Lade Login-Box.

NAHVERKEHR

Das überarbeitete Logo des Beirats.

27.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Behindertenbeirat nimmt die Arbeit auf

Der Behindertenbeirat hat einige personelle Veränderungen zu verzeichnen. Im Arbeitsplan des Gremiums für 2020 finden sich wiederkehrende und wiederaufgenommene Themen. » mehr

Baustelle Tesla-Werk

23.02.2020

Wirtschaft

Rodung auf Gelände für Tesla-Fabrik vor dem Abschluss

Innerhalb weniger Tage hat Tesla auf einem Teil des Geländes für die geplante erste Fabrik in Europa Bäume fällen lassen - unterbrochen von einem gerichtlichen Stopp, der aufgehoben wurde. Der Protest... » mehr

Britta Trostorff (Bauhaus-Uni) und Klimaschutzmanager Ilm-Kreis, Felix Schmigalle, zum Auftakt des Mobilitätsprojekts der Landgemeinde. Fotos (2): Klämt

vor 9 Stunden

Ilmenau

Weiter gesucht: Mobilitätsangebote

Die Suche nach bürgerschaftlich organisierten Mobilitätsangeboten zur Ergänzung des ÖPNV in der Landgemeinde geht weiter. Ein dreijähriges Projekt schließt sich nach Komet dazu an. » mehr

Jenaer Nahverkehr zur Inbetriebnahme der ersten drei E-Busse

20.02.2020

Thüringen

In Jena rollen die ersten drei Elektrobusse im Nahverkehr

Thüringen fördert den Modellbetrieb von E-Bussen. 2020 sollen die leisen Fahrzeuge in mehreren Städten rollen - in Jena startet jetzt der umweltfreundliche Busverkehr. » mehr

Autofahren an Karneval

20.02.2020

Mobiles Leben

Karneval: Masken am Steuer sind tabu

Klar, wer Karneval mit Alkohol feiert, lässt die Finger vom Steuer. Aber auch auf Kostüme und Masken verzichten die Jecken im Auto besser und ziehen sie erst nach der Fahrt an. Warum? » mehr

18.02.2020

Deutschland & Welt

Umfangreiche Streiks in Griechenland - Verkehrsbehinderungen

Umfangreiche Streiks haben zu erheblichen Behinderungen in Griechenland geführt. Vor allem die Küstenschifffahrt und der Nahverkehr brachen vollständig zusammen. In der Ägäis und im Ionischen Meer sei... » mehr

17.02.2020

Deutschland & Welt

Bund will Magnetschwebebahn als Nahverkehrsmittel prüfen

Das Bundesverkehrsministerium will mit einer Machbarkeitsstudie den Einsatz von Magnetschwebebahnen im Nahverkehr untersuchen lassen. Man wollen prüfen, welches technische, wirtschaftliche und ökologi... » mehr

Den einzigen Schnee von Gräfenroda gibt es auf der Anlage von Manfred Vollmar und Jens Tröster (rechts)

17.02.2020

Region

Hier entsteht der "Olsenstein"

Die Gräfenrodaer Modellbauer laden zum Tag der offenen Tür. Auf ihren Anlagen gibt es viel zu entdecken, unter anderem auch drei TV-Stars. » mehr

Magnetschwebebahn am Münchner Flughafen

17.02.2020

Deutschland & Welt

Bund will Magnetschwebebahn für Nahverkehr prüfen lassen

Einst als technisches Wunderwerk angepriesen wurde aus der Magnetschwebebahn Transrapid für den Hochgeschwindigkeitsverkehr in Deutschland doch nichts. Nun soll die futuristische Technik offenbar eine... » mehr

Neue Funktionen in Karten-App von Apple

17.02.2020

Netzwelt & Multimedia

Apple bringt mehr Nahverkehr in die Karten-App

Ende Januar hatte Apple umfassende Neuerungen für seine Maps angekündigt: Bessere Ansichten, präzisere Adressen, mehr Details - und etwas Entscheidendes für alle, die ohne Auto unterwegs sind. » mehr

