Lade Login-Box.

NERVENHEILKUNDE

Freuen sich über die hervorragende Platzierung ihrer Klinik: Marcel Klimeš (Zentrumsleiter Neurologie), Martin Kubiessa (Kaufmännischer Leiter), Jürgen Eiche, Chefarzt Frührehabilitation (rechts im Bild: Therapeutin und Patientin im Hocoma Andago, einem vielseitigen Trainingswerkzeug). Foto: Klinik

12.07.2019

Bad Salzungen

Auf Anhieb in die Top Ten

Auf Anhieb in die Top Ten der neurologischen Häuser Deutschlands: Die Median Heinrich-Mann-Klinik Bad Liebenstein steht auf Platz 3 der Bestenliste der FAZ. » mehr

Wanderurlaub

28.06.2019

Karriere

Warum Arbeitspausen so wichtig sind

«Wir ertragen das Nichtstun nicht mehr», meint ein Forscher. Doch Erholung ist nötig. Die Wissenschaft hat viel darüber herausgefunden, wie das am besten geht und wie man möglichst lang vom Urlaub pro... » mehr

Auf der Station für Innere Medizin stehen der Stroke Unit fünf Betten zur Verfügung.

vor 7 Stunden

Bad Salzungen

Erneut Gütesiegel für Stroke Unit erhalten

Für Schlaganfallpatienten gibt es im Klinikum Bad Salzungen eine hervorragende Behandlung: Die Stroke Unit wurde wiederholt zertifiziert. » mehr

Ein umgebauter amerikanischer Schulbus war unübersehbarer Anziehungspunkt. Fotos: chz

14.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Angst vor Schlaganfall zieht Massen an

Vor einem Schlaganfall fürchten sich viele Menschen, da die Folgen oft gravierend sind. Vor dem Info-Mobil auf dem Sonneberger Bahnhofsplatz bildeten sich deshalb lange Schlangen. » mehr

Entspannung im Freien

07.06.2019

Karriere

Im Job auf psychische Fitness achten

Der Berufsalltag ist für viele fordernd und stressig. Wichtig ist daher, die psychische Gesundheit zu stärken und auch mal abzuschalten. Welche Techniken helfen? » mehr

Chronischer Schmerz

04.06.2019

Gesundheit

Das Kreuz mit dem chronischen Schmerz

Schmerzen hat jeder mal. Doch was, wenn sie nicht wieder weggehen - ohne dass es eine klare Ursache dafür gibt? Dann sprechen Experten von chronischem Schmerz. Für Betroffene beginnt damit oft ein lan... » mehr

Eine vorbeugende Behandlung kann vielen Migränepatienten helfen. Foto: Teva/akz-i

01.06.2019

Gesundheit & Fitness

Schluss mit Migräne! So lässt sich der Attacke vorbeugen

Hinter der Stirn pocht der Schmerz, Lärm und Licht verursachen Übelkeit – Migräne schränkt die Lebensqualität der Patienten stark ein. Moderne Therapien können helfen, einem Anfall vorzubeugen. » mehr

Jede Minute zählt: Beim Schlaganfall kommt es darauf an, das Gerinnsel zu lokalisieren. Foto: Friso Gentsch/dpa

25.05.2019

Thüringen

"Lieber drei Herzinfarkte als einen Schlaganfall"

Bei der Behandlung von Schlaganfällen hat die Medizin in den vergangenen Jahren große Fortschritte gemacht. Es geht vor allem um möglichst schnelle Behandlung. » mehr

Bekannten sich als potenzielle Organspender, waren beim Thema Widerspruchslösung aber nicht einer Meinung: Florian Brose, Koordinator der DSO, Henry Merxbauer, Transplantationsbeauftragter des Zentralklinikums, Moderator Jolf Schneider, Neurologin Christine Schmidt, der Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann und Pfarrer Thomas Schumann (von links) am Mittwochabend in Suhl. Foto: frankphoto.de

24.05.2019

Thüringen

"Für Organspenden gibt es keine Altersgrenze"

Ist die Widerspruchslösung der Königsweg zu mehr Organspenden? Darüber konnte die Diskussionsrunde des Zentralklinikums in Suhl keine Einigung erzielen. Wohl aber darüber, dass es für die Debatte höch... » mehr

