Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

MORDFÄLLE

Prozess im Mordfall Lübcke

05.08.2020

Brennpunkte

Stephan Ernst gesteht tödlichen Schuss auf Lübcke

Der Hauptverdächtige im Mordfall Lübcke räumt erstmals vor Gericht die Tat ein. Damit kehrt er zu seinem ersten, widerrufenen Geständnis zurück. Allerdings gibt es einen wesentlichen Unterschied. » mehr

Prozess im Mordfall Lübcke

05.08.2020

Brennpunkte

Geständnis im Lübcke-Prozess - "Es war falsch, grausam und feige"

Im Lübcke-Prozess legt Stephan Ernst ein Geständnis ab. Er spricht nicht selbst, aber lässt über seinen Anwalt erklären: "Da habe ich geschossen." Was ist davon zu halten? » mehr

Stephan Ernst

07.08.2020

Brennpunkte

Mordfall Lübcke: Angeklagter schildert Vorbereitung und Tat

Männerfreundschaften, Schießübungen und Waffenkäufe: Der mutmaßliche Täter im Mordfall Lübcke hat am Freitag den Weg zur Tat geschildert. Besonders ging es in den Fragen des Gerichts um die Rolle und ... » mehr

Lübcke-Mord-Prozess

29.07.2020

Brennpunkte

Mordfall Lübcke: Vernehmungen von Stephan Ernst online

Im Gerichtssaal konnten gut drei Dutzend Zuschauer und Journalisten auf Leinwand sehen, wie Stephan Ernst bei laufender Kamera nach seiner Festnahme über den Tod Walter Lübckes sprach. Nun stehen Auss... » mehr

Mordfall Walter Lübcke

10.07.2020

Brennpunkte

Fall Lübcke: Bundesanwalt gibt Waffenhändler-Verfahren ab

Seit Juni müssen sich Stephan Ernst und sein mutmaßlicher Helfer Markus H. für den Mordanschlag auf Walter Lübcke vor Gericht verantworten. Doch es gab noch einen dritten Verdächtigen. » mehr

Gerichtssaal

18.06.2020

Brennpunkte

Mordfall Lübcke: Gericht plant Beweisaufnahme

Der Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder des nordhessischen Regierungspräsidenten geht weiter. Nach einem zähen Auftakt könnten diesmal Beweise geprüft werden. Es stehen auch noch Entscheidungen über... » mehr

Prozessauftakt

16.06.2020

Brennpunkte

Zäher Prozessstart im Mordfall Walter Lübcke

Der Prozess um dem Mord am nordhessischen Regierungspräsidenten Walter Lübcke läuft. Der erste Prozesstag in Frankfurt verläuft zäh. Das liegt vor allem an den Verteidigern der beiden Angeklagten. » mehr

Johannes Möller will beim Erarbeiten einer neuen Ortschronik auf das aufbauen, was andere Möhrenbacher schon vor ihm geleistet haben. Foto: Marina Hube

15.06.2020

Ilmenau

Auf der Suche nach dem besonderen Dokument

Mit dem 18-jährigen Johannes Möller hat der Ilm-Kreis wohl einen der jüngsten Ortschronisten deutschlandweit. Für seinen Heimatort Möhrenbach will er nun die Geschichte in Wort und Bild festhalten. » mehr

Fall Maddie

07.06.2020

Brennpunkte

Zeugin will Verdächtigen im Fall Maddie erkannt haben

Die Bekanntgabe der Mordermittlungen im Fall Maddie hat eine neue Welle von Hinweisen ausgelöst. Lässt sich nun doch noch klären, was vor rund 13 Jahren mit der kleinen Madeleine McCann geschah? Auch ... » mehr

Mordfall Weizsäcker

04.06.2020

Brennpunkte

Mordfall Weizsäcker: Mit zerschnittener Hand Notruf gewählt

Der Sohn des früheren Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker hielt einen Vortrag, als er unvermittelt erstochen wurde. Ein Polizist schildert nun im Prozess, wie er Fritz von Weizsäcker helfen wollt... » mehr

