Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

NACHBARN

Hilfe bei häuslicher Gewalt

13.07.2020

Familie

Opfern häuslicher Gewalt behutsam Hilfe anbieten

Die Nachbarin hat regelmäßig blaue Flecke und sieht verweint aus. Die Bekannte wirkt eingeschüchtert. Zeichen dieser Art deuten auf häusliche Gewalt hin. Wer so etwas beobachtet, sollte aktiv werden. » mehr

Vom Hexenhäuschen von Frank Themer in der Geigengasse geht keine Gefahr aus. Leila Steiner, Sarah Themer und Mila Steiner (von links) haben hier einen neuen Lieblingsspielplatz gefunden. Foto: Michael Bauroth

01.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Hexen haben ein Häuschen bekommen

In Zella-Mehlis gibt es seit Kurzem ein Hexenhäuschen. Im Hof von Frank Themer in der Geigengasse können Spaziergänger das Häuschen bewundern. » mehr

Badespaß

27.07.2020

Bauen & Wohnen

Poolwasser richtig entsorgen

Ein eigener Pool im Garten ist etwas Tolles. Doch nach dem Badespaß darf das Beckenwasser nicht einfach im Garten entsorgt werden. » mehr

Ferien auf dem Balkon

01.07.2020

Bauen & Wohnen

Im Urlaub Rücksicht auf Nachbarn nehmen

Reisen ist angesichts der Corona-Pandemie nicht so einfach. Manche verbringen ihren Sommerurlaub deshalb zuhause. Dabei sollten sie aber nicht ihre Nachbarn vergessen. » mehr

Als die Feuerwehr vor Ort eintraf, stand der Carport bereits in Flammen.

25.06.2020

Schmalkalden

Als sie den Rauch rochen, war alles schon zu spät

Ein Feuer zerstörte Mittwochnacht einen Doppel-Carport im Quellenweg in Schmalkalden. Ein Auto brannte völlig aus. Die Feuerwehr war mit 25 Leuten vor Ort. Für einige war es der vierte Einsatz binnen ... » mehr

In der Wohnung

26.06.2020

Bauen & Wohnen

Starkes Hundegebell kann Kündigung rechtfertigen

Hunde können in Mehrfamilienhäusern für Streit sorgen. Insbesondere wenn die Vierbeiner oft bellen, können Nachbarn sich gestört fühlen. » mehr

Angelika Hoppe von den Breitunger Dauercampern hat erst mal Wasser für den Kaffee geholt. Jetzt richtet sie sich für den Sommer im Breitunger Strandbad ein. Foto: Ulricke Bischoff

06.05.2020

Region

Dauercamper dürfen wieder ins Strandbad

Einen Monat später als üblich, richten sich die ersten Dauercamper wieder am Breitunger Strandbad ein. Sie dürfen ihre Wohnwagen seit 1. Mai wieder nutzen. Mit Abstand zum Nachbarn. » mehr

26.06.2020

Bauen & Wohnen

Planschbecken sind unter Einhaltung von Regeln meist erlaubt

Schwimmbäder sind derzeit zu. Wer zur Abkühlung auf Balkon oder Terrasse ein Planschbecken stellt, muss unter Umständen seinen Vermieter fragen. » mehr

Neue Farbe für alte Schränke

04.05.2020

Bauen & Wohnen

Neuer Glanz und frische Farbe für alte Schränke

Das Zuhause verschönern, ohne neue Möbel zu kaufen - das geht ganz leicht: Einfach alten Schränken oder Kommoden einen neuen Anstich verpassen. Doch wie lassen sich Möbel am besten lackieren? » mehr

26.06.2020

Bauen & Wohnen

Mietrecht kennt kein Gewohnheitsrecht

An manche Dinge kann man sich gewöhnen. Auch als Mieter. Doch wenn es sich der Vermieter irgendwann anders überlegt, können geduldete Freiheiten wieder verloren gehen. » mehr

26.06.2020

Bauen & Wohnen

Sichtschutz nur mit Zustimmung des Vermieters

Wer am Balkon einen Sichtschutz anbringen möchte, muss unter Umständen den Vermieter um Erlaubnis bitten. Zumindest dann, wenn die Bausubstanz berührt oder das Erscheinungsbild des Hauses gestört wird... » mehr