Betrunkene hinterm Steuer

19.02.2020

Mobiles Leben

Blau mit Alaaf und Helau: Finger weg vom Auto

Egal, ob Fastnacht, Fasching oder Karneval: Wenn Alkohol dabei im Spiel ist, bleibt das Auto danach besser stehen. Das kann auch noch am Morgen nach der Sause besser sein. » mehr

So wie auf dieser Fotomontage von 1990 hätte das Stadtbild in der Suhler Innenstadt - hier die Einmündung Friedrich-König-Straße am jetzigen Lauterbogencenter - ausgesehen, wäre das Obus-Projekt umgesetzt worden. Foto: Archiv

10.02.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Schon vor 30 Jahren sollten E-Busse durch Suhl rollen

Elektromobilität im Öffentlichen Nahverkehr - das ist in Suhl nichts Neues. Im Februar vor 30 Jahren, knapp vier Monate nach der Wende - wurde das Projekt Obusse heiß diskutiert, begonnen - und später... » mehr

02.02.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus: Erstmals Stadt außerhalb Hubeis stillgelegt

Erstmals seit Ausbruch des Lungenkrankheit in China ist auch eine Millionenmetropole außerhalb der schwer betroffenen Provinz Hubei stillgelegt worden. Für die neun Millionen Bewohner von Wenzhou wird... » mehr

Karten-App von Apple

31.01.2020

dpa

Apple renoviert seine Karten-App

Verglich man zuletzt die Karten-Anwendung von Apple mit der von Google, stand die Mac- und iPhone-Schmiede in Sachen moderne Optik etwas hinten an. Nun hat Apple gegengesteuert. » mehr

Bierflasche am E-Scooter

30.01.2020

dpa

Nicht alkoholisiert auf den E-Scooter steigen

Wer sich auf den E-Scooter schwingt, muss sich beim Alkohol zurückhalten. Halten sich Fahrer etwa im Fasching nicht daran, kann im schlimmsten Fall sogar der Autoführerschein weg sein. » mehr

Zug nach Dortmund

29.01.2020

dpa

Bahnfahrten dauern wegen Sperrung Stuttgart-Mannheim länger

Von April an zuckeln Bahngäste auf der Verbindung Stuttgart-Mannheim über eine alte Trasse - statt mit Tempo 250 auf der Schnellbahnstrecke. Deren Generalsanierung wird Reisende viel Zeit und Nerven k... » mehr

Busspur

28.01.2020

Deutschland & Welt

Der Bus kommt - Verkehrsbetriebe wollen ausbauen

Für den Klimaschutz sollen mehr Menschen in Bus und Bahn steigen. Doch die fahren häufig schon an der Belastungsgrenze. Derweil hat die Deutsche Bahn Probleme mit neuen Zügen - schon wieder. » mehr

Coronavirus in China

27.01.2020

dpa

Veranstalter: China-Reisende können umbuchen oder stornieren

Das Coronavirus ist inzwischen in fast jeder Provinz oder Region Chinas aufgetaucht. Das hat Folgen für den Tourismus - auch in Deutschland. » mehr

Virenexperte

25.01.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus erreicht Frankreich

In Chinas großen Metropolen herrscht der Ausnahmezustand. Der Nah- und Fernverkehr ruht. Frankreich meldet die ersten Fälle der Lungenkrankheit in der EU. » mehr

Juni 2019 wurden mit Landrätin Petra Enders und Landgemeinde-Chef Peter Grimm die Mitfahrbänke in den Komet-Orten freigegeben. Nicht selten belächelt, soll ihnen nun eine App auf die Sprünge helfen. Doch es ist noch mehr geplant im neuen Mobilitätsprojekt, das Felix Schmigalle (rechts) vorstellte. Archivfoto: tom

24.01.2020

Region

In der Region Großbreitenbach startet neues Mobilitätsprojekt

Im Februar startet ein neues Entwicklungs-Projekt im Kreissüden, um auch ohne Auto mobil zu bleiben. Ab März soll dann auch der zweijährige Beteiligungsprozess beginnen. » mehr

Geschlossener Bahnhof

23.01.2020

Topthemen

Abschottung einer ganzen Stadt gab es noch nie

Die Abschottung der 11-Millionen-Metropole Wuhan in China wegen der neuartigen Lungenkrankheit ist eine beispiellose Maßnahme. » mehr

