Lade Login-Box.
Topthemen:

OMNIBUSSE

Fast fertig scheint die 1. Halle der Deko-Messezentrum AG im Industriegebiet Thüringer Tor bei Queienfeld zu sein. Nebenan wird eine zweite, baugleiche Halle gebaut. Und: Gegenüber soll auf zehn Hektar Fläche eine riesige Caravan-Messe für Wohnwagen und Wohnmobile entstehen. Foto: Tino Hencl

13.12.2019

Meiningen

Ins Industriegebiet Thüringer Tor fährt nur noch ein Rufbus

Die Meininger Busbetriebs GmbH (MBB) stellt den Fahrplan um. Im Stadtverkehr Meiningen ändert sich nichts, im Landkreis werden einige Verbindungen auf Rufbus umgestellt. » mehr

Die Linie 447 Schmalkalden - Suhl wird neu aufgestellt und vertaktet. Ein Großteil der Fahrten führt über Steinbach-Hallenberg, Rathaus, womit zusätzliche direkte Fahrtmöglichkeiten zwischen Steinbach-Hallenberg und Suhl geschaffen werden.

13.12.2019

Schmalkalden

Buslinie Meiningen - Schmalkalden jetzt über Umgehungsstraße

Die Meininger Busbetriebs GmbH stellt am Sonntag den Fahrplan um. Im Landkreis Schmalkalden-Meiningen werden einige Verbindungen auf Rufbus umgestellt, darunter in Möckers und Springstille. » mehr

15.12.2019

Schlaglichter

Intercity bleibt in NRW liegen - 192 Fahrgäste befreit

Aus einem liegen gebliebenen Intercity der Bahn sind in Nordrhein-Westfalen 192 Menschen befreit worden. Wie die Feuerwehr mitteilte, war der Zug am Samstagabend nach einem Oberleitungsschaden in der ... » mehr

Buslinien in Nachbar-Regionen: Mit der SNG-Linie K nach Vesser ist Schmiedefeld bereits an den Suhler Stadtverkehr angebunden.

12.12.2019

Bad Salzungen

Mehr Busverbindungen und die erste Express-Linie

Neben einigen kleineren Fahrtzeitanpassungen, insbesondere bei Fahrten zu den Schulen, gibt es im Busverkehr etliche Neuerungen, die ab 15. Dezember gelten. » mehr

Mit dem neuen Fahrplan pendelt die Linie 422 zwischen Zella-Mehlis Bahnhof und Oberhof Busbahnhof. Zur Wiederherstellung eines pünktlichen Betriebs im Zubringerverkehr wird die Strecke Busbahnhof - Am Wadeberg - Grenzadler von der Linie 423 übernommen. Archivfoto: Michael Bauroth

11.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Neuer Busfahrplan trennt Stadtlinie und Bahnhofslinie

Die Meininger Busbetriebs GmbH stellt den Fahrplan um. Im Stadtverkehr Zella-Mehlis ändert sich nichts, in Oberhof wenig. Im Landkreis werden einige Verbindungen auf Rufbus umgestellt. » mehr

Prototyp eines autonom fahrenden E-Scooters

09.12.2019

Neues aus den Hochschulen

Unis basteln am autofreien Campus

Die Unis sollen autofrei werden. Möglichst. Emissionsfrei auf jeden Fall. Dafür erproben Wissenschaftler neue Formen der Fortbewegung. Der Campus Vaihingen der Universität Stuttgart zeigt bereits, woh... » mehr

Regionalbusse aus den umliegenden Kreisen halten nicht nur am Busbahnhof, sondern fahren auch andere städtische Haltestellen an.	Foto: frankphoto.de

09.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Regionalbusse fahren städtische Haltestellen an

Gerüchte, dass die Regionalbusse nach dem Streit um die Linie von Suhl nach Zella-Mehlis die städtischen Haltestellen nicht mehr anfahren dürfen, halten sich hartnäckig. Im Hauptausschuss wurde aufgek... » mehr

Die Linie K nach Vesser ist durch zwei zusätzliche Fahrten nun auch für Schüler aus dem Stadtgebiet, die zur Impuls-Schule nach Schmiedefeld wollen, nutzbar.

