Lade Login-Box.

NEUROLOGINNEN UND NEUROLOGEN

Lesen

11.11.2019

Wissenschaft

Gehirne im Stress: Buch oder Screen - Lesen oder Daddeln?

Lesekompetenz gilt als zentral für den Bildungserfolg. Doch bei vielen hapert es daran. Digitale Medien dürfen das Buch nicht ersetzen, warnen Experten. Was sagt eigentlich unser Gehirn dazu? » mehr

Gudrun Goßrau

08.11.2019

Gesundheit

Immer mehr Kinder leiden an Kopfschmerzen

Schulstress, Mobbing, mangelnde Bewegung - die Ursachen für Kopfschmerzen bei Kindern und Jugendlichen sind vielfältig. Seit Jahren klagen immer mehr junge Menschen über Beschwerden, suchen aber nur s... » mehr

Lesen

15.11.2019

Familie

Buch oder Screen - Wie lernen Kinder am besten lesen?

Lesekompetenz gilt als zentral für den Bildungserfolg. Doch bei vielen hapert es daran. Digitale Medien dürfen das Buch nicht ersetzen, warnen Experten. Was sagt eigentlich unser Gehirn dazu? » mehr

Krampf im Bett

30.10.2019

Gesundheit

Wenn Füße und Zehen plötzlich krampfen

Er reißt einen aus dem Schlaf und attackiert einen im Alltag: Ein Krampf im Fuß gehört zu den unschöneren Überraschungen. Kommt das immer wieder vor, steckt vielleicht eine Krankheit dahinter. Nur wel... » mehr

Kalenderblatt

23.09.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 23. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. September 2019: » mehr

Hirnforscher Birbaumer

19.09.2019

Deutschland & Welt

Forschungsgemeinschaft sperrt Hirnforscher Birbaumer

Der bekannte Tübinger Hirnforscher Niels Birbaumer hat Daten gefälscht, um in einer Studie bahnbrechende Ergebnisse zu erzielen. Das meint zumindest die Deutsche Forschungsgemeinschaft und sperrt ihn.... » mehr

Ausdauersport kann helfen

21.08.2019

Gesundheit

Was bei welchem Kopfschmerz hilft

Kopfschmerzen hatte fast jeder schon mal. Bei einigen verschwinden sie von selbst. Andere können vor Schmerzen kaum einen klaren Gedanken fassen. Was hilft wirklich dagegen? » mehr

Engpass im Handgelenk

15.08.2019

dpa

Woher ein Karpaltunnelsyndrom kommen kann

Es geht mit Kribbeln in manchen Fingerspitzen los. Schmerzen und Taubheitsgefühl sind weitere Symptome. Belastende Bewegungen fördern das Problem. Was hilft gegen einen Nervenengpass im Handgelenk? » mehr

Auf der Station für Innere Medizin stehen der Stroke Unit fünf Betten zur Verfügung.

22.07.2019

Region

Erneut Gütesiegel für Stroke Unit erhalten

Für Schlaganfallpatienten gibt es im Klinikum Bad Salzungen eine hervorragende Behandlung: Die Stroke Unit wurde wiederholt zertifiziert. » mehr

Jede Minute zählt: Beim Schlaganfall kommt es darauf an, das Gerinnsel zu lokalisieren. Foto: Friso Gentsch/dpa

25.05.2019

Thüringen

"Lieber drei Herzinfarkte als einen Schlaganfall"

Bei der Behandlung von Schlaganfällen hat die Medizin in den vergangenen Jahren große Fortschritte gemacht. Es geht vor allem um möglichst schnelle Behandlung. » mehr

Der leitende Oberarzt Dr. Reinhard Rieger, der 1. Beigeordnete des Landrats Jürgen Köpper, die leitende Oberärztin Dr. Stefanie Hacker, Chefarzt Dr. Marcus Thieme, Jana Sestendrup, ausgebildete Stroke Nurse und stellvertretende Stationsleiterin der S 41 im Sonneberger Krankenhaus sowie Regiomed-Geschäftsführer Michael Jung (von links) mit der Re-Zertifizierungs-Urkunde. Foto: Zitzmann

