Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ORDNUNGSÄMTER

06.08.2020

Schmalkalden

Nach Radfahrerkontrolle will Bürgermeister Beschilderung neu überdenken

Im Nachgang zu den Polizeikontrollen von Radfahrern in der Schmalkalder Innenstadt will der Bürgermeister die Beschilderung prüfen lassen. » mehr

Bürgermeister Fabian Giesder (Dritter von rechts) und Ortsteilbürgermeister Uwe Achtelstetter (links daneben) kamen mit Herpfern Einwohnern und Stadtratsmitgliedern ins Gespräch. Fotos: Silvana Möder

03.08.2020

Meiningen

Hitzige Debatte bei Bürgermeister-Besuch in Herpf

Unter der Linde und unter Strom: Die Sommertour von Bürgermeister Fabian Giesder verwandelte sich in Herpf zu einem Streitgespräch. Im Fadenkreuz stand allerdings der Ortsteilbürgermeister. » mehr

Familien in der Corona-Krise

07.08.2020

Brennpunkte

Eltern befürchten Trennung von Kindern - Behörden dementieren

In Baden-Württemberg und Hessen befürchten Eltern, dass ihre Kinder im Falle einer Corona-Infektion von ihnen getrennt werden könnten. » mehr

Vizelandrätin Susanne Reum.

31.07.2020

Meiningen

Kirmesständchen ohne Alkohol sind möglich

Kirmes-Tanzveranstaltungen wird das Landratsamt zum Schutz vor Corona-Ansteckungen nicht genehmigen, Kirmesständchen aber schon. Auch beim Musiksommer in Meiningen gibt es jetzt strengere Regeln. » mehr

Steffi König und ihre Kollegen haben auf dem Töpfemarkt derzeit viele Knöllchen zu verteilen.

28.07.2020

Meiningen

Akute Knöllchengefahr in der Altstadt

Einige Autofahrer hatten sich daran gewöhnt, dass es in Corona-Zeiten weniger Knöllchen für Parksünder gab. Doch auch das Ordnungsamt ist wieder im Normalmodus und greift auch auf dem Töpfemarkt wiede... » mehr

Tagesausflügler und Wanderer, die bisher am Grenzadler und in der Tambacher Straße geparkt haben, mussten bisher ihre Rückkehr zum Auto ziemlich genau planen, um kein Knöllchen zu kriegen. Mit der neuen Parkgebührenordnung werden Tagestickets angeboten, die es für acht beziehungsweise für sechs Euro gibt. Foto: Michael Bauroth

27.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Tagesticket entspannt das Parken am Grenzadler

Das Ordnungsamt hat ausgemistet: Die Verordnungen und Satzungen für die Straßenreinigung, das Parken und Gebühren für Sondernutzungen wurden überarbeitet und vom Stadtrat verabschiedet. » mehr

Frankfurter Opernplatz

26.07.2020

Brennpunkte

Positive Bilanz des Feier-Wochenendes in Großstädten

Sperrstunde, Polizeipräsenz und die Forderung nach Alkoholverboten: Eine Woche nach den Krawallen am Frankfurter Opernplatz war nicht nur dort viel Polizei zu sehen. Die Menschen feierten friedlich un... » mehr

24.07.2020

Meiningen

VG-Mitarbeiter bekommen Dienstauto

Mitarbeiter der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Wasungen-Amt Sand nehmen bislang ihre privaten Autos, wenn eine Dienstfahrt ansteht. Das kann Nachteile haben. Jetzt will die VG ein Dienstauto leasen. » mehr

Restaurant Mio Berlin

23.07.2020

Brennpunkte

13 Corona-Infektionen in Lokal am Berliner Alexanderplatz

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in einem Berliner Restaurant ist noch gestiegen. Ein Teil des Personals wird unter Quarantäne gestellt. Das Lokal soll sein Hygienekonzept überarbeiten. » mehr

Timo Gallmüller engagiert sich ehrenamtlich unter anderem für den Sport, hier ein Archivbild aus der Ausstellung zum Fußballvereins-Jubiläum. Künftig leitet er das Hauptamt, das Silke Röser in den vergangenen zwei Jahrzehnten führte. An Projekten, wie der Einkaufsnacht, hat sie entscheidenden Anteil.	Archiv-Fotos: Sascha Willms