06.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Neuer Fahrplan mit wenigen Neuerungen

Am kommenden Wochenende steht der Fahrplanwechsel der SNG an, der in diesem Jahr nur wenige Veränderungen bringt. Diese betreffen vor allem die beiden Buslinien in die neuen Suhler Ortsteile. » mehr

Streit um den öffentlichen Bus-Nahverkehr im Ilm-Kreis

06.12.2019

Ilmenau

Nahverkehr: Bis Busse ohne Fahrer fahren, dauert es noch

Der ÖPNV-Ausschuss des Ilm-Kreises verlängert das Azubi-Ticket und beschäftigt sich mit dem autonomen Busverkehr in ferner Zukunft. Das könnte ein Zukunftsprojekt für den ÖPNV, die Technische Universi... » mehr

Nahverkehrsprojekt "Veronika"

05.12.2019

Wissenschaft

Forscher vernetzen Bus, Bahn und Ampel in Kassel

Wissenschaftler haben in Kassel erfolgreich die Vernetzung von öffentlichen Verkehrsmitteln, Einsatzfahrzeugen und Ampeln getestet. » mehr

Auszug aus der Tageszeitung Freies Wort vom Mittwoch, 6. Dezember, 1989.

04.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Busfahrer wurden auf dem "Berg" zu Helden

Am Nikolaustag vor 30 Jahren titelte Freies Wort "Sonderfahrt auf den Suhler Berg. Busfahrer des bezirksstädtischen Kraftverkehrs blockieren Ausfahrten des Bezirksamtes für Nationale Sicherheit". In d... » mehr

Heimtierausweis

03.12.2019

Tiere

So klappt der Urlaub mit dem Hund

Nur in Deutschland dürfen Hunde mit ins Restaurant, an den Strand, ins Hotel? Von wegen. Wer die Ostsee satt hat, kann ruhig eine Auslandsreise mit dem Haustier wagen. Aber bitte gut geplant. » mehr

Müllabfuhr in der Bergstraße Schmiedefeld: Die Verunsicherung, ob alles klappt, war Anfang des Jahres groß. Mit einem Kraftakt hat der Eigenbetrieb KDS die Sache gut in den Griff bekommen. Foto: Archiv/frankphoto.de

02.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Neue Ortsteile sind angekommen

Vor fast einem Jahr wuchs die Stadt Suhl mit Schmiedefeld und Gehlberg um zwei neue Ortsteile. Vieles wurde seither im Zusammenwachsen erreicht, anderes braucht noch etwas Zeit. Im Stadtrat wurde Zwis... » mehr

Von Zella-Mehlis aus zieht es die Reiselustigen per Flixbus in die Ferne. Beliebte Ziele sind Würzburg, Berlin, München, Karlsruhe, Leipzig und Freiburg.

02.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ohne Streitlösung fällt der Halt in Zella weg

Seit 2012 ist Zella-Mehlis ein gern genutzter Haltepunkt im Fernbusnetz von Flixbus. Aber wie lange noch? Im Raum stehen eine Klage um Mehrwertsteuersenkung oder eine Einschränkung des Netzes. » mehr

Anton staunt, wie viele Züge auf der Großanlage auf mehreren Etagen vorbeifahren (Bild links). Bei Modelleisenbahner Klaus Mosch vom Magdeburger Verein herrscht am Wochenende großer Andrang (Bild rechts).

