OPAS

Seniorin am Telefon

14.09.2018

Familie

Enkelkind geht verloren: Was Großeltern tun sollten

Ob Volksfest oder Einkaufsbummel - es gibt viele Situationen, in denen Kinder schnell verloren gehen. Auch Großeltern können diese Erfahrung machen. Wie reagieren sie dann am besten? » mehr

Brandauer + Adorf

09.09.2018

Boulevard

Stars und Freunde feiern 100. Geburtstag von Artur Brauner

Familienmensch und Film-Tycoon - so bezeichnen Artur Brauners Enkel ihren Opa. Zusammen mit der Familie feiern in Berlin zahlreiche Stars den 100. Geburtstag des legendären Filmproduzenten. » mehr

Honecker-Enkel Roberto Yanez

14.09.2018

Schlaglichter

Honecker-Enkel: DDR für ihn erst jetzt vorbei

Oma Margot und Opa Erich. Die Honeckers bestimmten als DDR-Spitzenfunktionäre das Leben ihres Lieblingsenkels Roberto maßgeblich. Der heute in Chile lebende Maler, Musiker und Dichter berichtet nun in... » mehr

Jugendlicher mit Smartphone

06.09.2018

Familie

Medien dominieren die Freizeit

Heute schon mit den Nachbarn geplaudert? Oder am Wochenende Oma und Opa besucht? Nach dem neuen Freizeit-Monitor haben die Bundesbürger weniger Zeit für sich und andere - und machen sich dafür jede Me... » mehr

Fernsehen

05.09.2018

Brennpunkte

Studie: Medien dominieren die Freizeit

Heute schon mit den Nachbarn geplaudert? Oder am Wochenende Oma und Opa besucht? Nach dem neuen Freizeit-Monitor haben die Bundesbürger weniger Zeit für sich und andere - und machen sich dafür jede Me... » mehr

Besuch bei der Oma

31.08.2018

Familie

Erwachsenen Enkeln kein schlechtes Gewissen machen

Kleine Kinder können oft nicht genug von Oma und Opa bekommen - Mit dem Alter ändert sich dieser Trend meistens, ganz zum Leidwesen der Großeltern. Smartphones bieten eine gute Möglichkeit, regelmäßig... » mehr

24.08.2018

Ilmenau

Vom Opa erlaubt: Achtjähriger macht Spritztour mit Quad

Böhlen - Eine Spritztour mit einem Quad drehte ein Achtjähriger in Böhlen (Ilm-Kreis). Der Großvater des Jungen fuhr mit dem Auto hinterher. » mehr

Pfarrerin Hanna Freiberg freute sich über großes Interesse für die Andacht im Freien am Sonntagnachmittag unter der Ritschenhäuser Friedenseiche. Fotos: Erik Hande

22.08.2018

Werra-Grabfeld

Feiern unter der Friedenseiche

Ein paar Turnschuhe lagen neben dem Sandkasten und Flipflops vor der Tischtennisplatte. Da waren Kinder beim Familienfest am Friedensrasen schnell aufgesprungen und zum Gottesdienst geeilt, der dort P... » mehr

Kräuter sind ihr Leben: Die Oberweißbacherin Elvira Grudzielski beschäftigt sich schon seit Jahrzehnten mit Kräutern, ihrer Wirkungsweise und Anwendung. Am 2. November ist sie wieder bei den Thüringer Büchertagen in Erfurt dabei und stellt sich und ihre Arbeit vor. Fotos (2): Norbert Kleinteich

17.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Eine Naturfrau, die Wissen gern weitergibt

Elvira Grudzielski ist eine Kräuterfrau mit Leib und Seele. Die Oberweißbacherin führt damit die Familientradition fort. Schon ihr Großvater war als Buckelapotheker bekannt. » mehr

Großmutter mit Enkelkind

17.08.2018

Familie

Entwicklung des Enkels wohlwollend begleiten

Fürsorgliche Großeltern können eine große Unterstützung für Eltern und Enkelkinder sein. Zu strenge Maßstäbe oder einmischende Erziehungstipps schädigen das Verhältnis allerdings langfristig. » mehr

Nicht immer Geschenke mitbringen

10.08.2018

Familie

Großeltern müssen nicht immer Geschenke dabeihaben

Kinder freuen sich über kleine Mitbringsel von Oma und Opa. Doch Geschenke können auch zur Gewohnheit werden. Die gemeinsame Zeit mit den Großeltern sollte den eigentlichen Wert für Kinder darstellen. » mehr

