Lade Login-Box.

OMAS

Herzogin Kate

15.02.2020

Boulevard

Herzogin Kate: Oma als Vorbild bei der Erziehung der Kinder

Zusammen mit Prinz William hat Herzogin Kate drei Kinder. Bei deren Erziehung orientiert sich die 38-Jährige an ihrer eigenen Oma. » mehr

Lätzchen hängen zum Trocknen im Hof des Kindergartens "Werraknirpse" in Schwallungen. In der Einrichtung können bis zu 97 Kinder ab einem Jahr betreut werden. Die Gebühren sind vergleichsweise niedrig - auch wenn sie nun erhöht worden sind. Foto: fotoart-af.de

07.02.2020

Schmalkalden

Schwallungen erhöht seit 2014 erstmals Kindergarten-Gebühren

Zum ersten Mal seit 2014 hat der Schwallunger Gemeinderat die Gebühren für den Kindergarten erhöht. Der teuerste Platz kostet jetzt 110 Euro, 14 Euro mehr als vorher. » mehr

Gudrun Ludwig gehört zu den Herausgebern von "Breitenbach im Laufe der Zeit", der Zeitschrift, die die Heimatstube herausgibt.	Foto: frankphoto.de

17.02.2020

Hildburghausen

Interessengemeinschaft Heimatstube plant Kochbuch

Die Heimatstube in Breitenbach gibt eine kleine Zeitschrift zur Orts- und Regionalgeschichte heraus. Nun planen die Mitglieder außerdem ein Kochbuch. » mehr

Barbara Sukowa

30.01.2020

Boulevard

Barbara Sukowa sieht Generationen heute näher beieinander

Da sie in New York lebt, sieht Barbara Sukowa ihre eigene Enkelin in Berlin nicht oft. Die Nähe der Generationen beurteilt die Schauspielerin im Ganzen dennoch sehr positiv. » mehr

27.01.2020

Feuilleton

Familie als Lügengebäude

"Die verlorene Tochter" (1+2) - am Montag, 20.15 Uhr, im ZDF gesehen » mehr

Umgang mit Demenz

24.01.2020

Familie

Wie erklärt man dem Kind, dass Opa oder Oma dement werden?

Erste Zeichen von Demenz bei Oma oder Opa können Enkel sehr verunsichern. Eltern sollten dann schnell mit ihren Kindern reden. Ein Erziehungsexperte erklärt, wie das geht. » mehr

Der Schleusinger Norbert Schneider erinnert sich an eine brenzlige Situation, als er in den 1980er Jahren seine Schwester in Eicha besuchte. Das Problem war der Passierschein. Foto: frankphoto.de

23.01.2020

Hildburghausen

Ein falscher roter Schein, Muffensausen und großes Glück

Passierscheine? Ja, die gab’s zu DDR-Zeiten. Man brauchte sie, um ins Grenzgebiet zu kommen. Der Schleusinger Norbert Schneider kennt sie, hat sie damals genutzt und dabei so manche wilde Geschichte e... » mehr

Großvater hilft bei Hausaufgaben

13.01.2020

Familie

Was Großeltern für ihre Enkel tun

«Heute holt dich die Oma von der Kita ab.» Fast die Hälfte der Großeltern hilft so oder so ähnlich im Familienleben mit. Doch natürlich ist das eine Frage des Alters. » mehr

26.12.2019

Bad Salzungen

Lauter Streit unterm Tannenbaum bis Polizei anrückt

Eisenach - Mit der friedlichen Weihnacht war es bei einem jungen Pärchen in Eisenach bereits am ersten Feiertag vorbei. Die Polizei rückte an. » mehr

Der Zella-Mehliser Streuobstwunder-Apfelsaft wird von Schülern der Lutherschule - Johanna, Laura, Jannis, Svea, Leander und Laurin (von links) - sowohl heiß in Tassen als auch kalt in Flaschen zum Mitnehmen kredenzt. Auch auf dem kleinen Karussell gibt es viel Spaß für die Besucher des Nikolausmarktes.

24.12.2019

Nachbar-Regionen

Am Kinderkarussell: Rabiate Mutter schlägt Oma

Alles andere als besinnlich ging es auf dem Weihnachtsmarkt im oberfränkischen Lichtenfels zu: Eine Mutter schlug einer älteren Frau mehrfach ins Gesicht. Vor den Augen der Kinder. » mehr

In roter Dienstkluft wird Dominik am 24. Dezember wieder vielen Kindern und Erwachsenen eine Freude machen.

