Lade Login-Box.

NATURPARKS

Der Naturpark Thüringer Wald hat die neue Thüringer Wald Card präsentiert. Mit dabei waren Sabrina Friedrich und Daniel Nahrstedt vom Backhaus Nahrstedt, Tilo Kummer als Vorsitzender des Naturparks Thüringer Wald, Holger Jakob als Projektleiter der Thüringer Wald Card, Florian Meusel als Geschäftsführer im Naturpark Thüringer Wald, Matthias Wenzel von der TEAG und Oliver Nowak von der Schwarzbacher Brauerei. Fotos: frankphoto.de

14.01.2020

Ilmenau

Schaufenster in den Thüringer Wald

Seit Freitag gibt es die neue Thüringer Wald Card zu kaufen. Wer sie besitzt, der darf sich über Ermäßigungen in den Bereichen Tourismus, Freizeit und regionale Produkte freuen. » mehr

So schaut sie aus, die Karte, mit der man die schönsten Ziele im Thüringer Wald entdecken und dabei auch noch sparen kann.

11.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Schaufenster in den Thüringer Wald

Seit Freitag gibt es die neue Thüringer Wald Card zu kaufen. Wer sie besitzt, der darf sich über Ermäßigungen in den Bereichen Tourismus, Freizeit und regionale Produkte freuen. » mehr

Die RAG Leader hat in ihrer jüngsten Versammlung neben der Vorstandswahl auch die zukünftige Ausrichtung in den Fokus genommen. Foto: RAG Leader

15.01.2020

Hildburghausen

Förderperiode läuft noch bis 2023

Die Ausweitung der aktuellen Förderperiode und wie die Regionale Aktionsgruppe Leader damit umgeht, ist ein wichtiges Thema auf der Jahresversammlung gewesen. Ein anderes ist die Vorstandswahl. » mehr

Bodo Ramelow

04.01.2020

Thüringen

Ramelow auf Kompromiss-Suche

Windräder in Wäldern sollen nach dem Willen von Ministerpräsident Bodo Ramelow nur dort errichtet werden, wo zum Beispiel der Borkenkäfer zugeschlagen hat. Bei der FDP ist man skeptisch. » mehr

Die Landesstraßen und Ortsdurchfahrten sind für diese Menge Lkw-Verkehr gar nicht ausgelegt. Dadurch kommt es immer wieder zu gefährlichen Begegnungen. Archivfoto: Erik Hande

26.12.2019

Schmalkalden

Debatte zum Schwerlastverkehr über Rennsteig gewinnt an Fahrt

Der Lkw-Transitverkehr über den Rennsteig sorgt für Zündstoff. Jetzt haben die Bürgermeister von Brotterode-Trusetal, Schmalkalden und Bad Tabarz über das Problem gesprochen. » mehr

07.11.2019

Schmalkalden

Petition gegen Schwerlastverkehr ist freigeschaltet

Schwerlastverkehr, welcher der Maut auf der Bundesstraße 19 entgehen will, soll künftig nicht mehr durch Brotterode-Trusetal und die umliegenden Kommunen rollen. Im Thüringer Landtag ist eine Petition... » mehr

Am Untersuchungsort: Lucia, Nina, Kim, Vivien und Vanessa (von links) unmittelbar vor dem Start. Fotos (3): frankphoto.de

27.10.2019

Hildburghausen

Junge Entdecker forschen zum Thema Wasser

Mit Gummistiefeln an den Füßen und ausgerüstet mit Becherlupen, Pinseln, und Bestimmungsbüchern untersuchten Siebtklässler der Klosterbergschule in Bad Berka die Wasserqualität der Werra. » mehr

Voller Tatendrang und mit Entdeckerwesten ausgestattet: die Schüler der Klasse 7 a der Klosterbergschule Bad Berka.

