Lade Login-Box.

NEUWAHLEN

Jeanine Añez

13.11.2019

Brennpunkte

Interimspräsidentin Añez will Bolivien befrieden

Nach Tagen der Ungewissheit hat Bolivien wieder eine Staatschefin - zumindest vorübergehend. Interimspräsidentin Añez will Neuwahlen ausrufen und das Land befrieden. Sie steht vor einer Mammutaufgabe. » mehr

Morales

11.11.2019

Brennpunkte

Boliviens Ex-Präsident Morales soll in Mexiko Asyl erhalten

Boliviens Ex-Staatschef spricht bei seinem Rücktritt von «Putsch», seine Gegner feiern das «Ende der Tyrannei». Zunächst sagt Morales, er brauche nicht fliehen. Dann bittet er Mexiko um Asyl - sein Le... » mehr

Zusammenstöße in Sacaba

18.11.2019

Brennpunkte

Morales-Unterstützer drohen mit Blockaden in Bolivien

Mehrere Anhänger des Ex-Präsidenten Morales werden bei einem Marsch getötet. Sie fordern danach den Rücktritt der Übergangspräsidentin. EU und UN unterstützen die Aufnahme eines Dialogs. » mehr

08.11.2019

Hildburghausen

Floßmanns Stuhl wackelt gewaltig

Die Kritik aus dem CDU-Kreisverband Hildburghausen-Henneberger Land an seiner Vorsitzenden wächst. » mehr

08.11.2019

Thüringen

FDP endgültig im Landtag - Ärger um falsche Mails

Die FDP hat mit einem Mini-Polster von 73 Stimmen den Einzug in den Landtag geschafft. Landes-Wahlleiter Günter Krombholz zeigte sich erzürnt über falsche Verdächtigungen per Mail. » mehr

Interview: Thomas L. Kemmerich, FDP-Landeschef

02.11.2019

Thüringen

"Sinnvolle Initiativen würden wir unterstützen"

Nach der Wahl richten sich alle Augen auf die FDP - nicht nur wegen ihres knappen Ergebnisses, sondern auch, weil die Liberalen über Koalitionen entscheiden könnten. Wir sprachen dazu mit FDP-Landesch... » mehr

Unter den Augen eines Wahlbeobachters der AfD zählen Marina Scheler, Helga Sesselmann, Andrea Sieder, Ulrike Eichhorn und Lolita Beuchel (von links) die Stimmen am Wahlabend im Sonneberger Rathaus aus. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

28.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Zwischen Bodo-Effekt und Meißner-Bonus

Die Linke wird bei der Landtagswahl stärkste politische Kraft im Landkreis. Und auch die AfD schiebt sich knapp vor die CDU. Derweil schrumpft die SPD der Fünf-Prozent-Hürde allmählich entgegen. » mehr

Boris Johnson

27.10.2019

Brennpunkte

Johnson kämpft um Mehrheit für Neuwahl in Großbritannien

Der britische Fernsehsender Sky News hat einen Informationskanal ins Leben gerufen, der komplett auf Brexit-Nachrichten verzichtet. Viele Briten haben das Thema satt. Doch die Debatte dreht sich immer... » mehr

Fraktionssitzung der Grünen - Wahl der Vorsitzenden

24.09.2019

Hintergründe

Bundestags-Grüne wollen keine Experimente

Die Grünen wollen sich aufs Regieren vorbereiten - möglichst ohne Turbulenzen. Bei der Vorstandswahl im Bundestag setzt die Fraktion aufs «Weiter so» mit Hofreiter und Göring-Eckardt. Und was wird aus... » mehr

Gewerkschafter

16.06.2019

Wirtschaft

VW-Arbeiter lassen US-Gewerkschaft abblitzen

Die US-Autogewerkschaft UAW muss in Volkswagens einzigem US-Werk weiterhin draußen bleiben. Zum zweiten Mal innerhalb von fünf Jahren sagten die Mitarbeiter Nein. Doch die Wahl fiel erneut knapp aus. » mehr

