Reichstagsgebäudes in Berlin. Bildungsurlaub ist dieser Besuch aber bislang nur, wenn er im Rahmen des Angebots "Fünf Tage bei der Linksfraktion" stattfindet. Andere Angebote werden in Thüringen derzeit nicht anerkannt. Foto: dpa/Archiv

19.10.2019

Thüringen

Wenn der Bildungsurlaub zu politisch wird

Seit zwei Jahren ist Gerald Ullrich für die FDP Mitglied des Bundestages. Seit zwei Jahren empfängt er Besuchergruppen aus Südthüringen. Und fragt sich, warum diese Reisen nicht als Bildungsurlaub ane... » mehr

Kalenderblatt

10.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 11. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Mai 2019: » mehr

Mike Pompeo

07.05.2019

Brennpunkte

Rätselraten um Pompeos Absage des Deutschland-Besuchs

Die Absage erfolgte sehr kurzfristig: Keine vier Stunden vor der geplanten Ankunft von US-Außenminister Pompeo in Berlin wurde bekannt, dass er es sich anders überlegt hat. Mit den angeschlagenen deut... » mehr

Balkan-Konferenz in Berlin

30.04.2019

Brennpunkte

Balkankonferenz: Belgrad und Pristina wollen wieder reden

Jahrelange Vermittlung hat dem Balkan wenig Ruhe gebracht. Unter den Augen von Merkel und Macron einigen sich Serbien und das Kosovo bei der Balkankonferenz auf «konstruktiven» Dialog. Bis zum nächste... » mehr

30.04.2019

Schlaglichter

Nach Konferenz in Berlin: Belgrad und Pristina wollen reden

Zum Abschluss der Balkankonferenz in Berlin haben sich die verfeindeten Nachbarn Serbien und Kosovo einmal mehr auf Gespräche zur Beilegung ihres Konflikts geeinigt. So seien Belgrad und Pristina über... » mehr

22.04.2019

Schlaglichter

Merkel gratuliert Selenskyj zum Sieg bei Ukraine-Wahl

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Wolodymyr Selenskyj zu seinem Sieg bei der Stichwahl um das ukrainische Präsidentenamt gratuliert. Sie wünschte ihm viel Glück und Erfolg. «Die Stabilisierung der Ukr... » mehr

Stichwahl

22.04.2019

Brennpunkte

Selenskyj will Ukraine aus Krise führen

Der TV-Star Selenskyj hat bei der Präsidentenwahl in der Ukraine den schwerreichen Präsidenten Poroschenko haushoch besiegt. Aber kann ein Komiker ohne politische Erfahrung das von einem Krieg geschwä... » mehr

12.12.2018

Schlaglichter

Merkel kondoliert Macron nach Anschlag von Straßburg

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Frankreich nach dem Terroranschlag von Straßburg ihre Anteilnahme ausgedrückt. Der Angriff habe sie tief erschüttert, schrieb sie in einem Kondolenztelegramm an den f... » mehr

Schwarzmeerflotte

28.11.2018

Brennpunkte

Poroschenko warnt vor «großangelegtem Krieg» mit Russland

Im Konflikt mit Moskau verhängt Kiew das Kriegsrecht in Teilen seines Landes und gibt dem Militär damit Sondervollmachten. Der ukrainische Präsident rüstet auch verbal auf. Und US-Präsident Trump denk... » mehr

Bürgernah: Bundeskanzlerin Angela Merkel sitzt vor der Diskussionsrunde mit eingeladenen Teilnehmern beim Bürgerdialog zur Zukunft Europas in Jena im Publikum.	Foto: Arifoto Ug/Michael Reichel/dpa

14.08.2018

Thüringen

Ein Bürgerdialog zum Wohlfühlen

Bundeskanzlerin Angela Merkel trifft 60 Thüringer, um mit ihnen über die Zukunft Europas zu diskutieren. Obwohl sie eigentlich zuhören will, redet zumeist sie. Eine eher langatmige Sache. » mehr

Bernhard Vogel. Fotos: Stefan Sachs

19.07.2017

Bad Salzungen

Ein paar Sekunden Weltgeschichte

Zwei Weggefährten und ein politischer Erbe des früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl diskutierten in der Gedenkstätte Point Alpha über Verdienste und Vermächtnis des Politikers. Das Zuschauerinteresse w... » mehr

Friedrich Rauer

18.07.2016

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Am Brexit sind die Alten schuld, heißt es. Und die Jungen? Von denen haben nach Erhebungen der London School of Economics 75 Prozent für den Verbleib in der Europäischen Union votiert. » mehr

Die die DDR abwickelten: Ministerpräsident Lothar de Maiziere und sein Regierungssprecher Matthias Gehler (rechts) nach der Abschieds-Pressekonferenz im Internationalen Pressezentrum (IPZ). Archivbild: dpa

02.10.2015

Thüringen

"Hatten nur ein kleines Zeitfenster"

Für Presse, Funk und Fernsehen war Matthias Gehler so etwas wie das Gesicht der zu Ende gehenden DDR - als letzter Regierungssprecher dieses plötzlich spannend gewordenen Landes. Und: Er war der Chef ... » mehr

Karola Ritz und Ehemann Manfred waren ganz begeistert vom Asisi-Panorama zum geteilten Berlin. Ihr Besuch in der Hauptstadt führte sie aber auch in den Reichstag, zum Checkpoint Charlie und in die frühere zentrale Untersuchungshaftanstalt der Stasi in Hohenschönhausen. 	Foto: frankphoto.de

30.04.2014

Zella-Mehlis

Die große Politik in Rom und Berlin kennengelernt

Ein Sudoku-Rätsel brachte Karola und Manfred Ritz eine Reise in die Hauptstadt ein. Mit dem Bundestagabgeordneten Mark Hauptmann, den die Christin sich auch als Bundeskanzler vorstellen kann. » mehr

03.04.2013

Zella-Mehlis

Zella-Mehlis als Wirtschaftsmotor ins Bild gesetzt

Zella-Mehlis - Der Film, den das Bundespresseamt über Zella-Mehlis gedreht hat, kann jetzt übers Internet bei "Youtube" angesehen werden. » mehr

15.09.2011

Thüringen

4.000 Journalisten berichten vom Papstbesuch in Deutschland

Berlin - Für den Papstbesuch in Deutschland haben sich rund 4.000 Journalisten akkreditiert. Das teilte das zuständige Bundespresseamt am Donnerstag auf Anfrage mit. » mehr

jol_amerikaner_040609

04.06.2009

Thüringen

Auf den Spuren von Onkel Charles

Erfurt - Die Turbulenzen, die von der Anreise eines US-Präsidenten ausgelöst werden, hat Jürgen Barthel bereits erlebt. Vor ein paar Jahren war das. Barthel, jetzt Pressechef des Erfurter Flughafens, ... » mehr

04.09.2008

Ilmenau

Viel Medienrummel - doch am Ende kaum im Fernsehen

Ilmenau – „Morgens halb zehn in Deutschland“, versuchte der Moderator des MDR-Thüringen-Journals Dienstagabend kurz nach 19 Uhr witzig zu sein, lag aber mit seiner Anmoderation gleich falsch. » mehr

02.09.2008

Ilmenau

Kundgebung zum Besuch der Kanzlerin

Ilmenau/Berlin – Mit Fähnchen winken muss niemand, wenn die Regierungschefin in Ilmenau eintrifft - im Gegenteil, die Kanzlerin wird am Rande auf eine Kundgebung treffen. » mehr

^