Lade Login-Box.

NEBEL

Ehrenamt als Wetterbeobachter gewürdigt

07.02.2020

Meiningen

Ehrenamt als Wetterbeobachter gewürdigt

Für vier Jahrzehnte Arbeit als ehrenamtliche Wetterbeobachterin wurde Ruth Schad aus Ritschenhausen in dieser Woche mit der Verdienstmedaille der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. » mehr

Sonnenuntergang am 16. Januar: Das Soll von 38 Sonnenstunden, die im Januar eigentlich üblich sind, wurde um 21 Stunden überboten. Foto: frankphoto.de

03.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Ein zu milder und schneearmer Januar

Klimatologisch ist der Januar der kälteste Wintermonat. Davon war der diesjährige weit entfernt. Es war der fünftwärmste Januar seit Beginn der regelmäßigen Wetteraufzeichnungen im Jahre 1881. » mehr

Schlechte Sicht

14.02.2020

Mobiles Leben

Bei schlechter Sicht notfalls rechts ran fahren

Bei schlechtem Wetter heißt es für Autofahrer: Fuß vom Gas. In Extremfällen ist es aber sogar besser, anzuhalten. » mehr

Abstandsregelung bei Windkraft

27.01.2020

Brennpunkte

Kampf gegen Windräder: Anwohner leiden unter Windparks

Stürmische Zeiten für die Windindustrie: Der Ausbau bricht ein, in der Politik wird über Abstandsregelungen gestritten. In Ostfriesland, wo Windräder besonders dicht stehen, leben viele Menschen näher... » mehr

Dritter im Sprint beim Deutschland-Pokal: Biathlet Simon Kaiser.

26.01.2020

Regionalsport

Kompakt und kurzweilig

Ein österreichischer Dreifach-Sieg beim Alpencup in der Nordischen Kombination sowie mehrere Podestplätze für die Thüringer Biathleten prägen das Wintersport-Wochenende in Oberhof. » mehr

Frostig

20.01.2020

Thüringen

Wetter in Thüringen: Tagsüber mild, Frost in der Nacht

In Thüringen bleibt das Wetter bis Mittwoch tagsüber mild, nachts kann man aber mit Frost rechnen. » mehr

Bereit zum Abdrücken: Alexander Prehn und sein Frankenhainer Zeitnahme-Kollege Steven Hendriks (rechts) in Aktion. Hier stoppen beide gerade am arg verregneten Donnerstag im Zielbereich des Biathlon-Weltcups. Foto: Sascha Bühner

13.01.2020

Lokalsport Suhl

In Oberhof am Drücker

Das Spektrum von Tätigkeiten, für die man beim Oberhofer Biathlon-Weltcup Kampfrichter und Helfer braucht, ist viel größer als man es sich gemeinhin vorstellt. Alexander Prehn aus Frankenhain etwa bed... » mehr

Alexander Prehn und sein Frankenhainer Zeitnahme-Kollege Steven Hendriks (rechts) in Aktion im Zielbereich des Oberhofer Biathlon-Weltcups am arg verregneten Donnerstag beim Sprint der Frauen. Foto: Sascha Bühner

11.01.2020

Lokalsport Ilmenau

In Oberhof am Drücker

Das Spektrum von Tätigkeiten, für die man beim Biathlon-Weltcup Kampfrichter bzw. Helfer braucht, ist viel größer als man es sich gemeinhin vorstellt. Alexander Prehn aus Frankenhain etwa bedient eine... » mehr

In Oberhof liegt nur auf der Biathlonstrecke richtig viel Schnee. Foto: imago/Gerhard König

13.01.2020

Sport

Biathlon-Weltcup: Oberhof und die Klimadebatte

Für den Weltcup in Oberhof musste Schnee vom Biathlon-Spektakel auf Schalke herangekarrt werden. Der Standort will auf jeden Fall wieder eine Topadresse des weißen Sports werden. » mehr

13.01.2020

Regionalsport

Auch ohne Schnee und Sonnenschein. . .

