Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

BILDUNGSMINISTERIEN

Bauklötze im Kindergarten

15.02.2020

Thüringen

Bislang keine Klagen zu Rechtsanspruch auf Kindergartenplätze

Erfurt - Der Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz ab dem 1. Lebensjahr wird nach Angaben von Elternvertretern in Thüringen grundsätzlich erfüllt. » mehr

Protest vor den Winterferien: Eltern der Grundschulen Schmalkalden und Floh im Gespräch mit dem FDP-Bundestagsabgeordneten Gerald Ullrich (rechts). Foto: Annett Recknagel

13.02.2020

Schmalkalden

Eltern senden Hilferuf nach Erfurt

Schüler und Eltern der Klassen 1d und 2b der Grundschule Schmalkalden wehren sich gegen die Auflösung beziehungsweise Zusammenlegung ihrer Klassen. Ihr „Offener Hilferuf“ erreichte jetzt auch die Land... » mehr

Die Entwickler bringen die Ideen und die zugehörige Ausstattung in die Klassenzimmer, ausprobiert wird es dann vor Ort von Schülern und Lehrern.

vor 3 Stunden

Sonneberg/Neuhaus

Schüler ertüfteln sprechende Poster und virtuelle Räume

Als eine von nur vier Bildungseinrichtungen bundesweit erhält die Gemeinschaftsschule Sonneberg eine Tüftelbox. Die darin enthaltenen Materialien sollen dazu beitragen, Unterricht digitaler und nachha... » mehr

Protest vor den Winterferien: Eltern der Grundschulen Schmalkalden und Floh im Gespräch mit dem FDP-Bundestagsabgeordneten Gerald Ullrich (rechts). Foto: Annett Recknagel

13.02.2020

Schmalkalden

Eltern senden Hilferuf nach Erfurt

Schüler und Eltern der Klassen 1d und 2b der Grundschule Schmalkalden wehren sich gegen die Auflösung beziehungsweise Zusammenlegung ihrer Klassen. Ihr "Offener Hilferuf" erreichte jetzt auch die Land... » mehr

Mehr Freiheit oder mehr Druck, wenn Beschäftigte von zu Hause aus arbeiten? Daran scheiden sich die Geister. Symbolfoto: Alberto Fanego/dpa

12.02.2020

Thüringen

Im Heim-Büro für den Freistaat aktiv

Das Land ist der größte Arbeitgeber in Thüringen, Zehntausende Menschen sind dort angestellt oder arbeiten als Landesbeamte. Den meisten von ihnen ist Arbeiten im Homeoffice noch fremder als Beschäfti... » mehr

Wir wollen die Klasse 1d behalten - Eltern bekundeten gestern vor der Grundschule in Schmalkalden ihren Unwillen. Foto: Annett Recknagel

07.02.2020

Schmalkalden

Elternprotest: "Wir können das nicht einfach so hinnehmen"

Aus Protest gegen eine offensichtlich verfehlte Personalpolitik des Staatlichen Schulamtes gingen Eltern auf die Straße. Sie wehren sich gegen die Auflösung zweier ersten Klassen in Schmalkalden und F... » mehr

05.02.2020

Thüringen

Unterrichtsausfall weiter Problem an Thüringens Schulen

Nach einem weiteren Anstieg des Unterrichtsausfalls an Thüringens allgemeinbildenden Schulen hat sich Bildungsminister Helmut Holter (Linke) für eine Verbesserung der Gehälter von Grundschullehrern au... » mehr

Benjamin-Immanuel Hoff (Die Linke) gestikuliert

03.02.2020

Thüringen

Der Mann für alle Fälle

Benjamin-Immanuel Hoff ist in der rot-rot-grünen Landesregierung so etwas wie das Mädchen für alles. Und im Thüringer Politikbetrieb ein Exot. Was wird nach einer Regierungsneubildung aus dem Linken? » mehr

Kosten für Berater

31.01.2020

Brennpunkte

Regierungsberater kosten mehr als eine halbe Milliarde Euro

Die einen schwören auf externe Berater für Spezialaufgaben der Regierung. Die anderen halten das für Geldverschwendung und befürchten zu starken Einfluss von außen. Jetzt gibt es neue Zahlen, die vor ... » mehr

30.01.2020

Thüringen

Die Landesregierung mauert

Mindestens 37 Mitarbeiter von Linke, SPD und Grünen sind in den Staatsdienst gewechselt - meist ohne Ausschreibung. Die rot-rot-grüne Regierung will das geheim halten. Doch die CDU bohrt nach. » mehr

