Lade Login-Box.

MYKOLOGIE

Pilzesammler mit gefülltem Korb

23.10.2019

Ernährung

Diese Pilze erkennen Sie schon am Duft

Ein Zuchtchampignon riecht klassisch pilzig und ein bisschen nach Wald. Shitake-Pilze duften zusätzlich nach Lauch. Aber kennen Sie auch den Geruch eher seltener Pilzarten? » mehr

Stinkmorchel

13.10.2019

Wissenschaft

Die Stinkmorchel ist Pilz des Jahres 2020

Sie stinkt zum Himmel und ihre Form bringt manche auf unanständige Gedanken: Die Stinkmorchel ist der Pilz des Jahres 2020. Dabei ist sie auch ein Leckerbissen für Insekten. » mehr

Pilze

29.10.2019

Boulevard

Pilzsammler übertrumpfen sich mit Funden

Die Bedingungen für Pilze waren dieses ja außergewöhnlich gut. Das führt zu reichlichen Funden. » mehr

Die Stinkmorchel ist der Pilz des Jahres 2020

13.10.2019

Thüringen

Stinkmorchel ist der Pilz des Jahres 2020

Bad Blankenburg - Geruch und Aussehen haben der Gewöhnlichen Stinkmorchel unschöne Vergleiche eingebracht. Nun hat ihr die Deutsche Gesellschaft für Mykologie (DGfM) auf einer Tagung im thüringischen ... » mehr

Grüner Knollenblätterpilz

07.10.2019

Thüringen

Pilzschwemme: Deutlich mehr Vergiftungen und Verdachtsfällen

Nach Dutzenden Anfragen zu möglichen Pilzvergiftungen hat das Gemeinsame Giftinformationszentrum von Thüringen, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Sachsen-Anhalt (GGIZ) auf Gefahren beim Pilzesammeln... » mehr

Pilzsaison

03.10.2019

Thüringen

Schwieriges Jahr für Pilzsammler: Erste Vergiftungen

In großen Teilen Thüringens ist die Pilzsaison in diesem Jahr wegen der Trockenheit so gut wie ausgefallen. Nach dem Regen in den vergangenen Wochen zeigten sich jetzt aber einige Speisepilze, sagten ... » mehr

Korb voller Pilze

16.09.2019

Ernährung

Experten raten von Pilz-Apps ab

Der darf in den Korb, der da ist giftig? Ein digitaler Berater für die Pilzpirsch klingt praktisch. Das kann aber auch lebensgefährlich enden, warnt ein Toxikologe - und gibt Beispiele. » mehr

Andreas Gminder (Zweiter von links) mit den Kursteilnehmern Wolfgang Tietz, Karl-Heinz Göttl, Otmar Diez und dem Fund des Vormittags.	Foto: M. Bauroth

30.08.2019

Suhl

Idealer Lernort für künftige Pilzberater

Andreas Gminder ist ein deutschlandweit bekannter und anerkannter Pilzexperte. Sein großes Wissen gibt er auch in Kursen weiter, so wie kürzlich in Oberhof an Fortgeschrittene und angehende Pilzberate... » mehr

Ein voller Korb

08.08.2019

Gesundheit

Bei vermuteter Pilzvergiftung immer zum Arzt gehen

Pilzsammler sollten sich ihrer Sache sicher sein. Falls es nach dem Verzehr dennoch zu Übelkeit kommt, alarmiert man am besten den Notruf. Auf was es im Ernstfall außerdem ankommt: » mehr

Pilzsachverständiger Felix Hampe mit seiner Ernennungsurkunde. Foto: Huth

26.06.2019

Ilmenau

Preisgekrönter Pilzsachverständiger berufen

Mit Felix Hampe steht im Ilm-Kreis seit dieser Woche ein fünfter Pilzsachverständiger bereit - ein preisgekrönter obendrein. Der Pilzforscher ermuntert zur Pilzsuche und sieht keine Gefährdung mehr du... » mehr

Der Rosenrote Saftling (Foto) ist der Lieblings-Pilz von Peter Püwert, speisetechnisch bevorzugt er den Mohrenkopf.