Eine Woche Schnee, Schnee, Schnee...": Nichts hätten sich die Oberhofer zu diesem langen Weltcup-Wochenende sehnlicher gewünscht. Doch der weiße Zauber blieb weitgehend aus - weswegen die Organisatore... » mehr

Die Oberhofer Klappscheiben feiern Biathlon und machen Erinnerungsfotos mit den Fans: Manfred Ständer, Carmen Meyer, Tobias Böttger, Stefanie Klodwig, Hubertus Schulz, Uwe Hanschmann und Ingolf Darr (von links). Foto: M. Bauroth

10.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Seit zehn Jahren für den Blödsinn verantwortlich

Als Oberhofer Klappscheiben sind sie im Hüttendorf unterwegs und bieten den Biathlon-Fans eine einmalige Gelegenheit für ein Erinnerungsfoto. » mehr

Sie sind morgens immer die Ersten am Einlass zur Biathlon-Arena: Sebastian Teuber, Karina und Thomas Schäfer (vorn, von links) sowie Marlis Nopens, Sabine Nowakowski, Martina Fourmont und Anke Gunia (hinten, von links). Foto: M. Bauroth

10.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

An den Teufeln kommen die Sportler nicht vorbei

Stunden, bevor die Biathlon-Arena öffnet, harren die größten Sportfans bereits im Regen, bei Nebel und Wind aus. Sie hoffen auf einen guten Platz und darauf, von der Fernsehkamera entdeckt zu werden. » mehr

Dritter

10.01.2020

Sport

Neun Schuss ins Schwarze: Biathlet Kühn Sprint-Dritter

Das Schießen hat Johannes Kühn schon öfter eine Top-Platzierung gekostet. Doch der bayerische Skijäger wird immer sicherer. Schnell laufen kann er ohnehin. Beide Parts stabil auf konstant hohem Niveau... » mehr

Erschöpft und glücklich im Ziel: Denise Herrmann. Fotos (2): Gerhard König

10.01.2020

Regionalsport

Treffer vor Zeit

Regen hin, Nebel her: Denise Herrmann hat den deutschen Biathleten einen Traumstart in das neue Jahr beschert. Mit Platz zwei beim Sprint in Oberhof sorgt sie für den ersten Podestplatz der DSV-Frauen... » mehr

Die Rennuhr, auf der die Sportler die Zeit bis zu ihrem Wettkampf-Start sehen können, taucht den Verbindungstunnel in rotes Licht. Fotos (3): Michael Bauroth

09.01.2020

Ilmenau

Backstage: Bloß nicht den Boden berühren

Was der Ü-Riemen ist, wie schwer eine Patronenhülse ist und wie sich die Sportler kurz vor Wettkampfbeginn im Tunnel vorbereiten, erfahren die Biathlon-Fans bei den Backstage-Führungen. » mehr

Die Rennuhr, auf der die Sportler die Zeit bis zu ihrem Wettkampf-Start sehen können, taucht den Verbindungstunnel in rotes Licht. Fotos (3): Michael Bauroth

09.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Backstage: Bloß nicht den Boden berühren

Was der Ü-Riemen ist, wie schwer eine Patronenhülse ist und wie sich die Sportler kurz vor Wettkampfbeginn im Tunnel vorbereiten, erfahren die Biathlon-Fans bei den Backstage-Führungen. » mehr

Traumhafte Wintersportbedingungen herrschten Ende Januar 2019 rund um Suhl, wie hier am 30. Januar, am tiefverschneiten Gasthaus Schmücke. Doch der Winter begann sehr spät, das Jahr an sich war sehr warm. Und auch derzeit können Skisportenthusiasten von solchen Bildern bisher nur träumen. Foto: frankphoto.de

07.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Kaum mal Winteridylle im Jahr 2019

Das Temperaturmittel des Jahres 2019 übertraf nochmals das des bisherigen Rekordjahres 2018. Neun Grad Celsius wurden im Durchschnitt gemessen. » mehr

Ein zauberhafter Blick bot sich am späten Nachmittag des 4. Dezember vom Aussichtsturm des Thüringer Waldvereines auf dem Blessberg. Zu sehen sind die Gleichberge und die Hochrhöhn (rechts oben neben dem kleinen Gleichberg sieht man den Kreuzberg). Die Inversionswetterlage hielt den Nebel in den Tälern, während sich darüber Fernsicht bot. Das Wanderheim auf dem 867 Meter hohen Bleßberg bietet übrigens täglich außer montags eine Versorgung. Foto: Wolfgang Pforte

