Lade Login-Box.

MORDFÄLLE

21.08.2019

Schlaglichter

Ermittler im Fall Lübcke finden 46 Schusswaffen

Im Mordfall Lübcke haben Ermittler bei Durchsuchungen wesentlicher mehr Waffen gefunden als bisher bekannt. Sie beschlagnahmten insgesamt 46 Schusswaffen. Das geht aus einer Antwort des Bundesinnenmin... » mehr

Aktualisiert am 09.08.2019

Thüringen

Tatverdächtiger im Mordfall Ramona wieder in Haft

Der Mordfall Ramona sorgt nach 23 Jahren für überraschende Wendungen: Erst kommt ein Verdächtiger in U-Haft, dann wird er freigelassen und kurz darauf wieder festgenommen. Inzwischen sind Behörden in ... » mehr

22.08.2019

Schlaglichter

Mordfall Lübcke: Suche nach weiteren Waffenlagern in NRW

Die Polizei hat im Osten Nordrhein-Westfalens nach weiteren Waffenverstecken im Zusammenhang mit dem Mordfall Lübcke gesucht. Das berichtete das «Westfalen-Blatt». Bei der Suchaktion im Kreis Höxter s... » mehr

08.08.2019

Thüringen

Überraschende Wende im Mordfall Ramona: Tatverdächtiger entlassen

Vor 23 Jahren wurde die zehnjährige Schülerin Ramona in Jena ermordet - im Januar kam ein Verdächtiger in Haft. Jetzt hat ein Gericht den Haftbefehl aufgehoben. Hatten Verdeckte Ermittler dem Mann ein... » mehr

Walter Lübcke

26.07.2019

Brennpunkte

Fall Lübcke: Stephan E. soll Asylbewerber attackiert haben

Der mutmaßliche Mörder des Kasseler Regierungspräsidenten Lübcke wird von den Behörden auch verdächtigt, im Jahr 2016 einen Asylbewerber verletzt zu haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt in dem unge... » mehr

26.07.2019

Schlaglichter

Fall Lübcke: Weitere Ermittlungen gegen mutmaßlichen Mörder

Gegen den Tatverdächtigen im Mordfall Lübcke laufen weitere Ermittlungen wegen einer Gewalttat. Die Ermittler prüfen eine Beteiligung von Stephan E. in einem bislang ungeklärten Fall. Zuerst hatte unt... » mehr

Nach Schüssen in Wächtersbach

23.07.2019

Hintergründe

Angriff auf Eritreer wühlt hessischen Ort auf

Nach der Attacke auf einen 26-Jährigen in Wächtersbach gehen die Ermittler auf Spurensuche. Nicht nur sie fragen sich, was der mutmaßliche Täter für ein Mensch war. » mehr

20.07.2019

Schlaglichter

Rund 8000 Menschen protestieren in Kassel gegen Rechts

Nach dem Mord an Regierungspräsident Walter Lübcke sind in Kassel rund 8000 Menschen zu Protesten gegen Rechts zusammengekommen. Sie demonstrieren laut Polizei auf drei großen Veranstaltungen gegen ei... » mehr

Urteile im Mordprozess

19.07.2019

Brennpunkte

Dreifachmord von Hille: Lebenslang für beide Angeklagten

Lebenslange Haftstrafen gegen beide Angeklagte. Der Dreifachmord von Hille sei von extremer Brutalität geprägt, urteilt das Landgericht Bielefeld. Und stellt die besondere Schwere der Schuld fest. » mehr

16.07.2019

Schlaglichter

Mord an maltesischer Journalistin - Verdächtige vor Gericht

Im Mordfall der regierungskritischen Journalistin Daphne Caruana Galizia will die Staatsanwaltschaft auf Malta drei Männern den Prozess machen. Die bereits im Dezember 2017 festgenommenen Verdächtigen... » mehr

