OBERHOF

Schräglage: Die Parabob-Piloten erreichen beim Oberhofer Weltcup Höchstgeschwindigkeiten von 115 km/h.	Fotos (2): Gerhard König

17.01.2019

Regionalsport

Schwitzen trotz Kälte

Die Parabob-Piloten geben sich am Wochenende in Oberhof die Ehre. Der zweitägige Weltcup könnte diesmal auch mit Thüringer Beteiligung über die Bühne gehen. » mehr

Hoffnungsträgerin: Merle Fräbel ist die einzige Thüringer Starterin beim Junioren-Weltcup. Für die Rennrodlerin vom Rodelteam Suhl ist es die erste Weltcup-Saison. Fotos: Theo Schwabe

15.01.2019

Lokalsport Suhl

Neues Jahr, altes Glück

Die Welt- und Europameisterschaften können kommen: Nach den ersten Saisonerfolgen in Übersee will der Thüringer Rennrodelnachwuchs auch im neuen Jahr ein Wörtchen mitreden. Und der Heim-Weltcup in Obe... » mehr

Zwischen Eis und Tränen: Jubelt Dajana Eitberger links noch über ihren dritten Platz im Sprint von Innsbruck, kann sie die Enttäuschung in Calgary nicht verbergen.

18.01.2019

Regionalsport

Es wird und es wurde

Hinter Rennrodlerin Dajana Eitberger aus Ilmenau liegt eine bisher schwierige Saison. Dabei hat die letzte doch so gut aufgehört. » mehr

Der Nachwuchs in der Arena: Julian Hollandt, Teampartnerin Hanna-Michéle Hermann (3. von rechts) und der Rest des DSV-Nachwuchskaders. Fotos: Kevin Voigt

11.01.2019

Lokalsport Suhl

Oh, du schönes Schalke

Als die Fernsehkameras noch nicht laufen, macht sich bei Biathlon auf Schalke auch ein Mann aus Oberhof auf dem Weg durch die ausverkaufte Arena. Biathlet Julian Hollandt gewinnt das Nachwuchsrennen. » mehr

Bratwurst muss sein. Auch für Alla Agapova aus Estland. Am Stand des SWV Goldlauter Heidersbach wird sie von Sebastian Diez bedient. Fotos: Michael Bauroth

11.01.2019

Suhl

Da steppt der Bär im Biathlon-Hüttendorf

Stimmungsmusik, der Duft von Bratwurst und das Bimmeln von Kuhglocken, all das vereint sich zu einem einmaligen Gemenge, das es nur zum Biathlon-Weltcup Oberhof im Hüttendorf gibt. » mehr

Auto abstellen, in den Bus einsteigen und dann unbeschwert Biathlon genießen, so heißt es für alle Pendelbus-Nutzer. Foto: frankphoto.de

11.01.2019

Suhl

Mit dem Pendelbus bequem nach Oberhof

Bequemer geht es wirklich nicht. Einfach das eigene Auto auf einem der Pendelparkplätze abstellen und per Bus zum Biathlon-Weltcup fahren. » mehr

Im Interview: Olle Dahlin, IBU-Präsident (hier mit seiner Frau Ing-Marie)

10.01.2019

Regionalsport

"Oberhof ist schon auf einem guten Weg"

Oberhof - Seit dem vergangenen Herbst ist der Schwede Olle Dahlin neuer Präsident des Internationalen Biathlon-Verbandes IBU. » mehr

Wenn Träume in Erfüllung gehen: Lucas Fratzscher

10.01.2019

Regionalsport

Kühler Kopf beim Weltcup-Debüt

Der Oberhofer Lucas Fratzscher gibt im Sprint sein Weltcup-Debüt. Damit geht der 24-Jährige einen wichtigen Karriereschritt und sieht seine Vorbereitung im Sommer bestätigt. » mehr

Enttäuschung pur: Franziska Preuß im Ziel. Fotos (3): Gerhard König

10.01.2019

Regionalsport

Debakel im Winter-Wunderland

Ohne Doppel-Olympia- siegerin Laura Dahlmeier verkörpern die deutschen Biathletinnen nur Mittelmaß. Dafür hat Italien mit Lisa Vittozzi eine weitere Siegläuferin. » mehr

Scheibenschießen: Da geht es bei Anna Weidel ratzfatz. Lediglich im Stehendanschlag leistet sie sich einen Fehler.

