Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

MUTTERSPRACHE

Mehrsprachige Erziehung

21.02.2020

Familie

Wenn Kinder mehrsprachig aufwachsen

Gut 100 Sprachen kursieren auf Schulhöfen in Deutschland. Immer mehr Kinder wachsen mehrsprachig auf. Ab wann ist eine Sprache eine Muttersprache? Und wie viele passen in einen Kopf? » mehr

Freund und Helfer Langenscheidt

09.09.2019

dpa

Worauf es bei Englischzertifikaten ankommt

«Do you speak English?» Englischkenntnisse mit Nachweis werden für Bewerbungen an der Hochschule zunehmend erwartet. Die Auswahl an Tests ist groß. Gängige Sprachzertifikate im Überblick. » mehr

St. Augustiner Flüchtlingsheim

17.05.2020

Brennpunkte

70 Corona-Fälle in St. Augustiner Flüchtlingsheim

Wieder ist es in einer Flüchtlingsunterkunft zu einer starken Ausbreitung des Coronavirus gekommen. In St. Augustin nahe Bonn wurden 70 Menschen positiv getestet. Ähnliche Vorfälle hatte es in NRW sch... » mehr

Anna erzählt ihre Geschichte und...

26.08.2019

Ilmenau

Mit den Händen erzählen

Zum vierten Mal findet das Thüringer Kinder-Gebärdensprach-Festival des Biling e.V. statt. Dafür kommt der Nachwuchs aus ganz Deutschland. » mehr

Pflege

23.08.2019

Familie

Was man bei der Wahl eines Pflegeheims beachten sollte

Skandalöse Zustände in Pflegeheimen sind immer wieder Thema in den Medien. Angehörige von Pflegebedürftigen sorgen sich, ob das ausgewählte Heim auch eine angemessene Versorgung bieten kann. Wie erken... » mehr

Dennenesch Zoude

03.08.2019

Boulevard

Dennenesch Zoudé hilft Migrantenkindern beim Deutschlernen

Schauspielerin Dennenesch Zoudé zog mit zwei Jahren aus Äthiopien nach Berlin und musste Deutsch lernen. Heute hilft sie, die Sprache Kindern mit Migrationshintergrund zu vermitteln - und greift dabei... » mehr

Filmemacher Gerald Backhaus mit einigen Damen der Meininger Mundartgruppe "Motzings Enkele" (von links: Renate Schreyl aus Altersbach, Christel Siegmund aus Wernshausen, Renate Hoßfeld aus Breitungen und Rita Fulsche aus Neubrunn).

15.07.2019

Meiningen

Der Sound der Heimat

Die Thüringer Mundart - eigentlich muss man von Mundarten sprechen - verschwindet. Filmemacher Gerald Backhaus hat ihr ein Denkmal gesetzt. Und auch denen, die sie noch sprechen und bewahren, so lange... » mehr

Uwe Boldt und Timm Helten

07.05.2019

Karriere

Wenn Menschen kaum lesen und schreiben können

Selbst um kleine Texte im Alltag mogeln sich Millionen Menschen jahrelang herum - sie können sie nicht verstehen. Doch manche Betroffene finden Wege aus ihrer Lese- und Schreibschwäche. » mehr

Bildung von Erwachsenen

07.05.2019

dpa

Deutsche Muttersprache macht vielen Erwachsenen Probleme

Auch einfache deutsche Texte stellen für Millionen Menschen in Deutschland eine unüberwindbare Hürde dar. Den Alltag bewältigen können sie oft nur schwer. Betroffen sind bei weitem nicht nur Migranten... » mehr

Gertraud Kleinschmidt, Gisela Belz und Günter Dau im Englisch-Dialog.