21.05.2019

Region

Sonnebergs Spezialeinheit für Schlaganfall-Patienten

Jede Minute zählt: Bei einem Schlaganfall sind frühzeitiges Erkennen, eine umgehende Erstversorgung sowie kurze Wege in der Klinik und gut eingespielte medizinische Teams entscheidend. Sonnebergs Stro... » mehr

Stroke Mobile

10.05.2019

Gesundheit

Über die Erfolge bei der Schlaganfall-Hilfe

Noch vor 30 Jahren konnte ein Schlaganfall das Ende sein. Daran hat sich viel geändert. Noch immer aber zählt jede Minute. Es gibt viele Projekte, wie Hilfe noch schneller kommen kann. » mehr

Kalenderblatt

05.05.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 6. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Mai 2019: » mehr

Der neue MRT, der kürzlich im Zentralklinikum angekommen ist und im Mai in Betrieb gehen wird, bringt eine Entschärfung bei den Wartezeiten auf einen Termin, aber nicht in dem gewünschten Maße. Archivfoto: frankphoto.de

22.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Politischer Vorstoß für ausreichend Ärzte

Die Ärzte-Situation in der Stadt Suhl ist Thema auch für den Stadtrat. Der beauftragte jüngst den Oberbürgermeister, hinsichtlich der Sicherstellung der medizinischen Versorgung aktiv zu werden. » mehr

Anzeichen für Parkinson

11.04.2019

dpa

Woran Parkinson früh zu erkennen ist

In der Bundesrepublik sind aktuell etwa 400.000 Menschen an Parkinson erkrankt. Vor allem ältere Menschen trifft die Krankheit, die meist erst im vortgeschrittenen Stadium Bewegungsstörungen hervorruf... » mehr

Verlockende Angebote

27.03.2019

Geld & Recht

Vernünftig mit Geld umgehen - und trotzdem Spaß haben

Es ist so verlockend: Drei Hosen zum Preis von zweien, und den neuesten Fernseher gibt es mit Null-Prozent-Finanzierung. Geld ausgeben macht Spaß. Zumindest bis zu einem gewissen Grad. Wie vermeidet m... » mehr

22.03.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 23. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. März 2019 » mehr

Jerry Lee Lewis

19.03.2019

Deutschland & Welt

Jerry Lee Lewis geht es nach Schlaganfall besser

Er ist einer der Großen des Rock'n'Roll. Nach seinem Schlaganfall konnte Jerry Lee Lewis jetzt das Krankenhaus verlassen - und schmiedet schon wieder große Pläne. » mehr

Schwierige Diagnose

28.02.2019

Gesundheit

Wenn die Krankheit keiner kennt

Schätzungen zufolge leiden in Deutschland vier Millionen Menschen unter einer seltenen Krankheit. Ärzte sind oft überfordert und stellen falsche Diagnosen. Auch Ursula Heinisch-Teike musste jahrelang ... » mehr

«Singing Shrinks»

17.12.2018

Karriere

Mit Chorgesang Stress bewältigen

Einen Sonntagsblues kennen sie nicht, denn montags ist Chorprobe: In Berlin singen Psychologen, Psychiater und Neurologen gemeinsam. Für die Singing Shrinks, die Singenden Seelenklempner, sind die Pro... » mehr

«Singing Shrinks»

07.12.2018

Deutschland & Welt

Einfach singen: Wie Seelenklempner Stress bewältigen

Einen Sonntagsblues kennen sie nicht, denn montags ist Chorprobe: In Berlin singen Psychologen, Psychiater und Neurologen gemeinsam. Für die Singing Shrinks, die Singenden Seelenklempner, sind die Pro... » mehr

Sogenannte Stroke Units garantieren die beste Versorgung für Schlaganfall-Patienten. Foto: Mario Leisle/Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe

28.10.2018

Thüringen

Stroke Units sind immer die erste Adresse

Am 29. Oktober ist Welt-Schlaganfall-Tag. Im Vorfeld machen Mediziner in Thüringen auf Probleme bei der Akutversorgung betroffener Patienten aufmerksam. » mehr

Eine Person wäscht sich die Hände

03.10.2018

Gesundheit

So lindern Sie Zwangsstörungen und Tics

Zig Mal am Tag die Hände waschen oder ständig übertrieben blinzeln müssen: Zwangsstörungen und Tics können einem Betroffenen schwer zu schaffen machen. Viele suchen sich erst spät Hilfe. Dabei kann ei... » mehr

