Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

BUND DEUTSCHER KRIMINALBEAMTER

Kampf gegen Clan-Kriminalität

12.09.2019

Brennpunkte

Experten: Kampf gegen Clan-Kriminalität zeigt Wirkung

Kriminelle Clans leben abgeschottet in Parallelwelten. Lange sind Ermittler außen vor gewesen. Erst seit kurzem schlagen sie mehr zu. Das verstärkte Vorgehen bringt Erfolge - es gibt aber auch neue Wa... » mehr

DNA-Probe

01.08.2019

Brennpunkte

Hautfarbe und Alter: Stärkere DNA-Auswertung geplant

Blond oder rothaarig, heller oder dunkler Teint, graue Augen oder blaue, alt oder jung: All das interessiert die Polizei bei der Suche nach einem Täter. Und künftig sollen die Fahnder solche Merkmale ... » mehr

14.11.2019

Schlaglichter

Zentralstellen für ausreisepflichtige Straftäter gefordert

Im Kampf gegen die Clan-Kriminalität hat der Vorsitzende des Bundes Deutscher Kriminalbeamter, Sebastian Fiedler, in allen Bundesländern die Schaffung von speziellen Stellen für ausreisepflichtige Str... » mehr

24.06.2019

Hintergründe

Hass per E-Mail: Was die Polizei bei anonymen Drohungen tut

Ein paar Minuten Zeit, ein paar Mausklicks - mehr braucht es nicht für eine Todesdrohung. Hass und Wut erreichen ihren Adressaten im Internetzeitalter mit minimalem Aufwand. Wie kann die Polizei da er... » mehr

Kampf gegen Clan-Kriminalität

07.06.2019

Brennpunkte

Experten: Clans mit viel Geduld und Ausdauer besiegen

Seit mehr als 30 Jahren leben arabischstämmige Großfamilien in deutschen Großstädten. Obwohl die Kriminalität in dem Umfeld zunahm, passierte lange nicht viel. Nun geht die Polizei härter vor. Aber de... » mehr

02.06.2019

Schlaglichter

Bericht: 369 Angriffe auf Geldautomaten im vergangenen Jahr

Die Zahl der Angriffe auf Geldautomaten soll weiter gestiegen sein. Bundesweit seien im vergangenen Jahr 369 Fälle registriert worden, berichtete die «Welt am Sonntag» und beruft sich auf Zahlen des B... » mehr

Polizisten wollen mehr Unterstützung gegen Clankriminalität

07.04.2019

Brennpunkte

Polizisten wollen mehr Unterstützung gegen Clankriminalität

Der Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) fordert, bei der Bekämpfung von Clankriminalität den Verfassungsschutz einzuschalten. » mehr

07.04.2019

Schlaglichter

Polizisten fordern mehr Unterstützung gegen Clankriminalität

Der Bund Deutscher Kriminalbeamter fordert, bei der Bekämpfung von Clankriminalität den Verfassungsschutz einzuschalten. Berlin und andere betroffene Bundesländer sollten die Beobachtung und Bekämpfun... » mehr

Festnahme

02.04.2019

Brennpunkte

Angst vor Kriminalität steigt - Zahl der Straftaten sinkt

Die Menschen in Deutschland leben relativ sicher. Dennoch treibt viele die Angst vor dem Verbrechen um. Das beginnt schon beim Schritt vor die eigene Haustür. » mehr

Wohnungseinbruch

01.04.2019

Brennpunkte

«Welt»: Polizei erfasst auch 2018 wieder weniger Straftaten

Wie sicher ist Deutschland? Einige Hinweise gibt die Polizeiliche Kriminalstatistik. Besonders viel hatten die Beamten mit Diebstahl zu tun. » mehr

Einbruch

31.03.2019

Brennpunkte

Zahl der Wohnungseinbrüche deutlich gesunken

Jahrelang haben Wohnungseinbrüche in Deutschland zugenommen. Ermittler und Politiker gerieten unter Druck, ihren Kampf gegen Einbrecher zu verstärken. Jetzt gibt es gute Nachrichten. Der Bund Deutsche... » mehr

Missbrauch auf Campingplatz

22.02.2019

Hintergründe

Beweise verschwunden - Wer trägt die Schuld?