Mordfall Lübcke

13.05.2020

Brennpunkte

Gutachten erhärtet Verdacht gegen mutmaßlichen Lübcke-Mörder

Stephan E. soll den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke Anfang Juni vergangenen Jahres mit einem Kopfschuss getötet haben. Ein neues Gutachten bekräftigt nun den Verdacht. » mehr

Mordfall Bögerl

09.05.2020

Brennpunkte

Ermittler hoffen weiter auf Aufklärung im Mordfall Bögerl

Es ist einer der bekanntesten ungeklärten Mordfälle der Republik: Vor zehn Jahren wird Maria Bögerl aus ihrem Haus in Heidenheim entführt. Wochen später findet ein Spaziergänger ihre Leiche. » mehr

Trauergottesdienst für Walter Lübcke

29.04.2020

Brennpunkte

Mordfall Lübcke:Mutmaßlicher Attentäter und Helfer angeklagt

In einer Juni-Nacht 2019 wird der Kasseler Regierungspräsident auf seiner Terrasse erschossen. Für die Ermittler ist das Motiv klar: Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. Nun steht der Prozess bevor. » mehr

06.04.2020

Feuilleton

Guckkasten: Mit dem Rücken zur Wand

"Tatort: Die Zeit ist gekommen" - Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

Cornelia G. wurde Ende November 1990 nahe ihres Zuhauses auf der Pörlitzer Höhe vergewaltigt und später ermordet. Ihre Leiche wurde einen Monat später in einem Waldstück zwischen Ilmenau und Bücheloh gefunden, ihre Kleidung erst Wochen später zwischen Neusiß und Plaue.

Aktualisiert am 20.03.2020

Ilmenau

30 Jahre alter Mordfall: Nach Medien-Aufruf melden sich vier Opfer

Der Mord an der 19-Jährigen Cornelia G. vor rund 30 Jahren hat in den vergangenen Tagen vermehrt im Fokus der Öffentlichkeit gestanden. Die Polizei erhält nun immer mehr neue Hinweise. » mehr

Kriminalhauptkommissar Lars Fabig stellte den Mordfall Cornelia G. bereits in der MDR-Sendung Kripo Live vor. Heute Abend ist er zudem bei der ZDF-Sendung Aktenzeichen Y ungelöst zu Gast und erhofft sich neue Hinweise zum Fall. Foto: Volker Pöhl

17.03.2020

Ilmenau

Erneute Tätersuche nach fast 30 Jahren

Vor 30 Jahren wurde die 19-Jährige Cornelia G. in Ilmenau vergewaltigt und ermordet. Vom Täter fehlt noch immer jede Spur. Nun gibt es neue Zeugenhinweise. Der Fall wird am Mittwochabend auch bei Akte... » mehr

Stephan E. weiter mordverdächtig

27.01.2020

Brennpunkte

Fall Lübcke: Stephan E. weiter mordverdächtig

Wer hat den Kasseler Regierungspräsidenten erschossen? Inzwischen bestreitet der Hauptverdächtige die Tat. Die Haftrichter halten das nicht für glaubhaft. Fragen wirft allerdings ein dritter Mann auf. » mehr

Joseph Muscat

12.01.2020

Brennpunkte

Machtübergabe in Malta: Muscat geht, Abela kommt

Maltas Regierungspartei hat entschieden: Der Rechtsanwalt Robert Abela soll Nachfolger von Premier Joseph Muscat werden. Eine Überraschung, denn der 42-Jährige ist noch nicht lange im Parlament. Er st... » mehr

Hauptverdächtiger Stephan E.

09.01.2020

Hintergründe

Neue Aussage im Mordfall Lübcke wirft Fragen auf

Seit mehr als einem halben Jahr laufen die Ermittlungen im Mordfall Lübcke. Nachdem der Verdächtige Stephan E. sein Geständnis widerrufen hat, legt sein Anwalt eine neue Version zum Ablauf der Tat vor... » mehr

Walter Lübcke

09.01.2020

Brennpunkte

Aussage im Mordfall Lübcke wirft Fragen zu Unterstützern auf

Nachdem der Verdächtige Stephan E. sein Geständnis im Mordfall Walter Lübcke widerrufen hat, legt sein Anwalt eine neue Version zum Tatablauf vor. Doch hält diese einer Überprüfung durch die Ermittler... » mehr

Hauptverdächtiger Stephan E.

