Lade Login-Box.

MORD

vor 11 Stunden

Schlaglichter

Soko zum Fall Lübcke geht noch Hunderten Hinweisen nach

» mehr

vor 18 Stunden

Schlaglichter

Mann auf Straße in Berlin erschossen - Festnahme

Ein Mann ist in Berlin am hellichten Tag auf der Straße erschossen worden. Der Mord geschah in einem kleinen Park im Stadtteil Moabit. Noch am Nachmittag wurde ein Verdächtiger gefasst, wie die Staats... » mehr

Tatort

vor 6 Stunden

Brennpunkte

Polizei ermittelt zu tödlichen Schüssen in Berlin

Kriminalpolizisten beugen sich in einem blauen Zelt über eine Leiche und suchen nach Spuren. Am helllichten Tag wurde in der Hauptstadt ein Mann Opfer eines ungewöhnlichen Tötungsdelikts. Die Umstände... » mehr

vor 8 Stunden

Feuilleton

Düster wie ein Schweden-Krimi

Morgen Abend spielt der Polizeiruf in Frankfurt/Oder. » mehr

22.08.2019

Schlaglichter

Nachhilfelehrer wegen Missbrauchs zu neun Jahren verurteilt

Ein früherer Nachhilfelehrer ist wegen sexuellen Missbrauchs zweier Mädchen zu neun Jahren Gefängnis verurteilt worden. Die Richter des Landgerichts Braunschweig ordneten zudem Sicherungsverwahrung fü... » mehr

Petra Köpping

22.08.2019

Brennpunkte

Morddrohung gegen sächsische Ministerin Köpping

Petra Köpping will sich von Morddrohungen nicht einschüchtern lassen. Dennoch: Die SPD-Politikerin aus Sachsen sieht hier eine neue Dimension des Hasses auf Mandatsträger erreicht. » mehr

Prozess

21.08.2019

Brennpunkte

Anklage wegen Mordauftrags: Stadtplan-Erbe Falk vor Gericht

Auf der Anklagebank sitzt ein prominenter Hamburger Unternehmer, der einst zu den 100 reichsten Deutschen gehörte. Hat er die Ermordung eines Anwalts in Auftrag gegeben? » mehr

landgericht gera

20.08.2019

Thüringen

Mordprozess: Rentner räumt Tat ein - Erinnerungslücken

Mord aus Rache? Dieser Frage geht das Landgericht Gera in einem Prozess gegen einen Rentner nach. Er soll seinen Nachbarn mit einem Messer im Schlaf getötet haben. » mehr

Prozess nach Mord an Maria in Zinnowitz

20.08.2019

Brennpunkte

Mord an 18-jähriger Maria: «Lass es uns heute machen»

Eine schwangere junge Frau wird brutal umgebracht - aus reiner Mordlust, sagte die Anklage. Als ein Beschuldigter die Tat schildert, ruft ein Zuhörer im Gerichtssaal: «Mein Gott!» » mehr

landgericht gera

20.08.2019

Thüringen

Nachbarn mit Messer erstochen - Mordprozess in Gera

Ein 78-Jähriger soll betrunken seinen Nachbarn im Schlaf erstochen haben. Nun sitzt er wegen Mordes auf der Anklagebank. Als Motiv sieht die Staatsanwaltschaft Rache wegen eines Streites. » mehr

20.08.2019

Schlaglichter

Nach Mord an schwangerer Maria auf Usedom - Prozess

Für den Mord an der 18-jährigen Maria K. aus Zinnowitz auf Usedom müssen sich ab heute ein 19- und ein 21-Jähriger vor dem Landgericht Stralsund verantworten. Ihnen wirft die Staatsanwaltschaft vor, M... » mehr

19.08.2019

Schlaglichter

BGH bestätigt Höchststrafe für syrischen Kriegsverbrecher

Wegen Kriegsverbrechen in Syrien ist ein früherer Milizenführer rechtskräftig zu lebenslanger Haft verurteilt. Die obersten Strafrichter des Bundesgerichtshofs verwarfen die Revision des Mannes. Damit... » mehr

18.08.2019

Feuilleton

Mafia und Psychologie

"Tatort: Nemesis" - am Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen Das Wohnhaus der Bendas ist stilvoll, voller Kälte, Einsamkeit und Rätsel. Ihr Restaurant ist edel, voller Glas, Spiegel und Genuss. » mehr

Kerzen und Blumen

18.08.2019

Brennpunkte

Schwangere auf Usedom aus Mordlust getötet - Prozess beginnt

Das Verbrechen schockierte die Menschen auf Usedom: Eine 18-Jährige wurde brutal ermordet. Die zwei mutmaßlichen Täter, junge Männer aus der Region, stehen nun vor Gericht. » mehr