15.02.2019

Region

Als Lehrer "lebenslänglich"

Seit mehreren Jahren schon treffen sich jeden Mittwochvormittag Senioren in der Volkshochschule und lernen englisch. » mehr

Der Chor der Klasse 5a sang gemeinsam mit den anderen Akteuren und dem Publikum "In der Weihnachtsbäckerei" . Als Tanzmariechen standen Nele Siewert und Annalena Rösner auf der Bühne des Talenteabends (rechtes Bild). Fotos (3): Jana Henn

16.12.2018

Region

Stadtschüler mit vielen Talenten

Die Talentebühne der Ersten Stadtschule bot ein abwechslungsreiches Programm. Musikalisch, tänzerisch und humorvoll wurde der Abend von den Schülern bestritten. » mehr

Am Ende seines Freiwilligen Sozialen Jahres: Der Mexikaner Eric Daniel Leon Merino (von links) mit den VSS-Mitarbeitern Patrick Engelhardt, Ines Strohbach und VSS-Chefin Ute Oberhoffner.	Foto: b-fritz.de

10.12.2018

Region

Adiós Amigo! VSS verabschiedet Mexikaner

Am Sonntag verabschiedete der VSS Ilmenau einen ganz besonderen FSJler: Eric Daniel Leon Merino stammt ursprünglich aus Mexiko und unterstützte den Verein seit Februar in vielen verschiedenen Bereiche... » mehr

Cornelia Funke

09.12.2018

Deutschland & Welt

Cornelia Funke: «Ich bin zu Hause in meinen Lesern»

In mehr als 50 Sprachen wurden Bücher von Cornelia Funke übersetzt, auch nach Jahren in ihrer US-Wahlheimat schreibt sie fast alle Geschichten auf Deutsch. Dass ein Übersetzer englische Texte von ihr ... » mehr

Thüringer Familie lebt Esperanto

Aktualisiert am 21.07.2018

Thüringen

Thüringer Familie lebt Esperanto

Als Kunstsprache erfunden, breitet sich Esperanto seit mehr als 130 Jahren auf der ganzen Welt aus. In Mühlhausen treffen sich am Wochenende 65 Eltern und ihre Kinder aus neun Ländern. Mit dabei sind ... » mehr

Die Idee für die ungewöhnliche Anzeige hatte Tribo-Geschäftsführer Jürgen Heinzig. Er leitet auch ein Unternehmen in Nordrhein-Westfalen und hat gute Erfahrungen mit türkischen Stellenangeboten. Montage: Heiko Matz

08.12.2017

Region

Mitarbeiter-Suche mit russischer Anzeige

Mit einer Stellenanzeige auf Russisch hat der Immelborner Hartmetallproduzent Tribo in der Zeitung auf sich aufmerksam gemacht. Die Idee ist aus der Not geboren. Wegen eines Problems, das derzeit viel... » mehr

Vize-Bürgermeisterin Monika Lösser (r.) überbrachte die Glückwünsche der Stadt. Bianca Prußat dolmetschte.

08.10.2017

Meiningen

Verlässliche Anlaufstelle seit sechs Jahrzehnten

Seinen 60. Vereinsgeburtstag feierte im September der Meininger Gehörlosenverein Werragruß. » mehr

Babysprachlabor in Konstanz

11.09.2017

Familie

Babysprachlabor: Wie kommen die Kleinsten zur Sprache?

Wann lernt ein Baby eine Sprache? Wie nehmen Säuglinge die verschiedenen Laute wahr? Und wann bildet sich die Muttersprache heraus? Das wollen Forscher an der Universität Konstanz herausfinden - in ei... » mehr

Stefan Gruhner ist energiepolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag und Landesvorsitzender der Jungen Union Thüringen.

