Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

ARD

Rolf Hoppe

vor 7 Stunden

Boulevard

Schauspieler Rolf Hoppe gestorben

Seinen Durchbruch hatte er mit dem oscarprämierten Film «Mephisto», bekannt war er auch aus dem Klassiker «Drei Haselnüsse für Aschenbrödel»: Im Alter von 87 Jahren ist Schauspieler Rolf Hoppe gestorb... » mehr

Klausurtagung des Bundeskabinetts

14.11.2018

Hintergründe

Die GroKo und die Digitalisierung

Jetzt aber! Die Bundesregierung sendet mit ihrer Klausur die Botschaft: Es geht endlich voran in Sachen Digitalisierung. Doch wie steht es wirklich in Bereichen, die die Bürger im Alltag spüren? Eine ... » mehr

vor 6 Stunden

Schlaglichter

Schauspieler Rolf Hoppe gestorben

Im Märchenklassiker «Drei Haselnüsse für Aschenbrödel» war er der König, im Film «Mephisto» verkörperte er Hermann Göring: Nun ist Schauspieler Rolf Hoppe mit 87 Jahren gestorben. » mehr

E-Perso

14.11.2018

Netzwelt & Multimedia

Was man mit dem E-Perso machen kann

Auto ummelden, Meldebestätigung beantragen, Postident-Verfahren nutzen: Wofür man oft einige Wege zurücklegen muss, reicht mit dem E-Perso der Gang ins Internet. Wie kann man sich für den elektronisch... » mehr

14.11.2018

Schlaglichter

Kanzleramt: Rechtsanspruch auf schnelles Internet ab 2025

Die Bundesregierung verspricht einen Rechtsanspruch auf schnelles Internet für alle Bürger ab 2025. Bis dahin solle der Ausbau des Glasfasernetzes fertig sein, sagte Kanzleramtsminister Helge Braun im... » mehr

Matteo Salvini

14.11.2018

Brennpunkte

Roms gefährlicher Poker im Schuldenstreit mit Brüssel

Brüssel blitzt in Italien erneut ab. Die Populisten in Rom verfolgen ein Kalkül. Die bitteren Folgen des Streits könnten allerdings nicht nur die Italiener zu spüren bekommen. » mehr

Zukunft

14.11.2018

Brennpunkte

Bund will Milliarden in Künstliche Intelligenz investieren

Die Künstliche Intelligenz verändert die Arbeitswelt grundlegend, daher will die Bundesregierung Milliarden in die Forschung und Anwendung stecken. Wirtschaftsminister Altmaier erinnert an die industr... » mehr

13.11.2018

Schlaglichter

EVP-Fraktionschef Weber bestätigt Brexit-Einigung

Der Fraktionschef der Europäischen Volkspartei, Manfred Weber, hat den Durchbruch bei den Brexit-Verhandlungen bestätigt. Man habe positive Signale, dass es nach Wochen und Monaten der quälenden Debat... » mehr

Downing Street 10

vor 22 Stunden

Brennpunkte

Britisches Kabinett billigt Entwurf für Brexit-Abkommen

Jetzt ist es offiziell: Die EU und die britische Regierung haben den Entwurf eines Brexit-Vertrags. Doch im Parlament steht Theresa May noch ein schwerer Kampf bevor. » mehr

12.11.2018

Schlaglichter

Giffey für höheren Frauenanteil im Bundestag

Nach ihrer Kabinettskollegin Katarina Barley hat auch Bundesfrauenministerin Franziska Giffey gefordert, eine stärkere Vertretung von Frauen im Bundestag durchzusetzen. Wenn die Bevölkerung zur Hälfte... » mehr

«Weingut Wader»

10.11.2018

Boulevard

Weingut-Melodram vor Krimi und Shows

Bei den Einschaltquoten hat sich das ARD-Melodram «Weingut Wader» in der Primetime gegen die Konkurrenz durchgesetzt. Auf dem zweiten Platz landete ein Krimi von ZDF. Für den Sender lief auch der weit... » mehr

Alexander Gerst

09.11.2018

Boulevard

Alexander Gerst: Liegestütze unterm Weihnachtsbaum

Jeder Astronaut hat einen Traum. Sagt Alexander Gerst, der Weihnachten wieder zu Hause sein wird. » mehr

Kandidaten

08.11.2018

Brennpunkte

Merz würde als CDU-Chef keine Beschlüsse zurückdrehen

Im Wettbewerb um den Chefposten in der CDU richten sich die Augen vor allem auf Kramp-Karrenbauer und Merz. Doch noch sind es gut vier Wochen bis zum Wahlparteitag. Da kann noch einiges passieren. » mehr