22.02.2019

Sonneberg/Neuhaus

Wie eine Sandkasten-Liebe: Peter Püwert und seine Pilze

Schnauzbart und Motorroller: So kennt man Peter Püwert in Sonneberg. Dass er in Sekundenschnelle heimische Pfifferling-Arten herunterbeten kann, weiß jeder. Die wenigsten haben aber auf dem Schirm, da... » mehr

Noch während der Ausstellung wurden weitere Pilzfunde ergänzt und beschriftet. Fotos (2): Wolfgang Swietek

08.10.2018

Hildburghausen

In Eisfeld kommen die Pilze sogar in die Bratwurst

Die 16. Südthüringer Pilzausstellung mit immerhin 300 Arten lockte am Wochenende wieder Besucher aus nah und fern in die Aula der Otto-Ludwig-Regelschule Eisfeld. » mehr

06.10.2018

Hildburghausen

Südthüringer Pilzausstellung in Eisfeld erwartet Besucher

Die 16. Südthüringer Pilzausstellung und 35 Jahre Pilzausstellung im Landkreis Hildburghausen sind für die Besucher geöffnet. » mehr

Pilzsaison Rotkappe

04.10.2018

Thüringen

Wegen der Hitze blieben Pilze in der Deckung

Das waldreiche Thüringen ist eigentlich eine Fundgrube für Pilzsammler. Doch in diesem Jahr lief die Saison eher schlecht, vor allem im südlichen Thüringen. Doch es gibt für alle noch etwas Hoffnung. » mehr

Grüner Knollenblätterpilz

22.09.2018

Wissenschaft

Grüner Knollenblätterpilz zum Pilz des Jahres 2019 gewählt

Der Grüne Knollenblätterpilz ist der Pilz des Jahres 2019. Das gaben Experten der Deutschen Gesellschaft für Mykologie (DGfM) am Samstag auf einer Fachtagung im ostsächsischen Kollm bekannt. » mehr

Pilzsammler

17.09.2018

Ernährung

Schlechte Zeiten für Pilzsammler

Im Herbst zieht es Pilzfreunde nach draußen. Im Wald und auf Wiesen lassen sich allerlei Köstlichkeiten finden - normalerweise. In diesem Jahr könnte die Ausbeute aber mager ausfallen. » mehr

Yvonne Gießler-Stumpf und Sohn Tim mit einem schuppigen Stielporling mit 77 Zentimetern Durchmesser, der auf dem Gelände des Kindergartens Regenbogen in Arnstadt gewachsen ist, und einem sogenannten Giraffenholz. Fotos: Brüsch

13.09.2018

Region

Pilze sind die große Leidenschaft

Seit zehn Jahren ist Yvonne Gießler-Stumpf aus Großliebringen nun schon Pilzsachverständige. Ihre Leidenschaft aus Kindertagen hat sie zum Ehrenamt gemacht. Und in ihrer Zeit als Beraterin auch schon ... » mehr

Pilzsachverständiger Peter Hofmann aus Eisfeld präsentiert einen großen Echten Zunderschwamm. Foto: Naturpark

29.08.2018

Region

Wer findet den größten und originellsten Baumpilz?

Naturpark und Pilzfreunde suchen die größten und originellsten Baumpilze Südthüringens. Gezeigt werden die Prachtexemplare dann in einer Sonderausstellung. » mehr

Die Pilzberater Klaus Gründonner (2.v.l.), Michael Vogel (3.v.l.), Manfred Siegel (3.v.r.) und Peter Püwert (2.v.r.) umringt von Vize-Landrat Hans-Peter Schmitz (l.) und Personalamtsleiter Gerhard Schramm (r.). Foto: Volk

09.04.2018

Region

Pilzberater weiter im Dienst für Mensch und Lehre

Die ehrenamtlichen Kreis-Pilzberater Peter Püwert, Manfred Siegel, Klaus Gründonner und Michael Vogelsind für eine weitere Amtszeit berufen. » mehr

Ein Faltentintling hat sich im Garten von Helga Witzel in Kaltensundheim breit gemacht - nichts Gefährliches. Der Pilz vergeht nach kurzer Zeit zu "Tinte".

05.10.2017

Meiningen

Er wird zu Tinte und Alkohol mag er nicht

Der Rußrinden-Pilz sorgt dafür, dass mancher jetzt ein bisschen genauer hinschaut, was da so wächst und vergeht. Helga Witzel aus Kaltensundheim war besorgt, dass der giftige Pilz in ihrem Garten Einz... » mehr

Nicht nur am Aussehen, sondern auch am Geruch wurden die mitgebrachten Pilze unterschieden. Fotos: W. Swietek

05.10.2017

Region

Die Faszination der heimischen Pilze

Zwei Tage lang drehte sich in der Aula der Eisfelder Regelschule alles um die Pilze. Essbar oder hoch giftig - das ist oft die Frage. » mehr

Die Pilzsachverständige Nicole Morgenweck mit besonders schönen Parasolpilzen. Fotos (2): Jana Henn

17.09.2017

Region

Von Apfel-Täubling bis Zitterzahn

Rund 220 Pilzsorten hat die Kieselbacher Pilzsachverständige Nicole Morgenweck am Wochenende in einer Ausstellung präsentiert. » mehr

08.09.2017

Netzwelt & Multimedia

Pilzsuche mit der App: Und wer bist du?

