Lade Login-Box.

MORDDROHUNGEN

Anthony Fauci

02.04.2020

Brennpunkte

US-Virologe und Regierungsberater Fauci erhält Morddrohungen

Er gilt als Stimme der Vernunft und scheut sich auch nicht, allzu blumige Versprechen des US-Präsidenten geradezurücken. Nun benötigt der renommierte Virologe Fauci wegen Morddrohnungen Personenschutz... » mehr

Steinmeier in Zwickau

10.03.2020

Brennpunkte

Hass gegen Lokalpolitiker - Steinmeier fordert Stoppschild

Die «letzte Meile» der Politik ist zunehmend Anfeindungen ausgesetzt. Der Bundespräsident fordert seit langem mehr Schutz für Kommunalpolitiker. In Zwickau beschreiben Betroffene ihre Sorgen. » mehr

Demo-Teilnehmer

28.05.2020

Brennpunkte

Jens Spahn warnt vor neuer Spaltung der Gesellschaft

Die Flüchtlingskrise 2015 hat die deutsche Gesellschaft polarisiert. Nun sind die Folgen der Corona-Krise das beherrschende Thema des Landes - und erneut spitzt sich die Debatte massiv zu. » mehr

23.01.2020

Brennpunkte

Nach Einschusslöchern: Morddrohung gegen SPD-Politiker Diaby

Der Druck von Rechtsextremen auf den SPD-Politiker Diaby erreicht mit Morddrohungen eine kaum erträgliche neue Ebene. Die Verfasser unterzeichnen mit «Heil Hitler» und verweisen auf den ermordeten Kas... » mehr

Oldenburger Polizeipräsident Kühme

10.01.2020

Brennpunkte

Oldenburger Polizeichef erhält nach AfD-Kritik Morddrohung

«Nicht heute, nicht morgen, denk einfach an Lübcke» - die Drohung an den Oldenburger Polizeipräsidenten ist unmissverständlich. Doch Johann Kühme sagt, er habe keine Angst. » mehr

Arnd Focke

07.01.2020

Brennpunkte

Bürgermeister von Estorf tritt wegen Nazi-Übergriffen zurück

«Das war jetzt einfach zu viel», sagt Arnd Focke. Der Bürgermeister der niedersächsischen Gemeinde Estorf hat Angst um seine Familie. Hakenkreuzschmierereien und Todesdrohungen veranlassen ihn jetzt z... » mehr

WDR in Köln

30.12.2019

Brennpunkte

Morddrohungen gegen WDR-Mitarbeiter nach «Umweltsau»-Lied

Intendant Tom Buhrow hat sich «erschüttert» über Morddrohungen gegen WDR-Mitarbeiter wegen des viel kritisierten «Umweltsau»-Lieds geäußert. » mehr

Igor Levit

29.12.2019

Boulevard

Pianist Igor Levit: «Ich bekomme Morddrohungen»

Er lässt sich nicht einschüchtern: Pianist Igor Levit, ein großer Beethoven-Interpret, stellt sich gegen den Rechtsruck in Deutschland. » mehr

Waschbären

10.12.2019

Thüringen

Putzig oder Problem? Waschbären gelten als Plage in Thüringen

Ein kranker oder betrunkener Waschbär in Erfurt, der vom zuständigen Jäger erschossen wurde, hat für große Aufregung gesorgt. Dabei sind die putzigen Tiere längst zu einem Problem in Thüringen geworde... » mehr

Walter Freiwald

21.11.2019

Boulevard

TV-Moderator Walter Freiwald ist tot

Urgestein des Privatfunks und «Mr. Teleshopping»: Walter Freiwald ist tot. Erst vor zwei Wochen hatte er öffentlich gemacht, unheilbar an Krebs erkrankt zu sein. » mehr

15.11.2019

Thüringen

Linke warnt vor Verbindungen von Neonazis zur «Atomwaffen Division»