09.01.2020

Brennpunkte

Mordfall Lübcke: Hauptverdächtiger beschuldigt Bekannten

Kassels Regierungspräsident Walter Lübcke wird auf seiner Terrasse erschossen. Der Hauptverdächtige gesteht, widerruft dann aber. Nun erzählt er eine ganz andere Version der Tatnacht. » mehr

DNA-Speicheltest

20.12.2019

Brennpunkte

Massen-Gentest im Fall Claudia Ruf: Zwei Männer fehlen

Eine Elfjährige wird entführt, missbraucht, getötet - und der Täter wird nie gefunden. Viele Jahre nach der Tat soll nun ein Massen-Gentest den Schuldigen entlarven. » mehr

Fahnen

12.12.2019

Brennpunkte

Russland weist zwei deutsche Diplomaten aus

Ein Mord in einem Park, Verdächtigungen aus Deutschland, harte Worte aus Russland, schließlich die gegenseitige Ausweisung von Diplomaten: Das Verhältnis zwischen Berlin und Moskau ist derzeit schwer ... » mehr

Mord an Georgier in Berlin

11.12.2019

Brennpunkte

Ermittler zu Mord an Georgier: Mörder hatte Helfer in Berlin

Wer hat dem Mörder verraten, in welcher Moschee sein Opfer das Gebet verrichtet? Wer hat ihm die Pistole übergeben? Und was wollte der Verdächtige in Warschau? Im Fall des in Berlin ermordeten Georgie... » mehr

Wladimir Putin

06.12.2019

Wirtschaft

Deutsche Wirtschaft gegen neue Russland-Sanktionen

Die deutsche Wirtschaft in Russland hofft, dass es nach dem mutmaßlichen Auftragsmord an einem Georgier im Berliner Tiergarten nicht zu neuen Sanktionen gegen das Land kommt. » mehr

Tatort

04.12.2019

Brennpunkte

Mord in Berlin verursacht diplomatische Krise mit Moskau

Es klingt wie ein Thriller, ist aber ein Stück Wirklichkeit: Ein toter Georgier in Berlin, ein mutmaßlicher Auftragskiller, mögliche Verwicklungen Russlands. In dieser Geschichte steckt viel Zündstoff... » mehr

Premierminister Muscat

01.12.2019

Brennpunkte

Mord an Journalistin: Maltas Premier kündigt Rücktritt an

Nach dem Mord an der regierungskritischen Bloggerin Daphne Caruana Galizia auf Malta kommt immer mehr Schmutz ans Tageslicht. Wütende Menschen fordern den Abtritt des Premiers. Der geht - aber nicht s... » mehr

DNA-Massentest

30.11.2019

Brennpunkte

DNA-Massentest im Mordfall Claudia Ruf geht in zweite Runde

An diesem Wochenende sind erneut zahlreiche Einwohner des zu Grevenbroich gehörenden Dorfes Hemmerden gebeten, eine Speichelprobe abzugeben. Damit soll der Mörder der elfjährigen Claudia Ruf 23 Jahre ... » mehr

Demonstration

29.11.2019

Brennpunkte

Neuer Druck auf Maltas Regierung

Der Mord an der Enthüllungsjournalistin Daphne Caruana Galizia 2017 hat Malta erschüttert. Die Suche nach den Hintermännern setzt die Regierung immer stärker unter Druck, erste Minister treten zurück.... » mehr

Stephan E.