23.10.2019

Hildburghausen

Junge Entdecker forschen zum Thema Wasser

Mit Gummistiefeln an den Füßen und ausgerüstet mit Becherlupen, Pinseln, und Bestimmungsbüchern untersuchten Siebtklässler der Klosterbergschule in Bad Berka die Wasser- qualität der Werra. » mehr

Thomas Linde (links) und sein Mitarbeiter Christian Körmer entbuschen in Suhl Dietzhausen die Streuobstwiese. Foto: ari

18.10.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Hochsaison auf der Streuobstwiese

Die Streuobstwiese Herrengarten in Dietzhausen ist eines von drei Pilotprojekten für regionale Produkte und regionales Engagement. » mehr

Vertreter von sechs Landkreisen unterzeichneten beim Festakt zu zehn Jahren Geopark Schieferland eine gemeinsame Erklärung zur Zukunft des länderübergreifenden Parks. Das Bild zeigt (von links) Erhard Hildner, Florian Meusel, Klaus Löffler, Dietrich Förster, Hans-Peter Schmitz, Jürgen Hauck, Marko Wolfram, Christine Kober und Oliver Bär.

27.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Gemeinsam für den Schieferpark

Sechs Landkreise aus Bayern und Thüringen setzen sich mit vereinten Kräften für das Projekt Schieferpark ein. Auch Kronach ist dabei. Das steht nun schwarz auf weiß. » mehr

24.09.2019

Hildburghausen

Kreistag sagt Ja zu Thüringens Süden

Mit einem integrierten regionalen Entwicklungskonzept soll Thüringens Süden neu vermarktet werden. Als Kooperationspartner sind auch die Landkreise der Region gefragt. » mehr

Eine Talsperre ohne Funktion: Wenn der Wasserschutzstatus wegfällt wäre der Weg frei für eine touristische Nutzung.	Fotos: frankphoto.de

18.09.2019

Hildburghausen

Wird die Erletor-Talsperre bald zum Ferienparadies?

Die Talsperre liefert kein Wasser mehr. Der Kunde bezahlt sie aber noch über den Wasserpreis. Weil der Versorger sie im Jahr mit 100.000 Euro unterhält. Der Naturpark Thüringer Wald will das ändern. » mehr

Zelten im Wald

18.09.2019

Reisetourismus

Tourismus entdeckt das «Mikroabenteuer»

Sie suchen das Abenteuer? Schauen Sie doch mal vor der Haustüre nach. Das raten zumindest immer mehr Tourismusmanager. Sie wollen den Trend zum «Mikroabenteuer» nutzen und eine neue Zielgruppe ansprec... » mehr

Im Kletterwald im Naturpark Hainich konnten die Jugendlichen ihre Fähigkeiten ganz neu kennenlernen. Foto: Th. Volkmann

16.09.2019

Region

Tolles Klima beim Konfirmanden-Start-up

Eine aufregende Zeit liegt hinter den Konfirmanden aus Langenfeld und Tiefenort. 24 Stunden haben sich 16 Jugendliche beim Konfirmanden-Start-up intensiv miteinander und auch thematisch beschäftigt un... » mehr

Thomas Fastner.

11.09.2019

Region

CDU möchte Parken für Pflegedienste erleichtern

Der demografische Wandel führt dazu, dass immer mehr Menschen auf häusliche Pflege angewiesen sind. Pflegedienste in Ilmenau haben aber ein Problem: Sie finden häufig keinen Parkplatz. » mehr

Feuerwehrwachturm in der Eifel

02.10.2019

Reisetourismus

Die besten Plätze für Sternegucker

Ein Lichtermeer am dunklen Himmel sieht man auch in der Nacht recht selten. Denn in vielen Städten und Gemeinden leuchten auch nachts viele Lampen. Es gibt aber spezielle Orte für Sternegucker. » mehr

Hans-Joachim Klaus, Hartmud Gießler und Tilo Kummer (von links) pflanzen die Lungau-Balsampappel.