Wer sich als Anfänger bei der Pilzsuche auf sein Smartphone verlässt, lebt gefährlich » mehr

Dieter Gewalt

06.09.2017

Ernährung

Vorsicht, Verwechslungsgefahr: Pilze erkennen und zubereiten

Das Sammeln von Pilzen ist wieder im Kommen. Doch nur wenige Menschen kennen sich wirklich mit Pilzen aus. Dabei gibt es beim Sammeln und Kochen der Gewächse vieles zu beachten. » mehr

Pilze

12.10.2016

Thüringen

Regen lässt Pilze wachsen

Pilze haben sich bis auf wenige Wochen im Sommer rar gemacht in Thüringen. Es war zu trocken. Niederschläge im Oktober sorgen jedoch für spätes Sammlerglück. » mehr

Peter Hofmanns Leidenschaft gilt den Pilzen. Seit Jahrzehnten sammelt er und berät als Sachverständiger. Fotos: Schunk/Bauroth/dpa/ari

03.09.2016

Thüringen

"Pilze machen, was sie wollen"

Pilze haben ein Leben lang Peter Hofmann begleitet. Er sammelt, bereitet schmackhafte Mahlzeiten und berät die Leute. Für ihn sind diese Schätze des Waldes ein ganz hohes Gut. » mehr

Nicole Morgenweck aus Kieselbach ist ehrenamtliche Pilzgutachterin: Sie berät nicht nur Sammler. Foto: W.Nagel

06.08.2016

Region

Die Guten ins Körbchen, die Giftigen bleiben im Wald

Das Wetter ist genau richtig. Der Regen hat den Boden bereitet, die Wärme gibt den nötigen Schub fürs Wachstum - nun noch ein paar schöne trockene Tage und die Pilzsammler sind in Hochstimmung. » mehr

Landrätin Christine Zitzmann bei der Übergabe der Berufungsurkunden an Peter Püwert, Klaus Gründonner und Manfred Siegel (v.l.).

27.03.2016

Region

Pilzberater sind auch im Jubiläumsjahr aktiv

Die ehrenamtlichen Kreis-Pilzberater Manfred Siegel, Peter Püwert und Klaus Gründonner sind bereits 45 und 40 Jahre aktiv. Sie wurden jüngst für eine weitere Amtszeit berufen. » mehr

Jens Dahlems (links) erklärt den Besuchern gerade den Unterschied des rauchfarbenen und des grünblättrigen Schwefelkopfes, die sich recht ähnlich sehen. Fotos: W. Swietek

06.10.2015

Region

Pilze vom Frühling bis zum Winter

Trotz vieler Angebote am Wochenende rund um den Tag der Deutschen Einheit fand die 13. Südthüringer Pilzausstellung ein großes Besucherinteresse. » mehr

Mit Peter Püwert auf der sicheren Seite: Die Informationsplakate zum Umgang mit Pilzvergiftungen gibt es in sieben Sprachen. Foto: camera900.de

30.09.2015

Region

Pilzsaison keineswegs schon vorbei

Für viele Pilzfreunde scheint in diesem Jahr keine Aussicht auf große Ausbeute zu bestehen. Vielerorts, nicht nur im Landkreis Sonneberg, bleibt der Korb nach einer Suche unbefriedigend leer. Hat man ... » mehr

Pilzsachverständiger Peter Hofmann aus Sachsenbrunn präsentiert seinen Baumpilzfund. Dieser nimmt natürlich nicht am Wettbewerb teil. Foto: J. Dahlems

31.07.2015

Region

Wer findet den originellsten oder größten Baumpilz ?

Der Verband Naturpark Thüringer Wald e.V. und die Mitglieder und Freunde der Thüringer Arbeitsgemeinschaft für Mykologie suchen nach dem originellsten oder größten Baumpilz. » mehr

Prächtige Schwämme wurden zur Prämierung eingereicht. Die Preisträger für die besten Schwämme: Helmut Beetz, Heike Blum, Manfred Kastner, Konstantin Koch, Hans Schaub,Hans-Jürgen Oßmann, Steve Rose, Rainer Heß, Leon Hoche und Tim Kastner. Nicht im Bild: Michael Vogel. Foto: khs

