Lade Login-Box.

OPERNHÄUSER

Zahlreiche Zuhörer kamen in das Gotteshaus. Der Großteil der Konzerteinnahmen fließt in die Sanierung des Kirchendachs. Fotos (2): Susann Eberlein

10.09.2019

Bad Salzungen

"Ein großes Idol": Hommage an Udo Jürgens

Schon von Kindesbeinen an wird Benedikt Blum von Udo Jürgens inspiriert. Jetzt brachte er dessen Lieder in die Kirche Merkers. Ein Großteil der Konzerteinnahmen fließt in die notwendige Sanierung des ... » mehr

Essen im Restaurant

12.09.2019

Ernährung

Wer geht allein ins Restaurant?

Es gibt Dinge, die machen die meisten nicht so gern allein. Eine Weltreise, Weihnachten feiern oder eben ins Restaurant gehen. Wer sind die, die es doch tun? » mehr

Opera national du Rhin

19.09.2019

Boulevard

«Opernhaus des Jahres» steht im Elsass

Die Zeitschrift «Opernwelt» fragt jährlich Kritiker aus Europa und den USA nach ihren Favoriten. Diesmal darf sich ein französisches Haus freuen - und aus Deutschland kommt eine Überraschung. » mehr

Mit der Nachstellung eines historischen Fotos auf dem Weimarer Theaterplatz begann am Mittwoch das diesjährige Kunstfest. Foto: Schutt/dpa

22.08.2019

Feuilleton

Jedes Jahr ist ein Weimar-Jahr

Historische Szenen und Reden werden nachinszeniert und fotografiert. Die Eröffnung des Kunstfestes ist eine Zeitreise ins Jahr 1919, manchmal erhellend und nachdenklich, vor allem ermüdend. » mehr

Plácido Domingo

14.08.2019

Boulevard

US-Opernhäuser sagen Konzerte mit Plácido Domingo ab

Plácido Domingo hat alle Vorwürfe zurückgewiesen. Aber die ersten Opernhäuser ziehen Konsequenzen. » mehr

Plácido Domingo

13.08.2019

Boulevard

Plácido Domingo weist Vorwürfe sexueller Übergriffe zurück

Mehrere Sängerinnen und eine Tänzerin werfen dem Opernstar einem Bericht zufolge sexuelle Übergriffe vor. Der reagiert mit einer Stellungnahme - und räumt ein, dass sich gesellschaftliche Regeln geänd... » mehr

Salzburger Festspiele

12.08.2019

Boulevard

Achim Freyer inszeniert «Oedipe» in Salzburg

Bei Multikünstler Achim Freyer weiß man, woran man ist. Bei den Salzburger Festspielen inszeniert er George Enescus großartige Opernrarität «Oedipe» als hoch stilisierte Traumwelt. » mehr

350 Jahre Pariser Oper

26.06.2019

Boulevard

350 Jahre Pariser Oper: Skandale, Rekorde, Sorgen

Jubiläumsprogramm und Rekordzahlen: Die Pariser Oper feiert mit viel Pomp ihr 350-jähriges Bestehen. Doch es gibt Sorgen um die Zukunft. » mehr

Michael Schanze

16.06.2019

Boulevard

Michael Schanze: «Glücksgefühl, abgrundtief böse zu sein»

Er war einmal eines der bekanntesten Fernsehgesichter der Republik. Heute steht er gern auf der Theaterbühne. » mehr

Ulrich Khuon

16.06.2019

Boulevard

Bühnenverein diskutiert Führungsstile und Fachkräftemangel

Auf seiner Jahreshauptversammlung besetzt der Bühnenverein seine Führung weitgehend paritätisch und geht den Theatern und Orchestern mit gutem Beispiel voran. Auch bei Macht- und sexuellem Missbrauch ... » mehr

Kölner Oper und Schauspielhaus

14.06.2019

Boulevard

Deutschlands Kulturbauten haben es schwer

Die geplatzte Eröffnung des Berliner Stadtschlosses ist nur das jüngste Beispiel einer Serie von Pleiten, Pech und Pannen bei Deutschlands Kulturbauten. Ein Stararchitekt sieht System dahinter. » mehr