"Unsinnig und nicht zielführend" nennt Rainer Müller die in der Fotomontage dargestellte Talstation der Gondelbahn direkt im Stadion. Eine "Attraktion", die aus dem Bebauungsplan-Entwurf zu streichen sei. Montage: Müller

14.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Ausbaugegner setzen Bürgermeister Frist bis Ende Juni

Droht den Skiarena-Ausbauplänen der Blattschuss? Das Land soll dem Rathaus bereits angekündigt haben, seine Fördermittel-Zusagen zu überdenken. » mehr

02.06.2019

Meinungen

Schnauze voll

Im Moment scheinen die stabilsten Fäden, von denen die Koalition zusammengehalten wird, die der Furcht zu sein; der Furcht der Union vor Personal- und Richtungsdebatten wenige Monate vor Neuwahlen; de... » mehr

Alice Weidel

01.06.2019

Brennpunkte

Schlammschlacht bei Landesparteitag der Südwest-AfD

Schlammschlacht in Pforzheim: Die Südwest-AfD beschäftigt sich bei ihrem Parteitag vor allem mit sich selbst. Der Riss durch den Landesverband ist tief, die Mitglieder sind frustriert. » mehr

Alexis Tsipras

27.05.2019

Brennpunkte

Premier Tsipras kündigt Neuwahlen in Griechenland an

Jubel über den «Alexit» auf der einen, Ernüchterung auf der anderen Seite: Ganz Griechenland diskutiert die Entscheidung des linken Premiers Tsipras für Neuwahlen. Die Börse ging schon mal kräftig ins... » mehr

25.05.2019

Schlaglichter

FPÖ-Politiker für Koalition mit der ÖVP nach Wahlen

Die Regierungskrise in Österreich ist noch ganz frisch und schon spricht sich der FPÖ-Politiker Gottfried Waldhäusl für eine Neuauflage des Regierungsbündnisses zwischen der konservativen ÖVP und der ... » mehr

20.05.2019

Schlaglichter

Ukraine: Selenskyj löst Parlament auf und setzt Neuwahlen an

Der neue ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat das Parlament aufgelöst. In seiner Antrittsrede vor den Abgeordneten in Kiew kündigte er zudem Neuwahlen in zwei Monaten an. Hintergrund ist, das... » mehr

Kurz und Strache

18.05.2019

Hintergründe

Kurz wehrt sich gegen Abwärtsstrudel

Nach Bekanntwerden eines peinlichen Videos dauerte es nur 18 Stunden bis zum Rücktritt von FPÖ-Chef Strache. Die Folgen des Skandals werden dagegen noch lange nachwirken. Österreichs Kanzler Sebastian... » mehr

Kommunalwahlen in der Türkei

07.05.2019

Brennpunkte

Scharfe Kritik an Wahl-Annullierung in Istanbul

Abschaffung der Demokratie und «Putsch» - die Annullierung der Bürgermeisterwahl in Istanbul stößt auf heftige Kritik. Die Wirtschaft ist besorgt. Die Opposition aber gibt sich kämpferisch. » mehr

Brexit

31.03.2019

Brennpunkte

Unterhaus sucht nach Ausweg aus Brexit-Krise

Bis zum 12. April hat das Unterhaus Zeit, eine Lösung aus dem Brexit-Schlamassel zu finden. Wären Neuwahlen eine Lösung? Eine Online-Petition gegen den Brexit knackt die Sechs-Millionen-Marke. » mehr

Auf der Karte gelb, in der Landespolitik damals ziemlich rot: Das Fürstentum Schwarzburg-Rudolstadt und seine Nachbar-Kleinstaaten im Thüringen des Jahres 1918.