Die mit Morddrohungen gegen Politiker auch in Deutschland bekanntgewordene rechtsextremistische Gruppe «Atomwaffen Division» pflegt offensichtlich Verbindungen zur Neonazi-Szene in Thüringen. » mehr

Cem Özdemir

04.11.2019

Brennpunkte

Ministerium zu Morddrohungen: Haben Unterzeichner im Visier

Was manchen Politikern entgegenschlägt, hat nichts mehr zu tun mit inhaltlicher Kritik. Zwei prominente Grüne haben Morddrohungen erhalten. Auch Vertreter anderer Parteien sind entsetzt. Die Unterzeic... » mehr

21.10.2019

Meinungen

Spalt im Land

Walter Hörmann kommentiert den Wahlkampf in Thüringen: In dem Maße, wie die politische Auseinandersetzung in Parlamenten und bei Parteiveranstaltungen an verbaler Schärfe gewinnt, schreitet offenbar d... » mehr

AfD-Rechtsaußen Björn Höcke

02.10.2019

Thüringen

Morddrohung gegen Höcke - Polizei erhöht Schutzmaßnahmen

Der Thüringer AfD-Landeschef Björn Höcke soll eine Morddrohung erhalten haben. Die Polizei erhöhte die Schutzmaßnahmen für den AfD-Spitzenkandidaten und seine Familie. » mehr

Mike Mohring

26.09.2019

Thüringen

Morddrohung gegen CDU-Spitzenkandidat Mohring

Thüringens CDU-Chef Mike Mohring hat eine Morddrohung erhalten. Sie sei per Postkarte eingegangen und nehme indirekt Bezug auf den Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke, sagte der Thür... » mehr

Mike Mohring

26.09.2019

Brennpunkte

Morddrohung an CDU-Spitzenkandidat Mohring - LKA ermittelt

Thüringens CDU-Spitzenkandidat Mike Mohring wird auf einer Postkarte ein Kopfschuss angedroht. Das sei eine «neue Qualität», heißt es in der Landes-CDU. Doch es steht noch mehr auf der Karte. » mehr

26.09.2019

Schlaglichter

Morddrohung an Mohring - Anspielung auf erschossenen Lübcke

Thüringens CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl, Mike Mohring, hat eine Morddrohung erhalten. Die Drohung, die per Postkarte einging, nehme auch indirekt Bezug auf den Mord am Kasseler Regierungsp... » mehr

23.09.2019

Schlaglichter

Mordaufruf gegen Bayerns SPD-Generalsekretär Uli Grötsch

Der bayerische SPD-Generalsekretär Uli Grötsch hat zum zweiten Mal binnen kurzer Zeit eine Morddrohung erhalten - und diese nun öffentlich gemacht. «Liebe Neonazis, liebe Rechtsterroristen, heute habt... » mehr

Stephan E.

19.09.2019

Brennpunkte

Mordfall Lübcke: Ermittlung wegen weiterer Bluttat

Hat der mutmaßliche Mörder des Kasseler Regierungspräsidenten schon früher versucht, einen Mann zu töten? Die Bundesanwaltschaft übernimmt weitere Ermittlungen gegen Stephan E. Es geht um eine Messera... » mehr

"Contemporary Muslim Fashions"

31.08.2019

Boulevard

«Muslim Fashion»-Schau in Frankfurt geht zu Ende

In Frankfurter endet in Kürze die «Muslim Fashion»-Schau. Für die Organisatoren war sie ein voller Erfolg - nicht nur was die Besucherzahlen anbelangt. » mehr

21.08.2019

Schlaglichter

Sachsen: Morddrohungen gegen Integrationsministerin Köpping

Sachsens Integrationsministerin Petra Köpping hat vor einer Lesung in Brandis bei Leipzig Morddrohungen erhalten. Das bestätigte Köppings Sprecherin der Deutschen Presse-Agentur. Die Drohungen seien v... » mehr

