MUSLIME

Protest in Xinjiang

10.09.2018

Brennpunkte

Menschenrechtler fordern Sanktionen gegen China

Masseninhaftierungen, religiöse Unterdrückung und Überwachung: In der chinesischen Provinz Xinjiang wird die Lage für Muslime nach Informationen von Human Rights Watch immer unerträglicher. Die Weltge... » mehr

Nicht mal das eigene Bett ist eine fußballfreie Zone: Abdulrazzak Hamdoun, Handballer in der ersten Mannschaft der Spielgemeinschaft Suhl/Goldlauter in seinem Schlafzimmer. Immer dabei der Laptop, denn Hamdoun berichtet seinen Landsleuten das Neueste aus der Welt des Fußballs.	Fotos: frankphoto.de

27.07.2018

Lokalsport Suhl

Reporter ohne Grenzen

Abdulrazzak Hamdoun war in Syrien Sportlehrer und Handballnationalspieler. In Suhl spielt er seit zweieinhalb Jahren für die SG Suhl/Goldlauter. Sein eigentliches Talent ist aber ein ganz anderes. » mehr

12.09.2018

Schlaglichter

Merkel warnt vor Ausgrenzung von Juden und Muslimen

Die Auseinandersetzung mit den rechtsextremen Protesten der letzten Wochen und massive Angriffe der anderen Parteien auf die AfD haben die Generaldebatte des Bundestags bestimmt. » mehr

"Abrahams Kinder"

25.07.2018

Familie

Christlich-muslimische Kita vor dem Start

Religiöse Begegnung schon im Kleinkindalter: Im August eröffnet mit einer «Zwei-Religionen-Kita» im niedersächsischen Gifhorn eine laut Initiatoren bundesweit einmalige Einrichtung. Ganz ohne Schwieri... » mehr

Stadtzentrum von Kasan

11.05.2018

Reisetourismus

Ein Besuch in der WM-Stadt Kasan in Russland

Zwischen Tradition und Aufbruchsstimmung: Die WM-Mannschaften erwartet im russischen Kasan eine Stadt der Kontraste. Schon vor ihrem Beginn hat die Fußballweltmeisterschaft in dem kulturellen Schmelzt... » mehr

Von Friedrich Rauer

07.05.2018

TH

Gedanken-Sprünge

Antisemitismus, meinte jüngst AfD-Fraktionschef Alexander Gauland im Deutschen Bundestag, dürfe nicht "zum Kollateralschaden einer falschen Flüchtlings- und Einwanderungspolitik" werden. » mehr

Seerose in Berlin

26.04.2018

dpa

Reise-News: Walfang-Historie, Seerosen und muslimische Mode

Auf der niederländischen Insel Texel die Geschichte des Walfangs kennenlernen oder in Berlin wunderschöne Seerosen anschauen - in Europa gibt es in den kommenden Monaten einiges zu erleben. In San Fra... » mehr

Von Friedrich Rauer

09.04.2018

TH

Gedanken-Sprünge

Ist die Islamisierung Deutschlands noch aufzuhalten? Pegida-Demonstranten, Anhänger der Identitären Bewegung, Politiker der AfD oder auch die erzkonservative frühere CDU-Bundestagsabgeordnete Erika St... » mehr

Tarek Ajjan und sein Onkel Salah Aleilawi während der Vorstellung des Integrations-Vereins der Muslime des Landkreises. Foto: Kerstin Hädicke

14.02.2018

Region

Landkreis: Flüchtlinge stellen ihren Verein vor

Flüchtlinge haben ihren Verein für Integration und Völkerverständigung vorgestellt. Ob Gebetsraum in der Innenstadt oder Schulung der Kinder in ihrer Landessprache: Der Verein hat im Landkreis viel vo... » mehr

Tarek Ajjan und sein Onkel Salah Aleilawi während der Vorstellung des Integrations-Vereins der Muslime des Landkreises. Fotos: Kerstin Hädicke

04.02.2018

Meiningen

Flüchtlinge stellen ihren neuen Verein vor

Flüchtlinge haben stellvertretend für Muslime im Landkreis ihren Verein für Integration und Völkerverständigung jetzt offiziell in Meiningen vorgestellt. Ob Gebetsraum in der Innenstadt oder Schulung ... » mehr

Nach der Show sicherten sich viele Gäste Autogramme vom und Fotos mit dem deutsch-marokkanischen Comedian, der aus Bielefeld stammt.