10.01.2019

Regionalsport

Zwischen weiß und rabenschwarz

Wie ein Ferrari kommen die italienischen Biathletinnen daher. Auch die deutsche Nachwuchshoffnung Anna Weidel. Allerdings nur am Schießstand. » mehr

10.01.2019

Regionalsport

IOC-Boss Bach kommt zum Männer-Sprint

Oberhof - Thomas Bach, Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), stattet Oberhof am heutigen Freitag zum Sprint der Männer einen Besuch ab. » mehr

Mehr Komfort für die Zuschauer

08.01.2019

Regionalsport

Zum Biathlon-Weltcup mehr Komfort für die Zuschauer

Mit Blick auf die Weltmeisterschaft im Jahr 2023 stehen erstmals zum Weltcup drei Pendelparkplätze zur Verfügung: vergrößert mit 1 200 Stellflächen in Zella-Mehlis, in Steinbach-Hallenberg und ganz ne... » mehr

Vorbereitung II: Kameras werden in Position gebracht.

08.01.2019

Regionalsport

Gewusel im Stadion und die Ruhe vor dem Sturm

Rechtzeitig vor dem am Abend einsetzenden Schnee- und Windchaos in Oberhof haben die Athleten die ersten Trainingsrunden gedreht. » mehr

Das Schneegestöber hält Nico Staude und Kevin Nothnagel (von links) nicht davon ab, an ihrer Hütte letzte Hand anzulegen. Von Donnerstag bis Sonntag können sich die Gäste bei der Oberhofer Metzgerei Staude und an vielen anderen Hütten stärken. Foto: Michael Bauroth

08.01.2019

Suhl

Mehr Orientierung, mehr Hütten und noch mehr Toiletten

In einer Befragung zum Biathlon-Weltcup 2018 haben die Fans Verbesserungsvorschläge geäußert. In den Vorbereitungen für das Großereignis wurden diese berücksichtigt und viele Wünsche erfüllt. » mehr

Eiseskälte in Südtirol: Lena Ring holt in Martell einen Doppelsieg und geht am kommenden Wochenende als Gesamtführende des Deutschlandpokals an den Start. Trotzdem sei noch Luft nach oben, sagt die Suhlerin. Foto: Kevin Voigt

08.01.2019

Lokalsport Suhl

Im Windschatten der Großen

So gut wie in diesem Winter ist Lena Ring noch nie in eine Saison gestartet. Die Biathletin vom WSV Oberhof führt im Gesamtklassement. Und auf Tuchfühlung mit den Großen der Branche ist die 16-Jährige... » mehr

Hoffnungsträgerin: Merle Fräbel ist die einzige Thüringer Starterin beim Junioren-Weltcup. Für die Rennrodlerin vom Rodelteam Suhl ist es die erste Weltcup-Saison. Fotos: Theo Schwabe

08.01.2019

Lokalsport Suhl

Neues Jahr, altes Glück

Die Welt- und Europameisterschaften können kommen: Nach den ersten Saisonerfolgen in Übersee will der Thüringer Rennrodelnachwuchs auch im neuen Jahr ein Wörtchen mitreden. Und der Heim-Weltcup in Obe... » mehr

Der Schein trügt: Bei seiner ersten WM-Teilnahme stand Erik Lesser als bester deutscher Teilnehmer im Rampenlicht.

07.01.2019

Regionalsport

Mit Fratzscher und Lesser, aber ohne Dahlmeier

Oberhof - Das Aufgebot für den Oberhofer Biathlon-Weltcup steht - und es gehen gleich zwei Lokalmatadore an den Start. » mehr

Hier geht‘s lang zum Biathlon: Damit sich Helfer, Offizielle und Medienleute im Rennsteigstädtchen zurechtfinden, stehen am Kreisel am Ortseingang Hinweise. Auch die Besucherparkplätze und Pendelparkplätze sind pünktlich zu den Wettkampftagen ausgeschildert. Foto: M. Bauroth

07.01.2019

Suhl

Wichtige Tipps zum Biathlon: Zeitig losfahren und Busse nutzen

Weltcup-Veranstalter und Polizei setzen auch in diesem Jahr wieder auf ein ausgeklügeltes Verkehrssystem rund um Oberhof. Einige Tipps sollten die Fans dabei unbedingt beachten. » mehr

Und die Fahnen wehen im Wind: Oberhof rüstet sich für den Ansturm von rund 60 000 Biathlon-Fans.