16.04.2020

Region

Nachbarschaftsstreit eskaliert und endet mit Verletzungen

Mittwochabend ist es zu einem Streit zweier Nachbarn in Wiedersbach (Kreis Hildburghausen) gekommen. Er endete mit Verletzungen und Anzeigen. » mehr

Carmen Deglau entlockt dem Jagdhorn seine typischen Töne. Auch Gitarristen finden sich unter den Anwohnern der Zella-Mehliser Blasiusstraße. Fotos (3): Michael Bauroth

07.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Bewohner der Blasiusstraße sind eingespielt

Alles, was Töne macht, wird sonntags hervorgekramt. Dann musizieren die Bewohner der Zella-Mehliser Blasiusstraße gemeinsam. Beethovens "Ode an die Freude" bildet stets den Auftakt. » mehr

Otto Waalkes

05.04.2020

Deutschland & Welt

Otto möchte so gerne mal wieder umarmt werden

Social Distancing ist gar nichts für ihn: Komiker Otto Waalkes braucht körperliche Nähe. » mehr

Für die Sanierung der Fundamente haben die Bauarbeiter Löcher in den Boden des Saals gesägt. Dieser soll später gedämmt werden. Eine Deckenheizung soll dafür sorgen, dass der alte Saal kein kalter bleibt. Fotos (3): Ulricke Bischoff

27.03.2020

Region

Alter Saal auf neuen Fundamenten

Der Termin, zu dem alles fertig sein soll, steht fest: Spätestens zum Auftakt der Faschingssaison am 11.11. soll der alte Saal in Heßles in neuem Glanz erstrahlen. » mehr

Jenaer Soziologe Hartmut Rosa

24.03.2020

Thüringen

Jenaer Soziologe: «So eine rasende Entschleunigung ist einzigartig»

Die Corona-Pandemie und ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft halten die Wissenschaft in Atem - nicht nur Mediziner, auch Soziologen wie den renommierten Jenaer Forscher Hartmut Rosa. Die Gesellschaf... » mehr

Luftwärmepumpen im Garten mit Geräuschpegel

21.02.2020

dpa

Wann Luftwärmepumpen nicht die beste Lösung sind

Gerade in vielen Neubaugebieten sieht man die kleinen Kästen der Wärmepumpen im Garten stehen - und gerade hier können sie auch für Ärger unter Nachbarn sorgen. » mehr

Kabarettist Nils Heinrich war mit seinem Programm "Aufbruch" in Suhl zu Gast. Dabei hat er auch Lieder auf seiner Gitarre angestimmt. Foto: frankphoto.de

16.02.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Kabarettist Nils Heinrich ist ein wachsamer Nachbar

Aufbruch heißt das Programm, mit dem Nils Heinrich im Kultkeller zu Gast ist. Der Kabarettist nimmt vor allem Alltagssituationen auf die Schippe. » mehr

Auch das Showballett des Karnevalclubs Haina glänzte am Büttenabend mit einer exzellenten Darbietung. Fotos: Wolfgang Swietek

07.02.2020

Meiningen

Unterirdisch, überirdisch und auch noch außerirdisch

Unterhaltung pur bis weit nach Mitternacht - die Büttenabende vom Karnevalclub aus Haina boten Wortwitz, Sketche und große tänzerische Show. » mehr

Martin Backert ist als Züchter von Zwerg-Hühnern sehr erfolgreich, doch für manch einen krähen seine Hähne einfach zu laut. Foto: Zitzmann

07.02.2020

Region

Eigentlich ein Dorf, aber Hähne dürfen hier nicht krähen

Martin Backert und zwei seiner Töchter sind als Züchter sehr erfolgreich. Doch jetzt dürfen sie ihr Hühner in Bettelhecken nicht mehr halten, denn in der Stadt gelten andere Bestimmungen. » mehr

Kontrolle ist besser

07.02.2020

dpa

Gegen Schäden am Haus wappnen

Es soll stürmisch werden: Am Sonntag erwarten Meteorologen Orkanböen. Hausbesitzer und Mieter sollten sich vorbereiten. » mehr

Heiko Meisch hat das Bühnenbild nicht nur entworfen und gemalt, er erklärte es auch auf humorvolle Weise. Fotos: Wolfgang Swietek

