OLYMPIADE

Theresa und Amelie Stoll

18.09.2018

Sport

Judo-Zwillinge kämpfen um Olympia-Ticket

Sie wohnen zusammen, trainieren zusammen, fahren nun gemeinsam zur Judo-WM nach Baku. Die Zwillingsschwestern Amelie und Theresa Stoll gelten als große Zukunftshoffnungen des deutschen Judos. Den Trau... » mehr

Bronze-Gewinnerin

17.09.2018

Sport

Fehler in letzter Sekunde: Klimke verpasst Gold bei Reit-WM

Einen Tag müssen die Vielseitigkeitsreiter warten. Dann dürfen sie in dem verschobenen Springen um die Platzierungen reiten. Allerdings gibt es keine Zuschauer. Mit einem Fehler in letzter Sekunde ver... » mehr

Moon Jae In und Kim Jong Un in Pjöngjang

19.09.2018

Hintergründe

Gipfel-Ergebnisse: Atomstätte, Inspekteure und Olympia

Auf dem Gipfel zwischen Südkoreas Präsident Moon Jae In und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un gab es am Mittwoch in Pjöngjang eine Reihe von Vereinbarungen und Absichtserklärungen: » mehr

Rudern WM

15.09.2018

Sport

Das bringt der Tag bei der Ruder-WM

Die Ruder-WM geht in die entscheidende Phase. Doch am ersten Finaltag in den olympischen Klassen sind deutsche Boote nur spärlich vertreten. Die besten Chancen werden dem Frauen-Doppelvierer eingeräum... » mehr

Eishockey

13.09.2018

Sport

DEL will in Silber-Saison den Silber-Boom nutzen

Olympia-Silber hat auch die Deutsche Eishockey Liga verändert. Fünf Nationalspieler fehlen zum Auftakt am Freitag und versuchen ihr Glück nun in der NHL. Die DEL setzt auf eine gestiegene Wahrnehmung ... » mehr

Nationalspieler

12.09.2018

Sport

Zwei Siege bis zur WM - DBB-Team träumt auch von Olympia

Mit zwei Erfolgen können die deutschen Basketballer schon in dieser Woche die Teilnahme an der WM 2019 perfekt machen. Für die hochgelobte Generation um NBA-Profi Dennis Schröder soll es die erste Eta... » mehr

Georg Grozer

09.09.2018

Sport

Grozer ordnet Leben neu: «...danach ist echt Schluss»

Deutschlands Ausnahmevolleyballer Georg Grozer wird seine Karriere im Nationalteam spätestens nach Olympia 2020 in Tokio beenden. Den gebürtigen Ungar treibt noch ein ganz großes Ziel an. » mehr

Volleyball-Bundestrainer

08.09.2018

Sport

Volleyball-Nationaltrainer Giani soll verlängern

Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) und Nationaltrainer Andrea Giani wollen ihre Zusammenarbeit mindestens bis zur Qualifikation für die Olympischen Spiele 2020 fortsetzen. » mehr

Sabine Spitz

06.09.2018

Sport

Spitz beendet Karriere im Cross Country - Weiter im Marathon

Deutschlands erfolgreichste Mountainbikerin Sabine Spitz hört auf - zumindest in der olympischen Cross-Country-Disziplin. Auf der Marathon-Strecke will die 46-Jährige bis mindestens 2019 weitermachen. » mehr

Die junge Sportlerin Nathalie Keller verfolgt als Biathletin ehrgeizige Ziele: Sie möchte einmal eine ganz Große ihres Fachs werden. Foto: Kevin Voigt

24.08.2018

Lokalsport Schmalkalden

Vom Fan zum Kaderathleten

Biathlon-Weltcup, Olympische Spiele - eine junge Dame aus Herges-Hallenberg will hoch hinaus. Für ihre Ziele legt sich die 17-jährige Natalie Keller mächtig ins Zeug. Seit dem Frühjahr trainiert sie b... » mehr

Einzig unter der Überdachung des Stadions haben die Skater eine Möglichkeit, auf und über eine Rail mit ihrem Board zu fahren. Fotos: Breitung