01.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Modelleisenbahner beweisen Liebe zum Detail

Die Eisenbahnfreunde und Modelleisenbahner sind unzertrennlich mit dem Sühler Chrisamelmart verbunden. Auch in diesem Jahr sorgten sie am ersten Wochenende für Faszination. » mehr

Bus und Bahn in Hannover

30.11.2019

Deutschland & Welt

Gratis-Nahverkehr in Hannover soll für Autoverzicht werben

Verzichten mehr Menschen auf die Nutzung des eigenen Autos, wenn Busse und Bahnen kostenlos sind? Und lässt sich so die Lage in den staugeplagten Innenstädten entzerren? Das wird heute in Hannover aus... » mehr

30.11.2019

Deutschland & Welt

Kostenloser Nahverkehr in Hannover: Verzicht aufs Auto?

Sämtliche Stadtbahnen und Busse in der Region Hannover können heute kostenlos genutzt werden. Die Bürger sollen damit am traditionell staureichen ersten Adventssamstag dazu motiviert werden, auf die N... » mehr

Ein Wagen der Süd-Thüringen-Bahn fährt ein Gleis ab, Bahnmitarbeiter arbeiten an den Beleuchtungsmasten, die geknickt und nach unten gekippt werden können.

29.11.2019

Topthemen

Bahnhof Meiningen: Zugverkehr rollt ab Sonntag wieder

Mit dem Abriss des Stellwerks aus Reichsbahn-Zeiten und der Fertigstellung des elektronischen Stellwerks ist die aufwendige Modernisierung des Meininger Bahnhofs beendet. An diesem Sonntag soll der ... » mehr

Sie kennen sich mit Tarifkilometern, Liniennetz und Fahrpreisen aus: MBB-Geschäftsführer Winfried Bergner (links) und Verkehrsplaner Mirko Peter. Foto: Wolf

28.11.2019

Meiningen

Am Tag für acht Euro im Bus unterwegs

Die Busfahrpreise steigen ab Januar im Bereich des Liniennetzes der Meininger Busbetriebs GmbH an. Sie liegen dann im unteren Mittelfeld im Thüringenvergleich. Die MBB lockt mit neuen Angeboten. » mehr

Martin Berk (links) und Matthias Abt von der Pflege-Agrar-Genossenschaft Bettenhausen bei Meiningen nahmen am Dienstag an der Großdemonstration der Bauern in Berlin teil. Foto: Paul-Philipp Braun

28.11.2019

Region

Mittelstand zeigt Verständnis für die Bauern

Die Mittelstandsvereinigung pro Südthüringen stellt sich hinter die Bauernproteste. Auf ihrer Jahreshauptversammlung wurde außerdem ein neuer Vorstand gewählt: mit zwei Vertretern aus dem Landkreis an... » mehr

Jürgen Lange (links), Präsident des GutsMuths-Rennsteiglaufvereins, und Jörg Voßhage, Leiter des Biosphärenreservats Thüringer Wald haben jetzt einen Partnerschaftsvertrag für mehr Nachhaltigkeit geschlossen. Foto: Gerd Dolge

22.11.2019

Region

Gemeinsam im Dauerlauf für mehr Nachhaltigkeit

Die Rennsteigläufer und das Biosphärenreservat Thüringer Wald haben einen Partnerschaftsvertrag abgeschlossen. Nachhaltigkeit ist das große Ziel. » mehr

Für den großen Winter, wie ihn 2017 Tief Egon brachte, ist der Winterdienst vorbereitet. Archivfoto: M. Bauroth

22.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Winterdienst setzt auf Erfahrungswerte

Der Winter kann kommen: Die erste Fahrzeuge sind für den Winterdienst umgerüstet und ausreichend Salz ist eingelagert. Bauhofchef Holger Hahn setzt bei den Vorbereitungen auf Erfahrungswerte. » mehr

Unfall in Wiesbaden

22.11.2019

Deutschland & Welt

Busunfall am Bahnhof Wiesbaden: Ein Toter und 23 Verletzte

Ein Busfahrer verliert die Kontrolle über sein Fahrzeug. Ein Mensch ist tot, 23 sind verletzt. Am Tag danach laufen die Ermittlungen - eine wichtige Frage, die sich die Ermittler stellen: Technischer ... » mehr