Pflege eines Demenzpatienten

10.05.2019

dpa

Pflegende brauchen von Anfang an Unterstützung

Die Pflege eines Demenzpatienten ist eine große Herausforderung. Damit Pflegende nicht psychisch erkranken, sollten sie von Beginn an kurze Auszeiten für sich einplanen - und für Unterstützung sorgen. » mehr

Stroke Mobile

10.05.2019

Gesundheit

Über die Erfolge bei der Schlaganfall-Hilfe

Noch vor 30 Jahren konnte ein Schlaganfall das Ende sein. Daran hat sich viel geändert. Noch immer aber zählt jede Minute. Es gibt viele Projekte, wie Hilfe noch schneller kommen kann. » mehr

Modernste Technik: Die Vitalwerte aller Patienten werden in den Gängen auf großen Monitoren angezeigt.

09.05.2019

Region

Drei Millionen Euro teurer Anbau eröffnet

In der m&i-Fachklinik in Bad Liebenstein wurde die neurologische Frührehabilitation Phase B erweitert. Der Anbau bietet mindestens 15 zusätzliche Behandlungsplätze für Beatmungspatienten. » mehr

Alexander Lesser.

09.05.2019

Region

Michas langer Weg zurück ins Leben

Nach einem Motorradunfall kämpfte sich Patient "Micha" in der m&i-Fachklinik in Bad Liebenstein neun Monate zurück ins Leben. Physiotherapeut Alexander Lesser berichtet anlässlich der Feier zur Eröffn... » mehr

Paul van Dyk

28.03.2019

Deutschland & Welt

DJ Paul van Dyk will «Im Leben bleiben»

Zwischen weltweiten Auftritten und der Intensivstation lag für den gefeierten DJ nur eine ungesicherte Bühne. Doch Paul van Dyk kämpft sich zurück ins Leben. » mehr

Paragraf 219a

21.02.2019

Topthemen

Neuregelung zu Infos über Abtreibungen

Einen Arzt für einen Abtreibung zu finden, ist in Deutschland nicht leicht. Künftig soll es Listen und Informationen im Internet geben. Doch auch eine geplane, hoch umstrittene Studie - deren Ergebnis... » mehr

Mama Christiane Nolle gibt ihrem Patrice Mut und Hoffnung. Foto: Privat

21.12.2018

Thüringer helfen

Der Tag, an dem die Welt zusammenbrach

Die Familie ist noch immer fassungslos - aber stark. Wenn das Schicksal zuschlägt und das Leben von einer Sekunde auf die andere völlig verändert, trifft das hart, umso mehr, wenn es um ein Kind geht. » mehr

Depressionen angehen

15.11.2018

dpa

Depressionen werden auf mehreren Ebenen behandelt

Sie sind weit verbreitet und mehr als nur schlechte Laune: Depressionen. Da die Krankheit nicht von allein wieder weggeht, sollten sich Betroffene nach Therapiemöglichkeiten umsehen. Eine Behandlung k... » mehr

Marcel Klimeš ist neuer Zentrumsleiter an der Heinrich-Mann-Klinik. Foto: Heiko Matz

19.10.2018

Region

"Meine Frau und ich lieben Berge und Wald"

Seit Anfang Oktober verstärkt Marcel Klimeš das Ärzteteam der Heinrich-Mann-Klinik in Bad Liebenstein. Die Nähe zu seiner Heimat lockte den 46-Jährigen nach Thüringen. » mehr

Referieren zum 6. Multiple Sklerose Abend: Dr. Sebastian Karpf und Sarah Weiß. Foto: frankphoto.de

02.07.2018

Region

Interessant für MS-Patienten: Hochwirksame neue Medikamente

Die Neurologie der Helios Fachkliniken ist von der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft erneut zertifiziert worden. Am Mittwoch informieren Chefarzt Dr. Sebastian Karpf und seine Mitarbeiterin Sar... » mehr

Mensch mit Multiple Sklerose

30.05.2018

dpa

Multiple Sklerose in Deutschland immer häufiger

Eine aktuelle Studie zeigt, dass die Autoimmunerkrankung Multiple Sklerose in Deutschland häufiger wird. Ein Grund ist, dass offenbar tatsächlich mehr Menschen neu an MS erkranken. » mehr