13.12.2019

Ilmenau

29-mal an einem Abend Glück verbreitet

Von 10 bis 21.30 Uhr ist Dominik Bär aus Gräfinau-Angstedt an Heiligabend unterwegs. Er bringt als Weihnachtsmann vielen Familien die Geschenke. » mehr

Auf der Tatami wird emsig um den Sieg gekämpft.

13.12.2019

Lokalsport Meiningen

Viel Applaus für die Mattenknirpse

Insgesamt 52 junge Judoka nutzen dass vom PSV Meiningen veranstaltete 26. Weihnachtsturnier und den 16. Raufpokal für einen vorweihnachtlichen Formtest auf der Tatami. » mehr

Viola Lehmann-Heinrich

11.12.2019

Ernährung

Omas fast vergessene Rezepte

Schon mal von Funzelsuppe gehört? Oder Böfflamott? Nein? Dann könnten Sie zu jung dafür sein. Bevor alte Gerichte ganz in Vergessenheit geraten, hat ein Team Rezepte in Seniorenheimen gesammelt. » mehr

Stolz präsentiert Frida die von ihr gebastelte Spendenbox, während Marlies Döhler die Spende symbolisch an Redaktionsleiter Volker Pöhl übergibt. Foto: bf

02.12.2019

Thüringer helfen

Ilmenauer Saunatruppe spendet für Loraine

Die zweijährige Loraine aus Hildburghausen ist an Leukämie erkrankt. Um ihren Eltern bei den Kosten unter die Arme zu greifen, kommen Spenden aus ganz Südthüringen an Freies Wort hilft. Auch von der S... » mehr

Eine Sitzgruppe lädt im Zugangsbereich des öffentlichen Spielplatzes am Anfang der Neumarktstraße in Metzels zum Verweilen ein. Angeschafft werden konnte der hölzerne Unterstand dank Leader-Förderung. Ein finanzieller Zuschuss kam auch vom Initiator Renè Kindermann (r.), der unmittelbar neben dem Spielplatz eine Pension betreibt. Foto: Leader

02.12.2019

Meiningen

Hölzerne Sitzgruppe am öffentlichen Spielplatz

Im Eingangsbereich des öffentlichen Spielplatzes in Metzels lädt jetzt eine überdachte Sitzgruppe Besucher zum Verweilen und Ausruhen ein. » mehr

Siegfried Kleinsteuber (rechts) übergibt der Vereinsvorsitzenden Heike Rudloff-Patz (links) das Gemälde von der Gaststätte "Zum Grünen Baum" in Etterwinden. Es wurde 1934 gemalt. Mit Interesse schaut sich auch Jonny Schlothauer (Mitte) das Bild vom Gasthaus, das mittlerweile abgerissen wurde, an. Foto: Gäbler

21.11.2019

Region

Reise in die Etterwinder Historie

Wer etwas mehr in die Geschichte von Etterwinden und damit auch des Moorgrundes eintauchen möchte, ist in der "Alten Schule" der Gemeinde richtig. Dort öffnet am 23. November eine Ausstellung über die... » mehr

Der Pachtvertrag ist perfekt: Freude bei Pächter Sascha Böttger, André Henneberg und André Schübel (von links).

20.11.2019

Region

Pächter: Teutsche Schule soll Lebenswerk werden

Es rückt kräftig an Schleusingens Großprojekt Teutsche Schule. Inzwischen gibt es einen unterzeichneten Pachtvertrag. Und der Pächter ist gekommen, um zu bleiben. » mehr

Kind mit Großeltern

08.11.2019

Familie

Wie Oma und Opa Trennungskindern helfen können

Wenn sich Eltern trennen, beginnen unruhige Zeiten für ihre Kinder. Die Großeltern können dann Halt bieten - mit gewissen Grenzen. Denn Beziehungsretter sollen und können sie nicht sein. » mehr

Bereits verkleidet: Jenny Flachsenberger freut sich auf die Feierlichkeiten am heutigen Donnerstag im dafür ausstaffierten Haus. Fotos: frankphoto.de

31.10.2019

Region

Das Halloween-Haus: So gruselig ist es wirklich

Dicke schwarze Spinnen tummeln sich auf dem Dach, Skelette hängen von der Hauswand herunter und blutsabbernde Vampire begrüßen die Gäste: Familie Flachsenberger bereitet sich auf den Jahreshöhepunkt v... » mehr

Wenn Oma geht

21.10.2019

Familie

Nach einem Todesfall muss die Familie neu zueinander finden

Großeltern spielen für Kinder oft eine wichtige Rolle. Bei ihnen fühlen sich Enkel so angenommen, wie sie sind. Wenn Oma oder Opa sterben, hinterlassen sie in der gesamten Familie eine große Lücke. » mehr

11.10.2019

Gesundheit & Fitness

Zieh Leine ...

