Lade Login-Box.

NAHVERKEHR

Zum Bürgergespräch hatte Landtagskandidat Philipp Weltzien (links) in Zella-Mehlis eingeladen. Er kam unter anderen mit Franz Elschner ins Gespräch, der Fragen in Sachen Golfplatz Oberhof hatte. Foto: Michael Bauroth

18.10.2019

Suhl

Von Synergien und Lösungen

In einem Bürgergespräch hat sich Philipp Weltzien den Zella-Mehlisern vorgestellt. Der Landtagskandidat der Linken hat Fragen zu Ärzteversorgung, über Klimaschutz bis Strukturreform beantwortet. » mehr

16.10.2019

Ilmenau

Reaktionen auf Leipziger Urteil zum Öffentlichen Personennahverkehr

Im "Busstreit" im Ilm-Kreis wird ein Urteil des Verwaltungsgerichtes Weimar erwartet, ob die Ablehnung der eigenwirtschaftlichen Anträge der RBA durch das Landesverwaltungsamt rechtens ist. In ähnlich... » mehr

Zweimal fährt an Wochentagen ein Bus von Bad Salzungen nach Tabarz. Diese Bäderlinie lohnt sich jedoch nicht, informierte Wartburgmobil-Vorstand Horst Schauerte im Verwaltungsrat. Foto: Heiko Matz

vor 7 Stunden

Bad Salzungen

Tabarz-"Bäderlinie" vor dem Aus

Die Verkehrsgesellschaft Wartburgmobil will die Bäderlinie zwischen Bad Salzungen und Bad Tabarz abschaffen. Dafür soll es eine neue Verbindung von Eisenach über die Hohe Sonne, Bad Liebenstein und Ba... » mehr

London Pass in digital

15.10.2019

Reisetourismus

Wie sinnvoll sind City-Pässe?

Ein Ticket für eine ganze Metropole: Mit City-Pässen sollen Städtereisende beim Sightseeing bares Geld sparen. Doch wer nicht aufpasst, zahlt am Ende sogar drauf. » mehr

Seit Jahrzehnten fahren Busse der SNG in engem Takt von Suhl, wie hier am Lauterbogen, nach Zella-Mehlis und zurück. Nun zieht sich der Landkreis aus der Finanzierungsvereinbarung für diese Leistung zurück. Die kreiseigene Meininger Busbetriebs GmbH soll den Verkehr übernehmen. Foto: frankphoto.de

13.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Suhler Stadträte: Meininger Busbetriebe sollen in SNG aufgehen

Suhl - Der Streit um die Finanzierung des Busverkehrs zwischen der kreisfreien Stadt Suhl und Zella-Mehlis im Kreis Schmalkalden-Meiningen ist aus Sicht einer parteiübergreifenden Gruppe von Suhler St... » mehr

Deutsche Bahn

10.10.2019

Thüringen

Geplante Bombenentschärfung bringt Bahnfahrplan durcheinander

Zugreisende müssen sich wegen einer geplanten Bombenentschärfung an diesem Samstag in Göttingen auf Umleitungen und Verspätungen einstellen. » mehr

Flugärger-App»

08.10.2019

dpa

Neue «Flugärger-App» hilft Ansprüche einzufordern

Flugverspätungen oder -annulierungen sind für Reisende meist ärgerlich. Vor allem, wenn sich die Airline auf «höhere Gewalt» beruft. Eine neue App hilft Flugreisenden, ihre Ansprüche schnell durchzuse... » mehr

Fluggastrechte-App

07.10.2019

Deutschland & Welt

«Flugärger-App» hilft bei Verspätungen und Annullierungen

Eine neue kostenlose «Flugärger-App» soll Reisenden ab sofort mit wenigen Klicks helfen, ihre Ansprüche bei verspäteten oder annullierten Flügen durchzusetzen. » mehr

Bodo Ramelow (Die Linke)

06.10.2019

Thüringen

Ramelow kritisiert Klimaschutzpläne der Linkspartei

Berlin - Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow von der Linken hat die Klimaschutzpläne seiner Partei kritisiert. Ein schnellerer Kohleausstieg hätte fatale Folgen für den Freistaat. » mehr

Gut besucht war der Hof des Zella-Mehliser Bürgerhauses am Samstag zum Herbstfest des linken Kreisverbandes.