28.11.2019

Brennpunkte

Anwalt: Stephan E. will im Fall Lübcke erneut gestehen

Stephan E. soll den Kasseler Regierungspräsidenten mit einem Kopfschuss getötet haben. Ein erstes Geständnis hatte er überraschend zurückgezogen. Nun will er sich offenbar erneut äußern. Das LKA finde... » mehr

Mordfall Claudia

23.11.2019

Brennpunkte

Mord vor 23 Jahren: DNA-Massentest in NRW

Die elfjährige Claudia Ruf wurde vor 23 Jahren missbraucht und ermordet. Die Ermittler vermuten den Täter in ihrem Wohnort und starten einen neuen DNA-Massentest. Das Dorf hilft. » mehr

16.11.2019

Feuilleton

Korrupte Biederkeit

Sonntagabend spielt der Tatort in Ludwigshafen. Wir fragen: Lohnt sich das Einschalten bei "Die Pfalz von oben" im Ersten? » mehr

Gefängnis

30.10.2019

Thüringen

Neun Jahre Haft wegen Sex mit wehrlosen Frauen

Ein Mann lebt seine Sexfantasien an betäubten Frauen aus und hält alles auf Video fest. Der Fall erschreckt selbst einen erfahrenen Richter. » mehr

Volker Wunder (Mitte) inspiziert die ausgemusterte Vopo-Wanne auf ihre aktuelle Hollywood-Tauglichkeit. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

21.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Mordsmäßig was los im Kiosk für den Wende-Krimi

Lauter Wiederholungstäter prägten am Sonntag das Bild am Wunder‘s Hüttla. Dort fertigte das Laiendarsteller-Team um Frank Steiner die ersten Aufnahmen für ihren neuen Film: einen Wende-Krimi. » mehr

17.10.2019

Nachbar-Regionen

So etwas Brutales hat die Polizistin noch nie erlebt

Die Polizei zieht alle Register, um den Fall Ottinger 13 Jahre nach der Tat aufzuklären. Die Sendung "Aktenzeichen Y" bringt 48 neue Tipps. Ist der entscheidende dabei? Das wird sich in der nächsten W... » mehr

Landgericht Erfurt

10.10.2019

Thüringen

Nach mehr als 20 Jahren: Mordfall in Erfurt wieder vor Gericht

Ein 25 Jahre alter spektakulärer Mordfall hat das Landgericht Erfurt am Donnerstag erneut beschäftigt. In der Revisionsverhandlung ging es um das Strafmaß für einen bereits 2016 verurteilten Mann. » mehr

Serienmörder Samuel Little

07.10.2019

Brennpunkte

93 Geständnisse: Samuel Little schlimmster US-Serienmörder

Er mordete an unzähligen Orten in den USA. Obwohl einige Taten schon Jahrzehnte zurückliegen, will er sich noch an kleinste Details seiner Opfer erinnern. Nun trägt Samuel Little einen verstörenden Ti... » mehr

07.10.2019

Schlaglichter

FBI: Samuel Little schlimmster Serienmörder in US-Geschichte

Ein zunächst wegen dreifachen Mordes in Kalifornien verurteilter US-Amerikaner hat im Zuge weiterer Ermittlungen bisher insgesamt 93 Morde gestanden. Damit sei der 79-jährige Samuel Little der schlimm... » mehr

19.09.2019

Schlaglichter

Mordfall Lübcke: Ermittlung wegen weiterer Bluttat

Im Fall des ermordeten Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke ermittelt die Bundesanwaltschaft nun auch wegen einer früheren Bluttat gegen den Hauptverdächtigen. Der in Untersuchungshaft sitzend... » mehr

Stephan E.

19.09.2019

Brennpunkte

Mordfall Lübcke: Ermittlung wegen weiterer Bluttat

Hat der mutmaßliche Mörder des Kasseler Regierungspräsidenten schon früher versucht, einen Mann zu töten? Die Bundesanwaltschaft übernimmt weitere Ermittlungen gegen Stephan E. Es geht um eine Messera... » mehr

22.08.2019

Schlaglichter

Mordfall Lübcke: Suche nach weiteren Waffenlagern in NRW

Die Polizei hat im Osten Nordrhein-Westfalens nach weiteren Waffenverstecken im Zusammenhang mit dem Mordfall Lübcke gesucht. Das berichtete das «Westfalen-Blatt». Bei der Suchaktion im Kreis Höxter s... » mehr

