Lade Login-Box.

NATIONALHYMNEN

Der Männergesangverein "Liedertafel" 1910 Buttlar (links) und Pfarrer Kircher (rechts) bei der feierlichen Andacht am Gedenkkreuz. Foto/Repro: Jürgen Körber

25.11.2019

Bad Salzungen

Erinnerung an das Wunder der Grenzöffnung und der Einheit

Mit einer bewegenden Gedenkfeier gedachte man in Buttlar der Grenzöffnung am 18. November 1989. Die Einheitsgemeinde und der Männergesangverein "Liedertafel" 1910 Buttlar hatten zur Andacht und zum Ge... » mehr

Das Interesse war wieder groß: Etwa 350 Besucher kamen in den Saal nach Motzlar.

19.11.2019

Bad Salzungen

Durch ein enges Rohr in die Freiheit

Um Familientragödien, Fluchtversuche, die Grenzöffnung und die langersehnte Freiheit drehte sich ein Abend mit dem Titel "Wir an der Grenze", der im Dorfsaal in Motzlar auf reges Interesse stieß. » mehr

In Aktion: Das Siegerteam bei seiner rasanten Fahrt. Die Strecke war schwieriger als sonst.	Foto: privat

06.01.2020

Schmalkalden

Team Messerschmidt schlägt die bayerischen Löwen

Die Hornschlittenfahrer von Volkssport Trusetal haben ihren Siegeszug in Garmisch-Partenkirchen fortgesetzt. 4000 begeisterte Zuschauer verfolgten die Siegesfahrt des Thüringer Teams um den Piloten Ra... » mehr

Das große Orchester der Musiker aus Heinersdorf und Pressig.

17.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Wie vor 30 Jahren die Wende musikalisch im Tettautal ankam

In Heinersdorf und Welitsch wurde am Samstagnachmittag der 30. Jahrestag der Grenzöffnung zwischen den beiden Orten mit einem Festakt gefeiert. » mehr

Vor der Kulisse des Brandenburger Tores musizierten Troubled Mellowdy. Fotos: hum

10.11.2019

Ilmenau

Mutige Menschen auf dem Weg zur Wende

Im Ilm-Kreis wird der 30. Jahrestag des Mauerfalls mit einer Gala im Theater Arnstadt begangen. Zeitzeugengespräche, Musik und historische Videoaufnahmen wechseln sich ab. » mehr

Beeindruckendes Filmmaterial von der Grenzöffnung vor 30 Jahren wurde gezeigt.

10.11.2019

Bad Salzungen

Freude und mahnende Worte

30 Jahre offene Grenzen feierten am Samstag Menschen aus Vacha, Philippsthal und Dorndorf an der Brücke der Einheit. Krönender Abschluss war eine Lasershow. » mehr

Diethard Reißmann, Siegfried Müller und Volker Reißmann (von links) wissen als "Keilspitzer" genau, wie man das Publikum in Stimmung bringt. Fotos: Hein

21.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Mundartabend mit "Schtenhäder Gelatsch un dös ganz Zeuch"

Als vollen Erfolg können die Macher den 8. Mundartabend in Steinheid am vergangenen Wochenende verbuchen. » mehr

Mit einem langen musikalischen Festzug mit dem Tanner Musikcorps und den Motzlarer Blasmusikanten erinnerte man an den Musikzug vor 30 Jahren vom Grenzübergang nach Motzlar. Fotos (3): Michael Henkel

07.10.2019

Bad Salzungen

"Die verrücktesten Dinge": Erinnerung an die Eröffnung des Grenzübergangs

Vor 30 Jahren wurde der Grenzübergang zwischen Motzlar und Günthers geöffnet. Dass dieses Ereignis die Menschen aus Ost und West noch heute sehr bewegt, bewies das große Interesse an der Jubiläumsvera... » mehr

Jennifer Lopez

27.09.2019

Boulevard

Shakira und Jennifer Lopez treten beim Super Bowl auf

Die NFL setzt im Jahr ihres 100-jährigen Bestehens ein starkes Zeichen: In der Halbzeitshow des kommenden Super Bowl treten zwei Frauen mit Latino-Wurzeln auf. Die versprechen «eine Explosion aus Spaß... » mehr

Unwiderstehlich: Emily Bölk vom Thüringer HC markiert sechs Tore gegen Weißrussland.

