Lade Login-Box.

NOTFALLÄRZTE

Am Mittwoch stieg die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen auf 32 Fälle im Kreis. Drei Menschen werden im Krankenhaus behandelt. Fotos: Zitzmann (2)/Beer (1)

01.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

Das erste Pandemie-Opfer im Landkreis stirbt in Steinach

Der erste Corona-Tote im Landkreis Sonneberg löst tiefe Betroffenheit aus. Der Steinacher war in der Praxis seines Hausarztes zusammengebrochen und verstarb noch vor Ort. » mehr

Melanie Tippel beantwortet am Hotline-Telefon geduldig viele Fragen rund ums Coronavirus und die Allgemeinverfügungen. Foto: Richter

26.03.2020

Ilmenau

Wichtig, dass jemand zuhört

Seit dem 3. März steht die Corona-Hotline des Ilm-Kreises rund um die Uhr für Fragen zur Verfügung. Sie ist für viele Bürger erste Anlaufstelle. » mehr

Foto: DRF Luftrettung

22.05.2020

Ilmenau

Rettungshubschrauber: die Suche nach dem besten Platz

Wenn ein Rettungshubschrauber zum Einsatz kommt, dann geht es oft um Minuten. Ein geeigneter Landeplatz ist wichtig, damit die Besatzung sicher landen und schnellstmöglich beim Patienten sein kann. Da... » mehr

Leichenwagen

Aktualisiert am 26.03.2020

Brennpunkte

Elsass: Patienten über 80 werden nicht mehr beatmet

Das Elsass gilt als Corona-Zentrum in Frankreich. Die Lage dort ist schlimm. Unweit von Deutschland werden alte Corona-Kranke nun nicht länger beatmet. Wird das auch in Baden-Württemberg bald so sein? » mehr

Im Gebäudekomplex vor dem Strafvollzug in Arnstadt befindet sich die Arrestanstalt, in der die 25 Flüchtlinge aus der Erstaufnahme Suhl untergebracht sind. Foto: ED

20.03.2020

Ilmenau

Corona: Enders für hartes Durchgreifen

Die Unterbringung von Flüchtlingen aus der Suhler Erstaufnahme im Ilm-Kreis empört Landrätin Petra Enders. Dies binde wertvolle Ressourcen. Die Bevölkerung forderte Enders auf, den Ernst der Lage zu e... » mehr

Mensch hält Arm unter Wasserhahn

03.03.2020

Familie

Verbrennung von Kind mit handwarmem Wasser kühlen

Es ist schnell passiert. Eine umgekippte Suppenschüssel oder ein Griff auf die heiße Herdplatte: Schon hat sich das Kind seine Haut verbrüht oder verbrannt. Eltern sollten dann schnell handeln. » mehr

Dr. Alexandra Finn (links) und Notfallpflegerin Katrin, ausgebildete Triage-Nurse, zeigen, wo es langgeht: Jeder Patient, der in die Notaufnahme kommt, durchläuft den Untersuchungsraum "Triage". An der Tür ist der Farbkatalog angezeigt. Foto: fotoart-af.de

18.02.2020

Schmalkalden

Nachfragen, damit kein Frust aufkommt

Eine Frau hat Schmerzen und geht in die Notaufnahme. Dort muss sie, laut eigener Aussage, über drei Stunden warten. Sie geht wieder nach Hause. Die Redaktion fragte nach, wie solche langen Wartezeiten... » mehr

Im Wasunger Rathaus steht Dekoration, die zum Karneval aufgehängt wird. Hier trafen sich am Montagabend auch Bürgermeister Thomas Kästner und WCC-Präsident Martin Krieg, um zu beraten, ob und wenn ja, wie man auf den K.-o.-Tropfen-Vorfall zum Lumpenball auf der Burg Maienluft reagieren sollte. Der 485. Wasunger Karneval, der am Samstag, 22. Februar, mit dem großen historischen Festumzug gekrönt wird, steht unter dem Motto "Die Fötz honn Egge". Foto: O. Benkert

23.01.2020

Meiningen

Knockout beim Lumpenball

Durch K.-o.-Tropfen ist eine junge Frau am Sonntagmorgen zum Ausklang des Lumpenballs auf der Burg Maienluft bewusstlos geworden. Der Vorfall beschäftigt auch WCC und Bürgermeister. » mehr