14.07.2020

Schmalkalden

Wechsel an der Verwaltungsspitze

Kleine Rochade im Steinbach-Hallenberger Rathaus: Die bisherige Hauptamtsleiterin Silke Röser leitet jetzt das Ordnungsamt. Rechte Hand des Bürgermeisters ist nun Timo Gallmüller. » mehr

Informierten die Stadträte über das angelaufene Streetworker-Projekt: BTM-Geschäftsführerin Sabine Groh und Sozialarbeiter Dirk Weigand. Foto: R. W. Meyer

08.07.2020

Meiningen

Mit Jugend vertrauensvoll im Gespräch

Seit gut einem Monat ist Dirk Weigand auf Meininger Straßen und Plätzen unterwegs. Der neue Streetworker will zu den Jugendlichen ein vertrauensvolles Verhältnis aufbauen. Im Stadtrat wurde er jetzt v... » mehr

08.07.2020

Schmalkalden

Fünfstündiger Einsatz: 18 Hunde von Grundstück geholt

Bei einem rund fünfstündigen Einsatz mehrerer Behörden in einem Ortsteil Steinbach-Hallenbergs wurden am Mittwoch alle 18 Hunde vom Grundstück eines amtsbekannten Hundehalters geholt. » mehr

06.07.2020

Meiningen

"Wir waren ja nicht auf der Jagd"

Während sich mit dem Lockdown viele Leute über Monate aus der Öffentlichkeit zurückzogen, waren sie mehr denn je draußen gefordert: die Vollzugsdienstkräfte des städtischen Fachbereichs Ordnung und Si... » mehr

Unbekannte hatten die beiden Ortseingangs-Schilder in Neubrunn am vergangenen Samstag mit selbst gestalteten Tafeln überklebt. Foto: privat

03.07.2020

Meiningen

"Eine feige und sinnlose Aktion"

Die Verunglimpfung des Bürgermeisters und die Zukunft des Kindergartens waren Anlass genug für zahlreiche Bürger, an der jüngsten Ratssitzung in Neubrunn teilzunehmen. » mehr

Frank Praß und Andrina Schmidt vom Ordnungsamt schauen sich mit Bürgermeister Andreas Meusel (von links) das derzeitige Baugeschehen an. Fotos: Zitzmann

03.07.2020

Sonneberg/Neuhaus

Modernes Haus für alle, die in Not geraten

Das Obdachlosenwohnheim in Neuhaus-Schierschnitz wird grundlegend saniert. Nach dem Innenausbau in diesem Jahr soll im nächsten noch die Außenfassade folgen. » mehr

Schräge Aktion: Flügel haben nun nicht mehr nur die Tauben, die sich am Heinrichsbrunnen erfrischen, auch ihn selbst scheinen die sommerlichen Temperaturen seit Dienstag zu beflügeln. Foto: Markus Kilian

30.06.2020

Meiningen

Wer hat Heinrich so beflügelt?

Kurios: Seit Dienstag steht ein begrünter Bechstein-Flügel im Heinrichsbrunnen. Für die Meininger ein echter Hingucker. Und niemand weiß, wer es war. » mehr

Auf dem Friedhof in Bad Liebenstein sind mehrere Bäume vom Eichenprozessionsspinner befallen. Foto: Heiko Matz

26.06.2020

Bad Salzungen

Eichenprozessionsspinner: Nester wurden beseitigt

Vor einer Woche wurden Eichenprozessionsspinner-Nester in Bad Liebenstein entdeckt. Weil die giftigen Brennhaare der Tiere einen negativen Einfluss auf die Gesundheit haben, haben Warnschilder nicht a... » mehr

24.06.2020

Bad Salzungen

"Es gibt noch keine Entwarnung": Neue Corona-Fälle in der Stadt

Schwimmbad, Vereinsheime und Gaststätten sind wieder geöffnet. Es darf auch gefeiert werden. Aber das Corona-Virus sei noch nicht besiegt, mahnt Vachas Bürgermeister und appelliert an alle, weiter vor... » mehr

Premiere am gestrigen Montag früh um neun im Eisfelder Rathaus: Ramona Mantey (Einwohnermeldeamt), Christine Otto (Zentrale Dienste) und Bürgermeister Sven Gregor (von links) geben den Startschuss zur offiziellen Eröffnung des neuen Bürgerbüros.	Fotos (2): Steffen Ittig

