Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

BUNDESPOLIZEI

SEK-Einsatz

21.05.2019

Brennpunkte

Seehofer verspricht mehr Fahnder gegen Clan-Kriminalität

Drogenhandel, Geldwäsche, «Entmietung» und Einbrüche: Kriminelle Clans sind vor allem in Bremen, Berlin, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen ein Problem. Zuständig ist die jeweilige Landespolizei. D... » mehr

Sicherheitskontrolle am Flughafen

21.05.2019

Brennpunkte

Flugverspätungen: Ein großes Ärgernis mit vielen Ursachen

Fluggastkontrollen sind wie der Gang zum Zahnarzt. Notwendig, aber nicht immer angenehm. Flughafenbetreiber sollen - ginge es nach dem Bundesinnenministerium - nun bei den Passagierkontrollen mehr Ver... » mehr

Nicht nur gucken, sondern auch anfassen: Geburtstagskind Erik Lesser gratuliert selbst, hier dem aufs Sportgymnasium Oberhof aufgenommenen Ski-Nachwuchs.

22.05.2019

Regionalsport

Das Ende soll ein Anfang sein

Gemeinsam geht alles besser: Vier Jahre vor der möglichen Doppel-WM in Oberhof zeichnen Ski- und Kufensportverband ihre Saisonbesten zusammen aus. Der erste Akt der Ehrungs-Premiere tut aber auch ein ... » mehr

Vorsichtig vorantasten: Polizisten der Bundespolizei haben den Attentäter erschossen - bei der Großübung im Erfurter Bahnhof. Fotos: Marcus Scheidel

16.05.2019

Thüringen

Alptraum im Bahnhof

Terroranschläge stellen vor allem Streifenpolizisten vor gewaltige Herausforderungen. Sie sind es, die als erste vor Ort sind, nicht die Spezialkräfte der Polizei. Eine riesige Anti-Terror-Übung in Er... » mehr

Finanzamt

15.05.2019

Wirtschaft

Bundesweite Steuer-Razzia nach «Panama Papers»-Auswertung

Die Enthüllungen über Briefkastenfirmen im Steuerparadies Panama ziehen auch drei Jahre später ihre Kreise. Bundesweit durchsuchen Fahnder Wohnungen und Geschäftsräume. Der Verdacht: Reiche Privatleut... » mehr

Anti-Terror-Übung Erfurt Erfurt

Aktualisiert am 15.05.2019

Thüringen

Erfurter Anti-Terror-Übung kostet Nerven - und zeigt auch Schwächen

Die Anti-Terror-Übung am Hauptbahnhof in Erfurt war eine der größten derartigen Übungen in Deutschland in den vergangenen Jahren. Mancher Polizist kam dabei an seine Belastungsgrenze. Nun werden Lehre... » mehr

Die Zukunft: In der Halbzeitpause wird der HSG-Nachwuchs von den knapp 300 Zuschauern gefeiert. Sie sind diese Saison Thüringer Vizemeister geworden.

14.05.2019

Lokalsport Suhl

Tränen des Abschieds, Tränen des Glücks

Emotionaler kann Handball kaum sein: Sieben Spieler werden beim letzten Saisonspiel der SG Suhl/Goldlauter vor Anpfiff verabschiedet. Danach folgt ein Derby, das bis zur letzten Sekunde seinem Namen g... » mehr

US-Justizminister Barr

14.05.2019

Brennpunkte

Barr lässt Ursprünge der Russland-Ermittlungen prüfen

Für Donald Trump waren die Ermittlungen wegen einer möglichen russischen Einflussnahme auf seinen Wahlkampf immer eine «Hexenjagd». Nun will sein Justizminister herausfinden lassen, wer damals den Ans... » mehr

Bundespolizei probt am Hauptbahnhof Erfurt

14.05.2019

Thüringen

Bundespolizei probt den Ausnahmezustand am Erfurter Hauptbahnhof

In Erfurt plant die Bundespolizei eine große Anti-Terror-Übung. Mehr als 1000 Einsatzkräfte und mehrere Behörden sollen mitmachen. Beobachtet werden sie auch - von Schiedsrichtern. » mehr

Landungsbrücken

12.05.2019

Brennpunkte

Haare von schlafendem Obdachlosen angezündet

Tausende Menschen feiern an den Hamburger Landungsbrücken den Hafengeburtstag. Da kommt es zu einer gefährlichen Attacke auf einen schlafenden Obdachlosen - eine Frau eilt ihm zur Hilfe. » mehr

