Lade Login-Box.

MONDLANDUNGEN

07.09.2019

Schlaglichter

Indien verliert Kommunikation zu Mond-Sonde

Die indische Raumfahrtbehörde hat nach eigenen Angaben kurz vor ihrer ersten geplanten Mondlandung die Kommunikation zu ihrem Lander «Vikram» verloren. Die Annäherung an den Mond sei bis auf 2,1 Kilom... » mehr

Thomas Müller mit dem Raketenmodell der Mondmission Apollo 11. Das Original hatte 160 Millionen PS Leistung, war 40 000 Stundenkilometer schnell und wog 3200 Tonnen, erklärt der Leiter des Astronomiemuseums. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

30.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Der Mond bekommt in Neufang sein eigenes Universum

Einen großen Schritt in der Menschheitsgeschichte hat das Astronomiemuseum der Sternwarte Sonneberg im Kleinen für Besucher aufbereitet. Entstanden ist eine sehenswerte Schau zu "50 Jahre Mondlandung"... » mehr

Parabol-Antenne der Indian Space Research Organization

07.09.2019

Wissenschaft

Indien verliert Kontakt zu seinem Mond-Lander

Indien hoffte auf eine sanfte Landung auf dem Mond. Dann gab es ein Problem. Aber erfolglos ist die Mission dennoch nicht. » mehr

20.08.2019

Schlaglichter

Indische Raumsonde schwenkt in Mondumlaufbahn ein

Vier Wochen nach ihrem Start ist die indische Raumsonde «Chandrayaan-2» am Morgen in die Mondumlaufbahn eingeschwenkt. Das teilte die indische Raumfahrtbehörde Isro mit. Der schwierigste Teil der Miss... » mehr

Raumsonde «Chandrayaan-2»

22.07.2019

Wissenschaft

Indien schickt eine Raumsonde zum Mond

Gerade erst wurde der 50. Jahrestag der ersten Landung des Menschen auf dem Mond gefeiert, da wagt Indien mit einer unbemannten Sonde einen großen Schritt im All. Schafft der asiatische Gigant als vie... » mehr

22.07.2019

Schlaglichter

Indien schickt Raumsonde «Chandrayaan-2» zum Mond

Indien hat erstmals in der Geschichte des Landes eine Raumsonde zur Landung auf dem Mond ins All geschickt. Die unbemannte Sonde «Chandrayaan-2» startete mit einer Rakete vom südindischen Sriharikota ... » mehr

Papst Franziskus

21.07.2019

Boulevard

Papst Franziskus würdigt Mondlandung

«Möge die Erinnerung an diesen großen Schritt für die Menschheit den Wunsch entflammen, gemeinsam zu noch höheren Zielen voranzuschreiten», sagte der Pontifex am Sonntag » mehr

20.07.2019

Schlaglichter

US-Vizepräsident würdigt Mondlandung vor 50 Jahren

Fünfzig Jahre nach der ersten Landung des Menschen auf dem Mond feiern die US-Amerikaner das historische Ereignis. Vizepräsident Mike Pence würdigte im Kennedy Space Center in Florida den Erfolg der A... » mehr

Sternwartenleiter Olaf Kretzer stellt ein Teleskop nach. Durch die Vergrößerungslinse beobachten Sternwarten-Besucher den Mond.	Foto: frankphoto.de

Aktualisiert am 20.07.2019

Thüringen

In der Mondrakete steckt Südthüringer Grips

50 Jahre Mondlandung: Helmut Hölzer aus Bad Liebenstein entwickelte die Fernsteuerung der Mondraketen. Sein Sohn Hartmut lebt in Suhl. Er erzählt, was ihn mit seinem Vater verbindet. » mehr

20.07.2019

Schlaglichter

50. Jahrestag der Mondlandung wird gefeiert

Der 50. Jahrestag der Mondlandung soll am Wochenende mit zahlreichen Veranstaltungen gefeiert werden. Die US-Raumfahrtbehörde Nasa organisiert unter anderem mehrtägige Feste in Washington, Houston und... » mehr

Pierre Cardin

19.07.2019

Boulevard

Mond in Mode: Futuristische Cardin-Ausstellung in New York

Abenteuer Weltraum: Das Space Age hat auch seine Spuren in der Mode hinterlassen. Auch der Designer Pierre Cardin ließ sich inspirieren. » mehr

19.07.2019

Meinungen

Gerade weil es schwer ist!