07.01.2019

Regionalsport

Drei Wetterberichte für Oberhof und hoffen auf Frau Holle

In Oberhof beginnt die Weltcup-Woche. Während die Biathleten bereits eifrig ihre Trainingsrunden drehen, schauen die Verantwortlichen in regelmäßigen Abständen auf den Wetterbericht. » mehr

Volles Rohr: Aufgrund der begünstigenden Wetterlage in den vergangenen Tagen haben die Schneekanonen in der Oberhofer Arena nochmals ordentlich Kunstschnee produzieren können.

04.01.2019

Regionalsport

Bühnenarbeiten und erste Chor-Probe in Oberhof

Nur noch wenige Tage, dann steht Oberhof wieder im Rampenlicht. Beim Biathlon-Weltcup in der Rennsteigstadt dürfte es wohl mehr als zuvor darum gehen, sich als Wintersport- Standort zu beweisen. » mehr

04.01.2019

Lokalsport Hildburghausen

Langläufer müssen daheim bleiben

Masserberg/Oberhof - Der Thüringer Langlauf-Cup der U12 bis U15, der aufgrund zu geringer Schneemengen nicht in Masserberg stattfindet, wird nicht in die Skihalle nach Oberhof verlegt. » mehr

Bester Thüringer Springer bei den Männern: Anton Schlütter. Der Mann vom SC Motor Zella-Mehlis landet beim Heimspiel im Kanzlersgrund zweimal in den Top Ten. In der Pokal-Gesamtwertung ist Schlütter aktuell Zehnter.	Fotos: Gerhard König

01.01.2019

Lokalsport Suhl

Fliegender Wechsel

Als wäre Fliegen und durch die Loipe hetzen nicht schon anstrengend genug, macht auch das Wetter während des Deutschlandpokals in Oberhof dem Nachwuchs das Leben schwer. Geärgert wird sich aber über a... » mehr

Inzwischen ist es vollbracht: Auf dem Stadtplatz in Oberhof steht das Festzelt bereit. Es soll nicht nur zum Biathlon-Weltcup die Besucher, Urlauber und Fans anlocken. Foto: Michael Bauroth

28.12.2018

Suhl

Das Partyzelt lockt schon am Silvesterabend

Der emsige Gewerbeverein von Oberhof will mit den Biathlonfans auch diesmal wieder auf dem Stadtplatz feiern. Das Festzelt steht und soll schon am Silvesterabend genutzt werden. » mehr

Die beste Suhlerin: Selma Hörcher gelangen beim ersten Nominierungsrennen nur 41er-Zeiten. Beim Internationalen Rennsteigpokal in Oberhof rast sie diesmal schon mit knapp 40 Sekunden durch die Eisrinne. Foto: Theo Schwabe

20.12.2018

Lokalsport Suhl

Stück für Stück ein Stückchen schneller

Mit einer Top-Bilanz warten Thüringens Nachwuchs-Rennrodler beim Internationalen Rennsteigpokal in Oberhof auf und erkämpfen mit sieben Medaillen das Gros aller Podestplätze. » mehr

Von der Reit- und Kutschtouristik Rainer Ortlepp hat sich so mancher Besucher samt Bäumchen bequem durch den Wald fahren lassen. Fotos: Michael Bauroth

16.12.2018

Suhl

Selbst geschlagen: Kein Baum von der Stange

Dort, wo einst Kyrill gewütet hat, sind inzwischen Fichten nachgewachsen. Sie haben jetzt genau die richtige Weihnachtsbaum-Größe. Am Samstag hieß es für vier Stunden: Aussuchen, absägen und mit nach ... » mehr

In Reih und Glied

13.12.2018

Regionalsport

Biathlon-Weltcup: Dauerfrost sorgt für Erleichterung

Dank des eingetretenen Dauerfrostes laufen die Vorbereitungen auf den Biathlon-Weltcup in Oberhof vom 10. bis 13. Januar 2019 planmäßig. » mehr

Künstliches Weiß: Die Schneekanonen laufen in der neuen Lotto-Arena in Oberhof rund um die Uhr. Foto: Gerhard König