Harald Schmidt

02.06.2019

Boulevard

Harald Schmidt hat kein Problem mit seinem Image

Harald Schmidt mimt auf der Opernbühne einen Snob. Und das ist ganz nah dran an seinem Leben. » mehr

Harald Schmidt

30.05.2019

Boulevard

Harald Schmidt: «Wo ich bin, ist Hochkultur»

Seit Harald Schmidts Rückzug aus dem Fernsehshow-Geschäft sind fünf Jahre vergangen. Nun gibt er mit 61 Jahren sein Debüt auf der Stuttgarter Opernbühne. » mehr

Der Komponist Stanislaw Moniuszko (um 1850). Foto: PA/dpa

30.04.2019

Feuilleton

Polen feiert seinen Nationalkomponisten

Vor 200 Jahren, am 5. Mai 1819 wurde Stanislaw Moniuszko im heutigen Weißrussland geboren. Der polnische Nationalkomponist ist im Ausland so gut wie unbekannt. » mehr

Kammeroper «Clara»

11.04.2019

Boulevard

Clara Schumann auf der Opernbühne

Baden-Baden feiert Clara Schumann. Dort verlebte sie nach dem Tod ihres Mannes zehn glückliche, kreative Jahre. Jetzt kehrt sie zurück - als Hauptfigur in der Welturaufführung der Kammeroper «Clara». » mehr

30.03.2019

Schlaglichter

«Earth Hour»: Licht aus für den Klimaschutz

Berlin (dpa) - Das Opernhaus in Sydney, die Petronas Zwillingstürme in Kuala Lumpur oder das Brandenburger Tor in Berlin - an vielen Orten der Welt versanken am Abend städtische Wahrzeichen für eine S... » mehr

Edita Gruberova

28.03.2019

Boulevard

Edita Gruberova beendet ihre Opernkarriere

Mehr als 50 Jahre lang stand Edita Gruberova auf der Opernbühne. Königin der Koloratur, Meisterin des Belcanto, Diva und Primadonna assoluta, so wurde sie genannt. Mit dem Abschied der 72-Jährigen von... » mehr

Scala in Mailand

12.03.2019

Boulevard

Saudis in Mailänder Scala? Ärger um Petrodollar aus Riad

Opernhäuser brauchen Geld. Und so berühmte wie die Mailänder Scala besonders viel. Auf der Suche nach Unterstützern ist der Intendant Pereira nun in Saudi Arabien fündig geworden. Der Aufschrei ist gr... » mehr

Elina Garanca schreibt über ihren Weg zur weltbekannten Sängerin, der am Meininger Theater begann.

26.02.2019

Meiningen

Mit riesigem Koffer voller Lebensmittel kam sie an

Unterm Titel "Zwischen den Welten" erschien jetzt eine Autobiografie der inzwischen weltbekannten Sängerin Elina Garanca, die 1999 am Meininger Theater ihre Karriere begann. » mehr

02.02.2019

Schlaglichter

Semperopernball lockt Tausende an

Der Semperopernball in Dresden hat sich auch bei seiner 14. Ausgabe als Besuchermagnet erwiesen. 2500 Gäste im Opernhaus und schätzungsweise 10 000 Schaulustige auf dem Theaterplatz gaben dem Spektake... » mehr

Semperopernball

02.02.2019

Boulevard

Semperopernball: Walzerklänge und Alpenrock

Einmal im Jahr dreht sich Dresden um sich selbst. Dann betont die Stadt beim Semperopernball Weltoffenheit und Gastfreundschaft. Nun will der Opernball nach Russland expandieren. » mehr

Intendanz der Komischen Oper Berlin

31.01.2019

Boulevard

Kosky bleibt der Komischen Oper als Hausregisseur treu

Er führt das angesagteste Opernhaus in Berlin: Barrie Kosky genießt Kultstatus. Nun will der Australier der Komischen Oper in einer schwierigen Zeit beistehen. » mehr

Theo Adam in der Rolle des Landgrafen in einer Aufführung der Oper "Tannhäuser" (1969). Foto: Barfknecht/dpa