Olaf Amm kommentiert das Jubiläum der Mondlandung: "Deutschland braucht einen Neustart für sein Selbstverständnis - Wollen wir ein Spielball der Zukunft sein oder diese aktiv mitgestalten? Ohne Ingeni... » mehr

Norman Mailer

19.07.2019

Boulevard

Norman Mailer: Mondlandung als Weltliteratur

Im Auftrag eines Magazins schildert der preisgekrönte US-Autor Norman Mailer vor 50 Jahren die Mondlandung. Es ist ein Stück großer Erzählkunst. » mehr

David Bowie

19.07.2019

Boulevard

Viel David Bowie auf Vinyl: 50 Jahre «Space Oddity»

David Bowies Astronauten-Saga «Space Oddity» wird dieser Tage 50 Jahre alt. Genauso lang liegt die erste Mondlandung zurück. Beide Ereignisse haben Verbindungen, an die nun mehrere Veröffentlichungen ... » mehr

Mondlandung

19.07.2019

Boulevard

«Der Adler ist gelandet» - Und die ganze Welt sah zu

Die Mondlandung war auch als Medienereignis eine große Nummer. Rund um den Erdball verfolgten Millionen Fernsehzuschauer fasziniert, wie erstmals ein Mensch den Erdtrabanten betrat. Auch die Sender wa... » mehr

19.07.2019

Schlaglichter

50 Jahre Mondlandung - Weltweit Feiern und Veranstaltungen

Der 50. Jahrestag der Mondlandung soll am Wochenende weltweit mit Veranstaltungen gefeiert werden. Am 20. Juli vor genau einem halben Jahrhundert hatten die Astronauten Neil Armstrong und Buzz Aldrin ... » mehr

Raumsonde «Chandrayaan-2»

18.07.2019

Wissenschaft

Indien nimmt neuen Anlauf zur Mondmission «Chandrayaan-2»

Indien will an diesem Montag einen neuen Start seiner schon mehrfach verschobenen Mondlandungs-Mission versuchen. » mehr

Kleiner Brocken

18.07.2019

Wissenschaft

Wo in Deutschland Mondgestein zu sehen ist

Wer zu einem Stein vom Mond pilgert, darf nicht enttäuscht sein: Er glänzt weder gelblich wie der Mond am Himmel noch unterscheidet er sich äußerlich groß von Erdgestein. Faszinierend sind die Mondste... » mehr

Prachtvoll erleuchtet er die Theaterstadt: der Mond während der partiellen Finsternis Dienstagnacht.	Fotos (4): Sven Wagner

17.07.2019

Meiningen

Meiningens Mond-Momente

Großes Himmelsspektakel in der Nacht zu Mittwoch: Deutschlandweit verfolgten Menschen zur späten Stunde die teilweise Mondfinsternis. Nicht überall gab es freie Sicht, in Meiningen waren die Vorausset... » mehr

50 Jahre Mondlandung

16.07.2019

Wissenschaft

Nasa: «Mond ist Testgelände, Mars Ziel»

Vor genau 50 Jahren starteten Neil Armstrong, Buzz Aldrin und Michael Collins zu ihrer historischen Mondreise. Jetzt will die Nasa erneut zum Mond und dann zum Mars - einer der drei Astronauten von da... » mehr

16.07.2019

Schlaglichter

Nasa 50 Jahre nach Mondlandung:«Mond Testgelände, Mars Ziel» 

Genau 50 Jahre nach dem Start der «Apollo 11»-Mission zum Mond hat der Chef der US-Raumfahrtbehörde Nasa die Bedeutung einer erneuten Mondlandung für den Weg zum Mars betont. «Der Mond ist das Testgel... » mehr