Kaufen ist bloß halbso schön. Der schickste Drachen ist nämlich noch immer der selbst gebaute. » mehr

Wenn Oma ein Liebling hat

11.10.2019

dpa

Wie erklärt man Kindern, dass Oma einen Liebling hat?

Es sollte nicht sein, und dennoch passiert es: Obwohl es zwei oder drei Kinder in der Familie gibt, hat Oma einen Lieblingsenkel. Und sie zeigt das auch ganz deutlich. » mehr

Acht Atemschutzgeräteträger machten sich im Wechsel daran, den Brandherd in dem Helmershäuser Fachwerkhaus zu finden und abzulöschen. Im Einsatz waren alle Rhönblick-Wehren außer Gerthausen sowie die Meininger Feuerwehr. Fotos: David Nolte

08.10.2019

Meiningen

Schornstein-Brand macht Haus zunächst unbewohnbar

Nachdem die Löschversuche eines 32-Hauseigentümers in Helmershausen nicht fruchteten, rief er am Dienstagvormittag die Feuerwehr. Diese löschte einen Schornsteinbrand. » mehr

Oma und Enkelin

07.10.2019

Familie

Ein Hoch auf die Großeltern

Milliarden Kinderbetreuungsstunden, Milliarden Euro für Geschenke: Ohne Oma und Opa wäre die Kindheit wohl weniger schön. Dabei kommt es heute gar nicht mehr unbedingt darauf an, ob die Kinder mit ihr... » mehr

An der Teutschen Schule geht‘s voran. Das Ziel für das neue Gasthaus: Eröffnung am 1. September 2020. Fotos: frankphoto.de

26.09.2019

Region

Pächter will Teutsche Schule zu seinem Lebenswerk machen

Es rückt kräftig an Schleusingens Großprojekt Teutsche Schule. Seit Mittwoch gibt es einen unterzeichneten Pachtvertrag. Und der Pächter ist gekommen, um zu bleiben. » mehr

Barron Hilton

22.09.2019

Deutschland & Welt

Paris Hilton trauert um ihren Großvater Barron

Barron Hilton war der Sohn des Hotelgründers Conrad Hilton. Jetzt starb der Opa von Paris Hilton im Alter von 91 Jahren. » mehr

Die Kinder-Karts sind beim Kinder- und Familiensportfest des TSV und des SC Motor stets der Renner. Archivfoto: Michael Bauroth

12.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Am Weltkindertag wird’s richtig sportlich

Zum Weltkindertag wird das Kinder- und Familiensportfest gefeiert. Die Besucher erwarten viele bunte Angebote zum Schauen, Verweilen und vor allem Mitmachen. » mehr

Polizei Blaulicht

08.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

5-jähriges Kind auf dem Weg nach Hause in Oberhof verschwunden - Suchaktion erfolgreich

Weil die 5-jährige Tochter auf dem Nachhauseweg von ihrer Oma nicht angekommen ist, hat eine besorgte Mutter am Samstagnachmittag die Polizei informiert. Durch eine große Suchaktion wurde das Kind woh... » mehr

Roland Kaiser live in Coburg

16.08.2019

Lifestyle & Mode

Wie man graue Haare zum Glänzen bringt

Graue Haare - den einen graut es, den anderen freut es. Neben zunehmendem Alter gibt es aber auch andere Ursachen für Silbersträhnen. Und ob gefärbt oder unbehandelt: Wie pflegt man sie richtig? » mehr

Neugierig bestaunen Cosima und Bettina Sebastian die Fotos, die während des Talentcampus entstanden sind. Fotos: Michael Bauroth

12.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Vor 50 Jahren war die Höhle Treffpunkt

Wie war das damals, als Oma und Opa noch jung waren? Gab es Taschengeld und was waren Freundschaften wert? Antworten darauf gibt es im Kinder- und Jugendfreizeittreff. » mehr

Großmutter und Enkelkind

12.08.2019

dpa

Großeltern bei Unbehagen der Kinder bremsen

Die Enkelkinder wecken bei Oma und Opa schon einmal große Gefühle, die sie nicht bremsen können. Das ist für die Kleinen nicht immer angenehm. Wie Eltern in dem Fall am besten reagieren. » mehr

Mathilde Mange

11.08.2019

Deutschland & Welt

Seniorin aus NRW feierte 113. Geburtstag

Ob sie die älteste Frau Deutschlands ist, ist ungewiss. Aber eines ist Mathilde Mange auf jeden Fall: dankbar für ihr langes Leben. » mehr

Thomas Seitel und Helene Fischer

24.07.2019

Deutschland & Welt

Thomas Seitel und seine Liebe zu Helene Fischer

Wer ist eigentlich der Mann an der Seite von Helene Fischer? Jetzt spricht Thomas Seitel erstmals über seine Liebe zu der Schlager-Queen. » mehr

Kirschen

23.07.2019

dpa

Gibt es von Kirschen und Wasser wirklich Bauchweh?

