Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Artikel zum Thema

BILDUNGSMINISTERIEN

Helmut Holter

Aktualisiert am 12.08.2020

Thüringen

Noch keine Anträge für Schullaptops: Richtlinie fehlt

Ein Sofortprogramm des Bundes sollte mit Blick auf die Corona-Pandemie bedürftige Schüler schnell mit Geräten für den digitalen Unterricht ausstatten. Doch in Thüringen stockt die Umsetzung. » mehr

Campingplatz

11.08.2020

Reisetourismus

Reiseregion Brandenburg bei Campern beliebt

Campingkocher statt Hotelbuffet: In Zeiten von Corona ist Campen für nicht wenige Menschen das neue Urlaubserlebnis. Auch die Branche in der Urlaubsregion Brandenburg zeigt sich zufrieden und hofft, d... » mehr

Im August 2016 bejahte der Kreistag das Vorhaben, in direkter Nachbarschaft zur SBBS ein neues Domizil für die Köppelsdorfer Schule hochzuziehen. Im Januar 2019 startete in Steinbach dann der Unterricht in dem zweigeschossigen Atriumgebäude, für welches das bauausführende Architekturbüro erst heuer einen Preis zuerkannt bekam. Foto: Gerhard Hagen

vor 23 Stunden

Sonneberg/Neuhaus

Grünes Licht aus Erfurt für die Abel-Schule

Jetzt ist es amtlich: Ab sofort trägt die Gemeinschaftsschule auf dem Campus in Steinbach den Namen von Sonnebergs langjähriger Bürgermeisterin Sibylle Abel. » mehr

Schulstart

10.08.2020

Familie

Schulstart in drei weiteren Bundesländern

Das Experiment Schulstart in Corona-Zeiten geht weiter. Mitten in der Sommerhitze hat in drei weiteren Bundesländern das neue Schuljahr begonnen. Die Debatte, ob die Hygieneregeln an den Schulen ausre... » mehr

Ausbildungsportal des Bildungsministerium

10.08.2020

Karriere

Bildungsministerium eröffnet Ausbildungs-Portal

Durch die Corona-Krise ist auch der Ausbildungsmarkt unter Druck geraten. Viele junge Menschen haben es schwer, eine Lehrstelle zu finden. Das Bildungsministerium will nun auf einem Portal umfassend z... » mehr

Ausbildung

10.08.2020

Wirtschaft

Ausbildung in der Corona-Krise: Portal eröffnet

Das neue Ausbildungsjahr läuft wegen der Corona-Pandemie nur zögerlich an. Mit einem neuen Informationsportal will das Bildungsministerium nun gegensteuern. » mehr

Schulstart

10.08.2020

Brennpunkte

Schulstart in weiteren Bundesländern

Das Experiment Schulstart in Corona-Zeiten geht weiter. Mitten in der Sommerhitze hat in drei weiteren Bundesländern das neue Schuljahr begonnen. Die Debatte, ob die Hygieneregeln an den Schulen ausre... » mehr

Trockenübungen zum Start des Ferien-Schwimmkurses für die rund 20 Kinder im Schalkauer Freibad unter professioneller Anleitung von Michael Traut in der vorigen Woche. Der Schwimmbadverein organisiert das zehntätige Angebot diesen Sommer auf eigene Faust. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

03.08.2020

Sonneberg/Neuhaus

Nachholbedarf beim Schwimmen - nicht nur wegen Corona

Rund 3 000 Drittklässler im Schulamtsbereich Süd versäumten durch Corona ein Halbjahr lang den vorgesehenen Schwimmunterricht. Allein im Landkreis Sonneberg sind davon 443 Mädchen und Jungen betroffen... » mehr

Mit Maske

03.08.2020

Brennpunkte

Debatte um Maskenpflicht in Schulen

Maskenpflicht im Unterricht? Das hängt momentan vom Wohnort ab. In einem Bundesland gilt sie für manche Schüler sogar während des Unterrichts. Auch in Mecklenburg-Vorpommern wird noch mal überlegt - o... » mehr