Impfpass

23.01.2020

Gesundheit

Wie Impfungen in E-Patientenakten kommen sollen

Bei digitalen Gesundheits-Angeboten soll mehr Tempo her, so will es der Minister. Doch was genau hätten die Patienten zum Beispiel von E-Akten? Konkret wird das nun als Erstes beim wichtigen Thema Imp... » mehr

Biathlon Weltcup Sonntag Oberhof

12.01.2020

Regionalsport

Bergwacht hilft in Oberhof bei Durchfall und Schnittwunden

Mehr als 58 Männer und Frauen von Bergwacht, Rettungsdienst, Einsatzleitung, Notarzt und Katastrophenschutz waren am Wochenende beim Biathlon-Weltcup in Oberhof im Einsatz. » mehr

Bahnhof Voerde

09.01.2020

Brennpunkte

Tod im Gleisbett - Beschuldigter: «Schubse keine Frauen»

Eine Frau wird in Voerde am Niederrhein vor einen Zug gestoßen. Sie stirbt im Gleisbett. Vor Gericht bestreitet der Beschuldigte jetzt jede Absicht. » mehr

Minibatterien

23.12.2019

Familie

Knopfzellen gut von Kindern fernhalten

Viel Spielzeug funktioniert nur mit Strom, und der kommt oft aus kleinen runden Minibatterien. Das kann verheerende Folgen haben, warnen Ärzte - und rufen zu Schutzmaßnahmen unter dem Christbaum auf. » mehr

Ein Notarztwagen mit Blaulicht

08.12.2019

Thüringen

Gesuchter Mann liegt regungslos in Wohnung: Feuerwehr bricht Tür auf

Als die Polizei einen 33-Jährigen im Kyffhäuserkreis festnehmen wollte, mussten plötzlich die Feuerwehr und Notarzt zur Unterstützung gerufen werden. » mehr

05.12.2019

Nachbar-Regionen

Eisplatte kracht in Rettungswagen: Sanitäter verletzt

Eine von einem Laster fallende Eisplatte ist in Oberfranken durch die Windschutzscheibe eines Krankentransportes gekracht. Ein Rettungsassistent wird verletzt. Patient und Notarzt blieben unversehrt. » mehr

21.11.2019

Meiningen

Quereinstieg ins Rettungswesen

Bürokratie bringt seltsame Wortschöpfungen wie "Vorhalteerhöhung" hervor. Dabei verbirgt sich dahinter etwas sehr Lebensnahes. Beim DRK-Kreisverband geht es um ein zusätzliches Rettungsfahrzeug und me... » mehr

Hände kühlen

18.11.2019

Gesundheit

Wie Eltern Kindern bei Verbrühungen helfen

Unfälle mit heißen Flüssigkeiten sind im Haushalt schnell passiert und für Kinder sehr gefährlich. Verbrühungen sind daher immer ein Fall für den Arzt - und manchmal auch für den Notarzt. » mehr

Rettungsgasse

04.11.2019

Mobiles Leben

Wie bildet man in Notfällen die Rettungsgasse

Die Rettungsgasse ermöglicht Polizei und Notärzten die Anfahrt zum Unfallort. Leider stellt das Bilden der Gasse immer wieder Probleme dar. Eine Merkhilfe zur Schadensreduzierung: » mehr

Das Team der frisch eröffneten Gemeinschaftspraxis Masserberg-Katzhütte (von links): Ines Schmidt, Mandy Koch, Ines Leffert, Michaela Hofmann, Dipl. med. Claudia Keim-Ehrhardt, Dr. med. Sebastian Börner, Ute Luise, Ramona Luther und Andrea Fricke. Foto: frankphoto.de

25.10.2019

Hildburghausen

Neuer Baustein für die medizinische Infrastruktur

Seit 1. Oktober ist die Gemeinschaftspraxis von Claudia Keim-Ehrhardt und Dr. Sebastian Börner bereits geöffnet. Am Mittwoch gab es einen offiziellen Termin dazu. » mehr

Erste Hilfe mit Hypnose

02.10.2019

Gesundheit

Welche Vorteile Hypnose bei Erster Hilfe bringt

Notfallpatienten haben oft große Angst. Ihr Herz rast, der Blutdruck steigt, was gefährliche Folgen haben kann. Eine Bremer Notärztin setzt zur Beruhigung auf Hypnose. » mehr

Herzinsuffizienz

11.09.2019

dpa

Schonen ist bei Herzschwäche keine Lösung

Personen mit Herzschwäche bereiten selbst kleine körperliche Anstrengungen schnell Probleme. Dennoch ist absolute Ruhe keine Alternative. Was Experten empfehlen. » mehr

10.09.2019

Thüringen

Doppelmord-Prozess vorerst geplatzt - Angeklagter verhandlungsunfähig

Mühlhausen - Der Prozess um den gewaltsamen Tod eines Ehepaares an Heiligabend in Nordhausen ist vorerst geplatzt. » mehr

73 Stufen gilt es, die Patienten nach unten zu transportieren - die Wehrleute bestehen diesen Test mit schwerer Atemtechnik - bei einem Mal bleibt es nicht.