13.12.2018

Regionalsport

Ein beruhigendes Gefühl

Neuschnee und die kalten Temperaturen schüren die Vorfreude auf den Biathlon-Weltcup in Oberhof. Mit Blick auf die WM 2023 wird ein weiteres Schneedepot gebaut. LED-Leuchten sollen beim Schießen bei N... » mehr

Im Oberhofer Eiskanal: Elias Moritz Bollmann auf der Zielgeraden seiner Heimbahn. Doch auch beim 1. Junioren-Weltcup in Park City trumpfte der Rennrodler vom RRV Sonneberg/Schalkau mit Platz eins auf.	Foto: Theo Schwabe

13.12.2018

Lokalsport Sonneberg

Eiszeit bietet Leckerbissen

Oberhof offeriert den Wintersportfans nicht nur hochklassigen Wettkampfsport vom Feinsten - in der Loipe, von der Schanze oder im Biathlon, sondern bietet auch den Kufensportlern so manchen sportliche... » mehr

13.12.2018

Suhl

Oberhof ist Vorreiter: Mehrwegbecher beim Weltcup

Das gibt es nur in Oberhof: Beim Biathlon-Weltcup wird ein Pfandsystem für Trinkbecher eingeführt. Außerdem können sich Besucher vor Ort über eine Internetseite auf dem Handy orientieren. » mehr

Auf Erfolgskurs: Merle Fräbel vom RT Suhl hat bei ihrem ersten Junioren-Weltcup im US-amerikanischen Park City den fünften Platz erkämpft. Fräbel, die in der letzten Saison noch beim A-Jugend-Weltcup startete, feiert in dieser Saison ihre Premiere bei den Juniorinnen. Foto: Theo Schwabe

11.12.2018

Lokalsport Suhl

Leckerbissen in der Oberhofer Eiszeit

Die neue Oberhofer Eiszeit offeriert den Wintersportfans nicht nur hochklassigen Wettkampfsport in der Loipe oder von der Schanze, sondern auch begeisternden Kufensport im Eiskanal. Die Leckerbissen i... » mehr

Der Fernseh-Sandmann hat einen riesigen Fuhrpark. Bis heute ist er im Trabant unterwegs, nach Oberhof kommt er aber immer mit einem Propellerschlitten oder einen Bob-Rakete - da sind ihm glatte Straßen egal.	Archivfoto: Bernd Settnik/dpa

Aktualisiert am 07.12.2018

Suhl

Der Sandmann ist seit 45 Jahren Stammgast am Rennsteig

Das Sandmännchen ist ein Oberhof-Fan. Am Samstagabend wird er auf dem Dach des Panorama-Hotels landen. Seit genau 45 Jahren checkt er hier ein. Das Hotel freut sich über die Werbung. » mehr

Der Fernseh-Sandmann hat einen riesigen Fuhrpark. Bis heute ist er im Trabant unterwegs, nach Oberhof kommt er aber immer mit einem Propellerschlitten oder einen Bob-Rakete - da sind ihm glatte Straßen egal.	Archivfoto: Bernd Settnik/dpa

08.12.2018

Suhl

Der Sandmann ist seit 45 Jahren Stammgast am Rennsteig

Das Sandmännchen ist ein Oberhof-Fan. Am Samstagabend wird er auf dem Dach des Panorama-Hotels landen. Seit genau 45 Jahren checkt er hier ein. Das Hotel freut sich über die Werbung. » mehr

Rettungsring für das ganze Bad gesucht. Foto: Michael Bauroth

05.12.2018

Thüringen

Neue Geschäftsführung soll für Stabilität sorgen

Nach der öffentlichen Kritik von Mitarbeitern des Erlebnisbades H2Oberhof setzen die Gesellschafter darauf, dass die neue Geschäftsführung der Oberhofer Sportstätten die Lage beruhigt. » mehr

Wer möchte gern weiterbauen? Der Busbahnhof in Oberhof steht seit Jahren halbfertig im Ort. Foto: Michael Bauroth

05.12.2018

Thüringen

Keine Baufirmen: Oberhofer WM-Plan wird zur Herausforderung

Auch Thüringens Wintersport-Aushängeschild Oberhof hat mit dem Problem aller größeren Bauprojekte zu kämpfen: Es finden sich kaum Baufirmen, die Aufträge übernehmen. » mehr

Michael Bob (links), Geschäftsführer und Eigentümer der Gruppe Ahorn Hotels & Resorts, hat am gestrigen Dienstag den Hotelschlüssel von Marijan Galic, Vorstand der H-Hotels-Gruppe, übernommen.