Das Highlight an einem heißen Tag - auch für Raphael: Beim Büchsenspritzen haben nicht nur die Dosen die ein oder andere Abkühlung abgekriegt. Fotos: chz

05.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Einmal wie der coole Papa für Abkühlung sorgen

Zufrieden können die Mitglieder der Neuhäuser Feuerwehr und des Vereins auch diesmal wieder mit ihrem Tag der offenen Tür sein. Etliche Besucher sind in die Schwarzburger Straße 47 gekommen, wo es all... » mehr

Bohnenernte im Garten mit Jürgen und Renate Herrmann. Die beiden Jungs Elias (rechts) und Isaac halfen mit. Foto: Birgitt Schunk

02.08.2018

Schmalkalden

In den Ferien zu den "weißen Großeltern"

Fambach ist für zwei Jungs mit afrikanischen Wurzeln der schönste Ort der Welt. Nicht zum ersten Mal waren sie hier in den Ferien bei Familie Herrmann zu Gast. » mehr

Der Hut als Markenzeichen: Irgendwie ist der 2009 gestorbene Künstler Ali Kurt Baumgarten in "seinem" Judenbacher Museum nicht nur durchs eine Werke, sondern auch durch seine Aura präsent. Fotos (2): ari

01.08.2018

Feuilleton

Der Honig der Provinz

Vor knapp zehn Jahren, im April 2009, ist Ali Kurt Baumgarten gestorben. Der Künstler hat zahllose Menschen geprägt - vor allem im Osten der Republik. Seine Spuren finden sich in Judenbach, seinem Hei... » mehr

Den Preis für den größten zusammenhängenden Schwamm sicherte sich zur 18. Auflage des Köhler- und Schwämmklopferfestes Leon Hoche (l.).

15.07.2018

Ilmenau

Größe, Schönheit, Vielfalt

Das 18. Köhler- und Schwämmklopferfest in Neustadt ist wieder ein Anziehungspunkt. Preise gibt es für Pilze und Gokart-Rennfahrer. » mehr

Gut durch die Pubertät

13.07.2018

Familie

So helfen Großeltern pubertierenden Enkeln

Die Pubertät ist für Jugendliche eine aufwühlende Zeit. Häufig leidet in dieser Phase auch das Verhältnis zu den Eltern. Oma und Opa können versuchen, als ruhender Pol die Kommunikation zum Kind zu er... » mehr

Ina Schnaubelt (links) und Katja Schmiedl-Neumann, Mitarbeiterinnen der Freies-Wort- Geschäftsstelle Hildburghausen, zeigen, was in die Zuckertüte gepackt werden könnte - und beraten gern. Foto: K. Wollschläger

10.07.2018

Hildburghausen

Ich packe die Zuckertüte und lege hinein . . .

Nun dauert es nicht mehr lange - und viele Mädchen und Jungen halten eine große Zuckertüte in den Armen. Doch was hineinpacken? In der Freies-Wort -Geschäftsstelle gibt's da Einiges. » mehr

Jung und alt

12.07.2018

Familie

Aufklärung des Enkelkindes vorher mit den Eltern absprechen

Ist die Aufklärung des Nachwuchses Elternsache oder können die Großeltern den Job übernehmen? Experten erklären, wie Oma und Opa mit dem Thema am besten umgehen. » mehr

Hochzeit Prinzessin Stephanie in Gotha Gotha

03.07.2018

Thüringen

Eine Prinzessinnen-Hochzeit in Coburg und Gotha

Die Hochzeit von Prinz Harry in Windsor vor Kurzem hat weltweit für Aufsehen gesorgt. Bei der deutschen Verwandtschaft geht es viel bescheidener zu: Am Donnerstag heiratet Prinzessin Stephanie in Goth... » mehr

Eine lange Ära geht zu Ende: Ab 1. Juli ist Gerd-Michael Seeber nicht mehr Oberbürgermeister. Allerdings wird er ab August übergangsweise die Ilmenauer Amtsgeschäfte noch einmal weiterleiten, bis ein neuer Oberbürgermeister gewählt ist. Foto: b-fritz.de

29.06.2018

Ilmenau

Ab morgen kein OB mehr

Die Amtszeit von Gerd-Michael Seeber geht morgen nach 28 Jahren offiziell zu Ende. Allerdings wird er die Geschicke der Stadt wohl noch bis Oktober lenken - erst dann wird ein Nachfolger gewählt. » mehr

Lars Müller.