Die Gründungsmitglieder der Selbsthilfegruppe Schlaganfall Bad Liebenstein: Siegmar Gattung, Heinz Unger und Ilona Schröter (von links) vor dem zu Ehren von Gattung gepflanzten Fächerahorn. Fotos (3): Susann Eberlein

21.05.2018

Region

Ein Fächerahorn für das Urgestein

Die Selbsthilfegruppe Schlaganfall Bad Liebenstein feiert ihr 20-jähriges Bestehen. Nach zwei Jahrzehnten übergab Gruppenleiter Siegmar Gattung die Verantwortung an Herbert Sinn. » mehr

Hufschmied Torsten Przybilla kümmerte sich um den neuen Beschlag der Pferdehufe, wie bei Islandpferd Svarti-Petur von Petra Podlech. Fotos (2): S. Eberlein

08.05.2018

Region

Pony-Abc für die Kleinsten

Zum bundesweiten Tag der offenen Stalltür öffnete der Reiterhof Bad Liebenstein seine Tore. Die Mitglieder des Reitvereins zeigten die vielfältigen Angebote des Gestüts - und dass zum Reiten mehr gehö... » mehr

Sonne genießen

03.04.2018

dpa

Das hilft schon am Morgen gegen Frühjahrsmüdigkeit

Alle raus! Die Sonne ist da. Eigentlich müsste einen das schöne Wetter doch beflügeln?, fragen sich viele Menschen. Stattdessen fühlen sie sich schlapp. Das hat einen einfachen Grund. » mehr

Dr. Adrian Moise. Foto: Heiko Matz

14.03.2018

Region

Bad Salzungen hat genau gepasst

Mit Dr. Adrian Moise hat das Klinikum Bad Salzungen einen neuen Chefarzt für die Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Er möchte die Abteilung profilieren. » mehr

Masernimpfung

05.03.2018

dpa

Masern-Impfung schützt vor neurologischen Komplikationen

Häufig werden Masern als harmlose Kinderkrankheit abgetan. Die Gefahr wird unterschätzt. Denn eine Infektion kann schwere Schäden im Nervensystem nach sich ziehen. Ärzte erklären, warum eine Impfung l... » mehr

Frau im Fitnessstudio

29.12.2017

dpa

Warum scheitern gute Vorsätze so oft?

Neujahrsvorsätze werden schnell gefasst - und ebenso schnell wieder aufgegeben. Wieso eigentlich? Psychologen habe eine Erklärung. » mehr

Kreisende Gedanken

13.12.2017

dpa

Ab wann Grübeln besorgniserregend ist

Kreisende Gedanken kennt jeder. Doch den einen oder anderen lassen sie nicht los und schränken den Alltag ein. Doch es gibt Methoden, die das Problem schnell lösen. » mehr

Jeder ärgert sich anders

29.11.2017

dpa

Jeder, wie er mag: Vom richtigen Umgang mit Ärger

«Red doch mal drüber» - Wie oft haben schweigsame Menschen diesen Satz wohl schon gehört. Und sich gefragt: Muss das wirklich sein? » mehr

geparden zoo erfurt

21.11.2017

Thüringen

Zwei Geparden-Babys im Thüringer Zoopark in Erfurt tot

Erfurt - Zwei der drei Geparden-Babys im Thüringer Zoopark in Erfurt sind tot. Die Wildkatzen waren Ende Juli zur Welt gekommen. » mehr

Frau beim Umzug

25.10.2017

dpa

Flexibilität und Neugier machen erfolgreich

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Das kann auf viele Situationen zutreffen. Ein beruflicher Neuanfang etwa erfordert einigen Mut. Doch oft zahlt sich dieser auch aus. » mehr

Mitglieder der Selbsthilfegruppe Schlaganfall Bad Liebenstein bei einer gemeinsamen Busfahrt.

