Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

OPERN

Hermann Darr, Jutta Schröder, Burkhardt Kups, Hannelore Schlegelmilch, Dagmar Pätz, Daniel Gläser, Monika Beermann und Wolfgang Frank (von links), hier ohne Francis und Ralf Nievergall, proben auch ohne Auftritte coronagerecht weiter. Foto: privat

09.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Freizeitsänger in Auftritts-Auszeit wider Willen

Bei 100 Auftritten haben die Freizeitsänger musikalisch unterhalten sowie mit Geschichte, Geschichten und Gedichten Zuhörer begeistert. Coronabedingt müssen sie sich in Zurückhaltung üben. » mehr

Bernd Loebe

05.09.2020

Boulevard

Oper in Corona-Zeiten: «Niemand denkt aktuell an "Parsifal"»

Das Orchester ausgedünnt, die Inszenierungen kontaktlos, das Kartenangebot begrenzt: In der Oper hat 2020 der Sicherheitsbeauftragte mehr zu sagen als der Intendant. » mehr

Open-Air-Konzert der Staatsoper Berlin

11.09.2020

Boulevard

Die Staatskapelle Berlin feiert 450 Jahre

Sie steht im Zentrum der Macht in Berlin: In der Staatsoper Unter den Linden spiegelt sich auch deutsche Geschichte. Ihr Orchester, die Staatskapelle Berlin, feiert jetzt ihre ersten 450 Jahre. » mehr

Opernfestival «Bayreuth Baroque»

04.09.2020

Boulevard

Opernfestival «Bayreuth Baroque» feiert Premiere

Endlich wieder Oper in Bayreuth: Das Festival «Bayreuth Baroque» feiert seine Premiere - wenn auch wegen der Corona-Krise unter besonderen Umständen. » mehr

«Bayreuth Baroque»

30.08.2020

Boulevard

Neues Opernfestival «Bayreuth Baroque»

Die Bayreuther Festspiele sind in der Corona-Krise ausgefallen. Doch auch dieses Jahr wird Bayreuth wieder zur Opernstadt - mit einem ganz neuen Barockfestival. » mehr

Plácido Domingo

23.08.2020

Boulevard

Domingo feiert Comeback nach MeToo-Vorwürfen und Covid

Nach über einem halben Jahr Zwangspause sucht der 79-jährige Spanier wieder das Rampenlicht. Er habe noch nie soviel Zeit ohne Singen verbracht, sagte er der Zeitung «El Mundo». » mehr

Ganz bleibt der Vorhang für das Musiktheater ab September hierzulande nicht zu. Große Oper aber rückt in weite Ferne. Foto: Szyza/dpa

22.08.2020

Feuilleton

Keine Küsse, keine Kämpfe

Das Theater steckt in der Corona-Krise, und das Musiktheater im besonderen. Oper, Operette, Musical: Alles schwierig wegen der Gefahren für Sänger und Musiker. Viele Opernhäuser starten mit Sonder-Spi... » mehr

Probe

03.08.2020

Thüringen

Knapp 10 600 Besucher bei Domstufen-OpenAir in Erfurt

Mit 21 ausverkauften Veranstaltungen blickt das Erfurter Theater auf ein erfolgreiches Domstufen-OpenAir. Das Ersatzprogramm für die wegen der Corona-Pandemie gestrichenen Domstufen-Festspiele habe kn... » mehr

Tobias Moretti als "Jedermann" während der Fotoprobe zum gleichnamigen Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal, das heute Premiere hat. Foto: Gindl/dpa

01.08.2020

Feuilleton

Lebensmittel und Lebenssinn

Es ist ein besonderes Jubiläum: Inmitten der Corona-Pandemie finden ab heute zum 100. Mal die Salzburger Festspiele statt. "Eine künstlerische Herausforderung", sagt Intendant Markus Hinterhäuser. » mehr

Grüner Hügel

24.07.2020

Boulevard

Bayreuther Festspiele: «Kunst braucht Optimismus»

Kein roter Teppich, keine Fanfaren: Eigentlich hätten auf dem Grünen Hügel von Bayreuth an diesem Samstag - wie an jedem 25. Juli - die Richard-Wagner-Festspiele beginnen sollen. Doch wegen Corona ist... » mehr

