Lade Login-Box.

OBERST

15.07.2019

Schlaglichter

Anadolu: Türkei fordert von Berlin Auslieferung von Offizier

Die Türkei fordert von Deutschland nach einem Bericht der Nachrichtenagentur Anadolu die Auslieferung eines Offiziers, der am Putschversuch vor drei Jahren beteiligt gewesen sein soll. Die staatliche ... » mehr

10.03.2019

Schlaglichter

Nordkorea wählt neues Parlament: Wahlen gelten als Formsache

Die Nordkoreaner wählen zum zweiten Mal seit der Machtübernahme Kim Jong Uns vor mehr als sieben Jahren eine neue Oberste Volksversammlung. Nach dem Beginn der Wahlen hätten bis zum Mittag fast 57 Pro... » mehr

Luftlandeaufklärungskompanien der Bundeswehr trainieren in den kommenden Tagen bei Oberhof. Dabei üben die Soldaten aus Seedorf und Lebach mehrere Fallschirmsprünge. Bei gutem Wetter werden sie am Himmel zu beobachten sein.

08.08.2019

Thüringen

Fallschirmspringer der Bundeswehr trainieren am Rennsteig

In den kommenden Tagen wird es zu einem stärkeren Flugverkehr am Himmel über dem Thüringer Wald kommen. Soldaten aus Seedorf und Lebach sind vom 11. bis 23. August zu einer Übung bei Oberhof unterwegs... » mehr

10.03.2019

Schlaglichter

Nordkorea wählt neues Parlament

Die kommunistische Führung in Nordkorea lässt heute zum zweiten Mal seit der Machtübernahme von Kim Jong Un eine neue Oberste Volksversammlung wählen. Die derzeitigen Mitglieder der Volksversammlung, ... » mehr

21.02.2019

Schlaglichter

Generalstreik in Katalonien: Protest gegen Separatisten-Prozess

Aus Protest gegen den Separatisten-Prozess vor dem Obersten Gericht in Madrid sind die Unabhängigkeitsbefürworter in Katalonien in einen Generalstreik getreten. Betroffen waren vor allem öffentliche V... » mehr

Weißes Haus

16.02.2019

Hintergründe

Trump und der Notstand: Klagen bis zum Obersten Gericht?

US-Präsident Trump hat einen Nationalen Notstand erklärt, um am Kongress vorbei an Gelder für seine Mauer an der Grenze zu Mexiko zu kommen. Die umstrittene Maßnahme stößt auf heftigen Widerstand - vo... » mehr

29.01.2019

Schlaglichter

Christin Asia Bibi in Pakistan endgültig frei

Die Christin Asia Bibi kann Pakistan verlassen. Das Oberste Gericht in Islamabad erklärte einen Berufungsantrag gegen den Freispruch Bibis für unzulässig. Es ordnete gleichzeitig die sofortige Freilas... » mehr

Beten

04.11.2018

Brennpunkte

Pakistan: Mann von freigesprochener Christin bittet um Asyl

Das Oberste Gericht in Pakistan hat das Todesurteil gegen Asia Bibi aufgehoben. Frei ist die Christin aber noch lange nicht. » mehr

Asia Bibi

03.11.2018

Brennpunkte

Streit um Christin: Islamabad knickt vor Islamisten ein

Nachdem eine wegen Blasphemie verurteilte fünffache Mutter nach Jahren in der Todeszelle in Pakistan freigesprochen wurde, kam es zu landesweiten Protesten von Islamisten. Jetzt soll der Fall erneut g... » mehr

07.10.2018

Schlaglichter

Trump feiert Berufung von Kavanaugh ans Oberste Gericht

US-Präsident Donald Trump hat die Berufung seines umstrittenen Kandidaten Brett Kavanaugh an das Oberste Gericht überschwänglich gefeiert. Vor Anhängern in Kansas sprach er von «einem gewaltigen Sieg ... » mehr

07.10.2018

Schlaglichter

Kavanaugh als Richter am Obersten US-Gericht vereidigt

Begleitet von Protesten ist der umstrittene Jurist Brett Kavanaugh als Richter am Supreme Court vereidigt worden. Vor dem Gebäude des Obersten Gerichts in Washington demonstrierten dutzende Menschen. » mehr

06.10.2018

Schlaglichter

Kavanaugh wird Richter am Obersten US-Gerichtshof

Der umstrittene Jurist Brett Kavanaugh wird Richter am Obersten Gerichtshof der USA. Der Senat bestätigte den erzkonservativen Kandidaten von Präsident Donald Trump mit einer knappen Mehrheit von 50 z... » mehr