26.08.2017

Thüringen

Gruhner weiter Landeschef der Jungen Union

Sonneberg - Der CDU-Landtagsabgeordnete Stefan Gruhner bleibt an der Spitze der Jungen Union (JU) in Thüringen. » mehr

Im Seminar "Demokratische Bildung auf Arabisch" werden die Teilnehmer, alles Flüchtlinge, in Rollen eingeteilt: Es gibt einerseits Menschen, die sich für Flüchtlinge einsetzen (hinten), aber auch Pegida-Anhänger, die die andere Seite Deutschlands darstellen (vorne). Fotos (3): fotoart-af.de

16.03.2017

Region

Deutschland spielen

Das Angebot, ein Seminar zum Thema "Demokratische Bildung" zu besuchen, nahmen etwa 20 geflüchtete Menschen in Schmalkalden wahr. In Rollen zu schlüpfen, fiel einigen Teilnehmern schwer. » mehr

Katrin Koschollek übt mit den gehörlosen Erwin und Anna eine Geschichte in Gebärdensprache zu erzählen. Fotos: Richter

20.11.2016

Region

Mit den Händen reden, mit den Augen hören

Das erste Thüringer Kinder-Gebärden-Festival ist ein voller Erfolg, hörende und nicht hörende Kinder lernen gemeinsam, sich in der Gebärdensprache zu verständigen. » mehr

Von "Bergvagabunden" und "Sierra Madre" bis zu "Rosamunde" reichte die Palette der Melodien, mit denen die Neuhaus-Schierschnitzer das Publikum begeisterten.

09.11.2016

Region

In Steinach wird man "aougemolt"

"Unner schöna Mutterspraouch macht so leicht uns käner naouch", hieß es nun schon zum zehnten Mal in Steinach. » mehr

13.09.2016

Region

Selbsthilfe nach erlebten Grausamkeiten

Eine psychologische Aufarbeitung der Kriegs- und Fluchterlebnisse wird das nicht, wohl aber der Versuch, bei Problemen mit der fremden Landeskultur, der Familie oder Motivation zu helfen. Afghanischen... » mehr

Das neue vhs-Programmheft liegt vor.

25.08.2016

Region

Bunte Vielfalt in Dunkelblau

In gewohnter DIN A4-Größe, dunkelblau eingeschlagen, zeigt sich das neue Programmheft der Volkshochschule Schmalkalden-Meiningen. Ab sofort kann jeder, der sich bilden oder seine Freizeitaktivitäten a... » mehr

Das neue vhs-Programmheft ist erschienen.

17.08.2016

Meiningen

Bunte Vielfalt in Dunkelblau

In gewohnter DIN A4-Größe, dunkelblau eingeschlagen zeigt sich das neue Programmheft der Volkshochschule Schmalkalden-Meiningen. Ab sofort kann jeder, der sich bilden oder seine Freizeitaktivitäten au... » mehr

Der Neuhäuser Kirchenchor gestaltete das Beisammensein am Nachmittag des Pfingstmontags im Glücksthal musikalisch aus. Fotos: camera900.de

18.05.2016

Region

Ums Wunder von Verständigung muss man sich bemühen

Unter freiem Himmel dem Pfingstwunder nachzuspüren, dazu luden die Kirchgemeinden am Rennsteig ins Glücksthal ein. » mehr

Jehovas Zeugen missionieren mit moderner Technik.

22.02.2016

Region

Biblische Mission bricht in digitale Weiten auf

Sonneberg - Kaum andere Themen haben im vergangenen Jahr mehr die Medien beherrscht: Ob global oder lokal - 2015 war das Jahr der Flüchtlinge, der Konflikte und des Terrors. » mehr

Bunte Drachen bauten die Kinder beim Talentcampus im vorigen Herbst.

18.02.2016

Meiningen

Sprache, Werte und Begegnungen

Sich ohne Sprachkenntnisse in einem fremden Land zurechtzufinden, ist fast unmöglich. Damit die Sache mit der Integration der Flüchtlinge funktionieren kann, ist jetzt gerade die Volkshochschule gefra... » mehr

Der Weihnachtsmann zeigte sich wieder einmal großzügig und brachte für alle Kinder eine Überraschung mit.