29.08.2019

Region

Eine Lungauer Balsampappel für den Kinder-Garten

Der Kinder-Garten des Biowald e.V. auf der Heubacher Höhe wächst. Für den Herbst und das kommende Jahr sind Erweiterungen geplant. » mehr

N. Debertshäuser.

29.08.2019

Region

Weg zur Thüringer Wald Card soll erleichtert werden

Die Ilmenauer Stadt- verwaltung möchte einen Kooperationsvertrag mit dem Naturpark Thüringer Wald erweitern. Profiteure davon wären die neuen Ortsteile Stützerbach und Frauenwald. » mehr

Nach 99 Unterrichtseinheiten, einer schriftlichen Prüfung, der Erarbeitung eines Prüfungskonzeptes und einer Prüfungswanderung dürfen sich 20 Teilnehmer eines Lehrgangs der Naturparkverwaltung im Biosphärenreservat nun zertifizierte Natur- und Landschaftsführer nennen. Foto: Biosphärenreservat

27.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Wandern mit Rettungshunden und dorthin wo Mühlen klappern

20 neue Natur- und Landschaftsführer haben ihre Prüfung bestanden. Sie sind Träger eines Ehrenamtes und Botschafter des Naturparks Thüringer Wald und des Biosphärenreservates Vessertal. » mehr

21.08.2019

Deutschland & Welt

Waldbrand auf Gran Canaria bald gelöscht

Auf der spanischen Ferieninsel Gran Canaria haben die Einsatzkräfte den Waldbrand zurückgedrängt. Im Laufe des Nachmittags soll der Brand vollständig unter Kontrolle gebracht sein. Schon am frühen Mor... » mehr

Waldbrand auf Gran Canaria

21.08.2019

dpa

Waldbrand auf Gran Canaria bald gelöscht

Fast vier Tage nach Ausbruch des Feuers haben die Einsatzkräfte den Waldbrand auf Gran Canaria weitgehend unter Kontrolle. Tausende Menschen können in ihre Häuser zurückkehren. Doch die Gefahr ist noc... » mehr

Die Wintersportausstellung im Turm der Inselbergschanze, hier durch Thüringens Minister Lauinger besichtigt, ergänzt werden. Archivfoto: fotoart-af.de

19.08.2019

Region

Ausstellung zum Wintersport vom Inselberg nach Brotterode

Brotterode-Trusetal - Die Stadt Brotterode-Trusetal könnte bald um etliche sporthistorische Erinnerungsstücke reicher sein. » mehr

Waldbrand auf Gran Canaria

20.08.2019

dpa

Waldbrand auf Gran Canaria wird schwächer

Gute Nachrichten aus Gran Canaria: Der Waldbrand geht zurück. Urlauber sollten sich aber weiterhin von den betroffenen Gebieten südwestlich der Hauptstadt Las Palmas fernhalten. » mehr

Roland Kaiser live in Coburg

15.08.2019

Thüringen

Goldschakal geht erstmals in Fotofalle in Thüringen

In Thüringen ist im Nationalpark Hainich erstmals ein Goldschakal per Foto nachgewiesen worden. Experten können das Tier dank der Fotos eindeutig bestimmen. » mehr

Sebastian Kirchner demonstriert Tilo Kummer und Marianne Reichelt (von links), wie sich die Rettungs-Liege herausziehen lässt.

24.07.2019

Region

Ehrenamtliche Helfer lösen ihre Mobilitätssorgen in Eigenleistung

Die Bergwacht Scheibe-Alsbach bleibt flott. Dank Spenden und ehrenamtlicher Arbeitskraft ist ein neues Einsatzfahrzeug in Dienst genommen werden. » mehr

Führen die Förderung der Tourismusinfrastruktur im Schilde: Tina Heinz (Naturpark Thüringer Wald), Philipp Rothe (LEADER-Manager), Eisfelds Bürgermeister Sven Gregor und Ludwig Wächter (Thüringer Waldverein Saargrund).	Foto: rdl

03.07.2019

Region

Gipfel-TV lockt auf den Bleßberg

Neues Dach, frische Farbe, schöne Bilder einer neuen Web-Cam: Mit der Übergabe eines LEADER-Förderschildes ist die Sanierung von Aussichtsturm und Wanderheim auf dem Bleßberg abgeschlossen. » mehr