Sie sind mittlerweile ein eingespieltes Team: Markus Endert, Evgeniya Balabanova und Janine Oschmann (von links). Fotos: Privat

11.08.2018

Thüringen

Plötzlich bewegte Markus den Zeh

Seit mehr als 14 Jahren sitzt Markus Endert aus Bad Liebenstein im Rollstuhl. Bei Waldarbeiten schlug ein Ast auf seine Wirbelsäule und lähmte ihn. Seither träumt er davon, eines Tages wieder stehen u... » mehr

Unruhige Beine

08.08.2018

dpa

Massagen können bei unruhigen Beinen guttun

Wer in der Nacht ständig Zuckungen und Unruhe in den Beinen verspürt, sollte sich von einem Neurologen untersuchen lassen. Außerdem gibt es ein paar hilfreiche Maßnahmen gegen den störenden Bewegungsd... » mehr

Interview: Stefan Heimerl Oberarzt in der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin

12.07.2018

Region

"Es ist unsere Pflicht, zu sensibilisieren"

Die Organspende steht im Mittelpunkt des nächsten Patientenforums im Elisabeth Klinikum in Schmalkalden am 18. Juli. Stefan Heimerl, Oberarzt in der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin, spricht ... » mehr

Lisa und Heinz Mewes haben es sich auf einer der Bänke am Platz der Einheit bequem gemacht. Suhler Senioren wünschen sich unter anderem mehr Sitzgelegenheiten in der Stadt. Foto: frankphoto.de

19.06.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Viele Aufgaben für mehr Seniorenfreundlichkeit

Insgesamt 56 Hinweise gingen nach dem Aufruf des Seniorenbeirats an das Gremium. Allesamt Ideen oder Anmerkungen, um die Seniorenfreundlichkeit in der Stadt zu verbessern. » mehr

Sitzende Person

25.04.2018

dpa

So weckt man eingeschlafene Gliedmaßen wieder auf

Das Phänomen ist jedem bekannt: Man sitzt lange in einer bestimmten Position, steht irgendwann auf und hat das Gefühl, dass man sein Bein nicht mehr spürt. Warum passiert das? Und was lässt sich dageg... » mehr

Nur Technik allein reicht nicht, findet ein Ilmenauer Professor. In Schulen brauche es auch mehr Lehrer, Zeit und Weiterbildung.	Symbolfoto: dpa

12.03.2018

Thüringen

Wie viel Digitales braucht das Kind?

Landauf, landab will die Politik die Digitalisierung der Schulen vorantreiben. Der Neurowissenschaftler Manfred Spitzer aber sieht dadurch den Lernerfolg hochgradig gefährdet. » mehr

08.03.2018

Region

Medizinische Versorgung dauerhaft sichern

Schmalkalden - Der Kreistag hat in der vergangenen Woche grünes Licht gegeben. Das Medizinische Versorgungszentrum MVZ Bad Salzungen kann aus seiner Sicht die beiden Augenarzt-Sitze von Dr. Ulrike Uhl... » mehr

Dana Marian ist die neue Allgemeinmedizinerin im Medizinischen Versorgungszentrum Römhild.	Fotos (2): frankphoto.de

Aktualisiert am 03.02.2018

Region

Es brennt wieder Licht im MVZ in Römhild

Mehr als ein halbes Jahr hat es gedauert, nun hat Römhild wieder eine Hausärztin im Medizinischen Versorgungszentrum. Aus diesem Anlass gab es einen Tag der offenen Tür - und viele Glückwünsche. » mehr

Hochsensibel zu sein beschreibt einen Wesenzug, keine Krankheit. Für Betroffene ist es mitunter kein einfacher Weg, ihre besondere Wahrnehmung zu akzeptieren und aus ihr Stärken zu entwickeln. Foto: dpa

02.02.2018

Region

Gefühle ohne Filter

Dass Georg S. schon immer anders war, fühlte der Endvierziger nach eigenen Worten schon in seiner Kindheit und Jugend. Was ihn "anders" machte, verstand er erst vor einigen Jahren: Georg S. ist hochse... » mehr

Kind mit Tablette

02.01.2018

Gesundheit

Kopfschmerztabletten wie Pausenbrot - Alternativen gefragt

Tabletten gegen Kopfweh gehören für viele Jugendliche zum Alltag. Die «Aktion Mütze» will das ändern und geht direkt in die Schulen. Ihr Ansatz: Wissen hilft gegen Schmerzen. » mehr