Rufus Wainwright

10.07.2020

Boulevard

Rufus Wainwright - Nur noch kurz den Popsong retten

Mit Ausflügen in Oper und Klassik drohte Rufus Wainwright der Pop-Welt verloren zu gehen. Umso mehr beeindruckt nun seine Rückkehr als Singer-Songwriter. Mit einem Album, das bei den Höhepunkten der e... » mehr

Probe für Domstufen-Open Air

10.07.2020

Boulevard

Domstufen-OpenAir - Orchester unter Klarsichtkuppel

Trotz Corona-Auflagen kann das Erfurter Domstufen-OpenAir über die Bühne gehen. Doch es ist vieles anders als sonst. » mehr

Das Philharmonische Orchester probt für das Domstufen-Open Air

10.07.2020

Feuilleton

Orchester unter Klarsichtkuppel - Erfurter Domstufen-OpenAir beginnt

Trotz Corona-Auflagen kann das Erfurter Domstufen-OpenAir über die Bühne gehen. Doch es ist vieles anders als sonst. » mehr

"Das Rheingold"

13.06.2020

Boulevard

«Rheingold» auf dem Parkdeck der Deutschen Oper Berlin

Die Deutsche Oper hat wieder eine Neuproduktion auf die Bühne gebracht. Die Aufführung fand im Freien statt - auf einem Parkdeck. » mehr

Jens Neundorff von Enzberg steht am Meininger Theater in den Startlöchern: Trotz Corona-Einschränkungen bereitet der Noch-Regensburger Intendant den künstlerischen Wechsel am Haus und seine erste Spielzeit vor. . Foto: ari

09.06.2020

Feuilleton

Ein Rückkehrer für den Neustart

Jens Neundorff von Enzberg wird am 1. August 2021 Intendant des Meininger Staatstheaters. Er tritt die Nachfolge von Ansgar Haag an, der 16 Spielzeiten die Geschicke des traditionsreichen Südthüringer... » mehr

Oper ist das Gegenteil von "Social Distancing"

03.06.2020

Feuilleton

Oper ist das Gegenteil von "Social Distancing"

Bis große Oper nach der Corona-Krise wieder auf der Bühne zurückkommt, wird es nach Einschätzung der gefeierten Dirigentin Joana Mallwitz - sie wurde in der Spielzeit 2014/15 als seinerzeit jüngste ge... » mehr

Valentin Schwarz

05.04.2020

Boulevard

«Ring»-Regisseur: «Ein Jahr ohne Sommer»

Vollbremsung kurz vor dem Ziel: Unmittelbar vor den ersten großen Proben zum neuen Bayreuther «Ring» wird bekannt, dass auch die Festspiele dem Coronavirus zum Opfer fallen. Regisseur Valentin Schwarz... » mehr

Berliner Staatsoper Unter den Linden

01.04.2020

Boulevard

Opern feiern Premieren und Kultstücke im Netz

Sie sind geschlossen und dennoch fast täglich geöffnet: Große Opernhäuser stellen hochkarätige Produktionen kostenlos ins Netz. » mehr

Coronavirus - Stuttgart

22.03.2020

Boulevard

Vom Balkon aus: Beethovens «Ode an die Freude»

Die Corona-Epidemie trifft auch die Musikszene hart. Konzerte werden verschoben, Opern abgesagt. In Italien machen viele Musiker sich und anderen Mut mit Gesangseinlagen vom Balkon aus. Deutsche Künst... » mehr

Valentin Schwarz

04.03.2020

Boulevard

«Ring»-Regisseur Schwarz: Wagner ist der Zenit

Die Bayreuther Festspiele lassen den «Ring des Nibelungen» 2020 von jungen Künstlern schmieden. Mit «Jugend forscht» hat das aber nichts zu tun. Regisseur Valentin Schwarz und Dirigent Pietari Inkinen... » mehr

Daniel Carter Foto: Schumacher

26.02.2020

Feuilleton

Daniel Carter wird neuer GMD in Coburg

Der neue Generalmusikdirektor des Coburger Landestheaters heißt Daniel Carter, ist 30 Jahre jung und der Kandidat der Herzen und Ohren. » mehr