Drohnen und der "richtige" Flugverkehr vertragen sich schlecht, wie dieses Symbolbild aus Düsseldorf veranschaulicht. Am Donnerstag war der Flughafen Frankfurt lahmgelegt. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

10.05.2019

Thüringen

Drohne sorgt für Betrieb am Thüringer Himmel

Es war nur eine Frage der Zeit. Erneut musste der Flugbetrieb am Frankfurter Flughafen eingestellt werden, weil eine Drohne gesichtet wurde. Die Auswirkungen waren auch in Thüringen zu spüren. » mehr

Drohne trifft Flugzeug

09.05.2019

Reisetourismus

Lassen sich Drohnen an Flughäfen abwehren?

Es war nur eine Frage der Zeit. Erneut musste der Flugbetrieb am Frankfurter Flughafen eingestellt werden, weil eine Drohne gesichtet wurde. Zur Komplettsperrung gibt es aktuell kaum Alternativen. » mehr

09.05.2019

Schlaglichter

Drohne: Sperrung am Flughafen Frankfurt wieder aufgehoben

Wegen einer Drohnensichtung musste der Flugbetrieb am Frankfurter Flughafen heute Morgen etwa eine Dreiviertelstunde eingestellt werden. Es seien aus Sicherheitsgründen keine Starts und Landungen mögl... » mehr

Lange Schlangen

09.05.2019

Brennpunkte

Wieder legt eine Drohne den Frankfurter Flughafen lahm

Es war nur eine Frage der Zeit. Erneut musste der Flugbetrieb am Frankfurter Flughafen eingestellt werden, weil eine Drohne gesichtet wurde. Zur Komplettsperrung gibt es aktuell kaum Alternativen. » mehr

Beschädigt

08.05.2019

Brennpunkte

Zugunglück auf Bahnübergang: Viele Verletzte

Schwere Kollision im Morgengrauen: In Schleswig-Holstein stößt ein Personenzug mit einem Schwerlaster zusammen. Zahlreiche Menschen werden verletzt. Der Bahnverkehr im Norden wird erheblich gestört. » mehr

08.05.2019

Schlaglichter

Unfall am Bahnübergang bei Rendsburg - Zugverkehr gestört

Bei Rendsburg sind ein Zug und ein Lastwagen an einem Bahnübergang zusammengestoßen. Genauere Angaben zu dem Unfallhergang und möglichen Verletzten konnte ein Sprecher der Bundespolizei zunächst nicht... » mehr

06.05.2019

Schlaglichter

Graffiti am Zug - Bundespolizei: Fälle rückläufig

Schmierereien auf der Zugtoilette, Graffiti an den Bahnen: Die Bundespolizei hat im vergangenen Jahr wieder Tausende unerlaubte Graffiti-Vorfälle an Zügen registriert. 2018 gab es bundesweit 7819 Fäll... » mehr

Erfurter Hauptbahnhof

05.05.2019

Thüringen

Polizei bringt Verletzten ins Krankenhaus, doch der schlägt um sich

Am Sonntagvormittag trafen Bundespolizisten am Erfurter Hauptbahnhof auf einen jungen Mann mit Verletzungen. Angeblich von einem Sturz. Der Mann kam ins Klinikum, wo er eine Krankenschwester schlug un... » mehr

10. Dezember Thüringen

03.05.2019

Thüringen

Schaf stoppt ICE auf der Neubaustrecke

Ein entlaufenes Schaf sorgte für einen Zwangsstopp bei einem ICE auf der Fahrt von München nach Berlin. Doch der Lokführer konnte das Tier wohlbehalten dem Schäfer übergeben. » mehr

Hauptbahnhof in Erfurt

03.05.2019

Thüringen

Polizei übt den Ernstfall am Erfurter Hauptbahnhof

Was, wenn es doch einmal zu einem Terroranschlag in Thüringen kommt? Am Erfurter Hauptbahnhof zum Beispiel. Genau dieses Szenario wollen die Behörden jetzt üben. Mit 800 Beteiligten. » mehr

01.05.2019

Schlaglichter

Mann rettet Betrunkenen aus Gleisbett - und wird bestohlen

Ein junger Mann hat am Dortmunder Hauptbahnhof Zivilcourage gezeigt und ist während seiner Rettungstat bestohlen worden. Der 30 Jahre alte Helfer habe am Mittwochmorgen einen vermutlich alkoholisierte... » mehr