24.10.2017

Region

Ein Schlaganfall trifft auch die Seele

Über die körperlichen Folgen von Schlaganfällen ist vieles bekannt. Selten jedoch wird über die seelischen Schäden gesprochen, sagt Sigmar Gattung, Leiter der Selbsthilfegruppe Schlaganfall Bad Lieben... » mehr

Im Stress

04.10.2017

dpa

Wie man lernt, Dinge zu delegieren

Manchen fällt es schwer, Aufgaben an andere abzugeben. Ob im Beruf oder im Privaten, sie laden sich alles selbst auf und leiden an Überforderung und Dauerstress. Doch Delegieren kann man lernen. Ein p... » mehr

Schlechte Laune

13.09.2017

dpa

Scheitern nicht immer in etwas Gutes umdeuten

Scheitern als Chance - das wird gerade groß geschrieben. Eine Niederlage soll man positiv deuten. Hm, darf man sich heute eigentlich nicht mehr über einen Fehler ärgern? Doch, sagt ein Psychiater. » mehr

Nein sagen

30.08.2017

dpa

Nein sagen müssen manche Menschen lernen

Den einen fällt es leicht, den anderen deutlich schwerer: zu einer Aufgabe auch einmal nein zu sagen. Aber warum ist das so und woran merkt man, ob man sich im Neinsagen üben sollte? » mehr

Zuckersüß: Chefarzt Björn Wito Walther und Oberärztin Christine Schmidt schneiden den Stationsschlüssel an.

Aktualisiert am 04.08.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Trendwende am Klinikum: Neue Station eröffnet

Mit Einweihung einer neuen Neurologie-Station ist das SRH Zentralklinikum Suhl nach Jahren selbst auferlegten Schrumpfens wieder auf Wachstumskurs. Die Bettenzahl der Klinik erhöht sich auf 640. » mehr

Familie

14.06.2017

dpa

Alles perfekt machen? Das gelingt auf Dauer niemandem

Gestresst kommt man von der Arbeit und hätte dringend eine kleine Auszeit nötig. Doch zu Hause warten schon wieder zahlreiche Aufgaben auf einen. Jetzt einfach alles stehen und liegen lassen? Leichter... » mehr

Aktualisiert am 01.06.2017

Thüringen

Ausgebrochener Straftäter gefasst: Zeugenhinweis nach Fahndungsfoto

Der geflohene Straftäter ist von der in Gera gefasst worden. Der Mann war am Donnerstagmorgen aus dem Maßregelvollzug in Stadtroda entkommen. » mehr

21.04.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Workshopnachmittag zur Multiplen Sklerose

Suhl - Die Klinik für Neurologie des SRH-Zentralklinikums lädt am kommenden Donnerstag, 27. April, Betroffene, Angehörige und Interessierte zu einem Multiple-Sklerose-Workshop ein. » mehr

Eine Woche lang haben die Auszubildenden im 3. Jahr in der Helios Fachklinik den Stationsalltag gemeistert.

13.02.2017

Region

Bewährungsprobe auf Station gut gemeistert

Eine Woche lang haben die neun Auszubildenden im 3. Lehrjahr als praktische Vorbereitung auf die Prüfungen den Stationsalltag auf der Neurologie der Helios Fachklinik in Eigenverantwortung gemanagt. » mehr

So sieht ein glückliches Gesicht aus: Der 15-jährige Paul, der trotz schwerer Sehbehinderung die Flyer für den Informationstag versandfertig macht.

11.10.2016

Thüringen

Glück am Ende der Not-Straße

Mit vielen Sorgen wird das Blindeninstitut in Schmalkalden häufig konfrontiert. Was ist das Beste für mein behindertes Kind? Hat es auch eine Sehbehinderung? Ein Schulinformationstag soll diese Fragen... » mehr

Sie lassen das Auto stehen und nehmen stattdessen das Rad. Foto: Privat

09.08.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Mit gutem Beispiel voran: Ärzte steigen aufs Fahrrad

Suhl - Die Neurologie-Ärzte des SRH-Zentralklinikums leben gesundheitsbewusstes Verhalten vor: Sie wollen mit einer Aktion 1000 Kilometer "sammeln". » mehr

Mitglieder des Ensembles der "Jungen Bühne Hildburghausen" um Doreen Olbricht (vorn) gaben nicht ganz ernst gemeinte, schauspielerische Einblicke in den Alltag der Psychiatrie. Fotos: proofpic.de

21.06.2016

Region

150 Jahre Psychiatrie in Hildburghausen

Seit 1866 werden in Hildburghausen Menschen mit psychiatrischen Krankheiten behandelt. Das Jubiläum wird mit einer Festwoche begangen. Den Auftakt bildete eine Festveranstaltung mit geladenen Gästen a... » mehr

Helios-Regionalgeschäftsführer Mate Ivancic sieht die Kliniken Hildburghausen im harten Wettbewerb gut aufgestellt. Das Haus habe Vorbildwirkung, sagte er.