20.03.2019

Ilmenau

Die Roten von der Schwarza

Vor mehr als 100 Jahren forderte das kleine Fürstentum Schwarzburg-Rudolstadt das Kaiserreich heraus - mit der ersten SPD-Regierungsmehrheit Deutschlands. Fast hätte eine "Rudolstädter Revolution" das... » mehr

Kundgebung

13.03.2019

Hintergründe

«Murks ohne Ende»: Internationale Pressestimmen zum Brexit

Murks ohne Ende», «psychologisches Drama» und «unlösbare Situation»: In ganz Europa reagiert die Presse auf den gescheiterten Brexit-Deal. Doch wie geht es jetzt mit Großbritannien weiter? » mehr

09.03.2019

Schlaglichter

Koalition: CDU-Innenpolitiker kritisiert SPD

Der CDU-Innenpolitiker Christoph de Vries rät der SPD davon ab, eine Debatte über ein vorzeitiges Ende der Koalition anzuzetteln. «Ich möchte die SPD daran erinnern, dass sie einen Koalitionsvertrag m... » mehr

27.02.2019

Schlaglichter

USA legen UN-Resolution zu Neuwahlen in Venezuela vor

Die USA wollen ihre Forderung nach freien und fairen Wahlen im Krisenland Venezuela als Resolution im UN-Sicherheitsrat durchsetzen. Eine Abstimmung darüber könnte bereits am Donnerstag stattfinden, e... » mehr

Lima-Gruppe trifft sich in Bogotá

26.02.2019

Brennpunkte

Venezuela: Maduro droht Herausforderer Guaidó mit der Justiz

Der Druck wächst, aber Venezuelas umstrittener Präsident zeigt sich unbeeindruckt. Das Militär steht zu ihm und Forderungen nach Neuwahlen lässt er ins Leere laufen. Seinem Herausforderer Guaidó droht... » mehr

Pedro Sánchez

13.02.2019

Brennpunkte

Katalanen lassen Sánchez fallen: Spanien wohl vor Neuwahl

Mit hängendem Kopf verlässt Pedro Sánchez am Mittwoch das spanische Parlament. Nach der Abstimmungsniederlage über seinen Haushalt bleiben dem Regierungschef wohl nur noch Neuwahlen als Ausweg. Ausger... » mehr

Vor dem Gericht

12.02.2019

Brennpunkte

Spanien als «Geisel» der Separatisten

Spanien stehen spannende Wochen bevor. Während in Madrid der Prozess gegen die katalanischen Separatistenführer startet, muss die Regierung wegen des Streits mit der Region womöglich Neuwahlen ansetze... » mehr

09.02.2019

Schlaglichter

Maduro: Neuwahlen erstmal nicht wichtig

Venezuelas Präsident hat Neuwahlen in seinem Land zunächst ausgeschlossen. Wahlen hätten keine Priorität, sagte Nicolás Maduro laut Tageszeitung «El Universal». Für die Venezolaner seien die Stabilisi... » mehr

«Demokratie»

03.02.2019

Brennpunkte

Machtkampf in Venezuela: Maduro warnt vor Bürgerkrieg

Bis zum Wochenende haben Deutschland und sechs weitere EU-Staaten dem venezolanischen Staatschef Maduro Zeit gelassen, um Neuwahlen auszurufen. Dieser warnt lieber vor einem Bürgerkrieg. » mehr

Wilfried Machold ist Bürgermeister von Katzhütte. Er war auch Leiter des Bürgerentscheids am 6. Januar dieses Jahres. Foto: Dolge

29.01.2019

Ilmenau

Katzhütte ruhelos: Widerspruch soll nun Bürgerentscheid kippen

Der Weg Katzhüttes in die Landgemeinde Stadt Großbreitenbach ist geebnet. Das praktische Vorgehen wurde am Montag im Innenministerium abgestimmt. Mit einem Widerspruch gegen den Bürgerentscheid wird a... » mehr

Venezuelas Präsident Maduro

27.01.2019

Brennpunkte

Europa stellt Maduro vor die Wahl

Eine abgestimmte Aktion von Madrid bis Berlin: Sollte der autoritäre Präsident bis Anfang Februar keine Neuwahlen ansetzen, wollen mehrere EU-Staaten seinen Gegenspieler als Übergangsstaatschef anerke... » mehr

Juan Guaidó

14.01.2019

Brennpunkte

Venezuela: Geheimdienst nimmt Parlamentschef fest

Der junge Abgeordnete hat Präsident Maduro offen herausgefordert. Er beruft sich auf die Verfassung, will selbst das höchste Staatsamt übernehmen und Neuwahlen ausrufen. Das scheint dem Geheimdienst z... » mehr