Amir Amedi

05.12.2017

dpa

Wenn Blinde mit den Ohren sehen

Blinde sehen zu lassen - das ist das Ziel vieler Wissenschaftler. Einer von ihnen hat nun ein Gerät entwickelt, das Bilder in Geräusche umwandelt. » mehr

05.12.2017

Gesundheit

Wenn Blinde mit den Ohren sehen

Blinde sehen zu lassen - das ist das Ziel vieler Wissenschaftler. Einer von ihnen hat nun ein Gerät entwickelt, das Bilder in Geräusche umwandelt. » mehr

Fikre Fundusa aus Finnland bei einer praktischen Übung während eines Workshops. An der Blase eines Schweines testet er das verfahren, bei dem die Harnröhre mit einer Substanz unterpolstert und so wieder dicht wird. Fotos (2): frankphoto.de

15.10.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Symposium zu Fragen rund um die Inkontinenz

Suhl hat sich zu einer guten Adresse für das Herbstsymposium Urogynäkologie entwickelt. Am Wochenende gab es die nunmehr neunte Auflage, zu der etwa 130 Teilnehmer begrüßt wurden. » mehr

Prof. Daniela Berg

03.10.2017

dpa

Schlafstörung, Schriftbild, Gang: Erste Parkinson-Anzeichen

Wenn Morbus Parkinson diagnostiziert wird, ist der Patient in der Regel schon seit mindestens zehn Jahren krank - und viele Nervenzellen unwiederbringlich verloren. Es gibt aber Anzeichen, die schon s... » mehr

Annegret Frenzel

15.09.2017

Familie

Wenn der Vater verschwindet: Wege zum Umgang mit Alzheimer

Am schwersten ist es für die engste Familie: Alzheimer verändert einen Menschen und insbesondere das Leben mit ihm. Eine Tochter erzählt, wie sie die Zeit nach der Diagnose erlebt hat - und wie sie ge... » mehr

Begegnungs- und Rückzugsorte im Büro

11.08.2017

dpa

Gute Büros haben Begegnungs- und Rückzugsorte

Viele Büros sind rein funktional und nicht selten lieblos gestaltet. Oft fehlt der Pausenraum oder ein Rückzugort. Eine Kombination von mehreren Raumtypen kann eine gute Lösung sein. » mehr

Schmerzen im Nacken

16.05.2017

dpa

Hinter Nackenschmerzen kann auch Migräne stecken

Eine Migräne-Erkrankung ruft nicht immer nur Kopfschmerzen hervor. Die Schmerzen können auch woanders auftreten. Nervenärzte erklären, wann ein Besuch beim Arzt angebracht ist. » mehr

Das Team des MZEB mit Krankenschwester Antje Weiß, Neurologin Ursula Reuter und Logopädin Elisa Pfeufer (von links) hat schon gut zu tun. Foto: frankphoto.de

04.05.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Lang ersehnte Anlaufstelle für behinderte Menschen

Am Suhler Klinikum wurde ein Medizinisches Zentrum für Erwachsene mit Behinderungen installiert. Damit ist eine seit Langem kritisierte Lücke im System geschlossen. » mehr

Kirsten Vesper

11.04.2017

dpa

Parkinson-Forschung: Individuelle Therapien sind die Zukunft

Salvador Dalí, Muhammad Ali, Papst Johannes Paul II. - sie alle hatten Parkinson. Die gefürchtete Nervenkrankheit ist auch 200 Jahre nach ihrer ersten Beschreibung unheilbar. Was bringt die Zukunft? » mehr

Friedrich Rauer

29.08.2016

TH

Gedanken-Sprünge

Vor einem Jahr hat SPD-Chef und Vizekanzler Sigmar Gabriel Krawallmacher im sächsischen Heidenau, die vor einer Flüchtlingsunterkunft demonstrierten, als "rechtes Pack" beschimpft und neulich hat er e... » mehr

Freuen sich über die erneute Zertifizierung der Stroke Unit: Krankenschwester Anja Westermann, Neurologe Dr. Jörg Mengs, Krankenschwester Katja Wilfer und Neurologe Dr. Marcus Rössler (von links). Foto: Heiko Matz