29.01.2018

Region

"Im nächsten Ort"

Als "Staatsfreund Nr. 1" kam Abdelkarim ins Bad Liebensteiner Comödienhaus. Er überzeugte mit seinem erfrischenden Programm und der Nähe zum Publikum. » mehr

Björn Höcke (AfD) am Sonntag bei einer Kundgebung in Erfurt. Foto: dpa

28.01.2018

Thüringen

Höcke provoziert mit neuer Islam-Hassrede

Björn Höcke will den Islam aktiv am Bosporus stoppen - sobald die AfD an die Macht komme. » mehr

Filiale der KT Bank in Köln: Keine Zinsen, weder für die Kunden noch für die Bank. Foto: dpa

20.01.2018

TH

Finanzgeschäfte nach den Regeln Allahs

Der Islam erlaubt bei Geldgeschäften keine Zinsen. Investitionen in Tabak-, Alkohol- oder Rüstungsbranche sind tabu. Für Muslime in Deutschland gibt es nun schariakonformes Banking. Bisher ist die KT ... » mehr

Konkrete Bau-Pläne: In Erfurt will die Ahmadiyya-Gemeinde diese Moschee errichten. Foto: dpa/Archiv

05.01.2018

Thüringen

Muslime suchen oft vergeblich Gebetsräume

Sie beten in Wohnungen, Büros und Kellern: Weil es zu wenige Gebetsräume gibt, müssen Thüringer Muslime improvisieren. Das ist ein Grund dafür, dass in Erfurt eine Moschee gebaut werden soll. » mehr

Umfrage Vertrauen Medien

02.01.2018

Thüringen

Umfrage: Ostdeutsche vertrauen Fernsehen und Kirchen wenig

Berlin - Ostdeutsche schenken Fernsehen und Kirchen einer Umfrage zufolge deutlich weniger Vertrauen als Westdeutsche. Das größte Vertrauen haben die Deutschen in Ost und West insgesamt zur Polizei, z... » mehr

Diskriminierung ist naturgemäß verletzend - jetzt sagt eine Studie, dass sie auch krank macht. Foto: dpa

19.12.2017

Thüringen

Diskriminierung macht krank

Dass es sich nicht gut anfühlt, von anderen Menschen diskriminiert zu werden, ist wenig überraschend. » mehr

Noch im Sitzen stimmen die Gardemädchen ein funkensprühendes und gleichsam dreifach donnerndes Herrnhaus Helau an. Fotos: Norbert Kleinteich

12.11.2017

Region

Mit Musik, Tanz und Comedy

Mit einer riesigen Überraschung startete der NCV am Samstagabend in die fünfte Jahreszeit. » mehr

Mit zwölf Jahren entschied Hilal Akdeniz freiwillig, für sich selbst, Kopftuch zu tragen. Sie trage es "aus Gottgefälligkeit", als ihre Art der Kommunikation mit Gott. Foto: fotoart-af.de

28.09.2017

Region

Jede Geste der Integration hinterlässt Spuren

Über „Das Rollenverständnis von Mann und Frau im Islam“ sprach Hilal Akdeniz im Rahmen der interkulturellen Woche im Familienzentrum in Schmalkalden. » mehr

Arbeiten ab Montag bei der Agroprodukt e.G. Seite an Seite: Der muslimische Metzger Shaidullah Rezai und sein Kollege Stefan Meusel. Fotos: camera900.de

17.09.2017

Region

Muslimischer Metzger mischt ab sofort in Rohof mit

Verzweifelt gesucht: Mehr als ein Jahr schon braucht die Agroprodukt in Rohof einen dritten Fleischer für die Produktion. Nun ist ein erfolgversprechender Kandidat in Sicht. Er heißt Shaidullah Rezai ... » mehr

Wird in den kommenden Wochen häufiger in der Suhler und in anderen Thüringer Innenstädten anzutreffen sein: Imam Kamal Ahmad von der Ahmadiyya-Muslim-Jamaat möchte den Menschen seine Version des Islam näherbringen. Foto: ari

21.07.2017

Thüringen

Alles für die Religion

Die Muslime, die in Erfurt eine Moschee bauen wollen, planen eine Werbe-Tour durch Suhl und andere Thüringer Regionen. Einer von ihnen erzählt, was sich die Gläubigen davon erhoffen. » mehr

Fastenzeit ja, aber nicht vor dem Tor: Ibrahim El Hajj bereitet nicht nur Sieblebens Torwart große Probleme. Der Torjäger erzielt seine Saisontreffer 18 und 19.

