Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

MUSEEN UND GALERIEN

Schmerzmittel Oxycontin

vor 21 Stunden

Wirtschaft

Purdue Pharma und US-Regierung schließen Vergleich

Das US-Unternehmen Purdue und seine Eigentümerfamilie Sackler werden beschuldigt, der Opioid-Epidemie in Amerika mit dem Schmerzmittel Oxycontin den Weg geebnet zu haben. Nun akzeptiert der Konzern ei... » mehr

Western Australian Museum in Perth

21.10.2020

Reisetourismus

Neues Museum öffnet in Perth

Reisen aus Europa nach Australien sind zurzeit nicht möglich. Wer für die Zukunft eine Reise in den Westen des Landes plant, kann sich vielleicht das Western Australian Museum in Perth merken. » mehr

Auf der Spur der Prämonstratenser

vor 3 Stunden

Hildburghausen

Auf der Spur der Prämonstratenser

Was bedeutet Prämonstratenser und wie muss man sich das Klosterleben vorstellen? Am Sonntag, 25. Oktober, steht im Hennebergischen Museum Kloster Veßra alles unter dem Motto: "Auf den Spuren der Prämo... » mehr

Museumsinsel

21.10.2020

Brennpunkte

Kunstwerke auf Berliner Museumsinsel attackiert

Sinnloser Vandalismus oder eine gezielte Tat: Auf der weltberühmten Museumsinsel im Herzen Berlins wurden mit voller Absicht umfangreiche Schäden an Kunstwerken angerichtet. Wie konnte das passieren? » mehr

Mehr als eine flüchtige Begegnung: Die Meininger Museen erzählen vom Verhältnis der kleinen Theaterstadt zum großen Dramatiker. Foto: ari

20.10.2020

Feuilleton

Calling Shakespeare

Dieser Raum knallt mit bunten Farben mitten ins rotbraune Corporate-Design der Meininger Museen. Und das ist Absicht: Als "Intervention" soll er Museumsbesuchern Knall auf Fall Meiningens Liebe zu Sha... » mehr

So herrlich beleuchtet sieht man die Veste Heldburg nicht alle Tage. Zur Kleinen Museumsnacht wurde sie auf besondere Weise ins Licht gesetzt.

18.10.2020

Hildburghausen

Kleine Museumsnacht kommt groß heraus

Die Kleine Museumsnacht wollten viele Einrichtungen trotz erschwerter Corona-Bedingungen nicht ausfallen lassen. Im Landkreis Hildburghausen waren die Veste Heldburg und das Zweiländermuseum Streufdor... » mehr

19.10.2020

Feuilleton

Stiftungsrat: "Theater stehen sicher da"

In der vergangenen Woche hat sich der Stiftungsrat der Kulturstiftung Meiningen-Eisenach bei seinem turnusmäßigen Herbsttreffen mit der Situation an den Theatern in Meiningen und Eisenach beschäftigt. » mehr

Museum Frieder Burda

16.10.2020

Boulevard

Soulages-Retrospektive in Baden-Baden

Er bringt die Nicht-Farbe Schwarz zum Leuchten. Das Museum Frieder Burda widmet dem französischen Avangardisten Pierre Soulages eine Ausstellung. » mehr

Anhand von Infomaterial konnten sich die Zuhörer ein Bild vom in Manebach gefundenen Saurier machen. Foto: Veit

11.10.2020

Ilmenau

Fossilien machen Manebach seit Jahren bekannt

"Manebach und seine Fossilien" bleibt ein unerschöpfliches Thema. Begründet ist das mit der Tatsache, dass nach jeder neuen Grabung, neue Funde geborgen werden, die Aufschluss über eine Zeit geben kön... » mehr

Leimbachs Bürgermeister Kurt Senf übergibt eine historische Fahne für das Kali-Archiv Heringen an Norbert Deisenroth, Vorsitzender Förderverein Museum, Museumsleiter Hermann-Josef Hohmann und Daniel Iliev, Bürgermeister von Heringen (von links). Foto: Heiko Matz

