Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

ALTERNATIVE FÜR DEUTSCHLAND

Iris Berben

vor 19 Stunden

Boulevard

Iris Berben: Protest gegen AfD soll lauter werden

Die Schauspielerin setzt ihre Prominenz ein, um gegen rechte Parteien zu werben, die die Gesellschaft zum Kippen bringen könnten. «Man muss etwas dagegensetzen», sagt sie - und nicht nur Intellektuell... » mehr

"Bürger erwarten, dass Recht und Gesetz gelten"

18.07.2018

Thüringen

"Bürger erwarten, dass Recht und Gesetz gelten"

Es ist Sommerpause, aber die Politik geht weiter. Wir sprachen mit dem Partei- und Fraktionsvorsitzenden der Thüringer CDU, Mike Mohring, über den Unionsstreit, die Asylpolitik und die Landtagswahl im... » mehr

Seehofer

vor 15 Stunden

Brennpunkte

Historisches Tief: CSU stürzt auf 38 Prozent ab

Drei Monate vor der Landtagswahl in Bayern ist die CSU in einer Umfrage weiterhin weit von der absoluten Mehrheit entfernt. » mehr

Flughafen Düsseldorf

15.07.2018

Brennpunkte

Barley mahnt im Fall Sami A. zur Einhaltung des Rechts

Noch ist juristisch nicht endgültig geklärt, ob die Abschiebung des Gefährders Sami A. nach Tunesien rechtens war oder nicht. Der Fall schlägt aber schon hohe politische Wellen. Er ruft auch die Bunde... » mehr

Ofo Leihrad

14.07.2018

Wirtschaft

Leihradanbieter Ofo zieht sich aus Deutschland zurück

Bunt ist es in den Innenstädten geworden, seit asiatische Leihradanbieter die deutschen Straßen bestücken. Bei den Bürgern sorgt die Räder-Flut nicht immer für Begeisterung. Der Markt ist umkämpft - n... » mehr

Abschiebung

14.07.2018

Brennpunkte

Tunesische Justiz will Sami A. nicht zurückschicken

Der Fall Sami A. dürfte Deutschland noch länger beschäftigen. Der abgeschobene Gefährder muss einem Gericht zufolge zurückgeholt werden. Nicht nur die Behörden in NRW sehen das anders. » mehr

Horst Seehofer

13.07.2018

Brennpunkte

Umfrage: Seehofer verliert Zustimmung in Bevölkerung

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) verliert einer Umfrage zufolge in der Bevölkerung an Rückhalt. Nur 37 Prozent der Befragten fänden es laut ZDF-«Politbarometer» gut, wenn Seehofer Innenministe... » mehr

Hubertus Heil

13.07.2018

Brennpunkte

Regierung will Renten in Deutschland absichern

Mit zweistelligen Milliardensummen soll den 20 Millionen Rentnern mehr Sicherheit bei ihren Bezügen gegeben werden. Benachteiligte Gruppen sollen bessergestellt werden. Kritik lässt nicht lange auf si... » mehr

Bundestag

12.07.2018

Hintergründe

Eine verärgerte SPD im Seehofer-Dilemma

Zwei Koalitionsgipfel, zwei Sondersitzungen der Fraktion seit Wochenbeginn: Die SPD hat große Bauchschmerzen, den Kompromiss der Union für eine härtere Asylpolitik mitzutragen. Auch weil viele ihn für... » mehr

Seehofer und Merkel

12.07.2018

Hintergründe

Noch kein weißer Rauch über der Bundeshauptstadt

CDU und CSU raufen sich doch noch zusammen. Aber der Riss zwischen der Kanzlerin und dem CSU-Chef ist noch tiefer geworden. Droht jetzt die nächste Krise mit dem Koalitionspartner SPD? » mehr

Asylstreit

12.07.2018

Hintergründe

Wie weit liegen die Koalitionspartner auseinander?