22.06.2020

Hildburghausen

Neues Bürgerbüro in Eisfeld

Not macht erfinderisch: Weil Eisfelds Verwaltung wegen Corona zunächst ganz geschlossen war und seit Ostern nur eingeschränkt zugänglich ist, hat die Stadt eine Lösung gesucht und gefunden. Am Montag ... » mehr

Im Familienkreis unter freiem Himmel zu feiern und dabei das Rost einzuheizen, das ist für bis zu 75 Menschen erlaubt. Allerdings brauchte es mindestens zwei Tage vorher eine Anmeldung bei der Behörde. Foto: stock.adobe.com

Aktualisiert am 24.06.2020

Sonneberg/Neuhaus

Wer im Familienkreis feiern will, muss das beim Amt anmelden

Um Missverständnissen und Fehlern im Umgang mit der neuen Freizügigkeit vorzubeugen, übermittelt das Landratsamt Sonneberg ein Regelwerk, welches für private Feiern und öffentliche Veranstaltungen gil... » mehr

Das Altstadtfest musste in diesem Jahr ausfallen. Ob es in den nächsten Monaten noch einmal größere Feste in Ilmenau gibt, steht in den Sternen. Archivfoto: app

21.06.2020

Ilmenau

Stadt will bei Vereinsförderung kulant sein

Die Corona-Pandemie hat in vielen Vereinskassen ein Loch hinterlassen - gerade weil Veranstaltungen ausfallen mussten. Die Stadtverwaltung will aber "nicht knausrig" sein, wenn es um Gebühren und Förd... » mehr

Die Raupen des Eichenprozessionsspinners (Foto links) häuten sich bis zur Verpuppung fünf bis sechs Mal. Die Haare, die für Menschen gefährlich werden können, entwickeln sich ab dem dritten Larvenstadium und nehmen mit jeder Häutung zu, informiert der Thüringen-Forst. An der Fambacher Kiesgrube wickelt die Gespinnstmotte Gräser und kleine Sträucher ein (Foto rechts). Sie ist für Menschen harmlos. Fotos: dpa/Gudrun Schall

19.06.2020

Schmalkalden

Spinner in Baum und Strauch

An zwei Eichen bei Rosa (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) warnen Schilder vor dem Eichenprozessionsspinner. Andere Gespinste, entdeckt bei Fambach, haben dagegen Motten-Raupen angelegt. » mehr

Wer in Oberhof falsch parkt, kassiert von der neuen Mitarbeiterin im Oberhofer Ordnungsamt, Lisa Ballenberger, ein Knöllchen. Foto: Michael Bauroth

17.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Schon ihr Anblick macht manche Autofahrer rasend

Wo sie auftaucht, wirds teuer: Als Nachfolgerin von Rüdiger Wiegand ist Lisa Ballenberger im Oberhofer Ordnungsamt unter anderem zuständig für das Verteilen von Knöllchen an Parksünder. » mehr

Zurück zur Natur: Immer mehr Camper zieht es direkt in die Botanik. Der Buchborn und der Bergsee Ebertswiese (Bild) sind beliebte Ziele. Foto: fotoart-af.de

16.06.2020

Schmalkalden

Gemeinde sorgt sich um die Ordnung in den Waldgebieten

Illegale Camper und ungewollte Badende am Bergsee machen Floh-Seligenthal zu schaffen und verärgern die Jäger. Bürgermeisteramt und Försterei kontrollieren. Ein richtiges Gegenmittel haben sie aber no... » mehr

Wegen zahlreicher Querrillen, Schlaglöcher und ausgefahrener Fahrbahnränder auf der Landesstraße 1123 wird der Durchgangsverkehr für die Birxer zur Belastung. Fotos: Sophia Schmuck

15.06.2020

Meiningen

Erster Erfolg nach Bürgerprotest: Straße wurde teilweise repariert

In Birx ärgert man sich über den Zustand der Landesstraße und das starke Verkehrsaufkommen im Zuge einer Umleitung. Mit einer Unterschriftenaktion will man ein Durchfahrtsverbot für Lkw über 7,5 Tonne... » mehr

Der Wendeplatz an der Rüsse ist seit 17 Jahren überflüssig, trotzdem wird das Parkverbot vom Ordnungsamt durchgesetzt . Fotos: Schwabe

14.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Dietzhausen fühlt sich von der Kernstadt abgehängt

Der Ortsteil Dietzhausen diskutiert über Bushaltestellen, Wartehäuschen und Parkplätze. Von der Stadtverwaltung in Suhl würde man sich mehr Unterstützung erwarten, heißt es dabei. » mehr

Detlef Pappe freut sich, dass das Standesamt wieder zu Heldburg gehört.