Brett Kavanaugh

04.10.2018

Brennpunkte

Unmut über FBI-Bericht zu Kavanaugh

Das FBI hat die Missbrauchsvorwürfe gegen den Kandidaten für das Oberste US-Gericht, Brett Kavanaugh, untersucht. Jetzt soll schnell eine Entscheidung zu seiner Ernennung fallen. Doch an den Ermittlun... » mehr

Donald Trump

02.10.2018

Brennpunkte

Trump hat in Missbrauchsdebatte Angst um junge Männer

Eine Frau wirft dem Kandidaten für das Oberste US-Gericht versuchte Vergewaltigung vor. Angesichts der Vorwürfe und Debatten um Kavanaugh macht sich Präsident Trump Sorgen - vor allem um Männer. » mehr

Protest gegen Brett Kavanaugh

06.10.2018

Hintergründe

Der Fall Kavanaugh und der Kulturkampf ums Oberste Gericht

Am Fall des Richterkandidaten Brett Kavanaugh zeigt sich der heftige Kulturkampf in den USA. Die Republikaner um Donald Trump schreiten mit der Nominierung voran - trotz heftiger Proteste. Der Showdow... » mehr

Wahlen auf den Malediven

24.09.2018

Brennpunkte

Oppositionskandidat gewinnt Präsidentenwahl auf Malediven

Er galt als Außenseiter, doch Oppositionskandidat Ibrahim Mohamed Solih ist mit deutlichem Vorsprung zum neuen Präsidenten der Malediven gewählt worden. Jetzt hat sich auch Amtsinhaber Yameen zu Wort ... » mehr

Protest gegen Zwangspensionierung von Richtern in Polen

24.09.2018

Brennpunkte

EU verklagt Polen wegen Zwangspensionierung von Richtern

Polen wird sich wegen eines umstrittenen Gesetzes zur Zwangspensionierung von Richtern vor dem EuGH verantworten müssen. Die Klageschrift aus Brüssel hat es in sich. Das Gericht in Luxemburg wird scho... » mehr

Blick aus dem Weltall

13.09.2018

Hintergründe

Das bange Warten auf Hurrikan «Florence»

Hurrikan «Florence» nähert sich der Südostküste der USA, die Behörden warnen vor lebensbedrohlichen Bedingungen. Und trotzdem: Nicht alle Menschen fliehen vor dem Sturm. » mehr

Anna Marie und André Hasenkrug aus Torgau testen beim Familientag, wie es sich im Transportpanzer "Fuchs" sitzt. Ihre Tante zählte zu den neun Frauen, die beim feierlichen Gelöbnis in Breitungen ihren Diensteid ablegten.

15.06.2018

Schmalkalden

Als Truppe und als Gast willkommen

"Drauf, dran, drüber" lautet der Schlachtruf der Panzergrenadiere, "Anker wirf" rufen die Pioniere. Beides erklang zum feierlichen Gelöbnis auf der Breitunger Friedenskampfbahn. » mehr

Die Tumba für Günther V. und seine Frau zählt zu den Kunstschätzen der Liebfrauenkirche (Bild links). Der Erfurter Experte Tim Erthel zeigte bei der Führung in Arnstadt, wie man mit Streiflicht alte Inschriften besser lesbar macht (Foto rechts). Fotos: Richter

19.03.2018

Ilmenau

Steinerne Zeugen der Vergangenheit

Arnstadts Kirchen sind reich an Kulturschätzen. Dazu zählen auch viele Grabmale aus den unterschiedlichsten Jahrhunderten und in den verschiedensten Formen. » mehr

Rechtsrockkonzert Themar

Aktualisiert am 12.07.2017

Thüringen

Oberste Verwaltungsrichter erlauben Neonazi-Konzert in Themar

Themar/Weimar - Das für Samstag in Themar geplante Neonazi-Konzert darf unter dem Schutz der Versammlungsfreiheit stattfinden. Das hat das Oberverwaltungsgericht Weimar am Mittwoch entschieden. » mehr

05.05.2017

Reise

Besuch beim Obersten Führer

Nordkorea steht für Überwachung, Abschottung und Unterdrückung. Aber das Land öffnet sich auch für Touristen – unter strengen Auflagen ist ein Urlaub möglich. » mehr

Große Erleichterung: Jan Smendek gehört zum Vorstand der Filmpiraten aus Erfurt. Foto: Bauroth: Archiv

13.03.2017

Thüringen

Thüringer Verein siegt gegen Österreichs Rechtspopulisten

Die rechtspopulistische FPÖ in Österreich nutzte Videos eines gegen Rechts engagierten Thüringer Vereins für eigene Zwecke. Das durfte sie nicht, steht nun fest. » mehr

"Mahnend den Zeigefinger zu heben", so Jens Triebel, und Sicherheitsfragen rechtzeitig zu thematisieren, darin sei er sich mit Christine Zitzmann einig.