Sortiert sich vor den Augen der staunenden Bürger gerade das Parteienspektrum neu? Oder ist das alles nur Theaterdonner? Zwischen CDU und CSU sind die Gemeinsamkeiten eigentlich auch beim Thema Migrat... » mehr

Björn Höcke

12.07.2018

Hintergründe

AfD träumt vom Aufstieg zur Volkspartei

Macht die CSU das Geschäft der AfD und stürzt die Kanzlerin? Der dramatische Machtkampf zwischen Seehofer und Merkel stellt den Parteitag der Rechtspopulisten in den Schatten. Ihr Rechtsaußen Höcke tr... » mehr

Seehofer und Merkel

12.07.2018

Hintergründe

Merkel in der Zwickmühle - Platzt Schwarz-Rot?

Wer macht hier aus einer Mickey Maus ein Monster? Ist doch alles kein Problem, meint Horst Seehofer. Immerhin sei bei der Migrationspolitik Bewegung in die EU gekommen - er habe sie wachgeküsst. » mehr

Sigmar Gabriel

12.07.2018

Hintergründe

«Rachefeldzug gegen Merkel»: Gabriel warnt Union

Er kennt Angela Merkel und Horst Seehofer bestens aus vier Jahren als Vizekanzler - und räumt Fehler in der Flüchtlingspolitik ein. Ex-SPD-Chef Sigmar Gabriel ist erschrocken über das riskante Spiel d... » mehr

Jubel über Erdogan-Sieg

12.07.2018

Hintergründe

Deutschland bleibt für Erdogan eine sichere Bank

Warum ist Erdogan bei den Türken in Deutschland beliebter als bei denen in der Türkei? Die Frage wird nach jedem Wahlsieg Erdogans neu gestellt. Was ist da bei der Integration schiefgelaufen? » mehr

11.07.2018

Klartext

Sie hat's nicht leicht

Über Angela Merkel schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Zu Hause hat sie Horst Seehofer, in der weiten Welt Donald Trump, und man weiß nicht recht, was schlimmer und was besser ist. " » mehr

Bedrückt

10.07.2018

Sport

«Sündenbock Özil» und der Fall Deutschland

Der Fall Özil steht spiegelbildlich für den Wandel in Deutschland - er wird zum Politikum. Der Diskurs verschiebt sich nach rechts. Ausgrenzung statt Integration? Die Türkische Gemeinde ist besorgt. » mehr

07.07.2018

Meinungen

Gastkommentar: Quo vadis Juden, Sinti und Roma?

Geschichtsvergessenheit ist eine Tragödie, weil sie die Wiederholung von Fehlern garantiert. » mehr

06.07.2018

Meinungen

Zehn

Der heilige Ernst, in dem die Debatte und Transitzentren und neuerdings Transitverfahren an den deutschen Grenzen geführt wurden, passt so gar nicht zu den tatsächlichen Dimensionen des Problems, komm... » mehr

01.07.2018

Thüringen

Die Neugewählten im Amt und die Abgewählten gut versorgt

Die neuen Oberbürgermeister und Landräte treten heute ihr Amt an. Die Wahlverlierer müssen sich keine Sorgen um ihr Einkommen machen: Mehr als 3200 Euro ab sofort bis zum Lebensende sind ein sanftes R... » mehr

CDU-Landtagsabgeordneter Marcus Malsch (links) und CDU-Landeschef Mike Mohring stellten sich den Fragen der Politikinteressierten. Fotos (2): S. Eberlein

28.06.2018

Bad Salzungen

CDU-Landeschef Mohring stand Rede und Antwort

Mike Mohring, Landesvorsitzender der CDU Thüringen, stellte sich in Steinbach den Fragen der Gäste. Die Veranstaltungsreihe "Auf ein Wort - Bürger reden Klartext" soll den Dialog zwischen Bürgern und ... » mehr

euromuenzen

26.06.2018

Thüringen

Land will über zwei Millionen Euro an Kommunen geben

Thüringens rot-rot-grüne Koalition verspricht Städten, Gemeinden und Kreisen 2020 steigende Zahlungen vom Land. Das Volumen der Ausgaben für die Kommunen über den sogenannten Finanzausgleich solle sic... » mehr