12.06.2020

Hildburghausen

"Man muss nicht immer mit Tamtam gehen"

Kaum einer kennt die VG Heldburger Unterland so gut wie ihr ehemaliger Vorsitzender Detlef Pappe. Ende Mai ging er nach 26 Jahren Verwaltungsdienst in den Ruhestand. » mehr

Coronavirus - Göttingen

10.06.2020

Brennpunkte

Wenn sich das Coronavirus in Gemeinschaften einschleicht

Die gute Nachricht - trotz Göttingen, trotz Bremerhaven: Corona-Fälle in einzelnen sozialen Gruppen werden laut Experten wohl nicht zu einer zweiten Welle führen. Die weniger gute: Die Abwehr erforder... » mehr

Relativ viele Eier mit abgestorbenen Embryonen wurden gefunden.

07.06.2020

Meiningen

Weniger junge Störche in den Nestern

Vor wenigen Tagen war es soweit: Die Storchenkinder in Breitungen wurden zur Nachverfolgung ihres weiteren Lebensweges mit einem Ring der Vogelwarte individuell kenntlich gemacht. » mehr

Beringung 2020. Biologe, Naturschützer und Heimatforscher Klaus Schmidt erfüllt diese Aufgabe schon viele Jahre. Vier Jungtiere kuscheln sich eng zusammen oberhalb der Breitunger Kuhställe und possieren fürs Foto.	Fotos (4): Sascha Bühner

04.06.2020

Schmalkalden

Eisheilige und wenig Nahrung: Weniger Junge in den Nestern

Vor wenigen Tagen war es soweit: Die Storchenkinder in Breitungen wurden zur Nachverfolgung ihres weiteren Lebensweges mit einem Ring der Vogelwarte individuell kenntlich gemacht. » mehr

Andreas Beck (rechts) gab den Staffelstab an Nico Weichold (links) weiter. Foto: Berit Richter

02.06.2020

Ilmenau

Generationswechsel im Feuerwehr-Ehrenamt

Der Ilm-Kreis hat einen neuen stellvertretenden Kreisbrandinspektor. Nico Weichold übernimmt das Ehrenamt von Andreas Beck. » mehr

Sonne am Tegernsee

01.06.2020

Brennpunkte

Sonniges Pfingstwetter lockt die Menschen ins Freie

Das Wetter ist sommerlich, viele Menschen wollen an die frische Luft. Es wird wieder voller draußen. Halten sich die Leute an die Corona-Auflagen? Ein Blick auf das Pfingstwochenende. » mehr

Covid-19

30.05.2020

Brennpunkte

Größerer Coronavirus-Ausbruch nach Feiern in Göttingen

Schon wieder ist es in Niedersachsen zu einem größeren Coronavirus-Ausbruch gekommen. In Göttingen hat sich womöglich eine größere Zahl Menschen infiziert. Für die zuständigen Behörden zieht das eine ... » mehr

Die ehemalige Lehrwerkstatt der Thuringia in Oberlind ist ein Ärgernis für die Sonneberger, die an einem schönen Stadtbild interessiert sind. Foto: privat

29.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

Bild wie aus Kriegszeiten bleibt erst einmal stehen

Der Zustand der ehemaligen Thuringia-Lehrwerkstatt im Sonneberger Stadtteil Oberlind bewegt unsere Leser. Freies Wort ging der Sache nach. » mehr

29.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Corona-Verstöße halten sich in Grenzen

Suhl - Insgesamt 91 Tatvorwürfe, die im Zusammenhang mit Corona-Maßnahmen stehen, gab es seit Mitte März in Suhl. » mehr

Für die weitere Gestaltung des Platzes vor der Gaststätte "Zur Linde" in Untermaßfeld sind jetzt Fördermittel beantragt worden. Foto: Wolfgang Swietek