Kredit oder Nothilfe: Wie Studierende an Finanzspritzen kommen

31.07.2020

Neues aus den Hochschulen

Wie Studierende an staatliche Finanzhilfen kommen

Viele Studierende konnten ihre Jobs während der Corona-Krise nicht behalten. Zur Überbrückung kommen eventuell staatliche Finanzspritzen infrage. Wie aber funktioniert die Antragstellung? » mehr

Schulkinder melden sich im Unterricht

28.07.2020

Thüringen

1.200 Lehrerstellen in Thüringen ausgeschrieben

Thüringen bietet nach Angaben des Bildungsministeriums mehr als 1.200 Stellen für Lehrer an. » mehr

In einer zehnteiligen Informationsveranstaltung wollen VHS-Vize-Chefin Kerstin Lauer und Kursleiter Hans-Joachim Peter viele Fragen beantworten, die bei der Benutzung von Handy, Tablet, PC und Co. entstehen können. Foto: frankphoto.de

24.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

IT-Offizier im Dienst der Bildung

Wenn das Handy streikt und sich der PC nicht mehr ins Internet einwählt, ist Hilfe nötig. Im Digitreff in der Zella-Mehliser VHS findet IT-Experte Hans-Joachim Peter Lösungen für digitale Probleme. » mehr

In einem leeren Unterrichtsraum stehen die Stühle auf den Tischen

24.07.2020

Thüringen

Wegen Corona: Start ins neue Schuljahr mit Ampelplan

Das Thüringer Bildungsministerium hat Details dazu vorgestellt, wie der Start ins neue Schul- und Kindergartenjahr im Land aussehen soll. Der Kern: ein Drei-Stufen-Plan, mit dem je nach Region oder Ei... » mehr

So sieht der Karikaturist die andauernde Diskussion um die Sanierung des Freibades. Karikatur: Rabe

23.07.2020

Hildburghausen

Eine Arbeitsgruppe und die Frage, wie es weiter geht

Die Fördergelder für das Freibad Hildburghausen können noch bis 15. September beantragt werden, ehe sie zurück zum Bund fließen. » mehr

Die Wärmebildkamera, die Carmen Rux (links) hier an den Gästen demonstriert, gehört zum experimentellen Teil des Thermometermuseums. Foto: Andreas Heckel

23.07.2020

Ilmenau

Digitalisierung sollte nicht am Geld scheitern

Auf seiner Radtour durch den Ilm-Kreis machte Linke-Landtagsabgeordneter Christian Schaft Station im Thermometermuseum in Geraberg. Vor allem das Thema Tourismus stand hier im Mittelpunkt. » mehr

Die orangefarbenen Kabel im Hausmeister-Raum vernetzen die Grundschule mit dem Internet. Es sind die neuen Leitungen für die WLAN-Router.

20.07.2020

Ilmenau

6000 Meter Kabel bringen Schülern Internet

Kabelloser Internetzugang in jedem Klassenzimmer und eine schnelle Verbindung ins Netz: Das gehört für die Grundschüler in Martinroda bald zum Schulalltag. Eine Finanzspritze aus dem Digitalpakt ermög... » mehr

Aus den Händen von Olaf Petschauer, Direktor des Meininger Henfling-Gymnasiums, erhält Emelie Mühlhans im Meininger Volkshaus ihr Auszeichnung.	Foto: Wolfgang Swietek

15.07.2020

Lokalsport Meiningen

Große Ehre für Emelie Mühlhans

Für Emelie Mühlhans hält die Abizeugnis-Übergabe noch eine besondere Überraschung bereit. Die Meininger Turnerin wird mit dem Pierre de Coubertin-Schülerpreis ausgezeichnet. » mehr

Ferienbeginn in Bayern

17.07.2020

Thüringen

Corona-Schuljahr endet mit Zeugnisübergabe - Sommerferien starten

An das jetzt zu Ende gehende Schuljahr 2019/20 dürften sich Schüler und Lehrer wegen Corona noch lange erinnern. Jetzt aber beginnen die lang ersehnten Sommerferien. » mehr