DGB-Demo in Hamburg

02.05.2019

Brennpunkte

Weitgehend friedlicher Protest zum 1. Mai

Der 1. Mai war lange Zeit vor allem in Berlin ein Tag mit viel Gewalt. In diesem Jahr blieb es allerdings weitgehend friedlich. Auch in Hamburg zeigte sich die Polizei zufrieden. » mehr

Erst am zweiten Brandtag kam die Hilfe aus der Luft. Foto: Dierbach

30.04.2019

Ilmenau

Kam die Hilfe aus der Luft zu spät?

Nach dem großen Waldbrand gibt es Dank für die Helfer, aber auch Kritik an der zu spät einsetzenden Löschhilfe aus der Luft. Plaue, so scheint es, entging nur knapp einer Katastrophe. » mehr

Schüsse in Synagoge in Kalifornien

28.04.2019

Brennpunkte

Angriff auf Synagoge - Trump spricht von «Hassverbrechen»

Vor genau einem halben Jahr wurden elf Menschen beim Angriff eines Rechtsradikalen auf eine Synagoge in den USA getötet. Nun wird dort wieder eine Synagoge zum Ziel eines mutmaßlichen Antisemiten. War... » mehr

Beim Tanken im Stausee Heyda tauchte die Crew ihren Außenlast-Löschbehälter durch Öffnung der Unterseite in das zurzeit sehr flache Stauseewasser, verschloss den danach über spezielle Seilzüge und hob ab zum gezielten Abwurf des Wassers, knappe fünf Kilometer Luftline bei Plaue. Foto: uhu

26.04.2019

Ilmenau

Waldbrand dank Hubschrauber gelöscht, Brandgefahr bleibt

Mit dem Einsatz von Löschhubschraubern ist das Feuer an den Reinsbergen bei Plaue gelöscht worden. In den Forstämtern steigt die Sorge um Waldbrände und Baumbestand. Es droht ein gefährlich brenzliges... » mehr

Insgesamt drei Trupps bekämpfen am Donnerstag Brandnester im unwegigen Gelände der Reinsberge bei Kleinbreitenbach. Erst am späten Nachmittag kommt der Hubschrauber zum Einsatz. Die Ursache für den Waldbrand ist bislang unbekannt. Fotos: b-fritz.de Mehr Fotos: www.insuedthueringen.de

26.04.2019

Ilmenau

Ein Hubschrauber wird kommen

Der Waldbrand in den Reinsbergen bei Plaue ist unter Kontrolle. Bis zu 200 Feuerwehrleute aus dem Ilm-Kreis und von Katastrophenzüge aus den Nachbarkreisen konnten das Feuer löschen. Hilfe aus der Luf... » mehr

Waldbrand am Heinrichstein

26.04.2019

Thüringen

Beide große Waldbrände in Thüringen noch nicht gelöscht

Die schweren Waldbrände bei Plaue im Ilm-Kreis und am Bleichlochstausee sind noch nicht komplett gelöscht. Gegen die noch übrigen Glutnester sollen auch am Freitag Löschhubschrauber eingesetzt werden.... » mehr

Interview: Erfrischung im Einsatz: Innenminister Georg Maier bei seinem Besuch an der Brandstelle in Plaue am Mittwoch. Foto: Steffen Ittig

26.04.2019

Thüringen

"Es ist angsteinflößend, wie schnell sich so ein Brand ausbreitet"

Innenminister Georg Maier (SPD) wollte am Mittwoch eigentlich von Erfurt nach Saalburg fliegen. In der Luft sahen die Piloten und er die Rauchschwaden bei Plaue und änderten den Kurs. » mehr

Waldbrand am Heinrichstein

Aktualisiert am 25.04.2019

Thüringen

Löschhubschrauber bei Saaldorf und auch in Plaue im Einsatz

Beim Waldbrand an der Bleiloch-Talsperre ist seit Donnerstagmittag ein Löschhubschrauber der Bundeswehr im Einsatz. Inzwischen wurde auch einer der Bundespolizei für Plaue angefordert. Am frühen Abend... » mehr

Kiffen

25.04.2019

Brennpunkte

Luxemburg bereitet Legalisierung von Cannabis vor

Luxemburg will den Anbau, Verkauf und Konsum von Cannabis legalisieren. Als erstes Land in Europa. Nun wird nach dem besten Modell gesucht: Dazu reist der Gesundheitsminister bald nach Kanada. » mehr