Die Eisfelder erinnerten an "ihren" Dichter Otto Ludwig. Foto: Fleißig

25.02.2020

Hildburghausen

Gedenken an Otto Ludwig

Otto Ludwig ist einer der berühmtesten Dichter Thüringens. In Eisfeld wurde an seinen Todestag erinnert. » mehr

Harry Kupfer

01.01.2020

Boulevard

Trauer um Opernregisseur Harry Kupfer

Er inszenierte Wagner in Bayreuth, fühlte sich aber auch der Moderne verpflichtet: Harry Kupfer gehörte zu den wichtigsten deutschen Opernregisseuren. Nun starb er mit 84 in Berlin. » mehr

Das Damen-Duo "Suchtpotenzial" erhält am 7. März im Volkshaus den Thüringer Kleinkunstpreis 2020 anlässlich der 29. Meininger Kleinkunsttagen. Foto: Agentur

29.12.2019

Litfasssäule

In Vorfreude aufs neue Kulturjahr

Mit der 1. Sinfonie von Ludwig van Beethoven eröffnet die Meininger Hofkapelle zum Neujahrskonzert ihr Beethoven-Jahr. Was das Meininger Kulturjahr 2020 darüber hinaus bringt, zeigt die Litfaßsäule-Um... » mehr

Peter Schreier

26.12.2019

Boulevard

Tenor Peter Schreier mit 84 Jahren in Dresden gestorben

Er war einer der gefragtesten Tenöre für Oper und Konzert rund um den Globus. Mit 70 hat Peter Schreier seine Sängerkarriere beendet - sein musikalischer Rat als Dirigent und Lehrer blieb bis zuletzt ... » mehr

Zur öffentlichen Generalprobe des Neujahrskonzertes lädt die Meininger Hofkapelle ein. Unter der Leitung von GMD Philippe Bach (Mitte) sind am 31. Dezember um 18 Uhr unter anderem Werke Beethovens zu hören. Archivfoto: ari

24.12.2019

Feuilleton

Brahms, Strauß und Tschaikowski untermalen die Feiertage

2019 klingt langsam aus und das neue Jahr wird in der Region vielerorts laut begrüßt. Das musikalische Treiben zwischen Weihnachten und Dreikönig führt in den Barock, die Romantik - und auf den Wiener... » mehr

Bühnenbildner Helge Ullmann, Kostümbildnerin Françoise Raybaud, Regisseur Bruno Berger-Gorski, Dramaturgin Anna Setecki, Dirigent Leo Mc Fall (von links).

18.11.2019

Meiningen

Im Widerstreit um stärkeren Puccini

Von wahrer Liebe und was in einer Beziehung von ihr bleibt handelt Puccinis "La Rondine". Ein Thema all seiner Opern, das er in seiner lyrischen Komödie abwandelt. Interessante Einblicke bot hierzu di... » mehr

Wiener Symphoniker

19.10.2019

Boulevard

Im Beethoven-Jahr 2020 will Wien mit Klassik-Image glänzen

Manches Klischee stimmt: In Wien spielt die Musik. Das Beethoven-Jahr 2020 ist für die österreichische Hauptstadt idealer Anlass, ihr Image zu unterstreichen - auch dank Oscar-Gewinner Christoph Waltz... » mehr

Jessye Norman

01.10.2019

Boulevard

Opernsängerin Jessye Norman gestorben

Als Opernsängerin begeisterte Jessye Norman Fans auf der ganzen Welt. Die Diva wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Jetzt ist Norman im Alter von 74 Jahren gestorben. » mehr

Tobias Rank stand im Rampenlicht und gestaltete mit Gesang, Klavierbegleitung und Moderation einen unterhaltsamen Chansonabend. Foto: Veit

04.09.2019

Ilmenau

Chansons mit Leichtigkeit begegnet

"Ich fühl mich so ausgedrückt", nannte Tobias Rank seinen Abend mit literarischen Chansons. Kurz vor dem Abschluss der "Thüringischen Sommerakademie, Jahrgang 2019", war diese wunderbare Veranstaltung... » mehr

Mitarbeiterin Simone Tetschner und Geschäftsführer Horst Köhler wollen im pab-Kinocenter ein breit gefächertes Programm anbieten. Foto: Susann Eberlein

29.08.2019

Bad Salzungen

"Die Bildgröße, die ein Kino bietet, kann man nicht simulieren"