13.01.2019

Feuilleton

Weltstar vom Elbhang

Sänger, Regisseur, Schriftsteller - bei Theo Adam war nicht nur die Stimme vielfältig. Sie brachte ihn nach Bayreuth und an Opernhäuser der Welt. Bereits am Donnerstag ist der Opernsänger nach langer ... » mehr

Theo Adam gestorben

11.01.2019

Boulevard

Opernsänger Theo Adam gestorben

Sänger, Regisseur, Schriftsteller - bei Theo Adam war nicht nur die Stimme vielfältig. Sie brachte ihn nach Bayreuth und an Opernhäuser der Welt. » mehr

10.01.2019

Feuilleton

Elbphilharmonie bleibt Magnet

Es scheint, als wolle die Elbphilharmonie dem Opernhaus in Sydney Konkurrenz machen: Seit der Eröffnung am 11. Januar 2017 sind die jahrelangen Querelen um Bauverzögerungen und Kostensteigerungen wie ... » mehr

Die Freizeitsängerinnen Dagmar Pätz, Jutta Schröder, und Monika Beermann (von links) unter Leitung von Hannelore Schlegelmilch (Klavier) und ihre Gäste brachten am Samstag Lieder unter dem Motto "Zauberhafte Weihnacht" zu Gehör.

26.11.2018

Suhl

Mit zauberhafter Musik in die Adventszeit

Unter dem Motto "Zauberhafte Weihnacht" luden die Zella-Mehliser Freizeitsänger zu einem Konzert ein. Die Gruppe unter Leitung von Hannelore Schlegelmilch trat am Samstag im Rathaus auf. » mehr

Harry & Meghan

16.10.2018

Boulevard

Australien im Baby-Fieber: Harry und Meghan umjubelt

Mit der Nachricht vom baldigen Nachwuchs versetzen Harry und Meghan die Australier in Entzücken. Die Gegner der Queen haben es Down Under jetzt noch schwerer. Andere machen schon mal Vorschläge, wie d... » mehr

16.10.2018

Schlaglichter

Harry und Meghan auf Pazifik-Reise in Sydney empfangen

Prinz Harry und seine Frau Meghan haben in Australien den offiziellen Teil ihrer zweiwöchigen Pazifik-Reise begonnen. Zum Auftakt wurde das Paar vom britischen Generalgouverneur, Sir Peter Cosgrove, i... » mehr

Prinz Harry und Meghan in Australien

15.10.2018

Boulevard

Prinz Harry und Herzogin Meghan in Australien

Gerade waren sie in Australien gelandet, da verkündete der Kensington-Palast, dass Herzogin Meghan schwanger ist. Kein Kommentar von den beiden. » mehr

Rufus Wainwright

14.10.2018

Boulevard

Premiere für Rufus Wainwrights Oper «Hadrian»

Eine große Liebe zwischen zwei Männern - das ist seltener Stoff für die Opernbühne. Mit viel Freizügigkeit und emotionalen Monologen hat Rufus Wainwrights Oper «Hadrian» in Toronto Weltpremiere gefeie... » mehr

Oper Frankfurt

28.09.2018

Boulevard

Frankfurt zum vierten Mal «Opernhaus des Jahres»

Oper, Theater, Tanz: Wichtige Kritiker nennen jeden Sommer in einer Umfrage die besten Inszenierungen der Saison. Jetzt gibt es die Ergebnisse für die Oper. Frankfurt kann sich freuen. » mehr

28.09.2018

Schlaglichter

Frankfurt zum vierten Mal «Opernhaus des Jahres»

Die Oper Frankfurt ist von Kritikern ein viertes Mal zum «Opernhaus des Jahres» gekürt worden. In einer Umfrage der Zeitschrift «Opernwelt» unter 50 Musikkritikern bekam das Musiktheater am Main die m... » mehr

Londoner Royal Opera

19.09.2018

Boulevard

Londons Royal Opera will für alle da sein

Das Londoner Opernhaus Covent Garden wird transparent: Mit neuen Eingängen, eleganten Foyers, Restaurants und einem Operncafé will die Royal Opera künftig rund um die Uhr Besucher anziehen - ob Operng... » mehr