Wärmebildscanner

22.01.2020

Deutschland & Welt

Einwohner sollen Wuhan ohne wichtigen Grund nicht verlassen

Eine neuartige Lungenerkrankung hält die Welt in Atem. Es wird alles versucht, eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Die chinesische Metropole Wuhan ergreift nun drastische Maßnahmen. » mehr

Bombenentschärfung in Köln

21.01.2020

Deutschland & Welt

Weltkriegsbombe in Köln entschärft

Eine Bombenentschärfung der besonderen Art: Nur 15 Anwohner mussten am Dienstag in Köln ihre Wohnungen verlassen - aber dafür 10.000 Beschäftigte ihr Büro räumen. Betroffen war auch die RTL-Zentrale. » mehr

Förderung des öffentlichen Nahverkehrs

20.01.2020

Thüringen

Landtag startet Petition für lückenloses Azubi-Ticket

Für die flächendeckende Einführung des Azubi-Tickets im öffentlichen Nahverkehr hat der Landtag am Montag eine Petition gestartet. » mehr

Demonstration in Marseille

16.01.2020

dpa

Wieder Großdemonstrationen in Frankreich erwartet

Sechs Wochen ziehen sich die Streiks in Frankreich schon hin, nun kommt es im Land wohl wieder zu großangelegten Massenprotesten. Reisende müssen sich vor allem auf Verkehrsbehinderungen einstellen. » mehr

schild bushaltestelle

12.01.2020

Thüringen

Zuschüsse und einfacher Takt: Rot-Rot-Grün will mehr Mobilität

Linke, SPD und Grüne wollen probeweise eine Mobilitätsgarantie für Menschen im ländlichen Raum aussprechen und Fahrten zur Not auch bezuschussen. Wegen der Mehrheitsverhältnisse im Parlament ist aller... » mehr

WLAN im Regionalverkehr

12.01.2020

Deutschland & Welt

Pro Bahn: Internet in Regionalzügen ist ein Problem

WLAN im Zug ist nicht nur im Fernverkehr ein Dauerthema. Auch auf den Regionalbahn-Strecken wollen die Kunden surfen. Vor allem in der Fläche hakt es da, kritisiert der Fahrgastverband Pro Bahn. Das l... » mehr

Seit dem 1. Januar hat die Regionalbus Arnstadt (RBA) die Linienkonzession für den Busverkehr des Landkreises inne. Mit dem Jahres- hat es auch einen Fahrplanwechsel gegeben. Archiv: frankphoto.de

07.01.2020

Region

RBA organisert Busverkehr im Nachbarkreis

Der Wechsel von Transdev zu RBA hat im Busverkehr des Kreises Hildburghausen gut funktioniert. Die Informationskanäle werden aber erst Mitte Februar vollständig sein. » mehr

Echternach

07.01.2020

Reisetourismus

Quer durch Luxemburg zum Nulltarif

In Luxemburg können Einheimische und Touristen den öffentlichen Nahverkehr ab 1. März kostenlos nutzen. Eine Reise durchs Großherzogtum mit Bus, Bahn und Tram. » mehr

Seit dem 1. Januar hat die Regionalbus Arnstadt die Linienkonzession für den Busverkehr des Landkreises inne. Mit dem Jahres- hat es auch einen Fahrplanwechsel gegeben. Archiv: frankphoto.de

07.01.2020

Region

Umstellung im Busverkehr musste in zwei Monaten klappen

Der Wechsel von Transdev zu RBA hat im Busverkehr gut funktioniert. Die Informationskanäle werden aber erst Mitte Februar vollständig sein. » mehr

ICE am Fernbahnhof des Flughafens von Frankfurt am Main

31.12.2019

Tagesthema

Fahrpreissenkung bei der Deutschen Bahn 

Fernverkehrstickets werden günstiger. Denn ab Januar gilt für diese Fahrkarten eine niedrigere Mehrwertsteuer. Aber aufgepasst: Wer zu früh bucht, verpasst den Vorteil. Was Verbraucher wissen müssen. » mehr

