Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

NEUWAHLEN

Janine Merz. Foto: Swietek

27.05.2020

Thüringen

Südthüringer SPD-Politikerin neu im Landtag

Meiningen/Erfurt - Die Mandatsübergabe im Landtag ist für 12 Uhr an diesem Mittwoch vorgesehen. Dann gibt Finanzministerin Heike Taubert (SPD) wie angekündigt ihr Landtagsmandat ab. » mehr

Tilgung der Restschulden

19.05.2020

Thüringen

Wegen Corona steht Thüringen vor großer Neuverschuldung

Die Corona-Krise vernichtet die Erträge der Thüringer Finanzpolitik. Ministerin Heike Taubert rechnet mit einer Neuverschuldung von bis zu einer Milliarde Euro. » mehr

Die schönste Nebensache der Welt ist in diesem Sommer für Dittmar Börner und Hans Hörnlein zur Hauptsache geworden: Die beiden Vorsitzenden der Kreis-Fußballausschüsse Südthüringen und Rhön-Rennsteig kämpfen weiter für einen Abbruch der Saison 2019/2020. Am 18. Juli soll die endgültige Entscheidung fallen.	Foto: Gerhard König

03.07.2020

Regionalsport

"Als ob wir die bösen Buben sind"

In zwei Wochen fällt die endgültige Entscheidung: Wird die Fußballsaison abgebrochen oder fortgesetzt? Wir sprachen vorab mit zwei Gegnern der Fortsetzung: Hans Hörnlein und Dittmar Börner. » mehr

Bodo Ramelow sprach vor allem über die Landespolitik. Foto: frankphoto.de

01.03.2020

Hildburghausen

Ramelow gibt Einblicke in Landespolitik

Am Freitag ist Bodo Ramelow in Hildburghausen zu Gast gewesen. In der Helios-Klinik informierte ewr sich zum Maßregelvollzug und nahm an einer Gesprächsrunde mit Daniel Ebert und Tilo Kummer teil. » mehr

Ex-FPÖ-Chef Strache

27.02.2020

Brennpunkte

Heinz-Christian Strache will Bürgermeister von Wien werden

Die Ibiza-Affäre ist für Ex-FPÖ-Chef Strache kein Grund, sich dauerhaft aus der Politik zurückzuziehen. Mit der von FPÖ-Abtrünnigen gegründeten Partei DAÖ will der frühere Vizekanzler eine neue Karrie... » mehr

Mohring

23.02.2020

Thüringen

Mohring will Anfang März als Thüringer CDU-Chef abtreten

Parallel zur Niederlegung seines Postens als Chef der CDU-Landtagsfraktion will Mike Mohring sich auch vom Landesvorsitz in Thüringen zurückziehen. » mehr

22.02.2020

Thüringen

Gelähmt - die Woche in Erfurt

Selten war Landespolitik so aufregend wie nach der Landtagswahl 2019. Was war diese Woche in Erfurt wieder los? Unser (launiger) Rückblick. » mehr

Schäuble

Aktualisiert am 22.02.2020

Thüringen

Schattensprung der CDU: Kritik aus der Bundespolitik

Nachdem sich CDU sowie Linke, SPD und Grüne in Thüringen lange Zeit belauert haben, springen sie jetzt über ihren Schatten: Vereinbart wurde eine Art Duldung bis zu Neuwahlen im Frühjahr 2021. Ein pol... » mehr

Zuversicht zu Beginn der Verhandlungen am Freitag. Foto: Martin Schutt/dpa

22.02.2020

Thüringen

Thüringer Stabilbaukasten

Ausweg aus der Regierungskrise gesucht: Am Freitag saßen Vertreter von Rot-Rot-Grün und CDU erneut zusammen. Es gab viel zu bereden. » mehr

Treffen von Rot-Rot-Grün mit CDU

21.02.2020

Thüringen

Die zurück an die Macht wollen

Der vormalige Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow und seine Linkspartei wollen unbedingt zurück an die Macht. Dabei gehen sie wenig zimperlich vor. An diesem Freitag gehen die Verhandlungen von L... » mehr