21.08.2019

Schlaglichter

Ermittler im Fall Lübcke finden 46 Schusswaffen

Im Mordfall Lübcke haben Ermittler bei Durchsuchungen wesentlicher mehr Waffen gefunden als bisher bekannt. Sie beschlagnahmten insgesamt 46 Schusswaffen. Das geht aus einer Antwort des Bundesinnenmin... » mehr

Aktualisiert am 09.08.2019

Thüringen

Tatverdächtiger im Mordfall Ramona wieder in Haft

Der Mordfall Ramona sorgt nach 23 Jahren für überraschende Wendungen: Erst kommt ein Verdächtiger in U-Haft, dann wird er freigelassen und kurz darauf wieder festgenommen. Inzwischen sind Behörden in ... » mehr

08.08.2019

Thüringen

Überraschende Wende im Mordfall Ramona: Tatverdächtiger entlassen

Vor 23 Jahren wurde die zehnjährige Schülerin Ramona in Jena ermordet - im Januar kam ein Verdächtiger in Haft. Jetzt hat ein Gericht den Haftbefehl aufgehoben. Hatten Verdeckte Ermittler dem Mann ein... » mehr

Stephan E.

26.07.2019

Brennpunkte

Fall Lübcke: Stephan E. soll Asylbewerber attackiert haben

Der mutmaßliche Mörder des Kasseler Regierungspräsidenten Lübcke wird von den Behörden auch verdächtigt, im Jahr 2016 einen Asylbewerber verletzt zu haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt in dem unge... » mehr

26.07.2019

Schlaglichter

Fall Lübcke: Weitere Ermittlungen gegen mutmaßlichen Mörder

Gegen den Tatverdächtigen im Mordfall Lübcke laufen weitere Ermittlungen wegen einer Gewalttat. Die Ermittler prüfen eine Beteiligung von Stephan E. in einem bislang ungeklärten Fall. Zuerst hatte unt... » mehr

Nach Schüssen in Wächtersbach

23.07.2019

Hintergründe

Angriff auf Eritreer wühlt hessischen Ort auf

Nach der Attacke auf einen 26-Jährigen in Wächtersbach gehen die Ermittler auf Spurensuche. Nicht nur sie fragen sich, was der mutmaßliche Täter für ein Mensch war. » mehr

20.07.2019

Schlaglichter

Rund 8000 Menschen protestieren in Kassel gegen Rechts

Nach dem Mord an Regierungspräsident Walter Lübcke sind in Kassel rund 8000 Menschen zu Protesten gegen Rechts zusammengekommen. Sie demonstrieren laut Polizei auf drei großen Veranstaltungen gegen ei... » mehr

Urteile im Mordprozess

19.07.2019

Brennpunkte

Dreifachmord von Hille: Lebenslang für beide Angeklagten

Lebenslange Haftstrafen gegen beide Angeklagte. Der Dreifachmord von Hille sei von extremer Brutalität geprägt, urteilt das Landgericht Bielefeld. Und stellt die besondere Schwere der Schuld fest. » mehr

16.07.2019

Schlaglichter

Mord an maltesischer Journalistin - Verdächtige vor Gericht

Im Mordfall der regierungskritischen Journalistin Daphne Caruana Galizia will die Staatsanwaltschaft auf Malta drei Männern den Prozess machen. Die bereits im Dezember 2017 festgenommenen Verdächtigen... » mehr

10.07.2019

Schlaglichter

Mordfall Susanna: Ali B. zu lebenslanger Haft verurteilt

Der wegen Mordes an der 14-jährigen Schülerin Susanna aus Mainz zu lebenslanger Haft verurteilte Ali B. hat aus Sicht des Gerichts kein ernstzunehmendes Wort des Bedauerns geäußert. Er habe «weder Reu... » mehr

Fall Susanna

10.07.2019

Brennpunkte

Mordfall «Susanna»: Ali B. zu lebenslanger Haft verurteilt

Sie war 14 Jahre, hilflos und dem Täter allein ausgeliefert: Der gewaltsame Tod der Mainzer Schülerin Susanna erregte vor mehr als einem Jahr bundesweit Aufsehen. Nun ist das Urteil gegen den Mörder g... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.