Lehrerin an einer Schultafel

26.01.2020

Thüringen

Thüringen verbessert seine Werbung mit freien Lehrerstellen

Thüringens Internet-Angebot mit Lehrerstellen ist nach Angaben des Bildungsministeriums verbessert worden. Die 2019 gestartete Aktion zur Lehrer-Gewinnung ermöglich jetzt eine gezieltere Suche nach Fä... » mehr

Blumen, Trauer und Mitgefühl nach dem Schulbus-Unfall

25.01.2020

Thüringen

Blumen, Trauer und Mitgefühl nach dem Schulbus-Unfall

Am Tag nach dem tragischen Schulbusunfall sitzt der Schock noch tief. Zwei Achtjährige sind tot, viele weitere Grundschüler verletzt. Noch laufen die Ermittlungen, aber es wird auch schon über die Sic... » mehr

Schulbusunfall in Thüringen

23.01.2020

Brennpunkte

Zwei Kinder sterben bei schwerem Schulbusunfall in Thüringen

Die 23 Kinder sind nur wenige Minuten von ihrer Grundschule entfernt, als ihr Bus auf eisglatter Straße ins Rutschen gerät und sich überschlägt. Zwei Kinder sterben, weitere werden verletzt. Trauer un... » mehr

Thüringer Landtag

22.01.2020

Thüringen

Streit um Regierungsbildung in Thüringen - Ministerien verteilt

Linke, SPD und Grüne stehen kurz vor der Bildung einer Minderheitsregierung in Thüringen. Die Zuschnitte der Ministerien stehen bereits. Ramelow soll Anfang Februar zum Ministerpräsidenten gewählt wer... » mehr

Ersthelferwissen ist wichtig für Notfälle in der Schule, aber auch darüber hinaus. Spezielle Kurse an Bildungseinrichtungen sollen Mädchen und Jungen für den Notfall wappnen.	Archivfoto: Friso Gentsch/dpa

17.01.2020

Bad Salzungen

Frühzeitig für den Notfall gewappnet sein

Was macht man eigentlich als Erstes, wenn ein Unfall passiert? An Schulen und Kindergärten der Region bieten Hilfsorganisationen Kurse an, in denen Schüler genau das lernen können - aus gutem Grund. » mehr

Weiterbildungsstipendium

02.01.2020

Karriere

So funktioniert das Weiterbildungsstipendium

Nicht nur Studierende können von einem Stipendium profitieren. Selbst nach Abschluss einer dualen Berufsausbildung kann man sich um eine Förderung bemühen. Dafür gibt es jetzt sogar noch mehr Geld. » mehr

Giuseppe Conte

28.12.2019

Brennpunkte

Italiens Ministerpräsident beschwört Einheit der Regierung

Die neue italienische Regierung ist erst gut hundert Tage im Amt. Und zerstritten. Das soll nicht so bleiben, verspricht Regierungschef Conte. Und schafft ein neues Ministerium. » mehr

Migration

23.12.2019

Thüringen

Thüringen erwägt Alleingang bei Aufnahme geflüchteter Kinder

Die Zustände in überfüllten Flüchtlingslagern in Griechenland sind dramatisch - vor allem für Kinder. Schon Anfang des Monats kam ein Vorstoß aus drei Bundesländern, einige von ihnen ins Land zu holen... » mehr

Ina Wagner freut sich sehr über ihre Auszeichnung, die sie vor wenigen Tagen in erhalten hat. Foto: Michael Bauroth

20.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Überraschungsbrief sorgt für eine Auszeichnung

Als bei Ina Wagner ein Brief aus dem Bildungsministerium eintrifft, rechnet sie mit Vielem - nur nicht damit, dass sie eine Auszeichnung erhalten soll. Initiiert haben dies die Eltern ihrer Schützling... » mehr

Ina Wagner freut sich sehr über ihre Auszeichnung, die sie vor wenigen Tagen in erhalten hat. Foto: Michael Bauroth

19.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Überraschungsbrief sorgt für eine Auszeichnung

Als bei Ina Wagner ein Brief aus dem Bildungsministerium eintrifft, rechnet sie mit Vielem - nur nicht damit, dass sie eine Auszeichnung erhalten soll. Initiiert haben dies die Eltern ihrer Schützling... » mehr