Wurde für Projekt-Überlegungen mit der Linken attackiert und gibt auf: CDU-Fraktionschef Mike Mohring.	Foto: ari

20.02.2020

Thüringen

Anfang 2.0

Mehr als ein Vierteljahr ist die Landtagswahl in Thüringen nun her. Nach den jüngsten Wendungen in dem politischen Drama, das sich im Freistaat abspielt, stehen Landes- und Bundespolitik nun wieder do... » mehr

19.02.2020

Meinungen

Wiederaufbau

Die Thüringer CDU hat ihre Glaubwürdigkleit für lange Zeit verspielt. Aber sie hat keine Ausrede mehr, selber einen Ausweg aus der blamablen Sackgasse zu suchen, in die sie Partei und Land geführt hat... » mehr

Landtagsabgeordneter Lutz Liebscher betreut für die SPD den Landkreis Hildburghausen. Foto: S. Ittig

18.02.2020

Hildburghausen

"Wir haben den Anspruch, überall ansprechbar zu sein"

Lutz Liebscher wird als Landtagsabgeordneter der SPD den Landkreis betreuen. Am Montag hat er sich vorgestellt. Im März findet die erste Bürgersprechstunde statt. » mehr

Lieberknecht

18.02.2020

Brennpunkte

Tauziehen um Zeitpunkt für Neuwahlen in Thüringen

Den «Gordischen Knoten» in Thüringen lösen - dabei soll die CDU-Politikerin Lieberknecht dem Linken Ramelow helfen. Doch über den Weg zu Neuwahlen und eine Übergangsregierung wird in Erfurt weiter ges... » mehr

Bodo Ramelow

16.02.2020

Thüringen

Regierungskrise: Ramelow zu Zugeständnissen an CDU bereit

Thüringen steckt in einer schweren Regierungskrise. Wie lange sie dauert, könnte von einem Treffen von vier Parteien am Montag in Erfurt abhängen. Ex-Ministerpräsident Ramelow hat hohe Erwartungen dar... » mehr

Bodo Ramelow

16.02.2020

Brennpunkte

Thüringen: Ramelow zu Zugeständnissen an die CDU bereit

Ein Treffen von vier Parteien am Montag soll Wege aus der Regierungskrise in Thüringen aufzeigen. Ex-Ministerpräsident Ramelow hat hohe Erwartungen daran. Der Wahleklat vom 5. Februar erzürnt noch imm... » mehr

Mützenich

16.02.2020

Brennpunkte

SPD-Fraktionschef greift Grünen-Chef Habeck an

Wie sortieren sich die Parteien im Bund nach dem Wahl-Eklat in Thüringen? Grünen-Chef Habeck hatte sich zu einer weiteren Zusammenarbeit mit der Union bekannt - und bekommt dafür nun scharfe Kritik. » mehr

14.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

Bei Sonneberger CDU-Mitgliedern reißt der "Geduldsfaden"

Längst überfällig ist Mike Mohrings Rücktritt. Darin einig sind sich die Christdemokraten auf lokaler Ebene. Sie fordern einen personellen Neuanfang und das Ende des politischen Schlingerkurses im Lan... » mehr

Nach der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen

14.02.2020

Brennpunkte

Umfrage: Mehrheit der Thüringer für Landtags-Auflösung

Die Kemmerich-Wahl in Thüringen sorgte bundesweit für ein politisches Beben. Eine Mehrheit der Thüringer wäre laut einer Umfrage für Neuwahlen. Eine Partei würde dem Landtag danach voraussichtlich nic... » mehr

Thüringer Landtag

14.02.2020

Thüringen

Umfrage: Mehrheit der Thüringer für Landtags-Auflösung

Erfurt - Eine Mehrheit der Thüringer ist nach der umstrittenen Ministerpräsidentenwahl einer Umfrage zufolge für eine Auflösung des Landtags. Demnach sind 57 Prozent der Befragten für Neuwahlen. » mehr

Thomas Kemmerich

13.02.2020

Thüringen

Eine Empfehlung, die es nie gab ?