07.11.2018

Schlaglichter

Kramp-Karrenbauer: «viele gute Kandidaten» für CDU-Vorsitz

Für die Nachfolge von Bundeskanzlerin Angela Merkel an der Spitze der CDU sieht die Generalsekretärin und Anwärterin auf das Amt, Annegret Kramp-Karrenbauer, «viele gute Kandidaten». Insgesamt haben b... » mehr

Höcke

03.11.2018

Brennpunkte

Ruf nach Beobachtung der AfD wird lauter

In der AfD wird darüber diskutiert, wie man einer Beobachtung durch den Verfassungsschutz entgehen kann. Für Politiker anderer Parteien führt daran kein Weg vorbei. Der Thüringer Parteichef Höcke hält... » mehr

AfD-Vorsitzende

02.11.2018

Brennpunkte

AfD-Gutachten warnt vor Beobachtung durch Verfassungsschutz

Die Frage, ob die AfD bundesweit vom Verfassungsschutz beobachtet werden sollte, treibt nicht nur die Gegner der Partei um. Auch in der AfD wird heftig darüber diskutiert, wie man mit diesem Risiko um... » mehr

03.11.2018

Suhl

Hinter die Kulissen blicken

Suhl - Wer wissen möchte, wie eine Fernsehproduktion im Congress Centrum Suhl abläuft, der kann sich für eine Führung am 14. November von 13.40 Uhr bis 15.40 Uhr anmelden. » mehr

02.11.2018

Schlaglichter

Vor SPD-Klausur: Stegner warnt vor Personaldebatte

SPD-Vize Ralf Stegner hat seine Partei vor der anstehenden Klausurtagung vor einer neuen Personaldebatte gewarnt. Entsprechend äußerte er sich im ARD-«Morgenmagazin». Bisher wird Parteichefin Andrea N... » mehr

Wer folgt auf Merkel?

02.11.2018

Brennpunkte

Kampf um Merkel-Nachfolge läuft

CDU und SPD haben heftig Federn lassen müssen. In der Wählergunst sind sie tief gefallen. Merkel hat ihre Rückzug auf Raten verkündet, die SPD ist in der Identitätskrise. Nun gehen die Spitzen beider ... » mehr

Volkswagen

01.11.2018

Topthemen

Erboste Dieselfahrer verbünden sich mit einer Klage gegen VW

246 Seiten, eingereicht per Fax: Die erste Musterfeststellungsklage soll Volkswagen das Fürchten lehren. Dieselfahrer kämpfen gemeinsam um Schadenersatz. Sie werden einen langen Atem brauchen. » mehr

Elfmeterkrimi

01.11.2018

Sport

Elfmeter-Krimis, späte Tore und eine Überraschung

Überraschungen sind am Mittwoch in der 2. Runde des DFB-Pokals rar. In einigen Spielen ist es knapp, doch am Ende scheidet nur ein Bundesligist gegen ein unterklassiges Team aus. Spektakel ist dennoch... » mehr

31.10.2018

Schlaglichter

Saar-Ministerpräsident wirbt erneut für Kramp-Karrenbauer

Der saarländische Regierungschef Tobias Hans hat sich erneut für die Wahl der Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen CDU-Vorsitzenden ausgesprochen. Die frühere Saar-Ministerpräsidenti... » mehr

Pressekonferenz Friedrich Merz

31.10.2018

Brennpunkte

Merz will CDU-Aufbruch: «Werde mit Merkel klarkommen»

Es ist sein erster öffentlicher Auftritt als Überraschungskandidat für den CDU-Vorsitz. Und da redet Friedrich Merz gleich Klartext - etwa über das Verhältnis zu Angela Merkel - und der Jurist weist V... » mehr

30.10.2018

Schlaglichter

Weidel: AfD hat Parteien-Tektonik durcheinandergewirbelt

Die AfD schreibt sich den angekündigten Rückzug Angela Merkels vom CDU-Parteivorsitz auch als ihren Erfolg auf die Fahnen. «Durch unseren Eintritt in den Bundestag und jetzt natürlich auch durch die B... » mehr

28.10.2018

Schlaglichter

Hochrechnungen: Aktuell keine Mehrheit für Schwarz-Grün

Bei der Landtagswahl in Hessen muss die bisherige schwarz-grüne Regierungskoalition neuesten Hochrechnungen zufolge um ihre Mehrheit zittern. Nach Berechnungen der ARD reicht es knapp nicht mehr für C... » mehr

28.10.2018

Schlaglichter

Hochrechnungen: Schwarz-Grün muss um Mehrheit bangen

Bei der Landtagswahl in Hessen muss die schwarz-grüne Regierungskoalition derzeitigen Hochrechnungen zufolge um ihre Mehrheit zittern. Laut Berechnungen des ZDF von 20.00 Uhr fehlt CDU und Grünen eine... » mehr