07.01.2020

Sonneberg/Neuhaus

Der Schnee lässt weiter auf sich warten

Trotz manch frischer Tage ist der Dezember am Rennsteig der drittwärmste seit Generationen. Niederschlag fiel in normalen Mengen, allerdings meistens nur als Regen. » mehr

Biathlon in Oberhof

04.01.2020

Regionalsport

Biathlon in Oberhof ist Zugpferd für Tourismus im Thüringer Wald

Kein Schnee, Nebel, Regen - Biathlon-Fans in Oberhof haben schon so einiges erlebt. Trotz der Wetter-Unwägbarkeiten kommen in jedem Januar Zehntausende ins Stadion am Grenzadler. Davon profitiert auch... » mehr

In Thüringen

31.12.2019

Brennpunkte

Das neue Jahr startet mit Nebel und Sonne

Der neue Jahr startet mild und für viele in Deutschland sogar sonnig. Es steht einem schönen Spaziergang im neuen Jahr also nichts entgegen. » mehr

Andreas Hoppe

28.12.2019

Boulevard

Andreas Hoppe wütend über erleichterten Wolfsabschuss

Der Bundestag hat die Schwelle für den Wolfsabschuss gesenkt. Den Schauspieler Andreas Hoppe ärgert das. Er plädiert für eine andere Lösung. » mehr

Joggen

26.12.2019

Wissenschaft

Medizin-Meteorologe: Joggen bei Frost nicht unbedingt gesund

An den Feiertagen wurde geschlemmt, nun sollen die Kalorien von Braten und Plätzchen wieder runter. Doch beim Sport im Freien sollten Motivierte auf bestimmte Dinge achten. » mehr

Warten auf Frost: In der Lotto-Arena in Oberhof stehen die Schneekanonen seit Tagen still. Auch der gefallene Neuschnee ist fast weggetaut. Fotos (2): Gerhard König

19.12.2019

Regionalsport

Machtwort vom Bürgermeister

Noch 3000 Kubikmeter und damit rund ein Viertel Schnee fehlen aktuell den Oberhofer Organisatoren des Biathlon-Weltcups. Stadtoberhaupt Thomas Schulz lässt aber keine Zweifel an der Durchführung des G... » mehr

Vom Topf in den Garten

18.12.2019

Garten

So wächst der Weihnachtsbaum im Topf weiter

Wer einen Weihnachtsbaum im Topf hat und ihn in den Garten setzen will, sollte ihn baldmöglichst aus dem warmen Zimmer stellen. So überlebt er. » mehr

Joggen bei Frost

16.12.2019

Gesundheit

Joggen bei Frost nicht unbedingt gesund

Warm einpacken und los geht's? Sport bei Eiseskälte ist möglich - doch Väterchen Frost setzt Grenzen, warnt ein Experte. Auch bei Smog ist Vorsicht geboten. » mehr

Weihnachtsbäume im Topf

13.12.2019

dpa

So wächst der Weihnachtsbaum im Topf weiter

Wer einen Weihnachtsbaum im Topf hat und ihn in den Garten setzen will, sollte ihn baldmöglichst aus dem warmen Zimmer stellen. So überlebt er. » mehr

Joggen bei Frost

13.12.2019

Deutschland & Welt

Joggen bei Frost ist nicht unbedingt gesund

Warm einpacken und los geht's? Sport bei Eiseskälte ist möglich - doch Väterchen Frost setzt Grenzen, warnt ein Experte. Auch bei Smog ist Vorsicht geboten. » mehr

Vom Topf in den Garten

11.12.2019

dpa

So wächst der Weihnachtsbaum weiter

Bis zu 26 Millionen Weihnachtsbäume gibt es jedes Jahr in deutschen Haushalten. Die meisten landen nach dem Fest im Müll. Nachhaltiger ist es, den Baum im Topf später in den eigenen Garten zu setzen. » mehr

09.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Der Herbst bot schmuddelige Wärme

Während alle Herbstmonate ihre Klimawerte für die Temperatur und den Niederschlag teilweise deutlich überschritten, verfehlten der Oktober und November ihre langjährigen Mittelwerte für die Sonnensche... » mehr

Glatte Straße in der Dunkelheit

05.12.2019

dpa

Auto bei Blitzeis besser stehen lassen

Winterzeit ist Eiszeit. Was auf einer Schlittschuhbahn für winterlichen Zauber sorgen kann, wird auf der Straße für Autofahrer zur Gefahr. Blitzeis ist besonders tückisch. » mehr

Sonne und Nebel

04.12.2019

Thüringen

Temperaturen steigen: Zwei bis sechs Grad bei Sonnenschein

Wenn sich der Nebel aufgelöst hat, soll es die kommenden Tage im Freistaat viel Sonnenschein geben, teilt der Deutsche Wetterdienst mit. Zwei bis sechs Grad sind zu erwarten. Regenwolken ziehen erst a... » mehr

Durchschnittlich nur aller sieben Jahre gab es weiße Weihnachten.