04.02.2020

Region

Unterirdisch, überirdisch und auch noch außerirdisch

Unterhaltung pur bis weit nach Mitternacht - die Büttenabende vom Karnevalclub aus Haina boten Wortwitz, Sketche und große tänzerische Show. » mehr

Betreten verboten

24.01.2020

dpa

Warum Nachbarn das Wegerecht ins Grundbuch eintragen sollten

Von wegen, zwischen Nachbarn gibt es nur Zoff: Wenn sich beide einig sind, können sie das Grundstück des anderen nutzen, um zum eigenen Haus zu gelangen. Sicherheit schafft ein Eintrag ins Grundbuch. » mehr

Durchgang verboten

24.01.2020

Deutschland & Welt

BGH entscheidet: Kein Wegerecht aus Gewohnheit

«Darf ich?» - «Na klar!» Viele Hausbesitzer verlassen sich in wichtigen Fragen auf mündliche Absprachen mit ihren Nachbarn. Bei einem Eigentümerwechsel kann das zum Problem werden, zeigt jetzt ein Urt... » mehr

MUT Design

15.01.2020

dpa

Ohne Grenzen zu Nachbarn und Natur leben

Die Nähe zur Natur und zu anderen Menschen genießen: Diese Wohnidee rückt das spanische Team von MUT Design auf der Messe IMM in den Fokus - und gibt Tipps, wie Sie offene Grundrisse gestalten können. » mehr

27.12.2019

Thüringer helfen

Hildburghausen zeigte besonders viel Herz

Der Kreis Hildburghausen stand 2019 besonders im Fokus des Vereins "Freies Wort hilft". Neben dem ungewöhnlichen Fall des Geisterfahrer-Opfers (siehe nebenstehenden Artikel) gab es drei weitere Schick... » mehr

Laub fegen

29.10.2019

Bauen & Wohnen

Regeln für Mieter rund ums Herbstlaub

Buntes Laub sieht schön aus. Trotzdem muss es im Zweifel schnell weg. Wer dafür zuständig ist, wann Laubbläser lärmen dürfen und was für die Bäume des Nachbarn gilt. » mehr

Streit um Birken

20.09.2019

dpa

Müssen Nachbarn Bäume an der Grundstücksgrenze dulden?

Laub, Pollen und Reisig von Nachbars Birke auf dem Grundstück? Ist das ein Grund, das Absägen des Baumes zu verlangen? Der BGH hat in einem Urteil eine klare Grenze gezogen, was zumutbar ist. » mehr

Dichte Besiedlung

28.08.2019

dpa

So nah stehen Häuser in Deutschland beieinander

Die Nachbarn sind nie wirklich weit entfernt: Deutschland ist sehr dicht bebaut, zeigt eine neue Studie. Das macht nicht nur das Allein-Sein schwierig - auch für die Umwelt gibt es Probleme. » mehr

Einfamilienhäuser

27.08.2019

Deutschland & Welt

Der Nachbar ist nie weit: Studie zum Häusernetz

Die Nachbarn sind nie wirklich weit entfernt: Deutschland ist sehr dicht bebaut, zeigt eine neue Studie. Das macht nicht nur das Allein-Sein schwierig - auch für die Umwelt gibt es Probleme. » mehr

21.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Gestohlene Möbel beim Nachbarn entdeckt

Ausgerechnet in Nachbars Garten in Suhl sind gestohlene Gartenmöbel wiederaufgetaucht. Die Polizei ermittelt. » mehr

Das Gebäude Am Schelmengraben 39 - 49 im Jahr 1924 im Rohbau. Es gehörte zu den ersten Gebäuden der Baugenossenschaft und ist eines der ältesten im Bestand der heutigen AWG. Foto: Archiv AWG

20.08.2019

Meiningen

Genossenschaftler feiern den 100. Geburtstag

Was wäre ein Jubiläumsjahr ohne Geburtstagsfeier?! Die Allgemeine Wohnungsgenossenschaft in Meiningen veranstaltet am kommenden Samstag anlässlich ihres 100. ein großes Sommerfest für alle Mitglieder,... » mehr

Wenn die Nachbarn sich ärgern

19.08.2019

Bauen & Wohnen

Wenn Nachbarn sich über Kinderlärm ärgern

Im Freien spielende Kinder können Nachbarn gehörig auf die Nerven gehen. Was Kinder dürfen und was nicht. » mehr

Balkone in Mehrfamilienhäusern

05.08.2019

Bauen & Wohnen

Müssen Mieter den Balkonabfluss frei halten?