30.06.2019

Region

Masserberg fällt touristische Entscheidungen

Ab dem heutigen Montag können Gäste, die den vollen Kurbeitrag zahlen, das Rennsteigticket und die Thüringer Waldcard nutzen. » mehr

Rund um Siegmundsburg dürfen jetzt die Bergwiesen gemäht werden. Das Qualitätsheu wird dann nicht selten bundesweit vermarktet. Foto: Naturpark

25.06.2019

Region

Schmales Zeitfenster, um Ernte in trockene Tücher zu bringen

Heuduft liegt in der Luft - die Bergwiesen-Heuernte im Naturpark Thüringer Wald hat begonnen. Doch nicht jede Mahd ist gerne gesehen - zumindest dann nicht, wenn sich Spaziergänger gleich bündelweise ... » mehr

Menschenkette gegen Windkraft Grub/Oberstadt

23.06.2019

Region

Windkraftgegner Hand in Hand für Kleinen Thüringer Wald

Mehr als 500 Menschen haben aus Protest gegen den Bau von Windrädern am Samstag zwischen Grub und Oberstadt (Landkreis Hildburghausen) eine Kette um das Hessental im Naturpark Thüringer Wald gebildet. » mehr

Der Kabinenexpress am Auflassort am Flugplatz Sembach. Vom Tower hieß es: Start frei! Der Rückflug ging über hunderte Kilometer.

07.06.2019

Region

Per Flügelschlag quer durch Deutschland

Brieftauben sind ganz besondere Vögel. Über hunderte Kilometer finden Sie ihren Weg zurück ins Werratal. Unser Autor durfte eine Tour der Taubenzüchter in die Pfalz begleiten. » mehr

66 Hektar in der Gemarkung Springstille sind im Entwurf des Regionalplanes Südwestthüringen als Präferenzfläche für Windkraft ausgewiesen. Eine geschützte Fläche mit gesunder Fauna und Flora. Foto: fotoart-af.de

31.05.2019

Region

Nein zur Windkraft in Springstille

In Südwestthüringen gibt es 14 Vorranggebiete für Windkraft, zehn weitere sind geplant. Davon liegen 66 Hektar Waldfläche in der Gemarkung Springstille. Stadt und Gemeinde sagen klar „Nein“. » mehr

Freudensprünge vor der Kulisse der zum Jubiläumsjahr passend gestalteten Schieferfassade des Steinacher Bahnhofs liefert dieser Biker ab.

29.05.2019

Region

Buntes Fest-Spektakel am 1. Juni am Rennsteig

Am Samstag, 1. Juni, findet im Rahmen der 500-Jahr-Feier Steinachs das 12. Landkreisfest am Rennsteig statt. Die Gäste dürfen sich auf Musik und Unterhaltung sowie auf vielfältige Angebote für Jung un... » mehr

Neues aus der Reisewelt

22.05.2019

dpa

Reise-News: Rasenmähen in den Alpen und wandern um Gilleje

In den Ammergauer Alpen können Feriengäste künftig aktiv zum Umweltschutz beitragen. In Berlin eröffnet ein neues Museum. Und in Dänemark können Wanderer den Spuren eines Philosophen folgen - per App.... » mehr

Freudensprünge vor der Kulisse der zum Jubiläumsjahr passend gestalteten Schieferfassade des Bahnhofs liefert dieser Biker ab.