09.10.2020

Bad Salzungen

Neues Zuhause für alte Bergmannsfahne

Kurt Senf entdeckte 2012 die Fahne eines Bergmannsvereins aus dem Jahr 1905. Das Traditionsstück fristete sein Dasein im Bad Salzunger Stadtarchiv. Nun wurde die Fahne als Leihgabe an das Werra-Kalibe... » mehr

08.10.2020

Hildburghausen

Keramiker kommen aus ganz Deutschland

Er findet ein bisschen später statt als in den Vorjahren, wird dafür aber genauso vielfältig und bunt: Der Keramikmarkt in Römhild. Über 50 Händler aus ganz Deutschland haben sich angekündigt. » mehr

Regionalzug

06.10.2020

Reisetourismus

Mit der Museumscard umsonst Bus und Bahn fahren

Auch in diesem Jahr sind Kinder und Jugendliche in Schleswig-Holstein wieder mit der Museumscard unterwegs. An zwei Tagen im Oktober genießen die Heranwachsenden freie Fahrt im Nahverkehr. » mehr

Museum Folkwang

05.10.2020

Boulevard

Folkwang in Essen ist «Museum des Jahres»

Das Haus ist seit langem ein kultureller Leuchtturm im Ruhrgebiet. Jetzt wurde das Museum Folkwang ausgezeichnet. » mehr

Viele Menschen nutzten das schöne Wetter für einen Ausflug und machten einen Zwischenstopp etwa im Deutsch-Deutschen Museum in Mödlareuth.

02.10.2020

Nachbar-Regionen

Tag der Deutschen Einheit ohne Fest in Mödlareuth

Vor 30 Jahren verschlief man in dem Dorf zwischen Thüringen und Bayern den Fall der Mauer. Heute ist Mödlareuth Symbol und Erinnerungsort der deutschen Teilung. Zum Jubiläum fällt die große Party alle... » mehr

«Wir feiern Liebermann»

30.09.2020

Boulevard

Retrospektive «Wir feiern Liebermann» in Wannsee-Villa

Eine Ausstellung im ehemaligen Sommerhaus des Impressionisten Max Liebermann. Zwei Anlässe: Vor 100 Jahren wurde der Künstler Präsident der Akademie der Künste, seit 25 Jahren gibt es das Museum am Wa... » mehr

Die Welt im Blick: Für Heike Haine ist dieser Globus ein Zeugnis hoher Handwerks- und Porzellanmalerkunst.	Fotos: frankphoto.de

26.09.2020

Hildburghausen

"Kleine Welt" ganz groß: des Museumsleiters Lieblingsstück

Mit nur fünf Zentimetern Durchmesser gehört eine kleine Porzellan-Kugel zwar nicht zu den größten Exponaten im Eisfelder Museum. Für dessen Leiter aber zu den außergewöhnlichsten und schönsten. » mehr

Norbert Föller aus Mengersgereuth sammelt Mitropa-Geschirr. Foto: Archiv/Tho

25.09.2020

Sonneberg/Neuhaus

Vor 50 Jahren eroberte das Mitropa-Porzellan die ganze DDR

Vor einem halben Jahrhundert begann die Geschichte des Mitropa-Porzellans: 20 Jahre überall in der DDR zu finden, 30 Jahre vergessen und heute Sammlungsobjekt in Museen. Spuren führen nach Sonneberg u... » mehr

Es leuchten noch immer die Weihnachtskugeln

26.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Es leuchten noch immer die Weihnachtskugeln

Wer in der Dunkelheit durch die Münchsgasse in Zella-Mehlis läuft, sieht es an der Rückseite der Firma Schieding leuchten. Die blauen Lichter sind Reste der Weihnachtsbaumkugeln, welche die Firma für ... » mehr