20.06.2018

Lokalsport Suhl

Lars Müller wird Trainer in Goldlauter

Vom Mittelkreis hinter die Seitenlinie: Lars Müller wird neuer Trainer beim FSV Goldlauter. Jörg Schüler und Rene Bubrowski treten in die zweite Reihe. » mehr

Klaus Christ hält im Ruhestand seine Hände und Füße ungern ruhig: Die Kirchgemeinde Neustadt freut sich darüber. So bekommt das Kirchenmodell ein schwarzes Schieferkleid aus Profihand. Foto: E. Franke

15.06.2018

Ilmenau

Altdeutsches Schieferkleid für die Kirche

Mehr als 400 Kilogramm spanischer Schiefer, Dutzende Stunden handwerkliches Können, gepaart mit ehrenamtlichem Engagement, lassen derzeit die Schwarzburger Kirche wieder auferstehen. Das Modell soll i... » mehr

Kinder malen

01.06.2018

Familie

Tipps für lange Regentage mit Oma und Opa

Die Enkel sind zu Besuch, doch wegen des Wetters fällt der geplante Ausflug ins Wasser. Jetzt ist Kreativität gefragt. Am besten lassen Großeltern die Kinder kurz im Regen toben und bieten ihnen dann ... » mehr

Die Reise in die Vergangenheit führt auch nach Versailles. Am Hof des Sonnenkönigs wird gerade ein großes Fest gefeiert.

29.05.2018

Werra-Grabfeld

Fröhliche Abenteuerreise mit Musik

Das Familien-Musical "Mit Frau Kairos durch die Zeit" war am Sonntag der Auftakt zur Spielsaison im Naturtheater Bauerbach. » mehr

Zoobesuch

25.05.2018

Familie

Urlaub bei den Großeltern: ein Programmpunkt pro Tag

Normalerweise sind Großeltern mit ihren Enkelkindern nur für ein paar Stunden zusammen. Anders ist es bei einem gemeinsamen Urlaub. Hier erfordert die gemeinsame Zeit etwas Planung. Allerdings sollten... » mehr

Wer hat an der Uhr gedreht? Sarah (Stella Sander) und Tom (Johanna König) sind es, die sich mit Hilfe von Frau Kairos, der Zeitfee, auf eine spannende und abenteuerliche Reise in die Vergangenheit machen. Fotos: Karla Banz

22.05.2018

Werra-Grabfeld

Eine musikalische Zeitreise

Spannend, turbulent und farbenfroh - das ist Sommertheater auf der Bauerbacher Naturbühne. Am kommenden Sonntag, 27. Mai, um 15 Uhr, ist Premiere für das neue Kinderstück "Mit Frau Kairos durch die Ze... » mehr

Beim eigens kreierten Musical "flogen" auch kleine Käfer über die Bühne.

16.05.2018

Ilmenau

Traumzauberbaum verzauberte Eltern und Großeltern

Die Kindertagesstätte "Pfiffikus" feierte am Mittwochnachmittag auf dem Kickelhähnchen ein großes Familienfest. Dazu waren Mamas, Papas, Omas, Opas und Verwandte eingeladen. » mehr

Colin Schuch, Anja Pfeffer, Chantal Korsch und Moritz Werner (von links) waren mit ihren Abschlussarbeiten maßgeblich an der Ausstellung über Bestattungskultur beteiligt. Teil davon sind auch ein Sarg und Totenhemden, die ein Bestattungsinstitut gestiftet hat.	Fotos (2): frankphoto.de

16.05.2018

Hildburghausen

Tabuthema sensibel aufgearbeitet

Der Tod gehört zum Leben. Dennoch beschäftigt man sich erst damit, wenn dieses unvermeidliche Ereignis eintritt. Vier Schüler der Regelschule Themar haben sich mit dem Thema Bestattung nun aber in ihr... » mehr

In der Backstube: Hartwig und Christian Schneider prüfen die Qualität der "Gehstöcke", ein für den Vatertag hergestelltes Ciabattabrot mit Tomate und Chili.