13.05.2019

Region

Landkreisfest bringt in Steinach Rennsteig-Regionen zusammen

Am 1. Juni laden Landkreis Sonneberg und Stadt Steinach im Namen der acht Thüringer Landkreise und der zwei kreisfreien Städte entlang des Rennsteigs zum 12. Landkreisfest am Rennsteig auf den Steinac... » mehr

Inmitten solch idyllischer Natur sollen die Riesen-Windräder errichtet werden. Foto: Hendrik Frühauf

10.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Stadt tritt zum Kampf gegen Windmühlen an

Bis zu 14 Windräder sollen zwischen Lange Bahn und Oberstadt gebaut werden. 250 Meter hohe Giganten sind im Gespräch. Zum Vergleich: Ausgewachsene Fichten werden 20 bis 60 Meter groß. » mehr

Plakate, wie in der Nähe des Ortsschilds von Oberstadt, hängen in den Gemeinden des Kleinen Thüringer Waldes aus.	Foto: S. Busch

06.05.2019

Thüringen

Bürger kämpfen für den Kleinen Thüringer Wald

Der Kleine Thüringer Wald verbindet die Stadt Suhl mit dem Landkreis Hildburghausen. 414 Hektar dieser Waldfläche eignen sich als Gebiet für Windenergie, steht im Regionalplan Südwest. Die Anwohner de... » mehr

Bürgermeister Jürgen Hahn (von links), Naturpark-Wegekoordinator Thomas Lemke und Torsten Raab, Geschäftsführer des Naturparks Hessische Rhön, geben den Startschuss für den "Rasdorfer". Foto : Karl-Heinz Burkhardt

03.05.2019

Region

Viele Sehenswürdigkeiten am Wegesrand

Gelungener Start der 29. Extratour: Rund 300 Wanderer eröffneten den "Rasdorfer", welcher in zweijähriger Arbeit entstanden war. » mehr

Auch der GutsMuths-Rennsteiglauf sorgt jedes Jahr für viele Übernachtungen im Bereich des Biosphärenreservates Vessertal. Hier passieren Läufer gerade den Schmiedefelder Lift mit Blick auf Schmiedefeld. Foto: Gerhard König

24.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Gute Zahlen für Biosphärenreservat

Drei Jahre nach Einführung des elektronischen Meldescheins und der Gästekarte mit Rennsteig-Ticket hat das Biosphärenreservat Thüringer Wald nun Bilanz für die Übernachtungszahlen der teilnehmenden Or... » mehr

16.04.2019

TH

Unterschiede wertschätzen

"Wer braucht den Osten? Gesellschaft" - Dienstag, 22.05 Uhr, im MDR gesehen Reicher, schöner, idyllischer. So sieht’s aus im wiedervereinigten Deutschland. » mehr

Fahrradtour

15.04.2019

Reisetourismus

Neue Routen für Radler in Niedersachsen

Für Radtouristen im Norden beginnt die Saison - und viele Regionen in Niedersachsen haben in diesem Jahr neue Touren ausgearbeitet. Dabei können Radler zwischen Weser, Ems und Küste einiges über Land ... » mehr

Reisetipps für Österreich

09.04.2019

dpa

Tipps für Reisen nach Österreich

Ob Fahrradtour durch Kärnten, Besuch bei Almbauern, Wandern durchs Burgenland oder Museumsbesuch in Krems: Österreich-Urlaubern wird in diesem Jahr einiges geboten. » mehr

Ganz schön eng: Bus und Lastwagen in Brotterode. Foto: Michael Lauerwald

15.02.2019

Region

Bürgeraktivist will Lkw-Nachtfahrverbot

Joachim Kaufmann aus Brotterode führt Jugendliche bei Projekten in die Welt des Amateurfunks ein. Jetzt hat er eine Petition gestartet, um den Schwerlastverkehr in den Ortslagen einzudämmen. » mehr

Die Sepp-Alm im österreichischen Naturpark Riedingtal. Hier sollen Österreicher und Thüringer künftig Erfahrungen austauschen. Fotos: Naturpark Thüringer Wald

03.01.2019

Thüringen

Naturpark Thüringer Wald probt Abgucken auf der Nachbar-Alm

Der Naturpark Thüringer Wald schaut immer wieder gerne nach Österreich. Von den Nachbarn in der Alpenrepublik will man weiter lernen. Jetzt gibt es sogar eine gemeinsame Alm. » mehr

Wanderung im Nebel

01.11.2018

dpa

Naturpark Rhön will Freiluft-Übernachtungen anbieten

Vielleicht werden Wanderer schon im nächsten Sommer im Naturpark Hessische Röhn zelten können. Die Suche nach geeigneten Plätzen ist im Gange. » mehr

Auf dem Foto sieht man gut, wie viel wasserhärtender Spritzbeton eingelassen wurde. Foto: Stefan Thomas/Archiv

22.10.2018

Thüringen

Neue Chancen für den sensationellen Fund im Bleß?