30.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Beim Herbstfest die Wahl im Blick

Der linke Kreisverband lud am Samstag zu seinem Herbstfest ans Zella-Mehliser Bürgerhauses ein. Politiker aus dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen und der Stadt Suhl kamen mit Bürgern ins Gespräch. » mehr

Fahrkartenautomat

28.09.2019

Deutschland & Welt

Bus- und Bahnfahren wird in vielen Regionen teurer

In ICE und Intercity sinken die Fahrpreise für den Klimaschutz, aber im Nahverkehr steigen sie. Mit der gleichen Begründung. Wie das zusammengeht - und für welche Fahrgäste Schokolade eine Rolle spiel... » mehr

Schnellfahrstrecke München - Berlin

22.09.2019

Thüringen

Weiter Behinderungen auf ICE-Strecke Erfurt-München

Ein Böschungsbrand im bayerischen Abschnitt der ICE-Strecke Erfurt-München hat am Wochenende den Fahrplan für die Fernzüge aus dem Takt gebracht. Auch Thüringer Reisende waren von Verspätungen betroff... » mehr

Bahn

22.09.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Bahn will Wachstumsprogramm schnell umsetzen

Es geht nicht nur um billige Fahrscheine: Das Klimakabinett macht es der Bahn an vielen Stellen leichter. Doch während der Staatskonzern über die Segnungen geradezu frohlockt, sind andere skeptischer. » mehr

Roberto Kobelt von Bündnis 90/Die Grünen hat gemeinsam mit Landtagskandidat Tobias Lemme (von links) das Thüringen-Ticket vorgestellt. Foto: frankphoto.de

21.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Öffentlicher Nahverkehr überall und für jedermann

Für einen besseren Verkehr in Thüringen setzen sich die Bündnisgrünen ein. Wie sie das schaffen wollen, das hat Roberto Kobelt dieser Tage in Suhl vorgestellt. Zum Programm gehört das Thüringen-Ticket... » mehr

Auf dem Kirchplatz boten Vereine und Verbände nachhaltige Produkte aus fairem Handel an. Dazu gab es leckere Speisen und ein buntes Programm. Fotos: jcm

15.09.2019

Region

Fairtrade und Nachhaltigkeit locken

Am Samstag zogen der Fairtrade Markt und der Park(ing) Day zahlreiche Besucher an. Vom Markt bis zum Kirchplatz wurden Themen wie fairer Handel, Nachhaltigkeit und autofreiere Mobilität behandelt. » mehr

Üben Kritik an der "Verzögerungstaktik": Dieter Hartung, Stefanie Gorzize, Petra Dietz, Tanja Döhrer und Edo Artes (von links). Foto: Heiko Matz

13.09.2019

Meiningen

Hoffen, "dass sie uns gehen lassen"

In den drei wechselwilligen Kaltennordheimer Ortsteilen wächst der Zorn auf den Bürgermeister. Er spiele auf Zeit, werfen ihm die Ortsteilbürgermeister vor. Der Bürgerwille werde einfach ignoriert. » mehr

Üben Kritik an der "Verzögerungstaktik": Dieter Hartung, Stefanie Gorzize, Petra Dietz, Tanja Döhrer und Edo Artes (von links). Foto: Heiko Matz

13.09.2019

Region

Hoffen, "dass sie uns gehen lassen"

In den Kaltennordheimer Ortsteilen, die die Stadt verlassen wollen, um in den Wartburgkreis zurückzukehren, wächst der Zorn auf Bürgermeister Erik Thürmer. Er spiele auf Zeit, werfen ihm die Ortsteilb... » mehr

Fahrradparkhaus

12.09.2019

Mobiles Leben

Fünf Ideen aus dem Fahrradland Holland

In den Niederlanden gibt es mehr Fahrräder als Einwohner. Und die radeln im Jahr 15 Milliarden Kilometer. Das geht auch super, denn alles ist aufs Radfahren eingestellt. Da können wir Deutsche eventue... » mehr

Grün statt Rot

10.09.2019

dpa

Wie die Bahn mehr Kunden anlocken will

Jedes Jahr kurz vor Weihnachten werden die Fahrkarten teurer - diese Tradition könnte nun abbrechen. Bahnchef Lutz nennt dafür eine Voraussetzung. Und er sagt, warum es jetzt ICE mit Grünstreifen gibt... » mehr