Der Abfluss auf dem Balkon sorgt dafür, dass Regenwasser ablaufen kann. Müssen Mieter dafür sorgen, dass das Sieb nicht verstopft? » mehr

Urteil zu Dachpfannen

30.07.2019

dpa

Wenn das Dach des Nachbarn zu stark blendet

Bei der Wahl der Dachziegel hat der Nachbar eigentlich kein Mitspracherecht. Doch was gilt, wenn Dachziegel die Sonne reflektieren und der Nachbar stark geblendet wird? » mehr

Balkon im Sommer

26.07.2019

Bauen & Wohnen

Zimmerlautstärke gilt auch auf dem Balkon

Nichts wie raus, wenn das Wetter schön ist! Gerade in den kühlen Abendstunden wird dann auf dem Balkon das zweite Wohnzimmer eingerichtet. Doch hier gelten besondere Regeln. » mehr

Wolfram König und Kai Larbig an einem der neuen Ställe an den Hängen, die sich über der Hasel in Unterschönau erheben. Hier haben die Ziegen schon ganze Arbeit geleistet. Gegenüber deuten sich die alten Terrassen an, die freigelegt werden sollen. Blickachsen, Durchlüftung und Artenvielfalt sind das Ziel. Fotos (2): S. Willms

16.07.2019

Region

Ziegen fressen alte Kulturlandschaft frei

Das Landschaftsschutzprojekt von Kai Larbig und Wolfram König nimmt Fahrt auf. Mit ihren Ziegen wollen sie die historischen Terassenbeete im Haseltal wieder zum Vorschein bringen. » mehr

Marco Reusch wagt ein Experiment: Privater Wohnraum soll mit nachbarschaftlichem Leben verbunden werden.

11.07.2019

Thüringen

In dieser Wohnung sind auch die Nachbarn willkommen

In Weimar ist eine Wohnung so umgebaut worden, dass dort nicht nur Menschen leben, sondern sich auch deren Nachbarn willkommen fühlen können. Bald ziehen die ersten Bewohner ein. Und mit ihnen große E... » mehr

25.06.2019

Thüringen

Streit eskaliert: Nachbar springt von Balkon und schlägt los

Ein Nachbarstreit in Saalfeld ist eskaliert. Dabei sprang 37-Jähriger vom Balkon im Erdgeschoss und die Schlägerei geht los. » mehr

Klingeln beim Nachbarn

23.06.2019

Thüringen

Für den Nachbarn fehlt oft die Zeit

Kaum jemand wird sagen, dass ihm eine gute Nachbarschaft nicht wichtig ist. Die Bedeutung hat sich nach den Forschungen eines Weimarer Soziologen allerdings in den vergangenen Jahrzehnten deutlich gew... » mehr

Ein Einbrecher hebelt eine Tür auf. Symbolfoto.

12.06.2019

dpa

Mit Lichtern und Sirenen Einbrecher abschrecken

Im Urlaub wollen die meisten abschalten. Doch die Angst vor Einbrechern während der Abwesenheit kann die Urlaubstimmung trüben. Das muss nicht sein: Die richtige Technik hält Eindringlinge fern. » mehr

Was beim Grillen zu beachten ist

05.06.2019

Bauen & Wohnen

Was ist erlaubt? Grillen auf Balkon und Terrasse

Egal ob Würstchen, Gemüse, Fleisch oder Fisch - im Sommer werfen viele gerne den Grill an. Doch wenn der Qualm die Nachbarn stört, kann es schnell Ärger geben. Nicht selten landen die Fälle dann vor G... » mehr

24.05.2019

Thüringen

Streit unter Nachbarn Dauerthema für die Polizei

Thüringer Polizisten rücken immer öfter aus, weil sich Nachbarn in den Haaren liegen. Mieterberater wissen, woher solche Streitigkeiten kommen. » mehr

Den Grill ausbrennen

21.05.2019

Ernährung

Mit Holzkohle oder Gas durch die Grillsaison?