"Abitur, statt rumsitzen" - mit diesem Spruch wirbt das Ilmenau-Kolleg um Bewerber. Offenbar ohne großen Erfolg, denn erneut wird es keinen neuen Abiturjahrgang geben. Der Landkreis als Träger der Einrichtung will nun prüfen, wie es weitergehen kann. Foto: Andreas Heckel

16.07.2020

Ilmenau

Zukunft des Ilmenau-Kollegs ungewiss

Dem Ilmenau-Kolleg droht das Aus. Erneut haben sich für das kommende Schuljahr nicht genügend Interessenten für eine neue Klasse gefunden. Damit bleiben nun schon zwei Jahrgänge nahezu unbesetzt. » mehr

15.07.2020

Schmalkalden

Krach um die Elektriker-Ausbildung

Junge Menschen aus der Region, die sich zum Elektrotechniker ausbilden lassen möchten, sollen künftig eine Berufsschule in Sonneberg besuchen. Zur Kreistagssitzung wurde das kritisiert. » mehr

Gabi Ohler war bis März Staatssekretärin im Bildungsministerium. Dann wurde sie in den einstweiligen Ruhestand versetzt - was nun für Diskussionen sorgt. Denn zu diesem Zeitpunkt war schon klar, dass sie Gleichstellungsbeauftragte werden soll. Foto: ari

15.07.2020

Thüringen

"Eine berechtigte Frage"

Versetzte Ministerpräsident Bodo Ramelow eine Staatssekretärin zu Unrecht in den Ruhestand? Gegen seine Vorgängerin Christine Lieberknecht ermittelte aus gleichem Grund der Staatsanwalt. » mehr

Schüler melden sich im Unterricht

14.07.2020

Thüringen

Große Mehrheit für Normalbetrieb an Schulen

Nach den Sommerferien soll in den Schulen in Thüringen wieder der Regelbetrieb starten - laut einer Umfrage mit großer Zustimmung der Bevölkerung. » mehr

13.07.2020

Meiningen

Möglichst alles in der Region behalten

Junge Menschen aus der Meininger Region, die sich zum Elektrotechniker ausbilden lassen möchten, sollen künftig eine Berufsschule in Sonneberg besuchen. Zur Kreistagssitzung wurde das kritisiert. » mehr

Cindy Kammler kann sich über den Pierre de Coubertin-Schülerpreis freuen. Foto: Jonathan Mader

09.07.2020

Lokalsport Bad Salzungen

Sportlich und schulisch top

Die Wintersportlerin Cindy Kammler vom Rhöner WSV bekommt den Pierre de Coubertin- Schülerpreis für hervorragende Leistungen im Schulsport überreicht. » mehr

Abstand halten und Mundschutz - diese Vorgaben gelten in Corona-Zeiten auch für Schulen in Südthüringen. Foto: Marijan Murat/dpa

09.07.2020

Thüringen

Corona macht die Schulen kreativ

Endspurt vor den Sommerferien für die Thüringer Schüler. Doch wie läuft er eigentlich, der coronabedingte Mix aus Distanz- und Präsenzunterricht? Drei Beispiele aus Südthüringen. » mehr

fpki_schnupfen_210309

08.07.2020

Thüringen

Kita und Schulen dürfen auch mit laufender Nase wieder besucht werden

Eine laufende Nase soll auch in Corona-Zeiten nicht mehr zwangsläufig ein Grund sein, Kindern den Besuch von Kitas und Schulen zu verweigern. » mehr

Unser Foto zeigt schlechte Noten auf einem Zeugnis. Ähnliche Zensuren würden wohl auch einige Eltern der Bildungsverwaltung im Lande ausstellen. Foto: dpa/Archiv

07.07.2020

Thüringen

Schlechte Noten für Lernen zu Hause

Im Auftrag des Thüringer Bildungsministeriums sind Schüler und Eltern im Freistaat gefragt worden, wie sie das Lernen von zu Hause während der Coronakrise erlebt haben. Die zentralen Ergebnisse bestät... » mehr

Goldwaschen bei der Ferienfreizeit in Bad Blankenburg.