27.05.2020

Meiningen

Schritt für Schritt

Nachdem in der Puschkinstraße in Untermaßfeld gerade der Brunnen gebaut wird, soll sich vielleicht schon im nächsten Jahr auf dem Platz vor der Gaststätte "Zur Linde" einiges verändern. » mehr

Restaurant «Alte Scheune»

27.05.2020

Brennpunkte

Restaurantchef: Alle Corona-Auflagen eingehalten

Ein Restaurant in Ostfriesland ist nach der Wiedereröffnung ungewollt in die Schlagzeilen geraten. Es gab mehrere Corona-Infektionen, und es hagelte Kritik. Nun geht der Betreiber in die Offensive. » mehr

Bommel und Maya sind sehr zutraulich, wenn Nadine Butz sie in Steinbach füttert. Nicht so gut verträgt sich Bommel aber mit dem Rehbock Teddy. Für den wird nun ein neues Zuhause gesucht. Das ist gar nicht so einfach, denn Gattertierhaltung von Wild ist nur zur Fleischproduktion zulässig.	Fotos: Tim Birkner

20.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

Wer Rosen hat, braucht keine Bio-Möhren

Der einjährige Rehbock Teddy lebt im Garten von Nadine Butz. Weil er sich mit Sikahirsch Bommel zofft, sucht sie jetzt ein neues Zuhause für ihn. Das ist wegen der Vorschriften gar nicht so einfach. » mehr

"Geboren als Mensch, gestorben an Covid-19": Kunstinstallation Friedhof in Arnstadt. Fotos: ari

20.05.2020

Thüringen

Der Tod schreckt die Spaziergänger nicht

Zuletzt haben sie viel Aufmerksamkeit bekommen. Inzwischen formiert sich Protest gegen die Menschen, die gegen die Corona-Auflagen protestieren. Auch die, die nicht mit ihnen spazieren wollen, sind wü... » mehr

Westfleisch

19.05.2020

Wirtschaft

Behörden: Test bei Westfleisch in Coesfeld erfolgreich

Mehr als eine Woche lang war das Werk von Westfleisch in Coesfeld wegen eines Corona-Ausbruchs geschlossen. Nun gab es einen ersten Testdurchlauf - noch ohne Tiere. » mehr

Gut 230 Menschen hatten sich Sonntagnachmittag um 14 Uhr zur nun schon dritten Kundgebung auf dem Meininger Markt eingefunden. Fotos: Iris Friedrich

17.05.2020

Meiningen

"Die da oben" als Zielscheibe von Protest

"Diese Bewegung darf nicht wieder einschlafen", beschwor Andreas Schmäußer am Sonntagnachmittag bei der mittlerweile dritten Kundgebung auf dem Meininger Markt die rund 230 Teilnehmer. Unzufriedenheit... » mehr

Turnhallen, wie die "Am Jahnsportpark" in Arnstadt sollen ab 1. Juni wieder für den Vereinssport öffnen. Foto: Berit Richter

15.05.2020

Ilmenau

Sporthallen öffnen am 1. Juni

Ab 1. Juni dürfen Sportvereine wieder die Turnhallen nutzen. Auch andere Vereinsarbeit ist dann möglich. Die Auflagen aber bleiben hoch. » mehr

14.05.2020

Hildburghausen

Marktstraße in Eisfeld wird gesperrt

Aufgrund des grundhaften Ausbaus der Gehwege wird die Marktstraße in Eisfeld ab Montag, 25. Mai, vollständig gesperrt. » mehr

Florian Härtl vermisst die Abstände, die auch bei einem Auto-Konzert eingehalten werden müssen. Dass die Stimmung trotzdem passt, davon ist der Veranstalter des Auto-Konzerts überzeugt. Foto: frankphoto.de

14.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Eine Woche oder länger: Auto-Konzert auf dem Flugplatz

Dort wo normalerweise das Dröhnen von Flugzeugmotoren zu hören ist, tönen schon bald ganz andere Klänge über das Gelände. Mit Kabarett, Rock und Schlager wird Goldlauter zum Auto-Konzert-Areal. » mehr

Einen ausführlichen Bericht über den Ferien- und Reiterhof Kindermann in Metzels kann man in der aktuellen Ausgabe der Bauernzeitung lesen, die jetzt auf dem Markt erhältlich ist. Fotos: privat/Archiv

