Lade Login-Box.

MYSTIK

Katrin Knüpfer und Falk Ziebarth präsentieren den Druck mit der Wartburg in der Brunneninhalation in der Bad Salzunger Solewelt. Dort soll am Sonntag, 2. Dezember, 14 Uhr, die Ausstellung eröffnet werden. Foto: Heiko Matz

26.11.2018

Bad Salzungen

Metamorphose: Sehen, fühlen, staunen

Was geschieht mit Bildern im salzhaltigen Nebel? Ein Experiment, welches der Künstler Falk Ziebarth mit Unterstützung der Solewelt Bad Salzungen wagt. » mehr

«Herzog Blaubarts Burg»

01.11.2018

Boulevard

«Herzog Blaubarts Burg» - Premiere im Paketpostamt

Diese Oper ist anders: Sie spielt in einer alten Industriehalle und die Zuschauer gehen nicht einfach zu ihren Plätzen, sondern werden von einem Guide geführt. Dabei machen die ausgeteilten Überschuhe... » mehr

Eine schottische Impression, die der Referent, fotografisch festgehalten hat.

15.03.2019

Hildburghausen

Schottlands Schönheit und Kulinarik im Stadttheater

Schottlands weite Horizonte und seine besondere Kulinarik stehen im Mittelpunkt der Multivisionsshow am 3. April in Stadttheater Hildburghausen. » mehr

Hogwarts Mystery

12.06.2018

Netzwelt & Multimedia

Neue mobile Spiele: Mutige Wikinger und kreative Bierbrauer

Jeder Wikinger will nach Walhalla, doch der Weg dahin ist beschwerlich. Das merkt auch Wikinger Oddmar in einer der Spiele-Neuerscheinungen für Smartphones. Außerdem: Zaubern lernen in Hogwarts, Buchs... » mehr

Steffen Breitung zeigt eine der vielen Innenseiten, die einen kleinen Einblick in die lange Geschichte des Ortes geben.

04.06.2018

Region

"Mei Neuhaus", ein Mosaikstein aus 700 Jahren Geschichte

Lange hat ein Arbeitskreis an einem Festbuch zum Ortsjubiläum von Neuhaus-Schierschnitz gearbeitet, aber die Mühe hat sich gelohnt. » mehr

Exit Games

23.11.2017

Familie

Stuttgarter Spielemesse: Teamwork liegt im Trend

Brett- und Kartenspiele will keiner mehr spielen? Mitnichten. Auf der Stuttgarter Spielemesse zeigen Hersteller ihre neuesten Ideen. Bei vielen Spielen ist vor allem eines gefragt: Zusammenarbeit. » mehr

Weder mädchenhaft noch brav waren die jungen Tänzerinnen der "Skylights" des Oehrenstöcker Carnevalvereins.

12.11.2017

Region

Ein Faschingsauftakt, den Sternen nahe

Mit seinem "Weltall-Fasching" entrückt der IKK zum Auftakt in der Ilmenauer Festhalle beinahe allem Irdischen. Sogar aus dem Rheinland kommen die Besucher. » mehr

Kreativ: Tätowiererin Ines aus Berlin-Pankow entwirft ihre Haut-Kunstwerke selbst. Ihre Kunden lassen ihr meist freie Hand.

08.10.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Buntes Stechen der Haut-Graveure

Etwa 2500 Besucher schauten am Wochenende Tätowierkünstlern im CCS bei der Arbeit zu, holten sich Ideen für ein Tattoo oder ließen sich gleich selbst stechen. Die erste Tattoo-Convention in Suhl war e... » mehr

Das Konzert der beiden Vokalensembles Sjaella und Amarcord aus Leipzig setzte einen glanzvollen Schlusspunkt unter das vom Publikum an allen drei Veranstaltungstagen gefeierte 4. Bad Salzunger A-cappella-Fest. Viel Applaus gab es für die gemeinsame Motette "Miserere mei" von Hans Leo Hassler, bei der sich alle elf Stimmen zu tief berührendem Klang vereinigten. Foto: Annett Spieß

26.09.2017

Region

Strahlender "Morgengesang"

Anspruchsvollen, facettenreichen, perfekt abgestimmten A-cappella-Gesang boten "Amarcord" und "Sjaella" zum Abschluss des 4. Bad Salzunger A-cappella-Festes. » mehr

Heiko Tzschach organisiert den "Campus Noir" mit, der am 30. September die Studentenkeller wieder zu einem Gothic-Paradies macht. Foto: Heckel