Noch am Freitag hatte Ministerpräsident Kemmerich erklärt, aus juristischen Gründen nicht sofort zurücktreten zu können. Diese Gründe scheint es nicht gegeben zu haben. » mehr

Mike Mohring

13.02.2020

Thüringen

CDU Sonneberg fordert Rückritt von Mohring

Seinen Rückzug vom Amt des CDU-Fraktionsvorsitzenden hat Mike Mohring schon erklärt. Doch der Druck auf ihn, auch den Parteivorsitz abzugeben, wächst. Auch in Südthüringen. » mehr

Ralf Liebaug.

12.02.2020

Schmalkalden

Rumoren und Grummeln

Die landes- und bundespolitischen Entwicklungen überschlagen sich. Wie denken regionale Lokalpolitiker darüber? Die Fragen von Lesern der Heimatzeitung gaben wir an die Stadtratsfraktionen in Schmalka... » mehr

Thomas Kemmerich

10.02.2020

Brennpunkte

Vor dem Neustart in Thüringen flammen Konflikte auf

Die Thüringer CDU weigert sich mit Händen und Füßen dagegen, bei einer Ministerpräsidentenwahl für den Linken-Politiker Bodo Ramelow zu stimmen. Wie lang kann das noch so weitergehen? Die Linke besteh... » mehr

09.02.2020

Klartext

Fragt Gauck

Über einen unabhängigen Übergangs-Ministerpräsidenten in Thüringen schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Eine Beruhigung der Situation nach den Ereignissen der vergangenen Tage tut ja wirklich not... » mehr

mtrwm_AntiNaziDemo018.jpg Meiningen

08.02.2020

Meiningen

"Keinen Millimeter nach rechts!" - Demonstration in Meiningen

Unter dem Motto "Keinen Millimeter nach rechts! Für ein weltoffenes und demokratisches Land. Gegen Hass und Hetze!" haben am Samstagmittag in Meiningen Hunderte demonstriert. Die folgten einem Aufruf ... » mehr

Kramp-Karrenbauer

07.02.2020

Hintergründe

Im Wortlaut: Der Thüringen-Beschluss des CDU-Präsidiums

Die Bundes-CDU hat sich mit einem Präsidiumsbeschluss zur Lage in Thüringen positioniert. Der Text des einstimmig angenommenen Textes im Wortlaut: » mehr

Landtagssitzung Thüringen

Aktualisiert am 07.02.2020

Thüringen

Umfrage: Thüringer CDU stürzt ab - Rot-Rot-Grün winkt Mehrheit

Bei Neuwahlen in Thüringen könnte Rot-Rot-Grün nach einer aktuellen Umfrage wieder auf eine Mehrheit hoffen. » mehr

Mike Mohring

07.02.2020

Brennpunkte

Umfrage: Thüringer CDU stürzt ab - Mehrheit für Rot-Rot-Grün

CDU halbiert, FDP nicht mehr im Landtag - das wären die aktuellen Aussichten bei einer Neuwahl in Thüringen. Die Forderung von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer nach einem neuen Wahlgang ist vorer... » mehr

07.02.2020

Thüringen

FDP-Vize kritisiert CDU für Positionswechsel bei Neuwahl

Der stellvertretende FDP-Chef Wolfgang Kubicki hat die CDU für ihren Kursschwenk bezüglich einer Neuwahl in Thüringen kritisiert. » mehr

Demonstranten fordern am Donnerstag auf einem Plakat vor der Thüringer Staatskanzlei Neuwahlen. Foto: Martin Schutt/dpa

07.02.2020

Thüringen

Rücktritt, Auflösung, Neuwahl - wie geht es jetzt weiter?

Die politische Situation nach Wahl und Rücktritt in Thüringen ist ziemlich unübersichtlich geworden. Wir geben Antworten auf einige wichtige Fragen zum weiteren Verfahren. » mehr

07.02.2020

Meinungen

Wer zu spät geht ...