50 Jahre Mondlandung

15.07.2019

Reisetourismus

Museen erinnern an Mondlandung vor 50 Jahren

50 Jahre ist die erste Mondlandung her. In Museen in Wolfsburg und Hildesheim gibt es dazu besondere Shows und Ausstellungen - allerdings nur für kurze Zeit. » mehr

15.07.2019

Schlaglichter

Indien bläst erste Mondlandungsmission ab

Indien hat seine bereits mehrfach verschobene Mission zur ersten Mondlandung wegen eines technischen Problems kurz vor dem Start abgesagt. Die unbemannte Raumsonde «Chandrayaan-2» sollte mit einer Rak... » mehr

David Bowie als Barbie-Puppe

12.07.2019

Boulevard

David Bowie als Barbie-Puppe

Vor fünfzig Jahren landete der erste Mensch auf dem Mond. Und David Bowie brachte sein Album «Space Oddity» heraus. » mehr

Original-Videoaufnahmen der Mondlandung

29.06.2019

Boulevard

Original-Videoaufnahmen der Mondlandung werden versteigert

Drei Filmrollen mit Videoaufnahmen der Mondlandung (1969) sollen versteigert werden. Die Aufnahmen seien von der Nasa selbst gemacht worden. » mehr

Mondmission

17.06.2019

Wissenschaft

Koordinator: Deutschland ist gerne bei Mondmission dabei

Bei der Rückkehr zum Mond hat Deutschland den USA Unterstützung signalisiert, aber zugleich klare Aussagen eingefordert. » mehr

Mondlandung von «Apollo 11»

11.06.2019

Faktencheck

Mondlandung: War «großer Schritt für die Menschheit» echt?

Am 20. Juli jährt sich die erste bemannte Mondlandung zum 50. Mal. Sie bildete das Finale eines beispiellosen Wettlaufs der Sowjetrussen mit den US-Amerikanern. Oder hat sie vielleicht gar nicht statt... » mehr

Alexander Gerst

07.06.2019

Wissenschaft

Alexander Gerst über der Sinn einer Mondmission

50 Jahre ist es her, dass Neil Armstrong als erster Mensch den Mond betreten hat. Zum Jubiläum sprechen in Erfurt zwei große deutsche Astronauten über den Zweck der Raumfahrt - und darüber, wofür sie ... » mehr

Lander auf dem Mond

01.06.2019

Wissenschaft

Nasa erteilt drei Aufträge für unbemannte Mond-Lander

Spätestens 2024 wollen die USA die erste Frau und den nächsten Mann auf den Mond schicken. Bis dahin muss noch viel vorbereitet werden. Jetzt hat die Nasa drei Firmen mit dem Bau von unbemannten Mond-... » mehr

Mondlandung von «Apollo 11»

29.05.2019

Wissenschaft

Astronaut Duke: Verschwörungstheorien zu Mondlandung absurd

Bei der historischen ersten Mondlandung war er der Verbindungsmann am Boden, später flog er selbst ins Weltall. Charles Duke kennt die Raumfahrt von vielen Seiten. Der Mensch wird einmal in einer Stat... » mehr

Fußabdruck

25.05.2019

Brennpunkte

Der Weg zum Mond: Vor 50 Jahren landeten die ersten Menschen

Die erste Mondlandung vor 50 Jahren brannte sich in das kollektive Gedächtnis der Menschheit ein. Ihre Ursprünge lagen weniger in der Wissenschaft als in weltpolitischen Konfrontationen. Könnte so etw... » mehr

Kathrin Ackermann

21.05.2019

Boulevard

Kathrin Ackermann will nicht auf den Mond

Die Schauspielerin steht mit beiden Beinen fest auf der Erde. Ins All zu reisen, reizt sie überhaupt nicht. » mehr

Trainingsgebiet

18.04.2019

Wissenschaft

Als die Nasa Astronauten zum Training nach Bayern schickte

Nordschwaben als Mondersatz: Vor knapp einem halben Jahrhundert liefen Nasa-Astronauten in einem bayerischen Krater herum. Grund war eine besondere Gemeinsamkeit von Mond und Meteoritentrichter. » mehr