17.08.2019

Schlaglichter

Medien: Obduktion bestätigt Selbstmord von Epstein

Der am vergangenen Wochenende in seiner Gefängniszelle tot aufgefundene US-Unternehmer Jeffrey Epstein hat sich dem offiziellen Obduktionsbericht zufolge umgebracht. Das berichteten US-Medien übereins... » mehr

Jeffrey Epstein

17.08.2019

Brennpunkte

Obduktionsbericht bestätigt Selbstmord von Epstein

Nach dem Tod Jeffrey Epsteins in seiner Gefängniszelle schossen die Verschwörungstheorien nur so ins Kraut. Nun liegt der offizielle Obduktionsbericht vor. » mehr

15.08.2019

Schlaglichter

Mordprozess gegen «Hollywood Ripper» endet mit Schuldspruch

In Kalifornien ist der Prozess gegen einen mutmaßlichen Serienmörder mit einem Schuldspruch zu Ende gegangen. Zwölf Geschworene in Los Angeles befanden den 43-jährigen Angeklagten Michael Gargiulo, de... » mehr

15.08.2019

Schlaglichter

Mordprozess gegen «Hollywood Ripper» endet mit Schuldspruch

In Kalifornien ist der Prozess gegen einen mutmaßlichen Serienmörder mit einem Schuldspruch zu Ende gegangen. Zwölf Geschworene in Los Angeles befanden den 43-jährigen Angeklagten Michael Gargiulo, de... » mehr

NSU

15.08.2019

Brennpunkte

NSU-Mordserie ist bis heute Bezugspunkt für Extremisten

Der Terror des NSU hat Deutschland erschüttert. Auch weil die Sicherheitsbehörden über Jahre in die falsche Richtung ermittelt hatten. «NSU» ist bis heute ein Synonym für rechten Terror. » mehr

15.08.2019

Thüringen

Mordserie des NSU ist bis heute Bezugspunkt für Extremisten

Der Terror des NSU hat Deutschland erschüttert. Auch weil die Sicherheitsbehörden über Jahre in die falsche Richtung ermittelt hatten. «NSU» ist bis heute ein Synonym für rechten Terror. » mehr

14.08.2019

Schlaglichter

Berliner Schülerin Rebecca bleibt verschwunden

» mehr

Matthias Domaschk aus Jena starb 1981 in Stasi-Haft. Foto: Robert-Havemann-Gesellschaft/Wolfgang Diete/RHG_Fo_HAB_11176

14.08.2019

Thüringen

In der Stasi-Haft in den Tod getrieben

Der DDR-Dissident Matthias Domaschk kam 1981 im Stasi-Gefängnis Gera ums Leben - angeblich Suizid. Ein neues Buch zeigt viele Widersprüche auf, die Todesursache bleibt aber ungeklärt. » mehr

13.08.2019

Schlaglichter

Autopsie: Tote in Kanada sind geflüchtete Mordverdächtige

In Kanada wurden zwei Leichen entdeckt - eine Autopsie hat jetzt ergeben: Er handelt sich um zwei Teenager, die mehrere Menschen getötet haben sollen. Laut einem Bericht des Fernsehsenders CBC ergab d... » mehr

12.08.2019

Schlaglichter

Oslo: Terrorverdächtiger nach Moschee-Angriff in U-Haft

Nach dem Angriff auf eine Moschee bei Oslo kommt der 21 Jahre alte Tatverdächtige in Untersuchungshaft. Das entschied ein Gericht der norwegischen Hauptstadt. Dem Norweger wird neben Mord auch Terrori... » mehr

Schüsse in Moschee bei Oslo

12.08.2019

Brennpunkte

Moschee-Angriff in Norwegen: Terrorverdächtiger in U-Haft

Norwegen hat vor acht Jahren das Blutbad von Anders Breivik in Oslo und auf der Insel Utøya erlebt. Nun sollen rechtsextreme Motive auch hinter einem Angriff eines jungen Norwegers auf eine Moschee st... » mehr

Dirk Plähn

12.08.2019

Karriere

Der schwierige Beruf des Tatortreinigers

Er kommt, wenn alles vorbei ist. Dirk Plähn ist Tatortreiniger und beschäftigt sich den ganzen Tag mit dem, womit Menschen normalerweise nichts zu tun haben wollen. Wie geht man damit um? » mehr

«Combat 18»

12.08.2019

Deutschland & Welt

Verbot von «Combat 18»: Innenministerium mahnt zur Sorgfalt

Die SPD fordert ein schnelles Verbot eines gewaltbereiten Neonazi-Netzwerks. Im zuständigen Innenministerium aber reagiert man zurückhaltend. » mehr

12.08.2019

Deutschland & Welt

SPD dringt auf rasches Verbot von «Combat 18»