Mesut Özil

19.12.2019

Sport

Uiguren-Tweet: Chinas «eFootball PES 2020» verbannt Özil

Mesut Özil bringt die chinesische Führung mit einem Tweet zur Lage der Uiguren gegen sich auf. Sein Verein FC Arsenal distanziert sich sofort. Es geht schließlich ums Geld. Ein Beispiel dafür, wie sch... » mehr

Burkhardt Kelber, und Manfred Schlegelmilch vom SCC überreichen die Martinsgans, die jährlich für einen guten Zweck gestiftet wird an Jenny Kraemer, Dirk Gonschorek, Antony Jokobs, Gerd Schrader und Galina Nankov (non links) vom Projekt "Passt genau zu mir". Foto: frankphoto.de

18.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Martinsgans wird Teil eines Zukunfts-Projektes für junge Leute

So wie es seit etwa 30 Jahren gute Tradition ist, hat der Suhler Carneval Club auch in diesem Jahr die Martinsgans gespendet. Die landete diesmal bei den Teilnehmern am Projekt "Passt genau zu mir". » mehr

Schulleitermangel

15.12.2019

Brennpunkte

Hunderte Schulleiterposten bundesweit unbesetzt

Jede Menge Chefsessel sind frei, aber keiner will drauf sitzen. Schulleiter werden in Deutschland händeringend gesucht. Mehr als 1000 Posten sind vakant. » mehr

01.12.2019

Thüringen

GutsMuths-Preis für engagierte Sportlehrer aus Südthüringen

Fünf Lehrer aus dem Süden Thüringens sind für ihren Einsatz zugunsten des außerschulischen Sports mit dem GutsMuths-Preis des » mehr

Vergabe der Schulzeugnisse

21.11.2019

Thüringen

Graue Kästchen ohne Noten in Thüringer Zeugnissen

In mehreren Thüringer Schulklassen gibt es Lücken im Zeugnis: eine oder mehrere Noten fehlen. Oft konnten die Fächer Musik, Kunst und Evangelische Religion nicht bewertet werden. » mehr

19.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

In Sachen "Cuno" sollen nun auf Worte auch Taten folgen

Das Thema Regelschule "Cuno Hoffmeister" lässt die Gemüter im jüngsten Sonneberger Stadtrat nicht kalt. Auch der Kreisausschuss wird am Mittwoch darüber beraten. » mehr

IT-Unterricht

16.11.2019

Brennpunkte

Digitalpakt-Mittel für die Schulen tröpfeln bisher nur

Neueste Technik für die Schulen - mehr als fünf Milliarden Euro stehen dafür seit Mai bereit. Ein halbes Jahr nach Inkrafttreten des «Digitalpakts» zeigt eine Umfrage aber: Viel von dem Geld gesehen h... » mehr

12.11.2019

Bad Salzungen

Mehr Schüler ohne Abschluss in Eisenach als im Kreis

Im Wartburgkreis verlassen 6,6 Prozent der Schüler allgemeinbildende Schulen ohne Abschluss. In Eisenach sind es 16 Prozent und somit mehr als thüringenweit. Die Gründe dafür sind vielfältig. » mehr

11.11.2019

Thüringen

Erzieherin bestreitet Schläge gegen Kinder

Das Zwergenland in Nimritz hat wegen der Praktiken von Erzieherinnen für Aufsehen gesorgt. Der Fall beschäftigt nicht nur die Staatsanwaltschaft Gera, sondern auch das dortige Verwaltungsgericht. » mehr

Steffen Hähnlein.

08.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Weniger Erzieher, kürzere Betreuungszeiten

Wegen akuten Erziehermangels hat die städtische Kita "Pusteblume" im Wolkenrasen diese Woche ihre Öffnungszeiten verkürzt. » mehr

Hotel Schloss Elmau

24.10.2019

Brennpunkte

Ministerpräsidenten uneinig über Föderalismus-Reform

Bayern, Baden-Württemberg und NRW fordern mehr Kompetenzen für starke Bundesländer. Doch schon zu Beginn der Jahreskonferenz der Ministerpräsidenten wird klar: Daraus wird so schnell nichts. » mehr

Die Akten, die der Untersuchungsausschuss sichtete, füllen ganze Bände von Aktenordnern. Archivfotos: Jens Kalaene/dpa

22.10.2019

Thüringen

"Er hat definitiv sein Amt missbraucht"