24.04.2019

Thüringen

Bundeswehrhubschrauber soll Waldbrand bekämpfen

Ein bereits gelöscht geglaubter Waldbrand an der Bleilochtalsperre hält Einsatzkräfte seit Tagen auf Trab. Nun soll die Bundeswehr helfen. Immer wieder wird das Feuer vom Wind entflammt. Auch die Hang... » mehr

Trockene Äcker

25.04.2019

Brennpunkte

Wetter wird wechselhaft und kühler - doch es bleibt trocken

Der Boden ist trocken bis in die Tiefen. Der Regen der kommenden Tage bringt wenig Hilfe. In Thüringen bricht ein weiterer Waldbrand aus. Und ein Bundesamt analysiert Dürre-Risiken. » mehr

Faust

23.04.2019

Thüringen

Erst Weinregal demoliert, dann Ladendetektiv geschlagen

Ein 43-Jähriger hat in einer Drogerie im Erfurter Hauptbahnhof erst Flaschen aus einem Weinregal zerschlagen und zwei Tage später den Ladendetektiv geschlagen. » mehr

Aktualisiert am 23.04.2019

Thüringen

Wald bei Saaldorf brennt wieder: Feuerwerkskörper gefunden

Der Waldbrand an der Bleilochtalsperre ist neu aufgeflammt und hat inzwischen ein Waldgebiet von rund 15 Hektar erfasst. Der Landrat hat den Katastrophenfall ausgerufen. Die Polizei fand Reste von Feu... » mehr

22.04.2019

Schlaglichter

Flüge ab Frankfurt nach Bombendrohung gestrichen

Wegen einer Bombendrohung sind am Osterwochenende am Frankfurter Flughafen drei Flüge gestrichen worden. Das Drohschreiben sei direkt bei der Bundespolizei eingegangen, sagte ein Sprecher. Hinweise au... » mehr

Feuerwehr

22.04.2019

Thüringen

Flächenbrand bei Saaldorf beschäftigt Feuerwehr viele Stunden

Bei der derzeitigen Trockenheit genügt ein Funke, um Wälder oder Flächen in Brand zu setzen. Die Feuerwehren in Thüringen hatten um Ostern entsprechend zu tun. » mehr

22.04.2019

Thüringen

Flächenbrand bei Saaldorf mit über 2000 Quadratmetern

Ein großes Feuer hat sich am Ostersonntag nahe Saaldorf schnell ausgebreitet. » mehr

20.04.2019

Schlaglichter

Empörung über weggeworfene Flasche führt zu Zugunfall

Empörung über eine achtlos entsorgte Flasche hat in Nordfriesland zu einem Zugunfall geführt. Eine 46-jährige Frau hatte ihr Auto auf einem Bahnübergang im schleswig-holsteinischen Dagebüll abgestellt... » mehr

Gesichter des Erfolgs: 360 Mitglieder zählt der Ski- und Wanderverein Goldlauter-Heidersbach. Die erfolgreichsten des gerade zu Ende gegangenen Winters wurden nun beim Abwintern im Sportcenter Suhl ausgezeichnet. Mit Milan Neukirchner und Clemens Färber aus der Altersklasse 13 haben darüber hinaus zwei Nachwuchs-Langläufer den Sprung ans Sportgymnasium Oberhof geschafft. Fotos: Karsten Tischer

19.04.2019

Lokalsport Suhl

"Vielleicht der erfolgreichste Winter der Vereinsgeschichte"

Bester Nachwuchsverein im Langlauf, Sieger mit der Vereinsstaffel bei den deutschen Meisterschaften: Der SWV Goldlauter-Heidersbach hat wahrscheinlich das beste Jahr seiner Vereinsgeschichte hingelegt... » mehr

Amri-Fahndungsfotos

19.04.2019

Brennpunkte

Amri-Komplize hatte Kontakt zu Pariser Terror-Drahtzieher

Der Untersuchungsausschuss des Bundestages hat es bereits gezeigt: Der Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäter Amri war europaweit vernetzt. Jetzt gibt es neue Hinweise auf brisante Verbindungen nach Fran... » mehr

