Lade Login-Box.

OPEL-STANDORTE

Opel-Werk Rüsselsheim

30.08.2019

Wirtschaft

Abgabe von Opel-Geschäftsteilen an Segula ist abgeschlossen

Um den Wechsel von Teilen des Opel-Entwicklungszentrums zum Ingenieurdienstleister Segula gab es viel Ärger. Jetzt ist das Geschäft abgeschlossen. Die Kritik am Opel-Eigner PSA bleibt. » mehr

Opel Grandland X

Aktualisiert am 04.06.2019

Thüringen

Opel wird elektrisch - Grandland X kommt bald aus Eisenach

Noch dieses Jahr startet Opel die Produktion des Elektroautos Grandland X im Eisenacher Werk. Heute war Bestellstart für den Geländewagen mit Benzin-und zwei Elektromotoren. » mehr

Fiat Chrysler

31.10.2019

Wirtschaft

Opel-Mutter PSA und Fiat Chrysler wollen fusionieren

Vom Opel Corsa bis zum Maserati - ein neuer Auto-Riese mit europäischen Wurzeln will die kriselnde Branche aufmischen. Mit der Fusion der Superlative sollen aber auch hausgemachte Probleme überwunden ... » mehr

Opel Corsa-e

04.06.2019

Wirtschaft

Opel wird elektrisch - Deutschen Werken droht Durststrecke

Nach der Übernahme durch den französischen PSA-Konzern verfügt Opel über eine schlüssige Strategie zur Elektro-Mobilität. Doch für die Beschäftigten der deutschen Werke gibt es vorerst nicht genug Arb... » mehr

Der Nebel lichtet sich, die Konturen der Zukunft des Opel-Werks in Eisenach werden klarer. Die Fertigung des Corsa (im Bild: der 3 000 000. , der 2014 vom Band lief) endet, künftig soll hier der Grandland gebaut werden. Archivfoto: ari

30.05.2018

Thüringen

So schmerzlich, dass es kein "guter" Kompromiss ist

Opel hat ein neues Sanierungskonzept: Betriebsrat und Unternehmensspitze haben sich darauf verständigt, wie es bis 2023 weitergehen soll. In Thüringen ist man ernüchtert; wegen der Pläne für Eisenach. » mehr

Opel

29.05.2018

Wirtschaft

Opel-Einigung - Jobs bis 2023 und Geländewagen für Eisenach

Nach wochenlangem Hickhack liegt bei Opel eine Einigung mit den Arbeitnehmern auf dem Tisch. Für sichere Jobs ist die IG Metall zu Zugeständnissen bereit. » mehr

maifeier suhl

01.05.2018

Wirtschaft

DGB-Landeschef kritisiert lange Arbeitszeiten und geringe Verdienste

Erfurt/Eisenach - Etwa 1500 Menschen haben nach DGB-Angaben in Erfurt für soziale Gerechtigkeit, mehr Mitbestimmung und gegen einen geplanten Aufmarsch der rechtsextremen NPD demonstriert. Der DGB-Lan... » mehr

Bodo Ramelow mit Opel-Shirt.

26.04.2018

Thüringen

Höchstens kleine Staatshilfe für Opel

Die Thüringer CDU mahnt Ministerpräsident Bodo Ramelow, bei seiner Ankündigung für Staatshilfen für Opel Vorsicht walten zu lassen. » mehr

In Deutschland sind Tarifverträge nicht einfach nur ein Stück Papier, ruft Ministerpräsident Bodo Ramelow den Opelanern vor dem Werkstor in Eisenach zu.

