Lade Login-Box.

ORDNUNGSÄMTER

28.11.2019

Bad Salzungen

"Ein ganz schön dickes Ding"

Das Jahr geht zu Ende und erst jetzt hat Dermbach einen Haushalt für 2019. Grund für die extreme Verspätung ist die Gemeindevergrößerung. Eine Ausnahmesituation. Investiert wurde trotzdem. » mehr

Feuerwerk in der Großstadt

27.11.2019

dpa

Böllerverbote in Städten bleiben die Ausnahme

Die Forderung von Umweltschützern, an Silvester Böller und Raketen komplett aus den Innenstädten zu verbannen, ist laut einer dpa-Umfrage verpufft. Ihre Feinstaubwerte sind für viele Städte kein Argum... » mehr

Die Christkinder Maria (links) und Marie-Christin mit Andreas Matthes in ihrer Mitte. Christiane Rommel und Elisa Türk mit Christopher Gellert vom Medienwerk (hinten stehend von links) bei der BMW-Auto-Übergabe. Foto: Kerstin Hädicke

02.12.2019

Meiningen

Zwei Engel für Meininger Tageblatt und Co.

Das Christkind in Südthüringen gibt es gleich zweimal: Marie-Christin Grosse und Maria Kühr bringen in diesem Jahr Adventsflair in die Region im Auftrag der drei Südthüringer Zeitungen Meininger Tageb... » mehr

Feuerwerk in Köln

27.11.2019

Brennpunkte

Böllerverbote in Städten bleiben die Ausnahme

Die Forderung von Umweltschützern, an Silvester Böller und Raketen wegen der Luftverschmutzung komplett aus den Innenstädten zu verbannen, ist laut einer dpa-Umfrage verpufft. Ihre Feinstaubwerte sind... » mehr

Die Parkscheinautomaten in Ilmenau sind zumeist schon 16 Jahre alt. Über eine Erneuerung wird auch im Rahmen des aktuellen Verkehrskonzeptes und der Parkraumkonzeption nachgedacht. Foto: b-fritz.de

22.11.2019

Ilmenau

4200 Parkplätze in der Stadt

Eine Arbeitsgruppe der Ilmenauer Stadtverwaltung hat sich der Fortschreibung des Verkehrskonzeptes gewidmet. Einen großen Teil nimmt dabei das Parkraumkonzept ein. » mehr

Kuchen, Semmeln und Co. kann Jens Scheler in seiner Backstube, die sich oberhalb des Ladens in der Festeburgstraße befindet, noch fertigen. Der Verkauf aber ist im Untergeschoss aufgrund der Winter-Verkehrsregelung bis auf Weiteres nicht möglich.

22.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Halteverbot im Winter bremst Brötchen-Verkauf aus

Nach der dreimonatigen Sperrung der Göritz und dem folgenden Personalnotstand durchkreuzt nun der nahende Winter und die damit einhergehende Verkehrssituation den Plan von Jens Scheler, der sein Bäcke... » mehr

Michael Trampler und Stefan Schlott (von rechts) von der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen in gemeinsamer Aktion mit den Pulverrasen-Schülern Natascha, Rena und Tim sowie Mitarbeitern des Meininger Ordnungsamtes während der Verkehrskontrolle.

21.11.2019

Meiningen

Gelbe Karte für die Sicherheit der Kids

"Nimm Rücksicht auf uns" war eine Verkehrskontrolle am Mittwoch überschrieben, die Schüler der Meininger Pulverrasenschule gemeinsam mit Polizei und Ordnungsamt rund um den Synagogenweg durchführten. » mehr

20.11.2019

Bad Salzungen

Warnung vor Giftködern in Bad Liebenstein

Das Ordnungsamt der Stadt Bad Liebenstein wurde in den vergangenen Tagen von Hundebesitzern informiert, dass im Bereich Sandberg und Antoniusberg vermutlich Giftköder ausgelegt worden sind. » mehr

Feiern den Gebührenverzicht: Florian Kirner, Holger Obst (von links), Werberingmitglieder und Ordnungsamtschefin Klara Johns (2. von rechts).