23.07.2018

Sonneberg/Neuhaus

"Mit einer Halle wären wir heute auf der sicheren Seite"

Eigentlich wollen "Brätter Bättel" auf der Skater- Anlage am Sonneberger Stadion die besten beim Skate-Contest ermitteln. Doch der Regen ließ einen Wettkampf nicht zu. » mehr

In Ilmenau ist gut Schlitten fahren: TU-Professor Reiner Thomä (recht) zeigt den Spendenscheck aus seiner Pensionierungsfeier. Damit aus der kleinen "Schlittenscheune", in der er hier mit Vereinschef Roland Hollaschke auf einem Exponat sitzt, eine "Erlebniswelt Schlitten & Bob" wird, sind noch viele Unterstützer nötig.

13.07.2018

Thüringer helfen

Schöne neue Ilmenauer Schlitten-Welt

Ilmenau ist die erfolgreichste Rodel- und Bob-Stadt Deutschlands. Weil das selbst im Thüringer Wald nicht jeder weiß, wollen Schlitten-Enthusiasten diesem Sport ein lebendiges Denkmal setzen - mit ein... » mehr

Karateka Jana Bitsch (27) kämpft hart für ihren Erfolg - sowohl im Leistungssport als auch in ihrem weiterbildenen Masterstudium in Sportmanagement, das sie an der Hochschule Schmalkalden absolviert. Foto: Deutscher Karate Verband e. V.

29.06.2018

Region

Erst die Masterarbeit, dann die Olympischen Spiele

Jana Bitsch gehört zu den besten Karateka der Welt. Die Olympischen Spiele 2020 sind ihr großes Ziel. Davor stehen nicht nur viele schweißtreibende Trainingseinheiten an und harte Qualifizierungen, so... » mehr

Radsportlerin Kristina Vogel

Aktualisiert am 27.06.2018

Thüringensport

Nach schwerem Unfall: Thüringer drücken Weltmeisterin Vogel die Daumen

Tragischer Trainingsunfall: Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel wird in Cottbus schwer an der Wirbelsäule verletzt. Die 27-Jährige muss operiert werden. Die Sorgen um die elfmalige Weltmeisterin si... » mehr

Rückblende in die 60er Jahre: Die allererste erste Mannschaft der Wohnsportgemeinschaft Zella-Mehlis. Foto: WSG

21.06.2018

Lokalsport

Ab sofort ein Mittfünfziger

Die Wohnsportgemeinschaft Zella-Mehlis hat Geburtstag. Am 23. Juni 1963 wurde die WSG in der Gaststätte "Waldfrieden" gegründet. Genau 55 Jahre später wird an diesen Tag erinnert und gefeiert. » mehr

Claudia Schubert-Otto, Christin Senkel, Mariama Jamanka, Dajana Eitberger und Ute Oberhoffner sprachen über Frauenpower. Fotos (2): uhu

14.06.2018

Region

Mit Frauenpower zum Erfolg

In Rufweite des Starts zur ersten Rodelbahn Ilmenaus von 1909 und der 1. Deutschen Meisterschaften von 1913 vereint am Mittwochabend eine 50-köpfige Podiumsdiskussion Wintersportbegeisterte mit vier e... » mehr

Mathematik-Olympiade

14.06.2018

dpa

200 Schüler bei der Mathe-Olympiade

Fast 200 Jungen und Mädchen mit Freude am Tüfteln und Knobeln stellen sich in den kommenden Tagen den harten Aufgaben der Mathematik-Olympiade. Neun Stunden haben sie dafür Zeit - ohne Taschenrechner!... » mehr

Erfolgreicher Nachwuchs: John Wolfgang Gier belegt für den MC Gräfenroda Platz 1 und 2.

05.06.2018

Lokalsport

Über Stock und Baum

Spektakuläre Sprünge und Kletteraktionen gibt es beim Fahrradtrial in Gräfenroda zu bestaunen. Immerhin ist es die deutsche Elite, die sich zeigt. » mehr

Drei Zinnen Alpine

31.05.2018

Reisetourismus

Grandiose Bergläufe in den Alpen

Schneller, höher, weiter: Was für olympische Athleten gilt, trifft auch auf Bergläufer zu. Sie rennen auf schmalen Pfaden im Eiltempo durchs Gebirge. Vor spektakulärer Kulisse! Ob Drei Zinnen, Matterh... » mehr

Ins Visier genommen: Skeet-Schützin Valentina Umhöfer hofft auf einen Start beim Junioren-Weltcup in Suhl.