14.05.2018

Schmalkalden

Das Geheimnis sind gute Rohstoffe und Zeit

Schwarz gefärbtes Baguette mit Cranberries drin? Dass so etwas funktionieren könnte, glaubten die Mitarbeiter nicht. Doch es funktioniert. Die Bäckerei Ritzmann ist eben immer für eine Überraschung gu... » mehr

Matthias Schard führt in der dritten Generation den Schaustellerbetrieb des Großvaters weiter. Ein Pfingstwochenende ohne Heiratsmarkt in Kaltennordheim wäre für ihn unvorstellbar. Archivfoto: Katja Schramm

14.05.2018

Bad Salzungen

"Heute genauso willkommen wie früher"

Mit der "Fahrt ins Blaue" kam Hans Gärtner 1949 erstmals zum Heiratsmarkt nach Kaltennordheim. Sein Enkel Matthias Schard führt die Familientradition fort. In diesem Jahr hält der Schaustellerbetrieb ... » mehr

07.05.2018

Feuilleton

Guckkasten: Leidlich spannend

"Tatort: Familien" - gesehen am Sonntag, 20.15 Uhr, in der ARD » mehr

Geigenschülerin

04.05.2018

Familie

Wenn Opa den Geigenunterricht bezahlt

Ein Instrument zu lernen, ist für die Entwicklung des Kindes sicher förderlich. Doch bevor Großeltern ihren Enkeln die Bezahlung des Unterrichts versprechen, sollten sie zunächst die Eltern fragen. De... » mehr

03.05.2018

Feuilleton

Guckkasten: Revolutionärer Opa

"Karl Marx: Der deutsche Prophet" - Mittwochabend im ZDF gesehen » mehr

Eine große Familie: Innerhalb des TSV Zella-Mehlis ist die Abteilung Tennis mit 192 Mitgliedern - davon 92 Kinder und Jugendliche - die mit Abstand größte Sparte. Am Sonntag feierte man gemeinsam den Start in die neue Saison.

01.05.2018

Lokalsport Suhl

Tennis in Familie - Saisoneröffnung in Zella-Mehlis

Wenn in Zella-Mehlis Tennis gespielt wird, dann kommen vom Enkel bis zum Opa alle Generationen. Wie jetzt bei der Saisoneröffnung. Auch sportlich war der Start des Tennisclubs gelungen. » mehr

Spielzeug selbst basteln

20.04.2018

Familie

Mit Oma und Opa Spielzeug selbst basteln

Spielzeug ist oft teuer. Es landet schnell in der Ecke und wird zum Staubfänger. Warum nicht öfter mal etwas basteln? Großeltern sorgen so für kreative Beschäftigung und gemeinsames Spiel mit den Enke... » mehr

Was hinter den geheimnisvollen Unterlagen steckt, will sogar Felix (links) wissen: Wenn seine Tante Christiane Albert (rechts) und Ortschronistin Erika Spangenberg darin forschen, ist er dabei. Foto: Ilga Gäbler

09.04.2018

Bad Salzungen

Versteckte Akten führen nach Schlesien und wieder zurück

Christiane Albert macht in ihrem Haus in Waldfisch einen rätselhaften Fund: Vergessene Akten aus dem Dorf Nilbau. Ortschronisten um Erika Spangenberg begeben sich auf Spurensuche und finden Augenzeuge... » mehr

Der Grundstein für die Brüderkirche wurde 1953 gelegt, kurz nach Ostern.

03.04.2018

Bad Salzungen

Neuer Kirchturm machte großen Eindruck

63 Jahre ist kein Alter für eine Kirche. Doch wurde sie wie in Meimers zur DDR-Zeit gebaut, ist das schon was Besonderes. Die Kirchweih 1955 hat eine Besucherin zum Dichten veranlasst - in altdeutsche... » mehr

Mutter und Sohn

30.03.2018

Familie

Mit Enkelkindern über die Kindheit der Eltern sprechen

Manche Charaktereigenschaften von Eltern und Kindern gleichen sich. Wenn Opa und Oma das feststellen, lassen sie sich schnell zu einem Kommentar verführen. Ist das angebracht? » mehr

Schlafendes Kind

23.03.2018

Familie

Kinder sollten Übernachtung bei Großeltern üben

Die Nacht ist für Kinder eine besondere Zeit - in der sie Schutz brauchen, um sich sicher zu fühlen. Einfach so schlafen die meisten daher nicht woanders. » mehr

Jugendmeisterin Michelle Heimrich mit einem Onagadori-Hahn.