23.12.2015

Region

Besucher-Marathon bei den Hüttengeistern

Der Weihnachtsmann, der zu den Hüttengeistern nach Lauscha kommt, darf sogar im einheimischen Dialekt mit den Kinder plaudern. Hier wird die Muttersprache wieder intensiv gepflegt. » mehr

Wolfgang Neumann (Fritz Roth, r.) präsentiert den Kommissaren Olga Lenski (Maria Simon) und Adam Raczek (Lucas Gregorowicz), Ergebnisse aus der Gerichtsmedizin. Foto: ARD

22.12.2015

TH

Guckkasten: Spannende Gegend - langweiliger Fall

Polizeiruf 110: "Grenzgänger" - am Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

Gut 300 Menschen fanden sich ein beim Bürgerfest auf dem Rathausvorplatz.

08.09.2015

Region

"Öffnet euere Herzen - auch für Fremde..."

Dem Thügida-Aufmarsch setzten am Montagabend Bürger aus Sonneberg und dem Landkreis - gemeinsam mit Flüchtlingen - einen eindringlichen Appell für Mitmenschlichkeit und Nächstenliebe entgegen. » mehr

"Wir sind eins" - unter diesem Motto erstellten die Teilnehmer der Portrait-Gruppe beim talentCAMPus der Volkshochschule ein Selbstbildnis. In schwarz-weiß, um zu zeigen: "We are one", unabhängig von Herkunft, Religion und Hautfarbe.

16.08.2015

Meiningen

"Zeig dich in deiner Sprache"

Viele Nationen - eine Sprache: Zum Ausklang des jüngsten talentCAMPus an der Meininger Volkshochschule zeigten die Teilnehmer, welche Talente in ihnen steckten und was eine Gemeinschaft wert ist. » mehr

Alle 23 Volkshochschulen in Thüringen bieten Alphabetisierungskurse an. Doch sie sind nur ein Tropfen auf den heißen Stein. 500 Frauen und Männer von etwa 200 000 Analphabeten nehmen diese Angebote an. 	Foto: dpa

12.06.2015

Region

Endlich Schluss mit dem Versteckspiel

Lesen und schreiben lernt man in der Grundschule. Doch was, wenn diese Fähigkeiten über Jahre und Jahrzehnte nicht eingesetzt werden und verkümmern? In Thüringen gibt es rund 200000 funktionale Analph... » mehr

Höchst konzentriert sind hier (v.l.) Saed aus Somalia sowie Mulue und Askale aus Eritrea bei der Erfüllung der ihnen von Sprachlehrerin Franziska Schneider gestellten Aufgaben. Saed und Askale sprechen bereits perfekt Englisch. Dadurch können sie in der Lern-Runde auch gut vermittelnd wirken. 	Fotos (3): St. Löffler

28.05.2015

Region

Fürs Deutsch-Lernen engagiert Starthilfe geben

Jeden Donnerstag treffen sich in der KreisdiakonieStelle Flüchtlinge, um sich dort freiwillig Grundlagen der deutschen Sprache vermitteln zu lassen. » mehr

Felix, Marcus, Max, Clara und Jule sind Crush. Nach ihrem Auftritt beim MDR-Sommermärchen in Niederdorla ist die Nachwuchscombo aus Schmalkalden und Floh am Stadtfestsamstag zu sehen. Ab 19 Uhr gehört ihnen die Bühne auf dem Lutherplatz für zweieinhalb Stunden.