31.05.2018

Thüringensport

Suhler Schützen kämpfen um WM-Tickets

Der Junioren-Weltcup mit der integrierten deutschen Meisterschaft im Target Sprint Ende Juni in Suhl ist der Höhepunkt im Thüringer Wettkampfkalender. » mehr

Zu Beginn des Familiensportfests haben sich alle gemeinsam mit Dajana Eitberger (2.v.r.) aufgewärmt. Foto: b-fritz.de

25.05.2018

Region

Sportlich ging's durchs Kita-Jahr

Zum Abschluss des Themenjahres "Olympia ruft" lud die Geraberger Kindertagesstätte "Regenbogen" am Freitag zum großen Familiensportfest ein. Kinder, Eltern, Geschwister und Großeltern machten mit. » mehr

Der DDR-Mannschaftsmeister von 1974: Der Sonneberger Ronny Wilhelm hat beinahe alle Unterschriften seiner ehemaligen Teamkameraden vom SC Motor Zella-Mehlis beisammen - hier (von links) mit Trainer Helmut Albrecht, Udo Hermann, Bernd Drechsel, Falko Jäckel, Wolfgang Eckardt, Peter Pahlisch, Klaus Triebel, Ronny Wilhelm, Klaus-Peter Göpfert, Udo Woratsch, Christian Voigt, Herbert Götze, Gerhard Depka und Fredi Albrecht.

22.05.2018

Lokalsport

Die Kumpel von 1974

Der Sonneberger Ronny Wilhelm, einst aktiver Ringer in Diensten des SC Motor Zella-Mehlis, freut sich auf das bevorstehende Wochenende. Dann trifft er die Kumpel vom DDR-Mannschaftsmeister von 1974 wi... » mehr

Eine Auswahl der Auserwählten: Die Rennrodler Selina-Marie Weißbrodt (Rodelteam Suhl), Martin Nankov (RRC Zella-Mehlis), Sakis Ganitis (RC Ilmenau), Nico Baum (RT Suhl), Franziska Buff (RRV Sonneberg/Schalkau) und Elisa Storch (RT Suhl) sind nur einige der Talente, die aufgrund ihrer Erfolge bei deutschen Meisterschaften in den Nachwuchskader zwei für die Saison 2018/2019 berufen worden sind. Foto: Schwabe

21.05.2018

Lokalsport

Saison der Superlative

Nicht weniger als "historisch" sei die vergangene Saison für den Thüringer Kufensport gewesen. Die Folgen zeigen die Berufungen des Thüringer Schlitten- und Bobsportverbandes: 53 talentierte Kufenspor... » mehr

Spurenlesen am Totholz: Katharina Leib (rechts) erklärt den Schülern der Jenaplan-Schule, welche Pilze sich auf dem Totholz angesammelt haben.

17.05.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Auf spannender Entdeckertour im Wald

Rund 240 Viertklässler aus Suhl, Benshausen, Zella-Mehlis und Kühndorf gingen bei den 14. Waldjugendspielen gemeinsam mit Forstfachleuten auf Entdeckertour. » mehr

Die stolzen Basketballerinnen der Regelschule Steinbach-Hallenberg und ihr Trainer präsentieren ihre Silbermedaillen. Foto: privat

15.05.2018

Lokalsport

Haseltalerinnen trumpfen auf

Beim Landesfinale von "Jugend trainiert für Olympia" holen die Basketballerinnen der Regelschule Steinbach- Hallenberg sensationell die Silbermedaille. » mehr

Die Mädels der Wettkampfklasse III mit Betreuerin Birgit Eicke.	Foto: privat

07.05.2018

Lokalsport

Glänzende Leistungen

Alle drei Mannschaften aus Südthüringen sind beim Bundesfinale des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" im Turnen in Berlin unter den Top Ten gelandet. » mehr