Donald Trump

18.04.2019

Hintergründe

448 Seiten, die Bände sprechen über Donald Trump

Fast vier Wochen lang musste die Öffentlichkeit auf Details aus Muellers Bericht warten. Jetzt steht fest: Die Erkenntnisse des Sonderermittlers haben es in sich. Donald Trump sieht das anders. » mehr

JVA München Stadelheim

18.04.2019

Brennpunkte

Flüchtling bekommt keine Entschädigung für Abschiebehaft

Ein Familienvater aus Afghanistan sitzt 27 Tage lang in Bayern in Abschiebehaft. Zu Unrecht? Nein, meint der BGH. Als Begründung reicht den Richtern, dass der Mann unbedingt in Deutschland bleiben wol... » mehr

Martina Lang, Beatrcie Ströhl und Jörg Neumann (von links) hoffen auch zum diesjährigen Wirtschaftsfrühling auf viele Besucher. Foto: Richter

17.04.2019

Ilmenau

Eine Erfolgsgeschichte wird zehn

Zum zehnten Mal findet am 27. April der Wirtschaftsfrühling in Arnstadt statt. Über 70 Aussteller suchen dort Fachkräfte und Auszubildende. » mehr

Handschellen

17.04.2019

Thüringen

38-Jähriger fährt ohne Fahrschein, beleidigt und leistet Widerstand

Beamte mussten einen 38-jährigen Mann am Dienstagabend im Zug fesseln und ihn mit Zwang von der Weiterfahrt ausschließen. Zuvor widersetzte er sich massiv bei einer Kontrolle im Zug. » mehr

Columbine Highschool

17.04.2019

Brennpunkte

Vor Columbine-Jahrestag: Gesuchte 18-Jährige ist tot

Vor fast genau 20 Jahren richteten zwei Schüler ein Massaker an der Columbine-Highschool in Colorado an. Kurz vor dem Jahrestag versetzte eine «bewaffnete und gefährliche» 18-Jährige die Region in Ang... » mehr

16.04.2019

Thüringen

Verirrte Schafe im Gleis

Drei Weidetiere sind dem Gleisbett auf der Bahnstrecke von Erfurt nach Nordhausenbei nahegekommen und sorgten für Aufregung. » mehr

16.04.2019

Schlaglichter

Bundespolizei entdeckt 83 Kilo Drogen - in Lego-Kartons

Sie waren in 52 Lego-Kartons versteckt: 83 Kilogramm Drogen hat die Bundespolizei bei der Kontrolle eines Autos auf der A3 bei Emmerich entdeckt. Die Drogen hatten laut Polizei einen Schwarzmarktwert ... » mehr

Unicredit

16.04.2019

Wirtschaft

Unicredit kommt mit Strafe für Iran-Deals billiger davon

Bei der Ahndung von Verstößen gegen Sanktionen kennen die US-Behörden kein Pardon. Das bekommen nun auch die Großbank Unicredit und ihre deutsche Tochter Hypovereinsbank zu spüren. Allerdings hatten s... » mehr

Deutsche Flugsicherung

15.04.2019

Wirtschaft

Streiks und lange Wartezeiten: Luftverkehr bleibt anfällig

Den ersten Härtetest in diesem Jahr hat der Flugverkehr an vielen Orten bestanden. Doch Streiks und fehlende Lotsen werden die Geduld der Passagiere auch über Ostern hinaus auf harte Proben stellen. » mehr

12.04.2019

Thüringen

61-Jähriger kommt täglich zum Lesen in Buchladen - trotz Hausverbotes

Gera - Zu einem nicht alltäglichen Fall wurde die Bundespolizei jetzt in Gera gerufen. Die Mitarbeiterin eines Buchladens im Hauptbahnhof bat um Hilfe, weil ein 61-Jähriger das Geschäft nicht verlasse... » mehr

12.04.2019

Schlaglichter

Unbekannte beschießen fahrenden Zug

Unbekannte haben bei Ladenburg in Baden-Württemberg einen ICE auf der Fahrt von Berlin nach Saarbrücken mit einer Luftdruckwaffe beschossen. An vier Waggons seien an neun Stellen Beschädigungen entdec... » mehr

12.04.2019

Schlaglichter

Unbekannte beschädigen fahrenden ICE-ZUG

Unbekannte haben in Baden-Württemberg einen fahrenden ICE beschädigt. Nach Angaben der Bundespolizei meldete ein Zugreisender am späten Donnerstagabend bei Ladenburg Schäden an einer ICE-Scheibe. Die ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".