Juan Guaidó

13.01.2019

Brennpunkte

Venezuelas Geheimdienst nimmt Parlamentschef Guaidó fest

Der junge Abgeordnete hat Präsident Maduro offen herausgefordert. Er beruft sich auf die Verfassung, will selbst das höchste Staatsamt übernehmen und Neuwahlen ausrufen. Jetzt hat ihm der Machthaber d... » mehr

Venezuelas Parlamentschef

12.01.2019

Brennpunkte

Venezuelas Parlamentschef bietet Präsident Maduro die Stirn

Der sozialistische Staatschef hat sich gerade für weitere sechs Jahre im Amt vereidigen lassen, da sucht die Opposition den offenen Konflikt. Der Vorsitzende der Nationalversammlung will Maduro die Pr... » mehr

Benjamin Netanjahu

24.12.2018

Brennpunkte

Neuwahl in Israel Anfang April

Israels Ministerpräsident Netanjahu steht wegen einer möglichen Korruptionsanklage unter Druck. Seine Koalition war zuletzt wegen einer knappen Mehrheit kaum noch entscheidungsfähig. Dennoch setzt Net... » mehr

24.12.2018

Schlaglichter

Israels Koalitionschefs kündigen Neuwahlen im April an

Israels Koalitionschefs haben Neuwahlen für Anfang April angekündigt. Nach einer Sitzung teilten sie mit, sie hätten einstimmig beschlossen, die Knesset, also das Parlament, aufzulösen und Anfang Apri... » mehr

13. Dezember

14.12.2018

Thüringen

"Für den Wartburgkreis ein Super-Gau"

Rot-Rot-Grün ist bei der Gemeindereform einen großen Schritt vorangekommen. Doch wegen des Streitfalls Kaltennordheim landet das Gesetz nun vor Gericht - Ausgang offen. » mehr

Brexit

09.12.2018

Brennpunkte

Chancen für einen Brexit-Deal sinken

Bei der Brexit-Abstimmung am Dienstag im Londoner Parlament dürfte Premierministerin May eine Schlappe erleiden. Zweite Abstimmung, Rücktritt, Neuwahl - was werden die Konsequenzen sein? » mehr

18.11.2018

Schlaglichter

Regierungkrise in Israel: Netanjahu gegen Neuwahlen

Angesichts einer Regierungskrise in Israel kämpft Ministerpräsident Benjamin Netanjahu um eine Stabilisierung seiner rechtsreligiösen Koalition. «In dieser sensiblen Sicherheitslage wäre es falsch, Ne... » mehr

Protest gegen Waffenstillstand

18.11.2018

Brennpunkte

Regierungskrise in Israel: Netanjahu gegen Neuwahlen

Die Waffenruhe mit der radikal-islamischen Hamas in Gaza löst in Israel eine Koalitionskrise aus. Nach dem Rücktritt des Verteidigungsministers will Netanjahu Neuwahlen verhindern. » mehr

Avigdor Lieberman

14.11.2018

Brennpunkte

Wegen Waffenruhe: Israels Verteidigungsminister tritt zurück

Nach massivem gegenseitigen Beschuss von Israel und der Hamas gibt es eine Waffenruhe. Doch Israels Verteidigungsminister fordert eine harte Hand gegen die militanten Palästinenser - und tritt aus Pro... » mehr

Jens Spahn

10.11.2018

Brennpunkte

Merz will kein «Anti-Merkel» sein

Keine vier Wochen mehr bis zur Entscheidung in Hamburg. Die Kandidaten für den CDU-Vorsitz bringen sich in Stellung. Noch meiden die potenziellen Merkel-Nachfolger scharfe Töne. Merz macht seiner Riva... » mehr

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Zitters übernahmen bei der Jahresabschlussübung die Erstversorgung der vier verletzten Kinder.