26.09.2019

Regionalsport

Schützenfest in Coburg

Die deutschen Handball-Frauen sind erwartungsgemäß mit einem klaren Sieg in die EM-Qualifikation gestartet. 40:30 heißt es in Coburg gegen Weißrussland nach 60 unterhaltsamen Minuten . » mehr

Symphonic Mob

16.09.2019

Nachbar-Regionen

Symphonic Mob: Gigantisches Musikspektakel am Schlossplatz

Beim Symphonic Mob musizieren Hunderte von Sängern und Instrumentalisten gemeinsam auf dem Coburger Schlossplatz. GMD Roland Kluttig feuert den ungewöhnlichen Klangkörper an. » mehr

Frankreich - Albanien

07.09.2019

Sport

Peinlich: Andorra-Hymne abgespielt statt albanischer

Das ging mal richtig daneben: Das Fußball-EM-Qualifikationsspiel zwischen Frankreich und Albanien am Samstag in Paris ist wegen einer peinlichen Verwechslung fast zehn Minuten später angepfiffen worde... » mehr

Zu Gast in China

06.09.2019

Hintergründe

Besuch bei den chinesischen «Freunden» in unruhigen Zeiten

Zuerst scheint alles locker. Premier und Staatschef widmen Merkel viel Zeit. Beim Thema Hongkong wird es spannend. Die Kanzlerin will die Freiheiten der Hongkonger gewahrt sehen - Li Keqiang bleibt va... » mehr

Britischer Premierminister Boris Johnson in Berlin

21.08.2019

Hintergründe

Ungleiches Paar Merkel und Johnson - «Wir schaffen das»

Der umstrittene britische Premierminister Boris Johnson ist zum Antrittsbesuch bei Kanzlerin Angela Merkel. Es ist ein schwieriges Treffen. Und dann fallen drei legendäre Worte. » mehr

Hongkong

17.08.2019

Topthemen

Demonstranten in Hongkong trotzen den Warnungen aus Peking

Neues Protest-Wochenende in Hongkong: Wieder ziehen Zehntausende Demokratie-Anhänger durch die Stadt. Und an diesem Sonntag sollen es noch mehr werden. Es gibt aber auch eine Kundgebung für Peking. » mehr

Wurden am Schluss für ihr anspruchsvolles wie ambitioniertes Programm der Sommertournee unter dem Motto "Macht und Ohnmacht" vom Publikum in der Barchfelder Kirche mit Standing Ovations gefeiert.

12.08.2019

Bad Salzungen

Revolution und Wandel

Unter dem Motto "Macht und Ohnmacht" nahm das Ensemble Consart sein Publikum in der Barchfelder Kirche mit auf eine ebenso klangvolle wie ambitionierte Reise durch verschiedene Länder, Stile und Zeite... » mehr

Mit dem Rennsteiglied und weiteren Liedern von Herbert Roth begrüßten die Hüttenmusikanten die vielen Gäste, die sich am Sonntag zum gleichnamigen Treffen im Benshäuser Geisenhimmel eingefunden hatten.

04.08.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Hüttenmusikanten in Hochform

Hunderte Wanderer- und Musikfreunde machten sich am Sonntag auf den Weg hinauf zur Bergbaude im Benshäuser Geisenhimmel. Dort ging zum 22. Mal das Hüttenmusikantentreffen über die Bühne. » mehr

Sitzend

12.07.2019

Brennpunkte

Tschentscher zu Merkel: Anzeichen körperlicher Überlastung

Merkel lässt nach ihren Zitteranfällen lediglich durchblicken, einen Arzt aufgesucht zu haben. Ein medizinisch gebildeter Länderkollege warnt vor einer Diskussion darüber - und gibt doch eine kleine E... » mehr

11.07.2019

Schlaglichter

Merkel reagiert auf Zittern - Begrüßungszeremonie im Sitzen

Kanzlerin Angela Merkel hat Konsequenzen aus mehreren Zitteranfällen bei der Begrüßung ausländischer Regierungschefs gezogen und die Zeremonie erstmals teilweise im Sitzen vollzogen. Sie und die dänis... » mehr

Angela Merkel

11.07.2019

Brennpunkte

Nach Zitteranfällen: Merkel hört Nationalhymnen im Sitzen

Zittert sie wieder oder zittert sie nicht? Vor allem das interessiert viele Menschen inzwischen, wenn die Kanzlerin andere Regierungschefs empfängt. Bei der Begrüßung der dänischen Ministerpräsidentin... » mehr

Selenskyj und Merkel

10.07.2019

Hintergründe

Wie krank ist die Kanzlerin?