Deutsche Bahn

10.09.2019

Deutschland & Welt

Bahn kündigt niedrigere Ticketpreise bei Steuersenkung an

Eine Fahrt im ICE oder Intercity könnte bald deutlich günstiger werden - wenn die Regierung die Mehrwertsteuer auf Fahrkarten senkt. Doch noch ist das nicht entschieden. » mehr

ÖPNV in Mainz

06.09.2019

Deutschland & Welt

Städtetag will Milliarden für öffentlichen Nahverkehr

Die Städte wollen einen attraktiveren öffentlichen Nahverkehr - und dafür Geld von Bund und Ländern. Auch für einen SPD-Vorschlag zeigt sich der Städtetag offen. » mehr

05.09.2019

Deutschland & Welt

SPD-Fraktion: 365-Euro-Ticket und europäischen Klimaschutz

In der Diskussion um mehr Klimaschutz will die SPD-Fraktion im Bundestag die Preise für den öffentlichen Nahverkehr deutlich senken. In einem Entwurf, der der dpa vorliegt und über den die «Süddeutsch... » mehr

Unterwegs mit dem E-Scooter

04.09.2019

dpa

Welche Probleme das Ausleihen von E-Scootern macht

Seit Wochen füllen sich viele Innenstädte mit E-Tretrollern. In mehr als zwanzig Städten lassen sich die Fahrzeuge ausleihen - kein billiger Spaß, wie ein Schnellcheck der Stiftung Warentest zeigt. » mehr

03.09.2019

Deutschland & Welt

Unions-Klimapläne werden konkreter

Die Union setzt für mehr Klimaschutz auf einen nationalen Emissionshandel beim Verkehr und beim Heizen - will dafür aber Pendler entlasten. Sie strebt außerdem Maßnahmen gegen Dumping-Flugpreise an un... » mehr

Demonstration gegen E-Tretroller

03.09.2019

Deutschland & Welt

Umweltamt zu E-Scootern: Am Stadtrand wären sie nützlicher

Seit diesem Sommer gehören E-Scooter in vielen Innenstädten zum Alltag. Die einen sehen darin eine Alternative zum Auto und einen Beitrag zu umweltfreundlicher Mobilität. Andere haben da ihre Zweifel ... » mehr

E-Scooter

03.09.2019

dpa

E-Scooter ist umweltschädlicher als das Fahrrad

Seit diesem Sommer gehören E-Scooter in vielen Innenstädten zum Alltag. Die einen sehen darin eine Alternative zum Auto und einen Beitrag zu umweltfreundlicher Mobilität. Andere haben da ihre Zweifel ... » mehr

Gemeinsam geht‘s zum Feiern in Richtung Kulturhaus. Am Freitag reiht sich der gesamte Ort ein zum abendlichen Fackelumzug.

01.09.2019

Region

Goldisthals Blasmusiker geben der Kermse wieder den Takt vor

Ein von einem "Geburtstagskind" musikalisch umrahmter Fackelumzug, ein doppelter Bieranstich und viel Gemütlichkeit gehörten am Wochenende zum Feiertreiben in Goldisthal. » mehr

Schienen

31.08.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Bahn bekommt neuen Wettbewerber im Fernverkehr

Im Schienen-Fernverkehr hat die Deutsche Bahn nahezu ein Monopol. Ganz langsam aber kommt Bewegung in den Wettbewerb: Nach Flixtrain wagt sich nun ein weiterer Mitstreiter auf den Markt. Weitere könnt... » mehr

Vertreter der Kommunen und Kreise gründeten am Mittwoch den Verein der Fahrradfreundlichen Kommunen. Foto: Richter

28.08.2019

Region

Mehr Lobby fürs Radfahren

Zwölf Kreise und Städte gründen den Verein der Fahrradfreundlichen Kommunen. Ziel ist es, den Radverkehr weiter voran zu bringen. » mehr

S-Bahn

28.08.2019

Deutschland & Welt

Nahverkehr in Berlin bringt Menschen rekordschnell zum Ziel

Mit Bussen und Bahnen kommt man in Berlin vergleichsweise schnell voran. Das zumindest fanden Forscher beim Vergleich der Fahrpläne von Städten aus verschiedenen Kontinenten heraus. » mehr