Zehn Jahre nach dem sensationellen Höhlenfund im Bleß unternimmt der Naturpark Thüringer Wald einen neuen Vorstoß, das Naturwunder oberirdisch sichtbar zu machen. Die Chancen stehen nicht schlecht, Fö... » mehr

07.10.2018

Deutschland & Welt

Waldbrand in Portugal - Großeinsatz im Naturpark von Sintra

In der Nähe von Lissabon hat die Feuerwehr stundenlang mit einem Großeinsatz gegen einen Waldbrand gekämpft. Betroffen war der Naturpark von Sintra-Cascais, vor den Toren der portugiesischen Hauptstad... » mehr

Freizeitpark Fort Fun

28.09.2018

dpa

Reisenews: Indianertal in NRW und Schnellzug nach Las Vegas

Rund um den Globus warten auf Touristen neue Attraktionen. Für Kinder lohnt etwa ein Besuch des Freizeitparks Fort Fun im Sauerland, der um einen neuen Themenbereich erweitert wurde. Nach Las Vegas ge... » mehr

Der Rennsteig-Shuttle am Bahnhof Ilmenau. Nur an Wochenenden und Feiertagen fährt der Zug weiter in Richtung Bahnhof Rennsteig. Auch in den kommenden elf Jahren soll das so sein, glaubt man Staatssekretär Georg Mayer. Im Tourismusbudget ist jedoch die Anbindung des Rennsteigs auch von Themar aus angedacht. Dann könnte auch ein Rundverkehr über Schleusingen/Suhl stattfinden. Mit der Dampflok wäre das ein touristisches Higlight. Foto: Hans-Jürgen Barteld

31.08.2018

Thüringen

Rennsteig-Ticket mit Naturschutzpreis ausgezeichnet

Erfurt - Das sogenannte Rennsteig-Ticket ist mit dem «Fahrtziel-Natur-Award» ausgezeichnet worden. » mehr

Pilzsachverständiger Peter Hofmann aus Eisfeld präsentiert einen großen Echten Zunderschwamm. Foto: Naturpark

29.08.2018

Region

Wer findet den größten und originellsten Baumpilz?

Naturpark und Pilzfreunde suchen die größten und originellsten Baumpilze Südthüringens. Gezeigt werden die Prachtexemplare dann in einer Sonderausstellung. » mehr

Highway Richtung Yosemite-Tal

06.08.2018

dpa

Yosemite-Tal wegen Waldbränden weiter geschlossen

Kalifornien-Reisende können das beliebte Yosemite-Tal bis auf weiteres nicht betreten. Waldbrände richten in der Gegend zurzeit starke Verwüstungen an. » mehr

Römertage in Nebra Nebra

04.06.2018

Thüringen

Wenn römische Legionäre auf Germanen treffen

Römische Legionäre treffen vor der Arche Nebra (Sachsen-Anhalt) auf Germanen. Deren Kämpfe sowie eine Gladiatorenschule und -kämpfe sahen am Wochenende viele Besucher im Naturpark »Saale-Unstrut-Tria... » mehr

Gerald Slotosch hat seine neue Wirkungsstätte in Ruhla, so wie jetzt in Friedrichshöhe, ebenfalls in Naturpark Thüringer Wald. Foto: privat

24.05.2018

Region

Pressesprecher Naturpark wechselt auf Bürgermeister-Stuhl

Aus dem Naturpark Thüringer Wald hat Gerald Slotosch seit 13 Jahren mit dem Naturpark-Boten Informationen in alle Welt verschickt. Jetzt sitzt er auf gepackten Koffern. Im Juni tritt er sein Amt als B... » mehr

^