Was würden Neuwahlen in der aufgeheizten Stimmung mit einer tiefen Spaltung der Wählerschaft bringen? Es würde sehr sicher wieder nicht reichen für eine stabile Mehrheit. Und dann? Nochmal Neuwahlen? ... » mehr

06.02.2020

Thüringen

Kemmerichs erster Termin als Ministerpräsident geplatzt

Nach seiner überraschenden Wahl zum Thüringer Ministerpräsidenten nimmt Thomas Kemmerich (FDP) am Donnerstag seinen ersten öffentlichen Termin als Regierungschef wahr: einen Empfang des Optik-Konzerns... » mehr

05.02.2020

Thüringen

Thüringer CDU-Fraktion will Neuwahlen vermeiden

Trotz der Forderungen der Bundesspitzen von CDU und CSU nach Neuwahlen in Thüringen hat sich die dortige CDU-Fraktion dagegen ausgesprochen. » mehr

Bundestag

29.12.2019

Brennpunkte

Jeder Dritte für Ende der großen Koalition

Ein Scheitern der Regierungskoalition und vorgezogene Neuwahlen sind bei den Bürgern nicht sonderlich beliebt. Sogar bei SPD-Anhängern überwiegt der Wunsch nach einer Groko-Fortsetzung. » mehr

Kurz und Kogler

29.12.2019

Brennpunkte

ÖVP und Grüne bei Koalitionsgesprächen auf Zielgeraden

Mit dem nahenden Bündnis von Konservativen und Grünen in Österreich wird eine historische Premiere immer wahrscheinlicher. Die Grünen treffen bereits richtungsweisende formale Vorbereitungen. » mehr

Zusammenstöße in Sacaba

18.11.2019

Brennpunkte

Morales-Unterstützer drohen mit Blockaden in Bolivien

Mehrere Anhänger des Ex-Präsidenten Morales werden bei einem Marsch getötet. Sie fordern danach den Rücktritt der Übergangspräsidentin. EU und UN unterstützen die Aufnahme eines Dialogs. » mehr

Jeanine Añez

13.11.2019

Brennpunkte

Interimspräsidentin Añez will Bolivien befrieden

Nach Tagen der Ungewissheit hat Bolivien wieder eine Staatschefin - zumindest vorübergehend. Interimspräsidentin Añez will Neuwahlen ausrufen und das Land befrieden. Sie steht vor einer Mammutaufgabe. » mehr

Morales

11.11.2019

Brennpunkte

Boliviens Ex-Präsident Morales soll in Mexiko Asyl erhalten

Boliviens Ex-Staatschef spricht bei seinem Rücktritt von «Putsch», seine Gegner feiern das «Ende der Tyrannei». Zunächst sagt Morales, er brauche nicht fliehen. Dann bittet er Mexiko um Asyl - sein Le... » mehr

08.11.2019

Hildburghausen

Floßmanns Stuhl wackelt gewaltig

Die Kritik aus dem CDU-Kreisverband Hildburghausen-Henneberger Land an seiner Vorsitzenden wächst. » mehr

08.11.2019

Thüringen

FDP endgültig im Landtag - Ärger um falsche Mails

Die FDP hat mit einem Mini-Polster von 73 Stimmen den Einzug in den Landtag geschafft. Landes-Wahlleiter Günter Krombholz zeigte sich erzürnt über falsche Verdächtigungen per Mail. » mehr

Interview: Thomas L. Kemmerich, FDP-Landeschef

02.11.2019

Thüringen

"Sinnvolle Initiativen würden wir unterstützen"

Nach der Wahl richten sich alle Augen auf die FDP - nicht nur wegen ihres knappen Ergebnisses, sondern auch, weil die Liberalen über Koalitionen entscheiden könnten. Wir sprachen dazu mit FDP-Landesch... » mehr