25.04.2018

Thüringen

Protest vor den Werkstoren: "So knapp war's noch nie"

Wieder stehen Opelaner vor dem Werkstor des deutschen Autobauers in Eisenach - und kämpfen dort ebenso für die Pizzadienste in der Stadt wie für alle deutschen Opel-Standorte. Doch in die Kampfesschre... » mehr

Opel

19.04.2018

Wirtschaft

Opel-Betriebsrat fordert Zukunftskonzept - Streit gewinnt an Schärfe

Der Konflikt um die Zukunft des verlustreichen Autobauers Opel wird schärfer. Die Auseinandersetzung sorgt nun auch für Unruhe in Berlin. » mehr

Opel in Eisenach

19.04.2018

Wirtschaft

Bericht: Autoabsatz bei Opel gesunken - Erträge aber besser

Rüsselsheim - Trotz des Streits um den Sanierungsbeitrag der deutschen Opel-Beschäftigen sieht Firmenchef Michael Lohscheller im ersten Quartal 2018 erste, kleine Verbesserungen. » mehr

16.03.2017

Wirtschaft

Tiefensee hofft auf mehr Thüringer Zulieferer für Opel

Erfurt/Eisenach - Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) hofft auf bessere Chancen Thüringer Zulieferer nach der Opel-Übernahme durch den französische PSA-Konzern. » mehr

Interview: Wolfgang Tiefensee, Thüringens Wirtschaftsminister.

07.03.2017

Wirtschaft

"Ein gnadenloser Wettbewerb"

General Motors verkauft Opel an den französischen Autobauer PSA. Was aber bedeutet das für die Beschäftigten im Opel-Werk Eisenach? Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) hält die Job... » mehr

Wenn der Peugeot zu Opel kommt, beziehungsweise umgekehrt ... Das Foto entstand zwar vor dem Werk in Bochum, doch auch in Eisenach herrscht angesichts der Pläne große Verunsicherung.

03.03.2017

Thüringen

Galgenhumor vor dem Werktor

Der Autobauer Opel könnte schon bald an den französischen PSA-Konzern verkauft werden. Steht damit das Thüringer Opel-Werk vor dem Aus? Ein Stimmungsbild aus Eisenach. » mehr

Opel Eisenach

19.02.2017

Wirtschaft

Deutsche Opel-Standorte bleiben vorerst bestehen

Der Standort Eisenach ist vorerst offenbar sicher. Im Falle einer Opel-Übernahme durch den französischen Autobauer PSA Peugot sollen alle vier deutschen Standorte weitergeführt werden. » mehr

Opel Mokka

17.12.2016

Wirtschaft

Opel Mokka aus Eisenach; Zulieferer sehen Pläne skeptisch

Im Opel-Werk Eisenach laufen bisher Corsa und Adam vom Band. Das soll sich 2019 ändern. Der Autohersteller plant einen «Modelltausch» zwischen Eisenach und dem spanischen Opel-Werk. Zulieferer sehen d... » mehr

17.07.2015

Wirtschaft

Schlechtes Russland-Geschäft: Kurzarbeit bei Opel in Eisenach

Gerade noch hat Opel für sein Thüringer Werk neue Mitarbeiter eingestellt – und jetzt: Der Konzern will für den Standort Kurzarbeit beantragen, weil die Geschäfte schlechter laufen als erwartet. » mehr

19.05.2012

Klartext

Ein fatales Signal

8 000 von 48 000 Stellen hat Opel in den letzten Jahren in West-Europa abgebaut. Es wird nicht das Ende der Fahnenstange sein. Vorstandschef Karl-Friedrich Stracke ist längst kein Gestalter mehr. Im M... » mehr

05.08.2010

Wirtschaft

Opel-Chef: Eisenach «starker Kandidat» für «Junior»

Rüsselsheim/Eisenach - Dass Eisenach beim neuen Opel-Straßenflitzer «Junior» im Standortwettbewerb das Rennen macht, wird immer wahrscheinlicher. Doch offiziell in trockenen Tüchern ist der Zuschlag n... » mehr