15.01.2016

Region

Helios-Kliniken im Jubiläumsjahr

Beim Neujahrsempfang der Helios Fachkliniken Hildburghausen gab der langjährige Ärztliche Direktor, Rainer Bayerlein, den Staffelstab an seinen Nachfolger Ulrich Kastner ab. Das Krankenhaus begeht in ... » mehr

13.01.2016

Region

Fachkliniken mit neuem Ärztlichen Direktor

Hildburghausen - Wechsel an der Spitze des Helios Fachkliniken Hildburghausen: Der langjährige Ärztliche Direktor der Fachklinik für Psychiatrie und Neurologie, Dr. Rainer Bayerlein, gibt seine Funkti... » mehr

Sie muss leider die Weihnachtsfeiertage im Klinikum verbringen - Irene Günzler. Als Trostpflaster bekam sie gestern hohen Besuch: Dr. Björn Wito Walther, Chefarzt der Neurologie, Bürgermeister Klaus Lamprecht und Geschäftsführer Uwe Leder (v.l.). Fotos (2): frankphoto.de

24.12.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Weihnachtliche Visite bei Patienten, die in der Klinik bleiben müssen

Suhl - Viele Eingriffe wurden auf das neue Jahr vertagt und wer entlassen werden konnte, wurde entlassen. » mehr

Prof. Peter Jecker (links) und Harald Muhs im Gespräch mit Ministerin Heike Werner. Dabei ging es auch um den im Bau befindlichen Klinik-Anbau. Foto: Heiko Matz

24.07.2015

Region

Wunsch: Betten für Neurologie und Geriatrie

Bad Salzungen - Ihre Sommertour führte die Thüringer Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Heike Werner (Linke), nach Bad Salzungen. » mehr

Neben den Radiologiemitarbeitern, die sich künftig während der MRT-Untersuchungen um die Patienten kümmern werden, nahmen am Montag auch Mitglieder der Klinikleitung das moderne Gerät offiziell in Besitz. Rechts: Dr. Rainer Beyerlein, Ärztlicher Direktor, 5. von rechts: Geschäftsführerin Dr. Franka Köditz. Foto: proofpic. de

21.07.2015

Region

Probelauf erfolgreich: Mit den MRT-Untersuchungen kann's jetzt losgehen

Der neue Magnetresonanztomograph (MRT) der Helios Fachkliniken Hildburghausen ist am gestrigen Montag offiziell in Betrieb genommen worden. » mehr

Das auf einem Truck-Trailer eingebaute mobile MRT am Haupteingang der Fachklinik. 	Fotos: proofpic.de

27.06.2015

Region

Schärfere Bilder von Gehirn und Wirbelsäule

Ein neues MRT-Gerät soll die diagnostischen Möglichkeiten an den Helios Fachkliniken erweitern. » mehr

Handwerker unter sich: Mike Voigt, Sascha und Philipp Orlowski (v.l.) beim Aufbau der Zwischenand.

22.01.2015

Region

Praxis-Neustart in ehemaligem Hotel

Verwandte, Freunde, Bekannte, ja sogar fremde Menschen haben den Orlowskis in Lauscha ihre Hilfe angeboten, nachdem sie Anfang Dezember Opfer eines Brandes wurden. » mehr

Peter Lützelberger misst bei einer Besucherin den Blutdruck zur Bestimmung des individuellen Schlaganfallrisikos.

16.12.2014

Region

Einblicke in die Neurologie

Mit einem Tag der offenen Tür präsentierte die Klinik für Neurologie der Helios Fachkliniken Hildburghausen dieser Tage ihr Leistungsspektrum. Das Interesse war groß. » mehr

03.11.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Klinikum für Behandlung Schwerstverletzter gerüstet

Suhl - Dr. Bernhard Bruns und Dr. Ralf Schmidt verstärken seit Oktober das Team der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am SRH-Klinikum. Dr. » mehr

Bald ziehen Schwester Evelyn Klauder und Oberarzt Dr. Sebastian Hinz mit der Klinik für Suchtmedizin von Großbreitenbach nach Ilmenau.

30.08.2014

Region

Gut auf den Umzug vorbereitet

Nicht mehr lange, dann zieht die Klinik für Suchtmedizin von Großbreitenbach nach Ilmenau. Die Vorbereitungen laufen planmäßig. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".