04.12.2018

Suhl

Oberhofer Panorama-Hotel unter neuer Flagge

Die Auslastung ist mies, die Bewertungen nur Mittelmaß. Mit der Übernahme des Panorama-Hotels durch die Gruppe Ahorn Hotels & Resorts am Dienstag soll das Traditionshaus zu alter Stärke zurückfinden. ... » mehr

28.11.2018

Regionalsport

Nun drei Vizepräsidenten im WSRO

Oberhof - Im Präsidium des Wintersport-Fördervereins Rennsteig Oberhof (WSRO) gibt es einige Änderungen. Laut Satzung des Vereins hat nunmehr die neue Landrätin Peggy Greiser das Präsidentenamt inne. » mehr

Bei der derzeitigen Wetterlage noch Zukunftsmusik: Mit einem Pistenbully wird bei Masserberg eine Loipe präpariert. Auch für die bevorstehende Saison hoffen Touristiker und Gäste gleichermaßen auf einen guten Winter. Foto: ari

29.11.2018

Thüringen

Wintersaison eröffnet: Jetzt fehlt nur noch der Schnee

Weltcups, vor allem aber der touristische Betrieb mit Loipen, Skiwander- wegen, Wanderwegen und neuem Winter-Rad-Rundweg sollen Gäste in den Thüringer Wald locken. » mehr

Moritz Jäger und Valentin Steudte möchten sich erneut für den A-Jugend-Weltcup qualifizieren.	Foto: T. Schwabe

22.11.2018

Lokalsport Suhl

Neue Erfolgsspuren

Beim 1. Nominierungsrennen des Thüringer Rennrodelnachwuchses geht es zum Saisonstart im Oberhofer Eiskanal nicht nur um die begehrten Plätze für die Landesauswahl, sondern um viel mehr. » mehr

Skilift mit Skifahrern

21.11.2018

Thüringen

Oberhofer Doppelspitze: Kompromiss und Kritik

Bringt die neue Doppelspitze die Oberhofer Sportstätten auf Siegerkurs? Es gibt da auch Zweifel, diese den Herausforderungen angesichts der vielen Baustellen und zwei bevorstehenden Weltmeisterschafte... » mehr

16.11.2018

Suhl

Neue Ideen fürs Rundum-sorglos-Paket

Mehr Aktivitäten in der Natur oder Konzerte im Kurpark sollen Besitzer der Oberhof-Card künftig besuchen können. Marketingchef Tobias Walther-Raßmann stellte seine Ideen im Ausschuss vor. » mehr

13.11.2018

Thüringen

Ein Hotelprojekt verleiht Oberhof Flügel

Viele Ideen gab es schon, wie die 1600-Einwohner-Stadt Oberhof zum touristischen Leuchtturm werden sollte: neue Skipisten, eine Seilbahn zum Schneekopf, ein Golfplatz ... Bisher blieben das alles Träu... » mehr

Zuschussgeschäft: Im H2Oberhof hatten die erwarteten Gästezahlen höher gelegen. Foto: Michael Bauroth

13.11.2018

Thüringen

Ist das Glas für Oberhof nun halb voll oder halb leer?

Mit den Plänen für das Luxushotel in Oberhof sind derzeit große Hoffnungen verbunden. Aber das H2Oberhof zeigt gleichzeitig, wie nachhaltig Hoffnungen dort auch enttäuscht werden können. » mehr

Antonia Fräbel in Aktion, beim Deutschlandpokal 2015 in Oberhof. Foto: G. König

10.11.2018

Lokalsport Schmalkalden

Langlauf ist ihre Leidenschaft

Mit ihren 21 Jahren gehört Antonia Fräbel zu den großen Nachwuchshoffnungen des Deutschen Skiverbandes. Am 24. November startet die Langläuferin vom WSV Asbach in ihre Weltcup-Saison. » mehr

09.11.2018

Regionalsport

IBU bestätigt die Termine für Oberhof

Oberhof - Die Internationale Biathlon-Union (IBU) hat die Termine für die Weltcups in Oberhof bis 2022 bekanntgegeben. » mehr