21.11.2019

Deutschland & Welt

«Verkehrswende» in vielen Städten soll Tempo aufnehmen

Pendler-Staus, fehlende Radwege, dicke Luft: Der Verkehr in deutschen Städten ist für Millionen Menschen tagtäglich eine ziemliche Strapaze. Dabei haben viele Kommunen eine grundlegende Wende schon im... » mehr

21.11.2019

Deutschland & Welt

Neues Bündnis soll Mobilität in Städten voranbringen

Beim Verkehr in deutschen Städten richtete sich lange vieles nach dem Auto - doch das soll sich ändern. Bund, Länder und Kommunen wollen neue Lösungen angehen, damit Busse und Bahnen, Radler und Fußgä... » mehr

Straßenverkehr in Berlin

21.11.2019

Deutschland & Welt

Mobilität: Bündnis soll neue Lösungen voranbringen

Verstopfte Ausfallstraßen, fehlende Radwege: Wie der Stadtverkehr attraktiver und umweltschonender werden kann, beschäftigt nicht nur genervte Autofahrer. Nun soll ein gemeinsamer Impuls dafür kommen. » mehr

19.11.2019

Thüringen

Auffahrunfall zweier Busse - 30 000 Euro Schaden

Bei einem Auffahrunfall zweier Busse in Apolda (Kreis Weimarer Land) ist ein Sachschaden von rund 30 000 Euro entstanden. Verletzte gab es nicht. » mehr

Bombenblindgänger in Meiningen Meiningen

13.11.2019

Meiningen

Im Überblick: Das Wichtigste zur Evakuierung in Meiningen

Polizei, Feuerwehr, Rettungskräfte sowie Mitarbeiter von Stadt und Landratsamt sind in Meiningen im Einsatz. Sie evakuieren nach einem Bombenfund etwa 3000 Menschen aus dem Stadtgebiet. Hier die wicht... » mehr

Auto auf Straße

08.11.2019

dpa

Mit Hupe und Vorsicht: Autofahren am Berg

Herbst und Winter locken in Richtung Berge. Wollen Wanderer und Skifahrer mit dem Auto dorthin, sind die Straßenregeln im Gebirge für manche Neuland - wer zum Beispiel hat Vorfahrt am Berg? » mehr

Arriva

08.11.2019

Mobiles Leben

Ist das noch Deutsche Bahn oder kann das weg?

Verspätete Züge, marode Strecken, hohe Schulden - die Deutsche Bahn muss viele Probleme lösen. Aber sie gönnt sich einen Vorstandsstreit. Und scheitert vorerst bei einer wichtigen Kurskorrektur. » mehr

Auto auf Radweg

07.11.2019

dpa

Strafen bei Vergehen im Straßenverkehr steigen

Höhere Strafen, mehr Platz und Rechte für Radfahrer, neue Verkehrszeichen - im Straßenverkehr wird sich manches ändern. Was Falschparken künftig kosten soll und wen Kommunen bald auf der Busspur fahre... » mehr

Arriva

07.11.2019

Deutschland & Welt

Bahn will Konzerntochter Arriva nun vorerst doch behalten

Der Verkauf des Bus- und Bahngeschäfts im Ausland sollte Geld für die Eisenbahn in Deutschland bringen. Doch daraus wird erst mal nichts. Im Vorstand gibt es Gesprächsbedarf. » mehr

06.11.2019

Region

CDU zieht ÖPNV-Antrag zurück

Die Debatte um die Kommunalisierung des Busverkehrs im Ilm-Kreis ist erst einmal ad acta gelegt. » mehr

Regionalbahn

06.11.2019

Deutschland & Welt

Bund stockt Zuschüsse für regionalen Nahverkehr auf

Millionen Menschen nutzen täglich öffentliche Verkehrsmittel - und ärgern sich oft genug über Störungen. Der Bund will die Zuschüsse für ein besseres Angebot aufstocken. Bei Planungen soll mehr Tempo ... » mehr