10.06.2010

Wirtschaft

Kein Durchbruch bei Opel-Hilfen - Lieberknecht enttäuscht

Berlin - Bei dem Treffen der Landerchefs mit Opel-Standorten mit Bundeskanzlerin Angela Merkel hat es keinen Durchbruch bei der Rettung des Autobauers gegeben. Thüringens Ministerpräsidentin Christine... » mehr

jwe-brotherle_100610

10.06.2010

Wirtschaft

Brüderle riskiert Opel Eisenach

Eisenach - Ein Schock für den Opel-Standort Thüringen: Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) hat eine Unterstützung des Autobauers durch die Bundesregierung gestern abgelehnt. Der Betriebsra... » mehr

jol_lieske_030210

03.02.2010

Wirtschaft

Vorerst aufatmen am Fuße der Wartburg

Erfurt - Es sei ein bisschen wie bei den "Breaking News" eines Nachrichtensenders, befand Thüringens Regierungssprecher Peter Zimmermann. Denn mitten hinein in die Pressekonferenz der Landesregierung ... » mehr

Opel Eisenach

04.12.2009

Wirtschaft

Aufatmen bei Opel in Eisenach: 2010 kein Personalabbau

Eisenach - Der Opel-Mutterkonzern General Motors (GM) will im Opel-Standort Eisenach 2010 keine Stellen abbauen. In dem Montagewerk soll der Dreischichtbetrieb aufrechterhalten werden, gab Betriebsrat... » mehr

Opel Eisenach

25.11.2009

Wirtschaft

Opel Eisenach bleibt erhalten

Rüsselsheim/Eisenach - Der Opel-Standort Eisenach bleibt erhalten. Auch die zeitweise diskutierte zweijährige Stilllegung der Autofabrik sei vom Tisch, sagte GM-Europachef Nick Reilly am Mittwoch. Nac... » mehr

05.11.2009

Wirtschaft

"Das Vertrauen ist weg"

Eisenach - Der erste Schock ist der blanken Wut gewichen: Nach dem von General Motors (GM) abgesagten Opel-Verkauf zog es am Donnerstag rund 500 Autobauer und Mitarbeiter von Zulieferern fünf vor Zwöl... » mehr

10.09.2009

Wirtschaft

Die Opel-Standorte in Deutschland

Der Autobauer Opel hat in Deutschland vier große Standorte. Insgesamt arbeiten dort nach Angaben des Unternehmens fast 26.000 Beschäftigte. » mehr

Verkauft

30.05.2009

Wirtschaft

Erleichterung in Eisenach und Erfurt nach Opel-Deal

Eisenach/Erfurt - Der Betriebsrats-Chef des Eisenacher Opel-Werkes, Harald Lieske, ist wegen der geplanten Übernahme des Autobauers durch den Auto-Zulieferer Magna erleichtert. «Die schwerste Etappe l... » mehr

23.04.2009

Wirtschaft

Fiat will Mehrheit an Opel, Betriebsrat schlägt Alarm

Rüsselsheim/Eisenach - Der angeschlagene Autobauer Opel steht vor einer Übernahme durch Fiat. Das sagte Opel-Gesamtbetriebsratschef Klaus Franz der Nachrichtenagentur dpa am Donnerstag und bestätigte ... » mehr

19.02.2009

Wirtschaft

Lichtstreif am Horizont für Opel

Detroit/Eisenach - Die rund 25.000 Opel-Mitarbeiter in Deutschland können neue Hoffnung schöpfen, aber die Stimmung bleibt skeptisch. Es gebe keinen Grund, neue Hoffnung zu schöpfen, an der Lage habe ... » mehr

17.02.2009

Wirtschaft

Thüringen will Opel-Standorte mit allen Mitteln sichern

Erfurt - Zur Sicherung der deutschen Opel-Standorte müssen nach Ansicht von Thüringens Finanzministerin Birgit Diezel (CDU) alle «rechtlichen und fiskalischen» Möglichkeiten genutzt werden. » mehr

arot_220110

22.01.2010

Thüringen

Die "Giftlisten" liegen schon griffbereit

Suhl/Erfurt - Heute ist es soweit. Heute Nachmittag bekommt der Stadtrat von Eisenach zum ersten Mal die "Giftliste" zu sehen. Wochenlang hat die Verwaltung gegrübelt, wo sie sparen kann, um einen aus... » mehr

jwe-lieberknecht_261109

26.11.2009

Thüringen

"Keine betriebsbedingten Kündigungen"