Im Wartestand: André Lange, hier noch in der Bekleidung des südkoreanischen Rennrodelverbandes.	Foto: König

26.04.2018

Thüringensport

"Mal sehen, wo die Reise hingeht"

Im November hat es geheißen, André Lange solle nach den Winterspielen von Pyeongchang in den deutschen Bob- und Schlittenverband zurückkehren. Olympia liegt mittlerweile zwei Monate zurück, doch es gi... » mehr

24.04.2018

Thüringensport

Rennrodler Toni Gräfe beendet seine Laufbahn

Oberhof/Ilmenau - Rennrodler Toni Gräfe beendet seine Laufbahn. » mehr

Treffen der Legenden: Wenn Handball-Größen wie der ehemalige deutsche Handball-Nationaltrainer und Weltmeister von 1978, Vlado Stenzel (Mitte), in Breitungen zu Gast ist, dann nutzt auch Wolfgang Storandt (rechts) die Gunst der Stunde für ein Erinnerungsfoto. Links der sportliche Leiter der HSG Werratal, Hans-Joachim Ursinus.	Foto: Heiko Matz

23.04.2018

Lokalsport

"Der Wilde" aus dem Werratal

Auch Wolfgang Storandt ist es zu verdanken, dass im mittleren Werratal noch Handball gespielt wird. Der Tausendsassa aus Wernshausen ist mittlerweile 80 Jahre alt. » mehr

Verlängerung: Nach der Gesprächsrunde in Bad Tabarz gibt Skisprunglegende Jens Weißflog seinen großen und kleinen Anhängern geduldig Autogramme. Foto: Dröge

17.04.2018

Thüringensport

Vom Brathuhn zum Goldadler

Die Stühle im Bad Tabarzer Veranstaltungszentrum "KuKuNa" reichen nicht aus, als der ortsansässige Verein "Fußballzeitreise" mit Jens Weißflog eine Skisprunglegende präsentiert, die bei den Thüringer ... » mehr

Wachstum: Auch dank der Arbeit von Jan Eichhorn, hier beim Olympia-Empfang am Rennsteig, bekommt die Oberhofer Rennrodel-Trainingsgruppe nun namhaften Zugang.	Foto: König

12.04.2018

Thüringensport

"Niemand muss sich Vorwürfe machen"

Oberhof - Er ist der Macher der Oberhofer Rennrodler. Trainer Jan Eichhorn zieht ein überaus positives Fazit der vergangenen Olympia-Saison. » mehr

Was kann die Politik tun, um den Sport in der Region besser zu fördern? Das fragte am Donnerstag Moderatorin Diana Lehmann Olympia-Bronzegewinner Sascha Benecken, Landratskandidatin Peggy Greiser, Viererbob-Vize-Champion Alexander Rödiger und Trainer Jan Eichhorn (von links).	Foto: Bauroth

06.04.2018

Lokalsport

Das magische Dreieck

Zehn Tage bevor der Landkreis Schmalkalden-Meiningen einen neuen Landrat wählt, ist auch der Sport im Wahlkampf angekommen. In Zella-Mehlis reden Politik und olympische Helden über die Zukunft der Reg... » mehr

Beeindruckende Momente: Jäger an der finnischen Holmenkollen-Schanze.

Aktualisiert am 03.04.2018

Region

Wie ein Oberschönauer die WM nach Oberhof holen will

Eine Biathlon-Weltmeisterschaft in Oberhof ist der Traum von Kay-Guido Jäger. Dafür war der Ortschef Oberschönaus den halben Winter über unterwegs. Sein Fazit: Die Chancen stehen gar nicht so schlecht... » mehr

Aufstrebendes Talent: Tabea Tirschmann aus Meiningen wurde kürzlich deutsche Meisterin im Badminton-Doppel in der Altersklasse U 15. Foto: A. Jahnke

23.03.2018

Lokalsport

"Ich träume davon, bei den Olympischen Spielen zu starten"

Tabea Tirschmann aus Meiningen ist eines der größten Talente im deutschen Badminton-Nachwuchs. Ein Interview mit der 14-Jährigen. » mehr