10.07.2019

Schlaglichter

Mordfall Susanna: Ali B. zu lebenslanger Haft verurteilt

Der wegen Mordes an der 14-jährigen Schülerin Susanna aus Mainz zu lebenslanger Haft verurteilte Ali B. hat aus Sicht des Gerichts kein ernstzunehmendes Wort des Bedauerns geäußert. Er habe «weder Reu... » mehr

Fall Susanna

10.07.2019

Brennpunkte

Mordfall «Susanna»: Ali B. zu lebenslanger Haft verurteilt

Sie war 14 Jahre, hilflos und dem Täter allein ausgeliefert: Der gewaltsame Tod der Mainzer Schülerin Susanna erregte vor mehr als einem Jahr bundesweit Aufsehen. Nun ist das Urteil gegen den Mörder g... » mehr

10.07.2019

Schlaglichter

Steinmeier spricht mit Kommunalpolitikern nach Mordfall Lübcke

Nach dem Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier Kommunalpolitiker heute ins Schloss Bellevue eingeladen. Er will sich nach Angaben einer S... » mehr

10.07.2019

Schlaglichter

Urteil im Prozess um Mordfall Susanna erwartet

Im Prozess um den Mord an der 14-jährigen Mainzer Schülerin Susanna will das Wiesbadener Landgericht heute das Urteil verkünden. Angeklagt ist der irakische Flüchtling Ali B.. Der 22-Jährige soll das ... » mehr

Trauergottesdienst für Walter Lübcke

Aktualisiert am 09.07.2019

Thüringen

Mordfall Lübcke: Verdächtiges Auto mit Thüringer Kennzeichen

Im Mordfall Lübcke haben die Ermittler weitere Fortschritte gemacht. Sie fanden in Kassel offenbar ein gesuchtes Auto mit thüringischem Kennzeichen, das mit dem Tatverdächtigen Stephan E. in Verbindun... » mehr

Stephan E.

09.07.2019

Brennpunkte

Ermittler im Fall Lübcke finden gesuchtes Auto

Bringt die Entdeckung eines Autos die Ermittler im Mordfall Lübcke weiter? Der Wagen war auf ein Familienmitglied des verdächtigen Stephan E. zugelassen - und seit der Tat verschwunden. » mehr

09.07.2019

Schlaglichter

Ermittler im Fall Lübcke finden gesuchtes Auto

Im Mordfall Lübcke haben die Ermittler weitere Fortschritte gemacht. Sie fanden nach dpa-Informationen in Kassel ein gesuchtes Auto mit thüringischem Kennzeichen, das mit dem Tatverdächtigen Stephan E... » mehr

08.07.2019

Schlaglichter

Mordfall Lübcke: Anwalt erstattet Strafanzeige

Nach Berichten über das widerrufene Geständnis im Mordfall Lübcke hat der Anwalt des Hauptverdächtigen Strafanzeige gegen Unbekannt wegen Geheimnisverrats erstattet. Verschiedenen Medienberichten nach... » mehr

08.07.2019

Schlaglichter

Mordfall Lübcke: Anwalt erstattet Strafanzeige

Nach Berichten über das widerrufene Geständnis im Mordfall Lübcke hat der Anwalt des Hauptverdächtigen Strafanzeige gegen Unbekannt wegen Geheimnisverrats erstattet. Verschiedenen Medienberichten nach... » mehr

Mordfall Lübcke

08.07.2019

Brennpunkte

Mordfall Lübcke: Erwog Stephan E. die Tat lange vorher?

Seine Aussage hat er widerrufen. Trotzdem zweifeln die Ermittler nach dem Mord an Regierungspräsident Lübcke nicht an dem umfangreichen Geständnis von Stephan E. Nun werden Details daraus öffentlich. » mehr

07.07.2019

Schlaglichter

Zurückgezogenes Lübcke-Geständnis: Tat lange erwogen?