Drei Jahre untersuchte der Landtag die Prüfungs-Affäre um den Sohn von Justizminister Dieter Lauinger. Ein Urteil liegt noch nicht vor. Es hängt auch vom politischen Standpunkt ab. » mehr

Ferienverkehr auf der Autobahn

16.10.2019

Brennpunkte

Länder streiten über Sommerferienregelung

Für viele sind sie die schönste Zeit des Jahres: Doch wann genau sich Schüler auf die Sommerferien freuen können, ändert sich in den meisten Bundesländern von Jahr zu Jahr. Nun wollen einige neue Wege... » mehr

Zu zeigen, wie Betroffene sich fühlen, ist ein Teil der Aufklärungskampagne gegen Mobbing. Ein weiteres Ziel ist es, Kindern und Jugendlichen verständlich und in ihrer Sprache aufzuzeigen, dass das Leben und Bildung etwas Kostbares sind und sie es wertschätzen müssen. Fotoarchiv: dpa

10.10.2019

Thüringen

Schulsozialarbeiter besorgt über psychische Probleme und Mobbing

Heimliche Aufnahmen mit dem Handy, Lästern über Mitschüler im Klassenchat - bei ihrer Arbeit an Schulen stoßen Sozialarbeiter immer wieder auf Probleme im Umgang mit digitalen Medien. » mehr

09.10.2019

Schmalkalden

In zwei Kindergärten wird das Essen einen Euro teurer

Eltern sind erleichtert: Das war noch nicht die große Gebührenschraube, an der die Stadträte zur jüngsten Sitzung gedreht haben. Teurer werden die Kitas aber in Oberschönau und Bermbach dennoch. » mehr

Schüler

08.10.2019

Thüringen

Studie rügt Einfluss von Unternehmen in der Schule

Nehmen Unternehmen immer mehr Einfluss auf Schüler, indem sie Unterrichtsmaterial zur Verfügung stellen? Eine neue Studie sieht diese Gefahr; ebenso wie der Thüringer Lehrerverband. » mehr

08.10.2019

Thüringen

Studie rügt Einfluss von Unternehmen in der Schule

Nehmen Unternehmen immer mehr Einfluss auf Schüler, indem sie Unterrichtsmaterial zur Verfügung stellen? Eine neue Studie sieht diese Gefahr; ebenso wie der Thüringer Lehrerverband. » mehr

Leeres Klassenzimmer

04.10.2019

Thüringen

Einige Thüringer Schüler können den Brückentag nutzen

Erfurt - Nach dem Tag der Deutschen Einheit nutzen nicht nur viele Beschäftigte den Freitag als Brückentag - auch etliche Schüler haben in Thüringen frei. » mehr

Holter am Donnerstag im Landtag: 1200 neue Lehrer. Foto: Martin Schutt/dpa

27.09.2019

Thüringen

Land sucht händeringend Lehrer

Die Einstellungs-Offensive im Thüringer Schuldienst geht weiter. Zur Erfüllung des diesjährigen Ziels fehlen aber noch Lehrer. » mehr

Bafög für Fortbildungen

25.09.2019

Karriere

Mehr «Aufstiegs-Bafög» für Fortbildung

Lebenslanges Lernen wird in Zeiten des digitalen Wandels wichtiger. Die Bundesregierung will deshalb dazu ermutigen, sich weiterzubilden und reformiert dafür auch das sogenannte Aufstiegs-Bafög. » mehr

Kindertagesstätte

24.09.2019

Thüringen

Fast ein Viertel der Erzieher geht in den nächsten Jahren in Rente

Kommt nach dem Lehrermangel in Thüringen die Personalnot in den Kitas? Das Bildungsministerium rechnet mit zahlreichen Rentenabgängen in den nächsten Jahren. Ausgebildet würden genug Erzieher, heißt e... » mehr

Die Schüler schrieben ihre Wünsche und Forderungen auf Karten ...