Israels Raumsonde «Beresheet»

14.04.2019

Wissenschaft

Israel plant nach Scheitern zweite Mondmission

Nach dem Scheitern seiner ersten Mondmission will Israel nicht aufgeben. Die Non-Profit-Organisation SpaceIL, Betreiberin der Sonde, plane eine zweite Reise zum Mond, berichtete das israelische Fernse... » mehr

Live-Übertragung der geplanten Mondlandung

12.04.2019

Brennpunkte

Enttäuschung für Israel: Mondlandung von Raumsonde scheitert

Die Hoffnungen waren riesig - und die Enttäuschung ist umso größer. Israel wollte als viertes Land der Welt auf dem Mond landen. Doch beim Landemanöver von «Beresheet» kam es zu einem technischen Fehl... » mehr

11.04.2019

Schlaglichter

Israelische Mondlandung gescheitert

Die geplante Landung einer israelischen Raumsonde auf dem Mond ist gescheitert. «Es gab einen Defekt in dem Raumschiff», hieß es Israel Aerospace Industries. Nach Angaben des Sonden-Betreibers SpaceIL... » mehr

Israels Raumsonde «Beresheet»

11.04.2019

Wissenschaft

Israelische Mondlandung gescheitert

Die Hoffnungen waren riesig - und die Enttäuschung ist umso größer. Israel wollte als viertes Land der Welt auf dem Mond landen. Doch beim Landemanöver von «Beresheet» kam es zu einem technischen Fehl... » mehr

Von Friedrich Rauer

07.04.2019

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Vor 50 Jahren, am 21. Juli 1969, betraten im Zuge der Mission Apollo 11 die amerikanischen Astronauten Neil Armstrong und Buzz Aldrin als erste Menschen den Mond. Sie erfüllten damit eine ehrgeizige V... » mehr

Otto Waalkes

07.04.2019

Boulevard

Otto hätte sich die Mondlandung einen Tag später gewünscht

Für den Komiker war der Flug zum Mond nicht gut getimt. Und dann gehörten Astronauten auch nicht wirklich zu Ottos Helden. » mehr

Olaf Kretzer (links) hat sein Publikum mit auf eine Zeitreise über die Etappen der Entwicklung der Raumfahrt genommen. Fotos (3): frankphoto.de

22.03.2019

Suhl

Mit deutschem Know-how zur Mondlandung?

Im Jahr 50 nach der ersten Mondlandung scheint die Frage, ob an diesem Ereignis auch Deutsche ihren Anteil hatten, gar nicht so weit hergeholt. Wie weit? Darüber gab ein interessanter Abend Aufschluss... » mehr

Israel schickt Raumsonde zum Mond

22.02.2019

Brennpunkte

Israel schickt erstmals Raumsonde zum Mond

Landungen auf dem Mond können bisher nur die Großmächte Russland, USA und China vorweisen. Jetzt zieht Israel nach. Dessen Sonde könnte das erste privat finanzierte Mini-Raumschiff werden, das die Obe... » mehr

Das Wasserschloss ist Schauplatz vieler Veranstaltungen. Foto: Schwabe

18.02.2019

Hildburghausen

Wasserschloss bietet reichlich Kultur

Der neue Veranstaltungskalender des Wasserschlosses Oberstadt hält viel bereit - von Buchlesungen, Vorträgen über Ereignisse im Weltraum und heimat-historischen Begebenheiten bis hin zum lukullischen ... » mehr

Ferienkurs Malen im Planetarium: Die Ferienkinder mit ihren gemalten und gebastelten Kunstwerken. Begleitet wurden sie dabei von Anja Arlt (links) und Hartmut Wirsing (hinten rechts). Foto: Jana Henn

14.02.2019

Bad Salzungen

Mit der Zuckerstangenrakete zum Einhornplaneten

Für zwölf Ferienkinder ging es in den Winterferien ins Planetarium in Bad Salzungen. Auf dem Plan stand Aquarellmalen. Der Sternenhimmel sollte zu fantasiereichen Bildern und Basteleien anregen. » mehr