Bahnhöfe ohne Servicepersonal

28.08.2019

Tagesthema

Die meisten Bahnhöfe haben kein Servicepersonal

Wann kommt der Zug? Wo hält mein Wagen? Für solche Fragen gibt es an vielen Bahnhöfen keine Ansprechpartner. Die Bahn verweist auf Aushänge, Anzeigen, Website und App. Der Linken reicht das nicht. » mehr

28.08.2019

Deutschland & Welt

Studie: Nahverkehr in Berlin rekordschnell

In Berlin kommt man mit dem öffentlichen Nahverkehr schneller von A nach B als in vielen anderen Großstädten der Welt. Zu diesem Schluss kommen Forscher von der Technischen Universität in Turin. Sie h... » mehr

Die Jugendlichen diskutierten mit dem Podium über viele Problemfelder. Foto: jcm

25.08.2019

Region

Jugendliche zeigen ihr Interesse an politischen Themen

Bei einer Podiumsdiskussion debattieren Kommunalpolitiker über aktuelle, jugendbezogene Themen. Dabei müssen sie sich kritischen Fragen der Kinder- und Jugendgremienkongress-Teilnehmer stellen. » mehr

Bahn in Wildau

20.08.2019

Deutschland & Welt

Für Gratisfahrten von Soldaten weitere Verhandlungen nötig

Soldaten sollen gratis mit der Deutschen Bahn fahren können - im Fern- und Regionalverkehr. Für die DB-Konkurrenz aber gilt das noch nicht. Und auch bei DB-eigenen Zügen ist das letzte Wort nicht gesp... » mehr

16.08.2019

Deutschland & Welt

Öffnung von Busspuren: Breite Kritik an Plänen Scheuers

Pläne von Verkehrsminister Andreas Scheuer für eine mögliche Öffnung von Busspuren für E-Tretroller und Pkw mit Fahrgemeinschaften sind auf breiten Protest gestoßen. Die Gewerkschaft der Polizei sieht... » mehr

Gefahr Tourismus

13.08.2019

Reisetourismus

Unmut über Overtourism in Spanien wächst

Spanien ist ein beliebtes Reiseziel. Doch in vielen Städten drängeln sich mittlerweile zu viele Touristen. Dagegen erheben sich zunehmend mehr Stimmen und Initiativen. Was Besucher wissen sollten. » mehr

Mehr Alte, weniger Junge: Das Durchschnittsalter im Wartburgkreis wird in den kommenden zwei Jahrzehnten steigen. Foto: Heiko Matz

12.08.2019

Region

Prognose: Wartburgkreis verliert 20.800 Einwohner

Eine Prognose zeigt: Etwa 17 Prozent seiner Einwohner wird der Wartburgkreis bis 2040 verlieren. Landrat Reinhard Krebs sieht aber keinen Grund zur Panik. » mehr

Zehn Jahre Car2Go

09.08.2019

Deutschland & Welt

Carsharing kann nur wenige Privatautos ersetzen

Wer überall mit seinem Handy ein Auto mieten kann, braucht kein eigenes mehr. Das versprechen viele Carsharing-Anbieter. Eine Studie zweifelt allerdings daran, dass allzu viele Autofahrer deshalb auf ... » mehr

Eine Art Mini-ICE auf der Thüringer-Wald-Trasse: Was hier nur auf einer Testfahrt zu sehen war, könnte ab Ende 2023 Wirklichkeit werden: Thüringen und Bayern planen einen Erfurt-Nürnberg-Regionalexpress mit Tempo 190. Archivfoto: Thomas

06.08.2019

TH

Ein Mini-ICE auf Länder-Kosten

Paukenschlag im Sommerloch: Thüringen plant nun doch Regionalverkehr auf der neuen ICE-Trasse. Für den Süden des Landes ist der Nutzen aber minimal. » mehr

02.08.2019

Deutschland & Welt

Umfrage: Große Mehrheit der Deutschen für Burka-Verbot

Eine Mehrheit der Deutschen befürwortet ein Burka-Verbot wie in den Niederlanden. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov sprachen sich 54 Prozent «voll und ganz» sowie weitere 20 Proz... » mehr

Burka

01.08.2019

Deutschland & Welt

In den Niederlanden tritt Burkaverbot in Kraft

Gut 14 Jahre dauerte der Streit in den Niederlanden. Ab jetzt ist die Vollverschleierung in öffentlichen Gebäuden untersagt. Doch Zweifel bleiben: Wer kontrolliert? » mehr