03.12.2019

Region

Wird Weihnachten grasgrün oder schneeweiß?

Alte Wettersprüche und Bauernregeln für den Dezember beruhen auf jahrtausendealten Erfahrungen. Ob es weiße Weihnachten geben wird, könnte sich am Mittwoch entscheiden. » mehr

Diese Aufnahme gelang unserem Leser Thomas Schlott am vergangenen Wochenende. Das Bild vom schon leicht gezuckerten Ruppberg wurde mit einer Drohne vom Kanzlersgrund in Richtung Zella-Mehlis gemacht.

02.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ein zu milder und oft trüber November

Freundliche Novembertage waren Mangelware. Stattdessen sorgten oft zähe Nebelfelder für eine anhaltend grau-trübe Nebelsuppe. » mehr

Die anderen Hotels - hier das Panorama - hat man von der künftigen Baustelle aus im Blick.

30.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

"Diese Investition ist ein ungeahntes Glück für Oberhof"

Beim Baustart des Hotels "The Grand Green" in Oberhof blickt Bürgermeister Thomas Schulz auf die Geschichte des bekannten Ferienorts. Wie der sich berappelte, ist beispielhaft. » mehr

Nicht nur im Supermann-Kostüm stehen die Mitglieder des Elferrates ihren Mann. Auch den Rest des Abends haben sie perfekt gemanagt.

18.11.2019

Region

Wo Superhelden durch die Manege fliegen

Wenn sich Clowns und Zauberer mit Stepptänzern und Superhelden die Bühne teilen, ein Prinzenpaar und etliche Gäste das Treiben verfolgen, dann kann das nur eines heißen: Die Herrnheiser Narren sind lo... » mehr

Ein Auto fährt mit Licht auf einer Landstraße

12.11.2019

dpa

Bei Nebel Abblendlicht anschalten

Im Herbst trübt stellenweise dichter Nebel die Sicht der Autofahrer. Tempo runter und Abstand vergrößern ist dann angesagt. Das Licht stellen auch Autofahrer mit Lichtautomatik besser selbst an - waru... » mehr

Hund mit Reflektor-Halsband

11.11.2019

dpa

Tipps für Hundehalter bei Kälte und Dunkelheit

Herbst bedeutet Regen, Nebel und frühe Dunkelheit. Damit der abendliche Gassi-Gang mit dem Vierbeiner nicht zur Zitterpartie wird, sollte man einige Dinge beachten. » mehr

Muss gleich vier Mal hinter sich greifen: Steven Scheler, Schlussmann der SG Goßmannsrod/Oberland.	Fotos: frankphoto.de

10.11.2019

Lokalsport

Auf Pokal-Trauma folgt Hebig-Schreck

Nach dem Pokalaus am Freitag zieht die SG Goßmannsrod auch in der Kreisoberliga den Kürzeren gegen Milz. Mit 2:4 triumphieren die Grabfelder in Goßmannsrod. Auch, weil Sebastian Hebig einen Sahnetag e... » mehr

Massenunfall auf Autobahn

10.11.2019

Deutschland & Welt

29 Verletzte bei Massencrash auf A7

Der Winter rückt näher und Autofahrer müssen sich auf überfrorene Straßen einstellen. In Unterfranken kommt es auf einer glatten Autobahnbrücke zu einem Massencrash. » mehr

Schnee am Großen Inselsberg Tabarz/Oberhof

Aktualisiert am 10.11.2019

Thüringen

Hallo Winter! - der erste Schnee in Thüringen

Der erste Schnee ist am Samstagmorgen in Thüringen vom Himmel gerieselt. Mancherorts blieb er sogar liegen, wie etwa auf dem Großen Inselsberg oder in Oberhof. » mehr