Oma und Opa haben es gesagt und deren Eltern haben es auch schon immer behauptet: Wasser zu Kirschen zu trinken, führt zu Bauchweh. Was ist dran an dem Mythos? » mehr

Schulzeiterinnerungen sind auch Gehirnjogging: Ingeborg Krannich, Edith Schmidt, Marianne Six (vorn), Yvonne Maul und Christa Arnold. Foto: G. Bertram

18.07.2019

Region

Von Lebertran und Parfüm im Christstollen

In gemütlicher Kaffeerunde am Dienstag bei Binko werden immer wieder mal alte Erinnerungen ausgetauscht. In dieser Woche rückte die Schul- und Kinderzeit in den Fokus. » mehr

Silvia und Maik Göpel sind mit ihrem neuesten Programm "Lebenserwartung" zu Gast beim ersten Bibo-Pergola-Fest. Fotos (2): frankphoto.de

07.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Plätzchen unterm Blätterdach

Mit gesungenen Geschichten über das Leben und die Erwartungen daran, begeisterten Maik und Silvia Göpel beim Bibo-Pergola-Fest. Die Gäste nutzten auch die Gelegenheit, unter dem Blätterdach ein kühles... » mehr

Der Maler Carl Spitzweg war ein Humorist mit Pinsel. Die Obrigkeit versaht er mit gutmütigem Spott. In der abgebildeten Szene fragt ein Polizist die fahrenden Musikanten nach ihrem Pass. Da der Beamte fränkischen Dialekt spricht, versteht einer der Musikanten "Bass" und deutet auf das Musikinstrument.

05.07.2019

Region

Diener Grete! Diener Max!

Franken ist kein Land, meint unser Autor. Für ihn ist es der Klang der Heimat und der Sonneberger Kindheitserinnerungen - ein Mundart-Paradies, aus dem man nicht vertrieben werden kann. » mehr

Tartelettes

03.07.2019

Ernährung

Tartelettes mit Mascarponecreme und Sommerbeeren

Die Ernte von Beeren ist oftmals sehr ergiebig. Dann bietet es sich an, die Früchte in einem leckeren Gericht zu verarbeiten. Wie wäre es beispielsweise mit leckeren Beeren-Tartelettes? » mehr

"Hans im Glück" gibt der Eröffnung des Steinheider Kerwa-Treibens den unterhaltsamen Ton vor. Fotos: Norbert Kleinteich

30.06.2019

Region

Gleich nach dem Anstich steigt die Stimmung von null auf hundert

Mit viele Musik und einem gefühlten Hitzerekord endete am Sonntag die 227. Stenhäder Kerwa. » mehr

Skyline von Doha

04.06.2019

Reisetourismus

Mehrgenerationen-Urlaub auf dem Kreuzfahrtschiff

Immer häufiger machen ganze Familien generationsübergreifend gemeinsam Urlaub, weil sie sich im Alltag selten sehen - und in alle Richtungen verstreut leben. Eine Kreuzfahrt bietet sich dafür besonder... » mehr

Christina Sowinski

24.05.2019

Familie

Großeltern können Lebensbegleiter sein

Mama geht arbeiten, Oma passt auf: Richtig gebraucht werden Großeltern oft vor allem in den ersten Lebensjahren der Enkel. Doch auch danach können sie noch eine große Rolle spielen - sogar im Hormonwa... » mehr

Die blauen Wichtel hatten Ratschlägen für die Erwachsenen auf die Bühne gebracht. Fotos: Kurt Lautensack

21.05.2019

Region

Oma Loni und Tante Luise im Zeitstrahl

Mit einem Fest feierten am Sonntag die Gleichbergwichtel vom Kindergarten Gleichamberg das 80-jährige Kindergarten-Jubiläum . » mehr

Andreas Dorn mit seinen Töchtern Mia und Zoe sowie deren Oma Christine (von links) beim Anmalen der Masken. Museumsmitarbeiterin Melanie Wiedemann hilft.