01.08.2019

Deutschland & Welt

Niederlande führen Burkaverbot ein

Nach einer langjährigen Debatte tritt in den Niederlanden heute ein Burkaverbot in Kraft. «Gesichtsbedeckende» Kleidung wie Burkas oder Schleier dürfen in öffentlichen Einrichtungen wie Schulen, Krank... » mehr

29.07.2019

Deutschland & Welt

Bahn: Kunden würden von Mehrwertsteuer-Senkung profitieren

Die Bahn will eine mögliche Reduzierung der Mehrwertsteuer auf Fernverkehr-Tickets an die Kunden weitergeben - das hieße aber nicht automatisch, dass die Fahrkarten im gleichen Maße günstiger würden. ... » mehr

Bahnfahren

28.07.2019

Deutschland & Welt

Söder will Bahntickets über Steuer-Senkung billiger machen

Von der Luft auf die Schiene möchte nun auch CSU-Chef Markus Söder Reisende in Deutschland bringen. Dies soll durch günstigere Bahntickets geschehen. » mehr

26.07.2019

TH

Die Kapelle spielt schon

Elektrisch, vernetzt, intelligent, Nutzung statt Besitz und Flexibilität statt ausgedünnter Fahrpläne: Es braucht wirklich neue Ansätze in der Verkehrspolitik, kommentiert Walter Hörmann. » mehr

Andreas Jung

24.07.2019

Deutschland & Welt

Union plant: Tanken teurer, Strom billiger, mehr für Pendler

Tanken und Heizen dürften bald teurer werden, wenn die Koalition sich auf einen CO2-Preis verständigt. Einig sind SPD und Union sich, dass die Menschen an anderer Stelle entlastet werden sollen. Die U... » mehr

24.07.2019

Deutschland & Welt

Streiks im öffentlichen Verkehr Italiens erwartet

Mitten in der Urlaubssaison müssen sich Reisende in Italien heute wohl vielerorts etwas in Geduld üben. Gewerkschaften haben zu Streiks im gesamten Verkehrssektor aufgerufen. Das soll den öffentlichen... » mehr

Zugchaos in Italien

24.07.2019

dpa

Öffentlicher Verkehr in Italien wird bestreikt

Es ist mitten in der Urlaubssaison. Ganz Italien ist unterwegs - und viele Touristen mit dazu. Da kommt es zu Streiks im gesamten Verkehrssektor. Womit müssen Reisende rechnen? » mehr

22.07.2019

Deutschland & Welt

Streiks in Italien bei Bahn, Taxi und Schiffen angekündigt

Reisende in Italien müssen diese Woche mitunter etwas Geduld aufbringen. Für Mittwoch haben Transportgewerkschaften zu Streiks bei Bahn, Autovermietern, Autobahnbetreibern, Taxis, öffentlichem Nahverk... » mehr

Bürgermeister Richard Rossel (links) nahm von Staatssekretär Klaus Sühl den Zuwendungsbescheid für das regionale Entwicklungskonzept der KAG entgegen.

16.07.2019

Region

Land zahlt 90 000 Euro für den Schulterschluss

Unterstützung für die Kommunale Arbeitsgemeinschaft: Das Land fördert ein Regionales Entwicklungskonzept mit 90.000 Euro. Staatssekretär Klaus Sühl hat den Bescheid überreicht. » mehr

Pendeln auf dem Land

16.07.2019

dpa

So entscheiden sich Berufseinsteiger zwischen Stadt und Land

Wer in den Beruf einsteigt und bereit ist, dafür umzuziehen, sollte seine Vorlieben und die eigene Mobilität berücksichtigen. Berufsberater geben Tipps. » mehr

Bei einem Rundgang über das Werrablitz-Firmengelände führten Geschäftsführer Jürgen Schmidt (rechts), Bodo Ramelow (Mitte) und Landtagsmitglied Anja Müller (Linke) die Besuchergruppe an. Fotos (2): Sascha Bühner

12.07.2019

Region

Bodo Ramelow besucht Barchfeld

Auf seiner Sommertour hat Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) in Bad Salzungen und Barchfeld Station gemacht und lobte den "gut vorbereiteten Termin mit Akteuren, die an den Themen der Zukunft arbe... » mehr

^