04.07.2020

Thüringen

Ferienangebote: Große Nachfrage, Streichungen wegen Corona

Die Corona-Pandemie hat viele Urlaubspläne durcheinander gebracht. Auch etliche Ferienangebote für Kinder und Jugendliche fallen weg. Was bleibt an Programm? » mehr

04.07.2020

Thüringen

Apoldaer Schüler erhalten Abizeugnisse im Autokino

Wegen der Corona-Pandemie sollen Schüler der Bergschule Apolda ihre Abiturzeugnisse in einem Autokino bekommen. » mehr

Auf dem Gelände des ehemaligen Schwimmbades an der Bahnhofstraße soll eine neue Kindertagesstätte gebaut werden.

01.07.2020

Ilmenau

Neubau besser als Insellösungen

Auf dem Gelände des ehemaligen Freibades in Gräfenroda soll ein nagelneuer Kindergarten gebaut werden. Darüber verständigten sich die Ortschaftsräte von Gräfenroda in ihrer jüngsten Sitzung. » mehr

Gabi Ohler.

01.07.2020

Thüringen

Berufung der neuen Beauftragten sorgt bei Opposition für Kritik

Ex-Staatssekretärin Gabi Ohler (Linke) nimmt vier Monate Auszeit, ehe sie die neue Beauftragte für Gleichstellung wird. Die Opposition argwöhnt: Das war Urlaub auf Staatskosten. » mehr

Sie sorgen für Anschluss: Jessica Schleicher und Leon Gründl (hinten), Auszubildende bei Elektro-Dienst in Zella-Mehlis, verlegen Kabel auf einer Baustelle. Ihr Chef, Thomas Kemmerzehl (links), wirbt damit, dass seine Beschäftigten im Umkreis von Zella-Mehlis arbeiten können. Nun sollen die neuen Lehrlinge ab diesem Jahr aber die Berufsschule im 65 Kilometer entfernten Sonneberg besuchen. Für Kemmerzehl völlig unverständlich. Fotos: ari

25.06.2020

Thüringen

"Das ist eine Sünde an der Zukunft der Region"

Eigentlich wollten die Südthüringer Wirtschaftskammern und Landkreise endlich Einigkeit bei der Planung der Berufsschulen für 2022 demonstrieren. Doch hinter den Kulissen brodelt es schon wieder. Gewa... » mehr

Polizei sichert Unfallstelle

Aktualisiert am 22.06.2020

Thüringen

Zeugensuche nach Schulbusunfall - In anderem Fall wird noch ermittelt

Ein Schulbus muss scharf bremsen, um Schlimmeres zu verhindern. In Folge des abrupten Manövers kommen sieben Kinder in Krankenhäuser. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. Der Unfall weckte auch schlimme... » mehr

Die Suhler Verkehrswacht-Leiterin Petra Reinhardt. Foto: frankphoto.de

15.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Verkehrswacht verschiebt Jubiläumsfeier

Wenn schon das 30. Jubiläumsjahr der Verkehrswacht Suhl wegen Corona nicht so begangen werden kann wie geplant, so sollen wenigstens ein paar Events stattfinden. » mehr

Der Kreisjugendfeuerwehrtag, hier 2019 die gastgebende Wehr aus Oberpörlitz, musste Corona-bedingt abgesagt werden.

14.06.2020

Ilmenau

Zuwachs für die Jugendfeuerwehren

Die Kreisjugendfeuerwehr des Ilm-Kreises musste auf Grund der Coronavirus-Pandemie mehrere Veranstaltungen absagen. Auch die Vorstandsneuwahl wurde verschoben. » mehr

André Henneberg.