ArianeGroup

21.01.2019

Wissenschaft

ArianeGroup und Esa prüfen mögliche Mondmission

Der Raketenbauer ArianeGroup und die europäische Weltraumagentur Esa wollen eine Landung auf dem Mond vor 2025 prüfen. » mehr

Ausseer Fasching

17.01.2019

Reisetourismus

Tipps für Urlauber: Vom Ausseer Fasching bis zur Mondlandung

Reisende dürfen sich in nächster Zeit über interessante Events freuen. Als Attraktionen gelten etwa der Trommelweiber-Umzug beim Ausseer Fasching, bei dem auch sogenannte Flinserl durch den Ort ziehen... » mehr

Sternwartenchef Olaf Kretzer bestückt die Vitrinen auch mit Star-Trek-Modellen, weil jede Forschung und Entwicjklung auch Fantasie braucht. Foto: H. Hüchtemann

10.01.2019

Suhl

Aufregungen himmlischer und ganz irdischer Art

Die totale Mondfinsternis gehörte zweifellos zu den herausragenden himmlischen Ereignissen des vergangenen Jahres. Daneben gab es weiteres Aufregendes rund um die Sternwarte auf dem Hoheloh. » mehr

der Mond

10.12.2018

Wissenschaft

50 Jahre nach Mondlandung: Massenansturm auf Erdtrabanten

Lange galt der Mars als Objekt der Begierde im Weltraum. Jetzt, fast ein halbes Jahrhundert nach der ersten Mondlandung, ist der Erdtrabant zurück im Scheinwerferlicht. Weltweit wird wieder zum Mond g... » mehr

Saturn-V-Mondrakete

04.12.2018

Reisetourismus

Das Nasa-Raketenmuseum in Huntsville

Vor bald 50 Jahren betrat der erste Mensch den Mond. Im Rückblick auf das Apolloprogramm denkt man an Raketenstarts in Florida und Stress in Texas («Houston, wir haben ein Problem»). Doch ohne einen O... » mehr

Mit dem Programm zum 19. Südthüringischen Astronomischen Tag hatte Sternwartenleiter Olaf Kretzer ins Schwarze getroffen. Der Hörsaal war den ganzen Tag über fast bis auf den letzten Platz besetzt. Vor allem Astronomie- und Physiklehrer aus ganz Südthüringen nahmen das Weiterbildungsangebot gerne wahr. Fotos: frankphoto.de

02.12.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Siliziumkugel statt Ur-Kilogramm: Wie Gewicht neu definiert wird

Als wahrer Wissensquell für naturwissenschaftlich Interessierte, für Lehrer und Astrofans aus der ganzen Region erwies sich der 19. Südthüringische Astronomische Tag am Samstag in der Suhler Sternwart... » mehr

02.12.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 2. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. Dezember 2018: » mehr

Auf dem Mond

24.11.2018

Deutschland & Welt

Waren die Amerikaner auf dem Mond? Russland: Überprüfen wir

Russland will bei seinen geplanten Missionen zum Mond auch prüfen, ob die Amerikaner tatsächlich dort gelandet sind. Das sagte der Leiter der Raumfahrtbehörde Roskosmos, Dmitri Rogosin, laut russische... » mehr

Olaf Kretzer von der Sternwarte Suhl zeigt vor seinem Vortrag zum aktuellen Stand der Mondforschung einen Mondglobus. Sein Referat diente der Einstimmung auf die bundesweit einzige Preview des Films "Aufbruch zum Mond". Er läuft aktuell in Suhl, Coburg und Erfurt und demnächst in weiteren Kinos der Region. Foto: ari

09.11.2018

Thüringen

Einmal zum Mond und zurück

Dieses Mal gibt es im Kino keinen Krieg der Sterne, sondern einen hoch emotionalen Streifen, der den Weg zur ersten bemannten Mondlandung beleuchtet. Zur Vorpremiere von "Aufbruch zum Mond" steuert As... » mehr

^