Die SPD will sich laut Medienbericht für ein rasches Verbot des Neonazi-Netzwerks «Combat 18» einsetzen. Das geht laut «Süddeutschen Zeitung» aus einem Papier hervor, über das das SPD-Präsidium heute ... » mehr

Ein Verletzter bei Schüssen in Moschee bei Oslo

11.08.2019

Deutschland & Welt

Angriff auf Moschee in Norwegen zum islamischen Opferfest

Er wollte womöglich ein großes Blutbad anrichten und soll sich am Attentäter von Christchurch inspiriert haben. Doch beim Angriff auf eine Moschee bei Oslo wird der Mann überwältigt. Nun schweigt er. » mehr

Spaziergang auf der Schwarzburger Schlossterrasse: Friedrich Ebert, das Kindermädchen der Familie Nadolny mit den drei Kindern, Luise Ebert, Anny und der Diplomat Rudolf Nadolny (von links) Foto: Brand/FES Heidelberg

Aktualisiert am 11.08.2019

Thüringen

Die Weimarer Verfassung aus dem Thüringer-Wald-Urlaub

Immer ist es der Zufall, der die Provinz einen Augenblick lang zur Bühne für das Weltgeschehen macht. In Schwarzburg passiert dieser Augenblick am 11. August 1919: Der Reichspräsident macht Urlaub und... » mehr

Rechte Kundgebung in Kassel

10.08.2019

Deutschland & Welt

Hasskommentare nach Lübcke-Mord - Mehr als 100 Verfahren

Ermittler in Hessen gehen derzeit in mehr als 100 Verfahren gegen Hasskommentare im Zusammenhang mit der Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke (CDU) vor. » mehr

Fortsetzung Georgine-Prozess

09.08.2019

Deutschland & Welt

Georgines Mutter: Kannte Mordverdächtigen vom Sehen

Vor fast 13 Jahren verschwand ihre 14 Jahre alte Tochter spurlos. Nun sagte die Mutter gegen den mutmaßlichen Mörder von Georgine aus. » mehr

Aktualisiert am 09.08.2019

Thüringen

Tatverdächtiger im Mordfall Ramona wieder in Haft

Der Mordfall Ramona sorgt nach 23 Jahren für überraschende Wendungen: Erst kommt ein Verdächtiger in U-Haft, dann wird er freigelassen und kurz darauf wieder festgenommen. Inzwischen sind Behörden in ... » mehr

Einsatz in Uruapan

09.08.2019

Deutschland & Welt

Mexikanisches Drogenkartell hängt Tote an Brücke

Im Morgengrauen bietet sich den Bewohnern von Uruapan ein schauriger Anblick: Tote hängen von einer Brücke, Leichenteile liegen auf der Straße. Es handelt sich offenbar um Opfer eines Krieges zwischen... » mehr

Pressekonferenz

08.08.2019

Deutschland & Welt

Spektakuläre Flucht in Kanada: Mordverdächtige sind tot

Zwei junge Männer, drei Morde und eine filmreife Flucht auf Straßen und Flüssen über Tausende Kilometer in der kanadischen Wildnis: Die Suche nach zwei Teenagern, die ein ganzes Land in Atem hielt, sc... » mehr

08.08.2019

Thüringen

Überraschende Wende im Mordfall Ramona: Tatverdächtiger entlassen

Vor 23 Jahren wurde die zehnjährige Schülerin Ramona in Jena ermordet - im Januar kam ein Verdächtiger in Haft. Jetzt hat ein Gericht den Haftbefehl aufgehoben. Hatten Verdeckte Ermittler dem Mann ein... » mehr

07.08.2019

Deutschland & Welt

Nach Morden: Leichen von tatverdächtigen Teenagern gefunden

Nach einem Dreifachmord hat die Polizei in Kanada nach wochenlanger Suche wahrscheinlich die Leichen von zwei tatverdächtigen Teenagern entdeckt. «Zu diesem Zeitpunkt glauben wir, dass es sich um die ... » mehr

Urteil wegen Mordes an Baby

07.08.2019

Deutschland & Welt

Säugling totgeprügelt: Mehr als 14 Jahre Haft für Vater

Das Gericht im bayerischen Kempten verhängt eine hohe Haftstrafe gegen einen 22-Jährigen, der seinen Sohn brutal ermordet hat. Im Urteil ist von menschenverachtender Gewalt die Rede. » mehr

Wartende Journalisten

07.08.2019

Deutschland & Welt

Angeklagter schweigt im Mordprozess um vermisste Schülerin

Sie sollte eine kleine Rolle in der Serie «Türkisch für Anfänger» bekommen. Doch der große Traum der 14-jährigen Berlinerin erfüllte sich nicht. Im September 2006 verschwand Georgine. Nun geht es im P... » mehr