Am Abzug: Dajana Eitberger, mit Olympiasilber dekoriert, spricht übers Brötchenholen, ihre lädierte Schulter, einen verpassten Skiurlaub und vieles mehr. Foto: dpa

08.03.2018

Region

"Hier weiß ich: Das ist meine Heimat"

Was für ein schöner Zufall! In der gleichen Woche, da Ilmenaus erster Rennrodel-Olympiasieger Wolfgang Scheidel auf seinen 75. Geburtstag zusteuert, können die hiesigen Rennrodel-Fans mit Dajana Eitbe... » mehr

Judith Pausch, Frieda Neumeister, Natalie Knopf, Emma Hanisch und Annika Stauch (vorne) mit Guido Schmitz, Hannes Oschmann, Erik Zimmerhackl, Marten Oschmann, Noah Schmitz, Carolin Mähler (hintere Reihe). Foto: Privat

08.03.2018

Region

Thüringer zeigen den Bayern, was auf zwei Brettern geht

Thüringens Alpin-Nachwuchs nahm am Bundesfinale von "Jugend trainiert für Olympia" im Schwarzwald teil und fuhr dort um die ersten Plätze mit. » mehr

Dieser Mann ist der Hammer: Kevin Kuske hat in Potsdam durch das Festnageln eines Bürstenschuhs seine Karriere offiziell beendet.	Foto: Gartenschläger

06.03.2018

Thüringensport

Entschuldigung bei André Lange

Viermal steht Kevin Kuske als Anschieber von André Lange auf dem Olympiasieger-Thron. In Pyeongchang schafft der 39-jährige Potsdamer mit Silber im Walther-Bob einen glänzenden Abschluss seiner beeind... » mehr

Tränen des Schmerzes: Victoria Carl ist beim Weltcup in Lahti heftig gestürzt.

04.03.2018

Thüringensport

Krankenhaus statt Loipe

Die deutschen Skilangläufer kommen nach den Olympischen Spielen besser in Form, in Lahti reicht es für zwei Top-10-Plätze. Die Zella-Mehliserin Victoria Carl hat großes Pech. » mehr

Marschiert durch das Hindernis: Miriam Helk (SV Biberau).	Foto: privat

01.03.2018

Lokalsport

Hatz im Harz

Knappe Entscheidungen gibt es nicht nur bei Olympia, sondern auch beim Langlauf-Schülercup. Fabienne Schlegelmilch läuft im Oberharz auf Rang eins und ist exakt genauso schnell wie die starke Konkurre... » mehr

Ganz oben: Nach einem dritten Platz zum Auftakt in Oberhof läuft Fabienne Schlegelmilch (links) bei der zweiten Station des Schülercups auf Platz eins.

27.02.2018

Lokalsport

Gipfelstürmerin

Knappe Entscheidungen gibt es nicht nur bei Olympia, sondern auch beim Langlauf-Schülercup. Fabienne Schlegelmilch läuft im Oberharz auf Rang eins und ist exakt genauso schnell wie die starke Konkurre... » mehr

Die Regelschüler aus Themar belegten beim Landesfinale in der WK IV die Plätze 1 und 2.

27.02.2018

Region

Themarer fahren zum Bundesfinale

Zum dritten Mal in Folge hat Themar den Sprung ins Bundesfinale von "Jugend trainiert für Olympia" geschafft. Ende April geht's für die Themarer nun nach Berlin. » mehr

Teilweise werden beim Sprung sehr anspruchsvolle Übungen gezeigt.

27.02.2018

Lokalsport

"Alte Hasen" machen das Rennen

Die beiden Turnriegen des Meininger Henfling-Gymnasiums haben Ende April einen Termin in Berlin. Dort steigt das Bundesfinale des Wettbewerbs Jugend trainiert für Olympia, und dafür qualifizierten sic... » mehr

Thüringens beste Nachwuchsbiathletin: Berta Leubner, 14 Jahre alt, vom WSV Oberhof.	Fotos: König

23.02.2018

Lokalsport

"Berta hat ein Kämpferherz"

Olympia im Kopf: Während im südkoreanischen Pyeongchang die Biathleten Medaillen holen, probt der Nachwuchs in Oberhof bei der dritten Station des DSV Schülercups für die eigene große Zukunft. » mehr

Die olympische Glocke aus Kleinschmalkalden.