03.09.2017

Region

Freundlich und offen der Düsternis frönen

"Carpe noctem", grüßt der Campus der TU Ilmenau am 30. September wieder die Fangemeinde der dunklen Musikkunst. Beim "Campus Noir" wird es in der siebten Auflage erneut mystisch, poetisch und überrasc... » mehr

3000 bei "The Voice of Gregorian"

28.05.2017

Region

3000 bei "The Voice of Gregorian"

Im Jahr des Reformationsjubiläums jagt ein Höhepunkt den anderen. Beim Konzert mit "The Voice of Gregorian" auf dem Schmalkalder Altmarkt ließen sich am Samstagabend mehr als 3000 Zuhörer in die mysti... » mehr

Sich so wunderschön als Hexe zu verkleiden wie die kleine Maja im vergangenen Jahr lohnt sich in der Walpurgisnacht. Wie in jedem Jahr erhalten die schönsten kleinen Hexen oder Teufel bei der Kür des Kunst- und Kulturvereins attraktive Preise. Archivfoto: Michael Bauroth

11.04.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Open-Air-Auftakt mit Walpurgisnacht

Zum 26. Mal wird in Zella-Mehlis die Walpurgisnacht gefeiert. Am 30. April geht ein Programm über die Bühnen, das Musik, Wahrsagerei und Hexenkür bietet. Der Vorverkauf ist bereits angelaufen. » mehr

Energiegeladene Musik und irischer Stepptanz in Perfektion machten die Show von "Cornamusa" im CCS zu einem großartigen Erlebnis. Fotos: frankphoto.de

19.03.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Musikalischer Kurztrip in die schottischen Highlands

Die Weiten der schottischen Highlands, das Grün der irischen Insel und die mystische Welt keltischer Sagen wurden Samstag im CCS lebendig. "Cornamusa" entführte das Publikum in die Welt der Dudelsäcke... » mehr

Weimar-Tatort: «Der scheidende Schupo»

01.02.2017

TH

Bombiges Beziehungs-Aus und Zoff ums Erbe

Gestartet ist das Ermittler-Duo Dorn und Lessing 2013 als einmaliges Feiertags-Event. Doch nach drei Folgen ist der Weimar-«Tatort» dank verworrener Geschichten und viel Klamauk unverwechselbar geword... » mehr

Das Bad in der Menge begeisterte das Publikum und war ein Stresstest für die Security-Leute. Fotos (2): Werner Kaiser

31.07.2016

Region

Chris de Burgh unter Tage: Fan-Ansturm bei der Dame in Rot

Die warmen Töne und nicht die hektische Show prägen die Performance von Chris de Burgh. Im wieder einmal randvollen Merkerser Konzertsaal unter Tage war das Publikum genau darauf eingestimmt und fand ... » mehr

Mein Freund der Baum ...

25.06.2016

Region

Norman Rogers und die "Narben der Zeit"

Am 3. Juli wird im Stadtmuseum die nächste Sonderausstellung eröffnet. Zu sehen sind "Baum-Porträts" des Künstlers Norman E. Rogers. » mehr

Die Trommler/-innen aus verschiedenen Ländern, voll Athletik und Wucht, waren auch ein optischer Genuss für die Theaterbesucher. Foto: Richter

19.10.2015

Region

Multikulturelles Trommel-Projekt

"Uzume Taiko" entführte in einer begeisternden Show ins Reich der japanischen Trommelkunst. Arnstadts Theater erlebte Sonntagabend exotische Mystik - zelebriert vor allem von Trommlerinnen. » mehr

Eine ganz besondere Vorstellung in einem besonderem Ambiente, das wollten sich Besucher aus nah und fern nicht entgehen lassen.

31.08.2015

Region

Spektakuläre Feuerkunst

Etwa 400 Feuerkünstler aus aller Welt trafen sich im Freizeitpark Waffenrod zur Phönix Fire Convention. Höhepunkt war am Samstag eine spektakuläre Show. » mehr

"Im Land Anderswo": Zwölf Schüler wirkten beim Theaterstück der Geisaer Regelschule mit. Foto: Manfred Dittmar

08.07.2015

Region

Premiere für fantasievolles Märchen

Im Mehrzweckgebäude der Rhön-Ulstertal-Schule Geisa erlebten viele Kinder aus den Grundschulen Geisa, Buttlar und Geismar mit ihren Eltern die Premiere des Theaterstücks "Im Land Anderswo", einer aben... » mehr