Die guten alten Zeiten: Bernhard Lehmann auf einem Foto von 1976 - dem Jahr, in dem er in Innsbruck Olympia-Gold gewonnen hat.	Foto: Werner Schulze/imago

09.11.2018

Regionalsport

Im Unruhestand

Olympiasieger, Weltmeister und erfolgreicher Trainer: Bernhard Lehmann hat im Bobsport Spuren hinterlassen. Am Sonntag feiert der gebürtige Lausitzer seinen 70. Geburtstag. » mehr

Das schöne Wetter beim Halbmarathon-Start des Rennsteiglaufs in Oberhof in diesem Jahr täuscht: Hinter den Kulissen gab es dunkle Wolken. Foto: Imago

06.11.2018

Regionalsport

Bekenntnis vom Sorgenkind

Sowohl Bürgermeister Schulz als auch Vertreter des WSV Oberhof sagen dem GutsMuths-Rennsteiglaufverein wieder mehr Unterstützung zu. » mehr

Forstamtsleiter Bernd Wilhelm und Olaf Lewerenz vom Forstamt Oberhof sowie Tobias Söllner, Landesgeschäftsführer der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und Martina Edelmann vom Thüringenforst (Bild links, von links), legten Hand an, um Kirsche und Felsenbirne in die Erde zu bringen. Arnd Ortlepp, Belegstellenleiter und Vorsitzender des Suhler Imkervereins, kümmert sich darum, dass die frisch gesetzten Bäume Wasser bekommen und Wurzeln schlagen. Fotos (2): M. Bauroth

05.11.2018

Suhl

Blühende Oase für die Königinnen und die Wilden

Blühende Leckerbissen sollen in den kommenden Jahren Generationen von Bienen anlocken. Die Bäume und Büsche sind am gestrigen Montag am Oberhofer Schlossberg in die Erde gekommen. » mehr

Kräftig zupacken, heißt es auch für Manuela Henkel (links) beim Pflanzen ihres Baumes. Fotos (3): Michael Bauroth

04.11.2018

Suhl

Allee mit Ansporn?

Der sieben Kilometer lange Rundwanderweg um Oberhof ist fast fertig. Die Allee der Olympiasieger und Weltmeister dagegen fängt gerade an zu wachsen. Am Samstag wurden die ersten Bäume von prominenten ... » mehr

Höhenflieger: Beim Wettbewerb im Oberhofer Kanzlersgrund zeigt sich der 15-jährige Justus Grundmann von seiner besten Seite. Foto: Gerhard König

02.11.2018

Lokalsport Suhl

"Das Maß aller Dinge"

Einen jungen Skispringer wollen die Trainer am Sportgymnasium Oberhof zu echten Höhenflügen animieren. Der 15-jährige Justus Grundmann ist ein Rohdiamant. Doch er sorgt schon jetzt für Schlagzeilen. » mehr

Forstamtsleiter Bernd Wilhelm (links) führt die Gäste auf den Schlossberg.

02.11.2018

Suhl

Zu Gast bei den Baum-Senioren

Rund um Bègles, der französischen Partnerstadt von Suhl, wachsen vor allem Kiefern. Welche Besonderheiten im Wald um Oberhof stehen, erfuhren die Gäste nun von Forstamtsleiter Bernd Wilhelm. » mehr

Seit dem Frühjahr gibt es Traceboarding an der Alten Golfwiese. Dabei geht es im Schneidersitz auf einem Board die Rodelbahn hinab.	Archivfoto: Michael Bauroth

01.11.2018

Suhl

Holpriger Start fürs Rodeln ohne Schnee

Rodeln an der Alten Golfwiese hat Tradition. Neu ist, dass man das seit dem Frühjahr auch ohne Schnee tun kann. Doch das Traceboarding zog weniger Gäste an als erhofft. » mehr

Der gemischte Chor vom Gesangsverein 1980 Zella-Mehlis war angereist,....

29.10.2018

Suhl

Treffen der Sangesfreunde auf der Höh’

Gesangliche Verstärkung hatte sich der Oberhofer Jubiläumschor am vergangenen Freitag auf die Höh‘ eingeladen. Gestaltet wurde im Haus des Gastes das erste Chortreffen seiner Art. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".