25.06.2018

Klartext

Vielleicht

Im "Klartext" gibt Christoph Witzel der CSU-Führung einen Tipp: "In den deutschen und mutmaßlich auch den bayerischen Kinos läuft momentan Wim Wenders’ wunderbarer Dokumentarfilm „Papst Franziskus. Ei... » mehr

22.06.2018

Thüringen

Zwei Gebietsreform-Runden, ein Problem

Der Landtag hat die Bildung von 15 neuen Gemeinden in Thüringen gebilligt. Als nächstes soll eine wirklich große Fusionswelle anstehen - doch die Opposition sieht dafür schwarz. » mehr

21.06.2018

Thüringen

Landtag beschließt neue Gemeindestruktur für 242.000 Thüringer

Erfurt - Der Landtag hat den Weg für die erste Runde freiwilliger Gemeindefusionen in Thüringen frei gemacht. » mehr

21.06.2018

Thüringen

Karenzzeit beim Jobwechsel von Ex-Ministern in Thüringen

Erfurt - Thüringen erschwert Ministern den Antritt gut bezahlter Jobs in der Wirtschaft nach Ausscheiden aus dem Amt. » mehr

Gemeinsam klagen

14.06.2018

dpa

Verbraucher bekommen neue Klagerechte

Es ist aufwendig und riskant, sich als Privatperson vor Gericht mit großen Firmen anzulegen. Ab November können Verbraucherverbände dies stellvertretend für größere Gruppen von Betroffenen übernehmen.... » mehr

Stefan Kaufmann soll neuer Präsident des Landes-Verfassungsgerichts werden. Obwohl er von der CDU vorgeschlagen wurde, will die Linke die Wahl mittragen. Archivbild: Martin Schutt/dpa

14.06.2018

Thüringen

Das CDU-Parteibuch förderte die Karriere des Kandidaten

Stefan Kaufmann soll Präsident des Thüringer Verfassungsgerichtshofs werden. Der Kandidat macht kein Hehl daraus, dass sein Parteibuch seine Karriere förderte. Mittlerweile ist er aus der CDU ausgetre... » mehr

10.06.2018

Thüringen

Landtag offen, Bürger auch

In einer sehr freimütigen Diskussion sind Bürger und Politiker beim Tag der offenen Tür im Thüringer Landtag ins Gespräch gekommen. » mehr

Von Friedrich Rauer

10.06.2018

TH

Gedanken-Sprünge

Wegen hoher Stickoxidbelastung ist in Hamburg seit einigen Tagen ein Fahrverbot in Kraft. Es gilt für gerade mal zwei Straßen mit 1787 Anwohnern. Dieselfahrzeuge bis zur Kategorie Euro 5 dürfen dort n... » mehr

08.06.2018

Thüringen

Pläne für ein zweites beitragsfreies Kita-Jahr

Am Geld soll es nicht scheitern: In ihren Beratungen über einen Landeshaushalt für 2020 sieht die rot-rot-grüne Koalition Möglichkeiten, auch ein zweites Jahr im Kindergarten ohne Eltern-Beiträge zu f... » mehr

04.06.2018

TH

Mal wieder Höcke

Zur jüngsten Äußerung Björn Höckes schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Hier wird schlichtweg hetzerisch pauschalisiert, hier werden – bekanntes Muster – irreale Ängste geschürt, und hier wird al... » mehr

04.06.2018

Thüringen

Harzer will in Bundesvorstand der Linken

Hildburghausen - Der Landtagsabgeordnete und ehemalige Bürgermeister von Hildburghausen, Steffen Harzer, will auf dem kommenden Parteitag in Leipzig erneut für den Bundesvorstand der der Linkspartei k... » mehr

Christian Hirte

04.06.2018

Thüringen

Neue Umfrage: Wird Thüringen unregierbar?