28.10.2018

Schlaglichter

Wähler strafen CDU und SPD in Hessen ab

Die Berliner Regierungsparteien sind zum zweiten Mal binnen 14 Tagen bei einer Landtagswahl abgestraft worden. Bei der Abstimmung am Sonntag in Hessen erlitten Union und SPD wie vor zwei Wochen in Bay... » mehr

28.10.2018

Schlaglichter

Grünen-Spitzenkandidat Al-Wazir offen für Gespräche mit CDU

Die hessischen Grünen haben sich grundsätzlich offen für eine erneute schwarz-grüne Koalition gezeigt. Natürlich werde man, wenn es rechnerisch möglich sei, miteinander sprechen, sagte Grünen-Spitzenk... » mehr

28.10.2018

Schlaglichter

Hochrechnungen: Schwarz-Grün und Schwarz-Rot möglich

Nach der Landtagswahl in Hessen sind nach Berechnungen von ARD und ZDF derzeit eine schwarz-grüne Koalition und ein Bündnis aus CDU und SPD möglich. Nach den Hochrechnungen von 18.45 Uhr am Sonntagabe... » mehr

28.10.2018

Schlaglichter

Herbe Verluste für CDU und SPD in Hessen

Zweite herbe Enttäuschung für die Berliner Regierungsparteien binnen zwei Wochen: Wie schon in Bayern haben Union und SPD auch bei der Landtagswahl in Hessen massive Verluste erlitten. » mehr

28.10.2018

Schlaglichter

Hochrechnungen: Schwere Schlappe für CDU und SPD in Hessen

CDU und SPD haben bei der Landtagswahl in Hessen eine schwere Niederlage erlitten. Nach ersten Hochrechnungen von ARD und ZDF bleibt die CDU von Ministerpräsident Volker Bouffier mit 27,4 bis 27,9 Pro... » mehr

28.10.2018

Schlaglichter

Schwere Verluste für CDU und SPD in Hessen - Grüne gestärkt

CDU und SPD haben bei der Landtagswahl in Hessen schwere Verluste erlitten. Nach den Prognosen von ARD und ZDF bleibt die CDU von Ministerpräsident Volker Bouffier zwar stärkste Kraft, fährt aber ihr ... » mehr

28.10.2018

Schlaglichter

Schwere Verluste für CDU und SPD bei Landtagswahl in Hessen

CDU und SPD haben bei der Landtagswahl in Hessenschwere Verluste erlitten. Nach den Prognosen von ARD und ZDF bleibt die CDU von Ministerpräsident Volker Bouffier zwar stärkste Kraft, fährt aber ihr s... » mehr

Bouffier

29.10.2018

Brennpunkte

Bouffier favorisiert Zweierbündnis in Hessen

Die CDU bleibt trotz massiver Einbußen bei der Wahl in Hessen stärkste Kraft, die SPD liegt knapp vor den Grünen auf Platz zwei. Schwarz-Grün hat die Chance auf eine Fortsetzung der Regierungskoalitio... » mehr

28.10.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 28. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Oktober 2018: » mehr

AfD-Podiumsdiskussion

26.10.2018

Brennpunkte

Chefredakteure von ARD und ZDF bei der AfD

Die AfD hatte zur Podiumsdiskussion über «Medien und Meinung» nach Dresden eingeladen. Gekommen waren unter anderem die Chefredakteure von ARD und ZDF. Thema war die von der AfD beklagte «einseitige B... » mehr

26.10.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 26. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. Oktober 2018: » mehr

Deutsche Telekom

24.10.2018

Netzwelt & Multimedia

Telekom erweitert TV-Angebot

Die Telekom ordnet ihr TV-Angebot neu und reichert es mit weiteren Inhalten an. Dabei herauskommen soll eine Art Rundum-Sorglos-Paket für alle - egal ob Streamingfan oder Linearliebhaber. » mehr

Telekom

23.10.2018

Computer

Mehr Inhalte, mehr Funktionen: Telekom erweitert TV-Angebot

Die Telekom ordnet ihr TV-Angebot neu und reichert es mit weiteren Inhalten an. Dabei herauskommen soll eine Art Rundum-Sorglos-Paket für alle - egal ob Streamingfan oder Linearliebhaber. » mehr

Übertragungsrechte

22.10.2018

Sport

Neues TV-Fiasko abgewendet: Handball-WM 2019 bei ARD und ZDF

Die Zeit wurde knapp, aber jetzt haben nicht nur die deutschen Handball-Fans Planungssicherheit: Die Heim-WM im Januar wird live bei ARD und ZDF übertragen. Die beiden öffentlich-rechtlichen TV-Sender... » mehr