Um den Minustrend aus dem Jahr 2018 zu deckeln, will die Bundesregierung Kinos im ländlichen Raum finanziell unter die Arme greifen. Horst Köhler, der Geschäftsführer des pab- Kinocenters in Bad Salzu... » mehr

Felix Axel Preißler (links) und Felix Römer geben den doppelten Siegfried. Foto: Bayreuther Festspiele/Konrad Fersterer

18.08.2019

Feuilleton

Siegfried für Fortgeschrittene

Eine Uraufführung in Bayreuth widmet sich dem Sohn Richard Wagners: "Siegfried. Ein Monolog". » mehr

«Lucerne Festival»

15.08.2019

Boulevard

Klassikfestival in Luzern mit Motto «Macht»

Der Konzertsaal von Luzern gilt als einer der besten der Welt. Ein berühmter Dirigent gibt nun dort wohl seinen Abschied. » mehr

Salzburger Festspiele

12.08.2019

Boulevard

Achim Freyer inszeniert «Oedipe» in Salzburg

Bei Multikünstler Achim Freyer weiß man, woran man ist. Bei den Salzburger Festspielen inszeniert er George Enescus großartige Opernrarität «Oedipe» als hoch stilisierte Traumwelt. » mehr

Katrin Rausch, Model Barbara Wegener als "Galaxi des Krebses" und Künstlerin Silke Kirchhoff (von links) bei der Weltmeisterschaft in Klagenfurt. Das Team landete auf dem dritten Platz. Fotos: privat

31.07.2019

Meiningen

Frau Rausch im Rausch der Pinselkunst

Südkorea! Am 21. August fliegt die Meiningerin Katrin Rausch nach Ostasien, um sich dort mit den weltweit besten Bodypaintern zu messen. Auch wenn die 42-Jährige 2014 selbst schon Weltmeisterin im kun... » mehr

Peter Sellars

27.07.2019

Boulevard

Klima-Appell zur Eröffnung des Opernreigens

Mit «Idomeneo» beginnt bei den diesjährigen Salzburger Festspielen der Reigen von fünf Musiktheaterpremieren. Zuvor hat sich US-Regisseur Peter Sellars zu Wort gemeldet - und verraten, was man aus dem... » mehr

Valentin Schwarz

24.07.2019

Boulevard

Junge Generation übernimmt nächsten Bayreuther «Ring»

Den Bayreuther Festspielen haftet nach wie vor ein etwas elitärer Ruf an. Wagner auf dem Grünen Hügel - das ist nach Ansicht vieler etwas für die älteren Semester. Doch es scheint so, als wolle Festsp... » mehr

Bregenzer Festspiele - Rigoletto

16.07.2019

Boulevard

Bregenzer Festspiele zeigen Verdis «Rigoletto»

Rund 1600 Menschen sind auf und hinter der Bühne an den Bregenzer Festspielen beteiligt - sie bringen in rund vier Wochen mehr als 80 Veranstaltungen zur Aufführung. Die Höhepunkte: «Rigoletto» und «D... » mehr

Dominique Meyer

30.06.2019

Boulevard

Dominique Meyer wird Intendant der Mailänder Scala

Dominique Meyer wird von Mitte kommenden Jahres an zur Mailänder Scala wechseln. Der 63 Jährige ist seit 2010 Chef der Wiener Staatsoper. » mehr

Peter Leipold, der neue 2. Kapellmeister, stellte sich auch mit einem Stück aus einem Klavier-Zyklus aus eigener Feder vor. Fotos. Carola Scherzer

20.06.2019

Meiningen

Ein bunter Nachmittag

Zum letzten Mal vor der Sommerpause war zu "Corinnas Nachmittag" ins Foyer eingeladen. Drei Gäste begrüßte diesmal die Operndirektorin. » mehr

Marek Lieberberg

09.06.2019

Boulevard

«Rock am Ring»: Marek Lieberberg ist Fan klassischer Musik

Auf seinen Festivals wird ordentlich gerockt. Aber privat hört Konzertveranstalter Marek Lieberberg keineswegs den ganzen Tag Deep Purple. » mehr

Daniel Barenboim

04.06.2019

Boulevard

Barenboim bleibt bis 2027 an der Berliner Staatsoper

Daniel Barenboim bleibt bis 2027 an der Spitze der Staatsoper Unter den Linden. Der Verlängerung gingen turbulente Monate voraus. » mehr