Dresdner Juwelendiebstahl: Weitere Durchsuchungen in Berlin

17.09.2020

Brennpunkte

Dresdner Juwelendiebstahl: Weitere Durchsuchungen in Berlin

Gut neun Monate nach dem Juwelendiebstahl aus dem Grünen Gewölbe Dresden wächst bei den Ermittlern die Zuversicht, die Täter identifizieren zu können. Im Fokus dabei stehen weitere Orte in Berlin. » mehr

Screenshot aus dem neuen Digitalen Museum Thüringen. Foto: TMV

16.09.2020

Feuilleton

Mit der Maus ins Landesmuseum

100 Objekte aus 100 Thüringer Museen zeigt seit Mittwoch ein neues Thüringer Landesmuseum. Kein Ort zum Flanieren allerdings. Wer es besuchen möchte, muss klicken: Diese Präsentationen gibt es nämlich... » mehr

Otto Dix; "Masken in Trümmern". Zu sehen im Museum Schloss Wilhelmsburrg.	Foto: Kunstverein

15.09.2020

Schmalkalden

Otto Dix gibt dem Kriegsgrauen ein Gesicht

Bis zum 5. Dezember ist an vier Standorten in Schmalkalden die Ausstellung "überland - 100 Jahre Kunst in Thüringen", zu sehen. In einer Serie stellen wir ausgewählte Werke vor. » mehr

Höhepunkt der Sonderführungen zum Tag des offenen Denkmals im Hennebergischen Museum Kloster Veßra war der Blick ins Refektorium, dem ehemaligen Speisesaal. Dieser soll für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.	Fotos: Swietek

15.09.2020

Hildburghausen

Das Refektorium - Spiegel klösterlicher Lebenswelt

Zwar mit einigen Auflagen, aber immerhin: Das Hennebergische Museum Kloster Veßra war zum Tag des offenen Denkmals nicht nur virtuell zu erleben. Drei Sonderführungen wurden angeboten. » mehr

Die Sanierung der Außeneingangstreppe und der Austausch eines Stützbalkens gehören zu den kommenden Sanierungsmaßnahmen.

14.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Neu Stufen sollen ins Heimatmuseum führen

Der Tag des offenen Denkmals hat in Benshausen Gelegenheit geboten, sich auch ein Bild vom Fortschritt der Sanierungsarbeiten am Heimatmuseum zu machen. Sie waren Thema zum Ortsteilrat. » mehr

Die Akteure und ihr Modell (von links): Martin Hardt, Marion Gratz und Eric Konstantin Michail. Nicht anwesend war der dritte Projektschüler Norick Weigand. Foto: Jana Henn

14.09.2020

Bad Salzungen

Im Modell: Frauenkloster St. Maria

Im kleinen, nicht öffentlichen Rahmen konnte im Museum am Gradierwerk in Bad Salzungen eine Sonderausstellung eröffnet werden: "Ora et labora - bete und » mehr

12.09.2020

Thüringen

Freiwillig etwas tun - das soll als Ziel in der Verfassung stehen

Im Landtag werden derzeit drei Gesetzesentwürfe beraten, die alle ein Ziel haben: die Förderung des Ehrenamtes als Staatsziel in die Landesverfassung aufzunehmen. Für diese Vorhaben gibt es viel Lob; ... » mehr

Erich Marx

10.09.2020

Boulevard

Kunstsammler Erich Marx gestorben

Kunstwerke von Andy Warhol, Joseph Beuys und Anselm Kiefer gehören zu seiner Sammlung. Nun ist der Unternehmer Erich Marx im Alter von 99 Jahren gestorben. Mit einem Berliner Museum ist sein Name beso... » mehr

Museumsleiter Heiko Haine in den sanierten Räumen bei der Vorbereitung für den Einbau der Vitrinen.	Foto: frankphoto.de