02.11.2019

Thüringen

Bahnreisen am Wochenende: veränderte Fahrtzeiten und Ersatzbusse

Erfurt - Bahnreisende müssen sich am Wochenende auf längere Fahrtzeiten durch Umleitungen und Ersatzverkehre in Thüringen einstellen. » mehr

suedthueringenbahn

01.11.2019

Thüringen

Brand in Regionalzug legt Bahnverkehr bei Arnstadt lahm

Arnstadt - Wegen eines brennenden Regionalzuges bei Haarhausen im Ilm-Kreis ist die Bahnstrecke zwischen Neudietendorf und Arnstadt am Freitagnachmittag gesperrt worden. » mehr

01.11.2019

TH

Behinderungen im Zugverkehr zwischen Naumburg, Erfurt und Camburg

Halle - Am Abend des 5. November müssen sich Zugreisende zwischen Naumburg und Erfurt sowie Naumburg und Camburg (Saale-Holzland-Kreis) auf Ersatzverkehr und längere Fahrzeiten einstellen. » mehr

Regeln im Kreisverkehr

01.11.2019

Mobiles Leben

Die Krux mit dem Kreisverkehr

Immer öfter ersetzen Städte und Gemeinden normale Kreuzungen durch Kreisverkehre - und das aus gutem Grund: Kreisel gelten als wesentlich sicherer. Doch auch ein Kreisel hat seine Tücken. » mehr

Andreas Renschler

29.10.2019

Deutschland & Welt

Traton besiegelt Einkaufsgemeinschaft mit Hino aus Japan

Volkswagens Lastwagentochter Traton und der japanische Anbieter Hino haben ihre geplante Einkaufsgemeinschaft unter Dach und Fach gebracht. » mehr

Regionalzüge

26.10.2019

Thüringen

Bauarbeiten auf Abellio-Zugstrecken - Busse im Ersatzverkehr

Wegen Arbeiten an der Leit- und Sicherungstechnik fallen in der Nacht zum Sonntag einige Züge der Abellio-Linien RE 10, RB 59 und RB 20 aus. » mehr

Daimler Trucks

25.10.2019

Deutschland & Welt

Daimler stellt Fahrplan für CO2-neutrale Lastwagen vor

Daimler Trucks & Buses will Tempo auf dem Weg zur Klimaneutralität machen. Der Vorstand des Nutzfahrzeug-Herstellers hat dafür nun Etappenziele skizziert. » mehr

Aus der Luft wird die Größe des Brühls in Erfurt sichtbar. Das Areal hinter dem Dom war einst Standort von Kombinaten und eines Heizkraftwerks. Inzwischen sind hier zahlreiche Ein- und Mehrfamilienhäuser entstanden. Rund 5500 Menschen leben dort. Fotos: LEG

Aktualisiert am 25.10.2019

Thüringen

Ein Stadtquartier wird zum Reallabor

Wie sieht die Mobilität von morgen aus? Wann steigen Autofahrer um aufs Fahrrad? Und wie kaufen wir künftig unseren Strom ein? Ein Thüringer Konsortium aus Wissenschaft und Wirtschaft will diesen Frag... » mehr

Blablabus-Deutschland-Chef Christian Rahn

20.10.2019

Deutschland & Welt

Blablabus-Deutschland-Chef: Stecken mitten in der Expansion

Blablacar goes Fernbus: Vor vier Monaten stieg der französische Mitfahrdienst in Deutschland in den Fernbusmarkt ein. Mit dem Verlauf sind die Verantwortlichen erwartungsgemäß zufrieden - die Kräfteve... » mehr

Ein Ticket für alle Bahnen und Busse, besserer Takt im Nahverkehr: So wie hier der Suhler Wahlkreis-Kandidat Philipp Weltzien (Linke) fordern das mehr oder weniger alle Parteien. Wirklich konkrete Schritte sind bisher weder die rot-rot-grüne Regierung noch ihre Vorgänger gegangen. Foto: ari

18.10.2019

Thüringen

Verkehrspolitik: Wenig tun als Wahlprogramm ?