Unter den Augen eines Wahlbeobachters der AfD zählen Marina Scheler, Helga Sesselmann, Andrea Sieder, Ulrike Eichhorn und Lolita Beuchel (von links) die Stimmen am Wahlabend im Sonneberger Rathaus aus. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

28.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Zwischen Bodo-Effekt und Meißner-Bonus

Die Linke wird bei der Landtagswahl stärkste politische Kraft im Landkreis. Und auch die AfD schiebt sich knapp vor die CDU. Derweil schrumpft die SPD der Fünf-Prozent-Hürde allmählich entgegen. » mehr

Boris Johnson

27.10.2019

Brennpunkte

Johnson kämpft um Mehrheit für Neuwahl in Großbritannien

Der britische Fernsehsender Sky News hat einen Informationskanal ins Leben gerufen, der komplett auf Brexit-Nachrichten verzichtet. Viele Briten haben das Thema satt. Doch die Debatte dreht sich immer... » mehr

Fraktionssitzung der Grünen - Wahl der Vorsitzenden

24.09.2019

Hintergründe

Bundestags-Grüne wollen keine Experimente

Die Grünen wollen sich aufs Regieren vorbereiten - möglichst ohne Turbulenzen. Bei der Vorstandswahl im Bundestag setzt die Fraktion aufs «Weiter so» mit Hofreiter und Göring-Eckardt. Und was wird aus... » mehr

Gewerkschafter

16.06.2019

Wirtschaft

VW-Arbeiter lassen US-Gewerkschaft abblitzen

Die US-Autogewerkschaft UAW muss in Volkswagens einzigem US-Werk weiterhin draußen bleiben. Zum zweiten Mal innerhalb von fünf Jahren sagten die Mitarbeiter Nein. Doch die Wahl fiel erneut knapp aus. » mehr

"Unsinnig und nicht zielführend" nennt Rainer Müller die in der Fotomontage dargestellte Talstation der Gondelbahn direkt im Stadion. Eine "Attraktion", die aus dem Bebauungsplan-Entwurf zu streichen sei. Montage: Müller

14.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Ausbaugegner setzen Bürgermeister Frist bis Ende Juni

Droht den Skiarena-Ausbauplänen der Blattschuss? Das Land soll dem Rathaus bereits angekündigt haben, seine Fördermittel-Zusagen zu überdenken. » mehr

02.06.2019

Meinungen

Schnauze voll

Im Moment scheinen die stabilsten Fäden, von denen die Koalition zusammengehalten wird, die der Furcht zu sein; der Furcht der Union vor Personal- und Richtungsdebatten wenige Monate vor Neuwahlen; de... » mehr

Alice Weidel

01.06.2019

Brennpunkte

Schlammschlacht bei Landesparteitag der Südwest-AfD

Schlammschlacht in Pforzheim: Die Südwest-AfD beschäftigt sich bei ihrem Parteitag vor allem mit sich selbst. Der Riss durch den Landesverband ist tief, die Mitglieder sind frustriert. » mehr

Alexis Tsipras

27.05.2019

Brennpunkte

Premier Tsipras kündigt Neuwahlen in Griechenland an

Jubel über den «Alexit» auf der einen, Ernüchterung auf der anderen Seite: Ganz Griechenland diskutiert die Entscheidung des linken Premiers Tsipras für Neuwahlen. Die Börse ging schon mal kräftig ins... » mehr

25.05.2019

Schlaglichter

FPÖ-Politiker für Koalition mit der ÖVP nach Wahlen

Die Regierungskrise in Österreich ist noch ganz frisch und schon spricht sich der FPÖ-Politiker Gottfried Waldhäusl für eine Neuauflage des Regierungsbündnisses zwischen der konservativen ÖVP und der ... » mehr

20.05.2019

Schlaglichter

Ukraine: Selenskyj löst Parlament auf und setzt Neuwahlen an

Der neue ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat das Parlament aufgelöst. In seiner Antrittsrede vor den Abgeordneten in Kiew kündigte er zudem Neuwahlen in zwei Monaten an. Hintergrund ist, das... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.