Thüringen könnte ab 2019 von einer ungewöhnlichen Koalition regiert werden. Das legen jüngste Wahlumfragen und ein deutlich formuliertes AfD-Tabu der CDU nahe. » mehr

Alexander Gauland

02.06.2018

Thüringen

Gauland bezeichnet NS-Zeit als «Vogelschiss in der Geschichte»

Millionen ermordete Juden, Millionen Kriegstote - dafür zeichneten die Nationalsozialisten verantwortlich. AfD-Chef Gauland bekennt sich bei einer Veranstaltung zwar zur Verantwortung hierfür, verharm... » mehr

31.05.2018

TH

Blasse Schreckensbilder

Italien, Sargnagel für Euro und EU? Ach was. Die Apologeten der Euro-Katastrophe mögen sich an ihren geliebten Schreckensbildern abarbeiten. Sie bleiben blass. Das Land und die Gemeinschaftswährung we... » mehr

Die Linke als reine Ost-Partei? Susanne Hennig-Wellsow setzt darauf, mit der Arbeit in der Thüringer Landesregierung Profil für die Linke zu zeigen. Foto: ari

28.05.2018

Thüringen

"Nur eine Politik der kleinen Schritte möglich"

Die Linken haben vor wenigen Wochen einen "Aktionsplan Ost" verabschiedet. Ein Papier, das ziemlich schonungslos die Schwächen der Partei offenlegt - gerade gegenüber dem "nationalistisch-völkischen D... » mehr

Eine Lanze für Frau Gminder

24.05.2018

TH

Eine Lanze für Frau Gminder

Über die AfD-Bundestagsabgeordnete Franziska Gminder schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Wer, um alles in der Welt, soll sich in dieser Republik um die Zukunft der Briefmarke kümmern, wenn nicht... » mehr

Andreas Bühl.

23.05.2018

Suhl/Zella-Mehlis

CDU Ilmenau: Bühl soll Seeber als OB folgen

Ilmenau - CDU, FDP und Freie Wähler haben den Landtagsabgeordneten und Stadtrat Andreas Bühl zum gemeinsamen Kandidaten für die Ilmenauer Oberbürgermeisterwahl im Herbst nominiert. » mehr

Dorothea Bauer (links) möchte für den Fachschaftsrat Informatik und Automatisierung kandidieren, um sich für die Studierenden dort stark zu machen. Stephan Mechold, Florian Rippstein und Franziska Chuleck (von links) erklären ihr die Vorgehensweise zur Kandidatur und Wahl. Foto: b-fritz.de

21.05.2018

Region

Weil es nicht egal ist, was aus der TU wird

Immer schwieriger wird es, für Gremien studentische Kandidaten zu finden. Dabei stärkt das neue Thüringer Hochschulgesetz den Studierenden die Rechte und Mitsprache. » mehr

3D-Fußgängerüberweg: Die öffentliche Meinung reicht von Beifall bis zur Ablehnung. Foto: fotoart-af.de

Aktualisiert am 11.05.2018

Region

Das polarisierende 3D-"Zebra" in Schmalkalden

Die einen applaudieren und frohlocken, andere wiederum kritisieren und warnen. Die öffentliche Reaktion auf den 3D-Zebrastreifen im Walperloh in Schmalkalden kann unterschiedlicher nicht sein. » mehr

Über aktuelle Fragen rund um die Europäische Union diskutierten am Dienstagnachmittag Elftklässler des Thüringischen Rhön-Gymnasiums in Kaltensundheim mit der Thüringer Staatssekretärin für Europa und Kultur, Babette Winter. Fotos: tih

09.05.2018

Meiningen

Geeint in Europa - Probleme gibt's auch

Hat Europa eine Zukunft und welche Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln, hat die EU? Diese und andere Fragen diskutierten Elftklässler des Rhön-Gymnasiums mit Staatssekretärin Babette Winter. » mehr