20.07.2015

Region

Multitasking zum Fest in Neustadt

Zu den interessiertesten Gästen des 15. Köhler- und Schwämmklopferfestes gehörten wohl die Vertreter der Mykologiegesellschaft. » mehr

Sie sind die beiden einzigen Pilzsachverständigen im Landkreis Hildburghausen - Peter Hofmann aus Sachsenbrunn (links) und Mario Wolf aus Römhild. Hier präsentieren sie einen Baumschwamm. 	 Fotos: W. Swietek

08.10.2014

Region

Pilze sind wahrlich eine Reise wert

Die traditionelle Südthüringer Pilzausstellung in der Aula der Regelschule war am Wochenende nur eines der attraktiven Angebote im Werrastädtchen. » mehr

Mit den etwa 1500 Pilzarten in der Region kennt sich Peter Hofmann bestens aus. Für Rat suchende Besucher hat er in diesen Tagen immer einige Anschauungsexemplare bereit.	Foto: frankphoto.de

24.09.2014

Region

Eine "herrliche Saison" für Pilzfreunde

Arbeitsreiche Wochen liegen hinter Peter Hofmann, und noch etliche anstrengende Tage vor ihm. Der Sachsenbrunner ist Pilzberater und als solcher ein viel besuchter Mann - seit 40 Jahren schon. » mehr

Pfifferlinge, Steinpilze, Fette Henne: Unter den tausenden Pilzarten gibt es rund 180, die dem Menschen gefährlich werden können. Pilzsachverständige wie Peter Bauer aus Meiningen helfen bei der Bestimmung.	Foto: K. Tischer

12.09.2014

Meiningen

Pilzexperte, auch nachts um halb drei

Das Pilzjahr 2014, es war ein gutes. Und es ist noch lange nicht vorbei, sagt Meiningens Pilzfachmann Peter Bauer. Doch nicht jeder schöne Schwamm ist auch ein Leckerbissen. » mehr

Ein genießbarer Perlpilz: Zur Sicherheit genau hinschauen, oder besser in die Pilzberatungsstelle gehen. 	Foto: fotoart-af.de

06.08.2014

Region

Fliegenpilz statt Perlpilz verspeist

Die Wärme und die Regenmengen der letzten Wochen bescheren der Region eine für August ungewöhnliche Menge an Pilzen. Doch viele Hutträger sind ungenießbar. Eine Pilzvergiftung in Brotterode verlief gl... » mehr

Interessierte Besucher begutachten die ausgestellten Pilzexemplare. Trotz der in diesem Jahr sehr schlechten Wachstumsbedingungen konnten rund 250 Pilze für die Ausstellung zusammengetragen werden. 	Fotos (2): K.-W. Fleißig

08.10.2013

Region

Pilzexperten suchen Nachwuchs

Anziehungspunkt für Pilzfreunde aus nah und fern war am Wochenende die Eisfelder Lobensteinhalle. Dort waren zur 30. Pilzausstellung des Landkreises Hildburghausen rund 250 frisch gesuchte Pilze zu be... » mehr

Rund 350 Pilzarten gibt es am Wochenende in Eisfeld bei der 30. Pilzausstellung zu sehen. 	Foto: Dahlems

02.10.2013

Region

Volles Programm in Eisfeld

Eisfeld - Die Otto-Ludwig-Stadt lockt am Wochenende gleich mit mehreren Veranstaltungen. » mehr

In der Kategorie "Originellster Baumpilz" siegte Tim Möhring (12 Jahre) aus Silbach mit einem Echten Zunderschwamm. 	Foto: J. Dahlems

02.10.2012

Region

Besucherrekord zur Südthüringer Pilzausstellung

Eisfeld - Mit 1000 Besuchern aus Thüringen, Bayern, Hessen, Niedersachsen, Sachsen, Brandenburg, Österreich und den Niederlanden zählte die 10. Auflage der Südthüringer Pilzausstellung am Wochenende i... » mehr

Antonio Wermuth zeigt seine Funde.

01.10.2012

Region

Mehr als Maronen und Steinpilze

"Pilze vom Frühling bis in den Winter" stand über der 10. Südthüringer Pilzausstellung, zu der am Wochenende der Naturpark Thüringer Wald und die Arbeitsgemeinschaft Mykologie nach Eisfeld eingeladen ... » mehr

Jetzt ist die ideale Zeit, um Pilze zu sammeln. Auf welche Sorten man in den heimischen Wäldern stoßen kann, zeigte Pilzsachverständige Nicole Morgen-  weck (l.) in ihrer beeindruckenden Pilzausstellung in Kieselbach. 	Fotos (2): Juliane Hassan