19.11.2019

Hildburghausen

Besinnliche Zeit: Freies Parken auf dem Markt

Nun ist es amtlich: Die Stadt Hildburghausen erhebt bis zum 6. Januar keine Parkgebühren auf dem Marktplatz. Ein erster Schritt, um für die Innenstadt zu werben und den Einzelhandel zu stärken. » mehr

19.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Polizeichef steht Steinachern Rede und Antwort

Dass die Ordnungshüter in Sachen Steinacher Lindenstraße nicht untätig sind, machte nun Sonnebergs Polizeichef in der jüngsten Stadtratssitzung deutlich. Ebenso, dass es nicht immer leicht sei, Straft... » mehr

Damit die neue Technik auch sicher funktioniert bringt Wolfgang Buchlitsch zusätzliche Sicherungen an (Bild links). Andreas Gierok richtet die Scheinwerfer und Lichttechnik aus (Bild rechts).

13.11.2019

Suhl

Rückkehr einer Kult-Disko: Die Joel-Bar ist wieder da

Der Name bleibt, Betreiber und Angebot sind neu: Am Samstag öffnet die Joel-Bar in Oberhof. Die Bar, wo schon zu DDR-Zeiten getanzt wurde, soll Einheimische und Urlauber locken, vorerst nur unregelmäß... » mehr

Geschafft: Von Herpf über Walldorf kommend, fuhr der Konvoi mit dem Weihnachtsbaum erstmals über die Georgstraße auf den Meininger Marktplatz ein. Eine Stunde später stand die 15 Meter hohe Tanne.	Fotos (2). Sigrid Nordmeyer

10.11.2019

Meiningen

Groß und von tadellosem Wuchs

Aus Herpf kommt in diesem Jahr der Baum für den Weihnachtsmarkt in Meiningen. Am Samstagmorgen wurde die 15 Meter hohe und 1,6 Tonnen schwere Silbertanne gefällt, transportiert und aufgestellt. » mehr

Evakuierung nach Bombenfund in Nordhausen

06.11.2019

Thüringen

Evakuierung in Nordhausen: Fliegerbombe gefunden

Bei Sanierungsarbeiten am Nordhäuser Theater ist ein Blindgänger entdeckt worden. Rettungskräfte, Polizeibeamte, Mitarbeiter der Stadt und ein Sprengmeister sind im Einsatz, um das Stadtgebiet zu evak... » mehr

05.11.2019

Ilmenau

Ganz Wümbach Tempo-30-Zone?

Eindeutigkeit bei der Beschilderung und eine einheitliche Tempo-Zone in Wümbach: Das war am Montagabend Gegenstand von Diskussion des Ortsteilrates Wümbach in seiner sechsten turnusmäßigen Sitzung. » mehr

Huskys. Symbolfoto.

30.10.2019

Nachbar-Regionen

Zehn Schafe totgebissen: Mögliche Folgen für Killer-Huskys und Halter

Zwei streunende Huskys hatten in Marktredwitz zehn Therapie-Schafe gerissen. Die Behörden eruieren, ob von den Hunden weitere Gefahr ausgeht. » mehr

Erklärten und hörten zu: Stefan Schlott von der Polizeiinspektion und Bürgermeister Fabian Giesder beim Ortstermin in der Anton-Ulrich-Straße. Foto: Antje Kanzler

29.10.2019

Meiningen

Gegenhalten: Keinen Platz verloren geben

Die Meininger Innenstadt ist nicht mehr dieselbe. Das merken zuallererst die Anwohner, aber auch Kunden, Gäste, Passanten. Montagabend war bei einer Sonderstadtteiltour des Bürgermeisters Gelegenheit,... » mehr

Marga Lottmann kann es kaum verstehen, dass ein Umweltsünder auch noch seinen Schabernack mit den Mäbendorfern treibt. In diesem Fall hat er sogar auf dem Verbotsschild Grünschnitt platziert. Foto: frankphoto.de