09.05.2018

Thüringen

Kein Parteiausschluss von Thüringer AfD-Landeschef Höcke

Das Parteiausschlussverfahren gegen den Thüringer AfD-Landeschef Björn Höcke ist vom Tisch. Das Schiedsgericht komme zum Ergebnis, dass «eine Wesensverwandtschaft Höckes mit dem Nationalsozialismus» n... » mehr

91 395 Einwohner des Ilm-Kreises hätten am Sonntag bei der Wahl um das Amt des Landrates beziehungsweise der Landrätin ihr Kreuzchen setzen können, 44 437 haben dies auch getan. Wie sich die 43 935 abgegebenen, gültigen Stimmen in den einzelnen Kommunen verteilen, das hat Freies Wort einmal unter die Lupe genommen. Fotos: Pöhl/Richter/Heckel

08.05.2018

Thüringen

Drei Landratswahlen werden überprüft

Zu Landratswahlen in drei Kreisen liegen Einsprüche vor. Dahinter stecken AfD-Leute, aber auch ein gescheiterter Parteiloser aus dem Thüringer Wald. » mehr

07.05.2018

TH

Nichts verstanden?

Diskriminierung, Gewalt und Hass, egal von wem und gegen wen, haben in unserer Gesellschaft nichts zu suchen. Auch dann nicht, wenn sie von denjenigen ausgehen, die bei uns eigentlich Schutz suchen, k... » mehr

Von Friedrich Rauer

07.05.2018

TH

Gedanken-Sprünge

Antisemitismus, meinte jüngst AfD-Fraktionschef Alexander Gauland im Deutschen Bundestag, dürfe nicht "zum Kollateralschaden einer falschen Flüchtlings- und Einwanderungspolitik" werden. » mehr

Landtagsitzung Thüringen

02.05.2018

Thüringen

Eklat im Innenausschuss: CDU und AfD verlassen Sitzung

Erfurt - Wegen der Sprengstofffunde in Rudolstadt und Uhlstädt-Kirchhasel (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) im März ist es im Thüringer Landtag nun zu einem Eklat gekommen: Die Abgeordneten der CDU und ... » mehr

Dicht umringt war zur Maifeier immer der DGB-Stand auf dem Schlossplatz. Fotos (3): Gerd Dolge

02.05.2018

Region

1. Mai ohne rote Nelken

Zum 25. Mal fand an der Schlossmauer in Ilmenau das Mai-Fest des DGB statt. Der Kommunalpolitische Stammtisch wurde philosophisch. In Arnstadt feierten Linke und SPD. » mehr

Thüringer Verfassungsgericht

02.05.2018

Thüringen

AfD bringt Härtefallverordnung vor Verfassungsgerichtshof

Erfurt - Die Landtagsfraktion der AfD klagt vor dem Thüringer Verfassungsgerichtshof gegen die Härtefallverordnung des Landes. Ziel sei es, sie für ungültig erklären zu lassen, teilte die Fraktion am ... » mehr

01.05.2018

Thüringen

Meistenteils friedliche Mai-Kundgebungen in Thüringen

Erfurt - Meistenteils ohne Störungen waren bis zum Nachmittag die Feiern zum 1. Mai in Thüringen gewesen. Lediglich in Erfurt wurden bei Rangeleien zwei Polizisten leicht verletzt. » mehr

maifeier suhl

01.05.2018

TH

DGB-Landeschef kritisiert lange Arbeitszeiten und geringe Verdienste

Erfurt/Eisenach - Etwa 1500 Menschen haben nach DGB-Angaben in Erfurt für soziale Gerechtigkeit, mehr Mitbestimmung und gegen einen geplanten Aufmarsch der rechtsextremen NPD demonstriert. Der DGB-Lan... » mehr

Wahlen, die zweite - Spannung in einigen Orten

29.04.2018

Thüringen

Stichwahlen in Thüringen brachten einige Überraschungen

An diesem Sonntag wurde es nochmal ernst: In drei Landkreisen, fünf kreisfreien Städten und 23 Städten waren Bürger noch einmal zur Wahl aufgerufen: Zwei Wochen nach der ersten Runde musste nun die En... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".