Mit Verkehrspolitik kann man im schrumpfenden, kleinteiligen Thüringen politisch schlecht punkten. So mager hier die Bilanz von Rot-Rot-Grün, so lustlos das, was die Opposition fordert. » mehr

Rauchfontäne steigt aus dem Eyjafjallajökull

10.10.2019

Reisetourismus

Wie Island den Tourismus bändigt

Island ist für manche Naturliebhaber das schönste Land der Erde. Die Zahl der Touristen hat sich in nur acht Jahren fast verfünffacht. Droht der Insel die Überfüllung? Die Isländer haben einen Plan. » mehr

Deutsche Bahn

10.10.2019

Thüringen

Geplante Bombenentschärfung bringt Bahnfahrplan durcheinander

Zugreisende müssen sich wegen einer geplanten Bombenentschärfung an diesem Samstag in Göttingen auf Umleitungen und Verspätungen einstellen. » mehr

Wo das alte Kino stand, soll eine Kinderkrippe gebaut werden, freut sich Holger Obst (rechts).	Foto: Wolfgang Swietek

06.10.2019

Region

Rundfahrt mit Freunden aus Würselen

Zwei Busse hatte die Stadt für die schon traditionelle Seniorenfahrt während des Theresienfestes bereitgestellt. » mehr

Etwas über eine halbe Million Euro hat dieser vergangenes Jahr angeschaffte Reisebus gekostet. Der 48-Sitzer wird gerne von hiesigen Vereinen oder lokalen Betriebs-Belegschaften für mehrtägige, selbstorganisierte Ausflugsfahrten in Deutschland und ins europäische Ausland gebucht.

04.10.2019

Region

Nur wenig Ehrgeiz beim Einsatz schadstofffreier Antriebe

Die OVG ist auch in den nächsten zehn Jahren der Revier-Chef beim Straßenpersonennahverkehr. Dank des vom Landkreis bis 2028 verlängerten Vertrages bleibt das kreiseigene Unternehmen erster Bus-Dienst... » mehr

Haltestelle Friedrich-König-Straße: Hier - und nicht in Suhl-Zentrum - halten die Busse der MBB-Linie 400 von und nach Meiningen und Zella-Mehlis.

27.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Verwirrung um Regionalbus-Stopps in Suhl

Meininger, Hildburghäuser und Ilmenauer Regionalbusse bedienen auch Suhler Haltstellen - was nicht ganz ohne Probleme abläuft. Echten Streit gibt es aber nur mit den Meininger Busbetrieben (MBB). » mehr

Fahrkartenautomat

28.09.2019

Deutschland & Welt

Bus- und Bahnfahren wird in vielen Regionen teurer

In ICE und Intercity sinken die Fahrpreise für den Klimaschutz, aber im Nahverkehr steigen sie. Mit der gleichen Begründung. Wie das zusammengeht - und für welche Fahrgäste Schokolade eine Rolle spiel... » mehr

Haltestelle Friedrich-König-Straße: Hier - und nicht in Suhl-Zentrum - halten die Busse der MBB-Linie 400 von und nach Meiningen und Zella-Mehlis. Foto: Vater

28.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Verwirrung um Regionalbus-Stopps in Suhl

Meininger. Hildburghäuser und Ilmenauer Regionalbusse bedienen auch Suhler Haltstellen - was nicht ganz ohne Probleme abläuft. Echten Streit gibt es aber nur mit den Meininger Busbetrieben (MBB). » mehr

Baustelle

27.09.2019

Deutschland & Welt

Milliarden allein machen Bahn nicht pünktlicher

Brücken, Gleise, Sensoren - für die Eisenbahn steht so viel Geld bereit wie nie. Das muss nun aber auch verbaut werden, damit mehr und pünktlichere Züge fahren können. Denn da gibt es noch Luft nach o... » mehr

^