11.06.2017

Lokalsport

Gib mir fünf !

Mission erfüllt: Der 1. Suhler SV hat das selbst gesteckte Ziel Platz fünf in der Fußball-Landesklasse erreicht. Das 4:0 gegen die Spielvereinigung Siebleben ist eine klare Sache - trotz Ess- und Trin... » mehr

01.06.2017

TH

Im Auftrag Gottes?

"Trump, mein neuer Präsident", gesehen am Dienstag, 20.15 Uhr, bei Arte » mehr

Mitglieder der Erfurter Ahmadiyya-Gemeinde hatten bereits 2016 während einer Bürgerversammlung über den geplanten Bau einer Moschee in Erfurt-Marbach informiert. Foto: dpa

03.04.2017

Thüringen

Bauantrag für geplante Moschee in Erfurt eingereicht

Trotz aller Proteste hat die Ahmadiyya-Gemeinde einen formellen Antrag zum Neubau der ersten Moschee Thüringens eingereicht. » mehr

16.03.2017

TH

Die Demokratie obsiegt

"Am Ende", so befindet Christoph Witzel im "Klartext", "wird in den Vereinigten Staaten die Demokratie obsiegen. Und nicht Donald J. Trump." » mehr

Max Mara auf der Mailänder Modewoche

23.02.2017

dpa

Mailänder Modewoche mit Eleganz und Religion

Die Designer nutzen die Mailänder Modewoche, um gesellschaftlich ein Zeichen zu setzen. Während Max Mara ein Model mit Kopftuch auf den Laufsteg schickt, spielt Fausto Puglisi mit der Symbolik eines P... » mehr

Kinder auf einer Wasserrutsche

02.02.2017

Reisetourismus

Was reisenden Muslimen wichtig ist

Mit dem Wohlstand kam die Reiselust: Das gilt auch für Urlauber aus muslimischen Ländern. Hinzu kommen Millionen Muslime in Deutschland. Für diese Zielgruppe hat sich im Tourismus ein eigenes Segment ... » mehr

Um den Bau religiöser Gebäude geht es in einer Petition, die Patrick Aue (links) beim Landtag eingereicht hat. Am Dienstagabend gab es eine Anhörung dazu - die sich allerdings nur mit den Plänen für eine neue Moschee in Erfurt beschäftigte. Fotos: dpa

25.01.2017

Thüringen

Und die AfD moschiert voran

Hier ein Mann, der Bedenken hat, sich aber kompromissbereit gibt; da ein Scharfmacher, der deutsche Dichter zitiert: Die Anhörung im Landtag zum Moschee-Bau in Erfurt zeigt, wie breit das Feld der Kri... » mehr

Von Friedrich Rauer

09.01.2017

TH

Gedanken-Sprünge

Zumindest in Sonntagsreden besitzt Toleranz hohen Stellenwert. Kaum jemand wird sich damit brüsten, ein intoleranter Mensch zu sein. » mehr

Wie es genau zuging vor zwei Jahrtausenden in Bethlehem? Man weiß es nicht, noch nicht einmal, ob es überhaupt in Bethlehem geschah. Foto /Archiv: dpa

24.12.2016

TH

Ein entlegener Ort

Eigentlich ist heute gar nicht Weihnachten. Denn niemand weiß genau, wann Jesus Christus geboren wurde, nicht den Tag, nicht das Jahr und nicht den Ort. Und dennoch feiern wir heute. » mehr

13.12.2016

Thüringen

Moschee in Erfurt: Kein Dialog um jeden Preis mehr

Die Ahmadiyya-Muslime können ihre Moschee in Erfurt wohl bauen - ein paar Hundert Meter entfernt vom ursprünglich geplanten Standort. » mehr

Von Friedrich Rauer

12.12.2016

TH

Gedanken-Sprünge

Den Begriff "Krüppel" haben wir aus unserem Wortschatz schon lange verbannt. Zwerge gibt es nur noch im Märchen, im realen Leben nennen wir sie Kleinwüchsige. Aus Greisen wurden Hochbetagte, aus Asyla... » mehr