Aktualisiert am 24.10.2019

Suhl

Grünschnitt-Sünder treibt es auf die Spitze

Was zu viel ist, das ist zu viel. Die Mäbendorfer sind es leid, dass einer ihrer Nachbarn seine Gartenabfälle neben ihren Einfahrten und auf öffentlichem Gelände entsorgt. Jetzt hat das Ordnungsamt Ma... » mehr

Schon oft im Ilmenauer Bürgerhaushalt gefordert: Ein autofreier Marktplatz. Ein neues Verkehrskonzept soll künftig Aufschluss geben. Foto: b-fritz.de

22.10.2019

Ilmenau

Verkehrskonzept ist erwünscht

In einer weiteren Mammutsitzung beschäftigten sich am Montag die Stadträte (diesmal im Wirtschaftsausschuss) mit Vorschlägen aus dem Bürgerhaushalt. Mehrfach ging es um ein Verkehrs- und Parkraumkonze... » mehr

"Ab Donnerstag wird hier schwarz gefahren", sagt Lothar Röder. Heißt, der Bitumen wird vor den Einfahrten zur Tankstelle und zum Aue-Center aufgebracht. Die Tankstelle und das Einkaufszentrum sind trotzdem erreichbar. Foto: fotoart-af.de

22.10.2019

Schmalkalden

Ampel wird noch einmal verrückt

Die Zufahrt zum Aue- Center ist, auch wenn der Bitumen aufgebracht wird, gewährleistet. Nächste Woche rückt die Ampel weiter. » mehr

Revierförster Klingler fand den illegal entsorgten Grünschnitt. Foto: Klingler

17.10.2019

Schmalkalden

Grünschnitt in den Wald gekippt: Zeugen gesucht

Brotterode - Ein Fall von besonders dreister Entsorgung von Grünschnitt wurde jetzt in Brotterode entdeckt. Revierförster Lutz Klingler macht darauf aufmerksam. » mehr

Das Grundstück von Uwe Apel verläuft rechter Hand der aufgrund der Bauarbeiten behelfsmäßig angelegten Zuwegung. Eine Ecke der frisch gegossenen Bodenplatte ist kaum einen Meter davon entfernt. Foto: Pfeifer

16.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Zu schwere Last für Straße und Gemüter

Die Arbeiten an der Ufermauer in Lichte laufen nach Plan. Und dennoch zogen dunkle Wolken über der Waschdorfstraße auf - zwischen Anwohnern, der Stadt Neuhaus und einem Lastwagenfahrer. » mehr

Das Kreuz mit dem Birkenfelder Kreuz

02.10.2019

Hildburghausen

Das Kreuz mit dem Birkenfelder Kreuz

Das Birkenfelder Kreuz wird ab Montag für knapp zwei Wochen gesperrt. Das heißt für Fahrzeugführer laut offizieller Umleitung beträchtliche Umwege in Kauf nehmen. » mehr

Jäger erschießt freilaufende Hunde

02.10.2019

Brennpunkte

Jäger erschießt freilaufende Hunde - 4500 Euro Strafe

«Leni» und «Maja» waren gern allein unterwegs, manchmal stellten sie auch dem Wild nach - bis ein Jäger beide Hunde erschoss. Dafür ist der Waidmann nun verurteilt worden. » mehr

02.10.2019

Hildburghausen

Theresienfest beeinträchtigt Verkehr in der Kreisstadt

Hildburghausen - Bis zum Sonntag, 6. Oktober, findet in der Stadt Hildburghausen das traditionelle Theresienfest statt. » mehr

Im Fuhrpark der Stadt ist der Renault Zoe eine Rarität. Autohausinhaber Matthias Kaspar hat den Flitzer verkauft, Ordnungsamtsmitarbeiter Rüdiger Wiegand ist damit unterwegs und Bürgermeister Thomas Schulz ist gern behilflich beim Laden des Fahrzeugs.