18.03.2018

Meiningen

Jungzüchterin aus Solz setzt erneut Achtungszeichen

Michelle Heimrich (15) aus Solz ist zum zweiten Mal Deutsche Jugendmeisterin geworden. Der Rassegeflügelzuchtverein Wasungen kann auf mehrere aktuelle Erfolge seiner Mitglieder verweisen. » mehr

Parkartige Landschaften

15.03.2018

Reisetourismus

Blütenpracht im Ammerland - Mit dem Rad zum Rhododendron

Im Ammerland blühen im Mai Millionen Rhododendren. In diesem Jahr lohnt die Blütentour besonders: Auf der Blumen- und Pflanzenschau «Rhodo» in Westerstede werden die schönsten Exemplare präsentiert. » mehr

«Super-Opa»

05.03.2018

dpa

Wie sich Großeltern am besten nennen lassen

Achim und Jutta - oder Opa und Oma: Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Enkel ihre Großeltern rufen können. Erziehungsexperten empfehlen die zweite Variante - und zwar aus einem einleichtenden Grund. » mehr

06.04.2018

Familie

Enkelbetreuung hält Oma und Opa jung

Wer sich um seine Enkel kümmert, lebt womöglich länger. Allein deshalb sollte sich aber niemand in die Betreuung einbringen. Entscheidend ist die eigene Motivation fürs Kümmern. » mehr

«Gravel»

27.02.2018

Netzwelt & Multimedia

Neue Videospiele: Hinterm Wurmloch geht's weiter

Überleben in der Zombiehölle am anderen Ende eines Wurmlochs oder Abenteuer mit der kleinen Eule lösen? Bei den neuen Videospielen ist in diesem Monat beides möglich. Und Rennfahrer gehen einfach mit ... » mehr

Oma spielt mit Enkel

16.02.2018

dpa

Wie Großeltern Enkeln ihren Glauben vermitteln

Schon lange vor der Erstkommunion oder Konfirmation stellt sich die Frage, ob ein Kind religiös erzogen werden soll oder nicht. Heute sind es häufig die Großeltern, die noch einen Bezug zum Glauben ha... » mehr

Großvater sein

02.02.2018

Familie

Selbstbewusst Großvater sein - so gelingt es

Großväter haben heute viel Zeit für ihre Enkel - und damit eine einmalige Chance, ihre Söhne und Töchter zu unterstützen. Diese Gelegenheit müssen Opas allerdings auch ergreifen. Wenn sie das wollen. » mehr

Allein unterwegs

02.02.2018

dpa

Eifersucht auf die anderen Großeltern offen ansprechen

Was man fühlt, ist nicht immer ganz logisch. Manche Großeltern zum Beispiel sind neidisch, weil die anderen Großeltern mehr Zeit mit ihren Enkeln verbringen. Diese Gefühle aus Rücksicht zu verbergen, ... » mehr

Elvira Dreßler, Rudolf Hild und York Prüfer vom Meininger Theater eröffnen am 25. März den Konzertreigen 2018 auf der Veste Heldburg. Foto: S. Stolz

28.01.2018

Meiningen

Musikalisches auf der Veste Heldburg

"Musikfeste für alle Generationen auf der Veste Heldburg" ist das Motto der diesjährigen Konzertreihe. Eröffnet wird sie am 25. März durch Musiker des Meininger Theaters. » mehr

24.01.2018

Thüringen

Großvater ermorderter Kinder: "Du hast alle fertig gemacht"

Es war ein unglaublich schwerer Gang für ihn: Vor dem Landgericht Erfurt hat der Großvater der beiden Kinder ausgesagt, die im Sommer 2017 in Altenfeld ermordet worden sind. » mehr

Spanferkel

23.01.2018

Reisetourismus

Zu Gast im Botín: Schlemmen bei Spaniens uralter Attraktion

Die Zahl «1725» prangt auf einer alten Ladenkasse neben der Bar. In jenem Jahr wurde in Madrid das «Botín» eröffnet. Ein Restaurant, das weit über die Grenzen Spaniens hinaus bekannt ist. » mehr

Mit den Enkeln chatten

19.01.2018

dpa

Großeltern sollten Chatten lernen

Für Oma und Opa ist «neumodischer Kram» wichtig. Vor allem, wenn es um den Kontakt zu ihren Enkeln geht. Denn die schreiben keine Briefe, sie chatten. » mehr

Umgeben von Christbaumschmuck fühlt sich Gerd Ross auch nach fünfzig Jahren im Geschäft wohl, hier im Werksverkauf von Krebs Glas Lauscha. Fotos/Repros: Hein

12.01.2018

Region

Ein ganzes Leben mit und für Lauschaer Christbaumschmuck

Gerd Ross feierte dieser Tage ein rundes Jubiläum, wie es nur selten eintritt: Fünfzig Jahre im Christbaumschmuck-Business ohne Pause. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".