08.09.2019

Region

Retter üben Hand in Hand

Feuer auf der Station C 1 des Elisabeth Klinikums in Schmalkalden - 30 Patienten müssen über das hintere Treppenhaus gerettet werden. Probe für den Ernstfall. » mehr

Beim Planspiel wurde ein Unfall mit einem Touristenbus, einem Transporter und einem Pkw in Geisa simuliert. Die Teilnehmer des Bad Salzunger Notfalltags, der bereits zum fünften Mal organisiert wurde, mussten den Einsatz gedanklich koordinieren. Fotos (2): Susann Eberlein

08.09.2019

Region

Notfalltag: Den Ernstfall proben

Im Feuerwehrtechnischen Zentrum in Immelborn fand der 5. Bad Salzunger Notfalltag statt. 60 Feuerwehrleute, Notärzte und Rettungskräfte nahmen an der Fortbildung teil, die das Zusammenspiel verbessern... » mehr

Nasenbluten bei Kindern

04.09.2019

dpa

Nasenbluten bei Kindern hat meist harmlose Ursache

Nasenblutungen bei Kindern sind keine Seltenheit. Oft ist der Schreck groß, der Auslöser aber harmlos. Was kann dahinter stecken? Und wie lässt sich die Blutung schnell stoppen? » mehr

Aufstellen zum letzten gemeinsamen Erinnerungsfoto. Fotos: Wolfgang Swietek

02.09.2019

Meiningen

Im Notfall vor Ort: Stark sein, wo andere schwach sind

21 neue Notfallsanitäter erhielten nach dreijähriger Ausbildung ihre Abschlusszeugnisse und gleichzeitig ihre Berufserlaubnis. » mehr

In den vier Rettungswachen in Haßfurt, Ebern, Eltmann und Hofheim und dem Stellplatz in Schweinshaupten stehen tagsüber fünf Rettungswagen, drei Krankentransport- und drei Notarzteinsatzfahrzeuge zur Verfügung. Foto: rr

10.08.2019

Thüringen

Verwirrte Frau löst Großeinsatz aus und attackiert Einsatzkräfte

Zwangseingewiesen worden ist eine 53 Jahre alte Frau aus Neustadt an der Orla (Saale-Orla-Kreis), nachdem sie in der Nacht zu Samstag einen Brand gemeldet hatte, den es gar nicht gab - und sich zudem ... » mehr

Polizei-Blaulicht

29.07.2019

Thüringen

Frau attackiert Nachbar und verbarrikadiert sich in Wohnung

Eine Frau hat in Erfurt ihren Nachbarn mit einem Stuhl angegriffen und sich dann in ihrer Wohnung verbarrikadiert. » mehr

Erfrischung im Sonnenschein

23.07.2019

Gesundheit

Was schützt wirklich vor der Hitze?

Packt die Badehose ein, lasst die Rollos runter: Auf einige Teile Deuthscland rollt die nächste Hitzewelle zu. Temperaturen von bis zu 40 Grad laden ein zum Plantschen in Freibädern und Seen - die Hit... » mehr

Sabine und Chris Fleischmann, Dagmar Barthel, Uta Neumann, Birgit Koch und Jana Hölsken sind bereit für die Arbeit in der Praxis im Kaltenwestheimer Rasenweg. Ortsteilbürgermeister Harald Heim (links) gratulierte zur Eröffnung. Foto: Tino Hencl

15.07.2019

Meiningen

"Es braucht die Nähe zum Patienten"

Für Kaltenwestheim und Umgebung ist die medizinische Grundversorgung in den nächsten Jahren sichergestellt: Am Montag eröffnete der Allgemeinmediziner Chris Fleischmann offiziell seine Praxis. » mehr

30.06.2019

Deutschland & Welt

Mann tot in Zelt auf «Fusion»-Festivalgelände gefunden

Auf dem Gelände des alternativen Kulturfestivals «Fusion» in Mecklenburg-Vorpommern ist ein 28-Jähriger tot aufgefunden worden. Nach Angaben des leitenden Arztes habe der Mann aus Mainz in einem Zelt ... » mehr