Verschwundene Beweise, nicht weitergereichte Hinweise - nach dem tausendfachen Missbrauch auf einem Campingplatz in Nordrhein-Westfalen ziehen sich die Pannen wie ein roter Faden durch den Fall. Bei d... » mehr

22.02.2019

Schlaglichter

Fall Lügde: Kriminalbeamtenbund attackiert NRW-Regierung

Im Skandal um verschwundene Beweisstücke nach dem massenhaften Kindesmissbrauch auf einem Campingplatz in Lügde erhebt der Bund Deutscher Kriminalbeamter Vorwürfe gegen die NRW-Landesregierung. » mehr

Campingplatz in Lügde

22.02.2019

Brennpunkte

Verschwundene Beweismittel: Streit um die Verantwortung

Als wäre der eigentliche Fall des Missbrauchs Dutzender Kinder auf einem Campingplatz in Lügde nicht schon schlimm genug. Jetzt hat es Nordrhein-Westfalen auch noch mit einer Polizei-Affäre zu tun. Ei... » mehr

22.02.2019

Schlaglichter

Im Missbrauchsfall Lügde Sonderermittler

Im Skandal um verschwundene Beweisstücke zum Kindesmissbrauchs in Lügde ist ein Sonderermittler im Einsatz. Mit Unterstützung durch LKA-Mitarbeiter soll er den Verbleib von 155 Datenträger klären, die... » mehr

Missbrauchsfall Lügde

21.02.2019

Brennpunkte

Beweismaterial im Missbrauchsfall Lügde verschwunden

Die Liste der Pannen bei den Ermittlungen im Missbrauchsfall Lügde wird immer länger. Erst jetzt wird bekannt, dass Beweismaterial aus der Polizeibehörde seit Wochen verschwunden ist. » mehr

Goldmünze

10.01.2019

Brennpunkte

Anwälte: Dürftige Beweise im Prozess um 100-Kilo-Goldmünze

Der Einbruch war spektakulär - wegen des bekannten Bode-Museums, der wertvollen Beute und des Vorgehens der Täter. Die Polizei ermittelte intensiv und konnte irgendwann mehrere Verdächtige fassen. Der... » mehr

Horst Herold

14.12.2018

Brennpunkte

Ex-BKA-Präsident Horst Herold gestorben

In seine Amtszeit fiel der «Deutsche Herbst» und der Kampf gegen den RAF-Terrorismus. BKA-Chef Münch nennt Herold einen Visionär, dessen Ideen die Behörde noch heute tragen. Auch Bundesinnenminister S... » mehr

Polizisten unter Baumhäusern

14.09.2018

Brennpunkte

Hambacher Forst: Polizei räumt weiter

Im Hambacher Forst macht die Polizei mit der Räumung der Baumhäuser weiter. Der Protest dagegen erreichte am Freitag Berlin. Dort entzweit das umstrittene Vorgehen gegen die Waldbesetzer zudem die Koh... » mehr

Polizei

21.01.2018

Thüringen

Traue keiner Statistik, die du...

Immer wieder wird hinterfragt, wie aussagekräftig die Kriminalstatistik der Polizei ist. Bei einer Tagung in Erfurt gab es nun massive Kritik an den Daten der Thüringer Landespolizei - und das ausgere... » mehr

19.01.2018

Thüringen

Gewerkschafter stellt Polizei digitale Bankrotterklärung aus

Mit immer mehr Geld und Befugnissen soll die Polizei eigentlich fit für den Kampf gegen das Verbrechen im 21. Jahrhundert gemacht werden. Ein hoher Polizeigewerkschafter hat diese Absicht nun für bisl... » mehr