Mädchenmorde in Rumänien

07.08.2019

Deutschland & Welt

Mädchenmorde in Rumänien - Hinweise auf drittes Opfer

Der Fall der getöteten 15-jährigen Alexandra hatte in Rumänien große Empörung ausgelöst. Der Tatverdächtige hat diese und eine weitere Tat gestanden. Nun gibt es möglicherweise Hinweise auf ein dritte... » mehr

07.08.2019

Deutschland & Welt

Mordprozess: Schülerin seit fast 13 Jahren verschwunden

Der Prozess um den mutmaßlichen Mord an der verschwundenen Berliner Schülerin Georgine Krüger wird heute fortgesetzt. Vor dem Landgericht der Hauptstadt muss sich ein 44-Jähriger verantworten. Ihm wir... » mehr

Ein Kreuz für die Opfer

05.08.2019

Topthemen

Die Gefahr des rechtsextremen Terrors in den USA

Nach den Massakern von El Paso und Dayton steht Amerika unter Schock. Es zeichnet sich ab, dass ein Problem viel zu lange ignoriert worden ist: die Gefahr, die von weißen Rechtsextremisten ausgeht. In... » mehr

Explosion in Kairo

05.08.2019

Deutschland & Welt

20 Tote bei Anschlag mit Autobombe in Kairo

Erst ist von einem Geisterfahrer die Rede, als in Ägyptens Hauptstadt mehrere Autos zusammenstoßen und explodieren. Doch dann entdecken Ermittler Sprengstoff in dem Unfallfahrzeug und sprechen von Ter... » mehr

Meuthen im Sommerinterview

04.08.2019

Deutschland & Welt

Höcke nutzt Frankfurter Bahnhofsattacke für Forderungen

Die AfD setzt im Wahlkampf vor allem auf die Flüchtlingspolitik und auf den Osten. Beim Wahlkampfauftakt des AfD-Nachwuchses macht Thüringens AfD-Chef Höcke Stimmung gegen kriminelle Ausländer und nen... » mehr

04.08.2019

Deutschland & Welt

Ermittler: Tat von El Paso war inländischer Terrorismus

Die US-Ermittler stufen das Massaker in einem Einkaufszentrum im texanischen El Paso als inländischen Terrorismus ein. Die Staatsanwaltschaft kündigte an, in dem Fall die Todesstrafe fordern zu wollen... » mehr

Björn Höcke

04.08.2019

Thüringen

Höcke nutzt Frankfurter Attacke für Forderungen zur Flüchtlingspolitik

Cottbus - Thüringens AfD-Chef Björn Höcke hat mit Blick auf die tödliche Attacke am Frankfurter Hauptbahnhof eine schärfere Abschiebepolitik gefordert. » mehr

Massaker in Parkland

04.08.2019

Topthemen

Massaker in den USA in den vergangenen Jahren

Ein Schütze schießt in einem Einkaufszentrum in Texas um sich und tötet mindestens 20 Menschen. Die Tat reiht sich ein in die Liste von Massakern in den USA. Ein Überblick über andere folgenschwere Ta... » mehr

Blutbad in Dayton

04.08.2019

Deutschland & Welt

Ermittler stufen Blutbad von El Paso als Inlands-Terror ein

In weniger als 24 Stunden kommt es in den USA zu zwei Massakern. Im Fall der Schüsse in einem Einkaufszentrum in El Paso gehen die Ermittler von inländischem Terrorismus aus. Die Staatsanwaltschaft wi... » mehr

02.08.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 3. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. August 2019: » mehr

Frauen am Bahnhof von Medina

02.08.2019

Deutschland & Welt

Saudi-Arabien: Frauen sollen ohne Erlaubnis reisen dürfen

Das islamisch-konservative Saudi-Arabien öffnet seine Gesellschaft. Die junge Generation bejubelt deswegen Kronprinz Mohammed bin Salman. Doch über den neuen Freiheiten hängt ein dunkler Schatten. » mehr

01.08.2019

Deutschland & Welt

Tödliche Stichattacke Stuttgart: Verdächtiger in U-haft

Nach dem tödlichen Angriff auf offener Straße in Stuttgart ist der Verdächtige in Untersuchungshaft gekommen. Ein Richter erließ Haftbefehl wegen Mordes. Der Mann hat die Vorwürfe bei Vernehmungen geg... » mehr

Tatverdächtiger von Frankfurt

01.08.2019

Deutschland & Welt

Nach Gleis-Attacke: Psychiatrisches Gutachten wird erstellt

In welcher psychischen Verfassung war der Tatverdächtige im Fall der Frankfurter Gleis-Attacke? Das soll nun ein Gutachter beurteilen. Derweil gehen für die Familie des toten Jungen viele Spenden ein. » mehr

^