Die einen schwören auf Holzkohle, die anderen favorisieren Gas. Bei dem Dauerbrenner scheiden sich die Geister der Grillfans. Bei der Wahl kommt es auf individuelle Bedürfnisse an. Denn geschmacklich ... » mehr

Den ersten Spatenstich für den neuen Bauabschnitt vollzogen Annette Teil-Deininger und Marina Heller von der Rhön-Rennsteig-Sparkasse, Oberbürgermeister André Knapp und Thomas Moschkau , Geschäftsführer der Firma Labaje. Fotos: frankphoto.de

27.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Lautenbergsattel bietet Platz für 20 Häuslebauer

Erste Gelegenheit, ihre künftigen Nachbarn kennenzulernen, hatten all jene, die ab Herbst am Lautenbergsattel bauen wollen. Der erste Spatenstich für den zweiten Bauabschnitt ist erfolgt. » mehr

Rauchen

15.04.2019

Bauen & Wohnen

Raucher müssen Einschränkungen akzeptieren

In der eigenen Wohnung kann man tun und lassen, was man möchte? Nicht unbedingt. Raucher zum Beispiel müssen auf ihre Nachbarn Rücksicht nehmen und können unter Umständen dazu verpflichtet werden, bes... » mehr

30. Juli

14.04.2019

Thüringen

Sinneswandel mit Folgen: Einbrecher bringt Beute zurück und wird geschnappt

Erfurt - Einen Sinneswandel hatte offenbar ein Einbrecher in Erfurt. Sein Diebesgut brachte er nämlich kurz nach dem Einbruch wieder zurück. » mehr

Beim jüngsten Politischen Aschermittwoch in Suhl nahm man die Missstimmung zwischen dem Ilm-Kreis-Landratsamt und den neuen Suhler Ortsteilen humoristisch: Eine fiktive "Waldhexe" machte den "Waldschraten" - den Ortsbürgermeistern von Schmiedefeld und Gehlberg, Reinhart Pulvers und Rainer Gier (von links) - das Leben schwer. Archivfoto: frankphoto.de

04.04.2019

Region

"Suhl wusste nichts von Gehlberg-Plänen"

Beim Busverkehr in der Schneekopf-Region reden Suhl und der Ilm-Kreis aneinander vorbei. OB Knapp zeigt sich von der jüngsten Linien-Streichung völlig überrascht. » mehr

Justizia

01.04.2019

Thüringen

Geständnis: Nachbarin getötet und Konto über Wochen geplündert

An einem Feldweg in Thüringen findet ein Spaziergänger die stark verweste Leiche einer Frau. Über Zahnimplantate kann das Opfer identifiziert werden. Nun begann der Mordprozess gegen einen Nachbarn de... » mehr

Idyllisch verläuft die Steinachtal-Route in direkter Nachbarschaft zu Fluss, Straße und Bahn. Doch als familien- oder Pendler-freundlicher Radweg taugt sie nicht.

01.04.2019

Region

"Ein Radhauptweg ist schon seit zehn Jahren vom Land gefordert"

Es bleibt dabei: Sonneberg mag nicht mitmachen bei der Waldrand-Radroute. Der Kreistag lehnt es ab, ein solches touristisches Angebot gemeinsam mit Nachbarn in ganz Südthüringen zu entwickeln. » mehr

Schon heute durchziehen Stromtrassen das Werratal wie hier zwischen Wernshausen und Schwallungen. Netzbetreiber Tennet hat auch diese Region im Kreis Schmalkalden-Meiningen für den Südlink ins Auge gefasst. Fotos (3): Schunk

Aktualisiert am 23.03.2019

Thüringen

Hessen lassen Planung für Südlink prüfen

Neuer Widerstand gegen die Südlink-Stromtrasse regt sich bei den Nachbarn in Hessen. Der Werra-Meißner-Kreis will Alternativ-Routen prüfen lassen, die Thüringen noch stärker betreffen würden. » mehr

Kein Mann für halbe Sachen: Der "Kretzschmar" des Schleusinger Faustballs, Patrik Lindner. Man beachte die vier tätowierten Buchstaben auf der rechten Faust.	Fotos: frankphoto.de

22.03.2019

Lokalsport

Im Wohnzimmer des Nachbarn

Wahre Faustball-Feiertage zelebrieren derzeit die Spieler des SV Schleusingen: Erst der dritte Hallen-Landesmeistertitel in Folge für die Senioren, und nun ziehen die Männer mit dem Aufstieg in die Ve... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.