Novemberwetter

08.11.2019

Thüringen

Regen, Schnee und Sonne: Wechselhaftes Wetter am Wochenende

Ungemütliches Aprilwetter im November erwartet die Thüringer zum Wochenende hin. Die Temperaturen werden zeitweise bei maximal Acht grad liegen und in höheren Lagen können erste Schneeflocken fallen. ... » mehr

Goldener Herbst

30.10.2019

Thüringen

Sonne strahlt zum Feiertag in ganz Thüringen

Thüringen steht ein sonniger Reformationstag bevor. Schon im Verlauf des Mittwochs ist es meist heiter bis wolkig, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. » mehr

Zwei Radler fahren mit Licht in der Dämmerung

22.10.2019

dpa

Das müssen Radler zur Beleuchtung wissen

Fahrräder müssen immer mit vorschriftsmäßiger Beleuchtung ausgestattet sein. Doch speziell in der dunklen Jahreszeit ist gute Sicht und Sichtbarkeit besonders wichtig. Was Radler tun können. » mehr

Die Mädels und Jungs des Kerwavereins Judenbach freuen sich auf viele Gäste.

18.10.2019

Region

Kerwa in Judenbach lockt mit Kirchweih-Programm

Der Oktober bringt ins Bergdorf nicht nur Wind, Nebel und Regen, sondern ebenso ein vollgepacktes Kirchweih-Wochenende. » mehr

Herbstliche Aussichten

17.10.2019

dpa

Wie Autofahrer dem Herbstwetter trotzen

Der Herbst zeigt sich nicht immer von seiner goldenen Seite - erst recht nicht für Autofahrer. Sie müssen sich auf längere Fahrzeiten und heikle Straßenverhältnisse einstellen. » mehr

Orange oder blau

14.10.2019

dpa

Das bedeuten die farbigen Reflektoren am Leitpfosten

Leitpfosten am Straßenrand liefern Hinweise zur Sichtweite bei Dunkelheit oder Nebel. Doch sie können noch mehr: Dafür muss man aber wissen, was es mit den unterschiedlichen Reflektoren auf sich hat. » mehr

Autos fahren auf einer Straße bei Nebel

07.10.2019

dpa

Bei schlechter Sicht nicht an Rückleuchten orientieren

Nebelbänke und Nieselregen haben im Herbst Saison. Bei schlechter Sicht reagiert mancher Autofahrer vorschnell. Was sind typische Fehler im Nebel - und wie verhält man sich richtig? » mehr

Ein goldener Herbstbeginn: Morgenstimmung des 10. September am Rennsteig. Fotos: Rüdiger Manig

04.10.2019

Region

Ein völlig durchschnittlicher Wettermonat

Nur etwas zu warm, nur etwas mehr Sonnenschein als erwartet und zum Monatsende dann statistisch sogar noch ausreichend Niederschlag - wann gab es zuletzt einen solchen fast "normalen" » mehr

Auto im Herbstnebel

04.10.2019

Thüringen

Mieses Herbstwetter am Wochenende - erster Bodenfrost möglich

Leipzig - In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen soll das Wetter am Wochenende sehr herbstlich werden. In höheren Lagen könnte es frostig werden. » mehr

Laubsammlung

24.09.2019

Mobiles Leben

Sicherer unterwegs mit Auto und Motorrad

Der Herbst steht vor der Tür. Und mit ihm wächst für Auto- und Motorradfahrer das Risiko. Was müssen sie beachten, wie können sie sich wappnen und welche Vorbereitungen sollten sie treffen? » mehr

Senvion

16.09.2019

Deutschland & Welt

Siemens Gamesa soll Senvion-Teile übernehmen

Die Zukunft des insolventen Windkraftunternehmens Senvion ist seit Monaten unklar. Nun ist der Name des möglichen Investors offiziell bekannt. Doch noch ist nichts unterschrieben, und Hunderte Arbeits... » mehr

07.09.2019

Deutschland & Welt

Deutscher stürzt beim Wandern in Österreich in den Tod

In den österreichischen Alpen ist ein deutscher Wanderer tödlich verunglückt. Laut der Innsbrucker Polizei stürzte der 50-Jährige aus der Nähe von Stuttgart gestern in den Lechtaler Alpen 250 Meter üb... » mehr

^