Oper The Circle am DNT Weimar

05.05.2019

Boulevard

Viel Applaus für Dave Eggers' «The Circle» in Weimar

Vor einigen Jahren wurde «The Circle» zu einem Bestseller. Inzwischen überholte die Realität die düstere Zukunftsvision aus Autorensicht. Das Deutsche Nationaltheater Weimar packt den Stoff um Likes u... » mehr

Der Komponist Stanislaw Moniuszko (um 1850). Foto: PA/dpa

30.04.2019

Feuilleton

Polen feiert seinen Nationalkomponisten

Vor 200 Jahren, am 5. Mai 1819 wurde Stanislaw Moniuszko im heutigen Weißrussland geboren. Der polnische Nationalkomponist ist im Ausland so gut wie unbekannt. » mehr

Anna Netrebko

18.04.2019

Boulevard

Anna Netrebko sagt kurzfristig Konzerte in Berlin ab

Die russische Opernsängerin ist krank. Daher kann sie am Freitag und Samstag nicht wie geplant in Berlin auftreten. Aber Aida Garifullina springt für sie ein. » mehr

Osterfestspiele Salzburg

12.04.2019

Boulevard

Osterfestspiele: Wagners «Meistersinger» und Zukunftsfragen

Werden die Berliner Philharmoniker unter ihrem neuen Chef Kirill Petrenko zu den Osterfestspielen Salzburg zurückkehren? Seit Münchens scheidender Opernchef Nikolaus Bachler zum neuen Intendanten der ... » mehr

Der Meininger Intendant Ansgar Haag. Foto: ari

05.03.2019

Feuilleton

"Wir bekommen die Uraufführung als Geschenk"

Ansgar Haag inszeniert "Das Schloss Dürande" von Othmar Schoeck. Ein Gespräch vor der Premiere über das ambitionierte Uraufführungs-Projekt mit dem Meininger Intendanten. » mehr

Die sieben Todsünden

03.02.2019

Boulevard

«Die sieben Todsünden» in Stuttgart gefeiert

Ein Abend zwischen Brecht, Party und Sexshow: Am Schauspielhaus Stuttgart feiert die Sängerin Peaches zu dröhnenden Elektro-Beats lautstark die Freiheit. Im Zuschauerraum mischen sich Fans, Schauspiel... » mehr

Fordert die (Männer-)Welt heraus, indem sie selbst den Stierkämpfer andeutet: Carmen, gespielt von Carolina Krogius.	Foto: frankphoto.de

30.09.2018

Feuilleton

Ein Dauerbrenner punktet in Meiningen

Zum Auftakt der Spielzeit zeigt das Meininger Theater Georges Bizets Dauerbrenner "Carmen". Musikalisch konnte das Stück bei der Premiere am Freitag punkten. » mehr

schreiende Frau

18.09.2018

Thüringen

Opernarien einer Straßenmusikerin lösen Polizei-Einsatz aus

Jena - Mit ihren Gesangseinlagen hat eine Touristin einen Polizeieinsatz in Jena ausgelöst. Die junge Frau sang Arien bekannter Opern, was aber offenbar nicht jedem Ohr schmeichelte. » mehr

Geburtstagsparty auf Deck: Frederic (Robert Bartneck, Zweiter von rechts) wird 21 und hat damit laut Lehrvertrag eigentlich ausgelernt bei den "Piraten von Penzance". Nun will er ein bürgerliches Leben beginnen, doch das Schicksal spielt ihm einen aberwitzigen Streich. Foto: ari

18.06.2018

Feuilleton

Das Kreuz mit dem Gewissen

Ein sommerleichtes Vergnügen: Oberspielleiter Lars Wernecke inszenierte für Meiningen "Die Piraten von Penzance". » mehr

Siemens-Preis für Beat Furrer

05.05.2018

Feuilleton

Siemens-Preis für Beat Furrer

Der Schweizer Komponist Beat Furrer ist im Münchner Prinzregententheater mit dem Ernst-von-Siemens-Musikpreis ausgezeichnet worden. Sein kompositorisches Lebenswerk erstrecke sich über alle musikalisc... » mehr

^