09.11.2018

Bad Salzungen

Zusammenschluss der Wehren

Mit der Jahresabschlussübung der Feuerwehren aus dem Kohlbachtal wurde der Zusammenschluss der Feuerwehren Kranlucken und Zitters offiziell eingeläutet. » mehr

Merkel und Schröder

06.11.2018

Brennpunkte

Altkanzler Schröder: «Neuwahlen spätestens Frühsommer 2019»

Altkanzler Schröder hat 2005 selbst erfahren, dass eine Kanzlerschaft ohne gleichzeitigen Parteivorsitz schnell beendet sein kann. Jetzt lässt er sich eine Retourkutsche gegen Angela Merkel nicht entg... » mehr

Wahlplakate

25.10.2018

Brennpunkte

Kramp-Karrenbauer zu Hessen: Bei Koalitionsbruch Neuwahl

Die Landtagswahl in Hessen könnte ein neues politisches Beben durch die große Koalition jagen. Möglich, dass dann auch die Rufe nach einer Ablösung von Angela Merkel als CDU-Chefin wieder lauter werde... » mehr

23.09.2018

Schlaglichter

Zeitung: Britische Premierministerin May erwägt Neuwahlen

Die politisch angeschlagene britische Premierministerin Theresa May lässt nach einem Medienbericht einen Notfallplan für Neuwahlen im November ausarbeiten. Auf diese Weise wolle sie die Brexit-Verhand... » mehr

Theresa May

23.09.2018

Brennpunkte

Premierministerin May erwägt angeblich Neuwahlen

Der EU-Austritt 2019 entwickelt sich für die britische Politik zur extremen Belastungsprobe. Londoner Zeitungen spekulieren in alle Richtungen. » mehr

Hans-Georg Maaßen

21.09.2018

Brennpunkte

Lindner kritisiert Merkel: Ergebnis im Fall Maaßen «Farce»

Die Beförderung von Verfassungsschutzpräsident Maaßen hat die Krise in der großen Koalition angeheizt. Die SPD-Spitze ist in Erklärungsnot. FDP-Chef Lindner kritisiert auch die Kanzlerin scharf. » mehr

Hubert Fischer (Mitte) ist seit 70 Jahren dem SC 09 Effelder treu - Vereinschef Tino Schwesinger und Schatzmeisterin Kerstin Lenkardt gratulieren. Foto: Traut

05.03.2018

Sonneberg/Neuhaus

Der Mitgliederzuwachs und die Vereinskasse sind im Lot

Zum zweitgrößten Verein im Landkreis hat sich der SC 09 Effelder gemausert. Zur Jahreshauptversammlung wurde nicht nur sportlich Bilanz gezogen, sondern auch ein Ausblick gewagt. » mehr

SPD-Mitglieder können noch bis Samstag darüber befinden, ob sie eine Große Koalition mit der CDU wollen oder nicht. Foto: Archiv

28.02.2018

Hildburghausen

SPD braucht "glaubhaften Leitwolf"

Der Countdown läuft: Noch bis zum Samstag, 3. März, stimmt die SPD-Basis über den Koalitionsvertrag ab, auf den sich SPD und Union geeinigt haben. Am Sonntag soll feststehen, ob es eine GroKo gibt ode... » mehr

Interview: Mark Hauptmann, CDU-Bundestagsabgeordneter

19.02.2018

Thüringen

"Viele wollen neue, frische Köpfe"

Der Südthüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann leitet seit kurzem die "Junge Gruppe" der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Wir sprachen mit ihm über das Rumoren in der Union wegen der Preisgabe v... » mehr

09.02.2018

Ilmenau

Altenfeld fühlt sich der "Stadt Großbreitenbach" nahe

Bei einer Stimmenthaltung bekennt sich Altenfeld zur Landgemeinde "Stadt Großbreitenbach". Damit gliedert sich eine weitere Gemeinde in den vorerst aus acht Gemeinden bestehenden Verbund. » mehr

Bis auf den letzten Platz besetzt war der große Saal im Audimax beim Auftritt von Max Uthoff. Foto: dol

14.01.2018

Ilmenau

Scharfzüngiger Sarkasmus mit Herz

Der BC-Studentenclub eröffnete seine Geburtstagswoche Samstagabend mit dem Kabarettisten Max Uthoff. Dessen spitze Zunge ist eine scharfe Waffe... » mehr

^