15.12.2016

Region

Oberste Katastrophenschützer bangen um die ICE-Sicherheit

Der Kreis Sonneberg hat eine Klage gegen die Bahn am Laufen. Im Detail? Geht's um eine Rettungsplatz-Größe. Doch im Kern gibt's generelles Unbehagen darüber, dass bei der Sicherheit der ICE-Tunnelkett... » mehr

Hagen Bähr ist seit Sommer 2014 am Meininger Theater engagiert. Foto: cs

29.12.2015

Meiningen

"Ich habe den Beruf gefunden, den ich für mein Leben brauche"

Nicht nur wegen seiner Körpergröße von 1,94 Meter ragt Hagen Bähr als Homburg und Beckmann aus dem Schauspiel-Doppelabend "Prinz von Homburg"/"Draußen vor der Tür" heraus. » mehr

Hagen Bähr (vorne) spielt in Doppelrolle den Prinzen von Homburg und den Soldaten Beckmann. Foto: ari

30.11.2015

TH

Grübeln und gruseln

Das ist ein erschütternder Theaterabend. Sie brüllen "Heil" und "Deutschland" auf der Meininger Bühne. Sie träumen und sind traumatisiert. Sie berühren und verstören das Publikum. » mehr

Kommissarin Lindholm (Maria Furtwängler) und Gerichtsmediziner Hans Jepsen (Niels Bormann) vor der Leiche einer jungen Frau. Foto: dpa

24.11.2015

TH

Guckkasten: Träume im Transportflieger

"Tatort: Spielverderber" - am Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

Zur öffentlichen CDU-Vorstandssitzung war der Saal des Henneberger Hauses voll. Es ging um die umstrittene Rede des Landtagsabgeordneten Michael Heym (vorne rechts) und die Flüchtlinge im Landkreis. Ursprünglich sollte auch über die Gebietsreform debattiert werden, darauf wurde aber verzichtet. Foto: hi

01.09.2015

Meiningen

Der Streit um die Wahrheit

Die Asylpolitik bewegt die Menschen: Zur öffentlichen Vorstandssitzung der Kreis-CDU am Montagabend im Henneberger Haus prallten die unterschiedlichen Meinungen aufeinander. » mehr

Hermann Schunke zeigt, wo Baumaier wirklich begraben worden sein soll - im Bereich eines Nadelholzwäldchens (l.) oberhalb des Kieselbrünnleins.

08.05.2015

Region

Wo Oberst Baumaier begraben liegen soll

Mehr Licht in die Geschehnisse des 12. April 1945, besonders was die Lage zweier Gräber an der Straße Forschengereuth-Sonneberg betrifft, sucht der Mürschnitzer Hermann Schunke zu bringen. » mehr

Irmgard Walter aus Wohlmuthausen hat den Einmarsch der Amerikaner 1945 in Meiningen miterlebt. Acht Soldaten quartieren sich am 5. April 1945 kurzerhand in ihrem Haus ein.

17.04.2015

Meiningen

Meiningens Stunde null

Am 5. April 1945 beginnt die Stunde null in Meiningen. Die Theaterstadt kapituliert mit weißen Fahnen, amerikanische Soldaten stehen am Abend mit Panzern auf dem Marktplatz. An diesem Tag gibt es alle... » mehr

Die Wichtel Tjorm, Torre und Tjegge erklärten Martha, warum sich der Osterhase rein theoretisch hervorragend als Stellvertreter für Santa eignen sollte (v.l.).

03.03.2015

Region

Schülermusical mit über einhundert Mitwirkenden

Als vollen Erfolg konnten Schüler und Lehrer des Neuhäuser Gymnasiums ihr fünftes Schülermusical mit dem Titel "Santa Santana" am Wochenende verbuchen. » mehr

07.11.2014

TH

Held mit Darmdrücken

"Bornholmer Straße" - gesehen am Mittwoch, 20.15 Uhr, in der ARD Oberstleutnant Harald Schäfer (Charly Hübner) sitzt mit rumorendem Darm auf dem Klo. » mehr

Wolfgang Wiegand, Bürgermeister der ehemaligen Gemeinde Oberland, hatte vor fünf Jahren bereits die Erinnerungen an die spektakuläre Flucht der Brüder Jürgen und Roberto Resch aus Steinach sowie von Pieter Urban aus Lauscha aufgeschrieben.