Der Tatverdächtige im Mordfall Lübcke soll laut einem Medienbericht in seinem inzwischen zurückgezogenen Geständnis angegeben haben, die Tat schon seit Jahren erwogen zu haben. Mindestens zwei Mal, 20... » mehr

03.07.2019

Schlaglichter

Zwei Verdächtige im Fall Lübcke waren bei Veranstaltung

Der Tatverdächtige im Mordfall Lübcke, Stephan E., hat 2015 gemeinsam mit dem nun wegen Verdachts auf Beihilfe inhaftierten Markus H. eine Veranstaltung mit dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter L... » mehr

02.07.2019

Schlaglichter

E. widerruft Geständnis im Mordfall Lübcke

Nach dem Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke hat der dringend tatverdächtige Stephan E. sein Geständnis widerrufen. Das erfuhr die dpa. Zuerst hatte der SWR berichtet. Dem SWR zufolge... » mehr

02.07.2019

Schlaglichter

Stephan E. widerruft Geständnis im Mordfall Lübcke

Im Mordfall des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke hat der dringend tatverdächtige Stephan E. sein Geständnis widerrufen. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur. Zuerst hatte der SWR bericht... » mehr

Haftprüfungstermin im Mordfall Lübcke

02.07.2019

Topthemen

Stephan E. widerruft Geständnis im Mordfall Lübcke

Ich war's, ich war's doch nicht - überraschende Wendung im Mordfall Walter Lübcke: Der unter Mordverdacht stehende Stephan E. hat am Dienstag sein Geständnis widerrufen. Die Ermittler gehen jedoch von... » mehr

02.07.2019

Schlaglichter

Mordfall Lübcke: BGH-Haftbefehl gegen Stephan E.

Im Mordfall Walter Lübcke hat ein Ermittlungsrichter am Bundesgerichtshof in Karlsruhe einen neuen Haftbefehl gegen Stephan E. erlassen und U-Haft angeordnet. Das teilte die Bundesanwaltschaft mit. De... » mehr

02.07.2019

Schlaglichter

Tatverdächtiger im Mordfall Lübcke zum Bundesgerichtshof gebracht

Der im Mordfall Lübcke unter Mordverdacht stehende Stephan E. ist zur Vorführung auf das Gelände des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe gebracht worden. Zuvor war ein Hubschrauber mit E. auf dem Areal de... » mehr

30.06.2019

Schlaglichter

Kubicki: Schuldzuweisung der CDU an AfD im Fall Lübcke gefährlich

FDP-Vize Wolfgang Kubicki hat die CDU dafür kritisiert, den Mordfall Lübcke mit der AfD indirekt in Verbindung zu bringen. «Die (Mit-)Schuldzuweisungen, die nun in die Richtung politischer Kontrahente... » mehr

Martin Dulig

29.06.2019

Brennpunkte

Sachsens SPD-Chef bekommt Paket mit Sturmgewehr-Nachbau

Der Mordfall Lübcke ist noch nicht aufgearbeitet, da wird die mutmaßliche Bedrohung eines weiteren Politikers öffentlich: Sachsens Vizeregierungschef Dulig bekam nach eigenen Worten ein Paket mit bris... » mehr

Bundesamt für Verfassungsschutz

29.06.2019

Brennpunkte

Seehofer wirbt für mehr Verfassungsschutz-Befugnisse

Der Bundesinnenminister möchte dem Inlandsgeheimdienst unter anderem auch Online-Durchsuchungen ermöglichen. Doch die SPD bremst. Im Mord an Walter Lübcke sieht Seehofer nun einen Beleg, dass dies auc... » mehr

Trauergottesdienst für Walter Lübcke

28.06.2019

Brennpunkte

Nach Mordfall Lübcke: Union will stärkeren Verfassungsschutz

Im Mordfall Lübcke gehen die Ermittlungen weiter, neben dem Tatverdächtigen sitzen nun zwei weitere Männer in U-Haft. Die Union im Bundestag will als Konsequenz nun den Verfassungsschutz stärken. Wird... » mehr