In einer Woche wird Angela Merkel 65. Nachdem ihre Zitteranfälle in der Öffentlichkeit sich häufen, muss sich die Kanzlerin unangenehmen Fragen stellen. » mehr

Andreas Stitzl

10.07.2019

Sport

Ex-Biathlon-Coach Stitzl bestreitet «Reichsbürger»-Verdacht

Bei den Sport-Übertragungen im Winter ist Biathlon-Trainer Andreas Stitzl immer wieder prominent eingeblendet worden, wenn er die deutschen Skijäger kräftig angefeuert hat. Am Mittwoch kämpfte Stitzl ... » mehr

Salut für die Jury: Die Eisfelder Stadtwache heißt die Bewertungskommission für den Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" willkommen.	Fotos: Steffen Ittig

08.07.2019

Hildburghausen

Bundes-Jury: "Fulminanter Nachmittag in Waffenrod-Hinterrod!"

Besser hätte sich Waffenrod-Hinterrod beim Besuch der Bundes-Jury "Unser Dorf hat Zukunft" kaum präsentieren können. Das ganze Dorf war auf den Beinen, und der Jury-Chef nach dem dreistündigen Rundgan... » mehr

Die Kreistagsmitglieder stellten sich nach der konstituierenden Sitzung den Fotografen zum Gruppenfoto. Fotos (4): Heiko Matz

05.07.2019

Bad Salzungen

Kein Sitz für die Linke im Hauptausschuss

Der Kreistag hat sich konstituiert. Die Mehrheitsverhältnisse haben sich geändert. Mit der AfD gibt es eine neue Fraktion. Die Linken haben keinen Sitz mehr im Hauptausschuss. » mehr

Megan Rapinoe

04.07.2019

Sport

US-Star Megan Rapinoe - «Ein wandelnder Protest»

Die WM in Frankreich ist noch nicht vorbei, aber für viele Amerikaner ist Megan Rapinoe schon vor dem Endspiel der Star des Turniers. Das hat viel mit Sport zu tun - aber auch mit ihrer Haltung. » mehr

Die Sänger der Singakademie vor der Arena in Verona. Fotos (3): privat

03.07.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Suhler Singakademie mit Konzerten rund um den Gardasee

Wie zwölf junge Männer mit vollem Körpereinsatz das Glockengeläut eines Domes zum Klingen bringen - auch das haben die Sänger der Suhler Singakademie zum Verona-Garda-Estate-Chorfestival erlebt. » mehr

Die Kinder der Schleider Kindertagesstätte "Rhönzwerge" stellten die traditionellen Feste und die Vereine der Orte vor. Fotos: Gemeinde Schleid

03.06.2019

Bad Salzungen

Fest-Erlös für den Kindergarten

Unter dem Motto "Gemeinschaft erleben" hatte die Einheitsgemeinde Schleid mit ihren Ortsteilen Schleid, Motzlar, Kranlucken und Zitters zur Feier ihres 25-jährigen Bestehens eingeladen. » mehr

Im Skulpturenpark zwischen Henneberg und Eußenhausen wurde die 3,50 Meter hohe Skulptur "Jeanne d‘Europe" mit einer Fackel in der Hand auf die Goldene Brücke gestellt. Sie ist in Verbindung mit Barbarossa und dem "brennenden Herz" zu sehen, sagt Aktionskünstler Herbert ("Jimmy") Fell. Fotos: Hanns Friedrich

23.05.2019

Meiningen

Skulpturenpark auf der Schanz wird jetzt europäisch

Der Aktionskünstler Herbert ("Jimmy") Fell hat den Skulpturenpark an der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze um die "Jeanne d‘ Europe" erweitert. » mehr

09.05.2019

Meinungen

Hymnischer Populismus

Olaf Amm kommentiert die Debatte um die Nationalhymne, die Thüringens Ministerpräsident losgetreten hat: Ramelow sitzt einem Irrglauben auf, wenn er für die deutsche Geschichte den 30. Januar 1933 als... » mehr

09.05.2019

Klartext

Alles glänzend?

