Lade Login-Box.

MUSTERBRIEFE

Handy-Abofallen

31.01.2019

Netzwelt & Multimedia

So schützen Sie sich vor Handy-Abofallen

Es reicht schon, einmal versehentlich mit dem Finger auf ein Werbebanner im Smartphone-Display zu tippen, um sich ein ungewolltes Handyabo für Spiele, Klingeltöne oder Erotikinhalte einzuhandeln. Was ... » mehr

Michèle Scherer

23.01.2019

Geld & Recht

Wie man mit Inkassoforderungen umgehen sollte

Ein Schreiben von einem Inkassounternehmen verursacht erst einmal einen Schreck. Doch nicht immer ist die Forderung berechtigt. Verbraucher können das an bestimmten Merkmalen sogar selbst erkennen. » mehr

Eine Frau schaut auf ihre geöffnete Post

16.09.2019

Netzwelt & Multimedia

Bei falscher Mobilfunkrechnung aktiv werden

Ein Fingertipp auf ein Werbebanner im Display kann schon reichen, um ein ungewolltes Handy-Abo untergeschoben zu bekommen. Es gibt sogar Betrüger, die frei erfundene Dienstleistungen abrechnen. » mehr

12.06.2018

Bad Salzungen

Drittanbietersperre ist der beste Schutz vor unerwünschten Kosten

Ein Smartphone erleichtert vieles. Manches wird aber schwieriger. Beispielsweise, einen Überblick über die Ausgaben zu behalten, wenn man es zum Einkaufen nutzt. Oft kommt es nach Angaben der Verbrauc... » mehr

Datenschutz

04.01.2018

Netzwelt & Multimedia

Verbraucher haben ein Informationsrecht

Hier ein Klick, dort eine Bestellung oder ein Kommentar: Daten sind der wichtigste Rohstoff der Online-Welt. Sie werden etwa von Internetkonzernen, Auskunfteien und Unternehmen eifrig gesammelt. Doch ... » mehr

Wird demnächst wohl einiges an Post bekommen: Kultusminister Helmut Holter. Foto: frankphoto.de

Aktualisiert am 04.11.2017

Thüringen

Mit Serien-Briefen gegen den Unterrichtsausfall protestieren

Zu wenig Lehrer, dadurch Stundenausfall an den Schulen: Vor allem Eltern protestieren dagegen. Jetzt hat eine Mutter aus dem Ilm-Kreis zu einer neuen Form des Protests aufgerufen. » mehr

Lebensversicherung: Widerruf prüfen

14.03.2017

dpa

Lebensversicherung: Vor Kündigung Widerrufsbelehrung prüfen

Wer seine Lebensversicherung vorzeitig kündigt, sieht in aller Regel nicht sein ganzes Geld wieder. Oft kommt es auf Details an, ob und welche Ansprüche der Versicherte geltend machen kann. » mehr

Fast 50 000 Hektar Wald können in Thüringen wegen ungeklärter Besitzverhältnisse nicht bewirtschaftet werden. Dieses Team versucht Licht ins Dunkel zu bringen (von links): Margit Carl, Thomas Kästner, Pier Pernutz und Antje Eckardt entwickeln Lösungsansätze.	Fotos: Göbel

05.12.2013

Thüringen

"Manchen Besitzern ist alles egal"

In Thüringen sind bei mehreren Tausend Hektar Wald die Besitzverhältnisse ungeklärt. Mit viel Detektivarbeit sollen die Lücken geschlossen werden. » mehr

Mit Mahnbescheiden und Pfändungen ist schnell gedroht. 	Foto: dpa

25.10.2012

Region

So schnell wird ein Konto nicht gepfändet

Ominöse Rechnungen werden vor Weihnachten wieder häufig in die Briefkästen nichtsahnender Bürger flattern. "Auf keinen Fall zahlen", rät Günter Pfaff von der Verbraucherberatungsstelle Schmalkalden. » mehr

sm-aaalorabf_020710

02.07.2010

Region

Drohbriefe vom Inkassobüro als Dummenfang

Bad Salzungen - "Ich habe Post vom Inkassobüro bekommen." Die junge Frau ist eingeschüchtert. "Gerichtliches Mahnverfahren" prangt auf dem Papier. Einer von vielen Drohbriefe der Firma "Premium Conten... » mehr

^