Abkühlung im Wasser

25.06.2019

dpa

Wenn der Sommer gefährlich wird

Fieber und Schwächeanfälle, Bewusstlosigkeit und sogar Lebensgefahr: Auf zu viel Hitze oder Sonne reagiert der Körper empfindlich. Betroffene müssen dann raus aus der Sonne - und im Zweifel lieber zum... » mehr

Susanne Woelk

24.06.2019

Bauen & Wohnen

Wie Heimwerker-Verletzungen richtig verarztet werden

Do it yourself ist angesagt. Heimwerker trauen sich vieles zu und nutzen auch Profi-Werkzeuge. Doch wer nicht aufpasst, kann sich verletzen. Dann kommt es darauf an, dass Wunden und Schrammen schnell ... » mehr

25.05.2019

Deutschland & Welt

Fußgängerin entdeckt in Rostock toten Säugling auf Straße

Eine Fußgängerin hat in Rostock ein totes Baby auf einer Straße gefunden. Das Baby habe ohne Bekleidung auf der Straße im Stadtteil Lichtenhagen gelegen, teilte die Polizei mit. Ein Notarzt habe nur n... » mehr

Verbrennungen kühlen

13.05.2019

dpa

Leichte Verbrennungen beim Grillen richtig kühlen

Die Grillsaison hat trotz des wechselhaften Frühlings-Wetters begonnen. In Aktion kommt man schnell mal mit der Hand oder dem Arm an den Grillrost oder die glühende Kohle. Wie man leichte Verbrennunge... » mehr

Massencrash A71 Autobahn A71

04.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Maximaler Stress für Notärzte nach der Massenkarambolage

Knapp eine Woche ist es her, dass sich auf der A 71 eine Massenkarambolage ereignet hat. Bei Chefarzt Raimondo Laubinger vom SRH-Klinikum Suhl, der als leitender Arzt in der Klinikeinsatzleitung im Ei... » mehr

Das Intubieren eines Neugeborenen erfordert viel Fingerspitzengefühl. An einer Puppe wird es im Rahmen des Kindernotfalltages geübt. Foto: wai

23.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Mediziner wollen vorbereitet sein auf den Notfall

Mit Vorträgen und praktischen Übungen bereiten sich Mediziner im Rahmen des achten Kindernotfall-tages auf Einsätze vor. » mehr

Prozess gegen Eltern

11.04.2019

Deutschland & Welt

Junge stirbt an Darmverschluss - Eltern vor Gericht

Ein Junge leidet akut unter Verstopfung. Die Eltern gehen nicht mit ihm zum Arzt. Der fünfjährige Nico stirbt. Der erste Prozesstag wirft ein Licht auf erschreckende Verhältnisse. » mehr

Tödliches Ende einer Ausfahrt am ersten Motorradwochenende

24.03.2019

Thüringen

Motorradfahrer stirbt nach Kollision mit Rettungswagen

Bischofsheim - Ein 61-jähriger Motorradfahrer ist beim Zusammenstoß mit einem zivilen Fahrzeug des Rettungsdienstes im Kreis Rhön-Grabfeld ums Leben gekommen. Der Fahrer des Kleinbusses hatte dem Bike... » mehr

16.03.2019

Deutschland & Welt

Feuer in Krankenhaus-Zimmer - Patientin stirbt

Nach einem Zimmerbrand in einem Duisburger Krankenhaus ist eine Patientin gestorben. Notärzte versuchten vergeblich, die Frau zu reanimieren, nachdem ein Krankenzimmer in der ersten Etage Feuer gefang... » mehr

Blaulicht auf Notarztwagen

31.01.2019

Thüringen

Jede Hilfe zu spät: Mann stirbt in Kleintransporter

Noch am Unfallort ist ein 58-jährigen Mann im Saale-Orla-Kreis in seinem Kleintransporter verstorben. Der Notarzt stellte einen natürlichen Tod fest. » mehr

Organist Michael Schönheit spielte nach 25 Jahren sein zweites Konzert auf der großen Walckerorgel. Foto: Karl-Heinz Veit

21.01.2019

Region

Orgel-Spiel mit "Notarzt"-Einsatz

Der Merseburger Domorganist Michael Schönheit gastierte am Sonntag in der Ilmenauer Jakobuskirche. Auf der Walckerorgel zu spielen, gestaltete sich wegen der Kälte als gar nicht so leicht. » mehr

Eleonore Mühlbauer, Petra Enders und Frank Spilling (von links) blickten in der Leitstelle Andreas Hundt über die Schulter.