19.05.2019

Region

Spielzeugmuseum: "Für jeden was dabei"

Lebendige Traditionen - frei nach dem diesjährigen Motto des Internationalen Museumstages standen Masken, wie sie früher in der Umgebung gefertigt wurden, im Mittelpunkt des Geschehens im Deutschen Sp... » mehr

Einen Brief an Oma und Opa hatten Casey, Eva und Simon geschrieben (Foto links). Diana Fuchs verfolgte das Geschehen mit ihrer Enkelin Mila (Foto rechts). Fotos: Annett Recknagel

16.05.2019

Region

Der traurige Regenbogenfisch auf der Suche nach Freunden

Die Howete-Knirpse aus dem ASB-Kindergarten in Kleinschmalkalden erfreuten ihre Omas und Opas mit einem ganz besonderen Programm: Vom Regenbogenfisch. » mehr

Quaki der Frosch (links) ist auf der Suche nach Fliegen und befragt andere Tiere auf seinem Weg. Fotos: Tino Hencl

16.05.2019

Meiningen

Danke mit Blümchen und dickem Kuss

Beim jüngsten Ausflug der Neubrunner Spatzen nach Ritschenhausen standen am Mittwoch die Großeltern im Mittelpunkt - beim Oma-und-Opa-Tag. Die Kleinen selbst sorgten für gute Unterhaltung. » mehr

12.05.2019

Deutschland & Welt

Frisch gebackener Papa Prinz Harry zeigt sich bei Pferdeshow

Eine knappe Woche nach der Geburt seines Sohnes Archie hat sich Prinz Harry an der Seite von Queen Elizabeth II. und Prinz Philip wieder in der Öffentlichkeit gezeigt. Der frisch gebackene Vater schau... » mehr

"Sport frei" bei den Rennsteig-Zwergen

06.05.2019

Region

"Sport frei" bei den Rennsteig-Zwergen

Freitagnachmittag startete im Neustädter Kindergarten ein sportliches Familienfest, zu welchem Mama, Papa, Oma und Opa eingeladen waren. Das Wetter meinte es gut, denn es schneite noch nicht. Die Erzi... » mehr

Ferdinand von Schirach

12.04.2019

Deutschland & Welt

NS-Raubkunst: Ferdinand von Schirach räumt auf

Der Jurist und Schriftsteller hat eine Untersuchung in Auftrag gegeben, den Kunstbesitz seiner Familie aus den Jahren 1933 bis 1945 zu rekonstruieren. Jetzt stellt er die Ergebnisse vor. » mehr

Unternehmer aus der Meininger Straße haben sich an die Stadträte gewandt und angeregt, die Umbenennung noch einmal zu überdenken. Der Stadtrat hat das Thema zurück an den Haupt- und Finanzausschuss verwiesen. Foto: Michael Bauroth

27.03.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Abwägen zwischen Oma Erna und den Unternehmern

Unternehmer aus der Meininger Straße haben sich an den Stadtrat gewandt. Ihre Argumente nehmen die Stadträte zum Anlass, um die Umbenennung der Straßen noch einmal zu überdenken. » mehr

Zum Spaß schüttelt Isabel Günther schon mal ein Kissen aus. Allerdings nicht am Schlundhaus, wo üblicherweise die Hütes-Holle-Fotos entstehen, sondern am Henneberger Haus, einem anderem Meininger Traditions-Gasthaus. Foto: Antje Kanzler

26.03.2019

Meiningen

"Ich mag es, wenn sich Leute amüsieren"

Die nächste Meininger Hütes-Holle wird am Wochenende im Volkshaus gewählt. Das Meininger Tageblatt stellt die drei Kandidatinnen vor, die am Sonntag antreten wollen. Heute: Isabel Günther. » mehr

Kochwäsche

18.03.2019

dpa

Heute reichen niedrigere Temperaturen beim Waschen

Zu Omas Zeiten wurde Kochwäsche tatsächlich gekocht. Viele moderne Waschmaschinen bieten jedoch gar kein 90 bis 95 Grad-Programm mehr an. Laut Experten ist das auch nicht nötig. » mehr

Starke Frau, ganz bescheiden: Schwester Katharina, seit 62 Jahren im Kloster, lebt für den Dienst an anderen und zieht ihre Stärke aus einem bedingungslosen Vertrauen in Gott, in sich selbst und in diejenigen, die an ihre Durchsetzungskraft glauben. Fotos: ari

08.03.2019

Thüringen

Wie das Leben eine Frau stark macht

Schon als Kind hat sie Frauen als treibende Kräfte erlebt. Die Stärke, die sie selbst daraus gezogen hat, gibt Schwester Katharina auch mit 83 Jahren noch an andere weiter. Eine Geschichte zum Frauent... » mehr

^