01.10.2019

Suhl

Parksünder sollten aufhorchen, wenn’s summt

Fast lautlos und emissionsfrei ist Rüdiger Wiegand vom Oberhofer Ordnungsamt unterwegs. Möglich macht das seine neue Begleiterin Zoe - ein E-Auto. » mehr

Dieser Anblick bot sich auf dem Lautenberg, nachdem ein Lastwagen seine Sperrmüll-Fracht abgeladen hatte.

26.09.2019

Suhl

Lkw-Ladung Sperrmüll im Wohngebiet entsorgt

Kopfschüttelnd reicht Helmut Hellmann während des Werksausschusses des Eigenbetriebes Suhl sein Handy herum. Zu sehen sind Bilder, die Berge von Sperrmüll zeigen. » mehr

25.09.2019

Ilmenau

Neue Förderrichtlinien für soziale Vereine

Neue Richtlinien zur Vereinsförderung werden derzeit von den Stadträten diskutiert. Unter anderem geht es auch um Jugendfeuerwehren. » mehr

Neben Thüringens Polizeipräsident Michael Schwarz (Siebter von links) gab es von Partnern und Kollegen für Jörn Durst (Fünfter von links) viele anerkennende Worte. Alle setzen nun darauf, dass er sein positives Wirken für die Sicherheit in Südthüringen bei der Landespolizeiinspektion Suhl fortsetzen wird.	Fotos: Ralph W. Meyer

25.09.2019

Meiningen

Auch den "kleinen Dienstweg" genutzt

Als Leiter der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen offiziell verabschiedet wurde am Mittwoch Polizeioberrat Jörn Durst. Vertreter wichtiger Behörden machten dabei deutlich, wie außergewöhnlich gu... » mehr

Polizei mit Blaulicht

Aktualisiert am 19.09.2019

Schmalkalden

Passanten in Schmalkalden um Spenden betrogen

Unter dem Deckmantel, Spenden für den Blinden- und Sehbehindertenverband zu sammeln, haben einige Personen mit ausländischem Akzent Passanten am Dienstagmittag auf dem Aldi-Parkplatz in Schmalkalden u... » mehr

Tom Gerhardt

30.08.2019

Boulevard

Gerhardt gegen Gaffer: Polizei wirbt mit TV-Komiker

Gaffer mit Fotohandys sorgen immer wieder für negative Schlagzeilen. Um ein Zeichen zu setzen, schlüpft TV-Komiker Tom Gerhardt in seine Paraderolle - und in eine Polizeiuniform. » mehr

Polizeiabsperrung

20.08.2019

Thüringen

Bombenfund in Nordhausen: Blindgänger am Zorgeufer

Erneut ist in Nordhausen eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Der Blindgänger wurde bei Sanierungsarbeiten am Zorgeufer in der Nähe der Kyffhäuserstraße entdeckt. » mehr

Im Dezember 2017 hat die Stadt die alte Feuerwehr an einen Privatmann verkauft. Der Hauseigentümer vermietet das Objekt, in dem derzeit um die 20 Männer polnischer Herkunft leben. Foto: Steffen Ittig

16.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Steinacher gehen auf die Barrikaden

Seit Monaten treiben in Steinach Unruhestifter ihr Unwesen. Den Bürgern reicht’s. Sie wollen sich das nicht mehr mit ansehen, melden sich zu Wort und nehmen die Kommune in die Pflicht: "Wir haben Angs... » mehr

Einen Parkschein muss man erst bezahlen, wenn die Parkdauer drei Stunden überschreitet. Foto: Sascha Bühner

07.08.2019

Schmalkalden

"Keine Touristenverdummung"

Funktioniert er oder funktioniert er nicht, der Parkscheinautomat auf dem Rewe-Parkplatz in der Renthofstraße in Schmalkalden. Die Redaktion fragte im Auftrag im städtischen Ordnungsamt nach. » mehr