Petra Köpping

22.08.2019

Brennpunkte

Morddrohung gegen sächsische Ministerin Köpping

Petra Köpping will sich von Morddrohungen nicht einschüchtern lassen. Dennoch: Die SPD-Politikerin aus Sachsen sieht hier eine neue Dimension des Hasses auf Mandatsträger erreicht. » mehr

Oberbürgermeister Gummer

16.07.2019

Brennpunkte

Unbekannter attackiert Oberbürgermeister von Hockenheim

Der scheidende Oberbürgermeister von Hockenheim (Baden-Württemberg) ist von einem Unbekannten angegriffen und schwer verletzt worden. Das teilte das Polizeipräsidium Rheinpfalz mit. » mehr

11.07.2019

Schlaglichter

Morddrohung gegen Siemens-Chef Kaeser - Anzeige erstattet

Siemens-Chef Joe Kaeser hat eine Morddrohung aus dem mutmaßlich rechtsextremen Milieu erhalten. Die Staatsanwaltschaft Deggendorf bestätigte der dpa, dass eine Strafanzeige in dem Fall eingegangen sei... » mehr

Kommunalpolitiker im Schloss Bellevue

10.07.2019

Brennpunkte

Steinmeier stellt sich hinter bedrohte Kommunalpolitiker

Selten zuvor haben Kommunalpolitiker so große Aufmerksamkeit des Bundespräsidenten genossen wie derzeit. Steinmeier ist besorgt wegen der zunehmenden Bedrohung zum Beispiel von Bürgermeistern. Bei ein... » mehr

20.06.2019

Schlaglichter

Kommunalpolitiker fordern mehr Hilfe bei Bedrohungen

Nach dem Mordfall Lübcke und mehreren Morddrohungen gegen Kommunalpolitiker werden Forderungen nach härterer Strafverfolgung laut. Das Vorgehen gegen solche Bedrohungen sei «zu lasch», kritisierte Lei... » mehr

20.06.2019

Schlaglichter

Berliner LKA ermittelt wegen Droh-Mails an Politiker

Nach neuen Droh-Mails an Institutionen und Politiker haben die Berliner Staatsanwaltschaft und das Landeskriminalamt die bundesweiten Ermittlungen übernommen. Ob die aktuellen Mails vom 19. Juni mit z... » mehr

20.06.2019

Schlaglichter

Maas: Morddrohungen sind infame Versuche der Einschüchterung

Außenminister Heiko Maas hat nach dem Mordfall Walter Lübcke zu mehr Unterstützung für bedrohte Politiker in Städten und Gemeinden aufgerufen. Morddrohungen gegen Kommunalpolitiker seien «infame Versu... » mehr

20.06.2019

Schlaglichter

Nach Mord an Lübcke: Drohungen gegen deutsche Politiker

Mehrere Politiker haben nach der Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke Morddrohungen erhalten. Unter ihnen sind die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker und der Bürgermeiste... » mehr

19.06.2019

Schlaglichter

Morddrohung gegen Kölner Oberbürgermeisterin Reker

Die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker hat eine Morddrohung erhalten. Die Drohung sei nach dem Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke eingegangen, sagte ein Polizeisprecher. ... » mehr

19.06.2019

Schlaglichter

Morddrohung gegen Kölner Oberbürgermeisterin Reker

Die Kölner Oberbürgermeister Henriette Reker hat eine Morddrohung erhalten. Die Drohung sei nach dem Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke eingegangen, sagte ein Polizeisprecher. Ob... » mehr

17.06.2019

Meinungen

Hass, Hetze, Mord

Noch harrt die Tat der Aufklärung. Und doch ist der Tod Walter Lübckes auch ein Aufruf an die Gesellschaft, an uns alle: Wehret dem Hass. Und fallt den Hetzern ins Wort, wo immer es geht. Wir dürfen u... » mehr