Gastbeitrag: Christian Carius, CDU, Präsident des Thüringer Landtags

18.11.2016

TH

Integration - Für eine Debatte ohne ideologische Scheuklappen

Nach wie vor sorgt die Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland für viele Debatten. Mit Überlegungen zur Integration hat sich der Präsident des Landtags in einem Gastbeitrag für unsere Zeitung zu Wort... » mehr

koran moschee erfurt landtag ausstellung

02.11.2016

Thüringen

Moscheebau in Erfurt bleibt ein Zankapfel

Noch ist nicht entschieden, ob in Erfurt eine Moschee gebaut werden darf. Die Diskussion darüber geht weiter - auch im Landtag. » mehr

Generalbischof Anba Damian sprach in der St. Jakobuskirche. Foto: Hamburg

23.10.2016

Region

"Beten Sie für die Kopten"

Hoher geistlicher Besuch in Ilmenau: Der koptische Generalbischof Anba Damian, höchster Vertreter der koptisch-orthodoxen Kirche in Deutschland, besucht anlässlich ihres Stiftungstages die St. Jakobus... » mehr

Abdelkarim am Samstagabend in der Meininger Multihalle: "Mir klaut keiner den Koffer (auf dem Bahnhof)". Foto: ari

19.09.2016

TH

Stress mit die Cop? Cool!

Was hätten wir doch für Spaß, wäre Integration eine Nonstop-Comedy-Show! Abdelkarim - "Comedian mit Migrationshintergrund" - illustrierte am Samstagabend bei den Meininger Kleinkunsttagen sein Leben a... » mehr

Ins Gebet vertieft: Manche muslimische Denkweisen führen dazu, alles, was anders ist, zu bekämpfen, erläutert Religionswissenschaftler Bernhard Uhde. Foto: dpa/Archiv

03.09.2016

Thüringen

Wenn das Andere anders, aber nicht falsch ist

Ein Religionswissenschaftler erklärt, warum sich das Denken von Muslimen wandeln sollte, damit ihre Integration in Deutschland und Europa gelingen kann. » mehr

Iyad Ghanem studierte in Ilmenau Biomedizinische Technik und betreibt heute den Smart Brat - German Bratwurst Grill am Strand von Dubai. Fotos: FL

26.08.2016

Region

Bratwürste am Strand unter Palmen

Zwei Absolventen der ehemaligen Technischen Hochschule Ilmenau etablieren High-Tech-Roster in Dubai. Echte Thüringer sind es nicht, schließlich dürfen Muslime kein Schweinefleisch essen. » mehr

Minister Dieter Lauinger (l.) besuchte am Mittwoch die Willkommens- und Begegnungsstätte "Cabrini" in Meiningen. Neben ihm nahm Landrat Peter Heimrich Platz. Sein Gesicht verriet viel über die derzeitige Gemütslage. Foto: hi

11.08.2016

Meiningen

"Dann bringen wir eben Schlösser an"

Mitten im Streit um die Flüchtlingsunterkunft in der früheren RAW-Turnhalle kam Migrationsminister Lauinger nach Meiningen. Erst wollte er sich nicht zum Thema äußern, tat es dann aber doch. Kurz. » mehr

09.08.2016

Thüringen

Sender: Bedarf an Grabstätten für Muslime steigt in Thüringen

Erfurt - Bestattungen nach muslimischem Ritus sind in Thüringen noch die Ausnahme. Doch es wird damit gerechnet, dass der Bedarf in Zukunft steigt. » mehr

staatskanzlei

26.07.2016

Thüringen

Mord-Drohbrief gegen Muslime und Juden

Erfurt - In der Thüringer Staatskanzlei ist ein Brief mit Morddrohungen gegen Juden und Muslime eingegangen. » mehr

Iftekhar Ahmed. Foto: camera900.de

24.07.2016

Region

"Wir möchten Vorurteile und Ängste abbauen"

Die muslimische Ahmadiyya-Gemeinde möchte in den nächsten Wochen über ihren Glauben informieren und mit den Sonnebergern ins Gespräch kommen. » mehr

Ein Heiligtum oder "nur ein Buch"? Die Ausschreitungen entzündet hatte ein junger Afghane, als er einen Koran in Fetzen riss.	Archiv-Foto: ari

21.07.2016

Thüringen

Draußen sieht man nur die Bösen

Ein knappes Jahr ist es her, dass die Situation auf dem Suhler Friedberg eskalierte. Viele, die dabei waren, fühlten sich in jener Nacht im Flüchtlingsheim an kriegsähnliche Zustände erinnert. Eine Zw... » mehr