Einer Person werden Handschellen angelegt

15.11.2017

Bad Salzungen

Falsche Polizisten wollen 77-Jährige betrügen, echte Handschellen klicken

Drei mutmaßliche Trickbetrüger aus Berlin sind am Dienstagabend im südlichen Wartburgkreis vorläufig festgenommen worden. Sie hatten sich als falsche Polizisten ausgegeben und wollten eine 77-Jährige ... » mehr

thomas de maizière

08.11.2017

Thüringen

Innenminister will Polizei für Quereinsteiger öffnen

Die Kriminalpolizei braucht mehr Experten, um Kriminalität in Datennetzen und Terrorismus bekämpfen zu können. Der Thüringer Innenminister will dazu auch Fachleute ohne Polizeilaufbahn einstellen. » mehr

Betrug wird von vielen Senioren aus Scham nicht angezeigt. Der Bund Deutscher Kriminalbeamter geht von einer Dunkelziffer von 80 Prozent aus. Ältere Opfer würden sich dagegen noch weiter aus der Gesellschaft zurückziehen und die sowieso oftmals nur noch spärlich vorhandenen sozialen Kontakten kappen - bis hin zur völligen Isolation. Die Kriminalisten beklagen, dass die Politik das Problem nicht ernst nimmt und eine verbesserte Polizeiarbeit ermöglicht.	Foto: dpa

08.11.2017

Thüringen

Kriminalität gegen Senioren auf dem Vormarsch

Senioren sind bevorzugte Opfer von Betrügern. Bundesweit wird pro Jahr ein dreistelliger Millionenbetrag erbeutet. Kriminalisten warnen vor einer Verschlechterung der Lage in naher Zukunft. » mehr

08.11.2017

Thüringen

Kriminalbeamte zeichnen in Suhl Bundesinnenminister aus

Thomas de Maizière soll die «Bul-le-mérite»-Auszeichnung des Bundes der Kriminalbeamten erhalten. Bei der Fachtagung geht es aber nicht nur feierlich zu. Die Beamten sehen auch jede Menge Probleme in ... » mehr

Helga Jürgens vom Bund Deutscher Kriminalbeamter: "Aus kriminalpolizeilicher Sicht ist ein Einwanderungsgesetz überfällig." Archiv-Foto: dpa

13.04.2017

Thüringen

Ausländerkriminalität ist kein Tabuthema mehr

Die Thüringer Innenpolitik sucht nach dem richtigen Umgang mit der gestiegenen Ausländerkriminalität. Kriminalbeamte fordern Offenheit, ohne als rechtsradikal abgestempelt zu werden. » mehr

"Sherlock Holmes" bei der Beweissicherung.

06.04.2017

Thüringen

Gewerkschaft warnt: Fast die Hälfte der Kriminalisten geht in Rente

Oberhof - Thüringens Kriminalbeamte warnen vor Personalengpässen in den eigenen Reihen. In den nächsten Jahren werde fast die Hälfte der Kriminalisten in Ruhestand gehen, sagte die Landesvorsitzende d... » mehr

11.07.2016

Thüringen

Polizei-Gewerkschafter sauer - Ministerin hat keinen Gesprächsbedarf

Erfurt - Die Polizei-Gewerkschaften in Thüringen haben Finanzministerin Heike Taubert (SPD) Desinteresse an der Personal-Situation der Polizei vorgeworfen. » mehr

Ermittlungen Kriminalpolizei

09.04.2016

Thüringen

"Niveau der Ermittlungsarbeit sinkt ständig"

Mit teilweise drastischen Worten sprechen sich Polizeigewerkschafter für Veränderungen bei der Aus- und Weiterbildung von Thüringer Polizisten aus. Dabei müsse auch in Gebäude der Polizeischule in Mei... » mehr

Polizeischule Meiningen Mitglieder der Beweissicherungs- und Festnahmehundertschaft der Thüringer Polizei üben in der Tatortwelt in Meiningen den Einsatz gegen gewaltbereite Fußballfans. Nicht überall in der Polizeischule in Meiningen sind die Bedingungen so gut wie hier.