Viktor Schoner

15.09.2018

Boulevard

Viktor Schoner baut Stuttgarts Oper um

Vom Jahrhundertumbruch in allen Sparten des Staatstheaters Stuttgart ist die Oper am stärksten betroffen. Die Leitung ist neu, aber auch ihr Konzept: Auf den Regie führenden Intendanten Jossi Wieler f... » mehr

Die neue Operndirektorin Corinna Jarosch mit ihrem Nachbarn aus Salzburg Wolfgang Amadeus Mozart. Foto: Carola Scherzer

12.09.2018

Meiningen

Mozart wird ihr Nachbar bleiben

Aus Salzburg stammt die neue Operndirektorin Corinna Jarosch. Über die Stationen Berlin, Wuppertal und Hagen kam sie nach Meiningen. In der Stadt und am Theater fühlt sie sich schon nach wenigen Woche... » mehr

Das aktuelle Distel-Ensemble. Foto: Distel

12.09.2018

Feuilleton

"Jubiläumsfesttage" bei der Berliner Distel

Mit dem Programm "Die Zukunft ist kein Ponyhof" startet das Berliner Kabarett Distel am 2. Oktober seine "Jubiläumsfesttage" zum 65-jährigen Bestehen. » mehr

Wien bei Nacht

14.08.2018

Reisetourismus

Warum das Leben in Wien so schön ist

Die Donau und der Wienerwald sorgen fürs Freizeitvergnügen. Viele Theater, drei Opernhäuser und reichlich Museen erweitern den kulturellen Horizont. Und es gibt noch mehr Gründe, warum Wien eine beson... » mehr

Mit Wagner in Buenos Aires

11.07.2018

TH

Mit Wagner in Buenos Aires

Auch für Daniel Barenboim gibt es noch Debüts: Heute führt der Dirigent Richard Wagners Oper "Tristan und Isolde" in Buenos Aires auf. "Zum ersten Mal werde ich in meiner Heimatstadt eine Operninszeni... » mehr

Zum Klassentreffen waren die Ehemaligen des Meininger Theaters jüngst ins Theaterrestaurant eingeladen. Die Idee dazu hatte Karl-Heinz Koch. Fachsimpelei und der Austausch von Erinnerungen durften beim Stelldichein nicht fehlen.

15.06.2018

Meiningen

Geehrt als "Kammersänger der Herzen"

Die Steinbacherin Ilona Roßmann als Überraschungsgast schaute jüngst zum Treffen der Ehemaligen des Meininger Theaters vorbei. Initiator des Stelldicheins war der Sänger Karl-Heinz Koch. » mehr

Gold über Gold: Nach sechs Jahren Sanierung ist das Markgräfliche Opernhaus Bayreuth am Donnerstag wiedereröffnet worden. Foto: dpa

13.04.2018

TH

Und dann kam Wilhelmine...

In Bayreuth wurde das glanzvoll renovierte, barocke Opernhaus der Markgräfin, die aus Preußen kam, wiedereröffnet. » mehr

Die Restaurierung des Markgräflichen Opernhauses in Bayreuth ist so gut wie abgeschlossen. Am 12. April wird das Weltkulturerbe wieder eröffnet. Foto: dpa

04.04.2018

TH

Vorhang auf für die ganze Pracht

Fünf Jahre lang wurde das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth saniert. Zur Wiedereröffnung des barocken Theaters am 12. April wird die Oper "Artaserse" aufgeführt, danach folgt ein zweiwöchiges Kultur... » mehr

Stippvisite im "Start up"- Unternehmen Bader & Grimm Sicherheitstechnik: Nico Grimm, Sarah Boost, Fraktionsvorsitzende der CDU im Zella-Mehliser Stadtrat, Landratskandidatin Christiane Barth, Bundestagsabgeordneter Mark Hauptmann, Michael Bader und Gerhard Bader (von links). Foto: Michael Bauroth

09.03.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Schließtechnik aus Zella-Mehlis in Opernhäusern und Kliniken