23.02.2018

Region

Thüringer Glockenklang in Pyeongchang

Wenn kurz vor dem Schlussgong der Olympischen Spiele die Viererbobs in Pyeongchang zu Tal rasen, wird sie Glockenspiel aus Thüringen begleiten. Andreas Trautvetter schwenkt das Produkt aus der Kleinsc... » mehr

Montagmorgen im Olympiafieber

19.02.2018

Region

Montagmorgen im Olympiafieber

Im Rahmen des Bewegungs- und Lernprogrammes "Olympia ruft: Mach mit!" bewiesen die Kids der Kita Regenbogen Geraberg eindrucksvoll, wie der olympische Geist bereits in jüngsten Jahren gelebt werden ka... » mehr

18.02.2018

Thüringen

Ramelow ruft zu Registrierung für Stammzellspende auf

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat bei einem Besuch im südkoreanischen Pyeongchang zur Registrierung für Stammzellspenden aufgerufen. Der Politiker habe am Stand der DKMS im Deutsch... » mehr

Das Helferteam mit Tilo Storch (links) und Markus Marthold (rechts) schafft im VIP-Zelt Ordnung. Fotos (3): Annett Recknagel

15.02.2018

Region

Purer Enthusiasmus am Bakken

150 freiwillige Helfer sind seit Tagen im Einsatz, um das COC-Skispringen auf der Inselbergschanze zu einem unvergesslichen Erlebnis für Sportler und Gäste werden zu lassen. » mehr

15.02.2018

TH

Auf der Sonnenseite

Tagesthemen und Nachrichtenmagazine berichten in den schönsten Farben über die Region zwischen Rennsteig und Rhön. Die Südthüringer sollten sich vor dem Lob nicht fürchten. » mehr

Trainerin Kerstin Lösch mit dem Suhler Rennrodel-Nachwuchs beim Nominierungsrennen der C-Jugend in Oberhof. Fotos: T. Schwabe

13.02.2018

Suhl/Zella-Mehlis

"Ehrgeiz und Zielstrebigkeit sind die Schlüssel zum Erfolg"

Wenn heute Sascha Benecken mit seinem Partner Toni Eggert den Eiskanal von Pyeongchang hinabsaust, drücken ihm viele Suhler Nachwuchsrodler die Daumen. Beim Rodelteam Suhl (RTS) ist man riesig stolz a... » mehr

Der Rennrodelclub Zella-Mehlis und die Stadt haben zum Public Viewing in die Mehrzweckhalle eingeladen. Dort gab es nicht nur die Rennrodelwettkämpfe live auf der Leinwand sondern auch ein tolles Rahmenprogramm. Anika Schramm, Jasmin und Gabi Bauckmann, Corina Schäder und Kadee Schwämmlein (von links) haben gebastelt.	Foto: Michael Bauroth

11.02.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Viel besser als zu Hause vor dem Fernseher

Rennrodeln in Pyeongchang - Public Viewing in Zella-Mehlis. In guter Tradition schauten die Zella-Mehliser Fans von Andi Langenhan wieder gemeinsam die Wettkämpfe bei Olympia. » mehr

Olympische Ringe in Ilmenau

09.02.2018

Region

Olympische Ringe in Ilmenau

Die Olympischen Spiele wurden am Freitag im südkoreanischen Pyoengchang eröffnet. Eine zweite Eröffnungsfeier findet am morgigen Sonntag ab 16.30 Uhr in der Ilmenauer Goethepassage statt. » mehr

09.02.2018

TH

Grünewalds Woche: Ole! Ole! Ole!

Fußball-Länderspiele gegen Italien. Die mag ich. Auch wenn ich kein Masochist bin. Und obwohl ich weiß: Meist ziehen wir den Kürzeren gegen den italienischen Abwehrriegel. Gerade, wenn es um etwas geh... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".