E-Scooter im Straßenverkehr

03.08.2019

Brennpunkte

Behindertenverband fordert Fahrschule für E-Tretroller

Sie sollen Radwege und Straßen nutzen, doch daran halten sich viele Fahrer von E-Tretrollern nicht. Zum Ärger von Behinderten-Vertretern. Auch der Sozialverband VdK übt Kritik. » mehr

Silvester-Feuerwerk

03.08.2019

Brennpunkte

Städte sehen Böllerverbot an Silvester skeptisch

Keine Knallerei für bessere Luft - die Deutsche Umwelthilfe hält das in 31 Städten für angebracht. Einige Kommunen winken bereits ab - warum? » mehr

Mieträder

02.08.2019

Mobiles Leben

Fahrräder und E-Scooter richtig abstellen

Achtlose abgestellte Mieträder oder E-Tretroller werden in größeren Städten immer mehr zu einem Problem. Wo darf man die praktischen Fortbewegungsmittel abstellen? » mehr

Kopernikus nach der ersten ärztlichen Versorgung, schon wieder auf den Beinen. Kein Wunder: Herrchen ist da, um ihn nach Hause zu holen. Fotos: privat

31.07.2019

Meiningen

Hund in Not: Ein Schutzengel für Kopernikus

Wie reagiert und hilft man richtig, wenn sich ein Tier in einer Notlage befindet? Eine Frage, die sich gar nicht so leicht beantworten lässt. » mehr

Rheinbad Düsseldorf

29.07.2019

Brennpunkte

Videoüberwachung und Ausweispflicht: Ein Freibad rüstet auf

Nach wiederholten Tumulten im Düsseldorfer Rheinbad greift die Stadt durch: Es wird neben einer Ausweispflicht auch Videoüberwachung und Unterstützung durch das Ordnungsamt geben. Die beiden Männer, g... » mehr

Die CDU-Landtagsabgeordnete Beate Meißner (Zweite von rechts) beim Gesprächstermin in Erfurt. Foto: privat

28.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Lösung in Sicht für Riesenbärenklau?

Seit einigen Wochen ist das Problem des gefährlichen Riesenbärenklaus wieder in der Region um Sonneberg offensichtlich. CDU-Landtagsabgeordnete Beate Meißner führte jetzt ein Gespräch in Erfurt. » mehr

Hundekot-Beutel sollen in den Papierkörben entsorgt werden. Bürgermeister Giesder sieht darin kein Problem, auch nicht geruchlich.

24.07.2019

Meiningen

Dreckspatzen ans Geld gehen

75 Euro fürs Wildpinkeln: Zuzüglich Bearbeitungs- und Zustellgebühren kommen auf den ertappten Übeltäter über 103 Euro an Verwarngeldern zu. In Meiningen gehen jetzt Ordnungsamt und Polizei gemeinsam ... » mehr

Bratwurstbraterin Nadine darf künftig selbst bestimmen, wie viel ihre Würste kosten soll.

24.07.2019

Nachbar-Regionen

Strenge Bratwurst-Kultur und Kernbratzeiten in Coburg

Eine Regelung soll für klare Verhältnisse unter den Bratwurstbratern am Marktplatz sorgen. Neu sind unter anderem die Standzeiten und der Preis. » mehr

Der Bürgermeister auf seiner Stadtteiltour, die diesmal im Oberen Panoramaweg Station machte, im Gespräch mit interessierten Meininger Bürgern. Foto: Silvana Möder

21.07.2019

Meiningen

Kein privates Anrecht an öffentlicher Straße

Bürgermeister Fabian Giesder stellte sich diesmal im Rahmen seiner Stadtteiltour den Fragen und Sorgen der Bürger am Herrenstück. Am Donnerstagabend fanden sich zahlreiche Anwohner am Oberen Panoramaw... » mehr

Angelo Kelly

13.07.2019

Boulevard

Angelo Kelly spielt doch in Ostfriesland

Das Konzert von Angelo Kelly in Rhauderfehn haben die Veranstalter abgesagt. Der Musiker will dennoch auftreten und verspricht freien Eintritt. » mehr