11.08.2014

Region

Fünf Musiker und ihr Waschbär Siegfried

Nach dem MDR-Sommermärchen in Niederdorla geht ihr persönliches Märchen in wenigen Tagen weiter: Die Schmalkalder Nachwuchsband Crush tritt beim 24. Stadtfest in der Fachwerkstadt auf. » mehr

Kornelia Genßler, Patricia Kissenkötter, Ramona Fiedler-Schäfer, Petra Lutz-Bökenkamp und Annette Lümpert sehen das Pilotprojekt "Deutsch für Kinder aus Zuwanderfamilien" als vollen Erfolg und befürworten unbedingt eine Fortsetzung. 	Foto: tih

29.07.2014

Meiningen

Sprache ist das Wichtigste bei der Integration

Als Erfolg bewerten die Beteiligten das fünfwöchige vhs-Pilotprojekt "Deutsch für Kinder mit Migrationshintergrund". Lehrer und Dozenten sind sich einig: Das Projekt sollte unbedingt fortgeführt werde... » mehr

Sandra Rose bei der Anwendung des vocaStim, das zur Diagnose und Therapie von Stimmlippenlähmungen eingesetzt wird. Mit leichten Stromstößen regt es die Muskulatur an und soll die Nervenfähigkeit nachahmen. 	Foto: Heiko Matz

06.03.2014

Region

Damit jeder zu Wort kommt

Der 6. März ist der europäische Tag der Logopädie. » mehr

In einem großen Kreis sitzen die Schüler mit ihrer Lehrerin Brigitte Heller zusammen, wenn sie Rhöner Platt üben.

21.02.2014

Region

Ä freem Sproch, de kai ess

Geis/Geismer - Jeden Freddich noch Schooläng, bann annere Keng hai genn, hänge in de Geismer Grundschool 18 Mäche un Kitz noch ä Stonn droo, un doss fräiwillig. » mehr

Mit der Brille über der Stirn erweist sich Gerhard Gatzer als ein wahrlich kurzweiliger Plauderer.

01.02.2014

Region

Von einem, der auszog zu dichten

Veilchenduft, Blütenträume, Regenbogen, Lenzesgrüße - In der Lyrik geht Gerhard Gatzer auf, kann schwelgen und dichten, Verse schöpfen und der Muttersprache Leichtigkeiten verleihen. Zu seinem 70. Geb... » mehr

Wilhelm Busch in Fränkisch. Neu im Salier-Verlag.

16.01.2014

Region

Max un Moritz in fränkischer Mundart

Hildburghausen - "Ach, wos muss me heit niä klouch, van büäsn Bummna, wu a Plouch! Wie zun Beispill die zwej Lauser Max un Moritz, schlimma Hauser... » mehr

In der Küche oder am Grill fühlt sich der in London geborene Wahl-Meininger John Johnston sehr wohl. Seine Koch-Leidenschaft hat ihren Ursprung in einem Kochkurs in der Schule. 	Foto: Ralph W. Meyer

04.09.2013

Meiningen

Hobby-Koch aus Leidenschaft

Er ist Hobby-Koch aus purer Leidenschaft - der in London geborene Wahl-Meininger John Johnston. Dabei belegte er seinen ersten Schul-Kochkurs hauptsächlich wegen der teilnehmenden Mädchen ... » mehr

Basteln mit Tabea Fischer (li.) und Christine Weigelt (Mitte) ist in der Campingkirche unterm Zeltdach Trumpf für die Kinder. 	Foto: G. Dolge

03.08.2013

Region

Großbreitenbacher Campingkirche jetzt international

Das Kinder- und Familienprogramm der evangelischen Gemeinde hat bereits erste Internet-Sucher. » mehr

Stimmungsvoll präsentierten sich die Mitglieder der Gruselgugge Ilmenau auf dem Bahnhof Rennsteig den Gästen aus Ilmenaus Partnerstadt Blue Ash. 	Foto: M. Hube

17.05.2013

Region

Mit Pauken und Trompeten

Viel geboten bekommt derzeit die amerikanische Delegation aus Blue Ash in und um Ilmenau. Vertreter beider Städte legen Wert auf ein gutes Verhältnis. Auch die Bürger beginnen, sich dafür zu interessi... » mehr

Eine russisch-deutsche Schülerinnenfreundschaft und solch hübsche: Nastja aus St. Petersburg und Lisanne aus Erlau. Die beiden 14-jährigen Mädchen hat die russische Sprache beziehungsweise die deutsche zusammengeführt. 	Foto: frankphoto.de