Bessere Rahmenbedingungen für Existenzgründer, Handwerker und Firmen schaffen: Damit will Landratskandidatin Christiane Barth aus Wasungen den Landkreis als Arbeits-, Firmen- und Lebensstandort attrak... » mehr

Cecilia Bartoli: Erst Ritter, dann Frau mit Bart. Foto: Salzburger Festspiele

20.06.2017

TH

Der europäische Weltstar aus Halle

Die Werke Georg Friedrich Händels (1685-1759) begeistern in diesem Frühsommer bei sich daheim in Halle und in Salzburg. » mehr

Der Meininger Chordirektor Martin Wettges während einer Bühnenprobe zu den "Meistersingern von Nürnberg". Foto: ari

Aktualisiert am 02.04.2017

TH

"Ein Werk, auf das man sich freut"

Martin Wettges leitet den Chor - oder vielleicht sollte man besser sagen - die Chöre bei den "Meistersingern", die am Freitag in Meiningen Premiere feiern. Die Einstudierung von Wagners monumentalen O... » mehr

21.12.2016

TH

Ein Leben für die Bühne

Romelia Lichtenstein durchlebt in der neuen Tosca am Opernhaus Halle die Höhen und Tiefen einer Diva. » mehr

Der Erfurter Intendant Guy Montavon. Foto (Archiv): ari

30.11.2016

TH

Ein glücklicher Intendant

Seit 14 Jahren leitet Guy Montavon das Erfurter Theater. Mit einem Repertoire aus Bekannten, Ausgrabungen und Uraufführungen suchte und fand er sein Publikum. Das Verhältnis zu Weimar allerdings ist n... » mehr

Der Fliegende Holländer wartet: Maskenbildnerin Hiltrud Görlitz macht aus Wiebke Göetjes Senta (1997).

18.11.2016

Meiningen

Die Verrückte aus Amsterdam

Was wurde aus den Künstlern, die das Meininger Theaterleben in der Aufbruchzeit 1990 bis 2001 mitprägten? Heute: Die Sopranistin Wiebke Göetjes. » mehr

Der Countdown läuft. Ein Interview mit dem Direktor der Met läutete schließlich den Beginn ein. Fotos (2): frankphoto.de

10.10.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Erlebnis wie in New York, nur viel näher dran

Wer die Reise nach New York scheute, um sich Richard Wagners Tristan und Isolde anzuschauen, der hatte am Samstag Gelegenheit, die Oper vom bequemen Kinosessel aus zu genießen. » mehr

12.08.2016

TH

Sydneys Opernhaus wird restauriert

Sydney - Australiens Wahrzeichen wird überholt: Das Opernhaus von Sydney soll der umfangreichsten Erneuerung seit seiner Eröffnung vor 43 Jahren unterzogen werden. » mehr

Tenor Christoph Rosenbaum und Pianist Slawomir Saranok ließen musikalisch die Goldenen Zwanzigerjahre wieder auferstehen.

04.07.2016

Region

"Veronika der Lenz ist da ..."

In der lauschigen Atmosphäre von Triebels Hof in Eisfeld entführten Tenor Christoph Rosenbaum und Pianist Slawomir Saranok die Besucher eines Picknick-Open-Airs zurück in die Goldenen Zwanzigerjahre. » mehr

Das Theater Meiningen

30.04.2016

TH

Oft kein Geld für Theatersanierung

Ob altes Residenztheater wie in Altenburg oder neues Opernhaus wie in Erfurt: An den Theatern und Orchesterspielstätten muss immer etwas saniert oder modernisiert werden. Häufig fehlt dafür aber das G... » mehr

Stephan Märki leitete eins das DNT - Weimar hat er trotz seiner Rückkehr in die Schweiz nicht aus den Augen verloren. Foto: ari

13.11.2015

TH

Von schwarzen und weißen Schwänen

Im Theater in Bern hat Intendant Stephan Märki Wagners Schwanenritter Lohengrin in einer surrealen Alptraumwelt an Land gehen lassen - ein guter Anlass für ein Gespräch mit dem langjährigen Weimarer T... » mehr

^