Zu Bodo Ramelows Forderung nach einer neuen Nationalhymne schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Ramelow hat mit seinem Vorstoß dreierlei erreicht. Er hat mal wieder bundesweit die Aufmerksamkeit a... » mehr

09.05.2019

Schlaglichter

Ramelow zu Nationalhymne: Vorschlag aus Wendezeit

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow hat seine Äußerung zu einer neuen deutschen Nationalhymne verteidigt. «Ich habe nur wiederholt, was ich seit vielen Jahren stoisch sage. Es muss doch erlaubt ... » mehr

Bodo Ramelow

Aktualisiert am 09.05.2019

Thüringen

Thüringens Ministerpräsident Ramelow fordert neue Nationalhymne

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow wünscht sich eine neue deutsche Nationalhymne. Auch 30 Jahre nach dem Mauerfall sängen viele Ostdeutsche nicht mit, sagt der Linke-Politiker zur Begründung. D... » mehr

Deutschlandfahnen

09.05.2019

Brennpunkte

Thüringens Ministerpräsident fordert neue Nationalhymne

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow wünscht sich eine neue deutsche Nationalhymne. Auch 30 Jahre nach dem Mauerfall sängen viele Ostdeutsche nicht mit, so der Linke-Politiker zur Begründung. Sei... » mehr

09.05.2019

Schlaglichter

Thüringens Ministerpräsident für neue Nationalhymne

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow hat sich für eine neue Nationalhymne ausgesprochen. «Ich singe die dritte Strophe unserer Nationalhymne mit, aber ich kann das Bild der Naziaufmärsche nicht a... » mehr

08.05.2019

Schlaglichter

Frankreich erinnert an Ende des Zweiten Weltkriegs

Mit einer Gedenkfeier am Pariser Triumphbogen hat Frankreich an das Ende des Zweiten Weltkriegs erinnert. Präsident Emmanuel Macron legte dort am Vormittag zum 74. Jahrestag des Sieges über die Nation... » mehr

Adler-Coach

21.04.2019

Sport

Kurioser Heimfluch verfolgt EHC München und Adler Mannheim

Mit einem überragenden Dennis Endras im Tor wollen die Adler Mannheim im Finale um die deutsche Eishockey-Meisterschaft am Montag nachlegen. Dafür ist aber wohl mehr Disziplin nötig. Der EHC Red Bull ... » mehr

Cacau

30.10.2018

Sport

Cacau: Nationalspieler sollen Nationalhymne singen

Die deutschen Fußball-Nationalspieler sollten nach Ansicht des DFB-Integrationsbeauftragten Cacau die Nationalhymne singen. » mehr

Mit rund 40 Teilnehmern ging der Mahngang durch die Arnstädter Innenstadt. Fotos: Richter

09.05.2018

Ilmenau

Mit Mahngang und Musik gegen das Vergessen

Das Arnstädter Bündnis gegen Rechts lädt am Tag der Befreiung zu einem Mahngang "Wider das Vergessen" ein. Nationalismus und Rassismus sollen sich nicht wiederholen. » mehr

Neubau des «Waltzing Matilda Centre»

07.03.2018

Reisetourismus

Neues «Waltzing Matilda»-Zentrum im Outback von Queensland

«Das erste nur einem Song gewidmete Museum der Welt» kann bald wieder besucht werden. Das neu gebaute «Waltzing Matilda»-Zentrum in Australien wird im April eingeweiht. » mehr

07.03.2018

Meinungen

Die Hymne ist Kunst

Die deutsche Nationalhymne soll gendergerechter werden. Zumindest, wenn es nach Kristin Rose-Möhring, der Gleichstellungsbeauftragten im Bundesfamilienministerium, geht. Sie hat in einem Rundbrief an ... » mehr

Die Sieger des Fanprojektes beim Rennrodel-Weltcup Samstag in Oberhof: Die 6a des Melissantes-Gymnasiums Arnstadt. Sie punktete mit dem Motto "Heiß auf Eis" und ihren originellen Schneemann-Verkleidungen. Über 300 Thüringer Schüler feuerten die Sportler aller Nationen frenetisch an. Fotos: Bauroth

14.01.2018

Zella-Mehlis

Was für eine Werbung fürs Rennrodeln und für Oberhof!