Walter Lübcke

05.06.2019

Brennpunkte

Regierungspräsident erschossen: Was wir wissen und was nicht

Im Fall des erschossenen Kasseler Regierungspräsidenten sind weiterhin viele Fragen offen. Die Ermittler halten sich bedeckt, sie suchen fieberhaft nach dem Täter. Für Empörung sorgen Äußerungen im Ne... » mehr

YouTuber Rezo

22.05.2019

Brennpunkte

Youtuber polarisiert mit Anti-CDU-Video

Rund 3,4 Millionen Aufrufe im Internet: Ein Anti-CDU-Video beschäftigt derzeit Spitzenpolitiker der Union. Die Vorwürfe sind gravierend - CDU-Politiker sprechen von falschen Behauptungen. Der Urheber ... » mehr

Trauermarsch in Worms

10.03.2019

Brennpunkte

«Stiller Protest» gegen AfD-Mahnwache in Worms geplant

Entsetzen herrscht nach der Tötung einer 21-jährigen Frau aus Worms, die Opfer einer Messerattacke wurde. 500 Menschen nehmen an einem friedlichen Trauermarsch teil. Bei einem Gedenkgottesdienst kommt... » mehr

Trauer nach Bluttat in Worms

09.03.2019

Brennpunkte

Trauermarsch nach tödlicher Attacke in Worms

Noch immer steht Worms nach der tödlichen Messerattacke auf eine junge Frau unter Schock. Freunde und Angehörige organisieren einen Trauermarsch. Warum der mutmaßliche Täter, der Freund des Opfers, zu... » mehr

Enes Kanter

15.01.2019

Sport

NBA-Profi Kanter fürchtet um sein Leben

Basketball-Star Enes Kanter hat Angst, dass er außerhalb Nordamerikas getötet werden könnte. Der in der Türkei geborene Center verzichtet deswegen auf eine Reise mit seinem NBA-Team nach Europa. Nun s... » mehr

Karl Jüsten

12.12.2018

Brennpunkte

Katholiken gegen Änderungen bei Werbeverbot für Abtreibungen

Um den Paragrafen 219a des Strafgesetzbuches könnte ein neuer ernster Koalitionskonflikt ausbrechen. Die katholischen Bischöfe haben eine klare Position und appellieren vor allem an die C-Parteien. Im... » mehr

Oberbürgermeister Martin Horn

31.10.2018

Brennpunkte

Freiburgs OB deaktiviert Twitter-Account wegen Morddrohungen

Der Oberbürgermeister von Freiburg bekommt Morddrohungen, nachdem er im Zusammenhang mit der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung vor einer Pauschalverurteilung von Flüchtlingen gewarnt hat. Die Opposit... » mehr

"Chor des Hasses"

08.10.2018

Boulevard

Politiker stellen sich dem «Chor des Hasses»

Morddrohungen und Beleidigungen: Die Postfächer von Politikern sind voller Wut-Post. Bei einem Hamburger Theaterprojekt stellen sich neben anderen zwei Bundesminister diesem «Chor des Hasses». Ihr Umg... » mehr

Bodo Ramelow (Die Linke)

10.03.2018

Thüringen

Nach Tweet: Morddrohungen gegen Ramelow

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) erhält nach eigenen Angaben Morddrohungen, nachdem er sich auf Twitter für die Kurden in Afrin im Nordwesten Syriens eingesetzt hat. Die Drohungen rei... » mehr

Werden wir künftig Wölfe im Thüringer Wald sehen können? Dieses Foto entstand in einem Gehege im Harz. In Thüringen wird gerade über das Schicksal der Jungen einer Wölfin bei Ohrdruf diskutiert. Gelingt es, sei einzufangen oder werden sie erschossen? Archiv-Foto: dpa