07.09.2020

Hildburghausen

Warten auf die große Gemäldevitrine

Eisfeld hat einen Fördertopf aufgetan, mit dem eine große Vitrine im Wert von 30.000 Euro für das Museum geordert werden konnte. Vorgesehen ist sie für Jagdgemälde. Doch es gab Lieferengpässe. » mehr

05.09.2020

Feuilleton

DHM Berlin schließt Hauptgebäude bis 2025

Berlin - Das Deutsche Historische Museum (DHM) wird sein zentrales Ausstellungsgebäude, das Zeughaus Unter den Linden, für eine Sanierung und Neugestaltung voraussichtlich von Mitte 2021 und Ende 2025... » mehr

Juwelendiebstahl in Dresden

02.09.2020

Brennpunkte

Dresdner Juwelendiebstahl: Beweise in Berlin

Gut neun Monate nach dem Juwelendiebstahl aus Dresdens Grünem Gewölbe hat die Polizei eine wohl lohnende Spur. In Berlin sind die Beamten fündig geworden - vor einem Erfolg liegt aber noch viel Arbeit... » mehr

Ein Prosit auf 25 Jahre Fahrzeugmuseum: Oberbürgermeister André Knapp (links) stößt mit den Gründervätern Werner Ittig, Dietmar Uhlig, Hartmut Werner, Rainer Eckardt, Martin Kummer und Joachim Scheibe (von links) sowie dem aktuellen Museumsleiter Thorsten Orban (rechts) an. Foto: frankphoto.de

31.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Party mit den Jungs der ersten Stunde

25 Jahre Fahrzeugmuseum Suhl - das ist eine Erfolgsgeschichte. Deshalb sollte das Jubiläum eigentlich in größerem Rahmen begangen werden. Coronabedingt blieben die Gründerväter am Montag aber weitgehe... » mehr

31.08.2020

Boulevard

Andreas Gursky war im Lockdown sehr aktiv

Der Lockdown hat jede Menge Kreativität freigesetzt. Davon berichtet auch der Fotograf Andreas Gursky. » mehr

Die Künstlerin Sony Schönberger hat die Aura der historischen Räume im Goethemuseum Stützerbach mit exotischen "Topfpflanzen" der Goethezeit aufgeladen. Foto: Schönberger

01.09.2020

Feuilleton

Vom Glück der Provinz

Was für ein witziger, nachdenklicher, erhellender Ausstellungsreigen von Weimar bis Sonneberg, von Wurzbach bis Stützerbach: Goethes Zimmerpflanzen und Hoffmeisters Sternenfotos erzählen Geschichten a... » mehr

Die Auszubildenden wie Marvin Klett, Maximilian Stumpf, Justin Klee, Maximilian Kämpf (von links) und Paul Peter (rechts) hatten das Tor unter fachlicher Anleitung von Jan Kerschner (fünfter von links) und Ausbilder Christian Storch hergestellt. Beigeordneter Torsten Hoffmann (zweiter von rechts) bedankte sich namens der Stadt für das gesponserte Unikat. Foto: Erik Hande

30.08.2020

Schmalkalden

Eisernes Tor für eisernes Handwerk

Endlich verfügt das Metallhandwerksmuseum über einen standesgemäßen Eingang. Besucher passieren künftig ein modernes Eisentor, dessen Gestaltung zugleich eine Hommage an die Geschichte des eisernen Ha... » mehr

Udo Kittelmann

29.08.2020

Boulevard

Nachfolge für scheidenden Chef der Nationalgalerie offen

Ein Spitzenposten in der deutschen Kulturlandschaft bleibt vorerst unbesetzt. Gibt es nach Ausscheiden von Udo Kittelmann als Direktor der Nationalgalerie von Berlins Staatlichen Museen eine Doppellös... » mehr

Gefragt: Der Filzkurs zur Ferienzeit im Stadtmuseum Wasungen mit Evi Wilhelm von der Filzwerkstatt aus dem Grabfeld.