11.07.2019

Schlaglichter

Sohn lebt fast ein Jahr neben der Leiche seiner Mutter

Nach dem Fund einer Leiche hatte die Polizei zunächst den Verdacht, dass die 85-Jährige von ihrem Sohn getötet worden sein könnte. Es kam aber heraus: Die Frau war aus natürlicher Ursache gestorben - ... » mehr

Das Hinweisschild für befreundete Städte sah am Wochenende so aus. Foto: privat

08.07.2019

Schmalkalden

Pfosten verbogen: Stadt erstattet Anzeige

Obwohl Ordnungsamt und Polizei zu Ferienbeginn auf Kontrollgang waren, konnte nicht verhindert werden, dass im Westendpark in Schmalkalden „rohe Kräfte“ sinnlos walteten. » mehr

Frankentag Sonneberg

07.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Mann und Maus sind auf den Beinen

Sonneberg - "Ach ist das ein schönes Rathaus", sagt Gerda Schmiedel sichtlich beeindruckt. » mehr

Auf der Nappe war die Partystimmung "mega". Fotos (4): Heiko Matz

05.07.2019

Bad Salzungen

Mehr Gäste am Freitag und Samstag

Mehr Gäste, gute Stimmung und eine Rekordbeteiligung trotz Hitze beim Umzug. Das Fazit nach dem 27. Bad Salzunger Stadtfest fällt positiv aus. » mehr

Georgstraße: Papierkorb mit Zigarettenbehälter. Kippen können hier bequem entsorgt werden.	Fotos: Kerstin Hädicke

25.06.2019

Meiningen

Müll-Rowdies geht es jetzt ans Geld

Wer herumpöbelt, einen Kaugummi auf Wegen der Innenstadt entsorgt, Hundekot seines Vierbeiners achtlos im Park liegenlässt, der wird ab sofort zur Kasse gebeten. "Wir sind auf dem Punkt: Jetzt wird sc... » mehr

18.06.2019

Bad Salzungen

Neue Adressen: Für die Bürger gibt es keinen Grund zur Eile

Neue Adressen, vielleicht weitere neue Ortsteile - in Dermbach ändert sich in den nächsten Monaten noch einiges. Die Einwohner können sich aber Zeit lassen. Papiere müssen nicht vor Oktober umgeschrie... » mehr

Meiningens Kulturmanager Frank Heinecke.

17.06.2019

Meiningen

Jetzt laufen die Planungen fürs Hütesfest 2020 an

Zufrieden äußert sich Meiningens Kulturmanager Frank Heinecke über das dreitägige Hütes- und Töpfemarktfest, das am Sonntag zu Ende ging. Jetzt laufen die Vorbereitungen für das 2020-er Spektakel an. » mehr

Die Parksituation in Neundorf ist momentan wegen der Bauarbeiten etwas schwierig. Deshalb ahndet das Ordnungsamt Behinderungen. Foto: frankphoto.de

12.06.2019

Suhl

In Neundorf lebt es sich sicher

Zuletzt im Jahr 2016 hatte Frank Haspel von der Suhler Polizei Gelegenheit, die Neundorfer über die Kriminalitätslage in ihrem Ortsteil zu unterrichten. Aktuell konnte er erneut ein beruhigendes Fazit... » mehr

Weil er im Alkoholrausch auf andere eingeprügelt hatte, musste sich jetzt ein 24-Jähriger aus dem Landkreis Hof in Kulmbach vor dem Amtsgericht verantworten.	Foto: Jonathan Stutz - stock.adobe.com

07.06.2019

Meiningen

27-Jähriger will in Meiningen Passanten mit Blut beschmieren

Meiningen - Ein 27-Jähriger hat am Donnerstagnachmittag in Meiningen mehrere Passanten angepöbelt und versucht, sie mit Blut zu beschmieren. » mehr

^