10.06.2020

Hildburghausen

Kindergartenverein stimmt städtischer Trägerschaft zu

Mit nur einer Gegenstimme hat die Mitgliederversammlung des Kindergartenvereins "Schleuseknirpse" am Dienstag dem Übergang der Schleusinger Kita in städtische Trägerschaft zugestimmt. » mehr

Der Möhraer Kindergarten ist ab Montag von 7 bis 15 Uhr geöffnet. Die Schließzeit in den Sommerferien entfällt in diesem Jahr. Foto: Heiko Matz

10.06.2020

Bad Salzungen

Moorgrund: Wechselmodell im Kindergarten endet am Freitag

Die Kindertageseinrichtungen im Moorgrund sind ab Montag wieder (fast) normal geöffnet. Infektionsschutzvorgaben gelten weiterhin und es gibt bestimmte Einschränkungen. » mehr

Steinbach-Hallenberg hat einen neuen Coronafall, ausgerechnet in der Kita Haseltal.	Archivfoto: fotoart-af.de

09.06.2020

Schmalkalden

Kita-Erzieherin positiv auf Corona-Virus getestet

Im Steinbach-Hallenberger Haseltal-Kindergarten ist eine Erzieherin positiv auf das Coronavirus getestet worden, teilte am 9. Juni das Landratsamt mit. Der Regelbetrieb muss wieder eingeschränkt werde... » mehr

08.06.2020

Thüringen

Mehr Betreuung in Kitas und Grundschulen ab 15. Juni geplant

Die nur eingeschränkte Betreuung an Kindergärten und Schulen war für viele berufstätige Eltern in der Corona-Krise eine Belastung. Nun sollen die Angebote in Kitas und Grundschulen ab Mitte Juni deutl... » mehr

08.06.2020

Thüringen

Wie war das Lernen zu Hause während Krise?

Erfurt - Thüringer Eltern, Schülerinnen und Schüler sind aufgefordert, ihre Erfahrungen zum Lernen zu Hause in der Corona-Pandemie in einer Befragung einzubringen. » mehr

Vor der Schule

07.06.2020

Brennpunkte

Corona-Infektionen in Israel: Viele Schulen schließen wieder

In Israel wächst die Sorge vor einer zweiten Corona-Welle. Besonders Schulen, die erst vor ein paar Wochen wieder geöffnet worden waren, zeichnen sich als neue Infektionsherde ab. » mehr

Schule Zuhause ohne Lehrer ist eine Herausforderung, mit dem Schüler und Eltern im Landkreis Sonneberg unterschiedlich gut zurechtkommen. Auch die besten Eltern haben keine pädagogische Ausbildung zur Vermittlung eines festgelegten Unterrichtsstoffes. Symbolfoto: Sebastian Gollnow/dpa

04.06.2020

Sonneberg/Neuhaus

Schulen müssen beim Digitalen nachsitzen

Überforderung, Schuldzuweisungen und fehlende Mittel. Um die digitale Lehre der meisten Sonneberger Schulen steht es nicht gut. Was Eltern beschäftigt und wie sie das im Netz diskutieren. » mehr

Gemeinsam lernen, aber auf Abstand bleiben, heißt die Devise in Corona-Zeiten. Unser Bild zeigt Schüler einer vierten Klasse, die bereits wieder in der Schule unterrichtet werden.

01.06.2020

Thüringen

Alle Kinder kehren an Schulen zurück - aber nichts ist wie zuvor

Die Corona-Pandemie bedeutet für viele Schulen und Kindergärten eine Ausnahmesituation. Ab spätestens diesen Dienstag sollen aber auch die letzten Kinder und Jugendliche an die Schulbänke zurückkehren... » mehr

29.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Schullandheim bleibt bis nach den Ferien geschlossen

Zella-Mehlis - Hotels, Pensionen und Jugendherbergen dürfen wieder Gäste willkommen heißen, Schullandheime jedoch nicht. » mehr

Weithin leer steht dieser Wohnblock. Zur Stadtratssitzung am Montag hieß es, dieser könnte nach Abriss das Areal für einen Kindergarten-Neubau bieten.