Polizisten durchsuchen die Umgebung des Tatorts nach Spuren: Auf der Flucht erschießen Beamte den jungen Afghanen. Foto: dpa

20.07.2016

Thüringen

"Rache an den Ungläubigen"

Für die Sicherheitsbehörden war er ein unbeschriebenes Blatt. Von einem Tag auf den anderen nimmt ein junger Muslim eine Axt und greift anscheinend wahllos arglose Fahrgäste in einem Regionalzug an. D... » mehr

"Wir wollen das Land verändern, demokratisch verändern. Deshalb muss man mitregieren", sagt AfD-Landessprecher Stefan Möller über die Ambitionen seiner Partei. Noch bleibe ihr allerdings nur die Option, in der Opposition für Veränderung zu sorgen. Foto: ari

09.07.2016

Thüringen

"Unsere Kultur stößt Muslime eher ab"

AfD-Vormann Björn Höcke ist ebenso bekannt wie umstritten. Etwas in dessen Schatten steht Stefan Möller, der wie Höcke Landessprecher seiner Partei in Thüringen ist. Möller fordert, dass Muslime in De... » mehr

Moschee

16.06.2016

Thüringen

AfD schiebt Bürgerbegehren gegen Erfurter Moschee an

Die Thüringer AfD verstärkt ihren Anti-Islam-Kurs: Mit einem Bürgerbegehren will sie den Moschee-Neubau in Erfurt verhindern. Zudem startet sie eine Kampagne zur "Aufklärung" über den Islam. » mehr

Habtay und Desta aus Eritrea teilen sich ein Zimmer in Craula. Wenn die sprachliche Verständigung mit Wohngruppenleiterin Claudia Peter auch noch schwierig ist, gibt es doch für jedes Problem eine Lösung. Fotos (3): Heiko Matz

10.06.2016

Region

"Da seht ihr's: Es geht doch!"

Sie haben sich alleine auf den Weg nach Europa gemacht. Als unbegleitete minderjährige Flüchtlinge haben acht von ihnen in der Jugendwohngruppe in Craula im Wartburgkreis ein Zuhause auf Zeit gefunden... » mehr

Suleyman Malik, Sprecher der Erfurter Ahmadiyya-Gemeinde, spricht am Sonntag während einer Bürgerversammlung zum geplanten Moschee-Bau. Foto: dpa

06.06.2016

Thüringen

Diskussion um Moschee: So viele Klischees

Während der Einwohnerversammlung in Erfurt zum geplanten Moschee-Neubau sind neben wirklich offenen Fragen vor allem Argumente von islamfeindlichen Wutbürgern aufgetaucht. Der wirklich bemerkenswertes... » mehr

19.05.2016

Thüringen

Anschlagsdrohung gegen geplante Moschee in Erfurt

Ihr Bau ist noch nicht einmal genehmigt und doch gibt es schon mindestens eine Anschlagsdrohung gegen sie: Im Internet hat ein Mann dazu aufgerufen, die für Erfurt geplante Moschee niederzubrennen. » mehr

18.05.2016

Thüringen

Diskussion um Moschee-Bau: Ein gespaltenes Land

Die Pläne der Ahmadiyya-Muslim-Jaamat-Gemeinde, in Thüringen erstmals eine Moschee neu zu bauen, haben eine heftige Debatte um das Für und Wider dieser Idee ausgelöst. Nur die AfD lehnt das Vorhaben k... » mehr

Ein Muslim betet in einem islamischen Gebetsraum in Gera.

14.05.2016

Thüringen

Pläne für Moschee: Ausgang ungewiss

Zum ersten Mal soll in Thüringen eine Moschee neu gebaut werden. Die Muslime, die hinter dem Vorhaben stehen, werben mit all ihrer Kraft dafür. Trotzdem ist dem Vorhaben heftiger Widerstand gewiss. » mehr

Gebet in Moschee

13.05.2016

Thüringen

Grundstein für Moschee könnte noch 2016 gelegt werden

In Erfurt soll Thüringens erste Moschee gebaut werden. Nun sind Einzelheiten zu dem Vorhaben bekannt geworden. Dass es gegen das Vorhaben heftigen Widerstand gibt, wird immer deutlicher. » mehr

13.04.2016

Region

Weshalb kracht es in Flüchtlingsheimen?

Nach den Ausschreitungen auf dem Friedberg im vergangenen Sommer wurden bereits zwei Prozesse beendet. Ein dritter steht noch aus. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".