27.06.2019

Schlaglichter

Sicherheitsbehörden prüfen angebliches «Combat 18»-Video

Die Sicherheitsbehörden prüfen ein Video, in dem ein angeblicher Sprecher des Neonazi-Netzwerks «Combat 18» auftritt. Eine mit Sturmhaube verhüllte Person erklärt darin, es handle sich um «eine Klarst... » mehr

Bundestag

27.06.2019

Brennpunkte

Bundestags-Redner geben AfD Mitschuld am Mordfall Lübcke

Häme, Hass, Hetze - der Ton in der Republik wird seit Jahren rauer. Gibt es eine direkte Linie zum Mordfall Lübcke? Ja, sagen die meisten Fraktionen im Bundestag in einer Aktuellen Stunde. Und geben d... » mehr

Das Haus des getöteten Walter Lübcke

27.06.2019

Hintergründe

Was wir im Mordfall Lübcke wissen - und was nicht

Der Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke (CDU) wurde auf seiner Terrasse erschossen. Der 45-jährige Stephan E. aus Kassel hat die Tat gestanden. Doch immer noch sind Fragen offen. Ein Überblick: » mehr

27.06.2019

Schlaglichter

Behörde will Haftbefehle wegen Beihilfe zum Mord im Fall Lübcke

Im Mordfall Lübcke hat die Bundesanwaltschaft Durchsuchungen von Wohnungen zweier Verdächtiger in Kassel sowie im Landkreis Höxter bestätigt. Wie die Behörde mitteilte, wurden der 64-jährige Deutsche ... » mehr

27.06.2019

Schlaglichter

Medien: Weitere Festnahmen im Mordfall Lübcke

Im Mordfall Lübcke hat es Medienberichten zufolge weitere Festnahmen gegeben. Dabei soll es sich laut Spiegel Online und Bild.de um den Händler und den Vermittler der Waffen für Stephan E. handeln. Na... » mehr

26.06.2019

Schlaglichter

Stephan E. gesteht den Mord an Lübcke

Der Verdächtige im Mordfall Walter Lübcke hat die Tat gestanden. Stephan E. habe ausgesagt, er habe die Tat alleine vorbereitet und durchgeführt, berichtete Generalbundesanwalt Peter Frank nach einer ... » mehr

Trauerfeier für Walter Lübcke

26.06.2019

Hintergründe

Geständnis im Mordfall Lübcke: Zweifel an Einzeltäter-These

Hat Stephan E. wirklich allein gehandelt? Oder hielt er immer noch Kontakt zu alten Freunden aus der Neonazi-Szene? Für die Ermittler steht fest: Sie stehen in ihrer Aufklärungsarbeit erst am Anfang. » mehr

26.06.2019

Schlaglichter

Verdächtiger im Fall Lübcke bezeichnet sich als Alleintäter

Der Verdächtige im Mordfall Lübcke hat angegeben, die Tat ohne Unterstützung Dritter begangen zu haben. Stephan E. habe bei seinem Geständnis ausgesagt, allein gehandelt zu haben, sagte ein  Vertreter... » mehr

Trauerfeier für Walter Lübcke

27.06.2019

Brennpunkte

Zwei weitere Festnahmen und Waffenfunde im Mordfall Lübcke

Im Mordfall Lübcke kommen immer neue Details an Licht, nun gab es zwei weitere Festnahmen. Innenminister Seehofer nennt den Rechtsextremismus «brandgefährlich». Außenminister Maas setzt mit einer eige... » mehr

Löschzentrum von Facebook

24.06.2019

Computer

Facebook schafft Aufsichtsgremium für Hassrede-Bekämpfung

Facebook steht seit Monaten in der Dauerkritik. Manche Kritiker werfen dem Konzern vor, nicht entschieden genug gegen Hassreden vorzugehen, andere meinen, das Netzwerk lösche viel zu viele Einträge. E... » mehr

24.06.2019

Schlaglichter

Stephan E. bei Nazi-Treffen: Behörden gehen von Verwechslung aus

Der Tatverdächtige im Mordfall Lübcke war möglicherweise doch nicht im März auf einem Neonazi-Treffen in Sachsen. Behörden in Hessen gehen nach dpa-Informationen von einer Verwechslung aus. Das ARD-Ma... » mehr