01.01.2019

Region

Fast eine Nacht, wie jede andere

Die Silvesternacht bringt traditionell viel Arbeit für Feuerwehr, Polizei und Notärzte. Größere Einsätze bleiben diesmal aber weitgehend aus. » mehr

16.12.2018

Region

Überschlagen und auf dem Feld gelandet

Ein Fahrer hat sich bei Wüllersleben (Ilm-Kreis) mit seinem Wagen überschlagen und ist auf dem Feld gelandet. » mehr

Dr. Roland Schneider, leitender Notarzt und ärztlicher Leiter des Rettungsdienstes, ist seit den 1980er Jahren im diesem Bereich tätig. Foto: Heiko Matz

05.12.2018

Region

Rettungsdienst ist innerhalb von 14 Minuten vor Ort

Der Rettungsdienst ist so aufgestellt, dass er innerhalb von 14 Minuten beim Patienten ist. Es gibt Rettungswachen in Bad Salzungen, Vacha, Dermbach, Gumpelstadt und Geisa sowie den Notarzt am Kliniku... » mehr

03.12.2018

Region

Patzer bei Beschneidung wird zum Fall für die Polizei

Eine Familie lässt es zu, dass bei ihrem Baby die Vorhaut entfernt wird. Weil der Eingriff in den eigenen vier Wänden schief geht, muss der Notarzt ran. » mehr

Notaufnahme eines Krankenhauses

Aktualisiert am 03.12.2018

Region

Ermittlungen nach missglückter Beschneidung eines Siebenmonatigen

Eine Notärztin hat nach einer missglückten Beschneidung eines Säuglings die Polizei alarmiert. Der Junge blutete so stark, dass er in ein Krankenhaus musste. Der Vorfall ereignete sich am späten Sonnt... » mehr

Person werden Handschellen angelegt

17.11.2018

Thüringen

Handschellen klicken, weil Mann droht, Freundin umzubringen

Erfurt - In Erfurt musste jetzt die Polizei ausrücken, weil ein 55-jähriger Mann bei der Rettungsleitstelle anrief und drohte, seine Freundin umzubringen. » mehr

Notarztwagen kollidiert mit Taxi

30.09.2018

Deutschland & Welt

Notarztauto kracht in Taxi

Wenn Notärzte gerufen werden, sollen sie helfen - am besten gar Menschenleben retten. Eine solche Rettungsfahrt nahm in Bonn ein tödliches Ende für eine 26-Jährige. » mehr

(K)ein Tag wie jeder andere: Notfallsanitäter Markus Lenz im Einsatz.	Fotos: Steffen Ittig

31.08.2018

Region

24 Stunden: Man weiß nie, was kommt

Die Johanniter-Unfall-Hilfe führt die Rettungswache in Schleusingen. Seit 1991 haben die Sanitäter mit dem achtspitzigen Kreuz Tausenden Menschen das Leben gerettet. Freies Wort hat sie einen Tag lang... » mehr

Unfall auf der B 285 im Langenfelder Wald: Ein Motorradfahrer stürzte. Foto: Heiko Matz

19.08.2018

Region

Wespe war schuld: Motorradfahrer schwer verletzt

Langenfeld - Zu einem Verkehrsunfall auf der B 285 wurden am Samstag Polizei, Notarzt und die Rettungskräfte von DRK und Feuerwehr gerufen. » mehr

Unumgänglicher Transport und Gaudi in einem - der Transport der Fahrräder und Fahrer von der Waldstraße bis hinauf zum Start unterhalb der Bobhütte.

29.07.2018

Region

Viel zu tun abseits von Downhill und Absoluter Abfahrt

Die 22. Absolute Abfahrt beim 4. Lauf zum i S Downhill Cup von Ilmenau ist wieder ein Erlebnis für Fahrer und Zuschauer. Spannend wird es auch abseits der Strecke. » mehr

Einer Person werden Handschellen angelegt

08.07.2018

Thüringen

Nicht alltäglicher Einsatz: Notarzt bringt Dieb zur Strecke

Erfurt - Mit seinem resoluten Auftreten hat ein Notarzt in Erfurt einen Buntmetall-Dieb zur Strecke gebracht. Polizisten mussten den Dieb nur noch aufsammeln. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.