09.04.2016

Thüringen

Kriminalisten: Zustände in Meiningen mangelhaft

Dass in Meiningen gerne mehr Polizisten ausgebildet werden sollen als bislang, darin sind sich die Gewerkschaft der Polizei und der Bund Deutscher Kriminalbeamter einig. Nicht so darin, welche Qualitä... » mehr

21.10.2015

Thüringen

Polizeigewerkschaften: AfD durch Verfassungsschutz beobachten lassen

Berlin/Erfurt - Die rechtskonservative Alternative für Deutschland (AfD) sollte nach Ansicht von Polizeigewerkschaften vom Verfassungsschutz beobachtet werden. » mehr

20.01.2015

Thüringen

Neuer Thüringer Polizeipräsident kommt aus Hessen

Erfurt - Der 57 Jahre alte Karl Uwe Brunnengräber ist Thüringens neuer Polizeipräsident. Er sei bisher Vizepräsident des Polizeipräsidiums Südhessen gewesen, sagte Innenminister Holger Poppenhäger (SP... » mehr

19.09.2014

Thüringen

Beamte: Polizeireform in Thüringen gescheitert

Die Strukturreform lässt die Thüringer Polizei nicht zur Ruhe kommen. Über die jüngste Kritik an dem Mammutprojekt ist aber nicht nur die Polizeiführung erstaunt. » mehr

250 Kriminalisten tagen bis Donnerstag auf dem Ringberg.	Foto: frankphoto.de

24.09.2013

Suhl

Kriminalisten-Gipfel auf dem Ringberg

Kriminelle sollten in dieser Woche in Suhl auf der Hut sein. Seit Dienstag tagt der Bund Deutscher Kriminalbeamter. Auf dem Ringberg sind 250 Kriminalisten versammelt, die zusammen jeden Fall lösen kö... » mehr

schuetzen

03.07.2011

Thüringen

Brauchtum, Sport, Waffen und Image-Probleme

Gotha - Die einen tragen grüne Uniformen, die Brust voller Abzeichen, und zielen auf einen hölzernen Vogel. Die anderen - im Sportdress und mit Ohrenschützern - treffen ins Schwarze der Schießscheibe... » mehr

Neue Dienstwagen für Polizeidirektion Gotha

03.06.2008

Thüringen

Optopol wird vom Kopf auf die Füße gestellt

Erfurt – Etwas seltsam ist das schon. Mehrere Jahre waren „hoch bezahlte Beamte“, wie es der Innenpolitiker Roland Hahnemann (Linksfraktion) ausdrückt, mit den Planungen für eine Reform der Thüringer ... » mehr

22.11.2007

Thüringen

Es rumort und kränkelt in der Thüringer Landespolizei

Erfurt – Die Thüringer Landespolizei kränkelt. Von den derzeit 6400 Beamten fehlen ständig mehr als 1000 Kollegen im Dienst. Laut Erhebungen des Thüringer Innenministeriums sind jeden Tag acht von 100... » mehr

07.10.2009

Thüringen

Schwierige Gaunerjagd: Kriminalisten fordern Notruf im Internet

Suhl - Einen Notruf im Internet hat der Bund Deutscher Kriminalbeamter gefordert. «Wir müssen die virtuelle Welt mit der realen Welt verknüpfen», verlangte der auf dem Bundesdelegiertentag in Suhl wie... » mehr

jol_kriminaler_sw_240409

24.04.2009

Thüringen

"Qualifizierter Nachwuchs fehlt"

Helga Jürgens ist neue Thüringer Landesvorsitzende des Bundes Deutscher Kriminalbeamter. Wir sprachen mit der 50-Jährige über geschönte Statistiken und Defizite in der Ausbildung. » mehr

Computerkriminalität

23.11.2008

Thüringen

Internetkriminalität stellt Polizei vor Probleme

Erfurt - Die Thüringer Polizei ist nach Ansicht des Bundes Deutscher Kriminalbeamter nur unzureichend für die Verbrechensbekämpfung im Internet gerüstet. » mehr

^