12.05.2020

Meiningen

Ferien- und Reiterhof sorgt in Bauernzeitung für Schlagzeilen

Die aktuelle Ausgabe der Bauernzeitung widmet dem wiederholt ausgezeichneten Ferien- und Reiterhof von René Kindermann in Metzels eine Doppelseite. Positive Werbung, die das kleine Familienunternehmen... » mehr

Petra Koch sitzt mit ihrem Laptop im Besprechungszimmer im Frauenbreitunger Pfarrhaus. Auf der Tastatur dieses Geräts sind schon etliche Theaterstücke entstanden, in diesen Tagen führt die Gemeindepädagogin ein Corona-Tagebuch. Foto: Ulricke Bischoff

07.05.2020

Schmalkalden

Vom Pilgern mit Hindernissen und einem Corona-Tagebuch

Die Breitungerin Petra Koch hegt eine Leidenschaft fürs Schreiben. Meistens entstehen dann Stücke für die TheaterGruppe "Zwie, zwae, zwou". Momentan verfasst die Gemeindepädagogin ein Corona-Tagebuch. » mehr

Vor dem ehemaligen Steinbruch werden alte Betonteile geschreddert. An dieser Stelle könnte eine Buswendeschleife zur Anbindung der Lütsche-Talsperre an den öffentlichen Personennahverkehr entstehen. Eine weitere Haltestelle ist am Campingplatz "Oberhof-Camping Lütschesee" geplant. Foto: Marina Hube

07.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Bushaltestelle Oberhof-Camping am Lütsche-Stausee denkbar

Seit fünf Jahren gibt es Bemühungen, die Lütsche-Talsperre samt Oberhof-Camping Lütschesee auch über öffentlichen Nahverkehr anzubinden. Jetzt scheint Bewegung in das Vorhaben gekommen zu sein. » mehr

Die pensionierte Ärztin Brigitte Hauk versteht die Welt nicht mehr: "Man fragt sich, wie so etwas sein kann." Archivfoto: Karl-Heinz Frank

07.05.2020

Thüringen

Suhlerin darf nicht an ihren Zweitwohnsitz nach Usedom

Der Fall einer Bürgerin aus Thüringen zeigt, wie wirr die aktuellen Einreise-Regeln nach Mecklenburg-Vorpommern sind: Denn einerseits darf die Frau einreisen - andererseits nicht. » mehr

Vor dem ehemaligen Steinbruch werden alte Betonteile geschreddert. An dieser Stelle könnte eine Buswendeschleife zur Anbindung der Lütsche-Talsperre an den ÖPNV entstehen. Foto: Marina Hube

06.05.2020

Ilmenau

Haltestelle Lütsche-Stausee bekommt Konturen

Seit fünf Jahren gibt es Bemühungen, für die Anfahrt zur Lütsche-Talsperre einen öffentlichen Personennahverkehr einzurichten. Jetzt scheint Bewegung in das Vorhaben gekommen zu sein. » mehr

06.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Auto-Konzert auf Flugplatz in Suhl-Goldlauter geplant

Auto-Kinos oder -Konzerte werden in Zeiten der Corona-Beschränkungen immer attraktiver. So plant auch auf dem Flugplatz in Suhl-Goldlauter ein Veranstalter offenbar ein größeres Auto-Konzert für Juni. » mehr

Wer Spielplätze besucht, der muss sich dort an Regeln halten. Die Stadt hat eine Beschilderung vorgenommen. Fotos: frankphoto.de

05.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Suhl öffnet Feierhalle wieder für Trauerfeiern

Eine Trauerfeier im allerkleinsten Rahmen und nur direkt am Grab? Schlimmer könnte für viele Hinterbliebene das Abschiednehmen nicht ausfallen. Die gute Nachricht lautet: Ab Montag ist die Feierhalle ... » mehr

Noch müssen sich Eltern und Kinder in Geduld üben, wenn sie einen Spielplatzbesuch in Suhl ins Auge gefasst haben. Fotos: frankphoto.de

04.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Start frei für Freiluftsaison auf Spielplätzen und Bänken

Noch sind die Spielplätze in Suhl nicht wieder freigegeben. Auch wenn Bodo Ramelow schon vergangenen Donnerstag Lockerung der Anti-Corona-Maßnahmen angekündigt hatte. Es gibt gute Gründe, warum die Um... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.