01.02.2018

Thüringen

Jagd auf die Wolfsjungen hat begonnen

Neben dem Versuch, die Ohrdrufer Wolfsmischlinge lebend zu fangen, läuft offenbar bereits die Jagd auf die Tiere. Zum Ärger von Einheimischen gibt das Umweltministerium keine Details bekannt. » mehr

Sophie Pechlivanidou umrahmte den CDU-Neujahrsempfang in der Bürgerhaus-Scheune musikalisch und erhielt dafür viel Applaus. Fotos (2): Michael Bauroth

14.01.2018

Zella-Mehlis

Stolz auf Erreichtes, Dank für Engagement

Die positive Entwicklung der Stadt Zella-Mehlis sowie der Wunsch und die Notwendigkeit einer guten Zusammenarbeit mit den Suhler Nachbarn standen im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs der CDU. » mehr

Aktualisiert am 17.10.2017

Thüringen

Ohrdrufer Wölfe polarisieren: Morddrohungen gegen Jäger

Der Wolf polarisiert Thüringen. Offenbar gibt es jetzt schon Morddrohungen gegen Jäger. » mehr

Ein Hobby von Kurt Pappenheim ist sein Garten - er freut sich über die dortige Blütenpracht. In diesem Sommer genießt er das besonders. Foto: Annett Recknagel

23.07.2017

Schmalkalden

Kurt Pappenheim feiert 90. Geburtstag

Er hat die faschistischen Zwangslager überlebt, ist einer der letzten lokalen Augenzeugen der Barbarei Hitlerdeutschlands. Kurt Pappenheim vollendet am heutigen 24. Juli sein neunzigstes Lebensjahr. H... » mehr

Experiment "Eine Woche ohne Smartphone"

03.03.2017

Nachbar-Regionen

Kinder senden mit Vaters Handy Morddrohungen an Mitschülerin

In Bad Brückenau in Unterfranken haben Geschwister mit dem Handy des Vaters Todesdrohungen an eine Mitschülerin geschickt. » mehr

Kein Gläschen in Ehren ...

22.12.2016

Thüringen

Schwere Vorwürfe und kein Gläschen in Ehren ...

Von vorweihnachtlichem Friede ist in Neuhaus am Rennweg derzeit nicht viel zu spüren. Ein Unternehmer und ein Kommunalpolitiker machen sich gegenseitig schwere Vorwürfe. » mehr

28.10.2016

Thüringen

Erneut Morddrohung gegen Linke-Landtagsabgeordnete und Pfarrer

Ziemlich genau fünf Jahre nach dem Auffliegen des „Nationalsozialistischen Untergrund“ ist im Internet eine Morddrohung gegen die Linke-Landtagsabgeordnete Katharina König und ihren Vater aufgetaucht,... » mehr

staatskanzlei

26.07.2016

Thüringen

Mord-Drohbrief gegen Muslime und Juden

Erfurt - In der Thüringer Staatskanzlei ist ein Brief mit Morddrohungen gegen Juden und Muslime eingegangen. » mehr

18.06.2016

Thüringen

Ermittlungen zu Morddrohungen gegen Politiker eingestellt

Gera/Erfurt - Der oder die Urheber von anonymen Morddrohungen gegen Thüringer Politiker, Juristen und Polizisten bleiben im Dunkeln. Die Staatsanwaltschaft Gera hat ihre Ermittlungen eingestellt. » mehr

04.05.2016

Sonneberg/Neuhaus

Rentner rastet wegen Rasenmäher aus

Großer Polizei-Einsatz im oberfränkischen Marktredwitz wegen Rasenmäharbeiten, die mit einer Morddrohung endeten. » mehr

03.05.2016

Hildburghausen

Nazi-Konzert, Gegendemo und Morddrohungen

Der Kreisstadt steht mit dem Neonazi-Konzert auf dem "Schraube"-Festplatz und einer angemeldeten Gegendemonstration ein unruhiger Samstag bevor. Ein massives Polizeiaufgebot soll beide Lager auf Dista... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.