04.03.2014

Region

Einmal über die Grenze und wieder zurück

Bereits zum 30. Mal jährt sich einer der spektakulärsten Grenzübertritte von der ehemaligen DDR in die BRD. Obwohl seither so viel Zeit verstrichen ist, bewegt das Thema die Betroffenen nach wie vor. » mehr

Leiharbeit

26.02.2014

Thüringen

Oberste Arbeitsrichterin: Sanktionen bei Leiharbeit nötig

Erfurt - Die Klagen von Leiharbeitern werden das Bundesarbeitsgericht auch 2014 auf Trab halten. Dennoch kommen die Richter etwas zu Atem, denn die Gesamtzahl ihrer Verfahren ist nicht weiter gestiege... » mehr

Verterter der weltweit agierenden und auch in Crock mit einer Niederlassung anässigen Firma Mahle zeigen interessierten Schülern ihre Produkte. Fotos: frankphoto.de

14.11.2013

Region

Metallberuf als Zukunftschance

Das Ausbildungszentrum für Metallberufe will künftig enger mit der Bundeswehr zusammenarbeiten. Ausscheidende Zeitsoldaten sollen in Eisfeld fit für Berufe in einem Metallbetrieb gemacht werden. » mehr

16.09.2013

Region

Eisenach: Lesung für Krimifans

Eisenach - Ein falscher Oberst, eine "frierende" Erinnerung und ein verhängnisvoller "Freitag" - das sind nur einige der größten, schrecklichsten, aber auch kuriosesten Fälle, die Kriminaloberrat a.D.... » mehr

Auf steinigen Pfaden in der Rhön: Die Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz, Prof. Beate Jessel (3. v. r.) , besuchte mit Bundes-, Landes- und Landkreispolitikern den Kalkmagerrasen bei Oberkatz. Petra Ludwig vom Landschaftspflegeverband BR Thüringische Rhön (M.) erläuterte die Beweidung des Areals.

14.08.2013

Meiningen

Oberste Naturschützerin in der Rhön unterwegs

Das Bundesamt für Naturschutz fördert den Schutz der Thüringer Rhönhutungen. Dass das Geld gut angelegt ist, davon überzeugte sich jetzt die Präsidentin des Bonner Amtes. » mehr

Aus der Traum - oder vielleicht doch nicht? Die arme Laura (Sonja Freitag) hat unwissentlich einen Bettelstudenten geheiratet. 	Foto: DMT

13.05.2013

TH

Ein Kuss. Ein Schlag. Und ein herrlicher Racheplan.

Er habe, sagt er, sie ja nur auf die Schulter geküsst. Sie habe, sagt er, ihm dafür mit dem Fächer traktiert. Nun, niemand war dabei, aber seine Rache ist zu erleben. Und die lohnt sich - bei Carl Mil... » mehr

Der Zorn ist so alt wie die Menschheit - und er ist produktiv. Der Kabarettist Georg Schramm fasst ihn am Montag beim Nachschlag der Meininger Kleinkunsttage in brillante Worttiraden gegen die Zustände im Land. 	Foto: ari

20.03.2013

TH

Sätze des Zorns

Mal die Ilias von Homer gelesen? Eines der ältesten Bücher der Menschheit? Nein? Wäre kein Fehler, meint Georg Schramm. Denn sie beginnt mit einer Ode an den Zorn. Sich aufregen. Sich empören. Eine ur... » mehr

jol_landtag_sw_310310

31.03.2010

Thüringen

Oberste Richter vor der Neuwahl

Erfurt/Weimar - Im Verfassungsgericht war er stets der Mittelpunkt. Aus der Reihe der schwarzen Roben stach er nicht nur hervor, weil er als Präsident inmitten der neun obersten Richter Thüringens saß... » mehr

Sternwarte Suhl

03.12.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Frisches Futter für Astro-Fans

Suhl – Das Weltall mit seinen unendlichen Weiten, den Sternen, Planeten, der Sonne und dem Mond – es fasziniert und interessiert die Menschen von jeher. Wie groß das Interesse an astronomischen Themen... » mehr

Bundeswehr_Kommandoübergabe034

18.08.2007

Region

Bataillon aufgebaut und geformt

Ganz leicht ist es Oberstleutnant Michael Josef Lanzinger nicht gefallen, nach zwei Jahren das Kommando über das 900 Mann starke Panzergrenadierbataillon 391 an Oberstleutnant Andreas Killmann zu über... » mehr

^