Ritterturniere und ein großer Handwerkermarkt lassen Mittelalterfans auf ihre Kosten kommen. 	Foto: privat

09.06.2015

Region

Großes Heerlager und mystische Klänge

Dieses Wochenende wird zur zehnten Auflage des Schaumburgfestes bei Schalkau eingeladen. Erstmals geht das Spektakel über drei Tage. » mehr

Mit Hacke, Spaten und Schaufeln brachten Mitglieder des Ilmenauer Rotary- und des Rotaract-Clubs am Sonntagvormittag 200 Weißtannen-Setzlinge am Gabelbach in den Boden. 	Foto: Dolge

31.03.2015

Region

Rotarier pflanzen Weißtannen am Gabelbach

Ilmenau - Gut 200 Weißtannen wurden am Sonntagvormittag von einer gemischten Gruppe aus Mitgliedern des Rotary-Clubs Ilmenau und des Ilmenauer Rotaract-Clubs, wie der Nachwuchs der Gruppe von Menschen... » mehr

Mit Keksspinnen, Bananengeistern, Gespensterbowle, Wackelpudding, Geisterschleim und gefrorenen Händchen wartete das Buffet auf. 	Fotos: D. Bechstein

21.11.2014

Meiningen

Geisterparty im Regenbogenland

Einen schaurig schönes Fest erlebten dieser Tage die Mädchen und Jungen der DRK-Kindertagesstätte "Regenbogenland" in Obermaßfeld. Zum zweiten Mal fand eine zünftige Geisterparty statt. » mehr

Für Ella und Marie ist das Bözschnitzen Jahr für Jahr aufregend. 	Foto: A. Recknagel

20.10.2014

Region

Durch den Hühn gegeistert

Trusetal - "Nächstes Jahr besorge ich mir ein Megafon", sagte Frank Peter, und dabei sprach er schon ziemlich laut. » mehr

Eine alte Druckerpresse sorgte unter den Besuchern für Spaß. Matthias Schwethelm aus Schweina zeigte das Verfahren. 	Foto: Annett Recknagel

15.06.2014

Region

Neu beeindruckt vom alten Haus

Zum ersten Hoffest im Rußwurmschen Haus wurde von Lyrik über Flohmarkt bis zur Musik viel geboten. Für Staunen sorgte das Gebäude. » mehr

Pizza und Liebe sind eine gute Paarung, erklärte das traditionsreiche Diedorfer Ballett. 	Fotos (2): Werner Kaiser

15.04.2014

Region

Flottes Schneewittchen mit venezianischer Mystik

Fünfte Jahreszeit hin oder her - ganz wegstecken lässt sich der Frohsinn bei echten Karnevalisten nie; vor allem dann, wenn er solchen Auslauf bekommt wie beim Männerballetttreffen in Kaltennordheim. » mehr

Sunnyi Melles erzählt das Mysterienspiel beim MDR-Konzert. 	Foto: Agentur

27.03.2014

TH

Der Pfeil des Diokletian

Am 5. April laden Rundfunkchor und Sinfonieorchester des MDR zu einem besonderen Konzert nach Suhl: Auf dem Programm steht das "Martyrium des Heiligen Sebastian" - ein mystisches Bühnenspiel des franz... » mehr

Andy Lang gefiel mit seinem filigranen Harfenspiel und seinem schwungvollen Auftritt mit der Gitarre. 	Foto: Erik Hande

20.01.2014

Region

Romantisch, sinnlich und mystisch

Beeindruckend seine Stimme, filigran sein Harfenund Gitarrenspiel: Andy Lang eroberte am Freitagabend die Herzen seiner zahlreichen Zuhörer. Es war das erste Konzert im Haus fachwerk/ge/schichten am S... » mehr

magische_nacht

16.09.2012

Region

Magische Momente mit Gänsehaut-Garantie

Schmalkalden - Tausende erlebten auf dem Schmalkalder Altmarkt magische Welten mit Gänsehautgarantie. » mehr

Den neuen Moorlehrpfad übers Schützenbergmoor bei Oberhof eroberten gestern Natalie und Tjorben gemeinsam mit ihren Spielkameraden aus der großen Kindergartengruppe vom "Spatzennest". Der 230 Meter lange Steg schlängelt sich durch das Naturschutzgebiet. 	Fotos (2): Michael Bauroth

12.09.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Auf Lärchenholz über 2500 Jahre

Der einzige Moorlehrpfad in Thüringen im Schützenbergmoor bei Oberhof wurde gestern nach sechswöchigen Bauarbeiten wiedereröffnet. Er musste 2010 wegen Baufälligkeit gesperrt werden. » mehr