14.06.2016

Region

Optimale Behandlung bei Schlaganfällen

Mit der Schlaganfallstation bietet das Klinikum Bad Salzungen die beste Versorgung bei akuten Schlaganfällen. Diese sogenannte Stroke Unit wurde jetzt erneut zertifiziert. » mehr

Dr. Wolfgang Jakob, Facharzt für Anästhesiologie und Neurologie und neuer Chefarzt der Klinik für Intensiv- und Notfallmedizin am Helios-Klinikum. Foto: Antje Kanzler

04.12.2015

Meiningen

Zum Dienstjubiläum Neustart in Meiningen

Dr. Wolfgang Jakob konnte am 1. Dezember sein 30. Dienstjubiläum feiern - er tat das an seiner neuen Wirkungsstätte: am Meininger Helios-Klinikum, wo er zum 1. Oktober als Chefarzt verpflichtet wurde. » mehr

arzt wartezeit

15.11.2015

Thüringen

Langes Warten auf Termin soll ein Ende haben

Viele Kassenpatienten beklagen lange Wartezeiten auf Termine beim Neurologen oder Augenarzt. Eine neue Regelung verspricht ihnen Facharzttermine innerhalb von vier Wochen - aber nur mit Überweisung. » mehr

Torkelnd versuchen Kaira, Victoria und Lea mit der Rauschbrille auf der Nase den aufgebauten Parcours hinter der Schule zu bewältigen. 	Fotos (3): camera900.de

11.06.2015

Region

Clean statt Krokodil und Co.

Rauschbrille, Vorträge und Bilder sollen helfen, die Finger von Suchtmitteln zu lassen. Zum ersten Mal gibt es an der SBBS ein Drogenpräventionsprojekt. » mehr

Schwester Andrea (vorn) und die Neurologin Kerstin Abe bestimmen die Nervenleitgeschwindigkeit von Hans Christian Ruppe in den neuen Praxisräumen.

21.04.2015

Region

Nerven gekostet: Ärztehaus öffnet in Römhild

Was lange währt, wird endlich gut: Strahlender Sonnenschein über dem "Markt 10" in Römhild, als der offizielle Start des ersehnten Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) gefeiert wurde. » mehr

Ganz oben ist noch ein Platz frei: Auf dem ersten Schild am Hauseingang vom "Markt 10" in Römhild wird bald die zukünftige Praxis von Dr. Klaus Böhm stehen, die im Erdgeschoss einzieht. Zum alten Eisen zählt sich der aus Streufdorf stammende und nun in Brattendorf heimische Böhm noch nicht.

17.04.2015

Region

"Hallo Doktor !"

Mit 65 Jahren noch einmal von vorne anfangen? Für Dr. Klaus Böhm keine Frage, sondern Lebensauffassung. Der erfahrene Arzt praktiziert ab Anfang Mai im Medizinischen Versorgungszentrum Römhild. » mehr

In dem von den Henneberg-Kliniken als MVZ angemieteten und bislang weitgehend ungenutzten Gebäude am Römhilder Markt (l.) sollen in Kürze Ärzte Sprechstunden abhalten.

04.03.2015

Region

Regiomed-Vergleich: "Teuer, aber richtig"

Hauptgeschäftsführer Joachim Bovelet stärkt dem in Sachen Regiomed unter Beschuss geratenen Landrat Thomas Müller den Rücken. Vor dem Kreistag bekräftigte der Manager, dass die Entlassung von Ex-Chefi... » mehr

Heike Koch.

05.09.2014

Region

Mit Respekt bis zum Schluss

Das Thema Organspende wird derzeit kontrovers diskutiert. Fast jeder Referent zum Aktionstag "Organspende" der Initiative "Gib niemals auf" ging auf die "Schweinereien, die da passiert sind" ein. » mehr

Sehr locker und verständlich erläuterte Dr. Jörg Mengs (Mitte) was es für Kopfschmerzarten gibt und was man dagegen tun kann.

14.02.2014

Region

Kopfschmerzmittel: Nur bei Bedarf

Es klopft, es drückt, es pulsiert - viele Menschen sind regelmäßig von Kopfschmerzen betroffen. Was dahinter stecken könnte und was dagegen hilft, erklärte der Neurologe Dr. Jörg Mengs beim "Talk im K... » mehr

^