27.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

Virus bringt die Villa-Probleme zurück auf die Tagesordnung

Die Corona-Krise erhöht den Druck, die Kindergartenlandschaft in Steinach neu zu gestalten. Der Spielraum hierfür scheint auf mittlere Sicht zu wachsen. » mehr

Kabinettssitzung in München

26.05.2020

Brennpunkte

Bund und Länder einig: Kontaktbeschränkungen bis 29. Juni

Nun ist es amtlich: Mindestens noch einen ganzen Monat werden die Kontaktbeschränkungen wegen der Corona-Pandemie gelten. Aber immerhin dürfte es fast überall in Deutschland ab dem 6. Juni Lockerungen... » mehr

Nachdem er mit seinem Vorschlag vom Wochenende, die Corona-Beschränkungen zu lockern, auf massive Kritik gestoßen war, verspürte Ministerpräsident Bodo Ramelow offenbar ein großes Bedürfnis, sich zu rechtfertigen. Das tat er am Dienstag in Erfurt.

27.05.2020

Thüringen

Ramelow, der angeblich Missverstandene

Nach einer mit Spannung erwarteten Sitzung der Landesregierung hat sich Bodo Ramelow erneut zu seinem umstrittenen Corona-Vorstoß vom Wochenende geäußert - und gleich die nächste überraschende Ankündi... » mehr

Schulen in Österreich

18.05.2020

Brennpunkte

Österreich: Viele Kinder gehen wieder zur Schule

Abschlussklassen wurden bereits unterrichtet - nun darf in Österreich eine weitere Altersgruppe wieder in die Schule. Es gelten strenge Regeln. » mehr

Auch wenn die Schule geschlossen ist: Mittels moderner Technologie ist der sogenannte Frontalunterricht auch von zu Hause aus möglich. In Hof sind zwei Gymnasien bayernweit führend. Foto: Anastasiia/AdobeStock

16.05.2020

Thüringen

Rund 13 Millionen Euro für Geräte im häuslichen Unterricht

Thüringen kann vom Bund mit rund 13,2 Millionen Euro zusätzlich aus dem Digitalpakt rechnen, um Schüler für den häuslichen Unterricht mit Geräten auszustatten. » mehr

Werden künftig mehr Kinder aus Kitas ausgeschlossen, weil die Anzahl der Problemfälle zunimmt? Laut Mustersatzung des Gemeinde- und Städtebundes ist das nun auch in Steinbach-Hallenberg möglich. Praktiziert wurde die Kann-Regelung nach Auskunft der Stadtverwaltung bisher noch nicht.	Foto: fotoart-af.de

16.05.2020

Thüringen

Kindergärten dürfen Montag öffnen - nicht alle tun es

Das Land stellt den Kommunen frei, die Kindergärten schon ab Montag zu öffnen. Doch das ist vielen zu früh. Denn es soll ohnehin nur ein eingeschränkter Regelbetrieb möglich sein. Und der will zunächs... » mehr

Kinderspielzeug in Corona-Zeiten: Dieser Teddy macht ein Nickerchen in einer Mundschutz-Schaukel. Das Foto schickte unser Leser Karl-Heinz Kißling aus Niederschmalkalden.

15.05.2020

Schmalkalden

Kita-Träger entscheiden selbst

Landrätin Peggy Greiser (Schmalkalden-Meiningen) rät den Eltern, wegen der Kita-Öffnung beim Träger oder in der Gemeinde nachzufragen. Sie kritisiert zugleich die Kommunikation und die Umsetzung durch... » mehr

Turnhallen, wie die "Am Jahnsportpark" in Arnstadt sollen ab 1. Juni wieder für den Vereinssport öffnen. Foto: Berit Richter

15.05.2020

Ilmenau

Sporthallen öffnen am 1. Juni

Ab 1. Juni dürfen Sportvereine wieder die Turnhallen nutzen. Auch andere Vereinsarbeit ist dann möglich. Die Auflagen aber bleiben hoch. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.