Rüsselsheim - Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht zeigte sich nach dem Treffen mit dem Europa-Chef von General Motors, Nick Reilly zuversichtlich, dass das Opel-Werk in Eisenach eine... » mehr

alieb_131109

13.11.2009

Thüringen

"Nicht Macht, Geist ist die Größe des Landes"

Frau Ministerpräsidentin, was ist das für ein Gefühl, erste Frau im Freistaat zu sein? Ein Gefühl von großer Freude. Ich bin sehr glücklich, dass ich es sein darf. Aber zugleich gibt es das Gefühl ei... » mehr

jol_paket_310709

31.07.2009

Thüringen

Wenn die Konjunktur im Stau steht

Urlauber, die in diesen Tagen in die Heimat zurückkehren, fragen in diesem Sommer ihre Nachbarn und Bekannten beim Wiedersehen nicht etwa, wie das Wetter war - oder das Essen. "Auch im Konjunkturstau ... » mehr

meycorsa2_280309

30.03.2009

Thüringen

Sonderschichten bei Opel Eisenach: „Der Kundenansturm ist unglaublich“

Suhl/Ilmenau/Eisenach – Tief kauert der schneeweise Corsa auf seinen breiten schwarzen Felgen im lichtdurchfluteten Ausstellungsraum. Schick und modern zeigt sich auch das Interieur des aktuellen Opel... » mehr

20.08.2009

Thüringen

Mit einem roten Leitfaden in eine grüne Zukunft

Erfurt - Matthias Machnig raucht nicht nur Kette. Er brennt auch darauf, seine Ideen loszuwerden, wie Thüringen zum Vorreiter bei der Umwelttechnik werden könnte. » mehr

20.04.2009

Thüringen

Althaus räumt Schuld am Tod der Skifahrerin ein

Erfurt - Thüringens Ministerpräsident Dieter Althaus (CDU) hat nach der Rückkehr ins Amt seine Schuld am Tod einer 41 Jahre alten Frau beim Skiunfall im Januar eingestanden. Das Gutachten zu dem Unfal... » mehr

ms_Opelprotest116_sw_270209

27.02.2009

Thüringen

„Opel Eisenach muss weiterleben“

Eisenach – „Wir wollen weiter Autos bauen und unsere Arbeitsplätze erhalten.“ Knapp erklärt das gestern Michael Harseim. Der schlanke Mann mit den kurzen blonden Haaren steht sonst im Eisenacher Opel-... » mehr

sm-aaaopelprot_280209

28.02.2009

Bad Salzungen

Wankt der Leuchtturm der Region?

Eisenach – Es ist keine Zeit mehr für ordnungspolitische Grundsatzdebatten, Opel muss geholfen werden. Geht Opel in die Insolvenz, verlieren in Europa 400 000 Menschen ihren Job. Auch in Eisenach sind... » mehr

sm-aaaopel_181108

18.11.2008

Bad Salzungen

Schuchert: „Und wer hilft uns?“

Bad Salzungen – Tausende Menschen in der Wartburgregion sind von der Krise der Automobilindustrie unmittelbar betroffen. Täglich pendeln viele Menschen aus ihren Heimatorten im südlichen Wartburgkreis... » mehr

20.08.2009

Thüringen

Mit einem roten Leitfaden in eine grüne Zukunft

Erfurt - Matthias Machnig raucht nicht nur Kette. Er brennt auch darauf, seine Ideen loszuwerden, wie Thüringen zum Vorreiter bei der Umwelttechnik werden könnte. » mehr

jol_paket_310709

31.07.2009

Thüringen

Wenn die Konjunktur im Stau steht

Urlauber, die in diesen Tagen in die Heimat zurückkehren, fragen in diesem Sommer ihre Nachbarn und Bekannten beim Wiedersehen nicht etwa, wie das Wetter war - oder das Essen. "Auch im Konjunkturstau ... » mehr

^