Fahrpreise 2020

30.12.2019

dpa

Wo Fahrgäste 2020 mehr zahlen

Bahnfahren wird im neuen Jahr billiger. Wirklich? Im Fernverkehr stimmt das zwar. Doch die tägliche Fahrt mit Bus und Bahn zur Arbeit und zum Einkaufen wird teurer. Jedoch nicht für alle. » mehr

Streiks in Frankreich

30.12.2019

dpa

Paris: Verkehr weiterhin stark eingeschränkt

Besonders zum Jahreswechsel zieht es Millionen Besucher aus aller Welt nach Paris. Reisende müssen sich jedoch in ganz Frankreich nach wie vor auf Einschränkungen im öffentlichen Nah- und Fernverkehr ... » mehr

Fahrpreise 2020

29.12.2019

Deutschland & Welt

ICE billiger, U-Bahn teurer - wo Fahrgäste 2020 mehr zahlen

Bahnfahren wird im neuen Jahr billiger. Wirklich? Im Fernverkehr stimmt das zwar. Doch die tägliche Fahrt mit Bus und Bahn zur Arbeit und zum Einkaufen wird teurer. Jedoch nicht für alle. » mehr

Fernzüge

27.12.2019

Deutschland & Welt

Bahn-Tickets für Fernzüge kaum teurer, sanierte Bahnhöfe

Die Bundesregierung will Bahnfahren mit niedrigeren Steuern attraktiver machen - das soll auch dem Klimaschutz dienen. Neue Zahlen zeigen: Ferntickets haben sich in den vergangenen Jahren kaum verteue... » mehr

Jürgen Klopp

23.12.2019

Überregional

Boxing Day: FC Liverpool im Topspiel bei Leicester

Unsinn oder gern gepflegte Tradition? Mit dem Spieltag am zweiten Weihnachtsfeiertag hegt die Premier League ein Alleinstellungsmerkmal. Höhepunkt am Boxing Day: das Spitzenspiel zwischen Liverpool un... » mehr

Öffentlicher Nahverkehr

20.12.2019

dpa

Nahverkehr in deutschen Städten oft am Limit

Seit Jahren nutzen immer mehr Menschen den Nahverkehr. Auch 2019 wird ein Rekordjahr. Doch mittlerweile sind die Fahrzeuge zeitweise so voll, dass nichts mehr geht. Es gibt viel zu tun. » mehr

S-Bahn

20.12.2019

Deutschland & Welt

Voll, voller, überfüllt: Busse und Bahnen stoßen an Grenzen

Immer mehr Menschen nutzen den öffentlichen Nahverkehr. Auch 2019 wird ein Rekordjahr. Zeitweise ist es so voll, dass nichts mehr geht. Der Ausbau drängt. » mehr

Generalstreik in Frankreich

14.12.2019

Deutschland & Welt

Streiks in Frankreich dauern auch am Wochenende an

Am zweiten Wochenende in Folge sollen in Frankreich die Streiks gegen die geplante Rentenreform fortgesetzt werden. Für Samstag werde mit starken Störungen im Nahverkehr in der Hauptstadt gerechnet, t... » mehr

Am 28. September präsentierte sich der Suhler Busbahnhof noch sommerlich sonnig. Foto: frankphoto.de

11.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Rennsteig-Ticket für Urlauber bald auch in Suhl und Saalfeld?

Touristen im Thüringer Wald sollen das Rennsteig-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr demnächst auch in Suhl und Saalfeld nutzen können, so der Regionalverband Thüringer Wald. » mehr

Elektrobusse wie dieser gehören künftig zum Suhler Stadtbild.