14.07.2012

Region

Für Nastja ist das Landleben charascho

Seit Pfingsten ist Anastasia Lamova aus St. Petersburg in Deutschland. Im Schüleraustausch kam sie hierher - für acht Wochen. Sie besucht das Schleusinger Gymnasiums und lebt in ihrer Gastfamilie bei ... » mehr

Astrid Senjutin-Liehnen (li.) und Jutta Ewald (re.) im Gespräch mit Teilnehmerinnen am Deutsch-Sprachkurs der VHS Ilmenau. 	Foto: Dolge

27.09.2011

Region

600 Stunden reichen ihnen lange nicht

Ein Integrationskurs mit Praktikum soll "Vom Nebeneinander zum Miteinander" beitragen. » mehr

Kleine Veränderungen mit großer Wirkung: Während Bärbel Lier (2.v.l.) die Gebärde "Mutter" darstellt, versuchen sich die anderen - 2.v.r.:Kursleiterin Katrin Koschollek - in der Gebärde "nett". 	F:dol

15.04.2011

Region

Lautlos ein Gespräch führen

In der Volkshochschule Ilmenau starten morgen zwei Kurse zum Erlernen der deutschen Gebärdensprache. Interessenten kommen auch aus Erfurt und Tambach-Dietharz. » mehr

10.03.2011

TH

Sprachlicher Dampfstrahler

Kein Tag ohne Motto. Täglich wird der Fokus auf ein neues Thema gerichtet. Tag des Kusses, Tag des Fremdenführers, Tag der Hauswirtschaft. Vor Kurzem haben wir den Tag der Muttersprache begangen. Ins ... » mehr

120907_76

18.10.2007

Thüringen

Die große Liebe und der allererste Schnee

Müller. Eigentlich ein typisch deutscher Name. Doch Elca? Nein, Elca passt nicht ins Namensbild. Elca kommt aus Brasilien. Doch sie ist heimisch geworden. In Deutschland, Thüringen, St. Bernhard (Land... » mehr

Rettung der Mittelalter-Fenster im Erfurter Dom

11.08.2007

Thüringen

Welcome im Erfurter Dom

Im Dom zu Erfurt wird derzeit nicht nur ein „Willkommen“ entboten, sondern auch „Welcome“ und „Bienvenue“. » mehr

ski-luempertbi_260309

26.03.2009

Suhl/Zella-Mehlis

Ohne Sprache(n) geht nichts

Zella-Mehlis – Es gibt einen Satz, der ist Anette Lümpert ein Graus: „Ich verstehe dich nicht!“ Denn er meint nicht nur zwischenmenschliche Kommunikationsprobleme. Er bezieht sich auch darauf, das sic... » mehr

nr_john_sw_280309

28.03.2009

Region

Kam als Gast, bleibt als Einwohner

Meiningen – Ohne Deutschkenntnisse kam der Engländer John Johnston als „Gastarbeiter“ nach Deutschland. Damals konnte er nicht ahnen, dass er einmal hier bleiben würde. Doch die Liebe hielt ihn fest. » mehr

sm4mundart

22.01.2008

Region

Die Muttersprache ist eine Herzenssache

Breitungen – Ob Kultur- oder Mundartabend – die Januarveranstaltung des Breitunger Rhönklub-Zweigvereins zieht Jahr für Jahr viele Neugierige an. Auch diesmal war der Saal der „Linde“ voll besetzt –... » mehr

Kasu_Franzosen

07.05.2010

Meiningen

Sprache, Land und Rhöner

Kaltensundheim. Drei Jahre Französisch-Unterricht – das versetzte Nicole und Luisa aus der 9. Klasse des Thüringischen Rhön-Gymnasiums Kaltensundheim schon in die Lage, ganz gut mit ihren Austauschsc... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.