Sportler, Fans und ehrenamtliche Helfer haben den Rennrodel-Weltcup in Oberhof am Wochenende erneut zur allerbesten Werbung für den Sport und die Rennsteigstadt gemacht. » mehr

Begrüßungskapitän Eckart Bolte

02.03.2017

Reisetourismus

An Wedel zieht die Ferne vorbei

Ein paar Seemeilen vor dem Hamburger Hafen in Wedel zieht die große weite Welt vorbei. Beim «Schulauer Fährhaus» mit seinem Anleger Willkomm-Höft werden seit 60 Jahren Schiffe aus aller Welt feierlich... » mehr

Niederländisches Königspaar in Deutschland Weimar

08.02.2017

Thüringen

Niederländisches Königspaar besucht Anna Amalia Bibliothek

Weimar - Mit der niederländischen Nationalhymne und orangefarbenen Rosen ist das Königspaar Willem-Alexander und Máxima in Weimar vor der Herzogin Anna Amalia Bibliothek begrüßt worden. » mehr

Der Eingang des Colegio. Fotos: Ehrsam

11.09.2016

Region

"Hier kann jeder einfach reinreden, wenn er was zu sagen hat"

Seit Anfang August absolviert Miriam Ehrsam aus Steinbach ein Auslandsschuljahr in Mexiko. » mehr

Schüler aus dem Rhöngymnasium Kaltensundheim, dem Vachaer Seume-Gymnasium und dem Melanchthon-Gymnasium Schmalkalden berichten gemeinsam mit hessischen Schülern über den Schülerprojekttag in der Gedenkstätte Point Alpha (von links): Lara Schauer (Vacha), Eva-Maria Mönch (Schmalkalden), Viktoria Peinelt (Kaltensundheim), Sophie Leister (Kaltensundheim), Annika Groß (Kaltensundheim), Fabian Reetz (Kaltensundheim), Cynthia Gutschmann (Schmalkalden).

14.11.2015

Region

"Wir sind das Volk!"

Die Stimme des Genossen Egon Krenz ertönt fast gottgleich über den Köpfen der zahlreichen Zuschauer. Die Nationalhymne der Deutschen Demokratischen Republik wird leise vor sich hin gesungen. » mehr

Gehrens Bürgermeister Ronny Bössel (links) und sein Nidderauer Amtskollege Gerhard Schultheiß tauschen Geschenke aus.

05.10.2015

Region

Silberhochzeit für die Städtepartnerschaft

Am Tag der deutschen Einheit jährte sich auch die Städteverbindung zwischen dem hessischen Nidderau und thüringischen Gehren zum 25. » mehr

08.09.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Erinnerungen zur "Aktion Cross"

Mit der "Aktion Cross" überwachte die Stasi die Motorradrennen in Brno. Wie weit die Überwachung ging, zeigen Auszüge aus den Akten, die bei "Geschichte lesen" vorgestellt wurden. » mehr

Die Schüler in Griechenland: Sie tauschten Erfahrungen zum Erasmus-Projekt aus. Im nächsten Jahr soll es in die Türkei gehen. 	Foto: privat

11.03.2015

Meiningen

Erasmus: Gymnasium im Projekt

Das Erasmus-Projekt der EU bringt Schüler und Lehrer aus 10 Ländern zusammen. Unter ihnen auch das Meininger Henfling-Gymnasium. » mehr

Pfarrer Uwe Winkel segnete das neue Feuerwehrgerätehaus in Ketten.	Foto: M. Henkel

09.10.2014

Region

Feuerwehrgerätehaus in Ketten eingeweiht

Mit einem Festzug durch das Dorf und einer Andacht mit anschließender Segnung wurde das neue Feuerwehrgerätehaus in Ketten eingeweiht. » mehr

Carolin Schühler und Celine Zimmermann (Klasse 9 b) präsentieren eine kürzlich erschienene Europabroschüre, in der auch das Thüringische Rhön-Gymnasium als eine der 27 Europa-Schulen in Thüringen vorkommt. 	Fotos: G. Fredrich

10.07.2014

Meiningen

Europa steckt in jedem Fach

Sprachen aus vieler Herren Länder waren am Montag im Rhön-Gymnasium zu hören. Babylonisch war dieses Sprachgewirr allerdings nicht - an der "Europaschule" verstand sich man prächtig. » mehr

Fußball wird in der Fangemeinschaft erst richtig schön: Public Viewing zieht während der Weltmeisterschaft auch in Ilmenau die Fans ins Freie. 	Foto: Heckel

08.07.2014

Region

Sonderkonditionen für den Fanspaß

Wenn die deutsche Nationalmannschaft in Brasilien um den Titel kämpft, fiebern Tausende Fans mit. Am liebsten beim Public Viewing. » mehr

Die wundersame Verwandlung der Clowns in Playboy-Häschen - das gibt's nur im Männerballett.

11.02.2014

Region

Spitzzüngig, heiter - große Show

Nahezu fünf Stunden bot der Schleusinger Carneval Club (SCC) Slusia beste Unterhaltung beim großen Büttenabend im Saal des Rehazentrums. » mehr

^