30 Laiendarsteller nehmen die Besucher auf eine Zeitreise mit. 	Foto: Monika Gebhardt

17.03.2012

Region

Proben laufen auf Hochtouren

Den Auftakt für die 875-Jahrfeier in Tiefenort bildet das Theaterstück "Mythos Krayenburg - Eine Reise durch die Zeit". Es wird vom 27. bis 29. April in der Peterskirche aufgeführt. » mehr

Der Dreiherrenstein bei Brotterode - einer von rund 800 Grenzsteinen entlang des Kammweges. Sie mehr zu schützen fordert der Thüringer Rennsteigverein. 	Foto: Schunk

22.12.2011

Thüringen

Wintertechnik setzt den steinernen Zeitzeugen zu

Die weiße Pracht bringt im Winter nicht nur Freude am Rennsteig. Das Spuren der Ski-Loipen geht an den historischen Grenzsteinen nämlich nicht spurlos vorüber. » mehr

Anke Wendl modellierte in wenigen Stunden aus Ton die Skulptur eines Fauns.

24.08.2011

Region

Cursdorf als Künstlerkolonie?

Cursdorf - Der 7. Kultur- und Kreativsommer am Wochenende auf der Cursdorfer Höhe bescherte der Initiative "KultourVorOrt" einen Start nach Maß. Rund 60 Hobbykünstler brachten neben dem prächtigen Wet... » mehr

14.01.2009

Thüringen

„Apassionata“ - eine grandiose Pferde- und Licht-Show

Erfurt – Die Galanacht der Pferde zog zum fünften Mal wieder einige tausend Gäste aus nah und fern in die Messehalle. Mit drei ausverkauften Vorstellungen bewiesen die Macher von „Apassionata“, die se... » mehr

Melech002_190111

19.01.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Eine preisgekrönte "Enthüllung"

Bei einem der größten internationalen Fotowettbewerbe wurde eine Arbeit des Suhler Fotokünstlers Frank Melech preisgekrönt. » mehr

Baccara

13.10.2007

Region

Gestalter des eigenen Lebens werden

Sonneberg – Erwachsene Menschen der westlichen Welt erinnern oftmals an einsame Ufos im sozialen Orbit. Orientierungslos, planlos, sinnlos ziehen sie fortwährend ihre Kreise und kommen doch nie ans Zi... » mehr

Baccara

13.10.2007

Region

Gestalter des eigenen Lebens werden

Sonneberg – Erwachsene Menschen der westlichen Welt erinnern oftmals an einsame Ufos im sozialen Orbit. Orientierungslos, planlos, sinnlos ziehen sie fortwährend ihre Kreise und kommen doch nie ans Zi... » mehr

10.07.2008

Meiningen

Diebsgesindel landet am Pranger

Rohr. Romantik, Mystik und Historie wird es in Rohr an diesem Wochenende reichlich geben – beim III. mittelalterlichen Marktspektakel mit Relapsus Historia, einem Zweig des ortsansässigen Jugendförder... » mehr

szene-tom_sw_050908

05.09.2008

Region

Blick hinter die Kulissen der Jugendszene Ilmenaus von vielen Zuschauern genutzt

Ilmenau – Freitagabend ist die Stadt gewöhnlich bis auf ein paar Abendbummler wie leer gefegt. Letzten Freitag jedoch fanden sich etwa hundert Ilmenauer an der alten Försterei ein, um dem Ergebnis des... » mehr

19102007x0733

24.10.2007

Region

Mystisches mit Mönchen

Ilmenau – Gregorianika, so heißt das Vokal-Septett, das sein Publikum jüngst in der Ilmenauer Festhalle mit mystischen Klängen aus den Zeiten des Mittelalters und der Moderne bezaubern konnte. » mehr

27.08.2007

Region

Spannend und mystisch

„Relapsus Historia“ vom Jugendförderverein Kreativschmiede Rohr hatte wie versprochen „gut daran gearbeitet“ - am Wetter. Denn das zeigte sich von bester Seite und verhalf dem Freundeskreis des Naturh... » mehr

bag_3sp_4c_270607

27.06.2007

Region

Fantasie statt maßgenauer Planung

Der Freizeitpark an der Sommerrodelbahn Waffenrod bekommt ein völlig neues Gesicht. Hier, wo ein Erlebnisgarten bald die Kinder anlocken soll, sieht es zwar noch aus wie auf einer Großbaustelle. Doch ... » mehr

^