Steinmeier

23.06.2019

Brennpunkte

Steinmeier zu Fall Lübcke: «Alarmzeichen für Demokratie»

Der Bundespräsident setzt Zeichen nach dem Mordfall Lübcke. Anlass sind Feiern zum 100-jährigen Bestehen der Kriegsgräberfürsorge. Doch schnell wird klar: Beide Themen lassen sich nicht trennen. » mehr

22.06.2019

Schlaglichter

Seehofer: Rechtsextremismus ist zur echten Gefahr geworden

Bundesinnenminister Horst Seehofer will als Konsequenz aus dem Mordfall Lübcke den Kampf gegen den Rechtsextremismus deutlich verstärken. Wenn sich die Annahmen im Fall des getöteten Kasseler Regierun... » mehr

Trauerfeier für Walter Lübcke

21.06.2019

Hintergründe

Was wir im Mordfall Lübcke wissen - und was nicht

Der Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke (CDU) wurde auf seiner Terrasse erschossen. Es gibt einen dringend Tatverdächtigen. Doch viele weitere Fragen sind offen. Ein Überblick: » mehr

Carola Veit

21.06.2019

Brennpunkte

Bericht: Stephan E. hatte jüngst noch Kontakt mit Neonazis

Vor dem Mord an Walter Lübcke stand der Verdächtige Stephan E. nicht mehr im Fokus des Verfassungsschutzes. Trotz rechtsextremer Vergangenheit galt er als eher unauffällig. Nun gibt es Hinweise, dass ... » mehr

21.06.2019

Schlaglichter

Linken-Politiker fordern Verbot von Neonazi-Netzwerk

Die Sprecher für antifaschistische Politik der Linken-Fraktionen in Bund und Ländern haben ein sofortiges Verbot des Neonazi-Netzwerkes «Combat 18» gefordert. Die Politiker äußerten sich nach der Verö... » mehr

21.06.2019

Schlaglichter

Bericht: Stephan E. hatte jüngst noch Kontakt mit Neonazis

Der Tatverdächtige im Mordfall Lübcke hat nach einem Bericht des ARD-Magazins «Monitor» noch in diesem Frühjahr an einem konspirativen Treffen von Mitgliedern von Neonazi-Organisationen teilgenommen. ... » mehr

Abgesperrt

20.06.2019

Hintergründe

Der Mordfall Lübcke: Warum jetzt?

Walter Lübcke war ein rotes Tuch für Rechtsextremisten. Ein einschlägig bekannter Mann soll ihn erschossen haben. Im Jahrzehnt davor lebte er unauffällig. Warum - und was könnte ihn nun zur Tat getrie... » mehr

19.06.2019

Schlaglichter

Bouffier sagt rückhaltlose Aufklärung im Mordfall Lübcke zu

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier hat eine gründliche Aufklärung des Mordes am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke zugesagt. Die Ermittlungen müssten in alle Richtungen gehen und es d... » mehr

Joe Bausch (dritter von links) begeisterte bei seiner Lesung nicht nur das Publikum, sondern auch die Mitarbeiter der Stadtbibliothek. Foto: Morgenroth

19.06.2019

Ilmenau

Von menschlichen Abgründen und lustigen Momenten

Nicht viele Menschen kennen sich mit dem Leben hinter Gittern aus - Joe Bausch schon. Bei seiner Lesung nahm der ehemalige Gefängnisarzt das Publikum mit hinter die Kulissen. » mehr

18.06.2019

Schlaglichter

Mordfall Lübcke: Harte Linie gegen Rechts gefordert

Nach dem Mord an Regierungspräsident Walter Lübcke fordern viele Politiker ein härteres Vorgehen gegen Rechtsextremisten und Hetze im Netz. Lübcke war in der Vergangenheit wegen seiner Haltung zu Flüc... » mehr

^