10.12.2019

Region

Elektrobusse sollen künftig im Nahverkehr rollen

Mehrere Thüringer Städten investieren 2020 in Elektrobusse im Nahverkehr. 14 neue Fahrzeuge sollen demnächst in Eisenach, Heiligenstadt, Jena und Nordhausen fahren. » mehr

Nahverkehrsprojekt "Veronika"

05.12.2019

Deutschland & Welt

Forscher vernetzen Bus, Bahn und Ampel in Kassel

Wissenschaftler haben in Kassel erfolgreich die Vernetzung von öffentlichen Verkehrsmitteln, Einsatzfahrzeugen und Ampeln getestet. » mehr

"Generalstreik" in Frankreich

06.12.2019

dpa

Streiks in Frankreich gehen in neue Runde

In Frankreich bleibt das Reisen kompliziert. Wegen eines großen Streiks gegen die geplante Rentenreform kommt es zu massiven Behinderungen. » mehr

Carsharing

02.12.2019

dpa

Deutsche setzen weiter auf eigenes Auto

Neue Mobilitätsangebote wie Car- oder Ridesharing sollen die Straßen entlasten. Doch eine aktuelle Studie zeigt: Bis dahin ist es noch ein weiter Weg. » mehr

Anton staunt, wie viele Züge auf der Großanlage auf mehreren Etagen vorbeifahren (Bild links). Bei Modelleisenbahner Klaus Mosch vom Magdeburger Verein herrscht am Wochenende großer Andrang (Bild rechts).

01.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Modelleisenbahner beweisen Liebe zum Detail

Die Eisenbahnfreunde und Modelleisenbahner sind unzertrennlich mit dem Sühler Chrisamelmart verbunden. Auch in diesem Jahr sorgten sie am ersten Wochenende für Faszination. » mehr

Verkehr

01.12.2019

Tagesthema

Deutsche setzen weiter auf das eigene Auto

Neue Mobilitätsangebote wie Car- oder Ridesharing sollen die Straßen entlasten. Doch eine aktuelle Studie zeigt: Bis dahin ist es noch ein weiter Weg. » mehr

Bus und Bahn in Hannover

30.11.2019

Deutschland & Welt

Gratis-Nahverkehr in Hannover soll für Autoverzicht werben

Verzichten mehr Menschen auf die Nutzung des eigenen Autos, wenn Busse und Bahnen kostenlos sind? Und lässt sich so die Lage in den staugeplagten Innenstädten entzerren? Das wird heute in Hannover aus... » mehr

Zwei Glüweintassen auf einem Weihnachtsmarkt

29.11.2019

dpa

Finger weg vom Lenkrad nach Punsch und Glühwein

Reichlich Glühwein und andere alkoholische Getränke gehören für viele zur Vorweihnachtszeit dazu. Doch ihr Fahrzeug lassen Autofahrer dann besser stehen. Aber ein Glas zum Anstoßen ist erlaubt, oder? » mehr

Sie kennen sich mit Tarifkilometern, Liniennetz und Fahrpreisen aus: MBB-Geschäftsführer Winfried Bergner (links) und Verkehrsplaner Mirko Peter. Foto: Wolf

28.11.2019

Meiningen

Am Tag für acht Euro im Bus unterwegs

Die Busfahrpreise steigen ab Januar im Bereich des Liniennetzes der Meininger Busbetriebs GmbH an. Sie liegen dann im unteren Mittelfeld im Thüringenvergleich. Die MBB lockt mit neuen Angeboten. » mehr

Spitalskirche in Innsbruck

28.11.2019

dpa

Touristen bekommen freie Fahrt mit Bus und Bahn in Innsbruck

Die Alpenmetropole Innsbruck empfängt Besucher ab dem 1. Mai mit einem besonderen Angebot: Im öffentlichen Nahverkehr fahren Übernachtungsgäste dann im gesamten Stadtgebiet kostenlos mit. » mehr

Testfahrt bestanden. Per Knopfdruck wird der Poller abgesenkt, damit der Bus den Straßenmarkt passieren kann.

24.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Premiere für den Busverkehr auf dem Straßenmarkt

Übergeben aber noch nicht freigegeben, so lautet die Botschaft für den Heinrichser Straßenmarkt. Noch stehen ein paar Restarbeiten an. Am kommenden Freitag erfolgt grünes Licht für den Verkehr. » mehr

Internationale Automobil-Ausstellung

22.11.2019

Deutschland & Welt

VDA schreibt Mobilitätsmesse IAA bundesweit aus  

2019 ist die IAA in Frankfurt bei Besuchern und Veranstaltern gleichermaßen durchgefallen. Mit einer bundesweiten Ausschreibung nimmt der Verband der Automobilindustrie einen neuen Anlauf. » mehr

^