26.08.2020

Meiningen

Kreative Angebote auch in den Herbstferien

Kreative Angebote zur Ferienzeit sind bei Kindern und Jugendlichen beliebt. Im Stadtmusuem Wasungen und in der Kunststation im Ortsteil Oepfers- hausen war vom Nagelbild über den Materialdruck bis zum... » mehr

British Museum

25.08.2020

Boulevard

Die Briten und ihre Kolonialgeschichte

Wie geht man mit einem Sammler um, der während der britischen Kolonialgeschichte mit Sklaven sein Geld verdiente? Darf man bei Konzerten patriotische Lieder spielen? In Großbritannien präsentieren das... » mehr

Das Kunstfest sucht ab heute ganz pragmatisch sein Glück auch in der Provinz - das Kunstwerk "Die heimlichen Spieler" könnte also Programm sein. Foto: KFW

25.08.2020

Feuilleton

Warten auf das Kunstfest Weimar

Frau Berg hat Lust, lässt sie mitteilen. Frau Walser schreibt an ihrem Text. Falk Richter eröffnet heute Abend das Kunstfest Weimar 2020 mit "Five deleted Messages". Es findet statt. » mehr

Das Zeitungsbild, das alles auslöste: Ulrike Rönnecke und Ingrid Wagner im Museum am Gradierwerk.

24.08.2020

Bad Salzungen

Durch Artikel werden Familien-Bande über Atlantik geknüpft

Als im November 2018 ein Artikel in der Tageszeitung über das traditionsreiche Möbelgeschäft Schlotthauer am Bad Salzunger Markt erschien, konnte niemand ahnen, welche Folgen das haben würde. » mehr

Wegen der geltenden Hygieneverordnungen wird es in diesem Jahr kein gemütliches Zusammensitzen beim Schmiedefest geben. Es wurde ersatzlos gestrichen. Archivbild: Michael Bauroth

18.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Keine Alternative zum Schmiedefest

Das Schmiedefest musste in diesem Jahr ersatzlos gestrichen werden. Lothar Schreier hofft aber, dass es im nächsten Jahr wieder Veranstaltungen gibt. » mehr

18.08.2020

Boulevard

Das Herz des Westend hört auf zu schlagen

Nur langsam öffnen die Londoner Kulturstätten nach der coronabedingten Schließung im März wieder ihre Türen. Nur zögernd kehrt das Publikum zurück. Für viele Westend-Theater könnte, so wird befürchtet... » mehr

Pferdemuseum in Verden

18.08.2020

Reisetourismus

Verden hat Freude am Pferd und zeigt sie in einem Museum

In Verden dreht sich nicht Alles, aber doch Vieles ums Pferd. Davon zeugen große Turniere, Holsteiner-Zucht und -Auktionen, Messinghufeisen auf Gehwegen und: das Deutsche Pferdemuseum. Als Reiterstadt... » mehr

Metropolitan Museum of Art

15.08.2020

Deutschland & Welt

New Yorker Museen dürfen noch im August wieder öffnen

Die Museen in New York dürfen wieder öffnen - allerdings unter Auflagen. Zudem wird nur eine stark beschränkte Zahl an Besuchern erlaubt. » mehr

Die Märchenoma wartet auf neugierige Zuhörer.

07.08.2020

Region

Attraktionen im Rotschnabelnest

Lebendigen Heimat- und Sachkundeunterricht, der sogar in den Ferien Spaß macht, bietet das "Rotschnabelnest" in Reichmannsdorf. » mehr

James-Ensor-Haus in Ostende

06.08.2020

Deutschland & Welt

James Ensor-Haus: Im Kopf des Maskenmalers

James Ensor hat als Maler der Masken Kunstgeschichte geschrieben. Das Werk des Belgiers gibt noch heute Rätsel auf. Mit einem Erlebniszentrum will das neu eröffnete Ensor-Haus in Ostende dem Mysterium... » mehr