Deutsche Rüstungsgüter für Saudi-Arabien

22.10.2018

Hintergründe

Mehr Härte, weniger Waffen? Saudi-Politik auf dem Prüfstand

Saudi-Arabien liebt deutsche Rüstungsgüter und Maschinen - und Kanzlerin Merkel sieht das Land im Nahen und Mittleren Osten als Schlüsselstaat zur Stabilisierung. Die Horrornachrichten aus dem Istanbu... » mehr

Bundestag

21.10.2018

Brennpunkte

Merkel warnt CDU vor Ende als Volkspartei

Union und SPD im rapiden Sinkflug: Eine Woche vor der zur Schicksalsfrage erklärten Wahl in Hessen schmeißen sich die Parteichefinnen in die Bresche - es geht auch um ihre Zukunft. Merkel und Bouffier... » mehr

Omid Nouripour

21.10.2018

Brennpunkte

Kritik an Rüstungsexporten nach Saudi-Arabien

In Saudi-Arabien herrscht allein der Monarch, auf Basis des islamischen Rechts. Wahlen und Parteien gibt es nicht. Nun wurde ein bekannter Regimekritiker getötet. Wie reagiert Deutschland, das über di... » mehr

21.10.2018

Schlaglichter

Abrutschen von Union und SPD in Umfragen setzt sich fort

Der tiefe Fall der GroKo-Partner Union und SPD in den Meinungsumfragen setzt sich fort. Mit nur 25 Prozent für CDU/CSU und 15 Prozent für die SPD kommen sie im «Sonntagstrend» des Emnid-Instituts für ... » mehr

Baerbock und Habeck

19.10.2018

Hintergründe

Das GroKo-Rekordtief verleiht den Grünen Flügel

Entsetzen, Panik oder Fatalismus. In Union und SPD reagiert jeder auf seine Weise auf die immer schlechteren Umfragewerte. Dass die Grünen derzeit so auf der Erfolgswelle schwimmen, hat auch mit dem O... » mehr

Gerhard Delling und Günter Netzer

19.10.2018

Boulevard

Gerhard Delling kündigt Abschied von der ARD an

Gerhard Delling wird nach dem Ende der Saison in der Fußball-Bundesliga die ARD verlassen. Nach über 30 Jahren ist Schluss. Kult wurde er im Duo mit Günter Netzer. » mehr

Scholz und Merkel Bundestag

19.10.2018

Brennpunkte

Große Koalition im Rekord-Umfragetief - Grüne auf Höhenflug

Grund zum Jubeln für die Grünen: Sie wären bundesweit derzeit ganz klar zweitstärkste Kraft. Für Union und SPD dagegen sind die jüngsten Umfragezahlen ein weiterer Dämpfer - kurz vor der Hessen-Wahl s... » mehr

19.10.2018

Schlaglichter

Union und SPD auf Tiefststand im ARD-«Deutschlandtrend»

Für Union und SPD geht es in der Wählergunst weiter nach unten. Dem aktuellen ARD-«Deutschlandtrend» zufolge sind CDU/CSU und SPD auf ihre bisherigen Tiefststände gefallen. » mehr

19.10.2018

Schlaglichter

«Bild»: Gerhard Delling hört 2019 bei der ARD auf

Sportmoderator Gerhard Delling wird nach Informationen der «Bild»-Zeitung im Mai 2019 bei der ARD aufhören. «Ich will nach den vielen Jahren jetzt Neues kennenlernen, will mich ausprobieren, will noch... » mehr

19.10.2018

Schlaglichter

ARD-«Deutschlandtrend»: Tiefststände für Union und SPD

Union und SPD sind in einer neuen Umfrage auf ihre bisherigen Tiefststände gefallen. Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, käme die Union auf 25 Prozent der Wählerstimmen, die SPD auf 14 Prozent. » mehr

Tarek Al-Wazir

18.10.2018

Brennpunkte

Kopf-an-Kopf-Rennen wenige Tage vor der Hessen-Wahl

Nichts scheint unmöglich zu sein in Hessen: Nach den neuesten Umfragen werden die Bündnis-Optionen zur Bildung einer neuen Landesregierung eher mehr als weniger. » mehr

Britische Grenze

17.10.2018

Brennpunkte

EU und Großbritannien machen Hoffnung auf Brexit-Deal

Neue Vorschläge hat EU-Ratschef Tusk aus London gefordert, um die Blockade bei den Brexit-Verhandlungen zu durchbrechen. Den Ruf hat die britische Regierungschefin May wohl ignoriert. Und trotzdem sch... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".