20.09.2019

Bad Salzungen

Forderungen von Schülern und Eltern gehen in die Luft

Schüler und Eltern aus dem Geisaer Amt machten am Freitag bei einer Protestaktion auf Lehrermangel und Unterrichtsausfall an Schulen aufmerksam. Forderungen schickten sie mit Luftballons auf die Reise... » mehr

17.09.2019

Thüringen

Arbeitsverbot für Kindergärtnerinnen - noch mehrere Gerichtstermine

Im Verfahren wegen des Tätigkeitsverbots für zwei Kindergärtnerinnen in Nimritz (Saale-Orla-Kreis) geht das Verwaltungsgericht Gera von einer Entscheidung nicht vor Ende Oktober aus. » mehr

Liudmilla Baum (hier mit Wolfgang Kliebisch) war die Einzige der Dargestellten, die Zeit hatte, am Dienstagmorgen zur Eröffnung zu kommen, denn längst sind alle im Berufsleben angekommen. Foto: Richter

17.09.2019

Ilmenau

Menschenbilder: Im Ilm-Kreis "Angekommen."

Menschen mit ausländischen Wurzeln: Ob als Lehrerin, Apothekerin oder Architektin, sie sind angekommen im Ilm-Kreis. » mehr

Mauerreste in Görsdorf bei Schalkau: Das Denkmal erinnert an den "Eisernen Vorhang", der Ost- und Westdeutsche trennte. Foto: Kathrin Heimbrod

12.09.2019

Hildburghausen

Zeitzeugen bringen DDR-Geschichte nahe

Sie wissen wenig über SED-und Stasi-Diktatur, über die DDR, über Mauerbau und Mauerfall. Denn sie sind nach der Wende geboren, heute 13 bis 16 Jahre alt. Ein Projekt soll Förderschülern die DDR-Geschi... » mehr

Die Coaches Christina Hufeld, Heike Eller, Kristin Schnabel, Yvonne Haase und Mike Roth mit Alexandra Groh vom Bildungsträger Meiningen, Kornelia Genßler als Leiterin der Schule am Pulverrasen und Christina Albrecht als Leiterin der Schule Am Kiliansberg (von rechts) im Trainingsraum der Pulverrasen-Schule. Auch hier können sich Schüler mit den Coaches treffen. Gesprächszeiten sind fest im Stundenplan eingetaktet.	Foto: Kerstin Hädicke

11.09.2019

Meiningen

"Die Stärken stärken" als Grundidee

Das 2016 ins Leben gerufene Schulprojekt "Keiner ohne Abschluss" hat sich an den Regelschulen Am Pulverrasen und am Kiliansberg fest etabliert. Doch ein Ende ist in Sicht. Deshalb waren die Schulleite... » mehr

Übungsseite für Analphabeten

06.09.2019

Thüringen

Wenn das Lesen schwer fällt - Alphabetisierungskurse in Thüringen

Der Weltalphabetisierungstag am 8. September soll darauf aufmerksam machen, dass es weltweit hunderte Millionen Jugendliche und Erwachsene, die nicht lesen und schreiben können. Auch in Thüringen lebe... » mehr

Lehrerinnen und Kinder der Grundschulen Steinach (links) und Wolkenrasen.

07.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Wenn bewegtes Lernen belohnt wird

Mit dem Titel "Bewegungsfreundliche Schule" dürfen sich ab sofort auch zwei Bildungseinrichtungen im Landkreis Sonneberg schmücken: Die Grundschulen im Wolkenrasen und in Steinach. » mehr

IBM

03.09.2019

Brennpunkte

IBM im ersten Halbjahr Top-Berater der Bundesregierung

Für 333 Millionen Euro hat die Bundesregierung im ersten Halbjahr externe Expertise eingekauft. Das meiste Geld ging an große Technologie- und Beratungsunternehmen. Unter den Top Ten sind auch Firmen,... » mehr

Jörg Geibert.

03.09.2019

Thüringen

Untersuchungen im Landtag mit Verspätung beim Abschlussbericht

Erfurt - Gleich zwei Untersuchungsausschüsse des Landtags werden in dieser Wahlperiode ihre Arbeit nicht wie üblich beenden - mit einem Abschlussbericht und einer Debatte darüber im Landtag. » mehr

03.09.2019

Thüringen

Lauinger-Affäre: Katholischer Schule drohte die Schließung

Der katholischen Edith-Stein-Schule in Erfurt drohte wegen der Affäre um Justizminister Dieter Lauinger (Grüne) der Entzug der staatlichen Zulassung. » mehr

31.08.2019

Thüringen

Schulsanitätsdienste - Pflaster für Mitschüler und mehr

Erfurt - Nicht Lehrer, nicht Profi-Ersthelfer, sondern Schüler helfen beim Schulsanitätsdienst ihren Mitschülern bei Verletzungen. » mehr

^