26.09.2012

Region

Genuss und Gift dicht an dicht

"Mein Mann ist mein Vorkoster", sagt Nicole Morgenweck aus Kieselbach. Sie ist Pilzsachverständige und lud zu einer Ausstellung ein, bei der auch Köstlichkeiten aus frischen Pilzen gereicht wurden. » mehr

Pilzsachverständiger Peter Hofmann präsentiert einen Baumpilz, der am Wettbewerb allerdings nicht teilnimmt. 	Foto: jd

24.08.2012

Region

Originelle und große Baumpilze gesucht

Wer findet den originellsten oder größten Baumpilz? Ihm auf die Spur zu kommen, ist ein Wettbewerb ausgelobt. Die gefundenen Exemplare können am letzten Septemberwochenende in Eisfeld bestaunt werden. » mehr

Pilzsachverständiger Peter Hofmann mit einem Echten Zunderschwamm. 	Foto: Dahlems

07.09.2011

Region

Pilzkönig gesucht

Themar - Die Mitglieder und Freunde der Thüringer Arbeitsgemeinschaft für Mykologie (ThAM) rufen wieder zum Wettbewerb auf: Wer sammelt den originellsten oder größten Baumpilz? Die gesammelten Pilze w... » mehr

Die Möhrenbacher Pilzberaterin Christel Widder zeigt eine Auswahl an Pilzen, die momentan im Wald zu finden sind. 	Foto: b-fritz.de

08.08.2011

Region

"Pilze schauen nicht auf den Kalender"

Regen und die derzeitigen Temperaturen schaffen perfekte Wachstumsbedingungen für Pilze. Die sprießen momentan aus dem Boden. Ob essbar oder giftig - das weiß Pilzberaterin Christel Widder aus Möhrenb... » mehr

Nicole_060809

11.08.2009

Thüringen

Giftig oder nicht giftig - das ist hier die Frage

Suhl/Kieselbach - "Perl- und Pantherpilz sehen sich zum Verwechseln ähnlich. Der eine ist essbar, der andere sehr giftig. Wer das nicht weiß, für den kann die Pilzsuche schlimm enden", warnt Nicole Mo... » mehr

21.09.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Pilzausstellung am Wochenende

In dritter Auflage findet am Wochenende im Oberhofer Rennsteiggarten die Thüringer Pilzausstellung statt. » mehr

Pilzschau_2_2sp_sw_sw_021008

02.10.2008

Region

Vielfalt war Trumpf: Erdstern, Koralle, Hexenröhrling

Eisfeld – Wieder haben sie erfolgreich ein Vorhaben ihres Arbeitsplanes in die Tat umsetzen können, die Mitglieder der Thüringer Arbeitsgemeinschaft Mykologie e.V. (ThAM) – die Südthüringer Pilzausste... » mehr

chz Ehrenamt 20

07.03.2008

Region

Auch nach vielen Jahren noch mit Ideen

Sonneberg – Per Urkunde nochmals in ihren Ehrenämtern bestätigt wurden am Dienstag der Kreisbehindertenbeauftragte Jürgen Prüfer, Kreiswegewart Ekkehard Resch und die Pilzberater Peter Püwert (Sonnebe... » mehr

Pilzschau_2_2sp_sw_sw_021008

02.10.2008

Region

Vielfalt war Trumpf: Erdstern, Koralle, Hexenröhrling

Eisfeld – Wieder haben sie erfolgreich ein Vorhaben ihres Arbeitsplanes in die Tat umsetzen können, die Mitglieder der Thüringer Arbeitsgemeinschaft Mykologie e.V. (ThAM) – die Südthüringer Pilzausste... » mehr

chz Ehrenamt 20

07.03.2008

Region

Auch nach vielen Jahren noch mit Ideen

Sonneberg – Per Urkunde nochmals in ihren Ehrenämtern bestätigt wurden am Dienstag der Kreisbehindertenbeauftragte Jürgen Prüfer, Kreiswegewart Ekkehard Resch und die Pilzberater Peter Püwert (Sonnebe... » mehr

Pilze_060908

06.09.2008

Region

Sie weiß, in welchen das Gift steckt

Großliebringen – Mit sieben Pilzsachverständigen im Ilmkreis sei dieser komfortabel aufgestellt, sagt Yvonne Stumpf, jüngstes Mitglied in die Reihen der Spezialisten für Mykologie im Ilmkreis. Sie übe... » mehr

ngPilz_080910

09.09.2010

Region

Schönster Baumpilz gesucht

Die eindrucksvollsten Baumpilze des Landkreises werden für eine Ausstellung im Oktober in Eisfeld gesucht. » mehr

^