Denise Kirchner sucht Scherben in der Schleuse in Kloster Veßra für ihr Projekt im Museum. Sie beschäftigt sich in den nächsten zwei Jahren mit der Aufarbeitung der Porzellangeschichte des Dorfes. Foto: frankphoto.de

05.08.2020

Region

Vom Scherbenhaufen zum Porzellan-Archiv

Zum ersten Mal hat das Hennebergische Museum in Kloster Veßra eine wissenschaftliche Volontärin. Sie beschäftigt sich in den nächsten zwei Jahren mit der Porzellangeschichte des Dorfes. » mehr

Überkommene Strukturen, überkommener Name: Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz soll aufgeteilt werden. Fotos: Christoph Soeder/dpa

05.08.2020

TH

Neue Strukturen für Kulturkoloss

Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz ist in ihrer Organisation aus der Zeit gefallen. Eine Studie empfiehlt daher, sie in vier eigenständige Institutionen mit mehr Freiheiten aufzuteilen. » mehr

01.08.2020

TH

Mehr Kanonen auf dem Königstein

Königstein - Die Festung Königstein in der Sächsischen Schweiz gibt mit einer neuen Dauerausstellung weitere Einblicke in den dort bewahrten militärischen Fundus. » mehr

Lydia Mühlhause (links) vom Thüringer Verband kinderreicher Familien war am Mittwoch in Kloster Veßra zu Gast. Das Museum ist ab August Partner des Verbandes und akzeptiert die Mehrfamilienkarte. Museumsleiterin Claudia Krahnert möchte ein Zeichen für Familienfreundlichkeit setzen. Foto: frankphoto.de

29.07.2020

Region

"Wir möchten ein Zeichen für Familienfreundlichkeit setzen"

Die Mehrkindfamilienkarte wird ab 1. August im Hennebergischen Museum in Kloster Veßra akzeptiert. Damit möchte das Museum ein Zeichen für Familienfreundlichkeit setzen. » mehr

Bad Liebensteins Bürgermeister hat Bedenken, dass die Sanierung des Altensteiner Schlosses mit der geplanten Gründung der neuen Mitteldeutschen Kulturstiftung Schlösser und Gärten ins Stocken gerät. Foto: Heiko Matz

29.07.2020

TH

Besuch mit Gesuch im Thüringer Landtag

Ein Paket, beklebt mit Fotos Thüringer Schlösser und Burgen. Darin 4029 Unterschriften unter eine Petition für den "Erhalt der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten" in Rudolstadt. Der Thüringer Lan... » mehr

Thüringens Kultur-Staatssekretärin Tina Beer unterstützt die freiwillige Zusammenarbeit Südthüringer Museen im Landkreis Hildburghausen. Foto: ari

29.07.2020

TH

Startschuss für das "Netzwerk Süd"

Kultur-Staatssekretärin Tina Beer besuchte gestern das Museum Kloster Veßra - wo man ihr das ehrgeizige Projekt "Refektorium" ans Herz legte. Vor allem aber ging es um das geplante Museumsnetzwerk. » mehr

Doris Fischer Foto (Archiv): ari

28.07.2020

TH

Doris Fischer: Es mangelt nicht nur an Geld

Rudolstadt - Nicht allein Geld ist nach Ansicht der Direktorin der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten (STSG) nötig, um den enormen Sanierungsstau in den Liegenschaften aufzulösen. » mehr

Diese drei Exponate bereichern fortan die Ausstellung im Deutschen Geflügelmuseum. Günter Schneider empfängt ab sofort wieder Besucher unter Einhaltung der Hygieneauflagen. Foto: Erik Hande

23.07.2020

Region

Eine jahrzehntelange akribische Suche

Im August besteht das Deutsche Geflügelmuseum in Viernau 25 Jahre. Auch wenn das Jubiläumsfest wegen Corona-Auflagen abgesagt ist, freut sich Betreiber Günter Schneider über die Resonanz auf die Ausst... » mehr

^